social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: politik

Doku | ARD: Geschichte im Ersten: Digitale Verlustzone


Wie Deutschland den Anschluss verlor

Es war einmal …

Diese klassische Einleitung eines Märchens passt perfekt für die Geschichte der Digitalisierung in Deutschland. Denn was kaum einer weiß in Zeiten von Funklöchern, lahmem Internet und Debatten über die Frage, ob an jeder Milchkanne ein leistungsstarkes Netz zur Verfügung stehen muss: Deutschland war mal Weltmarktführer und der Zeit weit voraus...

Video: Web | MP4

Tags: #de #doku #deutschland #digitalisierung #breitbandpolitik #politik #kapitalismus #staat #system #ard #2020-05-26 #ravenbird #2020-06-01
 

#Netzlese

Katja Kipping über die Linke und Corona: „Niemand hörte auf Kassandra“


Ein empfehlenswertes taz-Interview mit Katja Kipping.

#Netzlese #Linke #Parteien #Politik #Wahlen #Corona #Covid19 #Kipping #Bundestag
 

#Netzlese

Katja Kipping über die Linke und Corona: „Niemand hörte auf Kassandra“


Ein empfehlenswertes taz-Interview mit Katja Kipping.

#Netzlese #Linke #Parteien #Politik #Wahlen #Corona #Covid19 #Kipping #Bundestag
 
Brennstoff

"Potenziert durch die pandemische Krise braut sich in #Spanien ein explosiver Cocktail zusammen, dessen Konsequenzen noch unabsehbar sind, ..."

Ein Beitrag von Lluis Lipp inkl. einer Übersetzung des Leitartikels 'Si això és ser ‘guerracivilista’ („Wenn das bedeuten soll, dass das zivilkriegerisch ist …") von Vicent Partal (VilaWeb)
https://neue-debatte.com/2020/05/27/spanien-vor-dem-abgrund-des-gestern/

#Spanien #Faschismus #Zentralismus #Madrid #Vox #PSOE #Podemos #Politik #Gesellschaft
Spanien vor dem Abgrund des Gestern
 
Die Ermittlungen gegen einen Elitesoldaten fördern beunruhigende Details zutage. Nach SPIEGEL-Informationen zweigte der altgediente KSK-Mann reichlich Munition und Sprengstoff ab. Wurde ihm geholfen?
Rechtsextremismus in der Bundeswehr: Das Waffenlager des KSK-Kämpfers - DER SPIEGEL - Politik
#Politik #Deutschland #Bundeswehr #KSK
 
Die Ermittlungen gegen einen Elitesoldaten fördern beunruhigende Details zutage. Nach SPIEGEL-Informationen zweigte der altgediente KSK-Mann reichlich Munition und Sprengstoff ab. Wurde ihm geholfen?
Rechtsextremismus in der Bundeswehr: Das Waffenlager des KSK-Kämpfers - DER SPIEGEL - Politik
#Politik #Deutschland #Bundeswehr #KSK
 

Video | SWR: Schaden in der Oberleitung - Über das Desaster der Deutschen Bahn


Verspätungen, Zugausfälle, marode Schienen, veraltetes Material, Personalmangel… Die deutsche Bahn ist eine Zumutung - und das in Zeiten einer notwendigen Verkehrswende! Wie konnte ein einstmals gut funktionierendes Unternehmen dermaßen aus dem Ruder laufen? Über 170 Jahre lang war die deutsche Bahn eine Institution, deren Geschäft das Bahnfahren in Deutschland war – und sonst nichts. Seit der Bahnreform im Jahr 1994, nach der die Bahn an die Börse gebracht werden sollte, wurde die „Bahn AG“ zu einem Konzern mit fast 1000 Firmen umstrukturiert. Und während sie als Global Player der Logistik- und Mobilitätsbranche in über 140 Ländern rund um den Globus aktiv wurde und dafür enorme Milliardenbeträge benötigte, während sich die Vorstandsgehälter um ein Mehrfaches steigerten, wurde das heimische Streckennetz abgebaut, unterblieben notwendige Reparaturarbeiten und Investitionen. Dafür fließt viel Steuergeld in unfassbar teure und fragwürdige Großprojekte wie Stuttgart 21 oder Münchens zweite Stammstrecke...

Video: Web | MP4

Info: Eben hatte ich einen Radiobeitrag zu dem Video eingestellt. Aber ich finde das so interessant und wichtig das ich das Video noch mal extra einstelle.

