social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: gehirn

Franz #Dürrwanger:
Die Tatsache, dass #Quallen 650 Millionen Jahre überlebten, obwohl sie kein #Gehirn haben, macht vielen in der AFD gerade Hoffnung

Quelle:
 
Feinstaub: Hirnschädigungen schon bei Kindern 😥

Verkehrsbedingter #Feinstaub kann bis ins #Gehirn gelangen und verursacht dort Schäden, die das Risiko für #Erkrankungen wie #Alzheimer, #Parkinson und weitere neurodegenerative Erkrankungen erhöhen. Das bestätigt nun eine Studie, die die Gehirne von 186 jungen Menschen aus Mexico City untersucht hat. Sogar im Gehirn eines Säuglings wiesen Forscher bereits schädliche Metallpartikel aus Feinstaub nach.

https://www.scinexx.de/news/medizin/feinstaub-hirnschaedigungen-schon-bei-kindern/
 
Wir sollten endlich unser verbliebenes #Gehirn einschalten !!

🧠 Gehirn
 
#Achtsamkeit und #Worte
(Tippfehler bereinigt...😉 )

Ich möchte mal einen #Tip geben, den ich mir auch selbst mehr ins #Bewusstsein bringen möchte.
Ich entlasse diese #Gedanken mal aus dem #Brainstrom ins Netz.

Wer kennt diese Sätze nicht? Wer hat das nicht schon mal gehört oder sogar selbst gesagt?
  • das kann man nicht denken
  • das versteht man nicht
  • das kann keiner verstehen
  • das kann man nicht wissen
  • ist mir zu kompliziert
  • das will ich nicht wissen
  • das lerne ich nie
  • das kann ich nicht
  • alle Menschen sind dumm
Es ist kontraproduktiv, sich selbst und anderen wiederholt ein zu reden, Menschen würden ihr Gehirn nicht nutzen. Nicht nur dass das, im Bezug auf sich selbst, zur selbsterfüllenden Prophezeiung werden könnte, es wird auch gern als Ausrede genutzt, um sich nicht anstrengen oder verändern zu müssen.

Keiner sollte sich selbst rhetorisch dümmer oder unbedeutender in seinen Aussagen machen. Das ist nicht hilfreich. Denn die alte Redensart: “Sprache formt unseren Geist”, ist mittlerweile auch eine akzeptierte wissenschaftliche These, für die es viele starke Indizien gibt. Denn Sprache muss gedacht werden. Das was wir Denken, ist Ausdruck unserer geistigen Haltung. So wird ein Teufelskreis daraus, negativ zu reden, negatives zu lesen, negatives zu hören, negatives zu wiederholen, negativ zu denken.

Wer häufig solche Sätze nutzt, hat vermutlich auch des öfteren mit #Depressionen zu tun, #Ratlosigkeit, #Niedergeschlagenheit, #Hoffnungslosigkeit oder fühlt sich vielleicht auch vielen Situationen gegenüber hilflos ausgesetzt.

Solche Sätze hört man bei keinem weisen Menschen, bei keinem geistigen Gelehrten, keinem Yogi, keinem Mönch, nicht den spirituellen oder sonst wie klugen Menschen. Könnt ihr mal selbst drauf achten. Diese negativen Sichtweisen und unbedachten Äußerungen sind zudem verletzend und abwertend, gegenüber sich selbst.

Eine Lösungsmöglichkeit um dieses „destruktive“ Verhaltensmuster zu durchbrechen ist,
zu beginnen stattdessen zu sagen:

aus - “das kann man nicht denken” wird → das kann ich mir noch nicht vorstellen
aus - “das versteht man nicht” wird → das verstehe ich noch nicht
aus - “das kann keiner verstehen” , wird → da fehlen noch Informationen
“das will ich nicht wissen”, wird zu → das muss ich jetzt noch nicht wissen
“ist mir zu kompliziert”, wird zu → das ist mir jetzt noch zu kompliziert
“das lerne ich nie”, wird → das lerne ich noch irgendwann
und aus dem “das kann ich eh nicht”, wird ein → wenn ich das können will, kann ich das irgendwann noch lernen

Und wenn ich etwas lernen will, dann klappt das auch.
Vielleicht nicht sofort aber spätestens in 246 Jahren oder auch eher wenn ich das will.
Wenn ich es nicht erlerne, dann war es mir noch nicht so wichtig oder der Leidensdruck noch nicht groß genug.

