social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: menschheit

Pressemitteilung zur Pressekonferenz am 30.7.2021

Auf einer Pressekonferenz haben #EndeGelände und das Migrantische und Schwarze Bündnis Antikoloniale Attacke Aktionen massenhaften zivilen Ungehorsams in #Brunsbüttel und #Hamburg angekündigt. In Brunsbüttel richten sich die Proteste gegen ein geplantes #Fracking -Gas-Terminal, das auch die Deutsche Umwelthilfe und eine lokale Bürgerinitiative massiv kritisieren. Auch internationale Aktivisten aus den Abbaugebieten des Fracking-Gases zeigten sich empört über die Pläne. Das Bündnis Antikoloniale Attacke rückte die Kontinuitäten neokolonialer Ausbeutung in den Fokus und kündigte Aktionen gegen imperialistische Institutionen in Hamburg an.

Joli Schröter, Sprecherin von Ende Gelände: „Die Flutkatastrophe hat uns noch einmal vor Augen geführt, was für die Menschen im globalen Süden schon lange bittere Realität ist. Die #Klimakrise bedeutet Leid und Zerstörung. Wer jetzt noch ein Fracking-Gas-Terminal baut, hat seinen moralischen Kompass komplett verloren. Gas ist ein Brandbeschleuniger der Klimakrise, weil zusätzlich zum #CO2 auch das noch schädlichere #Methan freigesetzt wird. Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge! Statt neue fossile Infrastruktur, brauchen wir den sofortigen Ausstieg aus #Gas, #Kohle und #Öl. Die Gasindustrie kann sich merken: Wir sind das Investitionsrisiko."

Auch Norbert Pralow von der lokalen Bürgerinitiative gegen das Terminal aus Brunsbüttel stellte klar: "Die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die klimaschädliche Wirkung von Flüssigerdgas sind nicht mehr zu ignorieren. Der existenziell notwendige Ausstieg aus fossilen Energieträgern ist de facto auch beschlossene Sache. Durch den Bau dieses #LNG Terminals würde dieser Ausstieg torpediert werden. Das ist nicht hinnehmbar und deshalb werden wir unerbittlich und mit vereinten Kräften gegen das Projekt kämpfen."

Die Deutsche Umwelthilfe lehnt das fossile Projekt ebenfalls ab. Constantin Zerger erklärte: "Ein Fracking-Gas-Terminal in Brunsbüttel wäre eine massive klimapolitische Fehlentscheidung und würde unsere Klimaschutzziele in noch weitere Ferne rücken. Zudem ist das Projekt unnötig für die Energieversorgung und aus Gründen des Klimaschutzes und des Störfallrechts am geplanten Standort auch gar nicht genehmigungsfähig. Wir fordern daher den unverzüglichen Stopp der Planungen."

Rokaya Hamid von der Antikolonialen Attacke zeichnete ein größeres Bild von den kolonialen Ungerechtigkeiten: "Wir müssen die Ursache unseres Reichtums erkennen: Gestohlene Ressourcen von indigenen Menschen aus der ganzen Welt und Umweltzerstörung. Es gibt keine Klimakrise ohne weiße Vorherrschaft. Wir müssen die Verbindungen von #Ökozid, #Extraktivismus und rassistischen, kolonialen Kontinuitäten verstehen. Dieses Wochenende schlagen wir zurück."

Elida Castillo konnte direkt aus #Texas von den Zerstörungen, die Fracking anrichtet, berichten: "Die Kinder können draußen nicht mehr spielen. Kinder bekommen #Leukämie. Alles ist vergiftet. Es bricht mir das Herz, dass ich um die halbe Welt reisen muss, um gehört zu werden. Aber die Konzerne, die unsere Nachbarschaften fracken sind europäisch." Sie fügte hinzu: "Wir hätten niemals gedacht, dass so etwas unserer Community passieren könnte. Wir haben gesehen, wie es uns passierte, wie es anderen passierte. Die Konzerne werden nicht aufhören bis sie den letzten Tropfen Öl und Gas gewonnen haben."

