Skip to main content

Search

Items tagged with: politik


 
Kriegsbereit
"Bei all den von deutscher Seite lancierten antichinesischen Bedrohungsszenarien bleibt indes unerwähnt, dass die geforderte Unabhängigkeit von Rohstoffimporten nur dann wirklich relevant ist, wenn man beabsichtigt, Konflikte mit Lieferländern eskalieren zu lassen und unter Umständen sogar Krieg gegen sie zu führen."

#politik #china #kriegstreiberei #lobbaismus
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8016/

 
Journalist klagt gegen BKA: Auf der Neonazi-Feindesliste
Rechtsextreme Feindeslisten: Journalist verklagt BKA
#Politik #Deutschland #Rechtsextremismus #BKA #FallWalterLübcke

 
Journalist klagt gegen BKA: Auf der Neonazi-Feindesliste
Rechtsextreme Feindeslisten: Journalist verklagt BKA
#Politik #Deutschland #Rechtsextremismus #BKA #FallWalterLübcke

 
Ich bin kein Fan von Angela Merkel. Aber kürzlich hat sie in einer öffentlichen Diskussionen in Stralsund in brillianter Weise gezeigt, wie frau einen AfD-Mann auflaufen lassen kann. Ich nehme an, dass es für dieses AfD-Männchen ziemlich schmerzhaft gewesen sein muss, sich von Angela Merkel so vorführen zu lassen.

Christian Stöcker hat in seiner SPIEGEL Online Kolumne mit Rückgriff auf rhetorische Anaylsen des Wiener Philosophen Hubert Schleichert präzise nachgezeichnet, wie es Angela Merkel gelungen ist, das AfD-Männchen auflaufen zu lassen.

Das kann man sicher nicht in jeder Situation so machen. Es gibt auch Situationen, da muss man auf andee Weise Rechtsextremen und Faschisten den öffentlichen Raum verwehren. Trotzdem: Ein spannendes Lehrstück, das zur Nachahmung einlädt und motiviert. Deshalb hier der Link:

Wie man mit Fanatikern redet - und warum


#Netzlese #Politik #Populismus #AfD #Merkel #Rhetorik #Stralsund

 
#Offtopicgesprächsübertrag von hier ..
das man ne Machete braucht um zu ihnen durchzukommen. :-(
Hier ist gerade #Wahlkampf, im Oktober sind Wahlen … hab mich mal auf# YT bei einem Radiokanal der einige Interviews und Gesprächsrunden auf #youtube veröffentlicht zum “mit diskutieren” eingeklinkt … also einer der relativ gut ist, eine gewisse Reichweite hat, eigentlich so das einzige einigermaßen intellektuell akzeptable Niveau das ich gefunden habe, auch wenn es eher so von der großen Koalition (die in der Opposition ist) finanziert wird.

Was da in der Kommentarspalte abgeht Alter … 'nee Eisballschlacht ist Zuckerschlecken dagegen. Immerhin gibt’s hier kaum #Klimawandelleugner, dafür erzählt dir dann einer das die nächste Eiszeit vor der Tür steht und verweist auf den Kanal von irgend einem Ami.

Da “CDU/CSU” in der #Opposition sind blöken sie nur rum und schreien von Unfähigkeit, Verrat und Korruption, während “die Linken” die einzigen sind die natürlich “verständnisvoll und auf intellektuell einigermaßen anständigen Niveau” argumentieren. Vor fünfzehn Jahren war es genau umgekehrt. Das geht dann exakt einen Kommentar gut und nach der ersten Beleidigung a la @murdeRED dreams GrandWizardOfZOG erwidern die dann natürlich auf der Höhe des unterirdischen Niveaus. Jeder zweite stellt einen Kommentar ein, natürlich eine Beleidigung oder blinde Verteidigung in anderthalb Sätzen, so in etwa ein halber tweet. Und keiner Antwortet keinem. Alle kotzen ihren Unmut in dem Stream und keiner hört zu oder fragt nach.

Na und wenn alle so intelligente Kommentare wie ich hier “normalerweise” einstellen mache ich natürlich einen auf @Gokh und “diskutier” aus, oder stelle “dumme Fragen” …
Die gehen alle ab wie Nachbars Lumpi … lol …