Das mag sich naiv oder albern anhören, ist aber ein wirklich guter Trick aus der Verhaltenstherapie. Versucht es mal selbst, positiv zu denken und mit den Worten “noch” oder “irgendwann” euch selbst eine Brücke in eine lebenswertere, positive, Zukunft zu bauen.
Für mich funktioniert das sehr gut.
Noch besser funktioniert es, wenn ihr es von anderen gesagt bekommt und euch andere Menschen ermutigen. Umgekehrt bedeutet es, wenn euch die Menschen zu blöd vorkommen, sprecht ihnen Mut zu etwas neues zu lernen ;)
Seid für andere Inspiration und positiver Influenzer. Ermutigt ihr andere, seid ihr Teil des Erfolges.

Sich selbst und andere, häufiger als die wertvollen, liebenswerten Individuen wahr zuhnehmen die sie sind, ist ein lösungsorientiertes Verhalten für viele, sich ewig wiederholende, soziale Probleme.

Als Gegenbeispiel: Es bringt überhaupt nichts, immer wieder über Trump zu lästern. Damit verschwendet ihr eure Zeit und die eurer Zuhörer, weil dabei kein neues Wissen zustande kommt.

Der 5% oder 10% Mythos …


Glücklicherweise werden keine 100% unseres Gehirns gleichzeitig benutzt. Das ergäbe überhaupt keinen Nutzen.
Wer möchte denn schon ernsthaft, gleichzeitig an Sex, Tod, Pippi, Nasenschleim, Mutter, Opa, Krieg, Hungersnot, Schokolade, Pilze, Fußball, Schach, Wolfgang Petri, Musik, Angela Merkel, Politik und Franz Kafka, Weihnachten, Werbung und Termine und allem anderen denken? Wozu zur Hölle? Alles gleichzeitig zu denken ergäbe keinen vernünftigen Gedanken.

Meines Wisssens funktioniert unser Gehirn, zum Glück, so nicht. Auch der esoterische Mythos von den “richtigen” Schwingen ist unhaltbar. Denn in der Neurowissenschaft konnte sichtbar gemacht werden, dass wenn alles gleich schwingt in unserer Birne, wir das Bewusstsein verlieren.
Es gibt also nicht die eine eingige richtige Schwingung. Jedes Muster hat, zu seiner Zeit, seine Berechtigung.

Im MRT sehen wir nur die Bereiche im #Gehirn aufblitzen, die für die jeweilige Aufgabe benötigt und involviert sind. Es entsteht ein Fokus zu den In und Outputs und den Neuronen die damit verknüpft sind. Und das ist gut so.

Unsere Datenleitung zwischen Hirn und Körper ist zwar augenscheinlich nicht so Bandbreitenstark, im Vergleich zum aufgeblähten Protokolls eines Datenstroms im Internet, jedoch um viele 10er Potenzen effizienter. Innerhalb unseres Kopfes, sind wir Menschen, nach bisherigem Wissen, unübertroffen leistungsfähig.

Und wo wir grad schon bei klugen Menschen und Achtsamkeit waren:

(Richtig gute Sendung …)
 
Unser Gehirn scheint perfekt, der technische Fortschritt ist sehr weit gekommen, der soziale Fortschritt steht noch aus.

In einem Interview mit Edward Snowden, dass ich sehr gut fand, sagte dieser, dass wir (die Menschen) eigentlich 'nur' noch ein Kommunikationsproblem haben.

Hier zu ein interessanter Artikel.

https://neue-debatte.com/2020/02/01/unumkehrbar-das-weltgehirn-wird-intelligenter-werden/

#intelligenz #KI #AI #zukunft #gehirn
Unumkehrbar: Das Weltgehirn wird intelligenter werden
 

Kommunikation und Vernetzung


"(...) Jedes menschliche Gehirn hat etwa 100 Milliarden Zellen und die Erde bald etwa 10 Milliarden menschliche Gehirne. Eine menschliche Gehirnzelle hat im Durchschnitt etwa 1000 Synapsen; wie viele Kommunikationsverbindungen hat ein Mensch?"

