social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: cdu

SPD-Kandidat Scholz vor Finanzausschuss: Ein handfester Justizskandal - taz.de


https://taz.de/SPD-Kandidat-Scholz-vor-Finanzausschuss/!5797811/

#taz #Scholz #CDU #Justiz #BTW21
 
Der Präsident des #Unternehmerverbandes #Gesamtmetall, Stefan Wolf, hat sich für #Deutschlands Rückkehr zur #Atomkraft ausgesprochen, weil...

... in den kommenden Jahren steigt der #Strombedarf (z.B. Wegen steigender Elektromobilität)

... Brd steigt aus der #Kohle aus

... Brd kommt mit dem Bau von #Windkraftanlagen hinterher

...
#CDU #Merz hatte ja das Thema auch schon angesprochen. Merkt ihr was?

Quelle: jw 18./19.09.2021
#BTW2021
 
Das Geheimangebot "Bundespräsidentin" zeigt, in welchen Kategorien die #CDU denkt.
Sie denkt in Posten, nicht in Themen. Sie macht keine Angebote FACHLICHER Natur, sondern nur in Sachen Macht/Status.
#CDU
 

Content warning: Triell

 
[bookmark=https://twitter.com/KonstantinNotz/status/1439504732851163137]Aber…. Ach so, das wollten ja #SPD #CDU und #CSU explizit nicht. Obwohl Grüne, FDP und Linke das beantragt hatten. Die #GroKo nimmt es schlicht billigend in Kauf, dass bis zu 300 Abgeordnete mehr in den Bundestag kommen. Es wäre schlicht verheerend.[/bookmark]
 
#Laschet zu #Hambi-Urteil: Wir werden das Urteil prüfen lassen.
Laschet zu #Scholz Kritik an den Durchsuchungen in Ministerien: Kennt man sonst nur von populistischen Staaten.

So ist das Rechtsverbindlich des Kanzlerkandidaten der #CDU und #CSU.
 
Ich kriege immer noch lauter Covidioten-Zuschriften.

Und eine Sache haben die fast alle gemein: "Aber aber die Regierung!! Die lügt doch!!! Du traust denen doch sonst auch nicht?!?"

Äh... ich impf mich doch nicht gegen eine Krankheit, weil die fucking Regierung Panik macht. Ich impf mich, weil das eine gefährliche Krankheit ist! WTF?

Aber abgesehen davon verstehe ich auch die Denke hinter dem Argument nicht. Die Regierung hat ein singuläres Interesse bezüglich ihrer Bürger. Also gut, zwei Interessen. Die sollen bitte möglichst alt werden (denn die Regierungsparteien werden im Wesentlichen von den Alten gewählt gerade), und die sollen weiter Steuern zahlen, damit Operation Abendsonne sicher finanziert ist.
Welche Regierung soll denn bitte Interesse daran haben, dass ihr euch mit experimentellem Scheiß füllt und dann der Reihe nach das Zeitliche segnet?! Das führt am Ende dazu, dass die alten CDU-Wähler ihre Familien verlieren und der CDU das übelnehmen und am Ende kriegen wir noch einen Linksrutsch!!1!
Die ganze Argumentation ergibt überhaupt gar keinen Sinn. Vor allem dass die Regierung dann auch noch den Impfstoff kostenlos verteilt. Es wäre viel kostengünstiger, die Leute einfach nicht zu impfen. Oder wenn die Regierung uns wirklich alle umbringen wollte (wer zahlt dann eigentlich deren Renten?!), dann könnten sie das Trinkwasser vergiften.

Wenn uns die Regierung alle umbringen will, dann höchstens langfristig. So dass der schlimme Teil erst eintritt, wenn die alle tot sind. Die Jüngeren unter den Gerontokraten sind jetzt so um die 60. Lebenswartung ist in deren Einkommensklasse 80. Wisst ihr, was da ungefähr rauskommt? 2038. Oh so ein Zufall! Das Jahr des Kohleausstiegs!

