Skip to main content

Search

Items tagged with: ravenbird


 

Die Elektrorollerei


Eben habe ich in folgenden kurzen DLF Radiobeitrag gehört das in München und Berlin eine relativ gute Lösung für die herumliegenden E-Mietroller gefunden haben. Es wird Zeit das da andere Städte nachziehen anstatt zu versuchen die Verantwortung an Dritte abzuschieben!

Tags: #de #verkehr #e-scouter #e-tretroller #e-miettretroller #miettretroller #fußweg #meinung #ravenbird #2019-08-16

 

Verkehr, ein kleiner privater Vergleich


Ich habe ja im Rahmen des geplanten Umzugs nun auch ein kleines Elektroauto hier stehen und kann jetzt in diesem Rahmen mal vergleichen wie lange ich mit den verschiedenen Verkehrsmitteln in der kleinen Stadt Mosbach zur Arbeit und zurück brauche. Dabei sei noch erwähnt das ich in Sachen ÖPNV recht gut wohne. Ich habe 50 Meter vor dem Haus eine Haltestelle des Stadtbusses und ca. 8 Gehminuten entfernt den Bahnhof.
Hinweg von der Wohnung zur Arbeit

Zu Fuß: ca. 30 Minuten
Mit dem Fahrrad: ca. 15 Minuten
Mit den ÖPNV mit Stadtbus: ca. 40 Minuten
Mit den ÖPNV ohne Stadtbus: ca. 30 Minuten
Mit dem Auto: ca. 7 Minuten
Rückweg von der Arbeit zur Wohnung

Zu Fuß: ca. 30 Minuten
Mit dem Fahrrad: ca. 15 Minuten
Mit dem ÖPNV mit Stadtbus: kein Anschluss mit dem Stadtbus um die Uhrzeit
Mit den ÖPNV ohne Stadtbus: ca. 30 MInuten
Mit dem Auto: ca. 7 Minuten

Die beiden Stadtbusse fahren hier nur sehr eingeschränkt. So kann ich sie für den Heimweg nach 19 Uhr nicht benutzen. Am Wochenende sieht es in Sachen Stadtbus noch übler aus. Wenn ich relativ pünktlich aus der Arbeit heraus komme, erwische ich den Bus um 19:15 Uhr (der hat zu meinem Glück oft etwas Verspätung), wenn nicht fährt der nächste Bus erst um 19:30 Uhr. Ist aber eine Ausnahmesituation, normalerweise fahren die Busse dort im Halbstundentakt und das kommt durch einen Überlandbus der ebenfalls dort entlang kommt. Will ich nach der Arbeit noch etwas einkaufen, hat das Auto natürlich ebenfalls den Vorteil der größeren Transportkapazität und der größeren Bequemlichkeit.

Als kleine Ergänzung. Von meinen neuen Wohnort werde ich dann ca. 25 Minuten mit dem Auto brauchen, bei mäßiger Geschwindigkeit und gemütlichen fahren. Man sieht das es hier in der Stadt was den ÖPNV betrifft noch viel zu tun gibt.

Nur mal so in den Raum gestellt.
Tags: #de #vergleich #verkehr #mosbach #zeit #zeitverbrauch #ravenbird #2019-08-16

 

Zwei Artikel aus der Rhein-Neckar-Zeitung


Heute fand ich bei der Rhein-Neckar-Zeitung zwei Artikel die ich hier verlinken will.

Heidelberg - Ein Bußgeld "muss im Geldbeutel wehtun"


Stadt begrüßt Vorstoß von Bundesverkehrsminister Scheuer - Über 130 000 Verwarnungen in 2018

Falschparkern den Kampf ansagen: Das hat die Stadt in den vergangenen Jahren schon mehrfach versucht. Für Aufsehen sorgte beispielsweise 2016 die "Denkzettel"-Aktion von Stadt und der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen in Baden-Württemberg. Ein Dutzend junger Menschen verteilte damals gut 20.000 blaue Klebezettel für ein in der Plöck im absoluten Halteverbot abgestelltes Auto. Wenige Monate später gewannen die Initiatoren mit ihrer Aktion den Deutschen Fahrradpreis 2017 in der Kategorie Kommunikation. Seither werden immer mal wieder "Denkzettel" verteilt...

Straßenverkehrsordnung - Bußgelder bringen ohne Kontrollen nichts


Verkehrspolizeichef Schäfer zu den Ideen des Verkehrsministers

Dieter Schäfer war gerade im Internet. Er hat gelesen, dass sich Busse in Städten künftig ihre Spuren mit E-Scootern teilen sollen. Einer der vielen Vorschläge von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), mit denen er den Straßenverkehr in Deutschland ändern will. Schäfer muss lachen: "Manche haben Ideen." Man sieht das Kopfschütteln des Leiters der Mannheimer Verkehrspolizeidirektion förmlich durchs Telefon. Scheuer will auch Bußgelder erhöhen. Schäfer findet das eigentlich nicht schlecht, hat allerdings auch so seine Zweifel...
Tags: #de #news #rnz #verkehr #auto #fahrrad #fußgänger #falschparker #bußgelder #stadt #ravenbird #2019-08-16

 

Radio | DLF: Einsamkeit in Großbritannien - Eine Ministerin kümmert sich


Neun Millionen Briten gelten als einsam. Als erstes Land weltweit hat Großbritannien ein Ministerium für Einsamkeit ins Leben gerufen. Seit 2018 koordiniert es die Versuche der Regierung, Menschen aus der Isolation und der Anonymität zu holen.

