social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: frankreich

Frankreich: Im Keller der Wahlbeteiligung


"(...) Jedenfalls ist eindeutig, dass, sofern man es als eine Willensbezeugung wertet, die als Botschaft an den Präsidenten gedacht war, er in der Zukunftsplanung keine Rolle mehr spielen wird ..."

https://neue-debatte.com/2020/07/04/frankreich-gute-nachrichten-aus-dem-nachbarland/

#Frankreich #Kommunalwahlen #GrüneEuropa #Europa #Politik
Frankreich: Gute Nachrichten aus dem Nachbarland
 
📣 Die Franzosen gehen voran: ✊
Der #Klima-Rat aus 150 ausgelosten BürgerInnen hat beschlossen, dass in #Frankreich #Tempolimit 110, Verbot von #Inlandsflügen, #Klimaschutz in der Verfassung und vieles mehr kommen soll, um den Erfordernissen zur Begrenzung der Erderwärmung Rechnung zu tragen und den nötigen Beitrag zum globalen #Klimaschutz zu leisten.

@ExtinctionRebellion #BürgerInnenVersammlungen #einsKommafünf #FfF #XR #SystemChangeNotClimateChange #WeiterSoWarGestern
https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-06/klimapolitik-frankreich-buergerrat-klimaschutz-gelbwesten-direkte-demokratie
 

Ermittlungen gegen Polizisten in Paris: Er sagte sieben Mal „Ich ersticke“


Im Januar starb der Lieferfahrer Cédric Chouviat bei einer Polizeikontrolle. Gegen die vier beteiligten Beamten läuft ein Untersuchungsverfahren.
Ermittlungen gegen Polizisten in Paris: Er sagte sieben Mal „Ich ersticke“
#Frankreich #Polizeikontrolle #Gelbwesten #PolizeigewaltundRassismus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

Ermittlungen gegen Polizisten in Paris: Er sagte sieben Mal „Ich ersticke“


Im Januar starb der Lieferfahrer Cédric Chouviat bei einer Polizeikontrolle. Gegen die vier beteiligten Beamten läuft ein Untersuchungsverfahren.
Ermittlungen gegen Polizisten in Paris: Er sagte sieben Mal „Ich ersticke“
#Frankreich #Polizeikontrolle #Gelbwesten #PolizeigewaltundRassismus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Start in Deutschland, Probleme in #Frankreich, #Stopp in #Norwegen - wie sieht die Situation der #Corona #tracing #Apps in Europpa aus? eine aktualsiierte #Übersicht
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 
Start in Deutschland, Probleme in #Frankreich, #Stopp in #Norwegen - wie sieht die Situation der #Corona #tracing #Apps in Europpa aus? eine aktualsiierte #Übersicht
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 

französische covid-app


hier ein kurzer überblick über die französische covid-tracking-app StopCovId, größter unterschied zur hiesigen dürfte sein, dass dort fünf zentrale server die daten sammeln und auswerten. die android-version der app lässt sich außerdem zugriff auf gps-daten einräumen, die es eigentlich für die funktionalität nicht bräuchte.

die daten werden verschlüsselt übertragen, 14 tage lang auf dem handy vorgehalten, bluetooth-kontakte sind anonymisiert. das programm wurde offenbar schon eine million mal installiert.

der source-code wird nur teilweise veröffentlicht um security by obscurity zu gewährleisten:
La partie restreinte correspond « à des tests ou à des parties critiques pour la sécurité de l’infrastructure »,
was auch hier nicht erklärt wird, ist, wie es sein kann, dass die apps mit bluetooth abstandsmessungen vornehmen.

und sie ist natürlich nicht kompatibel mit anderen apps dieser art ....

#covid19 #europa #frankreich

Bild/FotoLe Journal du hacker wrote the following post Sat, 13 Jun 2020 13:30:07 +0200

StopCovid – Notre analyse de l’application officielle


Comments

https://www.quechoisir.org/actualite-stopcovid-notre-analyse-de-l-application-officielle-n80027/

#vieprivée
 
Bild/Foto

Im Europa:Podcast mahnt der linke Europapolitiker Francis Wurtz eine neue zukunftsfähige Version für die EU an


Dass es die Europäische Union gibt, hat sehr viel mit der Konfliktgeschichte zwischen Deutschland und Frankreich zu tun. Im Rahmen der EU und ihrer Vorläuferorganisationen hat sich das Verhältnis zwischen beiden Ländern grundlegend zum besseren verändert. In den letzten Jahren ist das Verhältnis zwischen den Regierungen beider Länder jedoch etwas abgekühlt – erfreulicherweise gilt das nicht für die Bürgerinnen und Bürger.

