Skip to main content

Search

Items tagged with: gesellschaft


 

Radio | DLF: Coronavirus - „Forscher hatten so einen Virus schon länger auf dem Radar“


Der US-Virologe Dennis Carroll sieht das rapide Bevölkerungswachstum als eine der Hauptursachen für das Übergreifen von Viren auf Menschen. Wenn die Menschheit, den Proteinbedarf weiter auf die bisherige Weise decke, werde die Gefahr des Virenübergreifens rasant wachsen, sagte er im Dlf...

Audio: Web | MP3

Info: Durchaus gutes und interessantes Interview. Hört mal rein!

Tags: #de #radio #corona #coronavirus #forschung #bevölkerungswachstum #landwirtschaft #viewwirtschaft #ökosysteme #gesellschaft #staat #kapitalismus #dlf #ravenbird #2020-04-01

 
der fischer hat wieder einmal recht. was er besonders hervorhebt, ist die gnadenlose heuchelei von wirtschaftsvertretern. fdp-hanseln, die jetzt von revolution faseln, weil geld in die brachliegende wirtschaft gepumpt werden muss, aber 2008 keinerlei problem damit hatten, sobald es banken betraf. die ganzen leute, die auf einmal alle bereit sind, das sterben gegen geld aufzurechnen, in der erwartung, dass es sie selbst natürlich nicht träfe.
Drittens können diejenigen, die die Auswahl der Opfer treffen, zu keinem Zeitpunkt sicher sein, auf welcher Seite sie selbst stehen. Das ist, als ob die derzeit diskutierte medizinethische Frage der "Triage" - der Auswahl eines von zwei gleichermaßen hilfebedürftigen Patienten mit der Konsequenz, dass der andere sterben muss - um die Komplikation erweitert würde, dass das Schicksal des Arztes selbst an das Leben eines der beiden Patienten geknüpft wäre, ohne dass er wüsste, welcher das ist
was passiert, wenn sich die leute durchsetzen, denen die wirtschaft über alles geht, auch über die gesundheitsgefahr für die arbeitende bevölkerung? wer wird dann wohl revoltieren?
Das "Ende der Beschränkungen", demnächst (ab 20 April!) in diesem Theater, soll "die Risikogruppen nach Möglichkeit schützen", den anderen aber großherzig erlauben, "unsere Wirtschaft" zu beleben und die Revolution der Elektrofachhändler und Schraubenhersteller abzuwenden. Nun gut: Bei 25 Millionen Personen im Rentenalter, 8 Prozent Diabetikern, ein paar Hunderttausend Krebserkrankungen pro Jahr und mehreren Millionen Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden das spannende Auswahlrunden werden! Man darf sich schon auf die Prozesse freuen, die 55-jährige Lehrerinnen, 48-jährige Vertriebsingenieure, Installateure kurz vor dem Vorruhestand oder Marcumar-Konsumenten führen werden, denen befohlen wird, sich wieder an ihre Arbeitsplätze zu begeben.
der aufruf, hier alles nach dem schwedisch-britischen durchseuchungsmodell zu behandeln (herdenimmunität! seit wann sind herden immun?), nur damit der profit nicht einbricht, hat halt konsequenzen:
Es sterben nicht nur ganz Alte, sondern das Sterben wird mit dem Alter graduell häufiger. Das ist einem vielleicht egal, wenn man doof und 25 ist, aber nicht mit 45 oder 55. Diejenigen, die das entscheidende Risiko jeder Veränderung der Verhältnismäßigkeits-Beurteilung zu tragen haben, haben das Geld, die Macht und die Entscheidungsbefugnis. Und die "Säulen der Wirtschaft", die durch die Mühen der Kinderbetreuung und die Leere des Zu-zweit-Spazierengehens schon nach drei Wochen alle Kräfte verbraucht haben, müssen halt im Zweifel nicht nur den Laden am Laufen halten, sondern dafür auch noch Mama und Papa opfern.
letzeres ist natürlich den vertretern einer vermeinltichen freien wirtschaft egal. sollen die anderen doch ihre eltern opfern

#corona #covid19 #gesellschaft #wirtschaft #aynrand

Corona-Beschränkungen: Endlich frei! - DER SPIEGEL - Panorama


Covid-19 ist schlimm. Manche meinen, es gibt Schlimmeres, und möchten sich dem Coronavirus mit dem Wirtschaftswunder entgegenstemmen. Ein interessantes Experiment!

 

Die Zeit danach


"(...) Jetzt, wo das Leben, wie wir es kannten, vollkommen entschleunigt ist, haben Millionen Menschen, die bisher abgelenkt waren durch das ewige Treten im Hamsterrad, eine einmalige Gegelegenheit: Sie können nachdenken und über die Frage aller Fragen diskutieren: Die Systemfrage!"

Link zum Beitrag von Jairo Gomez
https://neue-debatte.com/2020/03/30/in-zeiten-des-sars-cov-2/

#Zukunft #System #Wirtschaft #Kapital #Mensch #Gemeinwohl #Rendite #Profit #Soziales #Gesellschaft #Systemfrage
In Zeiten des SARS-CoV-2

 

Radio | DLF: Übergewicht - Weltmacht Scham


Wer unter Scham leidet, fühlt sich ausgesperrt, fühlt Missgunst, sieht überall Augenbrauen, die sich heben. „Je dicker du bist, desto kleiner wird deine Welt“, schreibt beispielsweise die Autorin Roxane Gay, 1,91 groß und 260 Kilo schwer. Wie sie wollen auch andere sich nicht mehr schämen.

Es gibt so etwas wie eine Scham-Industrie, sie besteht unter anderem aus Instagram und Diätprodukten. Die Scham-Industrie behauptet, in jedem gebe es einen Körper, den er nur freilegen müsse. Sei es durch Ernährungsumstellung – oder Bildbearbeitung. Und auch wer es besser weiß, folgt diesen Maximen. Auf das Scheitern folgt die Scham. Die Scham, an sich selbst gescheitert zu sein...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #mensch #übergewicht #gesellschaft #scham #scham-industrie #dlf #2020-01-26 #ravenbird #2020-03-30

 

Radio | DLF: Die Geschichte der Philosophie - Jürgen Habermas und die Rettung der Moderne


Seit gut 60 Jahren reflektiert der deutsche Philosoph Jürgen Habermas über die Moderne und ihre Gefährdungen. In seinem neuen Werk „Geschichte der Philosophie“ untersucht er die Potenziale der Philosophie, um einer strauchelnden, aufgeklärten, modernen Gesellschaft Zuversicht geben zu können.