Zu allem Überfluss hat sich jetzt auch noch eine Art AfD gegründet mit dem ehemaligen Oberbefehlshaber den der amtierende Präsident wegen eines üblen Skandals vor einen halben Jahr rausgeworfen hat und die scheinen es bisher auf satte 5% zu bringen (gibt hier keine Hürde, mit einem Prozent etwa erreichst du einen Abgeordneten). Der schlägt nun vor die arbeitslose Jugend die auf der Straße rumlungert per #THW, freiwillige Feuerwehr und 9 Monate “freiwilliges” soziales Jahr abzuholen, ohne Lohn mit Erziehung. Die sollen allerdings von einer vom Innenministerium organisierten bezahlten Bürgerwehr die den öffentlichen Raum Nachts befrieden soll einsammeln. Die Linken schreien “#Hitlerjugend” und ich berichtige sie: “… nee ne … das war die #SA …”
Ich teile einfach in alle Richtungen aus und alle denken ich sei ein linker Wähler, weil ich in ihrer Umgangssprache argumentiere und moderiere während ich allen ein bisschen an den Karren strullere, nur halt natürlich den Rechten ein bisschen (viel) mehr …

Es ist wirklich zum verzweifeln, im besonderen was youtube da abzieht.
Die haben einen Algorithmus der nicht Profile per #Shadowban aus dem Verkehr zieht sondern Kommentare und/oder Benachrichtigungen über Antworten! Die jatzen einfach die “partizipation”, Views, #Klickzahlen und Verbleib auf der Plattform hoch während sie gleichzeitig die wirkliche Kommunikation und jene die das Gespräch suchen unterbinden, mit dem Ergebnis das sich alle nur noch mehr anblöken beziehungsweise gar nicht mehr antworten sondern nur noch in den #Stream plärren.
Wirklich wahr!
Der shadowban hat einen Bug, das haben die offensichtlich noch nicht bemerkt. Die Benachrichtigung über den #Kommentar geht raus aber wenn du dann den #Diskussionsfaden aufrufst ist der Kommentar nicht mehr da. Beim dritten mal hab ich ganz automatisch nachgefragt, man will ja wissen mit wem man es zu tun hat und warum der andere seinen Kommentar gelöscht hat.
Antwort:
“Nee den hab ich nicht gelöscht, steht doch “da oben”!”
Ich:
“Nee da steht nix!”
… er so:
“Komm hier stell ich dir noch mal rein!”
copy/paste … und da war sie die ganze Antwort und komplett nachvollziehbar den die Benachrichtigung enthält die ersten etwa 100 Zeichen einer Antwort, und wer hat schon eine getreue Kopie der Texte die er einstellt. Zu allem Unglück war es auch noch eine Diskussion über jene AfD, #Juden, #Rassismus, #Nazis … ich also einen auf murde gemacht und erst mal eine A4 Vortrag über was Rassismus per Definition eigentlich ist als Antwort eingestellt.
Keine Antwort.
Ich so “Komisch!”, besuche noch mal das Profil lese mir den Text durch, denke mir so “unmöglich das der das unbeantwortete lässt!” Logge mich aus. Besuche die Seite wie jeder der nicht eingeloggt ist … Antwort nicht da!

Wenn ich das publik mache geht (bei dem Inhalt) die jüdische Gemeinde in #Montevideo unter die Decke (die haben ein gutes Megafon in diesem Land) und die ganze politische Landschaft wird sich äußern müssen zu dem was in ihrem Land in Sachen Meinungsbildung so passiert.

Zu allem Überfluss haben sie in dem Kanal dann gestern auch noch den, ich würde mal sagen “moderaten” General a la FJS interviewt und ich ganz dezidiert das interview auseinander genommen. Sprich ein Kommentar :
“… hier spricht er von THW und #Sozialdienst”
ein anderer:
“hier spricht er von einem Projekt das angesichts des #Klimawandel und dem zu erwartenden #Meerespiegelanstieg so unsinnig ist”
… und jedem der mir in den Kommentar kotzt “Hack ich den Kopf ab” mit Kommentaren wie:
“Und? … mal eben deine Eltern beleidigen in dem du allen beweist wie schlecht erzogen du bist? Mach das bitte wo anders. Danke”
“Na du kleiner #Dopamin-abhängiger mal wieder deine Dosis abholen?”
(natürlich während ich über die #Cannabis #Politik der aktuellen Regierung argumentiere :)

Wer taucht auf?
Natürlich ein Soldat der seinen General verteidigen muss und mich beschimpft und bedroht.
Warum ich das weis, das er Soldat ist?
Weil hier absolut alle auf #fb erzogen wurden, fast alle mit #Klarnamen unterwegs sind und zwar beide Nachnamen (Vater und Mutter) und google natürlich nur einen klick entfernt ist.

Da kommen dann so Einzeiler wie:
“Na du feige Sau, musst dich wohl hinter einem #Pseudonym verstecken, zitterst wohl schon, jetzt kommen wir und kriegen dich auch noch”
oder:
“Wenn du nichts zu verstecken hast brauchst du dir auch keine Sorgen machen”.

Der ganze Schwachsinn halt den man eh schon kennt.
Und ich halt nur so:
Bild/Foto

… plus, wie könnt es anders sein, ein paar echte Argumente hinterher geschoben.
Die beschweren sich sogar wenn ich Wikipedialinks rüber schiebe die THW oder #dualeAusbildung erklären, Dinge die absolute Fremdworte für sie sind.

