social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: désinformation

Alarmierend, wie mittels #Microtargeting in den USA Wahlwerbung zugeschnitten, personalisiert und zielgenau ausgespielt wird. So kann #Desinformation verbreitet und Menschen manipuliert werden. Das muss uns Warnung sein und dringend verboten werden. https://www.deutschlandfunk.de/desinformation-im-us-wahlkampf-wie-die-demokratie-gehackt.740.de.html?dram:article_id=485093
 
P-L-U-R-V – das sind die häufigsten Methoden der Desinformation. Neue Infografik im Posterformat

Ob bei #Corona, dem #Klimawandel oder der Wirksamkeit von Impfungen: Immer wieder werden in politischen Diskussionen grundlegende #wissenschaft|liche #Fakten falsch dargestellt. In einem großformatigen #Infoposter erklären wir die fünf üblichsten Strategien, mit denen die Nebelmaschine der #Desinformation arbeitet

https://www.klimafakten.de/meldung/p-l-u-r-v-das-sind-die-haeufigsten-methoden-der-desinformation-neue-infografik-im

#Medienkompetenz
Bild/Foto
 

News | Tagesschau: Desinformationskampagnen - EU nimmt soziale Medien in die Pflicht


Heute präsentiert die EU-Kommission Leitlinien für soziale Netzwerke. In Zeiten der Corona-Pandemie fordert sie Facebook, Twitter & Co. auf, monatlich über ihren Kampf in Sachen Desinformation zu berichten.

Der Kampf gegen Desinformationskampagnen sei eines seiner wichtigsten Ziele, behauptet Facebook-Chef Mark Zuckerberg in seinen Videokonferenzschalten mit der EU-Kommission. So arbeite Facebook mit Geheimdiensten zusammen, um staatlich koordinierte Desinformationskampagnen aufzuspüren, versicherte der Facebook-Chef im letzten Monat gegenüber der von der Leyen-Kommission...

Audio: Web | MP3 | OGG

Meine Meinung: Gute und richtige Entwicklung da Facenook, Twitter, Instagram & Co. mehr auf die Finger zu schauen. Und dann bei Bedarf hoffentlich auch entsprechend zu reagieren. Was aus dem Beitrag leider nicht hervorgeht ist wie es mit kleineren oder gar nichtkommerziellen Plattformen aussieht. Und ob Foren durch die Formulierung 'Soziale Netzwerke' außen vor sind. Gerade beim Fediverse kann ich mir schlecht vorstellen wie das funktionieren soll.

Tags: #de #news #soziale-netzwerke #eu #europäische-union #leitlinien #desinformation #desinformationskampagnen #facebook #twitter #tiktok #whatsapp #meinung #fediverse #diaspora #friendica #mastodon #pleroma, hubzilla #tagesschau #ravenbird #2020-06-10
 

News | Tagesschau: Desinformationskampagnen - EU nimmt soziale Medien in die Pflicht


Heute präsentiert die EU-Kommission Leitlinien für soziale Netzwerke. In Zeiten der Corona-Pandemie fordert sie Facebook, Twitter & Co. auf, monatlich über ihren Kampf in Sachen Desinformation zu berichten.

Der Kampf gegen Desinformationskampagnen sei eines seiner wichtigsten Ziele, behauptet Facebook-Chef Mark Zuckerberg in seinen Videokonferenzschalten mit der EU-Kommission. So arbeite Facebook mit Geheimdiensten zusammen, um staatlich koordinierte Desinformationskampagnen aufzuspüren, versicherte der Facebook-Chef im letzten Monat gegenüber der von der Leyen-Kommission...

Audio: Web | MP3 | OGG

Meine Meinung: Gute und richtige Entwicklung da Facenook, Twitter, Instagram & Co. mehr auf die Finger zu schauen. Und dann bei Bedarf hoffentlich auch entsprechend zu reagieren. Was aus dem Beitrag leider nicht hervorgeht ist wie es mit kleineren oder gar nichtkommerziellen Plattformen aussieht. Und ob Foren durch die Formulierung 'Soziale Netzwerke' außen vor sind. Gerade beim Fediverse kann ich mir schlecht vorstellen wie das funktionieren soll.