Es riecht nach Popcorn. Ein großer TV-Bildschirm zeigt den Trailer des neuen Godzilla Films. Aus den Lautsprechern tönt Filmmusik. Normalerweise finden in dem Kino am Leicester Square Filmpremieren statt. Aber die Tory-Politikerin Mims Davies ist nicht hier, um sich unterhalten zu lassen...

Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Über das Problem der Vereinsamung von Menschen in unserer Gesellschaft hören wir ja schon seit Jahren, manche mögen davon auch selbst betroffen sein. Ob dabei allerdings ein Ministerium hilft wage ich irgendwie zu bezweifeln.
Tags: #de #radio #brexit #großbritannien #ministerium-für-einsamkeit #einsamkeit #brexit-blues #mensch #gesesllschaft #staat #dlf #2019-08-12 #ravenbird #2019-08-14

 
Bild/Foto

Gedanken | Na da lohnt es sich für Großverdiener doch wieder Kinder in die Welt zu setzen...


Gerade in der RNZ gesehen.
Tags: #de #gedanken #soli #2021 #rnz #ravenbird #2019-08-12

 

News | Tagesschau: Grünes Bauen in Singapur - Pflanzen und Wasser statt Beton und Stahl


Mehr als fünf Millionen Menschen leben in Singapur - auf engstem Raum. Die Stadt gilt trotzdem als eine der grünsten Metropolen Asiens. Auch Wolkenkratzer sind dort voller Pflanzen.

Was am Fuße des Parkroyal Hotels in Singapur plätschert, ist kein natürlicher Bach. Es sind zahlreiche Wasserläufe an einer der pulsierenden Kreuzungen, die Chinatown und das Geschäftsviertel verbinden. Sie markieren den Eingang in eine andere Welt: ein Hotel im Garten...

Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Da fragt man sich doch warum so was in Deutschland nicht geht bzw. gemacht wird. Wobei ich nicht unbedingt der Meinung bin das immer mehr Hochhäuser eine Lösung sind. Persönlich denke ich das der Baustoff der Zukunft Holz und andere Naturmaterialien sind.
Tags: #de #news #grünes-bauen #bauen #architektur #singapur #ökologie #stadt #meinung #tagesschau #ravenbird #2019-08-11

 

Diaspora | Mal wieder nen neuer Spammer unterwegs


Ein gewisser @not.surgery ist gerade dabei bei bestehenden Beiträgen massiv Spam zu verbreiten. Der Depp will das wir seine Indiegogo Kampagne unterstütze und hängt via copy and paste den Kommentar immer gleich mehrfach an. Ich kann Euch nur empfehlen ihn auf die Ignoreliste zu setzen, damit er Eure Beiträge nicht zuspammt.
Tags: #de #diaspora #spam #hilfe #problem #not-surgery #indiegogo #nervig #ignorieren #ravenbird #2019-08-08

 

Diaspora | Mal wieder nen neuer Spammer unterwegs


Ein gewisser @not.surgery ist gerade dabei bei bestehenden Beiträgen massiv Spam zu verbreiten. Der Depp will das wir seine Indiegogo Kampagne unterstütze und hängt via copy and paste den Kommentar immer gleich mehrfach an. Ich kann Euch nur empfehlen ihn auf die Ignoreliste zu setzen, damit er Eure Beiträge nicht zuspammt.
Tags: #de #diaspora #spam #hilfe #problem #not-surgery #indiegogo #nervig #ignorieren #ravenbird #2019-08-08

 

Diaspora | Mal wieder nen neuer Spammer unterwegs


Ein gewisser @not.surgery ist gerade dabei bei bestehenden Beiträgen massiv Spam zu verbreiten. Der Depp will das wir seine Indiegogo Kampagne unterstütze und hängt via copy and paste den Kommentar immer gleich mehrfach an. Ich kann Euch nur empfehlen ihn auf die Ignoreliste zu setzen, damit er Eure Beiträge nicht zuspammt.
Tags: #de #diaspora #spam #hilfe #problem #not-surgery #indiegogo #nervig #ignorieren #ravenbird #2019-08-08

 

News | Tagesschau: Große Parteien - Mitgliederschwund kaum aufzuhalten


Die großen Parteien verlieren seit 1990 kontinuierlich Mitglieder. Nur AfD und Grüne wachsen weiter. Politikwissenschaftler gehen davon aus, dass der Negativtrend nicht mehr umkehrbar sei.

