Skip to main content

Search

Items tagged with: rnz


 
Bild/Foto

RNZ: Gewalttaten in Uniform


Studie zu illegaler Polizeigewalt

Tags: #de #polizei #gewalt #gewalttaten #rnz #ravenbird #2019-09-20

 
Bild/Foto

Karikatur | Geht Sowohl-Klima-als-auch-Auto-Kanzlerin?


Tag: #de #karikatur #merkel #auto #autoindustrie #klima #rnz #2019-09-13

 
Bild/Foto

Karikatur | Mit einen blauen Auge davon gekommen


Tags: #de #karikatur #spd #cdu #landtagswahlen #rnz #ravenbird #2019-09-03

 

Zwei Artikel aus der Rhein-Neckar-Zeitung


Heute fand ich bei der Rhein-Neckar-Zeitung zwei Artikel die ich hier verlinken will.

Heidelberg - Ein Bußgeld "muss im Geldbeutel wehtun"


Stadt begrüßt Vorstoß von Bundesverkehrsminister Scheuer - Über 130 000 Verwarnungen in 2018

Falschparkern den Kampf ansagen: Das hat die Stadt in den vergangenen Jahren schon mehrfach versucht. Für Aufsehen sorgte beispielsweise 2016 die "Denkzettel"-Aktion von Stadt und der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg. Ein Dutzend junger Menschen verteilte damals gut 20.000 blaue Klebezettel für ein in der Plöck im absoluten Halteverbot abgestelltes Auto. Wenige Monate später gewannen die Initiatoren mit ihrer Aktion den Deutschen Fahrradpreis 2017 in der Kategorie Kommunikation. Seither werden immer mal wieder "Denkzettel" verteilt...

Straßenverkehrsordnung - Bußgelder bringen ohne Kontrollen nichts


Verkehrspolizeichef Schäfer zu den Ideen des Verkehrsministers

Dieter Schäfer war gerade im Internet. Er hat gelesen, dass sich Busse in Städten künftig ihre Spuren mit E-Scootern teilen sollen. Einer der vielen Vorschläge von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), mit denen er den Straßenverkehr in Deutschland ändern will. Schäfer muss lachen: "Manche haben Ideen." Man sieht das Kopfschütteln des Leiters der Mannheimer Verkehrspolizeidirektion förmlich durchs Telefon. Scheuer will auch Bußgelder erhöhen. Schäfer findet das eigentlich nicht schlecht, hat allerdings auch so seine Zweifel...
Tags: #de #news #rnz #verkehr #auto #fahrrad #fußgänger #falschparker #bußgelder #stadt #ravenbird #2019-08-16

 
Bild/Foto

Gedanken | Na da lohnt es sich für Großverdiener doch wieder Kinder in die Welt zu setzen...


Gerade in der RNZ gesehen.
Tags: #de #gedanken #soli #2021 #rnz #ravenbird #2019-08-12

 

News | RNZ: 5000 Küken sterben bei Großbrand auf Putenhof


Schaden in Millionenhöhe - Ursache im Bereich der Technik

Der helle Flammenschein war noch über zehn Kilometer zu sehen, Kräfte von Feuerwehr, DRK und Polizei waren bis in die Morgenstunden in großer Zahl im Einsatz. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Tage andauern. Und die große Tragödie: Über 5000 Tiere sind bei dem Brand auf einem Putenhof in Kirchardt gestorben, der Stall brannte völlig nieder...
Meine Meinung: Scheiß Massentierhaltung! Und wenn man dann nicht mal in der Lage ist das ganze technisch sicher zu betreiben sollte man besser gleich die Finger von der Viehhaltung lassen!
Tags: #de #news #großbrand #putenhof #tod #massentierhaltung #mensch #gesellschaft #meinung #rnz #ravenbird #2019-07-31

 
Bild/Foto

Karikatur | RNZ: Boris Churchill


Eben in der RNZ gesehen.
Tags: #de #gb #brexit #boris-johnson #boris-churchill #rnz #ravenbird #2019-07-23

 
Bild/Foto

Karikatur | Trump ackert für die Wiederwahl


Tags: #de #karikatur #usa #trump #rassismus #rnz #ravenbird #2019-07-19

 
Bild/Foto

Karikatur | Erlkönig, EU-Version


Gerade in der RNZ gesehen.