Mit dem Erscheinen von „Auch eine Geschichte der Philosophie“ im November 2019 hat der 90-jährige Philosoph Jürgen Habermas sein Lebenswerk gekrönt. Die 1.752 Seiten sind dabei nur auf den ersten Blick eine traditionelle Philosophiegeschichte. Welche Aussagen taugen für eine Zukunftsperspektive in der 2.500-jährigen Geschichte der Philosophie? Nach Habermas lässt sich eine Perspektive gewinnen aus dem alten Konflikt zwischen Glaube und Wissen...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #philosophie #moderne #jürgen-habermas #gefährdungen #buch #gesellschaft #mensch #dlf #2020-03-01 #ravenbird #2020-03-30

 

News | Tagesschau: Maßnahmen gegen Corona - Leere Innenstädte, vollere Parks


Wird das "Social Distancing" eingehalten? Eine erste Datenanalyse von NDR und WDR zeigt: Viele Orte werden weniger aufgesucht, Supermärkte auch Samstag nicht "gestürmt". Mehr Menschen besuchen hingegen Parks.

Das öffentliche Leben in Deutschland ist in Folge der umfangreichen Kontaktverbote und Beschränkungen als Reaktion auf die Corona-Pandemie stark zurückgegangen. Eine Datenanalyse zeigt, dass in den vergangenen Tagen vor allem in Hamburg, Bremen und Nordrhein-Westfalen deutlich weniger Menschen an öffentlichen Orten gezählt wurden als vor der Krise. In Hessen und einigen ostdeutschen Bundesländern wie Thüringen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ist der Rückgang weniger deutlich...

Info: Ich halte es btw. immer noch grundfalsch von 'social distancing' zu reden. Den es handelt sich nicht um eine soziale sondern um eine räumliche Distanz die man aus Sicherheitsgründen einhalten sollte. Darüber hinaus spricht nichts dagegen soziale Kontakte zu pflegen und nun da viele mehr Zeit dafür haben auch noch auszuweiten und sich mehr zu vernetzen.

Tags: #de #news #corona #coronakrise #social-distancing #mensch #gesellschaft #verhalten #datenanalse #kontaktverbote #beschränkungen #ard #tagesschau #wdr #ndr #ravenbird #2020-03-30

 

Radio | DLF: Politiker unter Druck - Der Gesellschaft mehr Verantwortung geben


In der derzeitigen Coronakrise ist das politische Geschäft schwer: Falsche Entscheidungen können viele Menschenleben kosten. Der Kulturwissenschaftler Wolfgang Kaschuba plädiert dafür, der Gesellschaft mehr Verantwortung zu übertragen.

Politische Entscheidungen zu fällen, ist schon grundsätzlich nicht einfach – in einer Krise wie dieser wird das politische Geschäft aber zu einer echten Herausforderung. Wer kann schon sicher sagen, dass eine Initiative, ein Gesetz, ein Dekret in Bezug auf die Coronapandemie genau richtig ist? Dass man es nicht doch noch besser machen und so noch mehr Menschenleben retten kann?

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #corona #coronakrise #politik #gesellschaft #verantwortung #entscheidungenen #verlagerungen #menschen #interview #wolfgang-kaschuba #dlf #dlf-kultur #ravenbird #2020-03-30

 

nicht alle schlecht


das buch klingt, als könnte es sich vielleicht lohnen
Mit seinem Buch wolle er trotzdem etwas gegen den Zynismus tun, sagt er. Denn wer nur fest genug daran glaube, dass der Mensch von Grund auf verdorben ist, der behandelt seine Mitmenschen auch so, als könnten sie einen jeden Moment verraten. Am Ende wird die Menschenfeindlichkeit zur sich selbst erfüllenden Prophezeiung
und es stimmt ja schließlich: je übler man andere verleumdet, desto mieser wird die eigene aussicht auf die welt.

buchläden habe aber, glaube ich, aktuell geschlossen. und 20€ für das ebook, wenn das hardcover 24€ kostet, kommt überhaupt nicht infrage.

dann wird dieses buch, trotz seines attraktiv klingenden titel also ungelesen bleiben, zumindest was mich betrifft.

#literatur #geschichte #gesellschaft #natur

Rutger Bregman: "Auf jeden Panikkäufer kommen Tausende, die sich den Arsch aufreißen"


Einer, der an die Menschen glaubt: Der Utopist Rutger Bregman schreibt in seinem neuen Buch, wir seien von Natur aus gut – auch in Corona-Zeiten. Wie kommt er da drauf?

 

Ins Feuer


"(...) Die Corona-Krise ist eine gute Gelegenheit, der Bevölkerung Gesetze, die ihr unter normalen Umständen nur schwer untergejubelt werden könnten, als Gefahrenabwehr schmackhaft zu machen."

Link zum Beitrag von Jens Wernicke
https://neue-debatte.com/2020/03/27/die-demokratie-verteidigen/

#Corona #Mobilität #Technik #Kommunikation #Isolation #Krise #Gesellschaft #Wert #Norm #Politik #Recht #Demokratie #Solidarität #Totalität #Faschismus
Die Demokratie verteidigen

 

News | Tagesschau: Corona und häusliche Gewalt -"Man muss mit dem Schlimmsten rechnen"


Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Krise können die Lage von Opfern häuslicher Gewalt verschärfen, denn sie sind mit ihren Peinigern quasi eingesperrt. Erste Zahlen sind beunruhigend...

Meine Meinung: Eine wirklich üble Entwicklung die jedoch abzusehen war. Vor allen wenn man die Ausprägung unserer Gesellschaft berücksichtigt.