Vor diesem Hintergrund spreche ich in diesem Podcast mit Franzis Wurtz über das deutsch-französische Verhältnis, über die Linke in Frankreich, über die Bedeutung der EU, über die deutsche EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Hälfte 2020, über die Reformbedarfe der EU, über das Verhältnis der EU zu Russland, über die EU-Zukunftskonferenzen und über die Perspektiven der EU.

Francis war von 1979 bis 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und von 1999 bis 2009 zudem Präsident der linken Fraktion (GEU/NGL) im Europäischen Parlament.

#Podcast #EU #Linke #Deutschland #Frankreich #Ratspräsidentschaft #Russland #GUENGL #Europaparlament #Politik
 

Schlussphase?


"(...) Was sagt es aus, wenn in den beiden Pionierstaaten der bürgerlichen Revolution gegen die eigene Bevölkerung mit martialischen Mitteln vorgegangen wird und sie die Aura diktatorischer Verhältnisse verbreiten?"

https://neue-debatte.com/2020/06/06/systemisch-siamesisch-frankreich-und-die-usa/

#USA #Frankreich #Kapitalismus #Revolte
Systemisch-siamesisch: Frankreich und die USA
 

Eine deutsche Kanone in Frankreich | Karambolage | ARTE - YouTube


Sehr cool, war mir die neu die Story ;)
#arte #Frankreich #Deutschland

 
in zahlreichen Staatein in #Europa steht der Einsatz von #Coronavirus #tracong #Apps kurz bevor. Und immer mehr Staaten wechseln auf das hinsichtlich #Datenschutz günstigere #dezentrale Modell.
Selbst #Großbritannien könnte einen Richtungswechsel vorbereiten, #Frankreich ist zunehmend isoliert mit seinem #zentralen Ansatz. Und es gibt Staaten die feststellen, #keine App zu benötigen ...
Eine aktualisierte #Übersicht zum Stand in Europa
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 
in zahlreichen Staatein in #Europa steht der Einsatz von #Coronavirus #tracong #Apps kurz bevor. Und immer mehr Staaten wechseln auf das hinsichtlich #Datenschutz günstigere #dezentrale Modell.
Selbst #Großbritannien könnte einen Richtungswechsel vorbereiten, #Frankreich ist zunehmend isoliert mit seinem #zentralen Ansatz. Und es gibt Staaten die feststellen, #keine App zu benötigen ...
Eine aktualisierte #Übersicht zum Stand in Europa
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 

Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm


Wegen des Anstiegs der Hilferufe geht das Land neue Wege. In einige Städten kehren Polizisten aus dem Ruhestand zur Verstärkung zurück.
Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm
#Frankreich #häuslicheGewalt #Coronavirus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm


Wegen des Anstiegs der Hilferufe geht das Land neue Wege. In einige Städten kehren Polizisten aus dem Ruhestand zur Verstärkung zurück.
Häusliche Gewalt in Frankreich: Hilfe per Codewort und SMS-Alarm
#Frankreich #häuslicheGewalt #Coronavirus #Europa #Politik #Schwerpunkt
 

News | Tagesschau: WHO für Untersuchung - Wann kam das Coronavirus nach Europa?


Ein französischer Fall aus dem Dezember ruft komplett neue Fragen wach. Denn Covid-19 wurde in einer alten Probe nachgewiesen. Andere Lungenentzündungsfälle müssten nun untersucht werden, fordert die WHO.

Nach Bekanntwerden einer potenziellen Covid-19-Erkrankung in Frankreich bereits im Dezember ruft die Weltgesundheitsorganisation WHO auch andere Staaten dazu auf, ähnliche Krankheitsfälle auf eine Coronavirus-Infektion hin zu überprüfen - und zwar nachträglich ab Ende 2019. Es sei möglich, dass sich noch mehr Lungenentzündungs-Patienten als frühe Corona-Fälle entpuppen, sagte WHO-Sprecher Christian Lindmeier in Genf...