Vor allem: Die Leute, die die zuerst geimpft haben, waren ihre Stammwähler. Und dann haben sie essentielle Arbeitskräfte wie Krankenhauspersonal geimpft. Die, die SIE SELBER ZUM ÜBERLEBEN BRAUCHEN!

Also, liebe Covidioten. Guckt mal einen Meter weiter nach hinten. Da ist eine echte Verschwörung, bei der uns die Regierung wirklich alle umbringen will. Hat nur nichts mit Covid zu tun, sondern mit der Klimakatastrophe.

Oh, ach? Das interessiert euch nicht? DA glaubt ihr plötzlich der Regierung, von der ihr mir gerade erzählt habt, dass ihr denen nichts glaubt?

Ja nee klar.

#fefebot #cdu
 
Ich kriege immer noch lauter Covidioten-Zuschriften.

Und eine Sache haben die fast alle gemein: "Aber aber die Regierung!! Die lügt doch!!! Du traust denen doch sonst auch nicht?!?"

Äh... ich impf mich doch nicht gegen eine Krankheit, weil die fucking Regierung Panik macht. Ich impf mich, weil das eine gefährliche Krankheit ist! WTF?

Aber abgesehen davon verstehe ich auch die Denke hinter dem Argument nicht. Die Regierung hat ein singuläres Interesse bezüglich ihrer Bürger. Also gut, zwei Interessen. Die sollen bitte möglichst alt werden (denn die Regierungsparteien werden im Wesentlichen von den Alten gewählt gerade), und die sollen weiter Steuern zahlen, damit Operation Abendsonne sicher finanziert ist.
Welche Regierung soll denn bitte Interesse daran haben, dass ihr euch mit experimentellem Scheiß füllt und dann der Reihe nach das Zeitliche segnet?! Das führt am Ende dazu, dass die alten CDU-Wähler ihre Familien verlieren und der CDU das übelnehmen und am Ende kriegen wir noch einen Linksrutsch!!1!
Die ganze Argumentation ergibt überhaupt gar keinen Sinn. Vor allem dass die Regierung dann auch noch den Impfstoff kostenlos verteilt. Es wäre viel kostengünstiger, die Leute einfach nicht zu impfen. Oder wenn die Regierung uns wirklich alle umbringen wollte (wer zahlt dann eigentlich deren Renten?!), dann könnten sie das Trinkwasser vergiften.

Wenn uns die Regierung alle umbringen will, dann höchstens langfristig. So dass der schlimme Teil erst eintritt, wenn die alle tot sind. Die Jüngeren unter den Gerontokraten sind jetzt so um die 60. Lebenswartung ist in deren Einkommensklasse 80. Wisst ihr, was da ungefähr rauskommt? 2038. Oh so ein Zufall! Das Jahr des Kohleausstiegs!

Vor allem: Die Leute, die die zuerst geimpft haben, waren ihre Stammwähler. Und dann haben sie essentielle Arbeitskräfte wie Krankenhauspersonal geimpft. Die, die SIE SELBER ZUM ÜBERLEBEN BRAUCHEN!

Also, liebe Covidioten. Guckt mal einen Meter weiter nach hinten. Da ist eine echte Verschwörung, bei der uns die Regierung wirklich alle umbringen will. Hat nur nichts mit Covid zu tun, sondern mit der Klimakatastrophe.

Oh, ach? Das interessiert euch nicht? DA glaubt ihr plötzlich der Regierung, von der ihr mir gerade erzählt habt, dass ihr denen nichts glaubt?

Ja nee klar.

#fefebot #cdu
 
Kurze Durchsage von dem CEO von EPIK:
“You are in our prayers today. We are grateful for your support and prayer. When situations arise where individuals might not have honorable intentions, I pray for them,” Monster added. “I believe that what the enemy intends for evil, God invariably transforms into good.”
Wer ist EPIK? Nie gehört?