Tags: #de #news #soziale-netzwerke #eu #europäische-union #leitlinien #desinformation #desinformationskampagnen #facebook #twitter #tiktok #whatsapp #meinung #fediverse #diaspora #friendica #mastodon #pleroma, hubzilla #tagesschau #ravenbird #2020-06-10
 
#Verschwörungstheorien gibt es nicht erst in Zeiten von #Corona - im Frühjahr 1985, vor 35 Jahren, 'entwickelte' Prof. Jakob #Segal die Fort- #Detrick- These, #Aids sei ursprünglich in geheimen Labors des #US #Militärs entwickelt und als #Biowaffe eingesetzt worden ... eine #Desinformation der #Stasi unter dem Namen #Operation #Denver
Operation Denver – Aids-Desinformation von KGB und Stasi – Jakob Segals Fort-Detrick-These
 
#Verschwörungstheorien gibt es nicht erst in Zeiten von #Corona - im Frühjahr 1985, vor 35 Jahren, 'entwickelte' Prof. Jakob #Segal die Fort- #Detrick- These, #Aids sei ursprünglich in geheimen Labors des #US #Militärs entwickelt und als #Biowaffe eingesetzt worden ... eine #Desinformation der #Stasi unter dem Namen #Operation #Denver
Operation Denver – Aids-Desinformation von KGB und Stasi – Jakob Segals Fort-Detrick-These
 

Arrêtez de déconner, prenez seulement le temps de lire le rapport au lieu de diffuser du fake, bande de décérébrés anxiogènes :

Le monde est très mal préparé à faire face à des menaces biologiques, même modestes. Nous sommes vulnérables à des impacts potentiellement énormes sur la vie des individus, le bien-être de la société, l'activité économique et la sécurité nationale. Les nouvelles biotechnologies révolutionnaires promettent des avancées miraculeuses, mais elles créent également des défis redoutables en matière de surveillance et de contrôle. Les progrès nous ont rendus complaisants face aux menaces conventionnelles, mais la nature reste capable d'"innover" pour faire face à une pandémie qui causerait des dommages incalculables.

Selon une estimation des pandémies potentielles au cours du 21e siècle, les coûts économiques annualisés s'élèveraient à 60 milliards de dollars US10 . En incluant la valeur imputée des années de vie perdues, une autre estimation évalue le coût de la seule grippe pandémique à 570 milliards de dollars US par an, soit le même ordre de grandeur que le changement climatique.

En 2015, elle [l'OMS] a introduit une liste de "maladies prioritaires", révisée chaque année. L'objectif de cette liste n'est pas de prévoir quel agent pathogène est le plus susceptible de provoquer la prochaine épidémie, mais de mettre en évidence les domaines où une intensification de la recherche et du développement est la plus justifiée. En 2018, l'OMS a inclus la "maladie X" dans sa liste afin d'attirer l'attention des chercheurs sur les risques de pandémie posés par des maladies qui ne peuvent actuellement pas être transmises à l'homme, ou qui ne le sont que de manière inefficace.

La faiblesse de la préparation de base dans les différents pays est un obstacle important aux réponses à la pandémie.

Un modèle de panique et de négligence tend à affecter la préparation à la pandémie

Des problèmes de gouvernance existent également en ce qui concerne la préparation "classique" à une pandémie, malgré des avancées telles que la création d'un conseil mondial de surveillance de la préparation et d'un mécanisme de financement des urgences pandémiques.
#désinformation #fake #stupidity
 
Je suis allé sur le site GitHub de DuckDuckGo, et j’ai demandé une nouvelle fonctionnalité.
Ajouter la chaîne " -coronavirus" à toutes les requêtes.
Actuellement, même quand tu demandes la nécro de Vercingétorix les sites en parlent.

I went to DuckDuckGo’s GitHub site, and asked for a new feature.
Add the string " -coronavirus" to every query.
Currently, even when you ask for the Vercingetorix obituary, the sites talk about it.

#fuck #coronavirus #everywhere #partout #desinformation #fontchier
 
Je suis allé sur le site GitHub de DuckDuckGo, et j’ai demandé une nouvelle fonctionnalité.
Ajouter la chaîne " -coronavirus" à toutes les requêtes.
Actuellement, même quand tu demandes la nécro de Vercingétorix les sites en parlent.