Tags: #de #video #info #bahn #deutschland #deutsche-bahn #verkehr #verkehrspolitik #politik #staat #auto #kapitalismus #system #tele-akademie #2020-05-24 #ravenbird #2020-05-26
 

Radio | SWR: Das Desaster der Deutschen Bahn


Verspätungen, Zugausfälle, marode Schienen, stillgelegte Bahnhöfe – die Deutsche Bahn ist für viele Fahrgäste eine Zumutung, obwohl sie ja gerade für eine neue Zukunft stehen soll, für die Verkehrswende. Doch irgendwie bleibt das Unternehmen immer wieder auf der Strecke...

Ausschnitt aus der Fernseh-Sendung Tele-Akademie vom 24.5.2020. Die gesamte Folge findet sich als Video hier.

Audio: Web | MP3

Info: Danke an @Taschenlampe Müller für den Tipp. Hätte ich glatt übersehen.

Tags: #de #radio #deutschland #bahn #verkehr #schiene #bahnhöfe #zugausfälle #verspätungen #politik #kapitalismus #staat #umweltschutz #klimaschutz #tele-akademie #swr #2020-05-25 #ravenbird #2020-05-26
 
Es war einmal……..so fangen fast alle oder viele Märchen an
Es war einmal vor vielen, vielen Jahren. da lebte ich in einem Land in dem ich mich wohl fühlte!
Die Menschen hatten Arbeit und konnten auch , welch Wunder, von ihrer Hände Arbeit leben !
Sie konnten ihre Zukunft planen und was ganz besonders wichtig war , aber damals überhaupt keine #Beachtung fand, war der selbstverständliche #Schulbesuch, der sogar Eltern unter Strafe und Kinder mit Polizeigewalt zum #Unterricht brachte
Damals war's

Mein Land wurde von Menschen regiert denen wir vertrauten, weil wir uns #damals noch gut aufgehoben fühlten...…………..wir #vertrauten einfach !!
Damals war's als wir noch allesamt blauäugig und dumm die Meldungen die wir lasen oder hörten glaubten, weil es noch keine "Fake News" oder kaum Internet für uns alle gab

Damals war's als uns Angela Merkel in eine andere #Zeit führte ,die sie wohl schmerzlich vermißte als sie nach dem #Mauerfall in die westliche #Politik ein~und auf stieg
Damals war's als Merkel im #Alleingang unsere Welt in Aufruhr brachte , und uns ihre "Christliche #Nächstenliebe " überstülpte
Damals war's als unser bis dahin "normales" Leben aus den #Fugen geriet, und sich nie mehr davon erholte
Damals war's als durch #Corona unsere Freiheiten so ganz selbstverständlich durch unsere Regierung be/ eingeschränkt wurden, nur weil Virologen ,die von Gates finanziert sind, eine Pandemie in die Welt trieb, die es niemals wirklich gab
Damals war's dass Menschen resignierten und sich kampflos / lautlos ihrem Schicksal ergaben, weil #Demos verboten waren ,und wenn es dennoch einige Mutige taten, Diese bestraft wurden
*Es war einmal...……...und wenn sie nicht gestorben sind , regieren sie noch Morgen**
 
hier eine einordnung der furchtbaren meldungen zu kindesmisshandlungen in der letzten zeit. als strafrechtler hat der fischer einen, wie ich finde, etwas eigenwilligen blick auf solche verbrechen, eine sonderbare mischung aus empathie und abstraktion. zur abstraktion gehört, dass er die sensationsmeldungen an den zugänglichen fakten misst. das entlarvt die meisten meldungen als rein sensationalistisch. und ich erfahre dann auch sachen, die mir völlig unbekannt waren:
Die PKS erfasst ja bekanntlich nicht erwiesene Taten, sondern nur von der Polizei erfasste Verdachtsfälle, und nicht überführte Täter, sondern Tatverdächtige. Als "aufgeklärt" gilt eine Tat, wenn sie statistisch erfasst und wenn eine Person verdächtigt wurde. Eine hohe Aufklärungsquote ist nicht ein Zeichen für hervorragende Polizeiarbeit, sondern ein Hinweis auf die Fehlerquellen der Statistik.
den ersten teil mit den verdachtsfällen kennt man ja, der zweite aber, mit den vermeintlich aufgeklärten fällen, der ist mir total neu.

man lernt nie aus!