Tags: #de #news #corona #corona-krise #europa #eu #who #untersuchung #coronavirus #frankreich #tagesschau #ravenbird #2020-05-05
 
#Frankreich und #Großbritannien halten trotz Bedenken beim #Datenschutz fest an der zentralen Spiehceurng, und - #Belgien braucht gar keine #tracing App
zahlreiche Staaten in Europa arbeiten an #contatctracing Apps - ein #Überblick

(ich möchte die Übersicht weiterhin aktuell halten - und bin dankbar für Infos zu tracing Apps in Europa ! )
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 
#Frankreich und #Großbritannien halten trotz Bedenken beim #Datenschutz fest an der zentralen Spiehceurng, und - #Belgien braucht gar keine #tracing App
zahlreiche Staaten in Europa arbeiten an #contatctracing Apps - ein #Überblick

(ich möchte die Übersicht weiterhin aktuell halten - und bin dankbar für Infos zu tracing Apps in Europa ! )
Coronographien 26 – Coronavirus Tracing Apps in Europa
 
Bild/Foto

Wolfram Fleischhauer - Die Purpurlinie


Roman
Harrys Regal
39 / ~2000 :)) #neverendingbookcoverchallenge
Zwei Edeldamen stehen nackt in einer Wanne. Die Dame zur Linken hält mit spitzen Fingern die Brustknospe der Dame zur Rechten umfaßt. Weder Maler noch Hintergründe des Gemäldes sind bekannt, als einzig gesichert gilt, daß es sich bei der Dame zur Rechten um die Herzogin von Beaufort handelt, die Geliebte König Heinrichs IV. von Frankreich. Nur wenige Wochen vor der Hochzeit starb sie, schwanger und unter ungeklärten Umständen. Ihr plötzlicher Tod ermöglichte die in politischer und finanzieller Hinsicht »günstigere« Verbindung des Königs mit Maria de Medici. Liegt in der seltsamen Pose der Schönen eine verschlüsselte Botschaft über ihren unerwarteten Tod?

#Frankreich #HeinrichIV #HenryQuatre #GabrielledEstrees #Gemälde #Krimi #WolframFleischhauer #Bücher #HarrysRegal #HistorischeRomane
#books
 
Dieses Virus richtet nicht nur in den Körpern der Menschen Schaden an. Es macht auch sonst einiges kaputt auf seiner Reise durch die Menschenwelt. Die ein oder andere Errungenschaft in Staaten mit freiheitlich-demokratischer Grundordnung könnte dabei auf der Strecke bleiben. Wir werden sehen, ob sich diese Räder danach wieder zurückdrehen lassen. #Coronavirus #armenien #frankreich #medien #zensur #jensspahn #ueberwachung #privacy #demokratie #ausnahmezustand
 

Das Wir


"(...) Jetzt also soll wieder Burgfrieden herrschen. Jetzt geht es nicht mehr um die Rettung der Natur, gibt es keinen 'friday for future' mehr, sondern nur noch ein diffuses Wir. Das es zu retten gilt. Koste es, was es wolle. Und sei es ein Leben auf dem Todesstern."

Link zum Kommentar von Sebastian Lotzer und dem Beitrag "Danach" von 'Paris Luttes'
https://neue-debatte.com/2020/03/25/danach-von-der-totalen-gefangenschaft-zur-allgemeinen-desertion/

#Totalität #Angst #Herrschaft #Macht #Kapitalismus #Frankreich #Deutschland #Klassen #Wir #Solidarität #Ungleichheit #Gesellschaft #Werte #Normen #Soziales
Danach: Von der totalen Gefangenschaft zur allgemeinen Desertion
 

Der kleine Unterschied


Was ist der Unterschied zwischen der französischen und der deutschen Regierung?

Deutsche Regierung: Wir werden massive Finanzhilfen bereitstellen, um die Wirtschaft zu unterstützen und um Firmen Überbrückungskredite bereitstellen zu können.

Französische Regierung: Wir werden massive Finanzhilfen bereitstellen, um die Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu unterstützen.

Reihenfolge und Wortwahl zeigen auf, welchen Stellenwert "Mensch" hat.