Nun, das ist einer dieser schleimigen "Free Speech"-Hoster in den USA, der den Stein anbietet, unter dem sich die ganzen Reichsbürger, Antivaxxer, QAnons und Trumpisten verkriechen können.

Deren Dienstleistung ist im Wesentlichen, dass sie den echten Namen der Domain-Eigentümer nicht verraten.

Jetzt sind sie aber gehackt worden, und die Ergebnisse sind ... naja, sagen wir so. Diese Art von Digitalisierungskompetenz würde man ansonsten bei der CDU vermuten.
“They are fully compromised end-to-end,” they said. “Maybe the worst I’ve ever seen in my 20-year career.”

The engineer pointed the Daily Dot to what they described as Epik’s “entire primary database,” which contains hosting account usernames and passwords, SSH keys, and even some credit card numbers—all stored in plaintext.
Ach naja komm, cancelst du halt die Kreditkarte und erzeugst neue SSH-Keys!
The data also includes Auth-Codes, passcodes that are needed to transfer a domain name between registrars. The engineer stated that with all the data in the leak, which also included admin passwords for WordPress logins, any attacker could easily take over the websites of countless Epik customers.
Äh, ja, ... das ist schon ein größeres Problem fpr Epik-Kunden.

Der ganze Datenreichtum bereichert jetzt als Torrent-Datei das Internet.

Gut, viel mehr als Beten und auf eine göttliche Intervention hoffen bleibt dem CEO da jetzt auch gar nicht.

Mich belustigt ja die Ironie, dass die Deppen, die bei Covid lieber an einen unsichtbaren Mann im Himmel als an die Wissenschaft glauben, dass die dann bei einem Typen hosten, der auch lieber an einen unsichtbaren Mann im Himmel glaubt als an ordentliche Arbeit.

Die Einzigen in diesem ganzen Kuhfladen, die an ordentliche Arbeit glauben, sind die Zahlungsdienstleister :-)

#fefebot #datenreichtum #cdu #trump
 
Kurze Durchsage von dem CEO von EPIK:
“You are in our prayers today. We are grateful for your support and prayer. When situations arise where individuals might not have honorable intentions, I pray for them,” Monster added. “I believe that what the enemy intends for evil, God invariably transforms into good.”
Wer ist EPIK? Nie gehört?

Nun, das ist einer dieser schleimigen "Free Speech"-Hoster in den USA, der den Stein anbietet, unter dem sich die ganzen Reichsbürger, Antivaxxer, QAnons und Trumpisten verkriechen können.

Deren Dienstleistung ist im Wesentlichen, dass sie den echten Namen der Domain-Eigentümer nicht verraten.

Jetzt sind sie aber gehackt worden, und die Ergebnisse sind ... naja, sagen wir so. Diese Art von Digitalisierungskompetenz würde man ansonsten bei der CDU vermuten.
“They are fully compromised end-to-end,” they said. “Maybe the worst I’ve ever seen in my 20-year career.”

The engineer pointed the Daily Dot to what they described as Epik’s “entire primary database,” which contains hosting account usernames and passwords, SSH keys, and even some credit card numbers—all stored in plaintext.
Ach naja komm, cancelst du halt die Kreditkarte und erzeugst neue SSH-Keys!
The data also includes Auth-Codes, passcodes that are needed to transfer a domain name between registrars. The engineer stated that with all the data in the leak, which also included admin passwords for WordPress logins, any attacker could easily take over the websites of countless Epik customers.
Äh, ja, ... das ist schon ein größeres Problem fpr Epik-Kunden.

Der ganze Datenreichtum bereichert jetzt als Torrent-Datei das Internet.

Gut, viel mehr als Beten und auf eine göttliche Intervention hoffen bleibt dem CEO da jetzt auch gar nicht.