Warum Menschen nicht mehr in Parteien eintreten, hat viele Gründe. Oskar Niedermayer von der Freien Universität Berlin forscht seit langem dazu. Die Gesellschaft habe sich individualisiert, die alten, festen Milieus gebe es nicht mehr. Außerdem könnten sich Menschen auch außerhalb von Parteien politisch engagieren...
Meine Meinung: Das ist kontinuierlicher Prozess das stimmt. Und auch die Grünen und die AfD werden nur eine gewisse Menge an Mitgliedern erreichen können. Ich sehe das Ganze mit einem Schmunzeln, sind doch Parteien in meinen Augen generell nicht als ein Teil der Lösung sondern als ein Teil des Problems zu betrachten.
Tags: #de #news #deutschland #parteien #volksparteien #mitglieder #mitgliederschwund #negativtrend #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-08-06

 

News | Telepolis: Frankreich: Brutale Polizeigewalt bringt Regierung in Bedrängnis


Proteste zum Tod von Steve Maia Caniço, seltsame Auszeichnungen für Polizisten, manipulierte Beweisführungen und Unwahrheiten - der öffentliche Druck wächst

Möglicherweise ist sie nicht vorbei, die Protestbewegung der "Gelbwesten", die Frankreich seit Herbst 2018 in Atem hielt. Es ist eine Protestbewegung politisch und sozial heterogenen Charakters, die sich im Laufe der Monate wandelte - und von ihren anfänglich stark rechts besetzten Ausgangsmilieus ablöste, auch Gewerkschaften gesellten sich ab Anfang Dezember 2018 hinzu - und ziemlich unterschiedliche Bewertungen erfuhr...
Tags: #de #news #frankreich #proteste #polizeigewalt #regierung #staat #system #telepolis #ravenbird #2019-08-05

 

Satire | Der Postillon: Zeitung, die regelmäßig gegen Flüchtlinge hetzt, verwundert über Hass auf Flüchtlinge


Große Verwunderung im Axel-Springer-Hochhaus in Berlin! Dort zeigen sich Redakteure einer Tageszeitung, die regelmäßig gegen Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund hetzt, empört darüber, wie viele Hasskommentare auf ihrer Facebook-Seite unter Artikeln zum Thema Flüchtlinge erscheinen...
Tags: #de #satire #der-postillon #bild #bildzeitung #flüchtlinge #hetze #hass #rassismus #facebook #ravenbird #2019-08-05

 

News | Tagesschau: Kritik von Verbänden - Weiter Ärger über E-Scooter


Die Einführung der E-Scooter sorgt weiter für Kritik: Städtetag und Sozialverbände fordern schärfere Regeln. In die Kritik gerät auch Verkehrsminister Scheuer, der sich für die Elektroroller eingesetzt hatte.

Immer mehr E-Scooter sind in den Städten unterwegs - und die Probleme nehmen zu. Meldungen über Unfälle häufen sich.

Der Deutsche Städtetag fordert deshalb "klarere Spielregeln" für die Elektrofahrzeuge. Die ersten Wochen zeigten: "Auch wir haben die Anfangsschwierigkeiten unterschätzt, es läuft noch nicht alles rund", sagte der Hauptgeschäftsführer des Städtetags, Helmut Dedy, den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND)...
Meine Meinung: An sich wie ich es vorhergesehen habe. E-Scooter sind ne feine Sache. Aber ohne klare Organisation und Regulation kann das nur in die Hosen gehen!
Tags: #de #news #e-scooter #kritik #mobilität #städte #probleme #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 

Artikel | Tagesschau: Mobilität in Deutschland - Wie das Auto die Verkehrswende bremst


Über Staus, schlechte Luft und fehlende Radwege in Städten ärgern sich viele. Eine echte Verkehrswende müsste zulasten der Autofahrer gehen. Diesen Schritt scheuen viele Politiker.

Zu viele Staus in den Städten, zu schlechte Luft, zu geringe Lebensqualität - die Verkehrswende ist aus Sicht vieler Menschen in Deutschland dringend notwendig. Um die CO2-Emissionen zu senken und die im Pariser Klimaabkommen gesetzten Ziele zu erreichen, müssen die entscheidenden Schritte nach Einschätzung von Experten auch im Verkehrsbereich jetzt eingeleitet werden...
Meine Meinung: Das die Öffentlich Rechtlichen das auch mal richtig benennen. Das Problem ist das Auto und ohne massive Einschnitte dort, wird es mit der Verkehrswende nicht voran kommen.
Tags: #de #artikel #verkehr #verkehrswende #städte #auto #carculture #mobilität #stau #schlechte-luft #radwege #öpnv #luft #lebensqualität #politik #parteien #politiker #staat #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 

News | Tagesschau: Abwertung der Währung - Chinas Antwort auf Trumps Strafzölle


Erst vergangene Woche hat US-Präsident Donald Trump neue Strafzölle auf chinesische Waren angekündigt. Doch die chinesische Notenbank führt die Bemühungen Trumps ad absurdum. Droht jetzt ein Währungskrieg?

Am Montag rutscht der chinesische Yuan auf den tiefsten Stand seit elfeinhalb Jahren. Erstmals seit 2008 kostet ein Dollar wieder mehr als 7,00 Yuan. Diese Marke galt unter Experten lange Zeit als "Schallmauer", welche die chinesische Notenbank nicht durchbrechen werde...

