Skip to main content

Search

Items tagged with: nachdenken


 

Na ihr #Heulsusen,


die #AfD ist als #Partei in der aktuellen Form sehr wahrscheinlich nicht die Lösung aller Probleme. Doch unter den Mitgliedern der #AfD findet man im Vergleich zu Mitgliedern anderer politischer #Parteien, überdurchschnittlich viele Mitmenschen mit einem abgeschlossenen Studium oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Regt dieser Umstand eventuell zum #Nachdenken an? Ich halte das für ein Indiz daß dort Entwicklungspotential vorhanden ist. Ja, es gibt auch Ausnahmen in anderen Parteien wie z.B. in der #Partei #DieGrünen, z.B. den Doktor der Philosophie Robert #Habeck, der hat ja jüngst mit seinem Interview über die #Pendlerpauschale gezeigt mit wieviel Wissen und Sachverstand #SpitzenPolitik gemacht wird.

Habeck vergleicht, in einem ARD-Interview am 22.09.2019 den Brutto-Kraftstoffpreis also inklusive Steuern mit der Pendlerpauschale die vor Steuern auf das zu versteuernde Einkommen angerechnet wird, im Prinzip Äpfel mit Birnen, und dann wirds noch besser "Nein Habecks Robert die Tickets für #ÖPNV oder #Bahn werden nicht gegen gerechnet, nur das Zu versteuernde Einkommen von dem dann die Steuern abgezogen werden wird gemindert. So was muß man nicht wissen als abgehobener #SpitzenPolitiker. Zu dem Rest des Unsinns den Dr.Habeck in diesem Interview verbreitete kann ich leider nicht sagen sonst bekomme ich Schnappatmung.

#SoWirdPolitikGemacht #Bundespolitik #Landespolitik #RobertHabeck #SachverstandPolitik

 
Es gibt eine eigentümliche Faszination der Technik, eine Verzauberung der Gemüter, die uns dazu bringt, zu meinen, es sei ein fortschrittliches und ein technisches Verhalten, dass man alles, was technisch möglich ist, auch ausführt. Mir scheint das nicht fortschrittlich, sondern kindisch. Es ist das typische Verhalten einer ersten Generation, die alle Möglichkeiten ausprobiert, nur weil sie neu sind, wie ein spielendes Kind oder ein junger Affe. Wahrscheinlich ist diese Haltung vorübergehend notwendig, damit Technik überhaupt entsteht. Reifes technisches Handeln aber ist anders.
[...]
Mir liegt daran, klarzumachen, dass diese reife Haltung nicht der Technik fremd, sondern erst die eigentlich technische Haltung ist.
Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker

http://11dö.de/cites/index?data[Cite][search]=256

#zitat #quote #weizsäcker #technik #verantwortung #entwicklung #generation #reifes-handeln #mensch #menschen #gesellschaft #nachdenken #verstehenbevoreszuspätist...

 
Es gibt eine eigentümliche Faszination der Technik, eine Verzauberung der Gemüter, die uns dazu bringt, zu meinen, es sei ein fortschrittliches und ein technisches Verhalten, dass man alles, was technisch möglich ist, auch ausführt. Mir scheint das nicht fortschrittlich, sondern kindisch. Es ist das typische Verhalten einer ersten Generation, die alle Möglichkeiten ausprobiert, nur weil sie neu sind, wie ein spielendes Kind oder ein junger Affe. Wahrscheinlich ist diese Haltung vorübergehend notwendig, damit Technik überhaupt entsteht. Reifes technisches Handeln aber ist anders.
[...]
Mir liegt daran, klarzumachen, dass diese reife Haltung nicht der Technik fremd, sondern erst die eigentlich technische Haltung ist.
Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker

http://11dö.de/cites/index?data[Cite][search]=256

#zitat #quote #weizsäcker #technik #verantwortung #entwicklung #generation #reifes-handeln #mensch #menschen #gesellschaft #nachdenken #verstehenbevoreszuspätist...

 
Auf der Suche nach deutscher Identität
Deutsch, was ist das eigentlich? Gibt es so etwas wie einen Volksgeist, eine deutsche Seele? Und wenn ja, was ist das Wesentliche, Eigentümliche daran? Dieser Frage kann man aus verschiedenen Blickwinkeln nachgehen: Geschichte, Sprache, Landschaften, Kunst, Philosophie etc. Der Schlüssel scheint die vielfältige Landschaft zu sein, die den Menschen prägt. Die deutschen Lande sind viele und so zeichnet sich die deutsche Seele durch eine Vielfalt mit einem gemeinsamen kulturellen Überbau aus. Am Ende bleibt die Erkenntnis, dass sich eine deutsche Identität nicht eindeutig definieren lässt. Es ist viel mehr ein tiefes Gefühl, welches jeder in sich selbst finden kann, um gestärkt durch's Leben zu gehen, indem man mit seinen Wurzeln Frieden macht.


#deutsch #deutschland #geschichte #sprache #identität #mensch #menschen #gesellschaft #leben #verstehen #nachdenken

Die Erfahrung ist so ziemlich das einzige wirksame Mittel, um der Massenseele eine Wahrheit fest einzupflanzen und zu gefährlich gewordene Täuschungen zu zerstören. Dazu muss die Erfahrung auf einer breiten Grundlage ruhen und oft wiederholt werden.

Gustave Le Bon (1841 - 1931)

 
Auf der Suche nach deutscher Identität
Deutsch, was ist das eigentlich? Gibt es so etwas wie einen Volksgeist, eine deutsche Seele? Und wenn ja, was ist das Wesentliche, Eigentümliche daran? Dieser Frage kann man aus verschiedenen Blickwinkeln nachgehen: Geschichte, Sprache, Landschaften, Kunst, Philosophie etc. Der Schlüssel scheint die vielfältige Landschaft zu sein, die den Menschen prägt. Die deutschen Lande sind viele und so zeichnet sich die deutsche Seele durch eine Vielfalt mit einem gemeinsamen kulturellen Überbau aus. Am Ende bleibt die Erkenntnis, dass sich eine deutsche Identität nicht eindeutig definieren lässt. Es ist viel mehr ein tiefes Gefühl, welches jeder in sich selbst finden kann, um gestärkt durch's Leben zu gehen, indem man mit seinen Wurzeln Frieden macht.


#deutsch #deutschland #geschichte #sprache #identität #mensch #menschen #gesellschaft #leben #verstehen #nachdenken

Die Erfahrung ist so ziemlich das einzige wirksame Mittel, um der Massenseele eine Wahrheit fest einzupflanzen und zu gefährlich gewordene Täuschungen zu zerstören. Dazu muss die Erfahrung auf einer breiten Grundlage ruhen und oft wiederholt werden.

Gustave Le Bon (1841 - 1931)