#Deutschland #Frankreich #Bundesregierung #COVID19 #Corona #Wirtschaft
 
nerdpol.ch*
Stream
Meine Aktivitäten
1343
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Ulli Würdemann
Ulli Würdemann
vor 10 Tagen

Der französische #Aids-#Aktivist und Präsident von #ACTUP #Paris Cleews #Velay würde heute seinen 56. Geburtstag feiern. Cleews prägte intensiv die Aids-Bekämpfung in #Frankreich in den frühen 1990er Jahren. Er starb am 18. Oktober 1994 in Paris an den Folgen von Aids.

https://www.2mecs.de/wp/2019/11/cleews-velay-1964-1994/

Cleews Velay (1964 - 1994) - 2mecs

Cleews Velay 1964 - 1994 französischer Aids-Aktivist Präsident ACT UP Paris HIV Aids Bekämpfung Frankreich 1990er Jahre Aktivismus

2
werner wichtig mrd_ill_be_back@diasp.org
1
mrd_ill_be_back@diasp.org
2
mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 3 Tagen
@Ulli Würdemann und nochma

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
GIBS einfach A U F, FASCHIST & KILLER, mrd_ill_be_backebackekuchen !!!
Cleews Velay (1964 – 1994)
 
Der französische #Aids-#Aktivist und Präsident von #ACTUP #Paris Cleews #Velay würde heute seinen 56. Geburtstag feiern. Cleews prägte intensiv die Aids-Bekämpfung in #Frankreich in den frühen 1990er Jahren. Er starb am 18. Oktober 1994 in Paris an den Folgen von Aids.
Cleews Velay (1964 – 1994)
 
Der französische #Aids-#Aktivist und Präsident von #ACTUP #Paris Cleews #Velay würde heute seinen 56. Geburtstag feiern. Cleews prägte intensiv die Aids-Bekämpfung in #Frankreich in den frühen 1990er Jahren. Er starb am 18. Oktober 1994 in Paris an den Folgen von Aids.
Cleews Velay (1964 – 1994)
 
#Unions-Fraktionsvize
" #Deutschland sollte sich an nuklearer #Abschreckung beteiligen"
#CDU-Politiker Johann #Wadephul dringt auf eine Zusammenarbeit mit #Frankreich bei #Atomwaffen. #Paris solle diese unter ein gemeinsames #Kommando der #EU oder der #Nato stellen.

#CDU #CSU #Groko #Regierung #Atomwaffen #Nukes

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-politiker-johann-wadepuhl-deutschland-sollte-sich-an-nuklearer-abschreckung-beteiligen-a-b7d41d38-55dc-4ad3-b579-fd3a51398daf

...und die werden gewählt......
 
Schon 1946 lieferte David Rousset einen harten und klaren Bericht seiner Erfahrungen in Konzentrationslagern. Erst jetzt erscheint "Das KZ Universum" auf deutsch. Die Lektüre ist ein Schock. #Kultur #Literatur #Rezensionen #Holocaust #Krieg #Frankreich #ZweiterWeltkrieg #KZBuchenwald #KZ #Bücher #BestsellerundLesetipps
 

Jörg Jendricke auf Twitter: "Wenn du in Frankreich auf Dienstreise nach Feierabend beim Vögeln stirbst, gilt es als Arbeitsunfall. In Deutschland zeigt Dir die GUV schon die lange Nase, wenn du auf dem Weg zur Arbeit eine Wurstsemmel kaufst und dabei stürzt.… https://t.co/AssVbiBa8K"


@Bruno Kassel
Irgendwas haben uns die Franzosen voraus!
#Frankreich #Deutschland #Recht

https://twitter.com/RAJendricke/status/1215696509741797377

Twitter: Jörg Jendricke on Twitter (Jörg Jendricke)

 
Bild/Foto
Jugendbuch | Riad Sattouf: Esthers Tagebücher
#Buch #Comic #Jugendbuch #Frankreich

Esther erzählt in der Reihe Esthers Tagebücher aus ihrem Leben. Frisch, frech, selbstbewusst. Kein Thema, das nicht irgendwann irgendwie irgendwo aufploppt. Sorgfältig ausgearbeitet jedes Einzelbild, umfangreiche Captions, perfekt umgesetztes Lettering ...