Dazu gehörendes Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Der Handelskonflikt zwischen den USA und China (an sich zwischen Trump und China) spitzt sich also immer mehr zu und geht jetzt auch in einen Währungskrieg über. Ich bin gespannt wie sich das entwickelt. Wir leben in interessanten Zeiten...
Tags: #de #news #china #usa #handelskrieg #währungsabwertung #trump #strafzölle #währungskrieg #meinung #staat #system #tagesschau #ravenbird #2019-08-05

 

Artikel | Telepolis: Fresenius statt Daimler


Sozialstaats-Kolonialismus als Hintergrund der Bertelsmann-Antikrankenhaus-Studie

Mitte Juli 2019 hat die seit Herbst 2016 laufende Kampagne zum rabiaten Abbau von Krankenhausstandorten einen Höhepunkt erreicht. Zunächst hat 2016 eine so genannte "Nationale Akademie der Wissenschaften" mit Sitz in Halle gefordert, 1600 der 1900 Krankenhausstandorte in Deutschland zu eliminieren. Nur so sei die Qualität der Krankenhausversorgung zu verbessern...
Meine Meinung: In meinen Augen spricht an sich nichts gegen weniger Krankenhäuser, vor allen in den großen Städten wo ein massives Überangebot aufgebaut wurde. Wir brauchen eine gleichmäßige Versorgung die sowohl im ländlichen Raum als auch in den Städten garantiert ist. Außerdem solle man überlegen ob das Modell von privaten Arztpraxen noch sinnvoll ist, gut ausgerüstete medizinische Stationen die eine Erstversorgung und einfache Dinge übernehmen können sind da doch wesentlich sinnvoller, vor allen da auch sie nach den jeweiligen Gegebenheiten ausgerichtet werden können.
Tags: #de #artikel #krankenhäuser #medizinische-versorgung #sozialstaats-kolonialismus #bertelsmann #antikrankenhaus-studie #kapitalismus #staat #system #telepolis #ravenbird #2019-08-05

 

Radio | BR: Radio Wissen - Wildbienen - Die einsamen Königinnen


Wildbienen faszinieren durch ihre unglaubliche Artenvielfalt und sind als Bestäuber für Wild- und Nutzpflanzen unverzichtbar. Sie sind weit unerforschter als das Nutztier Honigbiene und sie sind in ihrem Bestand stark bedroht...

Audio: Web | MP3
Info: Gesehen bei @Mario P.. Danke für den Hinweis. :-)
Tags: #de #radio #insekten #bienen #wildbienen #hummeln #podcast #natur #ravenbird #2019-08-05

 

Musik |


Hier mal ein wenig ruhige Jazz und sanfter Bossa Nova für nebenbei beim Kaffee oder Tee trinken. Ich mag so was durchaus auch gerne etwas leiser im Hintergrund wenn ich z. B. ein Buch oder eine Zeitung lese.
Tags: #de #musik #jazz #bossa-nova #kaffee #tee #entspannung #relax #ravenbird #2019-08-05

 
Bild/Foto
Bild/Foto

Frage | Was ist das den für ein Kraut?


Gerade im Wald gesehen. Weiß einer von Eu h was?
Tags: #de #frage #pflanze #wald #gefunden #ravenbird #2019-08-04

 

News | SWR: Klimaaktivisten blockieren Kohlekraftwerk Mannheim


Klimaaktivisten sind am Samstag in das Areal des Kohlekraftwerks in Mannheim eingedrungen und haben stundenlang die Zufahrt blockiert. Sie fordern den sofortigen Kohleausstieg.

Die Aktion vom Bündnis "Ende Gelände" begann am frühen Samstagmorgen gegen 5:30 Uhr. Laut Aktionsbündnis und Polizei nahmen insgesamt rund 100 Aktivisten an dem Protest teil. Rund 40 Demonstranten blockierten den ganzen Tag über das Hauptzufahrtstor und protestierten mit Bannern und Schildern. Weitere Personen hielten sich auf dem Gelände auf. Einige von ihnen stiegen auch auf das Kohleförderband. Im Interesse der Sicherheit für die Aktivisten sei auf eine Räumung verzichtet worden, sagte der Kraftwerkssprecher. Der Protest endete gegen 18 Uhr nach Angaben der Polizei friedlich mit dem freiwilligen Abzug der Demonstranten... (Video)
Tags: #de #news #deutschland #baden-württemberg #mannheim #kohlekraftwerk #klima #klimaschutz #ende-gelände #blockade #aktion #kohleausstieg #swr #ravenbird #2019-08-03

 

Gedanken | Heißt Anreize schaffen nicht auch Dinge die man nicht will unattraktiv zu machen?


Aus der Mainstream Politik hört man ja das man beim Kampf gegen den Klimawandel lieber Anreize schaffen will anstatt Verbote auszusprechen. Doch frage ich mich ob zum Schaffen von Anreizen nicht auch gehört jene Dinge und Verhaltensweisen die man nicht will unattraktiv zu machen. Sei es über die Kostenschiene oder über die Zeitschiene. Was ich damit meine? Nun wenn z. B. die Nutzung von Verbrennern im Verkehr verringern will, dann muss ich ihre Nutzung unattraktiver machen. Sprich ich muss dafür sorgen das sie teurer werden. Gleichzeitig kann ich z. B. die Nutzung des schweren motorisierten Individualverkehrs auf der zeitlichen Schiene unattraktiver machen indem ich z. B. dafür sorge das die Fahrt in einer Stadt zumindest so lange dauert als wenn ich das Fahrrad oder die ÖPNV nehme. Natürlich setzt so ein Ansatz auch voraus, dass entsprechende Alternativen geschaffen werden. Diese kann man diese auch noch fördern, um den Anreiz zu steigern. Aber Veränderung wird man nicht erreichen indem man die alten ungewollten Verhaltensweisen nicht erschwert bzw. unattraktiver macht.