Derweil gehen die Linken durch die Decke weil sie immer nur Beispiele aus Deutschland von mir hören:
“Das sind doch alles nur Holocaust-Nazis!”
Lakonische Antwort:
“Das heißt #Shoa, wie wär’s mit dem gebührenden Respekt?
Und wenn wir schon dabei sind:
Und die Linken die in die KZ’s gewandert sind?
Und die schwulen Linken?
Und die jüdischen schwulen Linken?
Waren das keine Deutsche?”

Komm mir vor wie beim Weihnachtsgans stopfen … :(
das man ne Machete braucht um zu ihnen durchzukommen. :-(
Control Machete muchacho …
Gokh - vor etwa 9 Stunden
@mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony: Danke. für Deine kurze Öffnung oder semi-Monolog.
Was ist denn jetzt konstruktiver?
mache ich natürlich einen auf @Gokh und “diskutier” aus
oder
nach der ersten Beleidigung a la @murdeRED dreams GrandWizardOfZOG
oder beides gleich schei…

mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony - vor etwa 8 Stunden

… kommt immer auf die Umstände an …
… der Zweck heiligt die Mittel …
Bild/Foto

 
Von wegen Schule schwänzen ... offensichtlich sind die SchülerInnen von #FFF gut informiert und zudem wissenshungrig und gehen nach den Demos zu Vorlesungen, die spontan speziell von HcohschullehrerInnen für sie entwickelt wurden.

Das ist mal etwas, das optimistisch in die Zukunft blicken lässt – und das noch einmal zeigt, das derzeit Fortschritt nicht aus der Politik zu erwarten ist – von keiner Partei, sondern aus Wissenschaft und dem jungen Teil der Gesellschaft:

Fridays und Scientists for Future: Völlig neue Dialogerfahrung


#Netzlese #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #S4F #Wissenschaft

 
Ausländische Wissenschaftler in Dresden: Mikroskop gegen Misanthrop
https://taz.de/Auslaendische-Wissenschaftler-in-Dresden/!5615533/
#Pegida #Wissenschaft #Dresden #Ostdeutschlandwählt #Deutschland #Politik #Schwerpunkt

 
Ausländische Wissenschaftler in Dresden: Mikroskop gegen Misanthrop
https://taz.de/Auslaendische-Wissenschaftler-in-Dresden/!5615533/
#Pegida #Wissenschaft #Dresden #Ostdeutschlandwählt #Deutschland #Politik #Schwerpunkt

 
Ein erfreulich konstruktiver Kommentar zu der Segelboot-Aktion von Greta Thunberg, der auf die Denkanstöße zielt, die sich aus der Aktion ergeben.

Debatte um Thunbergs Segelreise: Niemand schafft's allein


#FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #CO2

 

Ausgeloste Bürgerräte in Berlin


Per Los zusammengesetzte Bürgerversammlungen kommen auch in Deutschland in Mode (siehe das ausführliche Streitgespräch Soll man Berufspolitiker durch zufällig ausgeloste Bürger ersetzen?). Gerade hat in Berlin ein spannender Modellversuch damit begonnen: In allen sieben Ortsteilen des Bezirks Tempelhof-Schöneberg (351.000 Einwohner) werden ausgeloste Bürgerräte einberufen, die zwei Tage lang über ihren Kiez beraten.
#Berlin #Kiez #Politik #Bürger
https://www.heise.de/tp/features/Ausgeloste-Buergerraete-in-Berlin-4499093.html

 
Mir wurde gestern ein Buch, ein deutscher Politthriller, empfohlen, das als DRM freies eBook gerade sehr günstig (1,99€) zu erwerben ist. Bitte kauft es bei Interesse bei einem lokalen oder regionalen Anbieter und nicht bei Amazon, Google oder Apple. Danke 🌻 Falls ihr das freie Format ePub nicht mit eurem eBook direkt lesen könnt, dann könnt ihr die freie Software calibre benutzen, um es in das Format umzuwandeln, das euer eBook Reader lesen kann.

Kalte Macht - Jan Faber
Sie ist ehrgeizig und zu allem entschlossen - doch als die Staatssekretärin Natascha Eusterbeck ins Kanzleramt berufen wird, ahnt sie nicht, auf welches gefährliche Spiel sie sich damit einlässt. Die Kanzlerin selbst fürchtet um ihre Macht und erteilt der jungen Frau den geheimen Auftrag, jene verborgenen Bündnisse aufzudecken, mit denen sich politische Freunde wie Feinde schon viel zu lange gegenseitig in Schach halten. Schnell gerät Eusterbeck ins Fadenkreuz skrupelloser Gegenspieler ... und kommt einer Verschwörung auf die Spur, deren Sprengkraft Deutschland für immer verändern kann!