Tags: #de #karikatur #europa #von-der-leyen #erlkönig #rnz #ravenbird #2019-07-17

 

News | RNZ: Bericht: Irans Revolutionsgarden schießen US-Drohne ab


Teheran (dpa) – Die iranischen Revolutionsgarden haben am Donnerstag einem Bericht zufolge eine US-Drohne abgeschossen. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Irna wurde die «Global Hawk»-Drohne über dem iranischen Luftraum in Kuh-Mobarak in der südiranischen Provinz Hormozgan abgeschossen...

Info: Nichts genaueres weiß man nicht. Hatte es zuerst im Radio (DLF) gehört und dann als Ticker bei der RNZ gesehen. Auf Tagesschau.de ist noch nichts.

Tags: #de #news #iran #usa #drohne #drohnenabschuss #global-hawk #iranischer-luftraum #kuh-mobarak #mormozgan #rnz #ravenbird #2019-06-20

 
Bild/Foto

Karikatur | Die Groko auf der Suche nach gemeinsamen Themen


Tags: #de #karikatur #groko #cdu #csu #spd #grüne #gemeinsame-themen #rnz ravenbird #2019-06-15

 

Interview | RNZ: Bedingungsloses Grundeinkommen - Wie Richard David Precht den Sozialstaat retten will


Philosoph im RNZ-Interview über die Zukunft der Arbeitswelt - Autor warnt vor dramatischen Folgen der Digitalisierung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt werde Millionen Arbeitsplätze kosten, meint der Philosoph und Autor Richard David Precht (54). Seine Idee zur Rettung des Sozialstaates: ein bedingungsloses Grundeinkommen, finanziert über eine Finanztransaktionssteuer...

Meine Meinung: Ich bin zwar grundsätzlich ein Befürworter eines Bedingungslosen Grundeinkommens in einer Höhe von welcher man anständig leben und an der Gesellschaft teilhaben kann, finde aber immer noch den Ansatz des Gratisprinzips besser.

Tags: #de #interview #grundeinkommen #richard-david-precht #sozialstaat #staat #system #automatisierung #arbeit #rnz #ravenbird #2019-05-26

 
Bild/Foto

Karikatur | Europäische Vermittlungsauthorität


Tags: #de #katikatur #usa #iran #eu #europäische-union #trump #rnz #2019-05-21

 

News | RNZ: "Rettet die Bienen" im Südwesten - Volksbegehren will Insektenschwund stoppen


Wenn es im Obstbaum nicht mehr summt, ist das ein Zeichen für den Insektenschwund

Stuttgart. Wird die Lage bedrohlich, mischt der Imker Zuckerwasser, Kamillentee, Salz und Honig zusammen. Mit der Lösung füttert David Gerstmeier seine Bienenvölker, bevor sie verhungern. In diesem Frühjahr ist die Lage bedrohlich. "Es sollte eigentlich jede Zelle hier oben mit Honig gefüllt sein", erklärt der 28-Jährige beim Blick in die Bienenbehausung. Doch keine Wabe leuchtet golden - es herrscht gähnende Leere.

"In den letzten Wochen haben die Bienen bei der Kälte viele Vorräte gebraucht, aber das Nahrungsangebot ist begrenzt", erklärt Gerstmeier. Auch wenn ihr die Vorräte ausgehen, die Honigbiene hat Glück. Zahlreiche Hobby- und Berufsimker sorgen sich um ihr Wohlergehen. Anders steht es um die Wildbienen im Südwesten: Bei den 459 gelisteten Arten ist nach Angaben des Umweltministeriums knapp die Hälfte (44,6 Prozent) gefährdet, vom Aussterben bedroht oder bereits ausgestorben...

Links: Volksbegehren Artenschutz - "Rettet die Bienen" in Baden-Württemberg | proBiene

Meine Meinung: Leider ist die Sache mit den Volksbegehren hier in Baden-Württemberg wesentlich schwerer als in Bayern. Aber trotzdem, packen wir es an!

