Skip to main content

Search

Items tagged with: tagesschau


 

News | Tagesschau Kommentar: Verhalten des US-Präsidenten - Trumps Geisterfahrt


Ob Impeachment oder Nordsyrien-Konflikt, ob gegen Pelosi oder Mattis: US-Präsident Trump verhält sich zunehmend wie ein in die Ecke Gedrängter, der wild um sich schlägt. Das ist gefährlich.

Was in diesen Tagen im Weißen Haus passiert, das beschreiben erfahrene US-Korrespondenten mit dem Bild: "The wheels are coming off" - also: "die Räder lösen sich vom Wagen". Treffender kann man die innen- und außenpolitische Geisterfahrt des US-Präsidenten nicht auf den Punkt bringen. Trump verhält sich zunehmend wie ein in die Ecke Gedrängter, der wild um sich schlägt. Dass jetzt sogar die Republikaner im Kongress mit großer Mehrheit den US-Rückzug aus Syrien verurteilt haben, war für Trump eine nicht erwartete Klatsche. Eine solch starke Distanzierung der Republikaner von ihrem Präsidenten hatte es bislang nicht gegeben...

Tags: #de #news #trump #geisterfahrt #usa #welt #kommentar #martin-ganslmeier #tagesschau #2019-10-17 #ravenbird #2019-10-18

 

News | Tagesschau: AfD-Video - Fragwürdige Thesen über Solar- und Windanlagen


Zerfetzte Vögel, zuckende Tierleichen, abgeräumte Wälder: In einem Video prangert die AfD an, dass Wind- und Solaranlagen massive Schäden in der Natur anrichten würden. Was ist an den Vorwürfen dran?

Lange hat sich die AfD bei der Umweltpolitik weitestgehend zurückgehalten. Doch mittlerweile äußert sich die Partei regelmäßig zu dem Bereich, vor allem zum Thema Klimaschutz. Die AfD behauptet beispielsweise in dem Video "Fünf grüne Umweltsünden angeprangert", dass Windräder, Solaranlagen und Rapsfelder massiv Vögel und Insekten töten würden...

Meine Meinung: Immer wieder schön zu sehen wenn die Halbwahrheiten und Lügen der AfD zerlegt werden.
Tags: #de #news #afd #halbwahrheiten #lügen #umwelt #umweltschutz #alteirnative-energie #tagesschau #ravenbird #2019-10-09

 

News | Tagesschau: AfD-Video - Fragwürdige Thesen über Solar- und Windanlagen


Zerfetzte Vögel, zuckende Tierleichen, abgeräumte Wälder: In einem Video prangert die AfD an, dass Wind- und Solaranlagen massive Schäden in der Natur anrichten würden. Was ist an den Vorwürfen dran?

Lange hat sich die AfD bei der Umweltpolitik weitestgehend zurückgehalten. Doch mittlerweile äußert sich die Partei regelmäßig zu dem Bereich, vor allem zum Thema Klimaschutz. Die AfD behauptet beispielsweise in dem Video "Fünf grüne Umweltsünden angeprangert", dass Windräder, Solaranlagen und Rapsfelder massiv Vögel und Insekten töten würden...

Meine Meinung: Immer wieder schön zu sehen wenn die Halbwahrheiten und Lügen der AfD zerlegt werden.
Tags: #de #news #afd #halbwahrheiten #lügen #umwelt #umweltschutz #alteirnative-energie #tagesschau #ravenbird #2019-10-09

 

Meinung | Die Tagesschau mal wieder witzlos


Vor gut einer knappen halben Stunde habe ich bei tagesschau.de diesen Artikel über die Anwesenheit von AfD Politikernm bei Abstimmungen im Bundestag gelesen. Der Artikel wurde um sechs Uhr eingestellt und war einer der wenigen Tagesschau Artikel die man kommentieren konnte. Wie witzlos war es dann das nur rund eine Stunde nachdem der Beitrag eingestellt wurde, die Kommentierung schon wieder geschlossen war. Zumal man den Artikel zu einer Uhrzeit eingestellt hat, da kaum jemand die Zeit hat groß einen Kommentar zu schreiben oder den Artikel auch nur anzuschauen. So kann man die Menschen die den ganzen Laden mit Zwangsabgaben finanzieren auch verarschen.
Tags: #de #meinung #tagesschau #artikel #beitrag #kommentierung #zensur #ravenbird #2019-09-26

 
Das Humanitäts-Märchen
"Frei von jeder professionellen Distanz versucht die Tagesschau Heiko Maas zum Superstar zu erheben."

#propaganda #fakenews #tagesschau
https://www.rubikon.news/artikel/das-humanitats-marchen

 
Öffentlich-rechtlicher Rundfunk -
Smartphones statt Kameras:

Neuer SWR-Chef will Standards senken 😮

Der ehemalige "#Tagesschau"-Chef Kai #Gniffke übernimmt den Chefposten beim #SWR und will offenbar eins: sparen. Reporter sollen etwa mit #Smartphones auskommen statt mit professionellen Kameras.

#SWR #ÖRR

https://www.stern.de/kultur/tv/smartphones-statt-kameras--neuer-swr-chef-will-standards-senken-8879026.html

 

ARD gehts noch?!?


Gerade habe ich seit Jahren mal wieder den #Livestream der #ARD eingeschalten, weil ich mir mal die #Tagesschau anschauen wollte. Aber was war das? Es war ca. 10 Minuten vor 20 Uhr und ich wurde mit einer #Mischung aus #Werbung und kleinen #Programmblöcken (Wetter, Sport, Börse) vor und denen man jeweils auf das jeweilige kommerziellen #Sponsoring hingewiesen wurde. Ich dachte nur noch #WTF! Wofür werden bitte die Mittel aus den von der #GEZ zwangseingetriebenen #Beiträgen verwandt, dass man die Menschen so mit Werbung und anderen #Scheiß bombardieren muss!?! Es wird wirklich Zeit das der #Öffentlich-Rechtliche-Rundfunk grundlegend und radikal reformiert wird. Den so wie es jetzt ist, ist es aus verschiedenen Gründen alles andere als schön!

PS. Vielleicht reagiere ich da ein wenig dünnhäutig, aber das kommt davon wenn man Werbung die andere wohl gar nicht mehr groß bewusst bemerken im Normalfall komplett blockt und auf einmal mit der Nase in die Scheiße hinein gestoßen wird!