Jan Faber ist ein Pseudonym. Dahinter verbirgt sich ein Autor, der in den den zurückliegenden zwei Jahrzehnten beratend und strategisch für mehrere hochrangige Regierungsmitglieder sowie für weitere bedeutende Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft tätig war. Er pflegt Kontakte in alle politischen Lager und hat in diversen deutschen Leitmedien publiziert

#Buch #Literatur #Thriller #Politik #Deutschland #epub #drmfree #Supportlocals

https://www.hugendubel.de/de/ebook/jan_faber-kalte_macht-34907505-produkt-details.html

 
Ein erfreulich konstruktiver Kommentar zu der Segelboot-Aktion von Greta Thunberg, der auf die Denkanstöße zielt, die sich aus der Aktion ergeben.

Debatte um Thunbergs Segelreise: Niemand schafft's allein


#FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Klima #Klimapolitik #Klimaschutz #Klimaerwärmung #Erderwärmung #Umwelt #Umweltschutz #Umweltpolitik #Politik #Parteien #EU #CO2

 

Solidarität mit #Assange ist Solidarität mit der #Wahrheit. Letztere siegt zwar am Ende immer, aber in einer funktionierenden #Demokratie siegt sie eben sofort, hier und jetzt.

Wer darauf wartet, dass die Geschichte Assange Recht gibt, hat Demokratie nicht verstanden– und damit nicht verdient, frei zu sein.


Von hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/presse-und-informationsfreiheit-wo-bleibt-der-aufschrei.1005.de.html?dram:article_id=456346

#Freiheit #politik #Menschrechte #protest #justiz

 

Solidarität mit #Assange ist Solidarität mit der #Wahrheit. Letztere siegt zwar am Ende immer, aber in einer funktionierenden #Demokratie siegt sie eben sofort, hier und jetzt.

Wer darauf wartet, dass die Geschichte Assange Recht gibt, hat Demokratie nicht verstanden– und damit nicht verdient, frei zu sein.


Von hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/presse-und-informationsfreiheit-wo-bleibt-der-aufschrei.1005.de.html?dram:article_id=456346

#Freiheit #politik #Menschrechte #protest #justiz

 
Da hat Ulrike Herrmann wohl Recht:

Das fehlende Branding der SPD: SPD braucht Querdenker


#SPD #Sozialdemokratie #Politik #Parteien

 
Hier mal etwas Eigenwerbung:

Europäisches Parlament: Wer mit wem


#EU #EP #Europaparlament #Politik #Parteien #Linke #SPD #Grüne #FDP #CDU #CSU #Piraten #Tierschutzpartei
Europäisches Parlament: Wer mit wem?

 

die schwarze null


ich bin mir nicht sicher, ob ich ihm wünschen soll, vorsitzender der spd zu werden? oder soll man der spd wünschen, ihn als vorsitzenden zu bekommen? spd-vorsitzende halten ja nicht lange und sind danach immer komplett in der versenkung verschwunden.

das wiederum wäre für scholz natürlich sehr wünschenswert. und verdient hätte die spd diese schwarze null auf jeden fall. liegt ja voll auf parteilinie, der mensch.

natürlich wäre mit ihm das projekt 18 nicht so leicht zu stemmen. das projekt 5% sollte die spd aber trotzdem schaffen, falls sie mit prügel-olaf antritt ....

#politik #spd #partei #vorsitz #groko

Kampf um Parteivorsitz: Olaf Scholz will SPD-Chef werden - SPIEGEL ONLINE - Politik


Paukenschlag in der SPD: Nach SPIEGEL-Informationen will Vizekanzler Olaf Scholz für den Parteivorsitz kandidieren. Das Rennen um die neue Führung geht damit richtig los.

 

Seehofer will den Verfassungsschutz ermächtigen


- Geräte von Bürgern & Journalisten zu durchsuchen
- Zugriff auf die Live-Überwachung via Kaufhaus-Kameras
- IT-Unternehmen zwingen beim Aufspielen von Spähsoftware mitzuhelfen
- Alle Infos an ausländische Geheimdienste weitergeben zu dürfen

#Demokratiefeindlich #Politik #Verfassungsschutz #Totalüberwachung

https://www.sueddeutsche.de/politik/staatstrojaner-seehofer-ueberwachung-1.4564648

 

Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

"Der ehemalige Verfassungsschutzchef hat auf Twitter eine stramm rechte Followerschaft. Eine Datenanalyse zeigt: Wer Maaßen retweetet, der verbreitet oft auch andere rechte und rechtsradikale Accounts."