Nur mal so in den Raum geworfen.
Info: Bitte diskutiert hier beim Originalbeitrag, so dass die Diskussion zusammen bleibt und jeder jeden Kommentar sehen kann. Leider sorgt die Weitersagen Funktion zwar auf der einen Seite für mehr Aufmerksamkeit, werden die Beiträge aber in der weitergesagten Version kommentiert, ist das für die Diskussion sehr schlecht.
Tags: #de #gedanken #klima #klimapolitik #anreize #verhalten #diskussion #ravenbird #2019-08-03

 

Video | Katzen kommen immer gut


Deshalb dachte ich mir das ich mal Video einstelle und hoffe das es Euch gefällt. :-)
Tags: #de #video #katze #fußball #tor #action #ravenbird #2019-08-02

 

Video | Katzen kommen immer gut


Deshalb dachte ich mir das ich mal Video einstelle und hoffe das es Euch gefällt. :-)
Tags: #de #video #katze #fußball #tor #action #ravenbird #2019-08-02

 

Privat | So mal wieder bei den Kontakten aufgeräumt


Da ich ja momentan ein wenig Zeit habe, habe ich mir eben diese genommen und bei meinen Kontakten aufgeräumt. Ich kann zwar nicht entscheiden wer sich mit mir verbindet (mit mir teilt), sehr wohl aber mit wem ich mich verbinde (mit ihm teile). Dabei sind aus den 342 Kontakten mit denen ich mich verbunden habe nun 202 Kontakte geworden. Ich habe zahlreiche nicht mehr aktive Kontakte oder Kontakte die seit über einen Jahr nur noch Artikel weitersagen raus geworfen. Auch Kontakte die nur Sachen (meist Verweise auf Artikel auf Webseiten) einstellen, aber nicht auf Kommentare reagieren flogen raus. Ich finde es nach wie vor schade das man auf Diaspora keine Unterscheidung zwischen Kontakten und Inhaltesteuerung hat.

Tags: #de #privat #diaspora #kontakte #frühjahrsputz #aufräumen #gedanken #ravenbird #2019-08-02

 

Hintergrund | Telepolis: Wie ein antifaschistisches Festival aus Brandenburg vergrault wird


Der erzwungene Rückzug von "Resist to Exist" nach Berlin ist ein klarer Erfolg für die Rechten

Sommerzeit ist Festivalzeit. In den nächsten Wochen ist das Angebot groß. Die Zeiten, wo Festivals noch als anstößig, unmoralisch und subversiv galten, sind lange vorbei. In den 1970er Jahren konnte es Festivalbesuchern noch passieren, dass sie wegen der Haarlänge oder unkonventionellen Kleidung von NS-sozialisierten Wutbürgern angegriffen wurden...
Tags: #de #hintergrund #resist-to-exist #antifa #brandenburd #berlin #telepolis #ravenbird #2019-08-01

 

Unterwegs | Die Bahn kommt


Allein von Mosbach Neckarelz nach Speyer habe ich schon wieder fast 20 Min. Verspätung. Jetzt bin ich gerade in Speyer wieder in den Zug Rivhtung Heidelberg gestiegen, der fuhr eben auch schon wieder neun Munuten zu spät ab.

Die Bahn kommt...
Tags: #de #unterwegs #bahn #verspätung #öpnv #ravenbird #2019-08-01

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Unterwegs | Überdachter Fahrradstellplatz am Speyerer Hauptbahnhof


Ist an sich recht gut gelöst, es gibt auch ein paar Boxen die man offenbar mieten kann, aber es gibt auch die bekannten Fahrradleichen.
Tags: #de #unterwegs #speyer #hauptbahnhof #fahrrad #fahrradstellplatz #ravenbird #2019-08-01

 

Unterwegs | So setzt man viel Geld in den Sand


Ich bin gerade durch den Ludwigshafener Hauptbahnhof gefahren. So ein typisches Großprojekt das sich hinterher als Schuß in den Ofen erwiesen hat. Massig Bahnsteige die bis auf zwei kaum genutzt werden. Und die Anbindung an die anderen ÖPNV ist auch nicht so toll.
Tags #de #unterwegs #ludwigshafen #hauptbahnhof #fehlplanung #millionengrab #bahn #politik #ravenbird #2019-08-01

 

Meinung | Grummels, warum kann Linux immer noch keine unterschiedliche Skalierung auf verschiedenen Bildschirmen?


Ich habe normalerweise einen 4k Bildschirm im Laptop und einen 4K Bildschirm auf dem Schreibtisch. Das geht außer mit XFCE (Kotz, soll aber ja kommende Version endlich kommen) recht gut. Aber nun hat der 4K Bildschirm einen defekt und ich musste ihn einschicken. Stattdessen musste ein älterer Full HD Bildschirm ran. Und was soll ich sagen, ich bin am kotzen. Den offenbar ist es unter keinen Desktop unter Linux möglich verschiedene Bildschirme auch unterschiedlich zu skalieren. Sprich stelle ich die Skalierung so ein das es auf dem externen Bildschirm gut aussieht, ist alles auf dem Laptop winzig und wenn ich es so einstelle das es auf dem Laptop gut aussieht, dann ist alles auf dem externen Bildschirm riesig. :-( Das Problem liegt offenbar beim XServer. Mensch das kann selbst Windows seit längeren absolut problemlos!
Tags: #de #meinung #linux #desktop #skalierung #xserver #fhd #uhd #4k #hidpi #grummels #ravenbird #2019-07-31

 

Radio | DLF: Kobaltabbau im Kongo - Der hohe Preis für Elektroautos und Smartphones


In der Batterieherstellung für Smartphones, Tablets und neuerdings auch Elektroautos benötigen die Hersteller Kobalt. Im Kongo wird der Rohstoff unter katastrophalen Bedingungen abgebaut – häufig von Kindern. Endabnehmer möchten gerne „sauberes“ Kobalt, aber das ist nicht so leicht zu bekommen...