Tags: #de #news #bawü #baden-württemberg #bienen #volksbegehren #insektenschwund #mitmachen #rnz #2019-05-19 #ravenbird #2019-05-20

 

News | RNZ: Heidelberg - Wenn die Stadt das VRN-Ticket, das Lastenrad oder das Auto sponsert


So fördert die Kommune den Verzicht auf das Auto und den Kauf umweltschonender Fortbewegungsmittel - Umweltforscher lehnt im Interview die Autokauf-Subventionen ab

Heidelberg. Ein Jahr mit Bus und Bahn durch die Metropolregion fahren und das Ganze zahlt das Heidelberger Rathaus? Das geht. Einen kräftigen Zuschuss zum neuen – aber umweltschonenderen – Auto aus dem Stadtsäckel erhalten? Auch das ist möglich. Ein schickes Lastenrad für die Einkäufe anschaffen? Selbst das bezuschusst die Stadt Heidelberg. Alles in allem können Einwohner der Stadt auf einen Topf von 235.000 Euro pro Jahr zurückgreifen. Doch der Erfolg des Aktionsprogrammes ist bislang kaum messbar. Im Interview (siehe unten) fordert der Umweltforscher Dieter Teufel vom Umwelt und Prognose-Institut Heidelberg, das Programm erheblich auszubauen - aber nur in wenigen Bereichen...

Tags: #de #bawü #heidelberg #stadt #verkehr #förderung #öpnv #fahrrad #rnz #ravenbird #2019-05-18

 

Inkusion | RNZ: Heidelberg - Deshalb demonstrierten Hunderte für mehr Inklusion


Jede Barriere ist eine zu viel - "Es sind oft kleine Dinge des Alltags, aber sie kosten unendlich viel Kraft"

Die Gesellschaft lässt sie nicht gerecht teilhaben. Denn Menschen mit Behinderungen stoßen nicht nur auf bauliche Barrieren in Schulen, Universitäten oder in Restaurants, sie stoßen auch auf Barrieren im Kopf ihrer Mitmenschen. Häufig stellen Unverständnis und Vorurteile auch bei Arbeitgebern ein großes Hindernis dar. Rund hundert Menschen mit und ohne Behinderung demonstrierten deshalb am Sonntag in Heidelberg für mehr Inklusion im Alltag...

Meine Meinung: Leider ist Inklusion bzw. das Fehlen derselben immer noch ein Thema in unserer Gesellschaft. Das es dabei nicht nur an großen sondern an vielen kleinen Dingen mangelt, erlebe ich selbst als jemand der nicht persönlich betroffen ist jeden Tag aufs neue. Einfach weil ich durch die Beschäftigung mit dem Thema ein Auge für Sachen entwickelt habe die 'nicht passen'. Und oftmals ist es in kleinen Städten noch wesentlich schlimmer als in etwas größeren Städten wie Heidelberg. Es wäre an der Zeit das entsprechende bauliche Anpassungen einklagbar sind. Nicht nur für öffentliche Infrastruktur sondern auch für private. Und den Unternehmen sollte die Möglichkeit des 'Freikaufens' endlich genommen werden.

Tags: #de #inklusion #deutschland #heidelberg #alltag #arbeit #benachteiligung #kraft #gesellschaft #staat #system #meinung #rnz #ravenbird #2019-05-07

 

Inkusion | RNZ: Heidelberg - Deshalb demonstrierten Hunderte für mehr Inklusion


Jede Barriere ist eine zu viel - "Es sind oft kleine Dinge des Alltags, aber sie kosten unendlich viel Kraft"

Die Gesellschaft lässt sie nicht gerecht teilhaben. Denn Menschen mit Behinderungen stoßen nicht nur auf bauliche Barrieren in Schulen, Universitäten oder in Restaurants, sie stoßen auch auf Barrieren im Kopf ihrer Mitmenschen. Häufig stellen Unverständnis und Vorurteile auch bei Arbeitgebern ein großes Hindernis dar. Rund hundert Menschen mit und ohne Behinderung demonstrierten deshalb am Sonntag in Heidelberg für mehr Inklusion im Alltag...

Meine Meinung: Leider ist Inklusion bzw. das Fehlen derselben immer noch ein Thema in unserer Gesellschaft. Das es dabei nicht nur an großen sondern an vielen kleinen Dingen mangelt, erlebe ich selbst als jemand der nicht persönlich betroffen ist jeden Tag aufs neue. Einfach weil ich durch die Beschäftigung mit dem Thema ein Auge für Sachen entwickelt habe die 'nicht passen'. Und oftmals ist es in kleinen Städten noch wesentlich schlimmer als in etwas größeren Städten wie Heidelberg. Es wäre an der Zeit das entsprechende bauliche Anpassungen einklagbar sind. Nicht nur für öffentliche Infrastruktur sondern auch für private. Und den Unternehmen sollte die Möglichkeit des 'Freikaufens' endlich genommen werden.

