social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: XR

#XR #Klimakatastrophe #PoweredByRSS
Danke, Frau Kronjäger. Nicht das erste mal, dass Sie aktiv werden.

#Klimakatastrophe #XR
Die Schauspielerin Nina Kronjäger ist auf der #AugustRiseUp-Blockade am Brandenburger Tor.

"Ich mache mir wegen der Klimakrise Sorgen um die Zukunft meiner Kinder. Es ist wichtig, dass wir uns auf der Straße zusammentun und die Politker:innen sehen, dass wir da sind und stören."
Mit den Bullen kooperieren und von zivilem Ungehorsam schwafeln.

Man reiche mir einen Eimer.

#XR
#XR
 
@imageschaden so wie ich es mitbekommen habe: Die Klimabewegung hat in Strategie und Aktionskonferenzen verschiedene "Meilensteine"/Szenarien beschlossen. Dass es im August eine Massenaktion in Berlin geben soll war eines davon.

Und es ist ein bewegungsübergreifender Ansatz. Deswegen ist das nicht als #XR Aktion gelabelt. Hier https://augustriseup.de/wer-wir-sind/ sind ja auch Gruppen gelistet, die #AugustRiseUp unterstützen.

Ich habe aber auch das Gefühl, dass es mit dem "bewegungsübergreifend" nicht so geklappt hat. Vllt wird ja aber auch die ein oder andere Aktion von einer anderen Gruppe organisiert.

Ich hoffe, das kann es für dich etwas einordnen. Meine Einschätzung erhebt kein Anspruch auf Korrektheit.
 
Im Land von #KohleArmin fährt man 18 Wannen und 9 normale Einsatzwagen auf wegen VIER(!) singenden Aktivisti von #XR und einem Eisbären aus Pappe. Mehr muss man über #NRWE und #NieMehrCDU nicht wissen.

Wenigstens diesmal keine #Polizeigewalt.

#Klimakatastrophe #Kohleausstieg #Düsseldorf #LaschetVerhindern

Regierung lässt einen Eisbär verhaften, um #Klimakrise und eigenes Versagen zu vertuschen.

Den Einsatz der Polizei können wir mit Humor nehmen, die Folgen politischer Untätigkeit leider nicht.

@NRW_XR@twitter.com hat angekündigt, sie kommen wieder bis endlich gehandelt wird.
#RebelForLife
#StopDatteln4 #Datteln4 #Kohleausstieg #Klimakatastrophe #XR
RT @LuetziBleibt
Diesen Sonntag, am 25.7, kommt der von Gorleben nach Lützerath / Garzweiler gehende Kreuzweg beim Kohlekraftwerk Datteln4 an.

#Datteln
#Lützerathlebt
Extinction Rebellion DE - 2021-06-05 17:02:57 GMT
Welche Gründe kann es während dieses Politikversagens noch geben, zivilen Ungehorsam nicht zu unterstützen?

Ein Jurist und ein Demokratieforscher räumen alle Hindernisse aus.
Es ist klar: Die Zeit ist reif für zivilen Ungehorsam, für Rebellion!
#ActNow

https://taz.de/Ziviler-Ungehorsam-bei-Klimaprotesten/!5772864/
#Klimakatastrophe #ZivilerUngehorsam #XR #EndeGelaende
 
Danke #XR

#Klimakatastrophe
RT @ExtinctionR_DE@twitter.com

- BREAKING -

200 Aktivist:innen von #ExtinctionRebellion blockieren jetzt in 35 Städten den Straßenverkehr.

Sie drücken damit ihre Verzweiflung über die #Klimakrise und den Verlust der Lebensgrundlagen aus.

#RebellionOfOne, die Rebellion der Einzelnen.

Alleine - Zusammen. ✊

🐦🔗: https://twitter.com/ExtinctionR_DE/status/1393509063829372932

Bild/FotoBild/Foto
Danke #fff und #XR!