Mich belustigt ja die Ironie, dass die Deppen, die bei Covid lieber an einen unsichtbaren Mann im Himmel als an die Wissenschaft glauben, dass die dann bei einem Typen hosten, der auch lieber an einen unsichtbaren Mann im Himmel glaubt als an ordentliche Arbeit.

Die Einzigen in diesem ganzen Kuhfladen, die an ordentliche Arbeit glauben, sind die Zahlungsdienstleister :-)

#fefebot #datenreichtum #cdu #trump
 
Hetze gegen Aktivistinnen

Eine 15-jährige #Klimaaktivistin konfrontiert Armin #Laschet in der #ARD-Wahlarena. Die „ #Bild “ rastet aus

#CDU #FFF #BLM

https://taz.de/Archiv-Suche/!5797576/

"„Die Bild ist ein unseriöses, bösartiges und gefährliches Hetzblatt“, sagt sie der taz. „Frauen, die von ihr angegriffen werden, haben alles richtig gemacht.“"
 
Hetze gegen Aktivistinnen

Eine 15-jährige #Klimaaktivistin konfrontiert Armin #Laschet in der #ARD-Wahlarena. Die „ #Bild “ rastet aus

#CDU #FFF #BLM

https://taz.de/Archiv-Suche/!5797576/

"„Die Bild ist ein unseriöses, bösartiges und gefährliches Hetzblatt“, sagt sie der taz. „Frauen, die von ihr angegriffen werden, haben alles richtig gemacht.“"
 
Bild/Foto
#Laschet #würde #Neanderthaler #Maaßen #Horizonte #cdu #Illustration #gmic #gimp #mywork

Strom & Wasser - Schwarz, rot und - wow!


https://stromundwasser.bandcamp.com/track/schwarz-rot-und-wow

Deutschland, ja das sind Weiten, ja das sind Weiten voller Pracht
da haben immer schon die Breiten, die etwas schmaleren platt gemacht
Deutschland sind übersonnte Horizonte schwarz rot und - wow!
im Schlachtfeld da steht der Krieger und kommt als Sieger zu seiner Frau


#StromWasser #liedermacher #musik
 
#SpiegelTV-Reportage: "Hans-Georg #Maaßen, ein Gastwirt, die Presse und der Neo-Nazi Tommy #Frenck."
Alleine der Fall Maaßen alleine macht die #CDU unwählbar. #Laschet traut sich nicht etwas zu unternehmen, da er Angst um Stimmen vom rechten Rand hat. Leider hört man auch sonst keine Kritik aus der CDU/CSU.
 
Vic:
Deutschland in Angst und Panik
Wenn #CDU + #FDP nicht die Wahl gewinnen, könnte es passieren, dass Superreiche fast so viel Steuern zahlen müssen wie normale Angestellte.
Der Untergang

#KorruptUnion #Parteispenden #Mafia #Wirtschaftskompetenz #Laschet #Merz #Spahn #Amthor
Quelle:
 
Wenn es #Steuerpläne in den öffentlichen Diskurs schaffen, von denen ausnahmsweise nicht die Minderheit der Reichen profitieren würde, reagiert der politisch-mediale Komplex mit Beißreflexen. Dabei drohen gerade die windigen Reformvorhaben von #CDU und #FDP ein riesiges Loch in die Staatskasse zu reißen.
 
Bemerkenswert, wie sich die #CSU und #FDP an den #Linken abarbeitet und die #AFD vollkommen unbehelligt bleibt.
 
RT @watch_union@twitter.com

#Berlin: Ein Polizeipräsident a.D. wirbt mit seinem Titel und ohne Kennung von #Wahlwerbung postalisch für die #CDU.

Damit ist ziemlich schlecht erkennbar, ob dort die Amtsperson oder Privatperson schreibt.

Wie schmutzig geht es eigentlich noch? /TN

https://twitter.com/mrs_heyd/status/1437085882155208705?s=20

🐦🔗: https://twitter.com/watch_union/status/1437360239003701251
 
Muss meine Einstellung zum #Karneval wohl noch mal überdenken...

