Skip to main content

Search

Items tagged with: co2-äquivalent


 

Meinung | Wow! Gleich drei Artikel zum Thema CO2 bei der Tageeschau

Klimaschutz - Wirtschaft sympathisiert mit CO2-Steuer

In der Debatte um die CO2-Steuer mehren sich die positiven Stimmen aus der Wirtschaft. Umweltministerin Schulze sieht sich von den Wirtschaftsweisen bestätigt, Unionsabgeordnete präsentieren ein eigenes Konzept...
Treibhausgas-Emissionen - Wer wie viel CO2 verbraucht

Wirtschaftsweise empfehlen die Besteuerung von CO2 als "zentrales klimapolitisches Instrument". Doch wie hoch sind die Emissionen des klimaschädlichen Gases eigentlich? Und woher kommen sie? Ein Überblick...
Kosten von Treibhausgasen - Der CO2-Preis muss her

Mit dem Gutachten der Wirtschaftsweisen zum CO2-Preis hat das Klimakabinett jetzt jede Menge Grundlagen für eine Entscheidung. Und die sollte schnell fallen. Vor allem die Union muss sich endlich sortieren...
Meine Meinung: Eine durchaus interessante Entwicklung. Wenn wir von dem Wert der Deutschen von 11,3 Tonnen CO2-Äquivalent (Spitze in der EU) ausgehen und von 180Euro/Tonne CO2-Steuer, dann kommen wir im Jahr auf 2034 Euro pro Nase und Jahr. Das Problem ist nun zweierlei. Zum einen wie stützt man jene die eh zu wenig haben. Und zum anderen wie verhindert man da es jenen für die Geld keine oder keine große Rolle mehr spielt am Arsch vorbei geht.
Tags: #de #klima #klimawandel #co2 #co2-steuer #co2-äquivalent #tagesschau #ravenbird #2019-07-12