Audio: Web | MP3
Tags: #de #radio #kongo #kobalt #kobaltabbau #arbeitsbedingungen #kinderarbeit #akkus #elektroautos #rohstoffe #ausbeutung #dlf #2019-07-25 #ravenbird #2019-07-31

#Energiewende

 

Radio | DLF: Kobaltabbau im Kongo - Der hohe Preis für Elektroautos und Smartphones


In der Batterieherstellung für Smartphones, Tablets und neuerdings auch Elektroautos benötigen die Hersteller Kobalt. Im Kongo wird der Rohstoff unter katastrophalen Bedingungen abgebaut – häufig von Kindern. Endabnehmer möchten gerne „sauberes“ Kobalt, aber das ist nicht so leicht zu bekommen...

Audio: Web | MP3
Tags: #de #radio #kongo #kobalt #kobaltabbau #arbeitsbedingungen #kinderarbeit #akkus #elektroautos #rohstoffe #ausbeutung #dlf #2019-07-25 #ravenbird #2019-07-31

 

News | heise online: Missbrauch des Schengen-Informationssystems: Großbritannien kopierte Daten


Die EU-Kommission hat indirekt eingeräumt, dass die Briten widerrechtlich sensible Teile der Schengener Datenbank kopiert und mit US-Firmen geteilt haben.

Julian King, EU-Kommissar für die Sicherheitsunion, hat vorige Woche einen Bericht bestätigt, wonach es massive Probleme mit der Handhabe des Schengener Informationssystems (SIS) in einzelnen Mitgliedsstaaten gibt. Die Brüsseler Regierungsinstitution habe "praktische Schritte" unternommen, um dem Missbrauch entgegenzuwirken, betonte der Brite. Es liefen derzeit "vertrauliche Gespräche" mit den betroffenen EU-Ländern...
Tags: #de #news #schenken #schenken-informationssystem #großbritannien #datenschutz #datendiebstahl #heise #2019-07-29 #ravenbird #2019-07-31

 

Radio | DLF: Agrophotovoltaik - Doppelte Ernte durch Solarmodule auf dem Feld


Jeden Tag werden in Deutschland 61 Hektar für Siedlungs- und Verkehrsflächen freigegeben. Das entspricht ungefähr 85 Fußballfeldern. Flächensparen ist deshalb ein erklärtes Ziel der Bundesregierung – genauso wie die Energiewende. Die sogenannte Agrophotovoltaik könnte beides unter einen Hut kriegen...

Audio: Web | MP3
Meine Meinung: Ein durchaus guter Ansatz, da er ja nicht nur landwirtschaftliche Produktion und Stromproduktion zusammen bringt, sondern auch gleichzeitig noch Vorteile für das Wachstum der Pflanzen bringt. Allerdings muss man überprüfen wie es um die Umweltverträglichkeit aussieht.
Tags: #de #radio #agrophotovoltaik #acker #feld #solarmodule #solaranlagen #energie #energiewende #strom #dlf #2019-05-06 #ravenbird #2019-07-31

 

News | RNZ: 5000 Küken sterben bei Großbrand auf Putenhof


Schaden in Millionenhöhe - Ursache im Bereich der Technik

Der helle Flammenschein war noch über zehn Kilometer zu sehen, Kräfte von Feuerwehr, DRK und Polizei waren bis in die Morgenstunden in großer Zahl im Einsatz. Die Nachlöscharbeiten werden noch einige Tage andauern. Und die große Tragödie: Über 5000 Tiere sind bei dem Brand auf einem Putenhof in Kirchardt gestorben, der Stall brannte völlig nieder...
Meine Meinung: Scheiß Massentierhaltung! Und wenn man dann nicht mal in der Lage ist das ganze technisch sicher zu betreiben sollte man besser gleich die Finger von der Viehhaltung lassen!
Tags: #de #news #großbrand #putenhof #tod #massentierhaltung #mensch #gesellschaft #meinung #rnz #ravenbird #2019-07-31

 
Bild/Foto

Sport | Nur die Harten kommen in den Garten


Am Samstag den 7. September findet in Neuenstadt am Kocher der [Motorman Run](https://motormanrun.de] statt. Ich gebe zu das das nichts für mich ist, aber auch zuschauen ist ne mords Gaudi. :-)
Tags: #de #sport #bewegung #extrem #motorman-run #lauf #gaudi #ravenbird #2019-07-31

 