#gesellschaft #politik #covid-16 #thomasfischer

Gewalt in der Coronakrise: Kinderleid, so oder so - DER SPIEGEL - Panorama


Präventionsmaßnahmen gegen die Epidemie haben, so wird behauptet, Leid über die Kinder gebracht. Wie viele Opfer-Eltern in Wahrheit Täter-Eltern sind, bleibt unklar. Wir fragen nach.
 

Radikale Forderung


"(...) In einer Zeit, in der jedes neue Shampoo als 'revolutionär' bezeichnet wird, ist es höchste Zeit, den Begriff der #Revolution wieder zu seiner ursprünglichen Bedeutung zurückzudrehen."

Link zum Essay von Christof Wackernagel
https://neue-debatte.com/2020/05/20/naegel-mit-koepfen-ueber-die-revolution-der-demokratie/

#Demokratie #Volksherrschaft #Politik #Gesellschaft
Nägel mit Köpfen: Über die Revolution der Demokratie
 
Bild/Foto
Nicht nur das #Coronavirus stellt uns zurzeit vor große Herausforderungen, auch wilde Theorien und Aussagen greifen im Netz um sich und verbreiten sich ähnlich schnell wie das #Virus.

Oder doch etwa schneller?

Dazu unsere #Karikatur der Woche von Gerhard Mester.

Außerdem können wir dieses Video des medienkritischen Channels #Walulis zum "Gates kapert Deutschland"-Video von #KenJebsen nur empfehlen:
#Kari #Humor #Satire #Comic #Verschwörungstheorien #Medien #Gates #Jebsen #VT #VTs #Medien #Corona #Covid #Demokratie #Politik #Medienkritik
 
❓ Auch Menschen im Umfeld, die plötzlich #KenJebsen gut finden?

❗ Dann können wir das folgende Video des medienkritischen Channels #Walulis nur empfehlen!

👆 https://www.youtube.com/watch?v=0EmH7hHaVNQ

#Verschwörungstheorie #Jebsen #KenFM #Corona #Covid #Gates #Hygienedemo #VT #Medien #Journalismus #Demokratie #politik
 
Bild/Foto
Nicht nur das #Coronavirus stellt uns zurzeit vor große Herausforderungen, auch wilde Theorien und Aussagen greifen im Netz um sich und verbreiten sich ähnlich schnell wie das #Virus.

Oder doch etwa schneller?

Dazu unsere #Karikatur der Woche von Gerhard Mester.

Außerdem können wir dieses Video des medienkritischen Channels #Walulis zum "Gates kapert Deutschland"-Video von #KenJebsen nur empfehlen:
#Kari #Humor #Satire #Comic #Verschwörungstheorien #Medien #Gates #Jebsen #VT #VTs #Medien #Corona #Covid #Demokratie #Politik #Medienkritik
 
Bild/Foto
Nicht nur das #Coronavirus stellt uns zurzeit vor große Herausforderungen, auch wilde Theorien und Aussagen greifen im Netz um sich und verbreiten sich ähnlich schnell wie das #Virus.

Oder doch etwa schneller?

Dazu unsere #Karikatur der Woche von Gerhard Mester.

Außerdem können wir dieses Video des medienkritischen Channels #Walulis zum "Gates kapert Deutschland"-Video von #KenJebsen nur empfehlen:
#Kari #Humor #Satire #Comic #Verschwörungstheorien #Medien #Gates #Jebsen #VT #VTs #Medien #Corona #Covid #Demokratie #Politik #Medienkritik
 

ein dritter grund für spon


eigentlich gefällt mir spon nicht mehr. ewigkeiten lang gelesen wurde es mir in den letzten jahren einfach zu banal, zu sehr auf effekthascherei ausgerichtet. und irgendwann wollte ich dann gar nicht mehr. natürlich gibts dort noch gute kommentatoren. zuerst nur den lobo, für den allein hätte es sich aber nicht gelohnt, ständig irgendwelche adblocker auszuschalten. dann kam der ehemalige richter fischer dazu. da habe ich dann angefangen, mich etwas mehr um adblocker zu kümmern. mittlerweile gibt es noch einen grund mehr: Samira El Ouassil.

in diesem kommentar trifft sie den nagel auf den kopf:
Es gab in Deutschland keinen Lockdown.
endlich sagts mal jemand!
Weder Staat noch Land haben uns verboten, das Haus zu verlassen, wir durften nur nicht mehr an bestimmte Orte
jawoll!

und hier die beste bemerkung:
Eine ähnliche Aura pragmatischen Ingenieur-Stakkatos umgibt nun auch das Wort "Hygienedemo", das mehr diffuse Seifenschaumbezeichnung denn konziser Begriff ist.
denn letztendlich sind diese ganzen vermeintlichen hygienedemos hier ja in wirklichkeit anti-hyngiene-demos. um das auch normaldeutsch auszudrücken: drecksdemos

#spon #gesellschaft #politik #kultur #fckafd #covid-19

Präzise Sprache: Das sind die Corona-Unwörter - DER SPIEGEL - Kultur


Auch die Coronakrise wird geprägt von bestimmten Wörtern - statt zu versachlichen, dienen sie der Mythenbildung. Warum Begriffe wie "Verschwörungstheorien" oder "Social Distancing" am Kern der Sache vorbeigehen.
 