Dr. Christopher Basaldú, der Esto'k Gna ist, ein Mitglied des Carrizo Comecrudo Stamms aus Texas, erklärte: "Kein Konzern hat jemals mit unserem Stamm über das LNG Terminal gesprochen, dass sie auf unserem Territorium bauen. Die Pipepelines, die Fracking-Anlagen, die Exportterminals, sie zerstören das #Wasser und die #Natur: Alles für den europäischen Konsum." Außerdem merkte er an: "Letztendlich geht es um die Missachtung der #Menschheit und der Natur. Sehr wenige Menschen treiben die Zerstörung des gesamten Lebens auf dem Planeten voran."

"Die Wärme, die viele Menschen in #Europa zum Heizen ihrer Häuser verwenden, geht auf Kosten der Menschen in meinem Land und im globalen Süden!", fügte Esteban Servat, Aktivist aus #Argentinien, hinzu.

Für kurzfristige Informationen können Sie sich gerne auf unserem Telegram Channel eintragen:
https://t.me/joinchat/AAAAAE9ObbXYPJDGCGlu2A

Kontakte:

Joli Schröter: +49 151 413 745 27 | Sprecherin von Ende Gelände

Elia Nejem: +49 177 967 68 05 | Sprecherin von Ende Gelände

presse@ende-gelaende.org

www.ende-gelaende.org

Auf dem Ende Gelände flickr acount finden Sie Fotos von aktuellen und vergangenen Aktionen.
 

Bestellt euch kostenlose Aufkleber, um den #Klimastreik am 24. September vor der #Bundestagswahl zu unterstützen!


Klickste hier mal rein und ab dafür: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/mobimaterial/

Das hier stand in meiner Aufkleberbestellbestätigungsemail:
P.S.: Unsere Aufkleber sind natürlich nach höchsten Standards produziert – auf FSC-Papier, mit veganem Kleber und klimaneutral in der Herstellung!
Das finde ich natürlich gut, dass #FFF auf #Umweltfreundlichkeit wert legt; allerdings frage ich mich, ob man sich dabei nicht selber in die Tasche lügt und wenn ich mich das frage, ob ich nicht zu scheinheilig bin, dass ich überhaupt soetwas frage.

Selbst #Google ist #klimaneutral. Google dieser blöde Ausbeuterverein, der das #Internet gnadenlos kaputt macht für den #Kapitalismus.

Siehe: https://winfuture.de/news,118257.html

Das Ganze funktioniert also so mit der #Kimaneutralität:
Ich versündige mich an der #Umwelt und kaufe mir dann einen Ablassbrief, um meine Tat klimaneutral erscheinen zu lassen.
Und haben wir hier schlechtes Klima fahren wir sofort nach Lima :(
#Protest #FridaysForFuture #Politik #Klima #Erde #Zukunft #Menschheit #Aktivismus #Freiheit #Krise #Desaster #Erwärmung #Demokratie #Wahl #Temperatur #Wetter #Problem #Umweltschutz
 

Bestellt euch kostenlose Aufkleber, um den #Klimastreik am 24. September vor der #Bundestagswahl zu unterstützen!


Klickste hier mal rein und ab dafür: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/mobimaterial/

Das hier stand in meiner Aufkleberbestellbestätigungsemail:
P.S.: Unsere Aufkleber sind natürlich nach höchsten Standards produziert – auf FSC-Papier, mit veganem Kleber und klimaneutral in der Herstellung!
Das finde ich natürlich gut, dass #FFF auf #Umweltfreundlichkeit wert legt; allerdings frage ich mich, ob man sich dabei nicht selber in die Tasche lügt und wenn ich mich das frage, ob ich nicht zu scheinheilig bin, dass ich überhaupt soetwas frage.

Selbst #Google ist #klimaneutral. Google dieser blöde Ausbeuterverein, der das #Internet gnadenlos kaputt macht für den #Kapitalismus.