Weiterlesen

Titelangaben
Riad Sattouf: Esthers Tagebücher
Mein Leben als Zehnjährige (2017) / Mein Leben als Elfjährige (2018) / Mein Leben als Zwölfjährige (2019)
Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock
Handlettering von Hartmut Klotzbücher
Berlin: Reprodukt
Je 56 Seiten, je 20 Euro
Jugendbücher ab 12 Jahren
 
Bild/Foto
Jugendbuch | Riad Sattouf: Esthers Tagebücher
#Buch #Comic #Jugendbuch #Frankreich

Esther erzählt in der Reihe Esthers Tagebücher aus ihrem Leben. Frisch, frech, selbstbewusst. Kein Thema, das nicht irgendwann irgendwie irgendwo aufploppt. Sorgfältig ausgearbeitet jedes Einzelbild, umfangreiche Captions, perfekt umgesetztes Lettering ...

Weiterlesen

Titelangaben
Riad Sattouf: Esthers Tagebücher
Mein Leben als Zehnjährige (2017) / Mein Leben als Elfjährige (2018) / Mein Leben als Zwölfjährige (2019)
Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock
Handlettering von Hartmut Klotzbücher
Berlin: Reprodukt
Je 56 Seiten, je 20 Euro
Jugendbücher ab 12 Jahren
 

Zur Ukraine


"(...) Von Selenski hängt jetzt alles ab. Entweder findet er den Weg zum Kompromiss und Erfüllung des Minsker Abkommens, oder es droht eine jahrzehntelange Einfrierung des Konfliktes in der Ostukraine. Kiew hätte dann sein eigenes „Transnistrien“ – mit einer Bevölkerung, die in wenigen Jahren allesamt mit russischen Pässen ausgestattet werden würde."

Link zum Beitrag von Alexander Rahr:
https://neue-debatte.com/2019/12/13/nachlese-zum-normandie-treffen/

Home: www-neue-debatte.com
Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#EU #Ukraine #Russland #Deutschland #Frankreich #Geopolitik #Paris #Normandietreffen #Diplomatie
Nachlese zum Normandie-Treffen
 

Ukraine


"(..) Um es zusammenzufassen: In Paris wirkten die direkt Betroffenen entspannt und kommunikationsfähig, #Macron erstaunt und #Merkel überfordert. Nur die mediale Expertise strotzte vor Selbstbewusstsein – sie machte ungebrochen weiter mit der Produktion von Feindbildern."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/12/11/die-ukraine-und-die-politik-der-dicken-zunge/

Home: www-neue-debatte.com
Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#Politik #Diplomatie #Ukraine #Deutschland #Frankreich
#Russland #Paris #USA
Die Ukraine und die Politik der dicken Zunge
 

Die Halluzination


"(...) Der moralische Diskurs, eine Art Krötenschleim, verbirgt ein einziges Anliegen: sicherzustellen, dass die Ordnung sich durchsetzt, damit sich nichts ändert und die Gesellschaft weiterhin nur auf das Gesetz des Profits reagiert."

Link zum Interview mit dem Performance-Künstler Olivier de Sagazan in unserem Archiv:
https://neue-debatte.com/2019/03/02/olivier-de-sagazan-wir-alle-leben-in-einer-kollektiven-halluzination/

Home: www-neue-debatte.com
Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#Moral #Ethik #Kunst #Politik #Frankreich #EU #Europa #Gelbwesten #giletsjaunes
Olivier de Sagazan: „Wir alle leben in einer kollektiven Halluzination.“
 
Bild/Foto
A season in hell: Eine Zeit in der Hölle

Die politische Lage in #Frankreich ist nicht erst seit den sog Gelbwestenprotesten höchst angespannt. Seit vielen Jahren verfügen rechtsradikale Kräfte wie etwa der ehemalige Front National – heute Rassemblement National – über einen bedrückend hohen Zuspruch. Das traditionelle Parteiensystem ist weitgehend zusammengebrochen, Präsident #Macron konnte mit seiner Bewegung La République en Marche zunächst von dieser krisenhaften Entwicklung profitieren. Doch die Lage bleibt unübersichtlich und auch unsicher.