Tags: #de #news #corona #coronakrise #einschränkungen #gesellschaft #gewalt #häusliche-gewalt #tagesschau #ravenbird #2020-03-28

 

Fehlentwicklungen korrigieren


"(...) Wie zu sehen, stellt die Krise eine beträchtliche Chance dar, Fehlentwicklungen zu korrigieren beziehungsweise auch neue Qualitäten zu erzeugen. Es verlangt allerdings Aufmerksamkeit und Differenzierung.“

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann
https://neue-debatte.com/2020/03/27/in-der-krise-mit-der-schwarzen-mamba-zum-gemeinwohl/

#Corona #Mobilität #Rechnik #Kommunikation #Isolation #Krise #Gesellschaft #Wert #Norm #Freundschaft #Solidarität
In der Krise: Mit der schwarzen Mamba zum Gemeinwohl?

 
In der Nazizeit sollen sich die Hohenzollern am Vermögen des Unternehmers Salman Schocken bereichert haben - das sagt dessen Enkelin. Die Versuche der Familie, sich vom Vorwurf der NS-Verbrechen reinzuwaschen, seien "ohne Grundlage".
Israelische Verlegerin wirft Hohenzollern Arisierung vor - DER SPIEGEL - Panorama
#Panorama #Gesellschaft #Adel #Nationalsozialismus

 
In der Nazizeit sollen sich die Hohenzollern am Vermögen des Unternehmers Salman Schocken bereichert haben - das sagt dessen Enkelin. Die Versuche der Familie, sich vom Vorwurf der NS-Verbrechen reinzuwaschen, seien "ohne Grundlage".
Israelische Verlegerin wirft Hohenzollern Arisierung vor - DER SPIEGEL - Panorama
#Panorama #Gesellschaft #Adel #Nationalsozialismus

 

Letzte Ausfahrt?


"(...) Bei einem solchen Dialog sollten wir zunächst die entscheidenden Blockaden thematisieren, an deren Entstehung wir – zumeist unbeabsichtigt und wider Willen – beteiligt waren ..."

Link zum Essay von Karl Heinz Roth
https://neue-debatte.com/2020/03/27/die-grosse-verweigerung-1968-und-heute/

#Widerstand #System #Internationalisierung #Analyse #Studentenbewegung #SozialeBewegung #Umweltbewegung #Individualisierung #Atomisierung #Optimierung #Reorganisation #Basisorganisation #Gesellschaft #Gewerkschaft #Zeitgeschehen #Totalität #Faschismus #Kapitalismus
Die Große Verweigerung 1968 – und heute?

 

„Es ist alles schon gesagt, nur nicht von jedem!“


Dirk C. Fleck schreibt über das Risiko, 77 Jahre alt zu sein - und ausgegrenzt zu werden ...
Link zum Beitrag
https://neue-debatte.com/2020/03/26/risiko-ueber-die-traurigkeit-eines-jungen-alten-mannes/

#Corona #Ausgrenzung #Isolation #Philosophie #Krise #Gesellschaft #Wert #Norm #Freundschaft #Solidarität
Risiko! Über die Traurigkeit eines jungen alten Mannes

 

Neue Technologien in Zeiten von Corona: 3-D drucken für Alle


Die Pandemie muss uns lehren, Technologien solidarisch zu vergesellschaften. Smarte Technik muss endlich zu Selbstermächtigung und Teilhabe führen.
Neue Technologien in Zeiten von Corona: 3-D drucken für Alle
#Technologie #3D #Coronavirus #Gesundheit #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Neue Technologien in Zeiten von Corona: 3-D drucken für Alle


Die Pandemie muss uns lehren, Technologien solidarisch zu vergesellschaften. Smarte Technik muss endlich zu Selbstermächtigung und Teilhabe führen.
Neue Technologien in Zeiten von Corona: 3-D drucken für Alle
#Technologie #3D #Coronavirus #Gesundheit #Gesellschaft #Schwerpunkt

 
Acht Jahre nach Erscheinen unseres Buches haben wir und viele andere Deutsche mit ausländischen Wurzeln mehr zu verteidigen als zuvor. Es geht nicht mehr allein um die Anerkennung einer anderen Art von Deutschsein. Es geht inzwischen um eine existenzielle Frage: Bin ich, mit meinem Namen, mit meiner Hautfarbe, in diesem Land eigentlich noch sicher?

Mäandernde Elite - ein treffendes Wort, eine knackige Beschreibung satten Wohlstands.

#Gauck #migration #Gesellschaft
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
Acht Jahre nach Erscheinen unseres Buches haben wir und viele andere Deutsche mit ausländischen Wurzeln mehr zu verteidigen als zuvor. Es geht nicht mehr allein um die Anerkennung einer anderen Art von Deutschsein. Es geht inzwischen um eine existenzielle Frage: Bin ich, mit meinem Namen, mit meiner Hautfarbe, in diesem Land eigentlich noch sicher?

Mäandernde Elite - ein treffendes Wort, eine knackige Beschreibung satten Wohlstands.

#Gauck #migration #Gesellschaft
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 

Das Wir


"(...) Jetzt also soll wieder Burgfrieden herrschen. Jetzt geht es nicht mehr um die Rettung der Natur, gibt es keinen 'friday for future' mehr, sondern nur noch ein diffuses Wir. Das es zu retten gilt. Koste es, was es wolle. Und sei es ein Leben auf dem Todesstern."

Link zum Kommentar von Sebastian Lotzer und dem Beitrag "Danach" von 'Paris Luttes'
https://neue-debatte.com/2020/03/25/danach-von-der-totalen-gefangenschaft-zur-allgemeinen-desertion/

#Totalität #Angst #Herrschaft #Macht #Kapitalismus #Frankreich #Deutschland #Klassen #Wir #Solidarität #Ungleichheit #Gesellschaft #Werte #Normen #Soziales
Danach: Von der totalen Gefangenschaft zur allgemeinen Desertion

 
Bei der #Coronakrise erleben wir, was #Kippunkte bedeuten. Wir legen unsere gesamte #Gesellschaft lahm, um einen Kollaps des Gesundheitssystems mit hunderttausenden an Toten zu verhindern. Doch unaufhaltsam steuern wir auf noch viel dramatischere Kippunkte zu, die das Leben der jungen Generation und sogar unsere Zivilisation komplett zerstören können. Warum wir mitten in der Coronakrise nicht die nächste Krise aus dem Auge verlieren dürfen und warum die Coronakrise trotz aller Dramatik und allen Leids auch eine Chance bietet, zeigt dieses Video.
#Corona #Klima #Gesundheit #Natur #Wirtschaft