Siehe: https://winfuture.de/news,118257.html

Das Ganze funktioniert also so mit der #Kimaneutralität:
Ich versündige mich an der #Umwelt und kaufe mir dann einen Ablassbrief, um meine Tat klimaneutral erscheinen zu lassen.
Und haben wir hier schlechtes Klima fahren wir sofort nach Lima :(
#Protest #FridaysForFuture #Politik #Klima #Erde #Zukunft #Menschheit #Aktivismus #Freiheit #Krise #Desaster #Erwärmung #Demokratie #Wahl #Temperatur #Wetter #Problem #Umweltschutz
 
sehr beeindruckend. mir ist allerdings, als hätte ich irgendwann mal etwas über neanderthaler-zeitliche bestattungen gelesen, sogar darüber, dass der namengebende fund aus einer zerstörten bestattung kam.

#archäologie #wissenschaft #menschheit

Bild/FotoNachrichten aus der Archäologie @ Archäologie Online wrote the following post Wed, 05 May 2021 17:10:00 +0200

Ältestes menschliches Begräbnis in Afrika


Ältestes menschliches Begräbnis in Afrika

Die rund 78.000 Jahre alte Grabstätte wurde in der kenianischen Höhle Panga ya Saidi entdeckt
| Ein internationales Forschungsteam berichtet in einer aktuellen Studie über die früheste Bestattung eines modernen Menschen in Afrika. Das zweieinhalb- bis dreijährige Kind wurde vor rund 78.000 Jahren in gebückter Haltung in einem flachen Grab direkt unter dem schützenden Felsüberhang am Eingang der Höhle begraben. Die Bestattung in Panga ya Saidi reiht sich ein in die wachsende Zahl an Hinweisen auf frühe komplexe soziale Verhaltensweisen von Homo sapiens.

Bild/Foto
 
Ein Lied für alle die enttäuscht sind von #Menschheit und #Gesellschaft

Götz #Widmann - Ich liebe mich

 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

Bin spät dran, ich weiß!

#Neues #Leben


Wenn ich jetzt schon in den Stamm ritze:

#Menschheit du hast es verkackt!


Dann wird dies in 50 Jahren schön groß und ein #Mahnmal sein!

#Kaffee?

Bleibt senkrecht und gesund!

https://www.jamendo.com/track/1688828/life-after-life

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

Bin spät dran, ich weiß!

#Neues #Leben


Wenn ich jetzt schon in den Stamm ritze:

#Menschheit du hast es verkackt!


Dann wird dies in 50 Jahren schön groß und ein #Mahnmal sein!

#Kaffee?

Bleibt senkrecht und gesund!

https://www.jamendo.com/track/1688828/life-after-life

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 

China und der ‘Great Reset’

Wie die kommunistische Partei Chinas und westliche Tech-Globalisten der Welt einen Lockdown verkauften


https://ayavela.medium.com/china-und-der-great-reset-8b8bca63a6ac

Vom 20.-24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) in Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus Chinas Weg bereits als „richtungsweisend“. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen „Great Reset“, den er Anfang Juni in Davos vor der Weltöffentlichkeit aus der Tasche zauberte. Jeder weitere Tag Lockdown bringt Big Tech, Big Pharma und Big Money sagenhafte Gewinne. Über Zufälle und Interessenkonvergenzen im 21. Jahrhundert.


#China #GreatReset #kommunistischePartei #Globalisten #Welt #Lockdown #WorldEconomicForum #WEF #Davos #Geschichte #Menschheit #Corona #WHO #TedrosAdhanomGhebreyesus #Erde #KlausSchwab #Weltöffentlichkeit #BigTech #BigPharma #BigMoney #Gewinne
 

China und der ‘Great Reset’

Wie die kommunistische Partei Chinas und westliche Tech-Globalisten der Welt einen Lockdown verkauften


https://ayavela.medium.com/china-und-der-great-reset-8b8bca63a6ac

Vom 20.-24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) in Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus Chinas Weg bereits als „richtungsweisend“. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen „Great Reset“, den er Anfang Juni in Davos vor der Weltöffentlichkeit aus der Tasche zauberte. Jeder weitere Tag Lockdown bringt Big Tech, Big Pharma und Big Money sagenhafte Gewinne. Über Zufälle und Interessenkonvergenzen im 21. Jahrhundert.