Ich selbst habe diesmal den Arsch nicht hoch gekriegt - Schande über mich. :-(

#Klimakatastrophe
Zum ersten weltweiten #Klimastreik in diesem Jahr hatte heute #FridaysForFuture aufgerufen. In Deutschland fanden Aktionen in über 200 Städten statt. In #Düsseldorf beteiligten sich rund 400 Menschen an einem Fahrradkorso durch die Innenstadt zum Landtag NRW. #allefuer1komma5
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
„Anstatt entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, hält unsere Gesellschaft an kurzfristigen Profiten und einem ständigem ,Weiter so‘ fest. Die jungen und zukünftigen Generationen werden bewusst ignoriert und mit leeren Worthülsen vertröstet. Für uns ist das nicht hinnehmbar, weswegen wir kreativ und lautstark stören müssen, bis endlich gehandelt wird“

#Klimakatastrophe #XR #Dortmund #PoweredByRSS
„Ausschwärmen statt Aussterben“: Protest von „Extinction Rebellion“ für Klimaschutz auf dem Wallring in Dortmund
Bild/Foto

Die #CDU Landespartei-Zentrale in #Stuttgart ist von #XR und #FFF blockiert! 💚


#Umwelt #Protest #BaWü
 
Yeah!

#Baumbesetzung #Steini #Halle #SteiniBleibt #XR #PoweredByRSS
Danke #XR

#Klimakatastrophe #Artenschutz #Kohleausstieg
#WerIstHierSchuldig?
Rebels vor Gericht

Seit April 2019 blockieren Menschen von XR (Bürger*innen) Straßen, ketten sich an, besetzen Büros, Wälder.
Wir stellen Menschen vor, die erklären, warum.

Menschen im Zivilen Ungehorsam nehmen Repressionen in Kauf u. verdienen Solidarität.
„Die Bundesregierung muss diesen Missständen mit einem wirkungsvollen Lieferkettengesetz entgegenwirken. Und die Unternehmen müssen sich endlich ihrer Verantwortung stellen und vor Ort faire und ökologisch nachhaltige Bedingungen schaffen.“

#XR #Dortmund #Überkonsum #Lieferkettengesetz #PoweredByRSS
Aktivist*innen von „Extinction Rebellion“ stören Adventsshopping in der Thier-Galerie am „Black Friday“
Kann man sich ja Sonntag abends mal geben. Zumindest die Site läuft auch mit #Tor und hat kein unnötiges Javascript-Geraffel.

#Klimakrise #XR

RT @XRBerlin
Jeden Sonntag bis zur Rebellion Wave findet ein Online-Talk zu #Klimakrise und friedlichem zivilen Ungehorsam statt.

Spread the word, invite your friends!

Los geht es jeweils um 18h hier: https://xrb.link/wQ41QQ8iML
Bild/Foto
Danke #XR
„Die bisherigen Klimaziele der Stadt Dortmund widersprechen dem Pariser Klimaabkommen. Ebenso wie die Dortmunder RWE-Anteile und die Flughafen-Subventionen in dreistelliger Millionenhöhe. Jede Kommune ist in der Verantwortung die gravierenden Folgen der Klimakrise abzuwenden. Wir sind daher in der moralischen Verantwortung, auf dieses Unrecht hinzuweisen. Es tut uns leid, dass wir Störungen verursachen und wir sind bereit, die Konsequenzen zu tragen. Wir würden alle lieber gemütlich zu Hause sitzen, aber wir bleiben hier, bis die Klimakrise endlich ernst genommen wird,“


#Dortmund #Klimakrise #NRWE #PoweredByRSS
Extinction Rebellion Dortmund blockiert Verkehr am Südwall und fordert Stellungnahme der Politik zur Klimaneutralität
 
Danke #XR
„Die bisherigen Klimaziele der Stadt Dortmund widersprechen dem Pariser Klimaabkommen. Ebenso wie die Dortmunder RWE-Anteile und die Flughafen-Subventionen in dreistelliger Millionenhöhe. Jede Kommune ist in der Verantwortung die gravierenden Folgen der Klimakrise abzuwenden. Wir sind daher in der moralischen Verantwortung, auf dieses Unrecht hinzuweisen. Es tut uns leid, dass wir Störungen verursachen und wir sind bereit, die Konsequenzen zu tragen. Wir würden alle lieber gemütlich zu Hause sitzen, aber wir bleiben hier, bis die Klimakrise endlich ernst genommen wird,“