News | Motorradlärm.de: UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk


Die Tageszeitung „taz“ berichtet exklusiv von Versuchen des Umweltbundesamts (UBA): Viele Motorräder und Sportwagen sind viel lauter als bisher bekannt. Hersteller nutzen technische Tricks, um den „Grenzwert“ zu umgehen und werden zu Helfern der zwei – und vierrädrigen Belästiger. Wenn sogenannte sportliche Fahrzeuge – Autos und Motorräder – mit hohen Motordrehzahlen gefahren werden, sind sie regelmäßig ein vielfaches lauter als der gesetzliche Grenzwert. Das zeigen lang erwartete Messergebnisse, die die taz exklusiv einsehen konnte. Dabei erhöht Straßenverkehrslärm das Risiko von Herzinfarkten, belästigt Anwohner und ruiniert die Lebensqualität vieler Menschen...
Meine Meinung: Ja Motorradfahren hat was, auch wenn ich persönlich das Auto bevorzuge. Aber es kann nicht sein das die Allgemeinheit durch den Lärm von hochgezüchteten Motorrädern und auch Autos belästigt und geschädigt wird. Es wird in diesem Bereich wirklich höchste Zeit das etwas unternommen und hart durchgegriffen wird. Sowohl gegen die betreffenden Fahrer, als auch gegen die Industrie.
Tags: #de #news #motorradlärm #autolärm #uba #umweltbundesamt #lärm #belästigung #gesundheit #grenzwerte #motorradlärm-de #2019-07-22 #meinung #ravenbird #2019-07-30
UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk

Netzwerk gegen vermeidbaren Motorenlärm - VAGM: UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk – Netzwerk gegen vermeidbaren Motorenlärm – VAGM (Der Redakteur)


 

Info | ARD: Exclusiv im Ersten: Staatsgewalt


Jedes Jahr gibt es in Deutschland 2.300 Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamte wegen gewaltsamer Übergriffe - und die Opfer haben kaum eine Chance auf Aufklärung oder gar Wiedergutmachung. Im Gegenteil: Oft werden sie mit Ermittlungsverfahren überzogen und landen nicht selten selbst auf der Anklagebank. Die Dokumentation "Staatsgewalt" zeigt aktuelle Fälle und geht der Frage nach, warum Polizeigewalt in Deutschland faktisch straflos bleibt. Ein Fall ist der eines Rentners aus Jever, der bei einer zufälligen Begegnung mit der Polizei zu Tode kam...

Video: Web | MP4
Tags: #de #info #polizei #polizeigewalt #staat #staatsgewalt #system #gewalt #ard #kontraste #2019-07-29 #ravenbird #2019-07-30

 
Bild/Foto

E-Mail Aktion | foodwatch: Keine Geheimnisse: Ampel-Studie veröffentlichen!


Was hat Julia Klöckner zu verbergen? Inmitten der Diskussion um eine Lebensmittelampel hält die Bundesernährungsministerin eine zentrale Studie zurück. Sogar ihr eigenes Ministerium sagt, dass diese Studie die Nutri-Score-Ampel positiv bewertet. Die Ministerin betont selbst gerne, wie wichtig ihr Politik auf Basis von Wissenschaft und Fakten ist. Trotzdem hat sie die Originalstudie nie veröffentlicht – sondern als vertraulich eingestuft und nur eine überarbeitete Fassung vorgestellt, die den Nutri-Score eher zurückhaltend bewertet. Diese Geheimniskrämerei muss ein Ende haben! Wir fordern Julia Klöckner daher auf: Her mit der Originalstudie!

» Mitmachen!


Tags: #de #aktion #e-mail-aktion #lebensmittelampel #ampel-studie #junia-klöckner #studie #nutri-score #geheimhaltung #foodwatch #mitmachen #ravenbird #2019-07-30

 

News | Motorradlärm.de: UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk


Die Tageszeitung „taz“ berichtet exklusiv von Versuchen des Umweltbundesamts (UBA): Viele Motorräder und Sportwagen sind viel lauter als bisher bekannt. Hersteller nutzen technische Tricks, um den „Grenzwert“ zu umgehen und werden zu Helfern der zwei – und vierrädrigen Belästiger. Wenn sogenannte sportliche Fahrzeuge – Autos und Motorräder – mit hohen Motordrehzahlen gefahren werden, sind sie regelmäßig ein vielfaches lauter als der gesetzliche Grenzwert. Das zeigen lang erwartete Messergebnisse, die die taz exklusiv einsehen konnte. Dabei erhöht Straßenverkehrslärm das Risiko von Herzinfarkten, belästigt Anwohner und ruiniert die Lebensqualität vieler Menschen...
Meine Meinung: Ja Motorradfahren hat was, auch wenn ich persönlich das Auto bevorzuge. Aber es kann nicht sein das die Allgemeinheit durch den Lärm von hochgezüchteten Motorrädern und auch Autos belästigt und geschädigt wird. Es wird in diesem Bereich wirklich höchste Zeit das etwas unternommen und hart durchgegriffen wird. Sowohl gegen die betreffenden Fahrer, als auch gegen die Industrie.
Tags: #de #news #motorradlärm #autolärm #uba #umweltbundesamt #lärm #belästigung #gesundheit #grenzwerte #motorradlärm-de #2019-07-22 #meinung #ravenbird #2019-07-30
UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk

Netzwerk gegen vermeidbaren Motorenlärm - VAGM: UBA misst (endlich) nach: Krachmaschinen ab Werk – Netzwerk gegen vermeidbaren Motorenlärm – VAGM (Der Redakteur)


 
Bild/Foto

E-Mail Aktion | foodwatch: Keine Geheimnisse: Ampel-Studie veröffentlichen!