 
Bei der #Coronakrise erleben wir, was #Kippunkte bedeuten. Wir legen unsere gesamte #Gesellschaft lahm, um einen Kollaps des Gesundheitssystems mit hunderttausenden an Toten zu verhindern. Doch unaufhaltsam steuern wir auf noch viel dramatischere Kippunkte zu, die das Leben der jungen Generation und sogar unsere Zivilisation komplett zerstören können. Warum wir mitten in der Coronakrise nicht die nächste Krise aus dem Auge verlieren dürfen und warum die Coronakrise trotz aller Dramatik und allen Leids auch eine Chance bietet, zeigt dieses Video.
#Corona #Klima #Gesundheit #Natur #Wirtschaft

 

Beatmungsventile für Corona-Patienten: Heldenhafte Nachahmer


In Italien haben zwei Ingenieure ein Ventil für Beatmungsmaschinen hergestellt, das Menschenleben retten kann. Es stammt aus einem 3-D-Drucker.
Beatmungsventile für Corona-Patienten: Heldenhafte Nachahmer
#3D #Italien #Coronavirus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Beatmungsventile für Corona-Patienten: Heldenhafte Nachahmer


In Italien haben zwei Ingenieure ein Ventil für Beatmungsmaschinen hergestellt, das Menschenleben retten kann. Es stammt aus einem 3-D-Drucker.
Beatmungsventile für Corona-Patienten: Heldenhafte Nachahmer
#3D #Italien #Coronavirus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Medienzensur in der Coronakrise: Willkürliche Kontrolle


In Armenien dürfen Medien nur noch amtliche Informationen über die Corona-Pandemie veröffentlichen. JournalistInnen drohen sonst hohe Strafen.
Medienzensur in der Coronakrise: Willkürliche Kontrolle
#Armenien #Quarantäne #Coronavirus #Medien #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Medienzensur in der Coronakrise: Willkürliche Kontrolle


In Armenien dürfen Medien nur noch amtliche Informationen über die Corona-Pandemie veröffentlichen. JournalistInnen drohen sonst hohe Strafen.
Medienzensur in der Coronakrise: Willkürliche Kontrolle
#Armenien #Quarantäne #Coronavirus #Medien #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Schöne neue Welt


"(...) ob die Bezugnahme exklusiv auf die Wissenschaft, um Politik zu gestalten, in eine diktatorische und totalitäre Welt führen kann."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann
https://neue-debatte.com/2020/03/23/in-der-krise-nabucco-statt-an-die-freude/

#Corona #Politik #Totalität #Gesellschaft #Macht #Organisation #Planung #Zukunft #Wissenschaft
In der Krise: Nabucco statt ‚An die Freude‘!

 
COVID 19 – Ein trojanisches Pferd, ein europäisches 9/11?

Von Rüdiger Lenz.

Was ich hier schreibe, soll kurz und knapp werden. Denn ich möchte euch nicht vorinterpretieren, was hier in Deutschland und Europa gerade geschieht. Ihr alle hier sollt euch selbst ein Bild und eine Meinung dazu machen, ungefärbt und möglichst glasklar. Verlinkt und verbreitet diesen Artikel mit seinen Anhängen so häufig und so breit ihr könnt.

Noch ist die ganze Propaganda um das Virus am Anfang und viele Menschen noch nicht in einer starren Haltung dazu. Was heißt, noch können wir informieren, ohne zu heftige Reaktionen im Mainstream zu bekommen. In ein paar Tagen werden wir damit auf heftigste kognitive Dissonanz treffen und die Verschwörer sein, zu denen man uns auch hierin wieder machen wird.

Die deutsche Bundeskanzlerin hat am 16. März 2020 einen ganzen Katalog an Verordnungen erlassen, die das Miteinander der gesamten Gesellschaft einschränkt. Der Grund ist die Eindämmung der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus COVID 19. Ziel der vielen Verordnungen sei, die möglichen Todesfälle, die nach einer Ansteckung geschehen könnten, so gering wie möglich zu halten.

Deutschland, ja viele Länder der EU sind nun im Ausnahmezustand und natürlich für eine gute Sache im selbigen. Erinnert euch: Die Verursacher treten hinterher oft auch als die Retter auf. Und wenn der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn das Ganze übersteht, wird er als Retter dieses Landes der nächste Kanzler werden, nicht Herr Merz. Das nur am Rande.

Jetzt habe ich ganz andere Informationen zu dem Virus, die ich euch hier nicht vorenthalten will. Ja, ich bitte euch sogar, diese Informationen, die ich hier als Anhänge beifüge, so weit wie möglich zu verbreiten. Denn das, was derzeit hier geschieht, hat nichts, aber auch gar nichts mit COVID 19 zu tun.
COVID 19 ist ein trojanisches Pferd

COVID 19 ist ein trojanisches Pferd und wahrscheinlich geht es dabei, wen wundert es noch, um globale finanzielle Interessen. Mehr möchte ich dazu nicht spekulieren. Das überlasse ich lieber den Finanzexperten hier auf KenFM oder anderswo.

Die deutsche Kanzlerin, und das werdet ihr genau so sehen wie ich, wenn ihr euch die nachfolgenden Anhänge anschaut und euch mit ihnen intensiv beschäftigt, führt Deutschland und ganz Europa in ein totalitäres Muster hinein. Vielleicht führt sie die Demokratie jetzt auch in ihr Ende. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass der wirtschaftliche Schaden, auch bei euch, groß sein wird.

Es ist wie am 11.9. 2001. Ich sah live im Bildschirm den qualmenden Turm und ein Flugzeug flog in den anderen Turm. Darauf rief ich einen Freund an und sagte ihm, er solle den Fernseher anmachen, die machen das gerade selbst. Ich sagte ihm am Telefon auch, dass ich fest davon überzeugt sei, dass die Türme auch einstürzen werden. Viele hatten womöglich so eine Eingebung dazu. Und dann krachten sie zusammen. Ich wusste damals nicht, warum das geschah, aber mir war glasklar, dass das ein Inside Job war.