#maaßen #cdu #afd #nonazis #netzpolitik #politik #gesellschaft
Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten oft rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

 

Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

"Der ehemalige Verfassungsschutzchef hat auf Twitter eine stramm rechte Followerschaft. Eine Datenanalyse zeigt: Wer Maaßen retweetet, der verbreitet oft auch andere rechte und rechtsradikale Accounts."


#maaßen #cdu #afd #nonazis #netzpolitik #politik #gesellschaft
Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten oft rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

 

Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

"Der ehemalige Verfassungsschutzchef hat auf Twitter eine stramm rechte Followerschaft. Eine Datenanalyse zeigt: Wer Maaßen retweetet, der verbreitet oft auch andere rechte und rechtsradikale Accounts."


#maaßen #cdu #afd #nonazis #netzpolitik #politik #gesellschaft
Datenanalyse: Maaßens Follower retweeten oft rechtsradikale Accounts, aber fast nie die CDU

 
Na, da bin ich mal sehr gespannt, ob das in der Praxis Besserung bringen wird ...

Parken auf Geh- und Radwegen soll für Autofahrer künftig teurer werden. Auch bei Rettungsgassen sieht die Reform der Straßenverkehrsordnung wichtige Neuerungen vor. Von Marcel Heberlein. #Nachrichten #Inland #Ausland #Wirtschaft #Sport #KulturReportage #Bericht #News #Tagesthemen #Aktuell #Neu #Neuigkeiten #Hintergrund #Information #Politik #Innenpolitik #Aussenpolitik #Video #Audio

 

Warum unsere Parteienlandschaft zerbricht – und was nachwachsen wird


#Politik #Gesellschaft
Warum unsere Parteienlandschaft zerbricht – und was nachwachsen wird

 

unmöglich. neuland. rauchender vulkan in der mitte


das ist auch völlig unmöglich. die benutzen für den probelauf der digitalen volkszählung den datensatz der gesamten bevölkerung! nicht etwa simuliertes oder anonymisiertes oder gar fiktives datenmaterial, sondern einfach alles datenmaterial aller meldeämter zu allen hier gemeldeten personen.

ein technophober miesepetriger unpatriot, wer schlimmes dabei denkt ...

#neuland #volkszählung #politik #gesellschaft #GFFwirkt

Bild/Fotoheise online wrote the following post Mon, 12 Aug 2019 12:38:00 +0200

Zensus: Verfassungsbeschwerde gegen Test mit echten Meldedaten

Bürgerrechtler gehen vor dem Bundesverfassungsgericht weiter gegen den massenhaften Transfer von Meldedaten für einen Probelauf der Volkszählung vor.
View article
View summary
[Zensus: Verfassungsbeschwerde gegen Test mit echten Meldedaten](https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zensus-Verfassungsbeschwerde-gegen-Test-mit-echten-Meldedaten-4494749.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom) [![Image/photo](https://www.heise.de/scale/geometry/450/q80//imgs/18/2/7/3/0/0/2/7/Copy-20of-20zensus2-1--f5a8f25cd9d9d594.jpeg)](https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zensus-Verfassungsbeschwerde-gegen-Test-mit-echten-Meldedaten-4494749.html) Bürgerrechtler gehen vor dem Bundesverfassungsgericht weiter gegen den massenhaften Transfer von Meldedaten für einen Probelauf der Volkszählung vor.

 
Reading! ...
»Jetzt gerade ist eine kulturelle #Revolution im Gange«

"Der amerikanische Politikwissenschaftler #FrancisFukuyama hat ein Buch über
» #Identität « ­geschrieben. Wir sprachen mit ihm über die ­Gefahren einer #Politik, die sich einzelnen Gruppen verschreibt, über die Gründe für Nationalismus und ­darüber, was es braucht, damit ­Gesellschaften offen bleiben und sich dennoch als Einheiten verstehen."

https://www.hoheluft-magazin.de/2019/08/jetzt-gerade-ist-eine-kulturelle-revolution-im-gange/

 
"Demokratie beruht auf dem Prinzip, dass alle sich um das kümmern, was alle angeht. Wenn durch Infantilisierung Leute zunehmend dazu erzogen werden, sich nur noch um das zu kümmern, was sie persönlich betrifft, dann ist eine Voraussetzung von Demokratie zerstört. Sie hören dann auf, politische Bürger, Citoyens, zu sein, und werden zu bloßen Bourgeois – oder, wie man die nur um das Eigene Besorgten im alten Griechenland nannte: zu Idioten."

#politik #demokratie
https://taz.de/Robert-Pfaller-im-Interview/!169159/

 
"Das war eine Kapitulation des Untersuchungsausschusses gegenüber dem Verfassungsschutz."