Bild/Foto

Gedanken | Weshalb der Ausdruck 'Social Distancing' schlicht und ergreifend falsch ist


Der Ausdruck 'social distancing' ist mir von Anfang an ziemlich übel aufgestoßen, da es bei den Sicherheitsmaßnahmen auf Grund der Corona-Krise ja um eine räumliche Distanzierung, nicht aber um eine soziale Distanzierung handelt. Fast überall in Deutschland konnte man sich unter Einhaltung des Mindestabstands weiter treffen und direkt austauschen. Im Notfall geht das auch mit Masken, wobei man da einige Regeln beachten sollte.

Umso verheerender war das der aus dem Englischen stammende Begriff 'social distancing' absolut vorbehaltlos und ohne nachzudenken von den hiesigen Medien und auch der Politik übernommen wurde. Ich gehe sogar so weit das das einer der Gründe für die massiven Ressentiments gegen die Einführung eines Mindestabstands unter anderen mit dieser Begrifflichkeit zusammenhängen.

Nur mal so in den Raum geworfen.

Tags: #de #gedanken #social-distancing #medien #politik #mensch #gesellschaft #meinung #ravenbird #2020-05-15
 
Bild/Foto

Gedanken | Weshalb der Ausdruck 'Social Distancing' schlicht und ergreifend falsch ist


Der Ausdruck 'social distancing' ist mir von Anfang an ziemlich übel aufgestoßen, da es bei den Sicherheitsmaßnahmen auf Grund der Corona-Krise ja um eine räumliche Distanzierung, nicht aber um eine soziale Distanzierung handelt. Fast überall in Deutschland konnte man sich unter Einhaltung des Mindestabstands weiter treffen und direkt austauschen. Im Notfall geht das auch mit Masken, wobei man da einige Regeln beachten sollte.

Umso verheerender war das der aus dem Englischen stammende Begriff 'social distancing' absolut vorbehaltlos und ohne nachzudenken von den hiesigen Medien und auch der Politik übernommen wurde. Ich gehe sogar so weit das das einer der Gründe für die massiven Ressentiments gegen die Einführung eines Mindestabstands unter anderen mit dieser Begrifflichkeit zusammenhängen.

Nur mal so in den Raum geworfen.

Tags: #de #gedanken #social-distancing #medien #politik #mensch #gesellschaft #meinung #ravenbird #2020-05-15
 

Coronafälle in der Fleischindustrie​ - Den Deutschen sind die Rumänen einfach egal


Quelle: deutschlandfunk.de (Kommentar)

"Deshalb noch mal in aller Deutlichkeit: Seit Jahren werden vor unseren Augen Zehntausende Osteuropäer in einer Art und Weise ausgebeutet, die an moderne Sklaverei grenzt. Sie verschulden sich, um nach Deutschland zu kommen, zahlen an dubiose deutsche Firmen Vermittlungsgebühren, um sich dann in deutschen Schweinefabriken zugrunde zu schuften.
Zehn bis zwölf Stunden am Tag, sechs Tage die Woche, dann geht’s zum Schlafen in verschimmelte Schrottimmobilien, für die sie dann noch ein paar 100 Euro an „Miete“ an den Subunternehmer abdrücken müssen."


Ich weiß auch nicht, wie oft das jetzt schon "aufgedeckt" wurde...
Das ist mehr als beschämend.
Vielleicht könnte unserer rührseliger Bundespräsident, diese Praktiken ja mal bei den Zuschauern seiner Weihnachtsansprache ansprechen, die sich an den sich vor billigen Fleisch biegenden Festtafeln fläzen.