Französisches politisches Denken und Handeln, die politischen Institutionen und Traditionen des Landes sind für ausländische Beobachter/innen gelegentlich schwer zu verstehen, gleichzeitig ist französische Politik auch für die weitere Entwicklung Europas und der EU von hoher Bedeutung. Zunächst bis zur vorgesehenen Präsidentschaftswahl im Jahr 2022 möchten wir mit der Serie «A season in hell» dazu beitragen, die entscheidenden Fragen der Politik im Lande zu beleuchten und zu erläutern. Im Europa des 21. Jahrhunderts – das ist unsere Überzeugung – gibt es keine rein nationale Politik mehr. Das wechselseitige Verständnis der politischen Entwicklung über Landesgrenzen hinaus ist auch und ganz besonderes für die politische Linke eine große und wichtige Herausforderung.

📌 Zur Webseite: https://www.seasoninhell.eu

Der Titel der Serie geht auf Arthur Rimbauds poetisches Meisterwerk «Une Saison en Enfer», eben «Eine Zeit in der Hölle» zurück. Ein gemeinsames Projekt von Rosalux-Europa, Jacobin magazine, Ricochet - Français und neues deutschland.
 
Bild/Foto
A season in hell: Eine Zeit in der Hölle

Die politische Lage in #Frankreich ist nicht erst seit den sog Gelbwestenprotesten höchst angespannt. Seit vielen Jahren verfügen rechtsradikale Kräfte wie etwa der ehemalige Front National – heute Rassemblement National – über einen bedrückend hohen Zuspruch. Das traditionelle Parteiensystem ist weitgehend zusammengebrochen, Präsident #Macron konnte mit seiner Bewegung La République en Marche zunächst von dieser krisenhaften Entwicklung profitieren. Doch die Lage bleibt unübersichtlich und auch unsicher.

Französisches politisches Denken und Handeln, die politischen Institutionen und Traditionen des Landes sind für ausländische Beobachter/innen gelegentlich schwer zu verstehen, gleichzeitig ist französische Politik auch für die weitere Entwicklung Europas und der EU von hoher Bedeutung. Zunächst bis zur vorgesehenen Präsidentschaftswahl im Jahr 2022 möchten wir mit der Serie «A season in hell» dazu beitragen, die entscheidenden Fragen der Politik im Lande zu beleuchten und zu erläutern. Im Europa des 21. Jahrhunderts – das ist unsere Überzeugung – gibt es keine rein nationale Politik mehr. Das wechselseitige Verständnis der politischen Entwicklung über Landesgrenzen hinaus ist auch und ganz besonderes für die politische Linke eine große und wichtige Herausforderung.

📌 Zur Webseite: https://www.seasoninhell.eu

Der Titel der Serie geht auf Arthur Rimbauds poetisches Meisterwerk «Une Saison en Enfer», eben «Eine Zeit in der Hölle» zurück. Ein gemeinsames Projekt von Rosalux-Europa, Jacobin magazine, Ricochet - Français und neues deutschland.
 
Südfrankreich: Wo die Villen weichen müssen | ZEIT ONLINE https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-12/suedfrankreich-klima-ueberschwemmungen-bebauung
Tags: #dandelíon #Frankreich
 

Die trügerische Ruhe


Der 5. Dezember wird in Frankreich zum Tag der gewerkschaftlichen Massenmobilisierung gegen die sogenannte „Rentenreform“. Aber es geht um viel mehr. Aus aktuellem Anlass ein Beitrag des Historikers Reinhard Paulsen aus unserem Archiv:

Europa taumelt und die Welt gerät aus den Fugen: Was ist jetzt zu tun?

"(...) Man kann die Regierungsform „Demokratie“ nur im historischen Zusammenhang mit den zentralen Aufgaben von Staaten in den Klassenauseinandersetzungen verstehen. Der Amerikaner Noam Chomsky hat recht, wenn er klarstellt:

Es kann keine kapitalistische Demokratie geben!

Beides ist nicht miteinander vereinbar. Die größte historische Lüge kapitalistischer Nationalstaaten lautet: „Alle Macht geht vom Volke aus!“ In Wahrheit „geht alle Macht vom Kapital aus!“

Alle westlichen repräsentativen Demokratien sind im Kern als parlamentarische Systeme getarnte plutokratische Oligarchien. Volksherrschaft, wirkliche Demokratie kann unmöglich längere Zeit unbehelligt existieren, weil man Kapital nicht durch Mehrheiten abwählen und so die Gesellschaft aus seinem Griff befreien kann. [...]"