 
Die Anzahl der getöteten #Radler stieg in #Deutschland im ersten Halbjahr 2019 um 11.3 Prozent. Als Ursachen nennt die #Tagesschau ohne jede Ironie "der deutlich gestiegene Radverkehr und die höhere Anzahl #eBikes". Kein Wort vom #Abbiegeassistent, dessen Einbau noch immer nicht Pflicht ist: Das ist so feige wie falsch! #Medienversagen #Verkehr

 
Aaaahhh

#Tagesschau verschickt Nachrichtenüberblick via Messenger. Unterstützt werden Telegram und FB Messenger.
https://www.tagesschau.de/inland/messenger-109.html

Wer braucht sowas?

 

News | Tagesschau: Grünes Bauen in Singapur - Pflanzen und Wasser statt Beton und Stahl


Mehr als fünf Millionen Menschen leben in Singapur - auf engstem Raum. Die Stadt gilt trotzdem als eine der grünsten Metropolen Asiens. Auch Wolkenkratzer sind dort voller Pflanzen.

Was am Fuße des Parkroyal Hotels in Singapur plätschert, ist kein natürlicher Bach. Es sind zahlreiche Wasserläufe an einer der pulsierenden Kreuzungen, die Chinatown und das Geschäftsviertel verbinden. Sie markieren den Eingang in eine andere Welt: ein Hotel im Garten...

Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Da fragt man sich doch warum so was in Deutschland nicht geht bzw. gemacht wird. Wobei ich nicht unbedingt der Meinung bin das immer mehr Hochhäuser eine Lösung sind. Persönlich denke ich das der Baustoff der Zukunft Holz und andere Naturmaterialien sind.
Tags: #de #news #grünes-bauen #bauen #architektur #singapur #ökologie #stadt #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-08-11

 
RT @PatrickGensing@twitter.com

Da @HGMaassen@twitter.com in der rechten „#JungenFreiheit“ behauptet, die #tagesschau habe bei Berichterstattung über #chemnitz jeden journalistischen Anspruch vermissen lassen: wie die tagesschau berichtete und Maaßen nicht auf Nachfragen reagierte. https://www.tagesschau.de/faktenfinder/inland/berichterstattung-chemnitz-103.html

🐦🔗: https://twitter.com/PatrickGensing/status/1160108782514515969

 

News | Tagesschau: Große Parteien - Mitgliederschwund kaum aufzuhalten


Die großen Parteien verlieren seit 1990 kontinuierlich Mitglieder. Nur AfD und Grüne wachsen weiter. Politikwissenschaftler gehen davon aus, dass der Negativtrend nicht mehr umkehrbar sei.

Warum Menschen nicht mehr in Parteien eintreten, hat viele Gründe. Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin forscht seit langem dazu. Die Gesellschaft habe sich individualisiert, die alten, festen Milieus gebe es nicht mehr. Außerdem könnten sich Menschen auch außerhalb von Parteien politisch engagieren...
Meine Meinung: Das ist kontinuierlicher Prozess das stimmt. Und auch die Grünen und die AfD werden nur eine gewisse Menge an Mitgliedern erreichen können. Ich sehe das Ganze mit einem Schmunzeln, sind doch Parteien in meinen Augen generell nicht als ein Teil der Lösung sondern als ein Teil des Problems zu betrachten.
Tags: #de #news #deutschland #parteien #volksparteien #mitglieder #mitgliederschwund #negativtrend #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-08-06

 

News | Tagesschau: Kritik von Verbänden - Weiter Ärger über E-Scooter


Die Einführung der E-Scooter sorgt weiter für Kritik: Städtetag und Sozialverbände fordern schärfere Regeln. In die Kritik gerät auch Verkehrsminister Scheuer, der sich für die Elektroroller eingesetzt hatte.

Immer mehr E-Scooter sind in den Städten unterwegs - und die Probleme nehmen zu. Meldungen über Unfälle häufen sich.

Der Deutsche Städtetag fordert deshalb "klarere Spielregeln" für die Elektrofahrzeuge. Die ersten Wochen zeigten: "Auch wir haben die Anfangsschwierigkeiten unterschätzt, es läuft noch nicht alles rund", sagte der Hauptgeschäftsführer des Städtetags, Helmut Dedy, den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND)...
Meine Meinung: An sich wie ich es vorhergesehen habe. E-Scooter sind ne feine Sache. Aber ohne klare Organisation und Regulation kann das nur in die Hosen gehen!
Tags: #de #news #e-scooter #kritik #mobilität #städte #probleme #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 

Artikel | Tagesschau: Mobilität in Deutschland - Wie das Auto die Verkehrswende bremst


Über Staus, schlechte Luft und fehlende Radwege in Städten ärgern sich viele. Eine echte Verkehrswende müsste zulasten der Autofahrer gehen. Diesen Schritt scheuen viele Politiker.

Zu viele Staus in den Städten, zu schlechte Luft, zu geringe Lebensqualität - die Verkehrswende ist aus Sicht vieler Menschen in Deutschland dringend notwendig. Um die CO2-Emissionen zu senken und die im Pariser Klimaabkommen gesetzten Ziele zu erreichen, müssen die entscheidenden Schritte nach Einschätzung von Experten auch im Verkehrsbereich jetzt eingeleitet werden...
Meine Meinung: Das die Öffentlich Rechtlichen das auch mal richtig benennen. Das Problem ist das Auto und ohne massive Einschnitte dort, wird es mit der Verkehrswende nicht voran kommen.
Tags: #de #artikel #verkehr #verkehrswende #städte #auto #carculture #mobilität #stau #schlechte-luft #radwege #öpnv #luft #lebensqualität #politik #parteien #politiker #staat #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 

News | Tagesschau: Abwertung der Währung - Chinas Antwort auf Trumps Strafzölle


Erst vergangene Woche hat US-Präsident Donald Trump neue Strafzölle auf chinesische Waren angekündigt. Doch die chinesische Notenbank führt die Bemühungen Trumps ad absurdum. Droht jetzt ein Währungskrieg?

Am Montag rutscht der chinesische Yuan auf den tiefsten Stand seit elfeinhalb Jahren. Erstmals seit 2008 kostet ein Dollar wieder mehr als 7,00 Yuan. Diese Marke galt unter Experten lange Zeit als "Schallmauer", welche die chinesische Notenbank nicht durchbrechen werde...