#Dortmund #Klimakrise #NRWE #PoweredByRSS
Extinction Rebellion Dortmund blockiert Verkehr am Südwall und fordert Stellungnahme der Politik zur Klimaneutralität
@imageschaden
Ja, sehr strange. Ich bin #XR aber positiv gegenüber eingestellt. Sie haben viele neue Leute für pol. Engagement begeistert. Aber XR hinkt eigenen Ansprüchen hinterher
 
T1 hat frecherweise ihr cooles Bike mitgenommen. Jetzt nutze ich wieder das olle Kolumbus, welches Schwiegervattern mir vor Jahren abgetreten hat.

Aber ich habe es mit einer BVB-Klingel und einem X gepimpt. Das hat Klasse!

#XR #StopDatteln4 #X-Bike
Fahrrad mit Hund
#taz #Flugverkehr #Lübeck #Verkehr #Umwelt #Klima #XR
 
Auch wenn Korallenherz weiter wettern wird: Danke #XR
#Dortmund #Klimakrise
10:35 XR Dortmund hat gerade die komplette Möllerbrücke blockiert. Also in wirklich. #Dortmund
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bonjour tout le monde, je suis #nouveauici. Mes centres d'intérêt sont #extinction-rebellion-fr et #xr. Merci pour l'invitation, @Extinction Rébellion Ardèche!
 
@nipos das schöne am Fedivers bzw. Mastodon ist ja, dass nicht alle das gleiche gut finden müssen bzw. machen müssen. Das spricht natürlich Dir den Wert Deiner Hinweise nicht ab (Feedback finde ich immer wichtig), jedoch kommt bei mir zusätzlich ein Gefühl von überzeugen wollen an. Das gefällt mir nicht. Bei #XR heißt es dann: "Was brauchst Du dafür, das selbst in die Hand zu nehmen?" @duco @leuchtturm @benny
 
Danke #XR
#NoSPD #Klimakrise #Kohleausstieg
Die Klimagerechtigkeitsbewegung sitzt vor eurer Tür, @spdde@twitter.com. Paris zu missachten, Steuergeld in den Rachen von Konzernen zu schmeißen anstatt sozial-ökologische Transformationen & zukunftsfähige Jobs zu ermöglichen – das alles ist nicht sozialdemokratisch!
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Endlich mal ehrliche Werbung (unter anderem in #Essen, #Düsseldorf). Anlass war die Online-Aktionärsversammlung von #RWE.

Danke für diese äußerst gelungenen Plakate!

#zukunftsveRWEigerer
#tellthetruth
#kohleausstieg
Bild/Foto
Bild/Foto

#NRWE #XR #Kohleausstieg #Klimakrise
📣 Die Franzosen gehen voran: ✊
Der #Klima-Rat aus 150 ausgelosten BürgerInnen hat beschlossen, dass in #Frankreich #Tempolimit 110, Verbot von #Inlandsflügen, #Klimaschutz in der Verfassung und vieles mehr kommen soll, um den Erfordernissen zur Begrenzung der Erderwärmung Rechnung zu tragen und den nötigen Beitrag zum globalen #Klimaschutz zu leisten.

@ExtinctionRebellion #BürgerInnenVersammlungen #einsKommafünf #FfF #XR #SystemChangeNotClimateChange #WeiterSoWarGestern
https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-06/klimapolitik-frankreich-buergerrat-klimaschutz-gelbwesten-direkte-demokratie
 
Greta Thunberg Says Covid-19 Should Be Global Wake-Up Call to 'Act With Necessary Force' to Tackle Climate Emergency | Common Dreams News
https://www.commondreams.org/news/2020/06/22/greta-thunberg-says-covid-19-should-be-global-wake-call-act-necessary-force-tackle

#xr #news #bot
#xr #news #bot
 
Danke #XR
RT @ExtinctionR_DE@twitter.com

BREAKING - in #Hamburg hat das XR-Nordbündnis die Zufahrt zum @ndr@twitter.com blockiert.