Tags: #de #inklusion #deutschland #heidelberg #alltag #arbeit #benachteiligung #kraft #gesellschaft #staat #system #meinung #rnz #ravenbird #2019-05-07

 

Prostitution | RNZ: Beratungsstelle "Anna" - Unter diesen schlimmen Umständen arbeiten Prostituierte in Heidelberg


Mirjam Kern und Nora Bretschi helfen Frauen in der Prostitution - Es gibt 14 bordellähnliche Betriebe in der Stadt

Man sieht sie normalerweise nicht in Heidelberg, aber man weiß, dass es sie gibt: Frauen in der Prostitution. Ihre Zahl wird auf rund 300 geschätzt - so viele haben sich beim Ordnungsamt angemeldet und eine Arbeitserlaubnis eingeholt. Es könnten aber auch viel mehr sein...

Meine Meinung: Ja auch in Heidelberg gibt es diese Zustände. Manche sagen das Prostitution verhindern würde das es viel mehr Vergewaltigungen gäbe. Aber letztendlich ist sie nur Ausdruck unserer verstockten und kranken immer noch sehr patriarchalen Gesellschaft. Und für die Frauen die es betrifft, ist es zumeist eine Qual die sie in Kauf nehmen um an Geld zu kommen welches sie auf anderen Wege nicht verdienen können.

Tags: #de #prostitution #sex #gesellschaft #deutschland #bawü #baden-württemberg #heidelberg #frauen #rnz #ravenbird #2019-05-07

 

News | RNZ: Bahn-Chaos in der Region - So erlebten RNZ-Leser das Bahn-Chaos am Montag


"Vier Stunden gebraucht. Normal 1 1/4 Stunden" - Bei Reisenden herrschte Ärger

Rhein-Neckar. (mare) Kleiner Defekt, gigantische Auswirkung: Ein durchtrenntes Kabel im Zuge der Sanierungsarbeiten hat am Montag zum Start nach den Ferien Chaos im Bahnverkehr ausgelöst. Verspätete Züge, komplette Ausfälle, wenig Infos: Bei den Reisenden herrschte Ärger. Die Reaktionen der RNZ-Leser im Überblick...

Meine Meinung: Und das Bahnchaos geht weiter. Offenbar in diesem Fall bei einer Sanierungsarbeit ein Kabel durchtrennt wurden und das hat das ganze Durcheinander ausgelöst.

Tags: #de #news #bahn #deutsche-bahn #bahnchaos #die-bahn-kommt #sanierungsarbeiten #defekt #rnz #ravenbird #2019-04-29

 
Bild/Foto

Meinung | Und da frag ich mich mal wieder warum da nicht Schwarz-Schwarz steht


Denn wenn wir ehlich sind, dann sind die Grünen hier nicht nur bürgerlich sondern konservativ. Und unser grüner Ministerpräsident ist tiefschwarz mit grünen Anstrich.

Tags: #de #meinung #grüne #bawü #baden-württemberg #rnz #ravenbird #2019-04-10

 
Bild/Foto

News | RNZ: Falschparker, schmale Wege, Ampeln, Baustellen - Spaß am Radfahren im Südwesten nimmt ab


Fahrradland im Abschwung - Allerdings ist Karlsruhe die "radfreundlichste Stadt" bundesweit...

Meine Meinung; Das ist wirklich kein Wunder. Die Entwicklung in Dachen Radwege geht nicht wirklich voran und die Regelungen die schon da sind, werden nicht durchgesetzt.

Tags: #de #news #bawü #baden-württemberg #fahrad #unmut #rnz #ravenbird #2019-04-10

 

Lecker | RNZ: 50 Jahre Spaghetti-Eis - Wie Dario Fontanella einen Klassiker erfand


Zuerst ist es bloß Quatsch mit Soße. Dann wird einem Jugendlichen in Mannheim klar, dass er gerade ein erfrischendes Kultgericht für den Sommer entwickelt hat. Ein halbes Jahrhundert ist das jetzt her...

Tags: #de #lecker #spaghettieis #mannheim #dario-fontanella #eis #rnz #ravenbird #2019-04-05