Was wir jetzt alle erleben, ist ein europäisches 9/11, eine Zäsur unserer restdemokratischen Gesellschaft hin in einen anderen Staat, eine andere Ordnung. Aber jeder soll hier selbst zu seiner Meinung kommen. Das hier, das ist bloß meine dazu.

Fakt ist, dass es nicht um COVID 19 geht und auch nicht darum, die Bevölkerung vor einem Virus zu schützen. Das ist eine Lüge, wie ihr selbst erfahren könnt, wenn ihr die unten stehenden Quellen überprüft.

Bleibt euren Herzen treu, geratet nicht in Panik. Denn genau das wollen sie. Denn in der Panik will man gerettet werden und die Retter stehen schon in ihren Startlöchern.

Kein ernst zu nehmender Virologe wird jemals bestätigen, was die deutsche Regierung von sich gibt und wie sie COVID 19 einschätzt. Nur, die wissenschaftlichen Koryphäen schweigen derzeit, werden nicht eingeladen bei Maybrit Illner und den anderen, die sich längst schon verkauft haben.

Und wir hier, wir wissen ganz genau, warum sie schweigen. Die ehrlichen Wissenschaftler wissen, dass die Wahrheit ihnen den Job kosten wird und die eigene Karriere ruinieren wird.

Und jetzt? Jetzt beschäftigt euch bitte mit den Anhängen.


Anhänge:

https://www.wodarg.com

Dr. Wodarg bei OVALmedia:

Dr. Wodarg bei Punkt Preradovic:

Dr. Wodarg bei Frontal21:

Hier noch der Wikipedis-Eintrag von Dr. Wolfgang Wodarg, der, Ihr werdet es selbst beobachten können, mit der Zeit umgeschrieben werden wird: https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Wodarg

In diesem Interview werden zwei Bücher aufgezeigt, die den ganzen Coronavirus-Hype auffliegen lassen:

Dr. med. Marc Fiddike klärt amüsant und ernst über Corona auf:

Hier die Erklärung der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel vom 16. März 2020:

https://kenfm.de/covid-19-ein-trojanisches-pferd-ein-europaeisches-9-11/

#covid-19 #trojanischespferd #nachdenken #corona #gesellschaft #mensch #menschen #rüdigerlenz

 
COVID 19 – Ein trojanisches Pferd, ein europäisches 9/11?

Von Rüdiger Lenz.

Was ich hier schreibe, soll kurz und knapp werden. Denn ich möchte euch nicht vorinterpretieren, was hier in Deutschland und Europa gerade geschieht. Ihr alle hier sollt euch selbst ein Bild und eine Meinung dazu machen, ungefärbt und möglichst glasklar. Verlinkt und verbreitet diesen Artikel mit seinen Anhängen so häufig und so breit ihr könnt.

Noch ist die ganze Propaganda um das Virus am Anfang und viele Menschen noch nicht in einer starren Haltung dazu. Was heißt, noch können wir informieren, ohne zu heftige Reaktionen im Mainstream zu bekommen. In ein paar Tagen werden wir damit auf heftigste kognitive Dissonanz treffen und die Verschwörer sein, zu denen man uns auch hierin wieder machen wird.

Die deutsche Bundeskanzlerin hat am 16. März 2020 einen ganzen Katalog an Verordnungen erlassen, die das Miteinander der gesamten Gesellschaft einschränkt. Der Grund ist die Eindämmung der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus COVID 19. Ziel der vielen Verordnungen sei, die möglichen Todesfälle, die nach einer Ansteckung geschehen könnten, so gering wie möglich zu halten.

Deutschland, ja viele Länder der EU sind nun im Ausnahmezustand und natürlich für eine gute Sache im selbigen. Erinnert euch: Die Verursacher treten hinterher oft auch als die Retter auf. Und wenn der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn das Ganze übersteht, wird er als Retter dieses Landes der nächste Kanzler werden, nicht Herr Merz. Das nur am Rande.

Jetzt habe ich ganz andere Informationen zu dem Virus, die ich euch hier nicht vorenthalten will. Ja, ich bitte euch sogar, diese Informationen, die ich hier als Anhänge beifüge, so weit wie möglich zu verbreiten. Denn das, was derzeit hier geschieht, hat nichts, aber auch gar nichts mit COVID 19 zu tun.
COVID 19 ist ein trojanisches Pferd

COVID 19 ist ein trojanisches Pferd und wahrscheinlich geht es dabei, wen wundert es noch, um globale finanzielle Interessen. Mehr möchte ich dazu nicht spekulieren. Das überlasse ich lieber den Finanzexperten hier auf KenFM oder anderswo.

Die deutsche Kanzlerin, und das werdet ihr genau so sehen wie ich, wenn ihr euch die nachfolgenden Anhänge anschaut und euch mit ihnen intensiv beschäftigt, führt Deutschland und ganz Europa in ein totalitäres Muster hinein. Vielleicht führt sie die Demokratie jetzt auch in ihr Ende. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass der wirtschaftliche Schaden, auch bei euch, groß sein wird.

Es ist wie am 11.9. 2001. Ich sah live im Bildschirm den qualmenden Turm und ein Flugzeug flog in den anderen Turm. Darauf rief ich einen Freund an und sagte ihm, er solle den Fernseher anmachen, die machen das gerade selbst. Ich sagte ihm am Telefon auch, dass ich fest davon überzeugt sei, dass die Türme auch einstürzen werden. Viele hatten womöglich so eine Eingebung dazu. Und dann krachten sie zusammen. Ich wusste damals nicht, warum das geschah, aber mir war glasklar, dass das ein Inside Job war.

Was wir jetzt alle erleben, ist ein europäisches 9/11, eine Zäsur unserer restdemokratischen Gesellschaft hin in einen anderen Staat, eine andere Ordnung. Aber jeder soll hier selbst zu seiner Meinung kommen. Das hier, das ist bloß meine dazu.

Fakt ist, dass es nicht um COVID 19 geht und auch nicht darum, die Bevölkerung vor einem Virus zu schützen. Das ist eine Lüge, wie ihr selbst erfahren könnt, wenn ihr die unten stehenden Quellen überprüft.