Dazu gehörendes Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Der Handelskonflikt zwischen den USA und China (an sich zwischen Trump und China) spitzt sich also immer mehr zu und geht jetzt auch in einen Währungskrieg über. Ich bin gespannt wie sich das entwickelt. Wir leben in interessanten Zeiten...
Tags: #de #news #china #usa #handelskrieg #währungsabwertung #trump #strafzölle #währungskrieg #meinung #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 
Filmsynchro Bullshit

"Sie sind der König der Eiländs"

König der Osterhasen auf der Osterinsel, oder watt?! Ist das auch der, der Säure mit A schreibt (DNA vs DNS)? Oder der, der eine Regierung in den Serverraum ohne Fenster schickt, damit man sie auch in dem Zimmer wieder findet, auf dem „Administration“ steht?

#KingArthur #Tagesschau #Krimis #Bullshit #FehlendeBildung #Englisch4Weggetretene

 

News | Tagesschau: Erdüberlastungstag - Ab heute leben wir ökologisch auf Pump


Nie zuvor hat die Menschheit die natürlichen Ressourcen eines ganzen Jahres so früh verbraucht wie 2019: Ab heute leben wir ökologisch auf Pump. Ein Desaster für künftige Generationen.

Mal angenommen, die Menschheit müsste ein Jahr lang aus einer Speisekammer leben. Bis zum 31. Dezember müssten die Vorräte also reichen. Allein: In diesem Jahr ist die Kammer bereits am 29. Juli leer, alles aufgegessen...
Tags: #de #news #erdüberlastungstag #earth-overshoot-day #ressourcen #überlastung #ökologie #verschwendung #tagesschau #ravenbird #2019-07-29

 

News | Tagesschau: Milliarden für die Schiene - Mehr Geld für die Bahn - aber woher?


Das Schienennetz der Bahn ist marode und veraltet. In den kommenden zehn Jahren soll sich das ändern. Bund und Bahn wollen Milliarden für Sanierungen ausgeben. Doch schon kommt die Frage auf: Woher soll das Geld kommen?

Der Bund und sein Unternehmen Deutsche Bahn wollen in den kommenden zehn Jahren rund 86 Milliarden Euro investieren, um das Schienennetz zu erneuern. Das ist erheblich mehr Geld als bisher...

Video: Web | MP4
Meine Meinung: In der Tat, da gibt es viel zu tun. Aber eben nicht nur da. Solche Summen in die Bahn zu stecken ist gut, aber wo bleibt das konsequente Weitergehen in anderen Bereichen?
Tags: #de #news #verkehr #bahn #schienen #infrastruktur #investition #sanierung #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-07-26

 

News | Tagesschau: Studie von Kriminologen - Deutlich mehr Fälle von Polizeigewalt?


In Deutschland gibt es jährlich zwischen 2000 und 2500 Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamte. Forscher gehen bei Übergriffen durch Polizisten zudem von einer enormen Dunkelziffer aus.

In Deutschland kommt mutmaßlich rechtswidrige Polizeigewalt deutlich häufiger vor als bisher bekannt. Das ergeben Forschungen der Universität Bochum, über die das ARD-Politikmagazin Kontraste und "Der Spiegel" gemeinsam berichten. Demnach gibt es jährlich mindestens 12.000 mutmaßlich rechtswidrige Übergriffe durch Polizeibeamte - und damit deutlich mehr als angezeigt...

Video: Web | MP4
Meine Meinung: An sich etwas das die Menschen aus der linken politischen Ecke schon länger sagen. Was würde wohl heraus kommen wenn man mal den ganzen Filz, Korpsgeist & Co. aus der Polizei herausbürsten und ein wirklich ernstzunehmendes unabhängiges Kontrollsystem installieren würde...
Tags: #de #news #polizei #polizeigewalt #übergriffe #polizeibeamte #studie #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-07-26

 

News | Tagesschau: Report des Weltklimarats - Die Klimazonen verschieben sich


Der Bericht des Weltklimarats wird im August vorgestellt. Doch ein Entwurf liegt dem SWR bereits jetzt vor. Eine zentrale Erkenntnis: Die Klimazonen verschieben sich in Richtung der Pole.

Die Szenarien lesen sich wie ein Drehbuch für einen Weltuntergangsfilm: Aus ehemals fruchtbaren Landschaften werden Wüsten, aus Permafrostböden matschige Sümpfe, Überschwemmungen reißen das Erdreich mit, die Landwirtschaft leidet unter langen Dürren, die Menschen unter Hitzewellen - die Ernährung sicherzustellen wird immer schwieriger. Diese Szenarien entspringen keiner Phantasie. Mit ihnen beschreiben die Wissenschaftler des Weltklimarates (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) die Auswirkungen des Klimawandels...
Meine Meinung: Das war zu erwarten, dass die klimatisch angenehmen Zonen sich bei einer Erwärmung des Gesamtklimas zu den Polen hin verschieben. Das bringt dann erhebliche Probleme mit sich, da wir darauf in keinerlei Aspekt vorbereitet sind.
Tags: #de #news #klima #klimazonen #weltklimarat #report #verschiebung #tagesschau #swr #2019-07-25 #ravenbird #2019-07-26

 
"Systematischer Tendenzjournalismus, Nachrichtenunterschlagung und bellizistische #Propaganda: Die Informationen der #Tagesschau über das Massenmorden in Syrien sind beispiellos einäugig. Das ist ganz im Sinne der Bundesregierung."

https://publikumskonferenz.de/blog/2019/07/21/die-falschmuenzerei-der-tagesschau/

 

Bericht | Tagesschau: Wassermangel in Spanien - "Das ist absolut paradox"


Sie ist eine der trockensten Zonen Europas: die Wüste bei Almería. Nur wenige Kilometer entfernt stehen riesige Gewächshäuser - mit schwerwiegenden Folgen für die Umwelt in Andalusien...

Video: Web | MP4
Meine Meinung: Das zeigt einmal mehr warum ich gar nicht so gerne Obst und Gemüse aus Spanien kaufe. Da wäre das Wasserproblem, die Lohnsklaverei in welche vor allen Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis gezwungen werden, die Zerstörung der Umwelt, das ganze Plastik.
Tags: #de #bericht #spanien #andalusien #almeria #video #landwirtschaft #gewächshäuser #wasser #wasserverbrauch #wasserverschwendung #wassermangel #umwelt #tagesschau #ravenbird #2019-07-19

 

Hintergrund | Tagesschau: Reisen per Flugzeug - Der subventionierte Weg ans Ziel


Das Fliegen ist der klimaschädlichste Weg zu reisen, darum will Ministerin Schulze es teurer machen. Doch wieviel müsste ein Passagier draufzahlen, damit die Abgabe keine Luftnummer wird?