#NoNazis #NoAfD #NoFDP #NieMehrCDU
♲ Thoralf Will 🇪🇺 (umrath@mastodon.social):
RT @sven_giegold@twitter.com

Voll ins Schwarze getroffen! Der Steigbügelhalter als Wagen beim #Rosenmontag. #CDU #FDP #Thüringen

🐦🔗: https://twitter.com/sven_giegold/status/1231885145117986816

[l]
 
ja, genau so ...

#politik #laschetlasset #cdu #fckafd #bundestagswahl2021

Bild/FotoKai Lücke wrote the following post Sun, 12 Sep 2021 22:39:05 +0200




@dergazetteur@twitter.com:> Moderator: Wie stehen sie zu Hans-Georg Maaßen? \#Triell
Armin Laschet:
 
Eben wurde auf #radio1 der Generalsekretär der #CDU, Herr #Ziemiak interwiewt. Dabei wurde er nach seinem eigenen Beitrag zur Schmutzigkeit des Wahlkampfs befragt. Die Moderatorinnen haben ihn leider mit einer Tirade über #Scholz und seine Verwicklungen in #Cum-Ex-Geschäfte davonkommen lassen. Die Frage selbst hat er nicht beantwortet und ein Nachhaken fand nicht wirklich statt. Schade drum, aber auch beim #ÖRR tritt man niemandem auf die Füße, auch wenn es notwendig wäre. 😕
 
RT @campact
Wir haben´s nicht vergessen, liebe #CDU. #Triell
Faktencheck zur Steuerpolitik:
Bild/Foto
 
Den Kommentaren entnehme ich, dass der #Armin euch jetzt Lösungen für Probleme verkaufen will, die er und seine #CDU Konsorten selber geschaffen haben, vor allem zu Problemen die sie in den letzten 4 Jahren mit Olafs Partei geschaffen haben?
 
was für ein hinterhältiges weichei!
Aber mir erscheint da die Entscheidung der Bauministerin, die Kommunen anzuweisen, für Brandschutz zu sorgen, berechtigt
nicht er, die bauministerin ist's gewesen.

und natürlich kann er rechtsmittel dagegen ausschöpfen. wir sind schließlich ein rechtsstaat und es ist ja nicht sein geld, das er damit verbrät.

jetzt müsste man nur noch mehr vertrauen in den rechtsstaat haben, das hat doch sehr gelitten durch #pimmelgate und die hausdurchsuchung in den ministerien ....

#laschet #laschetlasset #luschelaschet #cdu #energie #justiz #wahlkampf #klimawandel

Bild/FotoSpiegel Online Schlagzeilen (inoffiziell) wrote the following post Sun, 12 Sep 2021 14:45:15 +0200

Nach Niederlage vor Gericht: Laschet will Urteil zu Räumung im Hambacher Forst überprüfen

 

BMBF auf Twitter: "Vom BMBF gefördert, vermittelt MONETTO, das #Brettspiel zur Finanziellen Grundbildung spielerisch Alltags-Kompetenzen im Umgang mit #Geld. Flexibel kombinierbares Spielmaterial macht vielseitigen Einsatz in #Erwachsenenbildung & Sozialen Arbeit möglich. https://t.co/KqFzQx1dzy https://t.co/BNZIewvR3C" / Twitter


Ob es wohl Aktionskarten zu #Korruption und #Ausbeutung gibt? #CDU

https://twitter.com/BMBF_Bund/status/1436978050009378819
 
"Förderwürdige Leistungsträger scheinen aus Sicht von Union und FDP nicht unbedingt diejenigen zu sein, die hohe Ar­beitsleistungen erbringen, sondern eher diejenigen, die hohe Renditen aus ihrem Kapitalvermögen generieren." #FDP #CDU #CSU #Steuern #Gerechtigkeit #wirtschaft
https://zeitung.faz.net/fas/wirtschaft/2021-09-12/a5e8d3655bd3d2cd4cdb443fb9af7e42/?GEPC=s9
 
in dieser dichte der aufzählung der probleme, ist das video wirklich großartig. jugendsprech und komische anglizismen sind dabei immer noch nicht meins.

und er hat immer noch blaue haare! das kann ja also nix sein ...