Bleibt euren Herzen treu, geratet nicht in Panik. Denn genau das wollen sie. Denn in der Panik will man gerettet werden und die Retter stehen schon in ihren Startlöchern.

Kein ernst zu nehmender Virologe wird jemals bestätigen, was die deutsche Regierung von sich gibt und wie sie COVID 19 einschätzt. Nur, die wissenschaftlichen Koryphäen schweigen derzeit, werden nicht eingeladen bei Maybrit Illner und den anderen, die sich längst schon verkauft haben.

Und wir hier, wir wissen ganz genau, warum sie schweigen. Die ehrlichen Wissenschaftler wissen, dass die Wahrheit ihnen den Job kosten wird und die eigene Karriere ruinieren wird.

Und jetzt? Jetzt beschäftigt euch bitte mit den Anhängen.


Anhänge:

https://www.wodarg.com

Dr. Wodarg bei OVALmedia:

Dr. Wodarg bei Punkt Preradovic:

Dr. Wodarg bei Frontal21:

Hier noch der Wikipedis-Eintrag von Dr. Wolfgang Wodarg, der, Ihr werdet es selbst beobachten können, mit der Zeit umgeschrieben werden wird: https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Wodarg

In diesem Interview werden zwei Bücher aufgezeigt, die den ganzen Coronavirus-Hype auffliegen lassen:

Dr. med. Marc Fiddike klärt amüsant und ernst über Corona auf:

Hier die Erklärung der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel vom 16. März 2020:

https://kenfm.de/covid-19-ein-trojanisches-pferd-ein-europaeisches-9-11/

#covid-19 #trojanischespferd #nachdenken #corona #gesellschaft #mensch #menschen #rüdigerlenz

 
Kleine, große Wiederaneignung




#Oxi #Gesellschaft #Wirtschaft #Wirtschaftspolitik #Kommunen

 

Vom Virus zur Totalität


"(...) Die Quarantäne, kein Zweifel, muss eine Angstzeit sein, in der Top-down-Pillen, wie bitter auch immer, widerstandslos geschluckt werden."

Link zum Beitrag von Daniel Sandmann
https://neue-debatte.com/2020/03/19/der-neue-totalitarismus/

#Corona #Herrschaft #Macht #Unterwerfung #Demokratie #Bürgerrechte #Grundrechte #Totalität #Unterdrückung #Panik #Angst #Freiheit #Widerstand #Manipulation #Täuschung #Gesellschaft #Staat #Wissen
Der neue Totalitarismus

 

Sich organisieren


"(...) nach der grausamen Episode von Corona werden Folgen kommen, die mit dem historischen Begriff einer wirtschaftlichen Depression noch freundlich umschrieben sind. [...] es muss eine breite Front entstehen, die dafür sorgt, dass irreführende Stimmen sich nicht des mächtigen Apparates bedienen dürfen."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann
https://neue-debatte.com/2020/03/19/in-der-krise-die-laufende-produktion-von-feindbildern/

#Corona #Wirtschaft #Kapital #Kapitalismus #Totalität #Herrschaft #Macht #Depression #Gesellschaft #Selbstorganisation #Basisorganisation #Widerstand
In der Krise: Die laufende Produktion von Feindbildern

 

Corona-Infos auf Russisch: Коронавирус в Германии


Es gibt wenig zuverlässige Informationen zu COVID-19 in anderen Sprachen als Deutsch. Die taz will ihren Teil dazu beitragen. Hier nun auf Russisch.
Corona-Infos auf Russisch: Коронавирус в Германии
#coronainfo #Russland #Coronavirus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Corona-Infos auf Russisch: Коронавирус в Германии


Es gibt wenig zuverlässige Informationen zu COVID-19 in anderen Sprachen als Deutsch. Die taz will ihren Teil dazu beitragen. Hier nun auf Russisch.
Corona-Infos auf Russisch: Коронавирус в Германии
#coronainfo #Russland #Coronavirus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Fear


"(...) Panik kann selbst zur pathologischen Seuche werden und größere Schäden anrichten als das, vor dem man Angst hat."

Link zum Beitrag:
https://neue-debatte.com/2020/03/18/die-welt-in-angst/

#Panik #Angst #Wahrnehmung #Denken #Übersicht #Sachlichkeit #Corona #Gesellschaft #Grundrechte #Medien #Totalität #Demokratie #Macht #Herrschaft #Kontrolle
Die Welt in Angst

 

Aspekte der Krise - eine umfassende Betrachtung


Eine offene Darlegung der Gesamtsituation, weit über Corona hinaus; hin zur Globalisierung und dem, was kommen kann und worauf der Blick gerichtet werden sollte.

Link zum Artikel und zum Audio-Beitrag von Gerhard Mersmann
https://neue-debatte.com/2020/03/17/in-der-krise-solidaritaet-statt-voyeurismus/

#Gesellschaft #Krise #Reproduktion #Interaktion #Passivität #Aktivität #Wendepunkt #Stillstand #Arbeit #Rückschritt #Aktion #Reaktion #Wahrnehmung
In der Krise: Solidarität statt Voyeurismus

 
Neu gedacht:
Stellt Euch vor, es gäbe ein Bedingungsloses Grundeinkommen #BGE, wie beruhigt viele Menschen in diesen Tagen wären, wie schnell sich #Wirtschaft & #Gesellschaft nach #Corona wieder erholen würden
So gibt es Sorgen, #Panik, #Rezession + Börsencrash
Jetzt: #Vermögenssteuer, #BGE
Quelle:

 

Dossier: Der Weg zum Epochenumbruch


"(...) der bevorstehende Quantensprung der Weltgeschichte, hat Perspektive und ist machbar, wenn es der Menschheit gelingt, zwei Haupthindernisse zu verbieten, abzuschaffen und aus dem Weg zu räumen:

[1]den völlig sinnlosen und zerstörerischen Finanzkapitalismus und mit ihm die tödliche Schere zwischen Arm und Reich.
[2]die weltweite Waffenindustrie und deren todsicheren Geschäfte.

Gegen beide gilt es, der uralten, menschlichen Moral wieder zum Durchbruch zu verhelfen. Die Option eines „weiter so wie bisher“ führt mit historischer Notwendigkeit zur Zerstörung und Unbewohnbarkeit großer Teile des Planeten und zur Auflösung aller zivilisatorischen Ordnung der Welt."