Link zum Essay von Heiko Schröder (PEIRA - Gesellschaft für politisches Wagnis e.V.)
https://neue-debatte.com/2020/02/01/unumkehrbar-das-weltgehirn-wird-intelligenter-werden/

Spenden:
www.paypal.me/neuedebatte
IBAN: DE53201900030051717506
BIC: GENODEF1HH2

#Welt #Gehirn #Vernetzung #Kommunikation #Wissen #Bildung #Denken #Wissenschaft
Unumkehrbar: Das Weltgehirn wird intelligenter werden
 

„Das Hirn ist ein Sozialorgan“


Wie lernt das Gehirn? Erziehungswissenschaftler #AndréFrankZimpel über #Montessori - #Pädagogik , Aufmerksamkeitsspannen und Bulimielernen. http://www.taz.de/Experte-ueber-Lernen/!5651503/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Lernen #Gehirn
 

„Das Hirn ist ein Sozialorgan“


Wie lernt das Gehirn? Erziehungswissenschaftler #AndréFrankZimpel über #Montessori - #Pädagogik , Aufmerksamkeitsspannen und Bulimielernen. http://www.taz.de/Experte-ueber-Lernen/!5651503/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Lernen #Gehirn
 
#public #deutsch
https://www.golem.de/news/frauen-in-der-it-ist-logik-von-natur-aus-maennersache-1911-142005.html
So ein Unsinn. #Frauen würden deshalb weniger #Informatik #studieren wegen ihrer Biologie und ihrem #Gehirn, weil sie eher sprachlich veranlagt seien. Es ist deshalb Blödsinn, weil das damit nichts zu tun hat. Die meisten Frauen haben schlicht nicht das #Interesse an technischen Berufen. Das geht so weit, dass sie auf Männer herab schauen, die technisches studieren, weil sie davon überhaupt gar keine Ahnung haben und das nicht ihre Welt ist. Sie wissen überhaupt nichts von der komplizierten Mathematik im Ingeneurstudium. Sie schauen aber zu Schriftstellern auf, weil sie gerne Bücher mit Geschichten lesen.
 

Das hilft wirklich -schnell und zuverlässig - gegen #Schluckauf

"Vornüber gebeugt Wasser trinken


Das ist der einzig wahre Tipp bei Schluckauf bei der Arbeit oder zuhause. Öffi tauglich ist er allerdings auch nicht. Sobald das große Hicksen startet, schnappst du dir ein Glas Leitungswasser. Steh auf und halte es auf Brusthöhe. Statt normal vom Rand des Glases zu trinken, beugst du deinen Kopf über das Glas und trinkst vom Rand, der gegenüber liegenden Seite.

Sieht nicht besonders sexy aus, klappt aber prima. :)

Und weißt du auch warum? Durch diese Bewegung wird ein Teil deines vegetativen Nervensystems, der Parasympathikus, gereizt. Die Nerven melden das deinem Schluckaufzentrum im Gehirn und schon ist das Hicksen vorbei."

(Ich wollte es erst dreimal mal bir ausprobieren, bevor ich es weiterempfehle. Und es wirkt. ) Gerne teilen!
#Einfach gegen #Schluckauf #Lösung #Hilfe #Parasympathikus #Gehirn #aha #Danke #Lifehack
 

Das hilft wirklich -schnell und zuverlässig - gegen #Schluckauf

"Vornüber gebeugt Wasser trinken


Das ist der einzig wahre Tipp bei Schluckauf bei der Arbeit oder zuhause. Öffi tauglich ist er allerdings auch nicht. Sobald das große Hicksen startet, schnappst du dir ein Glas Leitungswasser. Steh auf und halte es auf Brusthöhe. Statt normal vom Rand des Glases zu trinken, beugst du deinen Kopf über das Glas und trinkst vom Rand, der gegenüber liegenden Seite.

Sieht nicht besonders sexy aus, klappt aber prima. :)

Und weißt du auch warum? Durch diese Bewegung wird ein Teil deines vegetativen Nervensystems, der Parasympathikus, gereizt. Die Nerven melden das deinem Schluckaufzentrum im Gehirn und schon ist das Hicksen vorbei."