#WeiterSoWarGestern - die #Klimakrise muss in die Medien!

🐦🔗: https://twitter.com/ExtinctionR_DE/status/1272430455644737536
Bild/Foto
Bild/Foto

#Klimakrise
Danke #XR
RT @BonnXr@twitter.com

Spektakulär startete unser Rebell Niko am Samstag unsere Aktionsreihe innerhalb der Rebellionwave
Er fordert dort, wo die Natur massiv bedroht wird #SagtDieWahrheit
denn, #WeiterSoWarGestern
Morgen geht es weiter mit einer Aktion im urbanen Raum. #ExtinctionRebellion

🐦🔗: https://twitter.com/BonnXr/status/1272076309297090561
Bild/Foto
Bild/Foto

#Klimakrise
Dank an alle Aktivisten gestern bei #Datteln4!

#FridaysForFuture #EndeGelaende #XR #Klimakrise
RT @Luisamneubauer@twitter.com

Today, Germany (one of the richest countries of the world that was once called a „climate pioneer“) is opening a new coal power plant. In 2020, in the midst of the climate crisis. What the hell. We are determined shut it down again. And we will. #StoppDatteln4

🐦🔗: https://twitter.com/Luisamneubauer/status/1266647276136599554
Bild/Foto

News | RNZ: Nach Brückenblockade - Freispruch für Heidelberger Klima-Rebellen


Amtsgericht: Keine Strafe für Brückenblockade im Mai 2019 - Richter: "Kein verwerfliches Verhalten"

Heidelberg. Es war der erste Prozess gegen "Extinction Rebellion" (XR) in Deutschland – und er endete mit einem Erfolg für die Klimaschutz-Bewegung. Neun Menschen im Alter von 21 bis 27 Jahren mussten sich am Mittwoch vor dem Heidelberger Amtsgericht für eine Brückenblockade verantworten, wurden jedoch freigesprochen. Die Aktivistinnen und Aktivisten, die zum größten Teil in Heidelberg studieren, gaben zwar zu, dass sie am 22. Mai 2019 – mit rund 140 anderen – die Theodor-Heuss-Brücke blockiert hatten, um Aufmerksamkeit auf die Klimakrise zu lenken. Aber Richter Reiner Wolf sah – im Gegensatz zur Staatsanwaltschaft – dadurch den Straftatbestand der Nötigung nicht erfüllt...

Tags: #de #news #deutschland #heidelberg #theodor-heuss-brücke #xr #extinction-rebellion #brückenblockade #freispruch #kein-verwerfliches-verhalten #widerstand. #klimaschutz #rnz #ravenbird #2020-05-07
 
Danke #FridaysForFuture #EndeGelaende #XR

#Klimakrise #Halle

Die @fffhalle@twitter.com haben heute zwei kleine Corona-sichere Menschenketten organisiert, eine mit @EndeGelaendeHAL@twitter.com, und eine mit @XR_Halle@twitter.com. Beide liefen erfolgreich, und es war gut, auch auf der Straße präsent zu sein. #FightEveryCrisis #ClimateCrisis
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Info | RNZ: Heidelberg - "Extinction Rebellion" muss nach Brücken-Blockade vor Gericht

Content warning: Landgericht: Protestaktion im Mai 2019 war wohl doch Nötigung - Neun angeklagten Aktivisten drohen nun Geldstrafen - Verhandlung im Mai Heidelberg. Eigentlich wollte ein Richter am Heidelberger Amtsgericht das Verfahren gegen neun Mitglieder von "Extincti

 
Sehr schöne Aktion.
#Verursacherprinzip #Klimakrise
♲ Extinction Rebellion Rostock (xr_rostock@norden.social):
RT @xr_cambridge@twitter.activitypub.actor
Rebels have taken over the forecourt of a Shell garage in Cambridge and locked the pumps together, smearing them with “oil” and plastering them with Exxon’s secret report of the early 1980s warning of ”potentially catastrophic events” if fossil fuels continued to be burned.





[l]

#XR
 
Later posts Earlier posts