#China #GreatReset #kommunistischePartei #Globalisten #Welt #Lockdown #WorldEconomicForum #WEF #Davos #Geschichte #Menschheit #Corona #WHO #TedrosAdhanomGhebreyesus #Erde #KlausSchwab #Weltöffentlichkeit #BigTech #BigPharma #BigMoney #Gewinne
 

Ist #Klimawandel etwas ganz normales?


Eines der Scheinargumente der Klimaleugner ist, dass Klimawandel etwas ganz normales ist. Es gab schon oft in der Geschichte der Erde Klimaveränderungen und der Mensch passt sich an.

Dieses Scheinargument entkräftet in 2 Minuten:

https://www.br.de/mediathek/video/klimapalaver-faktencheck-ist-klimawandel-nicht-etwas-ganz-normales-av:585dc8c93e2f290012a977be

#Krise #Klima #Problem #Zukunft #Menschheit
 

Ist #Klimawandel etwas ganz normales?


Eines der Scheinargumente der Klimaleugner ist, dass Klimawandel etwas ganz normales ist. Es gab schon oft in der Geschichte der Erde Klimaveränderungen und der Mensch passt sich an.

Dieses Scheinargument entkräftet in 2 Minuten:

https://www.br.de/mediathek/video/klimapalaver-faktencheck-ist-klimawandel-nicht-etwas-ganz-normales-av:585dc8c93e2f290012a977be

#Krise #Klima #Problem #Zukunft #Menschheit
 

Eine tolle Seite gefunden in der Blockchain:


Willkommen bei #BULLSHIT - #CORONA !
https://zeronet.now.im/1KsYfejPSmSBd9abL5ADdCLmNwxnpw8Wvw/
Wir möchten Euch die Augen öffnen über eine UNGLAUBLICHE Lüge, die die #Menschheit bisher noch nicht erlebt hat!
Wir werden für Euch die Fakten und Meldungen zusammen tragen und sie hier veröffentlichen. Alles was die "Öffentlich Rechtlichen" Nachrichten NICHT bringen bzw. verschweigen.

Wir leugnen Corona NICHT! Wir halten es nur nicht für so gefährlich, wie man uns zu erklären versucht.

Die #Politiker können sich jetzt warm anziehen!

 

Eine tolle Seite gefunden in der Blockchain:


Willkommen bei #BULLSHIT - #CORONA !
https://zeronet.now.im/1KsYfejPSmSBd9abL5ADdCLmNwxnpw8Wvw/
Wir möchten Euch die Augen öffnen über eine UNGLAUBLICHE Lüge, die die #Menschheit bisher noch nicht erlebt hat!
Wir werden für Euch die Fakten und Meldungen zusammen tragen und sie hier veröffentlichen. Alles was die "Öffentlich Rechtlichen" Nachrichten NICHT bringen bzw. verschweigen.

Wir leugnen Corona NICHT! Wir halten es nur nicht für so gefährlich, wie man uns zu erklären versucht.

Die #Politiker können sich jetzt warm anziehen!

 

Wie schön für die Kinder ....jedenfalls für die kleineren !


Ich betone noch einmal Eine #Pandemie macht weder vor Kindern, egal welchen Alters, noch vor Erwachsenen, Kranken, Armen ,Reichen, oder ...oder halt
Was uns hier mit den Corona Maßnahmen vorgegaukelt wird ist tatsächlich ein #Verbrechen gegen die #Menschheit, genau wie Prof. Bhakdi und viele andere Wissenschaftler, Seuchenexperten, Ärzte etc......betonen !
 

Ach ja......der gute, alte, fürsorgende #Bill #Gates ................was würde die #Menschheit wohl ohne diesen Typen , der die Bevölkerung , vor allem in den armen Staaten , reduzieren will ?