#amri #politik #terror
https://www.heise.de/tp/features/Amri-Ausschuss-Kapitulation-vor-dem-Verfassungsschutz-4493538.html

 

Auf dem Weg zur Explosion


"(...) Die Notwendigkeit einer klugen Kritik schließt ein scharfes Auge auf alles, was jetzt aus den Gullys vergangener Weltanschauungen fleucht, nicht aus. Aber die Kritik darf sich nicht darauf beschränken. Das hülfe den reaktionären Dilettanten, die mittlerweile alles in den Ruin führen, was sie in die Hand nehmen. Ihre Zeit ist vorbei."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/08/11/das-werk-der-reaktionaeren-dilettanten/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www,paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? kontakt (AT) neue-debatte.com
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #Politik #Gesellschaft #Ungleichheit #Gesellschaftskritik #Systemkritik
Das Werk der reaktionären Dilettanten

 

Auf dem Weg zur Explosion


"(...) Die Notwendigkeit einer klugen Kritik schließt ein scharfes Auge auf alles, was jetzt aus den Gullys vergangener Weltanschauungen fleucht, nicht aus. Aber die Kritik darf sich nicht darauf beschränken. Das hülfe den reaktionären Dilettanten, die mittlerweile alles in den Ruin führen, was sie in die Hand nehmen. Ihre Zeit ist vorbei."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/08/11/das-werk-der-reaktionaeren-dilettanten/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www,paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? kontakt (AT) neue-debatte.com
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #Politik #Gesellschaft #Ungleichheit #Gesellschaftskritik #Systemkritik
Das Werk der reaktionären Dilettanten

 
Kritik am menschengemachten #Klimawandel ist auch Kritik an Kapitalismus und Politik:
"Politiker wussten seit Jahrzehnten über den Klimawandel Bescheid. Sie haben die Verantwortung für unsere Zukunft bereitwillig Profiteuren überlassen, deren Suche nach schnellem Geld unsere Existenz bedroht."

#politik #kapitalismus #fff
https://diefreiheitsliebe.de/politik/20-september-weltweiter-klimastreiktag-tut-sich-was-auch-in-den-deutschen-gewerkschaften/

 
Wir unterschätzen Chinas Macht, schreibt Frank Sieren in seinem aktuellen Buch: "Zukunft? China!". Seit über 20 Jahren lebt der Journalist in Peking und hat den rasanten Aufstieg des Landes beobachtet.
Die beiden Interviewer sind, meiner Meinung nach, nicht die Schlauesten, aber Frank Sieren nehme ich ab, was er über China berichtet. Sehr interssantes Interview. Es bestätigt sich für mich, was man schon länger ahnen kann, dass China den 'Westen' längst überholt hat und auf dem Weg ist die USA als Weltmacht abzulösen. Die meisten hier in Europa habe es nur noch nicht realisiert. Wenn man wissen will, was die Zukunft bringen könnte, bekommt man hier eine Ahnung.



#china #politik #wirtschaft #zukunft #usa #europa #deutschland

 
Wir unterschätzen Chinas Macht, schreibt Frank Sieren in seinem aktuellen Buch: "Zukunft? China!". Seit über 20 Jahren lebt der Journalist in Peking und hat den rasanten Aufstieg des Landes beobachtet.
Die beiden Interviewer sind, meiner Meinung nach, nicht die Schlauesten, aber Frank Sieren nehme ich ab, was er über China berichtet. Sehr interssantes Interview. Es bestätigt sich für mich, was man schon länger ahnen kann, dass China den 'Westen' längst überholt hat und auf dem Weg ist die USA als Weltmacht abzulösen. Die meisten hier in Europa habe es nur noch nicht realisiert. Wenn man wissen will, was die Zukunft bringen könnte, bekommt man hier eine Ahnung.



#china #politik #wirtschaft #zukunft #usa #europa #deutschland

 

Die Rückzugs-Kriege


#Politik

 
Bild/Foto

Propaganda und Krieg


"(...) NATO-Kampftruppen stehen vom Baltikum bis nach Rumänien, wo das Militärareal Deveselu zugleich den größten US-Stützpunkt der USA in den ehemaligen Warschauer Vertragsstaaten beherbergt. Seit Juni 2019 ist dort das gegen Russland gerichtete antiballistische Raketenabwehrsystem THAAD stationiert."