65 Cent Steuer auf Benzin zahlen wir als Autofahrer, die Bahn zahlt ebenfalls - in Form einer Stromsteuer. Nur Kerosin ist steuerbefreit und für internationale Flüge fällt nicht mal die Mehrwertsteuer an. Der finanzielle Vorteil für den Flieger: fast zwölf Milliarden Euro pro Jahr...
Tags: #de #hintergrund #flugzeug #luftfahrt #subventionen #schutz #steuern #klima #klimaschutz #tagesschau #ravenbird #2019-07-18

 

News | Tagessschau: "Fridays for Future" - Erste Bußgelder für streikende Schüler


Offiziell ist Schulschwänzen eine Ordnungswidrigkeit. Viele Kommunen haben bisher bei den "Fridays for Future"-Demonstrationen ein Auge zugedrückt. Erste Behörden begannen jetzt aber, Bußgeldbescheide zu versenden.

Erstmals ist nach Angaben der Bewegung "Fridays for Future" ein Fall bekannt geworden, bei dem deutsche Behörden ein Bußgeld von klimastreikenden Schülern verlangen. Das Ordnungsamt der Stadt Mannheim fordere jeweils 88,50 Euro von sechs Teilnehmern für zwei versäumte Schulstunden nach einer Demonstration im Mai, teilte "Fridays for Future" mit...
Tags: #de #news #fridays-for-future #fff #bußgelder #schüler #streik #klima #klimawandel #repression #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-07-18

 

Artikel | Tagesschau: Klimawandel in Wales - Ein Dorf muss dem Meer weichen


Das walisische Dorf Fairbourne ist für die Bewohner wohl nur noch ein Zuhause auf Zeit. Sie bekommen die Folgen der globalen Klimaerwärmung hautnah zu spüren: Das Dorf soll umgesiedelt werden.

Fairbourne ist ein kleines Dorf an der walisischen Küste, malerisch gelegen zwischen Strand und seichten Hügeln. Etwa 1000 Menschen leben hier. Mit der Idylle aber ist es vorbei. Denn inzwischen ist klar: Dieses Zuhause besteht nur noch auf Zeit. Fairbourne liegt nur knapp über Meereshöhe und die zuständigen Behörden wollen nicht mehr in den Hochwasserschutz investieren. Bei einem erwarteten Anstieg des Meeresspiegels um etwa einen Meter in den kommenden Jahrzehnten wäre das zu teuer - und für die Bewohner trotzdem zu gefährlich, wie Catrin Wager vom Gwynedd Council betont:..
Meine Meinung: Dies ist ein Beispiel das der Klimawandel nicht nur uns immer mehr betreffen wird. Auch in Deutschland sind durch den Anstieg des Meeres bis zu drei Millionen Menschen gefährdet. Weitere Beispiele für die Auswirkungen des Klimawandels findet Ihr, wenn Ihr in die Nachrichten schaut. Und das wird mehr und mehr werden. Letztendlich befürchte ich das wir mit dem gegenwärtigen trägen, ja weitgehend unfähigen trägen System in Sachen Klimawandel nicht nur nicht die übelsten Auswirkungen ein wenig abschwächen können, sondern ganz kräftig gegen die Wand fahren werden.
Tags: #de #artikel #großbritannien #wales #fairbourne #meer #menschen #klima #klimawandel #meeresanstieg #umsiedlung #meinung #tagesschau #2019-07-13 #ravenbird #2019-07-14

 

Meinung | Wow! Gleich drei Artikel zum Thema CO2 bei der Tageeschau

Klimaschutz - Wirtschaft sympathisiert mit CO2-Steuer

In der Debatte um die CO2-Steuer mehren sich die positiven Stimmen aus der Wirtschaft. Umweltministerin Schulze sieht sich von den Wirtschaftsweisen bestätigt, Unionsabgeordnete präsentieren ein eigenes Konzept...
Treibhausgas-Emissionen - Wer wie viel CO2 verbraucht

Wirtschaftsweise empfehlen die Besteuerung von CO2 als "zentrales klimapolitisches Instrument". Doch wie hoch sind die Emissionen des klimaschädlichen Gases eigentlich? Und woher kommen sie? Ein Überblick...
Kosten von Treibhausgasen - Der CO2-Preis muss her

Mit dem Gutachten der Wirtschaftsweisen zum CO2-Preis hat das Klimakabinett jetzt jede Menge Grundlagen für eine Entscheidung. Und die sollte schnell fallen. Vor allem die Union muss sich endlich sortieren...
Meine Meinung: Eine durchaus interessante Entwicklung. Wenn wir von dem Wert der Deutschen von 11,3 Tonnen CO2-Äquivalent (Spitze in der EU) ausgehen und von 180Euro/Tonne CO2-Steuer, dann kommen wir im Jahr auf 2034 Euro pro Nase und Jahr. Das Problem ist nun zweierlei. Zum einen wie stützt man jene die eh zu wenig haben. Und zum anderen wie verhindert man da es jenen für die Geld keine oder keine große Rolle mehr spielt am Arsch vorbei geht.
Tags: #de #klima #klimawandel #co2 #co2-steuer #co2-äquivalent #tagesschau #ravenbird #2019-07-12

 

News | Tagesschau: Weltspiegel-Reportage aus dem Iran - Die vergessenen Giftgas-Opfer


Die Angriffe dauerten nur Sekunden, doch die Opfer leiden noch heute. In den 1980er-Jahren griff der Irak den Iran mit Giftgas an. Bis heute ist eine mögliche Verwicklung deutscher Firmen nicht geklärt.

Die Sonne glühte noch über den Köpfen der Arbeiter, die auf dem Feld waren. Es war 16 Uhr, als der Himmel über der kurdischen Stadt Sardasht in der iranischen Provinz West-Aserbaidschan plötzlich laut vibrierte. Kurz darauf flogen die Bomben...