(Ich wollte es erst dreimal mal bir ausprobieren, bevor ich es weiterempfehle. Und es wirkt. ) Gerne teilen!
#Einfach gegen #Schluckauf #Lösung #Hilfe #Parasympathikus #Gehirn #aha #Danke #Lifehack
 
#FACEBOOK LIEST UNSERE #GEDANKEN!

Der Konzern hat ein #Startup gekauft, das die Gerätesteuerung per Gedanken entwickelt. In Zukunft könnte Facebook dies dazu missbrauchen, privateste Informationen direkt aus unserem #Gehirn auszulesen und mit illegaler Weitergabe der #Daten Geld zu verdienen.

WARNUNG VOR 1984!

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Facebook-kauft-Start-up-fuer-Geraete-Steuerung-mit-Gedanken-4537417.
 

Psychische Störung oder ganz normal?

48 Jahre lang hat Johann Steven keine Erklärung für seine Probleme mit anderen Menschen. Hat er eine psychische Störung oder ist er ganz normal? Aber dann öffnet ihm eine Sendung von #Quarks über #Autismus die Augen: Nicht die anderen, sondern er ist es, der anders tickt! Quarks nimmt diese Geschichte zum Anlass und fragt nach: Was ist #normal, was eine #psychischeStörung und wie macht sich das im #Gehirn bemerkbar?


#Wissenschaft #Gesellschaft #Spleen #Stress #Neurologie #Arbeit #Familie #ADS #ADHS #FrühkindlicherAutismus #AtypischerAutismus #Borderline #Hypersensibilität #SelektiverMutismus #Sozialphobie #Depression #Psychopatie #ICD #ICD10 #DSM #DSM5
 

Psychische Störung oder ganz normal?

48 Jahre lang hat Johann Steven keine Erklärung für seine Probleme mit anderen Menschen. Hat er eine psychische Störung oder ist er ganz normal? Aber dann öffnet ihm eine Sendung von #Quarks über #Autismus die Augen: Nicht die anderen, sondern er ist es, der anders tickt! Quarks nimmt diese Geschichte zum Anlass und fragt nach: Was ist #normal, was eine #psychischeStörung und wie macht sich das im #Gehirn bemerkbar?


#Wissenschaft #Gesellschaft #Spleen #Stress #Neurologie #Arbeit #Familie #ADS #ADHS #FrühkindlicherAutismus #AtypischerAutismus #Borderline #Hypersensibilität #SelektiverMutismus #Sozialphobie #Depression #Psychopatie #ICD #ICD10 #DSM #DSM5
 
Forscher erzeugen Sprache aus Hirnströmen

US-Forscher haben ein System entwickelt, das Signale aus dem Gehirn in gesprochene Sprache übersetzt. Dabei bildet es die Stimme und Sprachmelodie des Probanden nach. Das System soll es in Zukunft Menschen, die ihre Sprechfähigkeit verloren haben, ermöglichen zu sprechen.
https://www.golem.de/news/sprachsynthese-forscher-erzeugen-sprache-aus-hirnstroemen-1904-140962.html
#Wissen #Forschung #Golem #Gehirn #Neurologie
 
HNF - Bewusstsein im Computer?
Seit Jahrhunderten versuchen Menschen, das Verhältnis von Geist und Gehirn zu verstehen und seit einigen Jahrzehnten sogar, dessen Funktion im Computer nachzubilden. Zwar stehen wir immer noch vor einem Rätsel, aber eine einfache Lösung scheint möglich.

Ohne Vorurteile wirft der renommierte Referent einen Blick auf die beteiligten Spezialgebiete und beleuchtet wie Gehirn und Geist zusammenhängen. KI könnte ein Durchbruch gelingen, autonome Organismen mit Bewusstsein zu schaffen.
Klingt sehr interessant, werde ich mir glaube definitiv anhören

https://www.hnf.de/veranstaltungen/vortraege/date/2019/04/11/cal/event/tx_cal_phpicalendar/bewusstsein_im_computer.html

#KI #AI #Geist #Gehirn
 
Later posts Earlier posts