Intro: Das Staubkorn der Galaxis und seine überflüssigen Götter.
https://neue-debatte.com/2016/12/06/das-staubkorn-der-galaxis-und-seine-ueberfluessigen-goetter/

Teil 1: Weltanschauungen und der Kampf ums Dasein.
https://neue-debatte.com/2016/12/08/weltanschauungen-und-der-kampf-ums-dasein/

Teil 2: Staatenbildung, Zivilisation und das Recht des Stärkeren
https://neue-debatte.com/2016/12/09/staatenbildung-zivilisation-und-das-recht-des-staerkeren/

Teil 3: Epochenumbruch in der Menschheitsgeschichte
https://neue-debatte.com/2016/12/10/der-epochenumbruch-in-der-menschheitsgeschichte/

#Gesellschaft #System #Kapitalismus #Neoliberalismus #Ideologie #Macht #Herrschaft #Ausbeutung #Unterdrückung #Geschichte #Bildung
Das Staubkorn der Galaxis und seine überflüssigen Götter

 
#Lernprogramme #Schulfernsehen #Telekolleg und co.. Willkommen in 2020 oder so.. ;) *kchichichi*

#Programmänderungen wegen #Schulausfall

Die #Maus grüßt ab #Mittwoch #täglich

Vom #Tigerenten #Club #spezial bis zu diversen #Lernformaten: #Öffentlich-rechtliche #Sender reagieren mit #Programmänderungen auf den #Corona-Schulausfall.

[...]
Nach der #Schließung von #Schulen und #Kindertagesstätten haben mehrere Sender #angekündigt, ihre #Programme zu #ändern:
[...]

[...]
Der #SWR sendet ab Montag 8 Uhr ein #Tigerenten #Club spezial mit #Serien und #Dokus wie #Tiere bis unters Dach, #Schmecksplosion oder #Dein #großer #Tag. #Zuschauerinnen und #Zuschauer können dazu #Fragen ins #Studio schicken, die von #Experten #beantwortet werden. Ab 10.45 Uhr laufen #Planet #Schule und #Planet #Wissen zu #Themen zu #Natur und #Umwelt, #Wissenschaft und #Technik, #Sprachen, #Geschichte und #Gesellschaft, #konkret geht es beispielsweise um den #Klimawandel, das #Mittelalter, #Ludwig #van #Beethoven oder das #Grundgesetz. Ab #Dienstag werde die #gesamte #Sendestrecke #auch #im #Livestream übertragen.
[...]

[...]
Der #WDR will #Die #Sendung #mit #der #Maus statt wie bisher wöchentlich #ab #kommendem #Mittwoch #täglich ausstrahlen - und zwar am #Vormittag. Die genaue Uhrzeit stehe noch nicht fest. #Alle #Folgen sollen auch in der #Mediathek #zur #Verfügung stehen und per #App #abrufbar sein. In diesem Zusammenhang verweist der #WDR auch auf sein #Internetangebot #schule #digital mit #Unterrichtsmaterial zu #verschiedenen #Themen.
[...]

[...]
Der Bayerische Rundfunk #BR startet am Montag sein Programm #Schule #daheim und will auf dem Kanal #ARD-alpha #montags #bis #freitags #von #9 #bis #12 #Uhr #Lernformate senden. Die Inhalte sollen auch über die #BR-Mediathek #abrufbar sein und mit Materialien auf dem #Infoportal #Mebis #ergänzt werden.
[...]

 
#Lernprogramme #Schulfernsehen #Telekolleg und co.. Willkommen in 2020 oder so.. ;) *kchichichi*

#Programmänderungen wegen #Schulausfall

Die #Maus grüßt ab #Mittwoch #täglich

Vom #Tigerenten #Club #spezial bis zu diversen #Lernformaten: #Öffentlich-rechtliche #Sender reagieren mit #Programmänderungen auf den #Corona-Schulausfall.

[...]
Nach der #Schließung von #Schulen und #Kindertagesstätten haben mehrere Sender #angekündigt, ihre #Programme zu #ändern:
[...]

[...]
Der #SWR sendet ab Montag 8 Uhr ein #Tigerenten #Club spezial mit #Serien und #Dokus wie #Tiere bis unters Dach, #Schmecksplosion oder #Dein #großer #Tag. #Zuschauerinnen und #Zuschauer können dazu #Fragen ins #Studio schicken, die von #Experten #beantwortet werden. Ab 10.45 Uhr laufen #Planet #Schule und #Planet #Wissen zu #Themen zu #Natur und #Umwelt, #Wissenschaft und #Technik, #Sprachen, #Geschichte und #Gesellschaft, #konkret geht es beispielsweise um den #Klimawandel, das #Mittelalter, #Ludwig #van #Beethoven oder das #Grundgesetz. Ab #Dienstag werde die #gesamte #Sendestrecke #auch #im #Livestream übertragen.
[...]

[...]
Der #WDR will #Die #Sendung #mit #der #Maus statt wie bisher wöchentlich #ab #kommendem #Mittwoch #täglich ausstrahlen - und zwar am #Vormittag. Die genaue Uhrzeit stehe noch nicht fest. #Alle #Folgen sollen auch in der #Mediathek #zur #Verfügung stehen und per #App #abrufbar sein. In diesem Zusammenhang verweist der #WDR auch auf sein #Internetangebot #schule #digital mit #Unterrichtsmaterial zu #verschiedenen #Themen.
[...]

[...]
Der Bayerische Rundfunk #BR startet am Montag sein Programm #Schule #daheim und will auf dem Kanal #ARD-alpha #montags #bis #freitags #von #9 #bis #12 #Uhr #Lernformate senden. Die Inhalte sollen auch über die #BR-Mediathek #abrufbar sein und mit Materialien auf dem #Infoportal #Mebis #ergänzt werden.
[...]