Unvorstellbar wenn es diesen "großartigen Gönner " den Bekämpfer aller Krankheiten , sogar Erfundene , nicht geben würde !
Es gebe keine #Corona Hysterie ........die Wirtschaft würde laufen wie damals vor sieben Monaten .......wir wüßten nicht mal dass wir infiziert sind , wir könnten reisen wie damals vor sieben Monaten .......wir könnten feiern mit der ganzen Familie wie damals vor sieben Monaten , Toilettenpapier und Nudeln gäbe es immer in ausreichendem Maße für alle ,wie damals vor sieben Monaten .......wir könnten unsere alten Familienangehörigen in den Krankenhäusern und Alten/ Pflegeheimen besuchen und sie herzlich drücken wie damals vor sieben Monaten ....etc....etc..!
 

Ist doch wohl nicht zu fassen was hier für eine Sauerei im Gange ist !

Bei dem russischen #Impfstoff hagelt es #Kritik wegen der #nicht eingehaltenen #Erforschung auf #Wirkung bzw #Nebenwirkungen !


Natürlich muß hier auch ganz selbstverständlich die #Kritik der #WHO zum Zuge kommen .........ganz klar .......denn **wenn hier nicht genügend erforschte #Impfstoffe in uns rein gepumpt werden dürfen , dann natürlich nur mit #Genehmigung der #WHO ,die ja bekanntlich genau wie das #RKI etc etc die #Interessen des von unglaublichem Engagement auf den #Gebieten der Notleidenden und der #Reduzierung der #Weltbevölkerung bekannten
Heiler der #Menschheit bzw Kenner der menschlichen Dummheit oder dem #Erlöser aller von Menschen verursachten Katastrophen Bill Gates vertritt und im Fokus hat !
 
Ich finde dass man den #Fahrschullehrern/ innen nicht auch noch eine psychologische Ausbildung aufdrücken sollte !
Vielmehr sollte eine psychologische Beobachtung während der #Fahrstunden durch geschulte Kräfte zwingend notwendig sein !
Wenn ich überlege wie viele relativ junge Menschen heutzutage mit dicken Wagen und dazu gehörenden PS auf die #Menschheit losgelassen werden , kann man nur den Kopf schütteln und es wird einem Angst und Bange , wie wir ja auch an diesem Vorfall sehen !
 
#Wasserernergie ist ein interessantes Thema. Nur wo wird denn hier im "Entwicklerland" geforscht...

Hier lässt man lieber #AFD(eppen) gegen jede Veränderung Sturm laufen. Und dieses schon seit Jahrzehnten... siehe #WerteUnion

#Konservatismus ist die #Pest der #Menschheit. Da stellt sich jede weitere #Entwicklung ein oder kommt noch nicht einmal zu Papier...
 

2020 wird zeigen, dass viele offizielle Ökoziele in #Deutschland verpasst, verschoben oder vergessen werden. Beim #Klimaschutz, der #Artenvielfalt, beim Ressourcenverbrauch und dem Schutz von Luft, Wasser und Boden werden die offiziellen Ziele reihenweise nicht erreicht.


Siehe: https://taz.de/Deutschlands-desastroese-Umweltbilanz/!5649066/

#Natur #umwelt #politik #versager #krise #klima #zukunft #Menschheit
 

2020 wird zeigen, dass viele offizielle Ökoziele in #Deutschland verpasst, verschoben oder vergessen werden. Beim #Klimaschutz, der #Artenvielfalt, beim Ressourcenverbrauch und dem Schutz von Luft, Wasser und Boden werden die offiziellen Ziele reihenweise nicht erreicht.


Siehe: https://taz.de/Deutschlands-desastroese-Umweltbilanz/!5649066/

#Natur #umwelt #politik #versager #krise #klima #zukunft #Menschheit
 
APOKALYPSE AUSGEFALLEN
MICHAEL MIERSCH 30. DEZEMBER 2019

#Waldsterben, #Bevölkerungsexplosion, #Klimakatastrophe: Warnungen vor dem #Weltuntergang haben in #Deutschland eine lange Tradition. Dass die düsteren #Prophezeiungen nie eintrafen, hat ihrer #Popularität nicht geschadet.