#reso #wahl #klimawandel #cdu #csu #fdp

https://youtu.be/Ljcz4tA101U
 
das ist schon wirklich verblüffend. mit welcher dreisten offensichtlichkeit die justizbehörden sich zu lakaien politischer partikularinteressen machen lassen, erstaunt mich ziemlich. vielleicht sollte es das nicht mehr, nach #pimmelgate und dergleichen
Daher ist es ungewöhnlich, dass ein Auskunftsersuchen gar nicht erst gestellt wurde. Zudem muss häufig eine Verdunklungsgefahr bestehen.[...] erklärten doch beide, man arbeite voll und ganz mit der Staatsanwaltschaft zusammen und habe alle gewünschten Dokumente zur Verfügung gestellt. Und noch etwas ist ungewöhnlich: Laut Insidern wurde der Durchsuchungsbeschluss für das Bundesfinanzministerium schon am 10. August ausgestellt – die Durchsuchung fand aber erst einen Monat später statt.

Die Staatsanwälte aus Osnabrück handeln mit Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) im Rücken.
man darf dabei nicht vergessen: das ist ein versuch scholz anzupinkeln, der trifft aber schäuble. das vergehen stammt aus schäubles zeit als finanzminister.

#politik #cdu #bundestagswahl

ZEIT Campus
Um der Nutzung mit Werbung zuzustimmen, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Besuchen Sie zeit.de wie gewohnt mit Werbung und Tracking. Details zum Tracking finden Sie in der Datenschutzerklärung und im Privacy Center. Zustimmung jederzeit über den Link Privacy Einstellungen am Ende jeder Seite widerrufbar. Nutzen Sie zeit.de mit...
 
@Simon Kowalewski
Sieht doch eher nach einer politisch motivierten Durchsuchung aus. Es ist doch bemerkenswert, wenn gleich zwei SPD geführte Ministerien kurz vor der Wahl durchsucht werden. Noch mal schnell ablenken von der Schwäche der #CDU. Schäuble hat das seinerzeit noch eingefädelt, wissend, dass es zur Disfunktionalität der FIU führen muss. Das entsprach wohl eher seinen Geschmack von Aufklärung.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-09/bundesfinanzministerium-razzia-ermittlungsverfahren-geldwaesche-verdacht-fiu-zoll
 
Spannend, dass die #SPD, also die Partei mit dem selbsternannten "Kanzler für Klimaschutz", in der Gesamtbewertung noch hinter #CDU und #CSU landet.
Bild/Foto
#SPD #CDU #CSU
 
aus dem verlinkten heise-artikel:
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) soll daher zu einer Zentralstelle für Bund und Länder ausgebaut werden und so – neben dem Bundeskriminalamt und dem Bundesamt für Verfassungsschutz – "zur dritten Säule einer föderal integrierten Cybersicherheitsarchitektur" werden.
das BSI wird also vom bundesamt für sicherheit in der informationstechnik zum bundesamt für schwachstellen bei it-systemen

#plitik #computer #bsi #internet #sicherheit #versagen
Bild/FotoFefebot wrote the following post Thu, 09 Sep 2021 13:56:07 +0200

[l] Übrigens: Wenn ihr in einem Land leben wollt, in dem der Staat unter Sicherheit nicht versteht, dass künstlich Sicherheitslücken auf euren Endgeräten offengehalten werden, damit der Staat und Ransomware-Gangs einbrechen und eure Daten raustragen können, dann dürft ihr natürlich keinesfalls CDU, CSU oder SPD wählen.