 

Bis zum Ende


"(...) Es ist [...] schon eigentümlich, dass in Zeiten, in denen kein Satz ohne den Terminus der Nachhaltigkeit verwendet zu haben enden darf, meistens der Verweis auf die Börse unterbleibt. Und das macht Sinn! Was, liebe Freunde, ist nachhaltiger als die Börse? Nur der Tod."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2020/03/14/high-noon-an-der-boerse-der-tod-und-volle-geldsaecke/

#Wirtschaft #Finanzwirtschaft #Spekulation #Kapital #Kapitalismus #Finanzwirtschaft #Banken #Versicherungen #Gesellschaft
High Noon an der Börse: Der Tod und volle Geldsäcke

 

Zurück zur Sachlichkeit


"(...) Nur wenig schwächt die menschlichen Abwehrkräfte so sehr wie Angst. Also warum fördern die Leitmedien genau diese mit ihrer Berichterstattung?"

Link zum Beitrag über das Gespräch zwischen Jens Lehrich mit Dr. Ruediger Dahlke über das Corona-Virus, Immunschutz und sinnlose Angstmache:
https://neue-debatte.com/2020/03/14/das-angst-virus/

#Corona #Viren #Gesundheit #Angst #Stress #Immunität #Gesellschaft #Gesundheitswesen
Das Angst-Virus

 

Klitoris in Lehrbüchern: Größer, als du denkst


Die anatomisch korrekte Abbildung der Klitoris schafft es nur in selten in Schulbücher. Eine feministische Initiative will das in Frankreich ändern.
Klitoris in Lehrbüchern: Größer, als du denkst
#Klitoris #Schulbücher #Schule #Feminismus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Klitoris in Lehrbüchern: Größer, als du denkst


Die anatomisch korrekte Abbildung der Klitoris schafft es nur in selten in Schulbücher. Eine feministische Initiative will das in Frankreich ändern.
Klitoris in Lehrbüchern: Größer, als du denkst
#Klitoris #Schulbücher #Schule #Feminismus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt

 

Einzelfälle der letzten Stunden.


#Bonn: Polizei veröffentlicht auf richterlichen Beschluss zwei Fotos eines Mannes, der unter Verdacht steht, die Brandmeldeanlage in der Friedensplatzgarage missbräuchlich betätigt zu haben #Fotofahndung https://t.co/ACEoml9uLV

#Berggießhübel: Im Rahmen der grenzpolizeilichen Fahndung werden am Wochenende sechs gesuchte Personen gefasst, bei denen es sich um 3 Rumänen, zwei Serben und einen Bulgaren handelt https://t.co/TOW6SYZikz

#Dresden: Spezialeinsatzkommando durchsucht die Wohnung eines Iraners (22) erfolglos nach einer scharfen Waffe, nachdem dieser zuvor in einer Bar mit einer #Pistole auf den Kopf eines Syrers (18) geschlagen hat https://t.co/byYVDmQpte

Mahnmal in Chemnitz geschändet: Mahnmal zum Gedenken an die Opfer der Luftangriffe zeigt eine trauernde Frau mit einem toten Kind im Arm, es wurde nun von Linken mit linksradikalen Parolen beschmiert, Kränze und Blumen zertrampelt und zerstört #links https://t.co/U5hly8lMbg

#Mönchengladbach: Gebrochen Deutsch sprechender Langfinger klaut einer hilfsbereiten Seniorin beim #Geldwechsel mehrere Scheine aus der Börse https://t.co/UVy3LKgu25

#Schwalbach/Taunus: Angeblicher Mitarbeiter der #Stadtwerke mit osteuropäischem Aussehen versucht vergeblich unter dem Vorwand eines Wasserrohrbruches in die Wohnung einer zurecht skeptischen Seniorin zu gelangen https://t.co/C5V1wIuJNA

#Magdeburg: Fünfzehn Afrikaner attackieren Gruppe von drei jungen Männern und zwei Frauen auf dem Universitätsplatz und prügeln auf einen derart ein, dass dieser ins Krankenhaus muss - zwei der Angreifer fahren anschließend mit dem Taxi in die Innenstadt https://t.co/s8yw7RkgRW

#Kiel: Gebrochen Deutsch sprechender Maskierter erpresst von einem Kiosk-Mitarbeiter unter Vorhalt eines #Messer /s die Herausgabe von Bargeld https://t.co/NFLsdgSGKL

#Kaufbeuren: Bei einem vom #Amtsgericht Nördlingen gesuchtem Gambier stellt die Grenzpolizei eine geringe Menge Marihuana sicher - anschließend kann er seine Reise fortsetzen https://t.co/9wpWPwc2Vr

#Siegen: Unbekannter lockt einen Spielhallen-Besucher vor die Tür, wo ihn ein als nordafrikanisch beschriebenes Quartett zusammenprügelt und ausraubt https://t.co/Y5SkenIwpK

#Halle: “Kein Sex” flüstert Syrer, als er letzten Sommer mehrere Männer sexuell attackiert - zwei können ihm entkommen, nicht jedoch ein 82-Jähriger, den er missbraucht - wegen Schizophrenie sieht in Justiz als vermindert bzw. ganz schuldunfähig an https://t.co/RVWVlQ3dNr

#Meerbusch: Zwei dunkelhäutige Räuber schlagen einen aus dem Auto steigenden Düsseldorfer bewusstlos und rauben dessen hochwertige #Armbanduhr - das 52-jährige Opfer muss anschließend im Krankenhaus behandelt werden https://t.co/XeQSfsHZil

Vorstellung der #PKS für Frankfurt, statistisch gesehen läuft es super: "Wir leben in den sichersten aller Zeiten, die wir je hatten - in Deutschland und in Frankfurt" https://t.co/ypv8eody4N

#Düren: Augenscheinlicher Südländer und Komplize plündern am Bahnhof mit einer kurz zuvor geklauten #Geldkarte das Konto eines Touristen - der 35-Jährige erspäht die Langfinger noch am Automaten und verfolgt die Flüchtigen mit Hilfe couragierter Passanten https://t.co/odDNOfGx2e

#Bielefeld: Polizeibekannter 53-Jähriger verletzt “Allahu akbar” schreiend eine Polizistin, als ihm der Objektschutz vor der Synagoge nahelegt statt auf der Straße auf dem Gehsteig zu laufen - wird in die #Psychiatrie gebracht, aus der er am Abend flüchtet https://t.co/FCmte5IjQF

#proasyl #EU #gesellschaft #Asylanten