Video: Web | MP4
Tags: #de #news #iran #giftgas #opfer #vergessene-opfer #erinnerung #tagesschau #ravenbird #2019-07-08

 

News | Tagesschau: UN-Bericht über Tötungsdelikte - 50.000 Frauen von Angehörigen getötet


Umgebracht vom Partner oder der eigenen Familie: Weltweit sterben rund 50.000 Frauen und Mädchen im Jahr durch solche Taten. Das zeigt ein UN-Bericht. Mit Blick auf alle Morde und Totschläge sind die meisten Opfer allerdings Männer...
Meine Meinung: Als ich die Zahl gelesen habe musste ich schlucken. Und als ich den relativierenden Satz zum Thema Totschlag gelesen habe musste ich kotzen.
Tags: #de #news #frauen #mord #gewalt-im-haushalt #gesellschaft #tagesschau #ravenbird #2019-07-08

 

News | Tagesschau: Leben in Deutschland - Große Ungleichheiten zwischen Regionen


Die Lebensverhältnisse in deutschen Regionen unterscheiden sich laut einer Untersuchung erheblich. Medienberichten zufolge kommt die Regierungskommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" zu diesem Schluss.

Vor einem Jahr hatte das Bundeskabinett die Regierungskommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" eingesetzt, um die Situation in deutschen Regionen zu analysieren. Nun liegt der Abschlussbericht vor, in dem laut den Zeitungen der Funke Mediengruppe von großen Ungleichheiten zwischen den Regionen die Rede ist. Es bestünden "erhebliche Disparitäten in den regionalen Einkommens- und Beschäftigungsmöglichkeiten, bei der Verkehrs- und Mobilfunkanbindung und beim Zugang zu Angeboten der Grundversorgung und Daseinsvorsorge"...
Meine Meinung: Die Sache mit den gleichwertigen Lebensverhältnissen fällt der Bundesregierung (ja dieser und den früheren) ja früh auf. Besonders angesichts dessen das es ja nicht erst seit Gestern ein Problem ist. Und um ehrlich zu sein glaube ich nicht wirklich das die Parteienpolitik da den Arsch hoch bekommt und Grundlegendes verändert.
Tags: #de #news #deutschland #ungleichheit #ungleiche-lebensverhältnisse #lebensverhältnisse #mensch #gesellschaft #wirtschaft #öpnv #infrastruktur #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-07-08

 

Info | Tagesschau: Vor "Kyffhäusertreffen" - Die Macht des "Flügels" in der AfD


Der "Flügel" gilt als Rechtsaußenströmung in der AfD. Heute treffen sich die Anhänger zu ihrem jährlichen "Kyffhäusertreffen" in Thüringen. Was wollen sie - und wie viel Macht hat die Gruppe?

Audio: MP3
Tags: #de #info #afd #flügel #kyffhäusertreffen #macht #höcke #kalbitz #gauland #tagesschau #ravenbird #2019-07-06

 

Sommerferienkurs in Greta-Dialektik


Was kann der einzelne tun? "Man kann in seinem persönlichen Leben so kleine Dinge tun, wie aufhören zu fliegen, Veganer werden, aufhören zu shoppen und so weiter", sagt sie "Aber wir brauchen eine Systemveränderung. Die werden wir nicht bekommen, wenn wir uns nicht auch persönlich ändern."

OK, mal genau auseinander dividieren, diese Aussage. Denn hier geht es nicht um irgendwelches Stammtischgeplauder, sondern um die sprichwörtliche Gretchenfrage, Der Text in Anführungszeichen oben stammt von Greta Thunberg. Antwort auf die anfängliche Frage. Gestellt von einem #ARD-Team der #Tagesschau, das wahrscheinlich extra nach Stockholm geflogen ist, um mal zu schauen, ob Greta freitags auch in den Sommerferien an ihrem Stammplatz vor dem schwedischen Parlament auftaucht (tat sie - deshalb das Interview).

Also:
1. Wir können was bewirken, wenn wir unsere privaten Gewohnheiten ändern (Verkehr, Ernährung...)
2. Das allein reicht aber nicht. So ziemlich alle politischen Rahmenbedingungen müssen geändert werden, damit die klimarettenden Forderungen wirksam werden.
3. Eine solche Änderung politischer Rahmenbedingungen können aber nur Menschen stemmen, die das alles schon so ernst nehmen, dass sie privat ihre Konsequenzen gezogen haben (siehe 1.).

Verstanden, die Dialektik?

 

News | Tageschau: Trockene Sommer - Deutschland droht Kampf ums Wasser


Nach dem "Dürresommer" 2018 rechnet das Umweltbundesamt in Zukunft mit Konflikten ums Wasser. Der private Verbrauch steige, und auch die Landwirtschaft müsse immer mehr gießen. Wasserversorger sehen die Politik in der Pflicht...
Meine Meinung: Das kommt jetzt nicht völlig unerwartet, aber ich hatte nicht gedacht das es ganz so schnell geht. Die Wassernutzung ist ein ziemliches Problem in Deutschland, zumal hier fast nichts wirklich groß aufs Wasser sparen eingestellt ist. Nicht einmal die Kanalisation die jetzt schon Probleme macht, da zu wenig Wasser fließt.
Tags: #de #news #sommer #trockenheit #hitze #klima #klimaerhitzung #trockene-sommer #wasser #wasserknapptheim #tagesschau #ravenbird #2019-07-05

 

News | Tagesschau: Gutachten zu CO2-Preis - Schulze will Steuer mit sozialem Ausgleich


Seit Monaten diskutiert die Bundesregierung über einen Preis für den CO2-Ausstoß. Die Bundesumweltministerin stellt heute drei Gutachten dazu vor. Das Ziel von Schulze: Eine CO2-Besteuerung mit sozialem Ausgleich...
Meine Meinung: Ja was den sonst?! Eine CO2 Steuer brauchen wir so oder so und zwar auf alles, nicht nur auf den Verkehr. Und auch in entsprechender Höhe. Jedoch geht das gar nicht ohne sozialen Ausgleich, den ohne Ausgleich wäre eine CO2 Steuer ein absolutes K.O. Kriterium.
Tags: #de #news #gutachten #co2 #klima #klimaerwärmung #co2-steuer #co2-preis #schulze #bundesumweltministerin #gutachten #sozialer-ausgleich #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-07-05

 

News | Tagesschau: Maas-Initiative - #DonnerstagderDemokratie


Bundesaußenminister Maas will mit seiner Initiative #DonnerstagderDemokrate den "Alltagshelden" Deutschlands danken - jenen Kommunalpolitikern, die in den vergangenen Jahren vermehrt angefeindet wurden.