Was hat Julia Klöckner zu verbergen? Inmitten der Diskussion um eine Lebensmittelampel hält die Bundesernährungsministerin eine zentrale Studie zurück. Sogar ihr eigenes Ministerium sagt, dass diese Studie die Nutri-Score-Ampel positiv bewertet. Die Ministerin betont selbst gerne, wie wichtig ihr Politik auf Basis von Wissenschaft und Fakten ist. Trotzdem hat sie die Originalstudie nie veröffentlicht – sondern als vertraulich eingestuft und nur eine überarbeitete Fassung vorgestellt, die den Nutri-Score eher zurückhaltend bewertet. Diese Geheimniskrämerei muss ein Ende haben! Wir fordern Julia Klöckner daher auf: Her mit der Originalstudie!

» Mitmachen!


Tags: #de #aktion #e-mail-aktion #lebensmittelampel #ampel-studie #junia-klöckner #studie #nutri-score #geheimhaltung #foodwatch #mitmachen #ravenbird #2019-07-30

 

News | Hessenschau: Frankfurter Hauptbahnhof - Mutter und Kind vor ICE gestoßen - Achtjähriger stirbt


Ein achtjähriger Junge ist im Frankfurter Hauptbahnhof vor einen einfahrenden ICE gestoßen und getötet worden. Seine Mutter konnte sich noch rechtzeitig aus dem Gleisbett retten. Passanten überwältigten den Tatverdächtigen.

Großeinsatz am Frankfurter Hauptbahnhof: Ein achtjähriger Junge wurde am Montagvormittag kurz vor 10 Uhr von einem Mann vor einen einfahrenden ICE gestoßen. Der Zug überrollte das Kind, das noch am Tatort starb...
Meine Meinung: Ich kann und will dazu nichts groß schreiben, da bleiben einem einfach die Worte weg. In was für einer kranken Welt leben wir eigentlich?
Tags: #de #news #frankfurt #hauptbahnhof #mord #tod #kranke-welt #gesellschaft #hessenschau #ravenbird #2019-07-29

 

News | Tagesschau: Erdüberlastungstag - Ab heute leben wir ökologisch auf Pump


Nie zuvor hat die Menschheit die natürlichen Ressourcen eines ganzen Jahres so früh verbraucht wie 2019: Ab heute leben wir ökologisch auf Pump. Ein Desaster für künftige Generationen.

Mal angenommen, die Menschheit müsste ein Jahr lang aus einer Speisekammer leben. Bis zum 31. Dezember müssten die Vorräte also reichen. Allein: In diesem Jahr ist die Kammer bereits am 29. Juli leer, alles aufgegessen...
Tags: #de #news #erdüberlastungstag #earth-overshoot-day #ressourcen #überlastung #ökologie #verschwendung #tagesschau #ravenbird #2019-07-29

 

Info | Telepolis: Sonnenernte auf dem Acker


Nahrungspflanzen konkurrieren mit Energiepflanzen und Solarmodulen. Fruchtbares Ackerland wird knapp. Ein Ausweg könnte Agrophotovoltaik sein

In der Region um den Bodensee lässt sich die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien nicht so einfach umsetzen. Windkraftanlagen lohnen sich nicht, denn es gibt kaum Wind. Photovoltaik wäre eine Option, doch Ackerland ist knapp und teuer. Zudem geraten Energieversorger, die auf Freiflächen Photovoltaikanlagen betreiben, immer öfter unter Druck, weil sie der Landwirtschaft Nutzflächen entziehen...
Meine Meinung: Ein durchaus interessanter Ansatz der uns helfen könnte den Anteil der Erneuerbaren nach oben zu treiben, verhindert das der Landwirtschaft Flächen entzogen werden und die Landwirte stärken könnte.
Tags: #de #info #agrarphotovoltaik #photovoltaik #landwirtschaft #energie #erneuerbare-energien #telepolis #ravenbird #2019-07-29

 

Musik |


Das schlimmste ist, wenn das Bier alle ist Songtext

*Du verpasst deinen Bus
Deine Freundin macht Schluß
Erdbeben in der Türkei
Vati ertrinkt auf Norderney
Du hast noch nie gefickt
Hast es nicht geblickt
Du bist selten blöd
Dein Cholesterinwert ist erhöht*

Und wat is dat Schlimmste?

*2x Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Ja, das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist*

*In den großen Ferien infizierst du dich mit Todesbakterien
Dein Steak war verdorben
Beinah wärst du daran gestorben
Du wirst zusammengeschlagen
Wolltest nur nach der Uhrzeit fragen
Dein Bruder ist ein Kanibal*

und auch sonst spinnt er total

Und wat is dat Schlimmste?

*2x Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Ja, das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist*

*Das Spaceshuttel verbrennt
'ne Bombe im Parlament
Ein Meteor auf New York
In deinem Rotwein schwimmt Kork
Der letzte Wal wird gekillt
Und dann lecker gegrillt
Die Sonne dehnt sich aus
Bald stirbt die Menschheit aus*

*3x Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Ja, das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist
Das Schlimmste ist wenn das Bier alle ist*
Tags: #de #musik #die-kassierer #das-schlimmste-ist-wenn-das-bier-alle-ist #punk #ravenbird #2019-07-28