I went to DuckDuckGo’s GitHub site, and asked for a new feature.
Add the string " -coronavirus" to every query.
Currently, even when you ask for the Vercingetorix obituary, the sites talk about it.

#fuck #coronavirus #everywhere #partout #desinformation #fontchier
 
Bild/Foto
Bild/Foto
Patrick Gensing#
Mit einem manipulierten #FFF-Foto soll Hysterie weiter geschürt werden. Alles nach bekannten Playbooks. Übrigens: junge Leute werden seit Monaten beledigt und diffamiert, aber #Umweltsau-Lied sei eine Instrumentalisierung wie in der FDJ oder HJ...
🙄
#desinformation #FakeNews
Quelle: https://twitter.com/PatrickGensing/status/1211247589636612096
 
Bild/Foto
Bild/Foto
Patrick Gensing#
Mit einem manipulierten #FFF-Foto soll Hysterie weiter geschürt werden. Alles nach bekannten Playbooks. Übrigens: junge Leute werden seit Monaten beledigt und diffamiert, aber #Umweltsau-Lied sei eine Instrumentalisierung wie in der FDJ oder HJ...
🙄
#desinformation #FakeNews
Quelle: https://twitter.com/PatrickGensing/status/1211247589636612096
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 

Die Lügen der Bauernflüsterer


Am Dienstag demonstrieren Landwirte in #Berlin gegen #Umweltauflagen . Mitorganisator ist ein #Bauernverband , der auf #Facebook #Desinformation ​en verbreitet. http://www.taz.de/Bauernproteste-gegen-Umweltauflagen/!5642349/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Klimawandel #Proteste #Agrarpolitik #Landwirtschaft
 
#Facebook für Autokraten - Werben wie Donald #Trump

Facebook geht streng gegen #Desinformation vor, sagen seine Chefs im Silicon Valley. Klingt gut, stimmt aber nicht ganz: Das soziale Netzwerk ist weiterhin das beste Werkzeug für politische Manipulation. Wir verraten die vier wichtigsten Tricks von Rechten und Möchtegern-Autokraten.

https://netzpolitik.org/2019/werben-wie-donald-trump/
 
Bild/Foto

[ #Désintox] #AFP #Reuters #ChiendeGarde

L’AFP ATHÈNES PRISE LA MAIN DANS LE SAC !


On le savait déjà : l’Agence France Presse travaille partout pour le compte du #pouvoir, en #Grèce comme ailleurs. Cela fait des années que je vous montre ses déformations énormes de la réalité athénienne et ses #mensonges par omission.

Il y a une semaine, dans un article(1), je relevais le silence total des #médias du pouvoir en #France sur ce qui se passe à #Exarcheia. Quelques jours plus tôt, je faisais de même concernant la #désinformation inique au sujet de #Rouvikonas qui va parfois jusqu’au contresens.

Cette fois, c’est l’AFP #Athènes qui est prise la main dans le sac. Jugez vous-mêmes : lire la suite

#video (en fin d'article)
 
Bei #FUTaf19 weist @carolinesinders@twitter.com - zurecht - darauf hin, dass es #Desinformation Kampagnen über Social Media seit 2012 gibt, die aber bisher anders hießen: Online Harrassment mittels Accounts eigens dafür. #Gamergate ist ein sehr bekanntes Beispiel.
 
Die EU begrüßt die Aktivitäten von Google, Facebook & Twitter gegen #Desinformation (aka Wahlmanipulation) und erwähnt Probleme durch #Twittersperrt mit keinem Wort. http://europa.eu/rapid/press-release_STATEMENT-19-2570_en.htm

Der dort verlinkte neue Bericht von Twitter enthält nichts dazu. https://ec.europa.eu/newsroom/dae/document.cfm?doc_id=59227
 
Kleiner Schritt, große Wirkung. Vielleicht wollen sich deutsche Zeitungen und Zeitschriften anschließen? Hallo Social Media Teams?

Bei Social Media Posts wird das Veröffentlichungsdatum eingeblendet, um zu verhindern, dass sie als aktuelle News gepostet werden. #Desinformation
 
Früher hieß es Lügen, dann kurz Fake News, jetzt #Desinformation. Was es ist: gezielte Falschinformationen mit dem Ziel politischer Beeinflussung, aka #Wahlmanipulation. Die EU hat sogar eine Taskforce dafür.

Mit fällt als erstes die BILD ein.
 
RT @annalist@twitter.com

Thread:

Wüsste gern, ob es sowas in der deutschen Twittersphäre auch gab / gibt: Fake Accounts, die sich als eine bestimmte Gruppe ausgeben (hier: schwarze Feministinnen), um aggressive Auseinandersetzungen anzuzetteln.

Aufgedeckt von: Schwarzen Feministinnen.

#Desinformation https://twitter.com/EricaJoy/status/1120693086634381314

🐦🔗: https://twitter.com/annalist/status/1121326379763732482
 
Thread:

Wüsste gern, ob es sowas in der deutschen Twittersphäre auch gab / gibt: Fake Accounts, die sich als eine bestimmte Gruppe ausgeben (hier: schwarze Feministinnen), um aggressive Auseinandersetzungen anzuzetteln.

Aufgedeckt von: Schwarzen Feministinnen.

#Desinformation
 
Aktuell findet im Bundestag ein Hammelsprung statt, deswegen ist die #Anhörung im ADA unterbrochen und im Stream ist nur der Saal zu sehen.

#Desinformation
 
Morgen ca. 16:00 im Digitalausschuss #BTADA:
Öffentl. Anhörung zu "Resilienz von Demokratien im digitalen Zeitalter", aka #Desinformation und #FakeNews.

Mit @SimonHegelich@twitter.com, @mjemmer@twitter.com, @lmneudert@twitter.com, @chubbylover69@twitter.com, @raeuberhose@twitter.com und @alexkaterdemos@twitter.com.
https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw15-pa-digitale-agenda-633610
 

Stratégie de l'abêtissement.

"Les produits les plus sophistiqués de l’intelligence humaine sont largement utilisés pour cultiver l’obscurantisme".
La lecture de ce magnifique article, qui explique comment on transforme l'outil de la culture en arme, vous demandera plusieurs minutes de votre temps dans le calme, mais il en vaut la peine.
Et si je n'en donne aucun résumé, c'est parce la réflexion qu'il suscite est encore plus précieuse... ;)

#culture #médias #politique #société #éducation #information #désinformation
 

Stratégie de l'abêtissement.

"Les produits les plus sophistiqués de l’intelligence humaine sont largement utilisés pour cultiver l’obscurantisme".
La lecture de ce magnifique article, qui explique comment on transforme l'outil de la culture en arme, vous demandera plusieurs minutes de votre temps dans le calme, mais il en vaut la peine.
Et si je n'en donne aucun résumé, c'est parce la réflexion qu'il suscite est encore plus précieuse... ;)

#culture #médias #politique #société #éducation #information #désinformation
 
Sehr guter Beitrag von Thomas Stadler, der einiges erklärt, was ich noch nicht wusste und manches besser formuliert als ich es könnte.

#Urheberrecht #Journalismus #Lobbisymus #Artikel13 #Desinformation
Die Grenzen zwischen Lobbyismus und Journalismus verschwimmen
 
Sehr guter Beitrag von Thomas Stadler, der einiges erklärt, was ich noch nicht wusste und manches besser formuliert als ich es könnte.

#Urheberrecht #Journalismus #Lobbisymus #Artikel13 #Desinformation
Die Grenzen zwischen Lobbyismus und Journalismus verschwimmen
 
Sehr guter Beitrag von Thomas Stadler, der einiges erklärt, was ich noch nicht wusste und manches besser formuliert als ich es könnte.

#Urheberrecht #Journalismus #Lobbisymus #Artikel13 #Desinformation
Die Grenzen zwischen Lobbyismus und Journalismus verschwimmen
 
Sehr guter Beitrag von Thomas Stadler, der einiges erklärt, was ich noch nicht wusste und manches besser formuliert als ich es könnte.

#Urheberrecht #Journalismus #Lobbisymus #Artikel13 #Desinformation
Die Grenzen zwischen Lobbyismus und Journalismus verschwimmen
 
Later posts Earlier posts