Burkhard Jung ist Oberbürgermeister in Leipzig und Präsident des deutschen Städtetages. Und er ist ein Feindbild für viele Rechte. Nach eigenen Aussagen wird er seit Beginn der Debatte um Geflüchtete im Jahr 2015 regelmäßig beleidigt, auch Morddrohungen habe er bekommen. So wie Burkhard Jung geht es vielen Kommunalpolitikern in der ganzen Bundesrepublik. Für ihr Engagement für die Gesellschaft ernten sie oft Missgunst und persönliche Angriffe...
Meine Meinung: Ich lache mir nen Ast ab! Erst versucht Maas seine Idee des Donnerstag der Demokratie analog zu Fridays for Future zu platzieren und jetzt will er damit den 'Alltagshelden' die er in den Kommunalpolitikern sieht danken. All jene die sich teils schon seit Jahrzehnten auf der Straße gegen die braune Flut einsetzen und dabei recht häufig von 'Vater Staat' auch noch in den Rücken getreten bekommen, lässt er links liegen. Ja das ist mal ne Aussage! Aber sie passt durchaus zu Herr Maas.
Tags: #de #news #maas #donnerstag-der-demokratie #staat #system #fridays-for-future #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-06-27

 

News | Tagesschau: Bundestag debattiert - Kurswechsel beim Tabakwerbeverbot?


Vor allem an der Union scheitert bisher eine Verschärfung des Tabakwerbeverbots. Das wird sich bei einer Bundestagsabstimmung heute kaum ändern. Doch eine Merkel-Äußerung könnte eine Kehrtwende einleiten.

Wie einflussreich Zigarettenwerbung sein kann: "In die Luft gehen wie ein HB-Männchen" fand Einzug in den westdeutschen Sprachgebrauch, wenn das Verhalten eines aufbrausenden Menschen beschrieben werden sollte. Grund dafür war die Werbefigur Bruno. Fast 30 Jahre lang ging er in Kino- und Fernsehspots wegen vielerlei Missgeschicke wutentbrannt an die Decke. Die Zigarette aber, die brachte ihm die nötige Ruhe und Coolness, mit der Situation umzugehen...
Meine Meinung: Wer mich ein wenig kennt, der weis das ich von dee Bedarfserweckung, sprich der Werbung nichts halte. Und Werbung für Suchtmittel ist da besonders wiederwärtig! Und dazu gehört nicht nur die für Tabak, sondern auch die für Alkohol und Lebensmittel die Alkohol enthalten. Das all das in Deutschland noch erlaubt ist, zeigt sehr schön welchen Einfluss die betreffenden Branchen immer noch haben.
Tags: #de #news #tabak #tabakwerbug #bundestag #debatte #lobbyismus #staat #kapitalismus #system #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-06-27

 

News | Tagesschau: Europäischer Gerichtshof - Jede Messstation zählt


Bei der Schadstoffmessung in der Luft verstoßen schon einzelne Grenzwertüberschreitungen gegen EU-Recht. Mittelwerte zu bilden sei verboten, so der EuGH. Mehr Klarheit gibt es auch in der Frage nach dem Standort der Messstellen.

Bei der Messung von Luftschadstoffen in Europa gelten nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs die strengstmöglichen Vorgaben. Schon die Überschreitung von Grenzwerten an einzelnen Messstellen gelte als Verstoß gegen EU-Regeln, befanden die obersten Richter...

Audio: OGG | MP3
Meine Meinung: Eine wirklich sehr schöne Entscheidung. Ich hoffe mal das das dazu führt das die Autoindustrie und die Politiker die sich schützend vor sie stellen ordentlich eins auf den Sack bekommen. Jetzt gibt es endlich eine harte Grundlage um massivsten Druck zu machen. :-)

Auch hier ist es wieder bezeichnend das man auf Tagesschau Interessierten keine Möglichkeit der Kommentierung einräumt. Zeigt leider sehr schön wo zumindest Teile der Öffentlich Rechtlichen bzw. ihrer Mitarbeiter stehen.
Tags: #de #news #europäischer-gerichtshof #europäische-union #luftverschmutzung #messstationen #entscheidung #luftschadstoffe #eu-regeln #klimaschutz #menschenschutz #tagesschau #ravenbird #2019-06-26

 

News | Tagesschau: DAI-Studie - Altersvorsorge mit Aktien?


Experten schlagen Alarm: Für künftige Rentner wird die gesetzliche Rente nicht mehr reichen, den Lebensstandard zu halten. Eine kapitalgedeckte Altersvorsorge könnte hier helfen. Eine Studie zeigt, was Deutschland von anderen Ländern lernen kann.

In Schweden lebt's sich in hohem Alter relativ gut - dank Aktienerträgen. Die kapitalgedeckte Altersvorsorge sorgt dafür, dass den Rentnern mehr Geld zur Verfügung steht. In den vergangenen zehn Jahren hat die dortige Aktienorientierung in der Altersvorsorge dazu beigetragen, dass das Geldvermögen um gut 80 Prozent gestiegen ist. Denn die Ersparnisse wurden im Rahmen der Altersvorsorge vor allem in Aktien angelegt und warfen überdurchschnittlich hohe Erträge ab...
Meine Meinung: Kapitalgedeckte Altersvorsorge? So wie bei den ganzen Riester Verträgen etc. bei den die Versicherer inzwischen merken das sie sie gar nicht bedienen können und sich mit Hilfe der Regierung aus der Verantwortung stehlen? Nein! Was man im staatlichen Rahmen braucht ist eine steuerfinanzierte Standardrente von der jeder gut leben kann. Alternativ ein steuerfinanziertes Bedingungsloses Grundeinkommen von dem man gut leben und an der Gesellschaft teilhaben kann. Das Stichwort Steuerfinanziert ist dabei ganz wichtig, den die Finanzierung via Steuern ermöglicht es das Geld dort abzuziehen wo es sich sammelt.

Weiter interessant ist das es gerade zu einen so wichtigen Thema bei tagesschau.de mal wieder keine Möglichkeit der Kommentierung gibt. Dafür hat man bei zwei Beiträgen über die Bullenhitze die Möglichkeit seinen Senf abzugeben. Wie passend!
Tags: #de #news #rente #rentenfinanzierung #altersvorsorge #aktien #kapitalgedeckte-altersvorsorge #rentner #menschen #dai-studie #studie #ausland #staat #system #kapitalismus #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-06-26

 

News | Tagesschau: Kampf gegen Rechtsextremismus - Maas für "Donnerstag der Demokratie"


Nach dem Mordfall Lübcke schlägt Außenminister Maas Proteste gegen Rechtsextremismus vor. Die Gesellschaft müsse zeigen, dass die Demokratie wehrhaft sei. Vorbild könnten demnach die "Fridays for Future"-Demonstrationen sein.