Die Chuzpe muss man erst mal haben, diese künstlich herbeigeführte und staatlich erzwungene Unsicherheitsstrategie auch noch "Cybersicherheitsstrategie" zu nennen!

#fefebot #spd #cdu
 
#Spiegel #Hambi #NRW #CDU #Laschet #Reul #Justiz
 
»Grenzt an Rufmord«
#CDU-Wirtschaftsrat fordert #Verbot von #Klimaschutzklagen gegen #Konzerne

Können #Umweltverbände von Konzernen mehr #Klimaschutz einklagen?
Der CDU-Wirtschaftsrat kritisiert einen entsprechenden Vorstoß von #Umwelthilfe und #Greenpeace
als juristisch fragwürdige »Shownummer«.

#CDU

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/cdu-wirtschaftsrat-fordert-verbot-von-klimaschutzklagen-gegen-konzerne-a-87f6c37a-50f1-4752-9c11-a0ed4adf7aeb

Die #VerbotsPartei hat wieder zugeschlagen! :leichtes_lächeln:
 
»Grenzt an Rufmord«
#CDU-Wirtschaftsrat fordert #Verbot von #Klimaschutzklagen gegen #Konzerne

Können #Umweltverbände von Konzernen mehr #Klimaschutz einklagen?
Der CDU-Wirtschaftsrat kritisiert einen entsprechenden Vorstoß von #Umwelthilfe und #Greenpeace
als juristisch fragwürdige »Shownummer«.

#CDU

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/cdu-wirtschaftsrat-fordert-verbot-von-klimaschutzklagen-gegen-konzerne-a-87f6c37a-50f1-4752-9c11-a0ed4adf7aeb

Die #VerbotsPartei hat wieder zugeschlagen! :leichtes_lächeln:
 
»Grenzt an Rufmord«
#CDU-Wirtschaftsrat fordert #Verbot von #Klimaschutzklagen gegen #Konzerne

Können #Umweltverbände von Konzernen mehr #Klimaschutz einklagen?
Der CDU-Wirtschaftsrat kritisiert einen entsprechenden Vorstoß von #Umwelthilfe und #Greenpeace
als juristisch fragwürdige »Shownummer«.

#CDU

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/cdu-wirtschaftsrat-fordert-verbot-von-klimaschutzklagen-gegen-konzerne-a-87f6c37a-50f1-4752-9c11-a0ed4adf7aeb

Die #VerbotsPartei hat wieder zugeschlagen! :leichtes_lächeln:
 
Sagt mal, versteht ihr eigentlich, wieso die den Martin Sonneborn nicht zur Kanzerarena oder wie das heißt eingeladen haben?

Ist mir ja ein Rätsel!

Gut, ist schon ein bisschen unkollegial, die CDU damit aufzuziehen, dass sie seit 70 Jahren mit dem selben verkackten Programm auf Tournee sind. Aber irgendwann musste das ja mal jemand ansprechen.

#fefebot #cdu #twitter
 
Sagt mal, versteht ihr eigentlich, wieso die den Martin Sonneborn nicht zur Kanzerarena oder wie das heißt eingeladen haben?

Ist mir ja ein Rätsel!

Gut, ist schon ein bisschen unkollegial, die CDU damit aufzuziehen, dass sie seit 70 Jahren mit dem selben verkackten Programm auf Tournee sind. Aber irgendwann musste das ja mal jemand ansprechen.