Link zum Beitrag von Hannes Hofbauer:
https://neue-debatte.com/2019/08/10/der-propaganda-krieg/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www,paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? kontakt (AT) neue-debatte.com
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #EU #EuropäischeUnion #USA #Nato #Russland #Krieg #Frieden #Politik #Diplomatie #Aufrüstung #Feindbilder #Manipulation #Propaganda #Kriegspropaganda

Symbolfoto: Belarusskaya Train Station, Moscow, Russia (Aurelien Romain, Unsplash.com)

 

Machtbeben (Hörbuch) von Dirk Müller | Audible.de: Gelesen von Dirk Müller


Ich kann das Buch wärmstens empfehlen, es durchleuchten Vorgänge in unserer Gesellschaft und führt einem vor Augen wie unsere #Demokratie jetzt funktioniert. Also der #Frust über die #Politik wird ja immer größer und es hat sich ja der Spruch etabliert "Wenn du nicht wählen gehst verschenkst du deine Stimme". Aber macht es noch einen Unterschied was man wählt? Bekommt man nicht immer das gleich nur anders eingefärbt?
Ist das alte vorgehen der Römer "Brot und Spiele halten das Volk ruhig" so antiquiert?
Warum sind die #Piraten gescheitert, warum ist #occupywallsreet gescheitert, weil das für die Bürger schlimme Bewegungen waren?
Warum ist #Macron von einem Niemand französischer Präsident geworden? Weil er schon vorher so toll regieren konnte?

 
Auf den Punkt gebracht! Diese selbsternannten, vermeintlichen Elite braucht niemand!

Rassismus: Wie sich Eliten selbst entlarven - die Tönnies-Signatur


#Rassismus #Fußball #Schalke #Elite #Politik #Sport #Patriarchat

 
Ein Erklärungsversuch

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 1. April 2019 in Nürnberg über den gescheiterten Putsch der USA in Venezuela im Frühjahr 2019, den er als illegal einstuft.

Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich den Einsatz von Gewalt untersagt und daher auch Staatsstreiche verbietet.

Ganser zeigt in seinem Vortrag, dass Venezuela seit 2013 durch den vom Volk gewählten linksnationalistischen Präsidenten Nicolas Maduro regiert wird.

Venezuela verfügt nach Angaben seines Ölministeriums mit 296 Milliarden Fass über die grössten Ölreserven auf der Welt, die Vorräte seien noch grösser als jene von Saudi-Arabien, behauptet Venezuela.

Juan Guaido, Oppositionsführer und Präsident des Parlaments, erklärte sich am 23. Januar 2019 selber zum neuen Präsidenten von Venezuela. US-Präsident Trump erklärte am selben Tag, er anerkenne Guaido als Übergangspräsident. Die USA hofften, dadurch Präsident Maduro stürzen zu können. Doch dies gelang nicht.

Mit Wirtschaftssanktionen, vergleichbar der Belagerungen von Städten im Mittelalter, haben die USA versucht, Venezuela in die Knie zu zwingen. In Caracas, der Hauptstadt von Venezuela, fiel am 7. März 2019 während Stunden der Strom aus.

«Keine Nahrung, keine Medikamente. Jetzt kein Strom. Bald kein Maduro mehr», twitterte US-Aussenminister Mike Pompeo während dem Stromausfall und wollte so den Druck auf Venezuela erhöhen.

«Die USA sollten Venezuela in Ruhe lassen. Lasst die Menschen in Venezuela selber über ihre Zukunft entscheiden», erklärte die US-Parlamentarierin Tulsi Gabbard aus Hawaii. «Wir wollen auch nicht, dass andere Länder unsere Anführer wählen, also müssen wir damit aufhören, dies in anderen Ländern zu tun.»

Unter dem Druck der USA hat in Deutschland Bundeskanzlerin Angela Merkel den Putschisten Guaido am 4. Februar 2019 als Übergangspräsidenten anerkannt. Das war falsch.

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in Berlin erinnert daran, dass nur die Bürger in Venezuela entscheiden dürfen, wer ihr Präsident ist: «Die Wahl oder Ernennung des Staatsoberhauptes liegt nach wie vor in der ausschließlichen Verantwortung innerstaatlicher Akteure».

Daniele Ganser rief in seinem Schlusswort dazu auf, dass das UNO-Gewaltverbot geachtet und Konflikte ohne Gewalt gelöst werden sollten.

#Venezuela #USA #Krieg #Angriffskrieg #Öl #Ganser #Wissen #Politik #Putsch #Destabilisierung
https://invidio.us/watch?v=gOmr5OVQtVU

 
Donald Trump ignorieren: Schweigen als Waffe #DonaldTrump #ElPaso #Kommentar #USAunterDonaldTrump #Amerika #Politik #Schwerpunkt

 
Wenn die Menschen wüssten was Hacker können, wäre ihnen klar was diese alles nicht tun!

#hacker #cybercyber #internetausdrucker #bsi #politik

 
Über den Irrsinn der Schuldenbremse und hübsches Geldleihen für eine bessere Zukunft auf dem Planeten.

Investitionen in die Zukunft Schluss mit der Schuldenschuld


#Schulden #Schuld #Kredit #Sprache #Schuldenbremse #Investitionen #Politik #Geldpolitik #Austerität #Sparpolitik

 

ParteianalysePolitologe Claus Leggewie: „Ich nehme die Wähler der AfD nicht mehr in Schutz“


Eine erfreuliche klare Ansage des Politilogen Claus Leggewie!