#politik #deutschland #kapitalismus #gesellschaft #fleisch #konsum #kommentar #tierwohl #arbeit #arbeitsrecht
 

Coronafälle in der Fleischindustrie​ - Den Deutschen sind die Rumänen einfach egal


Quelle: deutschlandfunk.de (Kommentar)

"Deshalb noch mal in aller Deutlichkeit: Seit Jahren werden vor unseren Augen Zehntausende Osteuropäer in einer Art und Weise ausgebeutet, die an moderne Sklaverei grenzt. Sie verschulden sich, um nach Deutschland zu kommen, zahlen an dubiose deutsche Firmen Vermittlungsgebühren, um sich dann in deutschen Schweinefabriken zugrunde zu schuften.
Zehn bis zwölf Stunden am Tag, sechs Tage die Woche, dann geht’s zum Schlafen in verschimmelte Schrottimmobilien, für die sie dann noch ein paar 100 Euro an „Miete“ an den Subunternehmer abdrücken müssen."


Ich weiß auch nicht, wie oft das jetzt schon "aufgedeckt" wurde...
Das ist mehr als beschämend.
Vielleicht könnte unserer rührseliger Bundespräsident, diese Praktiken ja mal bei den Zuschauern seiner Weihnachtsansprache ansprechen, die sich an den sich vor billigen Fleisch biegenden Festtafeln fläzen.

#politik #deutschland #kapitalismus #gesellschaft #fleisch #konsum #kommentar #tierwohl #arbeit #arbeitsrecht
 
Wieder so eine Sache, eine #Rede auf einer Seite die irgendwie nicht ganz "koscher" ist und von daher gar nicht gehört und oder diffamiert wird. Dabei die Frage, warum kommen solche #Stimmen dann nicht in anderen #Medien vor?

ÄRZTIN ZEIGT GESICHT UND SPRICHT ES ES AUS


Bild/Foto

Link: https://invidio.us/watch?v=6eBy50jFxzs

Empfehle wirklich jeden, der diesen Leuten #Verschwörung, rechtes #Gedankengut und #Dummheit vorwirft, zumindest die Rede aber der Minute 6:00 anzuhören.

#PHARMAINDUSTRIE #Gesundheit #Covid19 #Corona #Gesellschaft #Politik #Kapitalismus #Meinung #Stellung #Gesicht #
 

Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm


Wegen des Anstiegs der Hilferufe geht das Land neue Wege. In einige Städten kehren Polizisten aus dem Ruhestand zur Verstärkung zurück.
Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm
#Frankreich #häuslicheGewalt #Coronavirus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm


Wegen des Anstiegs der Hilferufe geht das Land neue Wege. In einige Städten kehren Polizisten aus dem Ruhestand zur Verstärkung zurück.
Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm
#Frankreich #häuslicheGewalt #Coronavirus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

Migration und Vielfalt: Die Zukunft hängt von uns allen ab.


Bei 'Reiner Wein', dem politischen Podcast aus Wien, sprechen wir mit Hakan Gördü, Parteiobmann von SÖZ (www.soez.at), über die Bedeutung von Migration für die Innovations- und Zukunftsfähigkeit einer Gesellschaft, wie ein soziales Österreich der Zukunft für alle Menschen gestaltet werden kann und warum Vermögens- und Transaktionssteuer geeignete Instrumente sind, um mutige Vorhaben zu finanzieren.

Link zum Podcast bei Listennotes
https://lnns.co/odSHjp7w1BC

#Politik #Österreich #Wien #Migration #Zukunft #Soziales #Vielfalt

Listen Notes: Migration und Vielfalt: Die Zukunft hängt von uns allen ab (Gunther Sosna und Hermann Böhm)

 

Absturz der FDP in Corona-Zeiten: Hemdsärmlige Menschenverachtung


Wenn du glaubst, es geht nicht mehr tiefer, kommt von irgendwo ein noch schlimmerer FDP-Politiker daher. Über den endlosen Abstieg einer Partei.
Absturz der FDP in Corona-Zeiten: Hemdsärmlige Menschenverachtung
#FDP #ThomasKemmerich #ChristianLindner #Hans-DietrichGenscher #Liberalismus #Deutschland #Politik
 

Absturz der FDP in Corona-Zeiten: Hemdsärmlige Menschenverachtung


Wenn du glaubst, es geht nicht mehr tiefer, kommt von irgendwo ein noch schlimmerer FDP-Politiker daher. Über den endlosen Abstieg einer Partei.
Absturz der FDP in Corona-Zeiten: Hemdsärmlige Menschenverachtung
#FDP #ThomasKemmerich #ChristianLindner #Hans-DietrichGenscher #Liberalismus #Deutschland #Politik
 
Later posts Earlier posts