Außenminister Heiko Maas hat vor dem Hintergrund des Mordfalls des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zu Protesten gegen Rechtsextremisten aufgerufen. "Zeigen wir, dass wir mehr sind als die Rechtsradikalen, die Antisemiten, die Spalter. So wie die 'unteilbar'-Demonstranten in Berlin und an vielen anderen Orten", schreibt der SPD-Politiker in einem Gastbeitrag für die "Bild"...

Info: Meinen Beitrag dazu habe ich in einen eigenen Beitrag geschrieben. Man beachtet aber das da ausführlich nur von Rechter Gewalt und Rechtsextremismus die Rede ist. Alles darunter das dem Rechtsextremismus als ideologische Basis dient will man aber offenbar nicht groß antasten.

Tags: #de #news #maas #heiko-maas #außenminister #rechtsextremismus #rechte-gewalt #gesellschaft #staat #system #verlogenheit #donnerstag-der-demokratie #tagesschau #ravenbird #2019-06-22

 

News | Tagesschau: Zahlen des UNHCR - Mittelmeerroute so gefährlich wie nie


Zwischen Libyen und Italien kommt fast jeder sechste Migrant ums Leben. Das Flüchtlingshilfswerk UNHCR richtet einen dringenden Appell an alle europäische Staaten.

Das Mittelmeer bleibt für Flüchtlinge tödlich. In den vergangenen Monaten habe sich die Situation auf dem Weg von Nordafrika nach Europa sogar noch zugespitzt, schildert Roland Schilling vom Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR). "Proportional ist es immer noch die gefährlichste Route. Die Wahrscheinlichkeit, dass man hier ums Leben kommt, hat sich erheblich erhöht...

Tags: #de #news #europa #eu #europäische-union #mittelmeer #nordafrika #migranten #menschen #flucht #tod #festung-europa #massengrab #unhcr #tagesschau #2019-06-19 #ravenbird #2019-06-20

 

News | Tagesschau: Zahlen des UNHCR - Mittelmeerroute so gefährlich wie nie


Zwischen Libyen und Italien kommt fast jeder sechste Migrant ums Leben. Das Flüchtlingshilfswerk UNHCR richtet einen dringenden Appell an alle europäische Staaten.

Das Mittelmeer bleibt für Flüchtlinge tödlich. In den vergangenen Monaten habe sich die Situation auf dem Weg von Nordafrika nach Europa sogar noch zugespitzt, schildert Roland Schilling vom Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR). "Proportional ist es immer noch die gefährlichste Route. Die Wahrscheinlichkeit, dass man hier ums Leben kommt, hat sich erheblich erhöht...

Tags: #de #news #europa #eu #europäische-union #mittelmeer #nordafrika #migranten #menschen #flucht #tod #festung-europa #massengrab #unhcr #tagesschau #2019-06-19 #ravenbird #2019-06-20

 

Video | Tagesschau: "Calexit" Sie wollen sich von den USA abspalten


Im US-Bundesstaat Kalifornien treibt die Aussicht auf eine mögliche Wiederwahl Donald Trumps zum US-Präsidenten dazu, lautstark über einen "Calexit" - die Abspaltung von den USA - nachzudenken... (MP4 Video)

Tags: #de #video #usa #californien #calexit #abspaltung #donald-trump #trump #tagesschau #ravenbird #2019-06-20

 

News | Tagesschau: Angestrebte Wiederwahl - Trump startet offiziell US-Wahlkampf für 2020


Donald Trump hat in Florida offiziell seine Kandidatur zur Wiederwahl im US-Präsidentschaftswahlkampf 2020 bekannt gegeben und damit das Rennen um das Weiße Haus eingeläutet.

US-Präsident Donald Trump hat offiziell seinen Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl 2020 eingeläutet. Trump trat in Orlando im US-Bundesstaat Florida vor rund 20.000 jubelnde Anhänger. Seine Rede begann er mit einem Angriff auf die Medien, die er wie so häufig als "Fake News" bezeichnete. Der 73-Jährige strebt eine zweite Amtszeit im Weißen Haus an...

Meine Meinung: Wisst was das Schlimmste ist? Ich traue es den US Amerikanern zu das sie diesen Elefanten im Porzellanladen ein weiteres mal wählen werden. :-(

Tags: #de #news #usa #wahlen #präsidentschaftswahl #2020 #trump #us-wahlkampf #tagesschau #ravenbird #2019-06-19

 

News | Tagesschau: Angestrebte Wiederwahl - Trump startet offiziell US-Wahlkampf für 2020


Donald Trump hat in Florida offiziell seine Kandidatur zur Wiederwahl im US-Präsidentschaftswahlkampf 2020 bekannt gegeben und damit das Rennen um das Weiße Haus eingeläutet.

US-Präsident Donald Trump hat offiziell seinen Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl 2020 eingeläutet. Trump trat in Orlando im US-Bundesstaat Florida vor rund 20.000 jubelnde Anhänger. Seine Rede begann er mit einem Angriff auf die Medien, die er wie so häufig als "Fake News" bezeichnete. Der 73-Jährige strebt eine zweite Amtszeit im Weißen Haus an...

Meine Meinung: Wisst was das Schlimmste ist? Ich traue es den US Amerikanern zu das sie diesen Elefanten im Porzellanladen ein weiteres mal wählen werden. :-(

Tags: #de #news #usa #wahlen #präsidentschaftswahl #2020 #trump #us-wahlkampf #tagesschau #ravenbird #2019-06-19

 

News | Tagesschau: Bologna-Reform - Der Bachelor wird 20


Weniger Studienabbrecher, vergleichbare Abschlüsse, Arbeitsmarktbezug - die Ziele der Bologna-Reform wurden nur ansatzweise erreicht. Was hat funktioniert, was nicht? Eine Bestandsaufnahme.

Am 19. Juni 1999 unterzeichneten die Vertreter aus 30 Staaten in der Universität von Bologna die Reform. Als Student oder Studentin leichter aus Hannover nach Rom - das war eines der Ziele. Europaweit sollten Abschlüsse vergleichbarer werden, damit Studierende und Forschende mobiler werden. Zusätzlich sollten mehr Menschen in kürzerer Zeit ihren Abschluss machen. Wie sieht es mit der Umsetzung der Reform heute, 20 Jahre später, aus?