#Parteien #Politik #AfD #Rassismus #Faschismus

 
Regierungskrise in Italien: Hass und Spiele
https://taz.de/Regierungskrise-in-Italien/!5614432/
#Rechtspopulismus #MatteoSalvini #Italien #Faschismus #Europa #Politik

 
Regierungskrise in Italien: Hass und Spiele
https://taz.de/Regierungskrise-in-Italien/!5614432/
#Rechtspopulismus #MatteoSalvini #Italien #Faschismus #Europa #Politik

 

ParteianalysePolitologe Claus Leggewie: „Ich nehme die Wähler der AfD nicht mehr in Schutz“


Eine erfreuliche klare Ansage des Politilogen Claus Leggewie!

#Parteien #Politik #AfD #Rassismus #Faschismus

 

Warum hat die USA einen Angriffskrieg gegen Venezuela gestartet?


Ein Erklärungsversuch

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 1. April 2019 in Nürnberg über den gescheiterten Putsch der USA in Venezuela im Frühjahr 2019, den er als illegal einstuft.

Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich den Einsatz von Gewalt untersagt und daher auch Staatsstreiche verbietet.

Ganser zeigt in seinem Vortrag, dass Venezuela seit 2013 durch den vom Volk gewählten linksnationalistischen Präsidenten Nicolas Maduro regiert wird.

Venezuela verfügt nach Angaben seines Ölministeriums mit 296 Milliarden Fass über die grössten Ölreserven auf der Welt, die Vorräte seien noch grösser als jene von Saudi-Arabien, behauptet Venezuela.

Juan Guaido, Oppositionsführer und Präsident des Parlaments, erklärte sich am 23. Januar 2019 selber zum neuen Präsidenten von Venezuela. US-Präsident Trump erklärte am selben Tag, er anerkenne Guaido als Übergangspräsident. Die USA hofften, dadurch Präsident Maduro stürzen zu können. Doch dies gelang nicht.

Mit Wirtschaftssanktionen, vergleichbar der Belagerungen von Städten im Mittelalter, haben die USA versucht, Venezuela in die Knie zu zwingen. In Caracas, der Hauptstadt von Venezuela, fiel am 7. März 2019 während Stunden der Strom aus.

«Keine Nahrung, keine Medikamente. Jetzt kein Strom. Bald kein Maduro mehr», twitterte US-Aussenminister Mike Pompeo während dem Stromausfall und wollte so den Druck auf Venezuela erhöhen.

«Die USA sollten Venezuela in Ruhe lassen. Lasst die Menschen in Venezuela selber über ihre Zukunft entscheiden», erklärte die US-Parlamentarierin Tulsi Gabbard aus Hawaii. «Wir wollen auch nicht, dass andere Länder unsere Anführer wählen, also müssen wir damit aufhören, dies in anderen Ländern zu tun.»

Unter dem Druck der USA hat in Deutschland Bundeskanzlerin Angela Merkel den Putschisten Guaido am 4. Februar 2019 als Übergangspräsidenten anerkannt. Das war falsch.

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in Berlin erinnert daran, dass nur die Bürger in Venezuela entscheiden dürfen, wer ihr Präsident ist: «Die Wahl oder Ernennung des Staatsoberhauptes liegt nach wie vor in der ausschließlichen Verantwortung innerstaatlicher Akteure».

Daniele Ganser rief in seinem Schlusswort dazu auf, dass das UNO-Gewaltverbot geachtet und Konflikte ohne Gewalt gelöst werden sollten.

#Venezuela #USA #Krieg #Angriffskrieg #Öl #Ganser #Wissen #Politik #Putsch #Destabilisierung
https://invidio.us/watch?v=gOmr5OVQtVU

 

Die Weltbeherrscher


#Politik

 
Meine Gemeinde hat schon nen echt coolen Bürgermeister. #klimaschutz #politik #münsterland

 

Wüstenbildung: "Wenn das Ökosystem kippt, hilft auch kein Regen mehr"


Auch dieses Interview befasst sich mit dem heute veröffentlichten IPCC-Sonderbericht zur Wechselwirkung von Klimakrise, Landwirtschaft und Lebensmittelversorgung. Es enthält aber nicht nur Katastrophenanzeigen, sondern benennt ebenfalls Handlungsoptionen, die durchaus den größten Pessimismus vertreiben können – vorausgesetzt, dass die skizzierten Handlungsoptionen politisch mehrheitsfähig sind.

#Klimawandel #Klimaerwärmung #Klimakrise #Klimapolitik #Erderwärmung #CO2 #Politik #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Umweltzerstörung #Umweltpolitik #Umweltkrise #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz