social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: computer

How to change your Firefox UI back
If you're using FF 89 or above (current version is 92), don't like having your open tabs above your bookmarks (what's the logic in this, Mozilla?) and maybe you want the old tabs back with closing crosses showing while hovering over them with the mouse, you can change it back. FF will have it's bars in the following order after this changes, from top to bottom:
1. menu bar
2. address bar
3. bookmark bar
4. tab bar

I also added some code to outline inactive tabs and get back the close button crosses on each tab while hovering above them with the mouse.
Here's how:
- enter 'about:config' in the address bar
- search for toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets
- set toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets to TRUE
- open your FF profile folder
- create a 'chrome' folder inside your profile folder
- create a 'userchrome.css' file inside your profile\chrome folder
- enter the following CSS into the userchrome.css file
- save the userchrome.css file
- close and reopen Firefox
- done
- maybe play around with the CSS and add or change stuff
/* put this into your userchrome.css */ 

#TabsToolbar { 
    position: absolute; 
    display: block; 
    bottom: 0; 
    width: 100vw; 
    background-clip: padding-box; 
    color: var(--toolbar-color); 
} 
#tabbrowser-tabs { 
width: 100vw; 
} 
#navigator-toolbox { 
position: relative; 
padding-bottom: calc( var(--tab-min-height) + 8px ); 
} 
#main-window[tabsintitlebar][sizemode="maximized"]:not([inDOMFullscreen="true"]) #titlebar { 
height: 36px; 
} 
.titlebar-buttonbox-container { 
position: fixed; 
right: 0; 
visibility: visible; 
display: block; 
} 
#TabsToolbar .titlebar-buttonbox-container, 
#TabsToolbar #window-controls { 
display: none; 
} 

/*********************************************/ 

/* Outline inactive tabs */ 
@media (-moz-proton) { 
  .tab-background:not([selected=true]):not([multiselected=true]) { 
    border: 0.2px solid rgba(0, 0, 0, .20) !important; 
  } 
} 
/* Close button crosses on each tab*/ 
.tab-close-button,.tab-close-button > .toolbarbutton-icon { 
   display: -moz-box !important; 
   } 
.tabbrowser-tab:not([selected]) .tab-close-button { 
  visibility: hidden !important 
} 
.tabbrowser-tab:not([selected]):hover .tab-close-button { 
  visibility: visible !important 
} 
.tabbrowser-tab:not([selected]) .tab-close-button { 
  visibility: hidden !important 
}

#firefox #css #ui #computer
 
How to change your Firefox UI back
If you're using FF 89 or above (current version is 92), don't like having your open tabs above your bookmarks (what's the logic in this, Mozilla?) and maybe you want the old tabs back with closing crosses showing while hovering over them with the mouse, you can change it back. FF will have it's bars in the following order after this changes, from top to bottom:
1. menu bar
2. address bar
3. bookmark bar
4. tab bar

I also added some code to outline inactive tabs and get back the close button crosses on each tab while hovering above them with the mouse.
Here's how:
- enter 'about:config' in the address bar
- search for toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets
- set toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets to TRUE
- open your FF profile folder
- create a 'chrome' folder inside your profile folder
- create a 'userchrome.css' file inside your profile\chrome folder
- enter the following CSS into the userchrome.css file
- save the userchrome.css file
- close and reopen Firefox
- done
- maybe play around with the CSS and add or change stuff
/* put this into your userchrome.css */ 

#TabsToolbar { 
    position: absolute; 
    display: block; 
    bottom: 0; 
    width: 100vw; 
    background-clip: padding-box; 
    color: var(--toolbar-color); 
} 
#tabbrowser-tabs { 
width: 100vw; 
} 
#navigator-toolbox { 
position: relative; 
padding-bottom: calc( var(--tab-min-height) + 8px ); 
} 
#main-window[tabsintitlebar][sizemode="maximized"]:not([inDOMFullscreen="true"]) #titlebar { 
height: 36px; 
} 
.titlebar-buttonbox-container { 
position: fixed; 
right: 0; 
visibility: visible; 
display: block; 
} 
#TabsToolbar .titlebar-buttonbox-container, 
#TabsToolbar #window-controls { 
display: none; 
} 

/*********************************************/ 

/* Outline inactive tabs */ 
@media (-moz-proton) { 
  .tab-background:not([selected=true]):not([multiselected=true]) { 
    border: 0.2px solid rgba(0, 0, 0, .20) !important; 
  } 
} 
/* Close button crosses on each tab*/ 
.tab-close-button,.tab-close-button > .toolbarbutton-icon { 
   display: -moz-box !important; 
   } 
.tabbrowser-tab:not([selected]) .tab-close-button { 
  visibility: hidden !important 
} 
.tabbrowser-tab:not([selected]):hover .tab-close-button { 
  visibility: visible !important 
} 
.tabbrowser-tab:not([selected]) .tab-close-button { 
  visibility: hidden !important 
}

#firefox #css #ui #computer
 
aus dem verlinkten heise-artikel:
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) soll daher zu einer Zentralstelle für Bund und Länder ausgebaut werden und so – neben dem Bundeskriminalamt und dem Bundesamt für Verfassungsschutz – "zur dritten Säule einer föderal integrierten Cybersicherheitsarchitektur" werden.
das BSI wird also vom bundesamt für sicherheit in der informationstechnik zum bundesamt für schwachstellen bei it-systemen

#plitik #computer #bsi #internet #sicherheit #versagen
Bild/FotoFefebot wrote the following post Thu, 09 Sep 2021 13:56:07 +0200

[l] Übrigens: Wenn ihr in einem Land leben wollt, in dem der Staat unter Sicherheit nicht versteht, dass künstlich Sicherheitslücken auf euren Endgeräten offengehalten werden, damit der Staat und Ransomware-Gangs einbrechen und eure Daten raustragen können, dann dürft ihr natürlich keinesfalls CDU, CSU oder SPD wählen.

Die Chuzpe muss man erst mal haben, diese künstlich herbeigeführte und staatlich erzwungene Unsicherheitsstrategie auch noch "Cybersicherheitsstrategie" zu nennen!

#fefebot #spd #cdu
 
altbekannte dinge über die großen sozial netzwerke. sie stellen eine gefahr dar und lösungen seien nicht in sicht. es gebe aber pläne und ideen ...

wirklich interessant aber finde ich die tatsache, dass in der sendung leute berichten und miteinander diskutieren ohne einmal das fediverse zu erwähnen. die journalisten wirken nicht sonderlich kompetent und der "experte" ebensowenig.

#internet #medien #qualitätsjournalismus #fediverse #hubzilla #computer

"Kulturzeit extra: Gefahr aus dem Netz"


Twitter, Facebook und Co. kommerzialisieren Daten und polarisieren die Gesellschaft‎. ‎"Kulturzeit extra" berichtet über erfolgreiche Alternativen.
 
altbekannte dinge über die großen sozial netzwerke. sie stellen eine gefahr dar und lösungen seien nicht in sicht. es gebe aber pläne und ideen ...

wirklich interessant aber finde ich die tatsache, dass in der sendung leute berichten und miteinander diskutieren ohne einmal das fediverse zu erwähnen. die journalisten wirken nicht sonderlich kompetent und der "experte" ebensowenig.

#internet #medien #qualitätsjournalismus #fediverse #hubzilla #computer

"Kulturzeit extra: Gefahr aus dem Netz"


Twitter, Facebook und Co. kommerzialisieren Daten und polarisieren die Gesellschaft‎. ‎"Kulturzeit extra" berichtet über erfolgreiche Alternativen.
 

Eine Serie für Hacker, Philosophen und Sci-Fi-Fans


Ich möchte euch in diesem Beitrag die Serie Devs vorstellen: https://s.to/serie/stream/devs

Bei der Vorstellung werde ich etwas spoilern, weil die #Handlung am Anfang so verwirrend ist. Man muss die ersten 4 Folgen sehen bevor man einen leisen Verdacht über die Haupthandlung entwickeln kann. Wenn du also allergisch auf Spoiler reagierst nicht weiterlesen!

Die erste Folge kommt einem wie ein #Krimi vor, da offensichtlich die Freundin eines Entwicklers herausfinden möchte warum ihr Freund aus heiterem Himmel Selbstmord begangen haben soll. Dies ist sogar ziemlich spektakulär geschehen indem er sich auf dem Campus der Technologiefirma selbst verbrannt hat. Dabei ist er kurz vorher in das sagenumwogene Elite-Entwicklungsteam "Devs" (Kurzform von Development) berufen worden, dass die nächste großartige Technologie für die Firma entwickeln soll. Jeder Entwickler möchte in dieses Team aber Keiner weiß so richtig was die so machen. Sie haben ein eigenes Labor auf dem Campus, das den höchsten Sicherheitsmaßnahmen unterliegt.

In der zweiten Folge kommt einem plötzlich alles wie ein #Spionagethriller vor und es wird angedeutet, dass es um #Wirtschaftsspionage geht.

Die dritte Folge verwandelt das Szenario plötzlich in einen #Psychothriller weil die Freundin des verstorbenen Entwicklers anscheinend unter psychischen Störungen leidet.

In den weiteren Folgen offenbart sich dann die Rahmenhandlung und was es mit dem Entwicklungsteam Devs auf sich hat. Die Folgen in der Mitte haben teilweise ihre Längen und bringen die Handlung nur langsam voran bis sich zum Ende hin alles in einen riesigen Mindfuck verwandelt.

-- Ab hier wird schon ziemlich viel gespoilert und dann das Ende philosophisch betrachtet.--

Beim Devs-Team geht es letztendlich um einen #Quantencomputer, der jedes einzelne Atom simulieren kann. Dadurch kann man dann den Zustand der Atome messen und diesen Zustand dann beliebig in der Zeit verschieben. Damit ist es möglich, in die #Vergangenheit und Zukunft zu schauen. Man einigt sich zuerst darauf, nur die Vergangenheit zu betrachten. Zuerst wird überprüft, ob Jesus wirklich gelebt hat und man kann mit Hilfe des Quantencomputers #Jesus am Kreuz sichtbar machen. Die Frage ist jetzt handelt es sich um eine mögliche Vergangenheit oder ist es wirklich die Vergangenheit? Der Projektleiter, der den anderen verboten hat, die Zukunft zu betrachten macht es dann doch selber. Dabei stellt er fest, dass er nur wenige Monate in die Zukunft schauen kann. Das macht ihn natürlich neugierig und er findet heraus, dass ein ganz bestimmtes Ereignis im Labor des Quantencomputers mit jener Freundin des toten Entwicklers eintritt. Er geht davon aus, dass sie irgendetwas unternimmt, was zur völligen Zerstörung der #Raumzeit führt und dass damit das Universum selbst, ausgelöscht wird und alles aufhört zu existieren. Da er nicht herausfinden kann was genau sie tut sucht er den Kontakt mit der Freundin und eine merkwürdige Beziehung entsteht zwischen den Beiden. Letztendlich erzählt er ihr was er weiß und zeigt ihr den Computer. Daraufhin meint sie, dass sie sich doch nur dem Computer am besagten Tag fernhalten muss und das Universum würde nicht zerstört werden. Gesagt getan und es kommt natürlich wie es kommen muss. Eine Verkettung von ungewöhnlichen Ereignissen oder ein kompletter #Mindfuck führt dazu, dass sie doch zum besagten Zeitpunkt im Labor ist. Letztendlich geht viel zu Bruch und Menschen sterben aber das Universum existiert weiter. Dass Problem vor dem der Quantencomputer stand und warum er die Zukunft nicht weiter berechnen konnte war, dass es nicht möglich war vorherzusehen, wie sie sich in dieser Situation entscheidet. Da ihre #Entscheidung für die Zukunft aber wichtig war, konnte der Computer ab diesem Zeitpunkt keine Voraussagen mehr treffen. Damit wäre dann die Existenz des freien Willen nachgewiesen. Das philosophische #Dilemma, das daraus erwächst ist: Warum konnte der Computer so viele Monate in die Zukunft berechnen? Niemand im näheren Umfeld hat monatelang irgendeine wichtige weltbewegende Entscheidung getroffen. Alle haben nur ganz normal ihr Altgasleben gelebt, was für den Computer einfach vorauszuberechnen war. Was sagt das über die #Gesellschaft und unser #System aus, in dem alle nur das machen was man von ihnen erwartet. Sie haben einen freien Willen nutzen ihn aber nicht und das #Leben läuft ab wie am Fließband wo alle nur kleine Räder im Getriebe sind und sich brav immer drehen ...



#Serie #Zukunft #Universum #Simulation #Quanten #Computer #Philosophie #Freiheit #Entwicklung #Menschheit #Technologie #Hack #Sci-Fi #devs #Paralleluniversum #Zeitachse #Existenz #Schicksal #Alltag
 

Eine Serie für Hacker, Philosophen und Sci-Fi-Fans


Ich möchte euch in diesem Beitrag die Serie Devs vorstellen: https://s.to/serie/stream/devs

Bei der Vorstellung werde ich etwas spoilern, weil die #Handlung am Anfang so verwirrend ist. Man muss die ersten 4 Folgen sehen bevor man einen leisen Verdacht über die Haupthandlung entwickeln kann. Wenn du also allergisch auf Spoiler reagierst nicht weiterlesen!

Die erste Folge kommt einem wie ein #Krimi vor, da offensichtlich die Freundin eines Entwicklers herausfinden möchte warum ihr Freund aus heiterem Himmel Selbstmord begangen haben soll. Dies ist sogar ziemlich spektakulär geschehen indem er sich auf dem Campus der Technologiefirma selbst verbrannt hat. Dabei ist er kurz vorher in das sagenumwogene Elite-Entwicklungsteam "Devs" (Kurzform von Development) berufen worden, dass die nächste großartige Technologie für die Firma entwickeln soll. Jeder Entwickler möchte in dieses Team aber Keiner weiß so richtig was die so machen. Sie haben ein eigenes Labor auf dem Campus, das den höchsten Sicherheitsmaßnahmen unterliegt.

In der zweiten Folge kommt einem plötzlich alles wie ein #Spionagethriller vor und es wird angedeutet, dass es um #Wirtschaftsspionage geht.

Die dritte Folge verwandelt das Szenario plötzlich in einen #Psychothriller weil die Freundin des verstorbenen Entwicklers anscheinend unter psychischen Störungen leidet.

In den weiteren Folgen offenbart sich dann die Rahmenhandlung und was es mit dem Entwicklungsteam Devs auf sich hat. Die Folgen in der Mitte haben teilweise ihre Längen und bringen die Handlung nur langsam voran bis sich zum Ende hin alles in einen riesigen Mindfuck verwandelt.

-- Ab hier wird schon ziemlich viel gespoilert und dann das Ende philosophisch betrachtet.--

Beim Devs-Team geht es letztendlich um einen #Quantencomputer, der jedes einzelne Atom simulieren kann. Dadurch kann man dann den Zustand der Atome messen und diesen Zustand dann beliebig in der Zeit verschieben. Damit ist es möglich, in die #Vergangenheit und Zukunft zu schauen. Man einigt sich zuerst darauf, nur die Vergangenheit zu betrachten. Zuerst wird überprüft, ob Jesus wirklich gelebt hat und man kann mit Hilfe des Quantencomputers #Jesus am Kreuz sichtbar machen. Die Frage ist jetzt handelt es sich um eine mögliche Vergangenheit oder ist es wirklich die Vergangenheit? Der Projektleiter, der den anderen verboten hat, die Zukunft zu betrachten macht es dann doch selber. Dabei stellt er fest, dass er nur wenige Monate in die Zukunft schauen kann. Das macht ihn natürlich neugierig und er findet heraus, dass ein ganz bestimmtes Ereignis im Labor des Quantencomputers mit jener Freundin des toten Entwicklers eintritt. Er geht davon aus, dass sie irgendetwas unternimmt, was zur völligen Zerstörung der #Raumzeit führt und dass damit das Universum selbst, ausgelöscht wird und alles aufhört zu existieren. Da er nicht herausfinden kann was genau sie tut sucht er den Kontakt mit der Freundin und eine merkwürdige Beziehung entsteht zwischen den Beiden. Letztendlich erzählt er ihr was er weiß und zeigt ihr den Computer. Daraufhin meint sie, dass sie sich doch nur dem Computer am besagten Tag fernhalten muss und das Universum würde nicht zerstört werden. Gesagt getan und es kommt natürlich wie es kommen muss. Eine Verkettung von ungewöhnlichen Ereignissen oder ein kompletter #Mindfuck führt dazu, dass sie doch zum besagten Zeitpunkt im Labor ist. Letztendlich geht viel zu Bruch und Menschen sterben aber das Universum existiert weiter. Dass Problem vor dem der Quantencomputer stand und warum er die Zukunft nicht weiter berechnen konnte war, dass es nicht möglich war vorherzusehen, wie sie sich in dieser Situation entscheidet. Da ihre #Entscheidung für die Zukunft aber wichtig war, konnte der Computer ab diesem Zeitpunkt keine Voraussagen mehr treffen. Damit wäre dann die Existenz des freien Willen nachgewiesen. Das philosophische #Dilemma, das daraus erwächst ist: Warum konnte der Computer so viele Monate in die Zukunft berechnen? Niemand im näheren Umfeld hat monatelang irgendeine wichtige weltbewegende Entscheidung getroffen. Alle haben nur ganz normal ihr Altgasleben gelebt, was für den Computer einfach vorauszuberechnen war. Was sagt das über die #Gesellschaft und unser #System aus, in dem alle nur das machen was man von ihnen erwartet. Sie haben einen freien Willen nutzen ihn aber nicht und das #Leben läuft ab wie am Fließband wo alle nur kleine Räder im Getriebe sind und sich brav immer drehen ...



#Serie #Zukunft #Universum #Simulation #Quanten #Computer #Philosophie #Freiheit #Entwicklung #Menschheit #Technologie #Hack #Sci-Fi #devs #Paralleluniversum #Zeitachse #Existenz #Schicksal #Alltag
 

SCOTUS limits core anti-hacking law in Van Buren decision


Source: https://www.protocol.com/supreme-court-van-buren
In a narrow interpretation of the law, the #court essentially interpreted the #CFAA as a prohibition on breaking into a #computer system, whether that's as an outside #hacker or as an authorized user breaking into some gated part of that system.

"This provision covers those who obtain information from particular areas in the computer—such as files, folders, or databases—to which their computer access does not extend," the majority opinion reads. "It does not cover those who, like #VanBuren, have improper motives for obtaining information that is otherwise available to them."
Now remember the case of #AaronSchwartz. He downloaded the files with his normal access rights and did not commit any #crime according to the decision above. Nevertheless, he was investigated, which led to his suicide. Unfortunately, this will probably have no #consequences for the #prosecution.

#justice #usa #law #technology #information #news #security #access #police
 

HNF Paderborn auf Twitter: "Jetzt live: Online-Führung durch das HNF anlässlich des Internationalen Museumstages: https://t.co/JySDSnk061" / Twitter


#HNF #museum #computer #history

https://twitter.com/hnfpb/status/1393855017141026817
 

installing sailfish os on sony xperia 10 II


for those who need some encouragement with sailfish os on their sony phones, leszek here has comprehensive walkthrough of the installation of sailfish os on a xperia 10 II. as far as i remember it was similar with my xperia xa2 ultra.

can't go wrong with this information at hand.

#computer #sailfish #saifishos #sony #phones

https://youtu.be/-qHotVu5xNU
 
bored old men make python faster ....

#computer #internet #python

Guido van Rossum aiming to make CPython 2x faster in 3.11


'I got bored sitting at home while retired ... I chose to go back to my roots'
 
Windows 10 patchday fun again. This month, the updates obviously killed my font settings and everything looked washy and blurred - on the desktop, in user applications and also in games. So I:
- downloaded DDU
- booted in safe mode
- uninstalled the GPU drivers with DDU
- rebooted and waited until the system downloaded and installed the driver again
- started regedit and renamed HCKU\Control Panel\Desktop to Desktop_ and rebooted
- activated Cleartype again

Now everything looks sharp and nice again. Thank you again for the user experience, Microsoft.

#computer #windows #patchday #fums
 

Backup your Diaspora Contacts


As Diaspora doesn't offer an export function for contacts yet, here is an alternative (for Windows users).
- navigate to https://pluspora.com/contacts?set=all
- scroll down all the way to get all contacts on one page
- mark everything and copy/paste it into a text file temp.txt
- open up a powershell, cd to the dir with temp.txt
(Get-Content ‘temp.txt’) -match ‘@’| Get-Unique | Sort-Object | Out-File 'pp-contacts.txt’
  • done, contact addresses are now sorted and unique in pp-contacts.txt
Maybe someone could parse the text file on #Linux or #MacOS and post or link it here? Thanks in advance.

#diaspora #backup #contacts #tricks #powershell #computer #windows
 

Backup your Diaspora Contacts


As Diaspora doesn't offer an export function for contacts yet, here is an alternative (for Windows users).
- navigate to https://pluspora.com/contacts?set=all
- scroll down all the way to get all contacts on one page
- mark everything and copy/paste it into a text file temp.txt
- open up a powershell, cd to the dir with temp.txt
(Get-Content ‘temp.txt’) -match ‘@’| Get-Unique | Sort-Object | Out-File 'pp-contacts.txt’
  • done, contact addresses are now sorted and unique in pp-contacts.txt
Maybe someone could parse the text file on #Linux or #MacOS and post or link it here? Thanks in advance.

#diaspora #backup #contacts #tricks #powershell #computer #windows
 

Multi Commander


Like Norton Commander but for Windows. Not FOSS unfortunately but at least free.
For older users: finally a free Amiga DirOpus for PCs after all these years.
http://multicommander.com/

#pc #tools #computer
 
Bild/Foto
Die @computertruhe gibt's jetzt in der Region #RheinNeckar. Ein gemeinnütziger Verein, bei dem #Ehrenamtliche ältere #PC s und #Laptop s aufbereiten und die Geräte flott für #Vereine oder #bedürftige Menschen machen.

Deine #Firma oder Dein Keller beherbergt alte #Computer oder #Notebooks? Es gibt eine sinnvolle Weiterverwendung für diese #Hardware. Jetzt melden über das Kontaktformular: https://computertruhe.de/kontakt/

#Heidelberg #Mannheim #Abfallvermeiden #weniger #Elektroschrott #machflott
 

wolkenwissen gesucht : text amipro zu modern?


ich habe vor einiger zeit eine alte textdatei gefunden, die vermutlich einstmals mit Lotus Ami Pro erstellt worden war, dateiendung .SAM. ich kann sie als text-datei öffnen, dann enthält sie text gespickt mit steuerbefehlen.

vor ewigen zeiten konnte ich das wohl mit openoffice in ein lesbareres format umwandeln, aktuellen versionen ist amipro nicht mehr bekannt.

kennt jemand programme (am besten unter linux) mit denen man diese alten formate in modern lesbarere umwandeln kann? bei der einen datei kann ich es vermutlich mit sed-awk-gefummel selber hinbekommen. für den fall, dass noch mehr solche dateien bei mir auftauchen, wäre eine art automatischer import oder konverter aber besser.

danke im voraus!

#computer #text #datei #lotus #amipro
 
I'm about to give up on Nextcloud.
Installed with Snap, everything works fine except the external drive doesn't load at all even though the green checkmark is there.
Installed with command line, everything works for a few hours and then the site doesn't load at all. OCC commands say that Nextcloud is running fine, even restarted Apache and still doesn't work.
Spent all day on it yesterday to 2:30am.
Even tried using a Syncloud image, but wasn't able to mount the external drive at all.

Why doesn't this work?!

#nextcloud #question #technology #server #nas #computer #cloud #snap #ubuntu
 
I'm about to give up on Nextcloud.
Installed with Snap, everything works fine except the external drive doesn't load at all even though the green checkmark is there.
Installed with command line, everything works for a few hours and then the site doesn't load at all. OCC commands say that Nextcloud is running fine, even restarted Apache and still doesn't work.
Spent all day on it yesterday to 2:30am.
Even tried using a Syncloud image, but wasn't able to mount the external drive at all.

Why doesn't this work?!

#nextcloud #question #technology #server #nas #computer #cloud #snap #ubuntu
 
Roses are red,
Skyrim is fun,
You are carrying
too much to run


#games #computer #skyrim
 

Why combined address & search bars are a stupid idea


tl;dr: Chromium bombs the DNS root servers for years with unnecessary A-HOST queries, using DNS to determine if input into their so called omnibox is a domain name or a search query. Two peeps at Verisign notice the traffic and make it public. The Chromium team repairs it, the all-over traffic to the DNS root servers drops from 143 billion queries per day to 84 billion, so this 'feature' caused 41% of all queries to the root servers. The Chromium team sells it as 'How Chromium reduced Root DNS traffic'.

https://blog.apnic.net/2021/02/04/how-chromium-reduces-root-dns-traffic/

#computer #dns #sysadmin
 
Das Jahr 2020 & 2021 scheint in der #Computer #Technik, die Jahre der Wiederentdeckungen zu sein. Da werden unter anderem #Email aber Sicher & #PGP im neuen Gewand genutzt oder #Gemini als simples #Web Protokoll, um nur ein paar wenige Bsp. zu nennen. 💻

Wie seht ihr das, auch so oder ist das nur eine #Nerd Perspektive?
 
Windows uptime incorrect with activated FastBoot
On systems with activated FastBoot feature, the uptime doesn't get updated. The only thing which sets LastBootTime correctly is a reboot. This is not good. We need to know the uptime, but we don't want to deactivate FastBoot nor do we want to force a reboot by waking up the machine and reboot it so it loses all user data and we don't want to recreate the WMI repository either to have it set. We just want to know when the system rebooted / woke up the last time. Let's call it waketime instead of uptime.

I looked for an alternative, here is one: whenever the systems wakes up it writes an 6013 event to the SYSTEM log which can be used. This powershell one-liner puts out the last waketime of the system:
(Get-WinEvent -LogName "System" | Where-Object {$_.id -eq "6013" } | Select-Object -First 1).TimeCreated

Addition: PS returns an object, as usual. If you need a string, wrap the whole thing with () and add a .ToString() to it (notice the dot before the "ToString()").

I'm still asking myself if deactivating FastBoot wouldn't be better though. Maybe that would solve some problems I saw during the last months, hardware, software and drivers really like and depend on proper initialization and the latter doesn't happen with FastBoot which technically is just a hibernation but no real boot process.

#computer #windows #admin #sysadmin #uptime
 
this is true. too often ...

#computer

Bild/FotoRainer "diaspora" Sokoll wrote the following post Wed, 24 Mar 2021 10:04:56 +0100




So true, sometimes.
 


The first public demonstration of a computer mouse, graphical user interface, windowed computing, hypertext and word processing, 1968

#computer #pc #mouse #graphics #text #demonstration #1968
 

108 Rare and Bizarre Media Types




#computer #media
 
Bonjour Diaspora* !

Petite question sur un problème pas grave mais un peu pénible : avec mon clavier de laptop HP Envy l'appuie long ne fonctionne plus (je dois appuyer à chaque fois sur une touche pour la répéter, c'est pénible pour effacer notamment). Quelqu'un sait si c'est un réglage et comment on fait pour le réactiver svp ? Je suis sous Linux Mint

Merci d'avance pour votre aide !

#informatique #computer #clavier #aideinformatique #linux
 
Bonjour Diaspora* !

Petite question sur un problème pas grave mais un peu pénible : avec mon clavier de laptop HP Envy l'appuie long ne fonctionne plus (je dois appuyer à chaque fois sur une touche pour la répéter, c'est pénible pour effacer notamment). Quelqu'un sait si c'est un réglage et comment on fait pour le réactiver svp ? Je suis sous Linux Mint

Merci d'avance pour votre aide !

#informatique #computer #clavier #aideinformatique #linux
 
TKG-NovelleSeehofer will Personalausweis-Pflicht für E-Mail und Messenger einführen
https://netzpolitik.org/2021/tkg-novelle-seehofer-will-personalausweis-pflicht-fuer-e-mail-und-messenger-einfuehren/
#News #IT #Handy #Computer #PC #Vorratsdatenspeicherung #Netzwerke #Messengern
 
TKG-NovelleSeehofer will Personalausweis-Pflicht für E-Mail und Messenger einführen
https://netzpolitik.org/2021/tkg-novelle-seehofer-will-personalausweis-pflicht-fuer-e-mail-und-messenger-einfuehren/
#News #IT #Handy #Computer #PC #Vorratsdatenspeicherung #Netzwerke #Messengern
 
LibreOffice 7.0 Getting Started Guide
https://gnulinux.ch/libreoffice-7-0-getting-started-guide
#Software #OpenSource #LibreOffice #Handbuch #Menschen #Leute #IT #Computer #PC
 
Bild/Foto

Info | beschlagnahmt.org


Behörden können deine elektronischen Geräte beschlagnahmen, auslesen, Deine Konten übernehmen, deine Kommunikation und Anschlüsse überwachen. Das passiert gar nicht so selten.

Sei für diesen Fall vorbereitet!

Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen kannst du dafür sorgen, dass die ganze Aktion zwar nervig ist, aber der Staat nicht in deinen persönlichen Daten rumschnüffelt. Hier bekommst du einige Anhaltspunkte wie du dich schützen kannst, auch ohne ein Computernerd zu sein. Lieber jetzt ein wenig Arbeit investieren und dafür bleiben später deine Daten für die Cops tabu... (weiter)

Tags: #de #Info #Aktionismus #Computer #Vorsichtsmaßnahmen #Behörden #Polizei #Überwachung #Kommunikation #Staat #Ravenbird #2021-02-23
 
Der Gecko hat Nachwuchs bekommen
https://linuxnews.de/2021/02/der-gecko-hat-nachwuchs-bekommen/
#Linux #Software #IT #Computer #OpenSource
Der Gecko hat Nachwuchs bekommen
 
Datenschutzbeauftragte sieht rot bei Videokonferenzdiensten
https://gnulinux.ch/datenschutzbeauftragte-sieht-rot-bei-videokonferenzdiensten
#IT #Datenschutz #Computer #PC #Handy #Videokonferenzdiensten
 
Bild/Foto

Info | beschlagnahmt.org


Behörden können deine elektronischen Geräte beschlagnahmen, auslesen, Deine Konten übernehmen, deine Kommunikation und Anschlüsse überwachen. Das passiert gar nicht so selten.

Sei für diesen Fall vorbereitet!

Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen kannst du dafür sorgen, dass die ganze Aktion zwar nervig ist, aber der Staat nicht in deinen persönlichen Daten rumschnüffelt. Hier bekommst du einige Anhaltspunkte wie du dich schützen kannst, auch ohne ein Computernerd zu sein. Lieber jetzt ein wenig Arbeit investieren und dafür bleiben später deine Daten für die Cops tabu... (weiter)

Tags: #de #Info #Aktionismus #Computer #Vorsichtsmaßnahmen #Behörden #Polizei #Überwachung #Kommunikation #Staat #Ravenbird #2021-02-23
 
Chromium fliegt raus
https://gnulinux.ch/chromium-fliegt-raus
#Internet #IT #PC #Computer #Software
 

zentral administrierbare tablets?


mir ist beim lesen dieses artikels aufgefallen, ich habe keinerlei ahnung, ob es möglich ist, tablets zentral zu administrieren. sodass man zb in einem fall wie diesem die teile sperrt und den dieben maximal eine neu-bespielung mit irgendwelchen externen images bleibt ...

kennt sich da vielleicht jemand aus und kann info-tipps geben?

#computer #internet

Bild/FotoSpiegel Online Schlagzeilen (inoffiziell) wrote the following post Thu, 11 Feb 2021 18:45:15 +0100

Berlin: 26-Jähriger nach Diebstahl von 242 Tablets festgenommen

 
Later posts Earlier posts