Link zum Essay: https://neue-debatte.com/2017/01/02/mein-lieber-yanis-ein-essay-ueber-linke-strategie/

#Frankreich #EU #Europa #Gesellschaft #Klassen #Schichten #Wirtschaft #Politik #SozialeKämpfe #Reichtum #Armut #Generalstreik
Europa taumelt und die Welt gerät aus den Fugen: Was ist jetzt zu tun?
 

Die trügerische Ruhe


Der 5. Dezember wird in Frankreich zum Tag der gewerkschaftlichen Massenmobilisierung gegen die sogenannte „Rentenreform“. Aber es geht um viel mehr. Aus aktuellem Anlass ein Beitrag des Historikers Reinhard Paulsen aus unserem Archiv:

Europa taumelt und die Welt gerät aus den Fugen: Was ist jetzt zu tun?

"(...) Man kann die Regierungsform „Demokratie“ nur im historischen Zusammenhang mit den zentralen Aufgaben von Staaten in den Klassenauseinandersetzungen verstehen. Der Amerikaner Noam Chomsky hat recht, wenn er klarstellt:

Es kann keine kapitalistische Demokratie geben!

Beides ist nicht miteinander vereinbar. Die größte historische Lüge kapitalistischer Nationalstaaten lautet: „Alle Macht geht vom Volke aus!“ In Wahrheit „geht alle Macht vom Kapital aus!“

Alle westlichen repräsentativen Demokratien sind im Kern als parlamentarische Systeme getarnte plutokratische Oligarchien. Volksherrschaft, wirkliche Demokratie kann unmöglich längere Zeit unbehelligt existieren, weil man Kapital nicht durch Mehrheiten abwählen und so die Gesellschaft aus seinem Griff befreien kann. [...]"

Link zum Essay: https://neue-debatte.com/2017/01/02/mein-lieber-yanis-ein-essay-ueber-linke-strategie/

#Frankreich #EU #Europa #Gesellschaft #Klassen #Schichten #Wirtschaft #Politik #SozialeKämpfe #Reichtum #Armut #Generalstreik
Europa taumelt und die Welt gerät aus den Fugen: Was ist jetzt zu tun?
 

Transformation


"(...) Überall auf der Welt leisten Menschen Widerstand und bauen neue Strukturen auf – sie übernehmen kollektive Verantwortung. Sie vertrauen nicht mehr auf die Regierungen und organisieren ihr Leben gemeinsam."

#Chile #Rojava #Brasilien #Ecuador #Hongkong #Frankreich #Irak #Iran #Kuwait #Haiti #Griechenland #Libanon

Link zum Beitrag des Untergrund-Blättle:
Revolutionäre Kämpfe verbinden: Gegen Landenteignungen und Großkonzerne
 
Paris und Rom: Zehntausende demonstrieren gegen Gewalt an Frauen - SPIEGEL ONLINE - Panorama
https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/paris-und-rom-zehntausende-demonstrieren-gegen-gewalt-an-frauen-a-1297974.html#ref=rss
#Panorama #Gesellschaft #GewaltgegenFrauen #Paris #Rom #Frankreich #Italien
 
Paris und Rom: Zehntausende demonstrieren gegen Gewalt an Frauen - SPIEGEL ONLINE - Panorama
https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/paris-und-rom-zehntausende-demonstrieren-gegen-gewalt-an-frauen-a-1297974.html#ref=rss
#Panorama #Gesellschaft #GewaltgegenFrauen #Paris #Rom #Frankreich #Italien
 
Ein Jahr nach dem Beginn der #Gelbwesten-Proteste hat sich #Frankreich grundlegend verändert. Der Deutschlandfunk hat die aktuelle Stimmung im Land eingefangen.
 
am 2. November 1789, heute vor 230 Jahren, beschloss die #Nationalversammlung in #Frankreich auf Vorlage von #Talleyrand (#Bischof von Autun) im Rahmen der #Revolution die #Enteignung aller Güter in Besitz der #Kirche - ein Meilenstein bei der #Trennung von #Staat und Kirche
#Laizismus #Laizität #Säkularisierung
Säkularismus und Laizismus in Frankreich
 
Later posts Earlier posts