#fefebot #cdu #twitter
 
Wir brauchen jetzt ein Thema, ähnlich wie die Grünen das Klima haben.
-- Herbert Reul, #CDU
#CDU
 
Bild/Foto

Dieter Hildebrandt - Denkzettel


Bertelsmann Club | 1992 | Harrys Regal
61 / ~2000 :)) #neverendingbookcoverchallenge

»Noch bevor ich meine Stimme bei der nächsten Wahl im Schlitz der Geschichte verschwinden gesehen haben werde, wird der Hammer der Lüge zugehauen haben.
Noch nie hat eine Regierung eine so jämmerliche Figur gemacht, noch nie so deutlich gezeigt, daß sie nun auch noch die letzte Scham losgeworden ist. Vielleicht ist, wenn dieses Buch gelesen werden kann, der berühmte Mantel der Geschichte schon über ihr zusammengeschlagen...
Es gibt eine Menge Leute, denen es inzwischen ziemlich wurscht ist, ob die Stulle, die sie essen, freimarktwirtschaftlich verdient oder eine Planstulle ist.
Ein sehr besorgter CDU-Redner hat, ich habe es gehört und gesehen, in Dresden folgendes dazu gesagt: »Wir müssen dafür sorgen, daß unsere Jugend nicht nur auf einem Auge blind wird.« Auf beiden wäre ihm lieber. Und da sind wir wieder bei dem Spruch: »Augen zu – CDU.«
Ja, Freunde, das Eis ist dünn – da müssen wir durch, durch das Eis.
Die alten Dreckschleudern müssen wieder aus den Ställen geholt werden und übers Land ziehen. Dem Gegner ein Bonbon ans Hemd kleben, das er nicht wieder loswird. Der Pfeifer* muß rekrutiert werden. Und alles wie gewohnt. Fromm, treuherzig, daß sich Minenhunden die Haare aufstellen, singen sie Psalmen, greifen in die Leier und treten zum Beten dem Feind mutig entgegen. Der heilige Zweck säubert die Mittel.«

*gemeint ist wohl Reiner Pfeiffer

#DieterHildebrandt #Kabarett #satire #Bücher #HarrysRegal #Wahl #CDU
 
Wie alt muss Mann werden, damit man die #Politik und den #Wahlkampf der #SPD, #CDU oder #FDP nicht mehr Scheiße findet? Kommt das mit dem Alter?

Ich würd ja gern irgendwann mal entspannt sagen "jo, die machen alles richtig, die wähle ich wieder".
 
Das neue #Rezo Video zeigt es noch einmal ganz deutlich

#CDU #FDP und #SPD WählerInnen hassen ihre nachkommen.
Leider sind sie zu feigen sie selber umzubringen und überlassen das solchen Leuten wie #Scholz #Laschet #Altmeier und co.

https://invidious.snopyta.org/watch?v=Ljcz4tA101U
 
#Plattform gegen #Steuersünder : Der #Staat sind wir

Die Plattform gegen Steuersünder als „Steuer-Stasi“ zu bezeichnen ist absurd. Demokratiefeindlich ist vielmehr die Kritik der Konservativen daran.

#Herrmann #taz #cdu

https://taz.de/Plattform-gegen-Steuersuender/!5794357/

"Es ist perfide, mitten in einem demokratischen Wahlkampf so zu tun, als gäbe es diese #Demokratie eigentlich gar nicht und als sei man Opfer einer #Diktatur . Es ist nicht allein die #AfD, die Demokratiefeindlichkeit züchtet; #FDP und #Union tragen ebenfalls dazu bei."
 
#Plattform gegen #Steuersünder : Der #Staat sind wir

Die Plattform gegen Steuersünder als „Steuer-Stasi“ zu bezeichnen ist absurd. Demokratiefeindlich ist vielmehr die Kritik der Konservativen daran.

#Herrmann #taz #cdu

https://taz.de/Plattform-gegen-Steuersuender/!5794357/

"Es ist perfide, mitten in einem demokratischen Wahlkampf so zu tun, als gäbe es diese #Demokratie eigentlich gar nicht und als sei man Opfer einer #Diktatur . Es ist nicht allein die #AfD, die Demokratiefeindlichkeit züchtet; #FDP und #Union tragen ebenfalls dazu bei."
 
Later posts Earlier posts