Meine Meinung: Die Bologna-Reform ist so ein typisches Beispiel von 'Gut gemeint ist nicht gut gemacht.' Man hat ein System welches sich auch wenn es an manchen Stellen Reformbedarf hatte durch ein Europaweit einheitliches ersetzt das die Erwartungen vorne und hinten nicht erfüllt. Nicht ohne Grund wird von einer Verschulung gesprochen. Nicht ohne Grund wird kritisiert das die Abschlüsse eben nicht vergleichbar und somit die Mobilität innerhalb Europas, ja sogar innerhalb Deutschlands nicht gegeben ist. Nicht umsonst wird kritisiert das die Menge der Masterstudiengänge im Vergleich der Menge der Bachelorstudiengänge viel zu gering ist und das die Zugangsvoraussetzungen zu hoch sind. So gesehen braucht es eine neue große Reform des Studiums und dieses Mal bitte in richtig.

Tags: #de #news #studium #bologna-reform #bachelor #master #ziele #ansprüche #realität #versagen #bestandsaufnahme #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-06-19

 

News | Tagesschau: Studie zur Bahn-Infrastruktur - Wenig Geld für deutsche Schienen


Die Bahn hat keinen guten Ruf: Verspätungen, Ausfälle, Schäden. Teilweise liegt das auch am Schienennetz. Ein Vergleich zeigt nun: Deutschland gibt deutlich weniger Geld für die Infrastruktur aus als andere Nationen.

Deutschland gibt laut einer Untersuchung deutlich weniger Geld für die Bahn-Infrastruktur aus als andere europäische Staaten. Wie die Allianz pro Schiene erklärte, gab der deutsche Staat im vergangenen Jahr pro Bürger 77 Euro für das Eisenbahnnetz aus. Andere europäische Nationen investieren dagegen deutlich mehr in den Erhalt und den Ausbau der Gleise...

Tags: #de #news #deutschland #bahn #deutsche-bahn #db #infrastruktur #schienennetz #investitionen #tagesschau #ravenbird #2019-06-17

 

News | Tageschau: Ministeriumsbericht - Sozialer Wohnungsbau steht still


Trotz Milliardenförderung des Bundes verharrt der soziale Wohnungsbau auf niedrigem Niveau. Das geht aus einem Bericht des Bauministeriums hervor. Der Druck vor allem auf ärmere Mieter in großen Städten steigt.

Nach Einschätzung des Mieterbundes wären jährlich rund 80.000 zusätzliche Sozialwohnungen nötig, um den Bedarf in Deutschland zu decken. Doch der soziale Wohnungsbau verharrt auf niedrigem Niveau - trotz Milliardenförderung des Bundes. Das geht aus einem Bericht des Bundesbauministeriums hervor...

Info: Wirklich neu ist das nicht. Zumal die staatliche Förderung des Wohnbaus bzw. der Bau von Sozialwohnungen seit ca. Mitte der 1990er Jahre immer weiter zurückging. Interessant dazu ist auch das Interview mit dem Politikwissenschaftler Volker Eichener (MP3) das heute Morgen im Deutschlandfunk kam. Wobei ich seinen Beispiel am Ende das es eine Prioritätenverschiebung braucht durchaus zustimme, aber das von ihn genannte Beispiel total daneben finde.

Tags: #de #news #deutschland #wohnen #wohnungsnot #ministeriumsbericht #wohnungsbau #versagen #gesellschaft #gentrifizierung #tagesschau #ravenbird #2019-06-16

 

News | Tagesschau: Jusitz - Blinder Fleck bei Hasskriminalität?


Neonazis prügeln auf einen homosexuellen Mann ein, bis dieser stirbt. Ein Gericht meint, das Motiv sei unklar, Expertinnen sprechen hingegen von einem ein Hassverbrechen und kritisieren, homophobe Motive würden kaum erkannt...

Meine Meinung: Wenn ich so was lese bekomme ich denn Hass und komme in die Versuchung nicht nur den Tätern sondern auch den Richtern ein ähnliches Schicksal wie dem Opfer zu wünschen.

Tags: #de #news #hasskriminalität #homophobie #aue #deutschland #mord #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-06-14

 

News | Tagesschau: Untersuchung zu Einwohnerzahl - So wenige Ostdeutsche wie 1905


In Ostdeutschland leben heute so wenige Einwohner wie zuletzt im deutschen Kaiserreich. Das zeigt eine ifo-Studie. Die Forscher nennen drei Gründe für den Schwund...

Tags: #de #news #deutschland #bevölkerung #ostdeutschland #westdeutschland #tagesschau #ravenbird #2019-06-12

 

News | Tagesschau: Neue Verkehrsregeln geplant - Radfahren soll sicherer werden


Radfahren kann vor allem in Städten oft lebensgefährlich sein: Keine Radwege und zu leicht werden die Radfahrer übersehen. Das soll sich ändern. Was Verkehrsminister Scheuer plant - ein Überblick.

Im Jahr 2017 kamen auf deutschen Straßen mehr als 380 Radfahrer ums Leben, im vergangenen Jahr sollen es vorläufigen Angaben sogar rund 50 Opfer mehr gegeben haben. Doch künftig soll es sicherer werden, mit dem Rad unterwegs zu sein: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will durch mehrere Reformen mehr Platz und Rechte für Radfahrer quasi auf die Straße bringen. "Das Rad ist ein gleichberechtigter Teil des Straßenverkehrs", betonte der CSU-Politiker. Das soll sich ändern...

Meine Meinung: Ja da darf man ja mal gespannt sein. Nette Ansätze die jedoch bei weiten nicht weit genug gehen. Warum z. B. keine Pflicht breite Radwege an Hauptverkehrsstraßen zu errichten? Warum keine Verbreiterung von Radstreifen und eine Pflicht sie überall einzuführen? Warum keine gesetzlich vorgeschriebene Ausweitung von Verkehrsberuhigten Zonen? Da fällt mir noch so viel ein. Und es soll strafbar wären auf den Radstreifen zu parken? Ich wohne in einer kleinen Provinzstadt (nennt sich Große Kreisstadt) und hier ist es den Bullen wie dem Ordnungsamt recht egal ob jemand an Stellen Parkt wo er nicht darf. Wird einfach ignoriert und man wird auch noch blöd angeschaut wenn man es anzeigt anstatt den gefährlichen Eingriff in den Verkehr umgehend zu beseitigen. Bezeichnend ist auch das die Meldung erst jetzt am Abend kommt damit kaum noch jemand Zeit zum kommentieren auf der Webseite findet.

Tags: #de #news #verkehr #fahrrad #verkehrsregeln #scheuer #radwege #autos #tagesschau #ravenbird #2019-06-07