Das Ende ist nah. Wie nah genau, ist noch umstritten. In zwölf Jahren? Das behauptet die amerikanische Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez – wenn keine drastischen Massnahmen gegen die #Klimakrise ergriffen werden.
Yannick #Frickenschmidt, bekannt als Youtuber «Rezo», gibt der #Menschheit noch neun Jahre. «Wir haben nur noch 13 Jahre», titelte die „Bild“ bereits im Jahr 2007, verlängerte die letzte Frist jedoch 2019 unter Berufung auf «australische Forscher» auf 31 Jahre. 2050 soll dann endgültig Schluss sein.
[...]
https://www.salonkolumnisten.com/apokalypse-ausgefallen/

#APOKALYPSE 1: DER WALD STIRBT


«Der deutsche Wald stirbt. Wissenschaftler zweifeln, ob auch nur fünf Jahre Zeit bleibt, dies zu verhindern.»
«Süddeutsche Zeitung», 23.12.1982

«Wir stehen vor einem ökologischen Hiroshima.»
«Der Spiegel», Nr.7/1983

«Am Ausmass des Waldsterbens könnte heute nicht einmal der ungläubige Thomas zweifeln, allenfalls ein pathologischer Ignorant.»
«Die Zeit», 19.10.1984

«Es ist nicht fünf vor zwölf. Sondern es ist längst zwölf Uhr gewesen. Die Sturzfahrt ist in den freien Fall übergegangen.»
Moritz Leuenberger, Schweizer Nationalrat (SP), 1984

APOKALYPSE 2: DIE ROHSTOFFE GEHEN AUS
«Erdöl [gibt es] nur noch für [...]
https://www.salonkolumnisten.com/apokalypse-ausgefallen/

#Klima #Klimawandel #CO2 #Klimakirche #Ökofaschismus #Grünfaschismus #Grünbeuter
#FakeNews #Neusprech #Orwell #1984
Apokalypse ausgefallen
 
APOKALYPSE AUSGEFALLEN
MICHAEL MIERSCH 30. DEZEMBER 2019

#Waldsterben, #Bevölkerungsexplosion, #Klimakatastrophe: Warnungen vor dem #Weltuntergang haben in #Deutschland eine lange Tradition. Dass die düsteren #Prophezeiungen nie eintrafen, hat ihrer #Popularität nicht geschadet.

Das Ende ist nah. Wie nah genau, ist noch umstritten. In zwölf Jahren? Das behauptet die amerikanische Politikerin Alexandria Ocasio-Cortez – wenn keine drastischen Massnahmen gegen die #Klimakrise ergriffen werden.
Yannick #Frickenschmidt, bekannt als Youtuber «Rezo», gibt der #Menschheit noch neun Jahre. «Wir haben nur noch 13 Jahre», titelte die „Bild“ bereits im Jahr 2007, verlängerte die letzte Frist jedoch 2019 unter Berufung auf «australische Forscher» auf 31 Jahre. 2050 soll dann endgültig Schluss sein.
[...]
https://www.salonkolumnisten.com/apokalypse-ausgefallen/

#APOKALYPSE 1: DER WALD STIRBT


«Der deutsche Wald stirbt. Wissenschaftler zweifeln, ob auch nur fünf Jahre Zeit bleibt, dies zu verhindern.»
«Süddeutsche Zeitung», 23.12.1982

«Wir stehen vor einem ökologischen Hiroshima.»
«Der Spiegel», Nr.7/1983

«Am Ausmass des Waldsterbens könnte heute nicht einmal der ungläubige Thomas zweifeln, allenfalls ein pathologischer Ignorant.»
«Die Zeit», 19.10.1984

«Es ist nicht fünf vor zwölf. Sondern es ist längst zwölf Uhr gewesen. Die Sturzfahrt ist in den freien Fall übergegangen.»
Moritz Leuenberger, Schweizer Nationalrat (SP), 1984

APOKALYPSE 2: DIE ROHSTOFFE GEHEN AUS
«Erdöl [gibt es] nur noch für [...]
https://www.salonkolumnisten.com/apokalypse-ausgefallen/

#Klima #Klimawandel #CO2 #Klimakirche #Ökofaschismus #Grünfaschismus #Grünbeuter
#FakeNews #Neusprech #Orwell #1984
Apokalypse ausgefallen
 

Herr Kretschmann, der Schwarze Autolobbyist im grünen Pelz...

Kommentare bitte beim Originalbeitrag. Hier werden sie gefressen.

#Zitat Winfried #Kretschmann: „Wir müssen alles dafür tun, dass wir #Autoland bleiben“


von hier: https://www.tagesspiegel.de/politik/winfried-kretschmann-wir-muessen-alles-dafuer-tun-dass-wir-autoland-bleiben/25372394.html

Wir müssen alle was tun um verwirrte alte Männer, wie den Kretschman aus der Spitzenpolitik zu entfernen! Er ist nun nicht der Gefährlichste aber trotzdem richtet er in einer angeblichen Umweltpartei genug Schaden an mit seinem Posten und Möglichkeiten.

#Politik #Umwelt #Zukunft #Natur #Menschheit #Auto #Nahverkehr
[attachment type='link' url='https://www.tagesspiegel.de/politik/winfried-kretschmann-wir-muessen-alles-dafuer-tun-dass-wir-autoland-bleiben/25372394.html' title='„Wir müssen alles dafür tun, dass wir Autoland bleiben“' image='https://www.tagesspiegel.de/images/winfried-kretschmann/25372396/2-format530.jpg']Baden-Württembergs Ministerpräsident wirft der Regierung vor, Deutschlands wirtschaftliche Zukunft zu riskieren. Die Autobranche sein „Pfeiler des Wohlstands“.[/attachment]
 


Weltfrieden | https://islieb.de/weltfrieden/

#krieg #frieden #weltfrieden #menschheit #delfine #delfin #comics #islieb
Weltfrieden
 


Weltfrieden | https://islieb.de/weltfrieden/

#krieg #frieden #weltfrieden #menschheit #delfine #delfin #comics #islieb
Weltfrieden
 


Weltfrieden | https://islieb.de/weltfrieden/

#krieg #frieden #weltfrieden #menschheit #delfine #delfin #comics #islieb
Weltfrieden
 

Wer von #Ökodiktatur spricht, hat das #Problem nicht verstanden

Auf eine Formel gebracht: Veränderung ist Bewahrung, Bewahrung ist Zerstörung, Mäßigung ist Übermaß. Es gibt keine Möglichkeit mehr, unsere Art des Lebens im fossilen #Kapitalismus einfach zu erhalten. Der Status quo ist nicht erhaltbar. Erst recht gibt es keine Rückkehr in ein Früher, in einen Status quo ante. Veränderung ist an dem Punkt, an dem wir stehen, unausweichlich. Die Frage ist allein, wie diese Veränderung aussieht und ob sie gesteuert wird.
Siehe: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86836062/klimakrise-neu-denken-die-oekodiktatur-ist-nur-ein-scheinproblem.html

Der Klimawandel ist alternativlos und mit der Physik kann man keine Kompromisse auahandeln. Trotzdem handelt die #Politik so als könnte man den #Klimawandel aussitzen.

#Greta #klima #Umwelt #Natur #zukunft #Menschheit
 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht
 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht
 


Vernunft | https://islieb.de/vernunft/

#zukunft #menschheit #vernunft #comics #comic #islieb
Vernunft
 


Vernunft | https://islieb.de/vernunft/

#zukunft #menschheit #vernunft #comics #comic #islieb
Vernunft
 
Klimawandel - Die Fakten

Sir David Attenborough gestaltet seine BBC Doku als mitreißenden Weckruf. Mit zahlreichen Wissenschaftlern belegt er die Fakten rund um die Folgen des Klimawandels und was dagegen unternommen werden kann. Als preisgekrönter Tierfilmer und weltbekannter Naturforscher hat seine Stimme in einer hochaktuellen Debatte besonderes Gewicht.

https://devtube.dev-wiki.de/videos/watch/6a6cdf05-f2e7-42e8-92a5-74e2ba7d8ae3

#Emmissionen #Klimakrise #Klimawandel #Klimaschutzpolitik #Menschheit #Politik

PeerTube: Klimawandel - Die Fakten - 2019 (das Toastbrot)

 
Klimawandel - Die Fakten

Sir David Attenborough gestaltet seine BBC Doku als mitreißenden Weckruf. Mit zahlreichen Wissenschaftlern belegt er die Fakten rund um die Folgen des Klimawandels und was dagegen unternommen werden kann. Als preisgekrönter Tierfilmer und weltbekannter Naturforscher hat seine Stimme in einer hochaktuellen Debatte besonderes Gewicht.

https://devtube.dev-wiki.de/videos/watch/6a6cdf05-f2e7-42e8-92a5-74e2ba7d8ae3

#Emmissionen #Klimakrise #Klimawandel #Klimaschutzpolitik #Menschheit #Politik

PeerTube: Klimawandel - Die Fakten - 2019 (das Toastbrot)

 
98% der Deutschen finden, es sei in der #Verantwortung der #Menschheit, die #Natur zu schützen.

Also außer durch ...
Bild/Foto
 

Face it, Harry!


"(...) denn wie hatte schon Sokrates gesagt: 'Nicht das Leben ist von Bedeutung, sondern die Lebensführung.' Es beginnt, wenn wir anfangen zu handeln. Jeder für sich und an seiner Stelle. Oder ist, wie Seneca einst vermutete, alles bereits ein Überbleibsel eines schrecklichen Mahls, ..."

Link zum Beitrag von Dirk C. Fleck:
neue-debatte.com/2019/09/10/das-warten-auf-den-kollaps-unsere-einzige-hoffnung/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #Ökologie #Umwelt #Zukunft #Transformation #Veränderung #Individualismus #Philosophie #Menschheit
Genossenschaft
 
Ein #Gedankenexperiment. Vielleicht noch nicht ausgereift, aber ein #Gedanke der mich nur schwer wieder los lässt :)

Stell dir vor:
Wenn du eine einzige #Frage an eine allwissende #KI stellen dürftest, die ausschließlich mit

"Ja"
"Nein"
"Frage basiert auf einer falschen Annahme."
"Fragestellung nicht korrekt."
"Diese Information ist der #Menschheit (noch) nicht bekannt, es fehlen Daten diesbezüglich."

beantwortet werden würde, wie würde deine Frage lauten?

Prämissen:
  • Die KI hätte Zugriff auf alles menschliche Wissen / Fakten / Glauben / Gedanke. Sie wäre also nach menschlichem Ermessen mit ausnahmslos allen von der Menschheit jemals verfügbar gemachten Informationen ausgestattet, unabhängig von Sprache, Glauben, Idiologien oder sonstigen Einschränkungen menschlicher Informationswahrnehmung.
  • Jeder Mensch dürfte jeweils eine einzige Frage stellen.
  • Die Antwort wäre in jedem Fall korrekt. Ob es einem gefällt oder nicht und unabhängig von "falschen Informationen" die durch die Menschheit in die Daten gebracht wurden.

Ich habe jetzt schon eine Weile darüber nachgedacht und muss zugeben, mir fällt nichts ein das mir persönlich oder Menschheit weiterhelfen würde.
 
#dumm #doof #menschheit

Kennt ihr "Sunburn Art"? Nein? Dann seit Ihr sowas von Out! :p :D
 
#dumm #doof #menschheit

Kennt ihr "Sunburn Art"? Nein? Dann seit Ihr sowas von Out! :p :D
 
Later posts Earlier posts