social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Wasser

Die Ruhe am Morgen gibt mir Kraft für den Tag. So wie hier bei einem Ausflug nach Binz ❤

#binz #ruegen #photography #photo #fotografie #wasser #water #beach #strand #boot #boat #olympus #sunrise #sonnenaufgang
Bild/Foto
Beginn der historisch stärksten #Dürre seit 2100 Jahren. Nunja, aber deswegen die eigenen Privilegien aufgeben?

Ist bestimmt nicht so schlümm - wer braucht schon #Wasser? Gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen...

#Klimakatastrophe #Forschung #PoweredByRSS
Jüngste Sommerdürren für Mitteleuropa beispiellos

Gedanken | Stromsperrungen, die kommende Gefahr


Leider gibt es nicht wenige Menschen die sich den immer teurer werdenden Strom nicht mehr leisten können. Irgendwann führt das dazu das die Stromanbieter dann den Strom abklemmen. Das ist jedoch im Normalfall recht umständlich und aufwändig und kann mit entsprechenden Fachwissen auch umgangen werden. Jedoch zieht mit den Smarten Stromzählern oder Smartmetern eine neue Gefahr für die Menschen die sich den Strom nicht leisten können auf, die Gefahr von Systemen bei denen die Anbieter den Strom aus der Ferne ein- und ausschalten können. Systeme die nicht nur verplombt sondern hart gegen unbefugte Zugriffe gesichert sind. Der ganze Aufwand sich Zugang zum Zähler zu verschaffen und den Strom abzuklemmen fällt für den Stromanbieter weg und somit auch die Hemmungen eine Stromsperrung durchzuführen. Und dieses Problem betrifft nicht nur den Strom, sondern es kommt auch in den Bereichen Gas und Wasser auf uns zu, könnte aber wenn man es weiter denkt auch andere Bereiche wie z. B. die Heizung betreffen.

Aus diesem Grund ist es absolut unerlässlich das diese Kernbereiche der Versorgung dem Menschen auf biegen und brechen garantiert wird. Schon heute sitzen viel zu viele Menschen ohne Strom daheim, weil sie ihn schlicht aber ergreifend nicht mehr bezahlen können.

Tags: #de #gedanken #Strom #Wasser #Gas #Heizung #Smartmeter #Smarte-Stromzähler #Sperrung #Stromsperrung #Ravenbird #2021-03-12
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

Das #Lindenblatt


… ist dem ollen #Siegfried zum #Verhängnis geworden. Bei mir sprießt es auf dem #Eßzimmertisch wunderbar #Lindgrün (-:

Vor dem #Wintereinbruch hatten wir ein paar #Lindentriebe abgeschnitten und ins #Wasser gestellt. Sie waren eigentlich für ein paar Anhänger vorgesehen, aber jetzt entwickelt sich da ein wunderbarer #Wald.

Jemand #Kaffee?

Bleibt senkrecht und gesund!

https://www.jamendo.com/track/1422650/lime

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

Das #Lindenblatt


… ist dem ollen #Siegfried zum #Verhängnis geworden. Bei mir sprießt es auf dem #Eßzimmertisch wunderbar #Lindgrün (-:

Vor dem #Wintereinbruch hatten wir ein paar #Lindentriebe abgeschnitten und ins #Wasser gestellt. Sie waren eigentlich für ein paar Anhänger vorgesehen, aber jetzt entwickelt sich da ein wunderbarer #Wald.

Jemand #Kaffee?

Bleibt senkrecht und gesund!

https://www.jamendo.com/track/1422650/lime

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 
Bild/Foto
Bild/Foto
Im Herstellungsprozess von einem Kilogramm Kakao werden 27.000 Liter Wasser verbraucht.

[1]Für ein Kilogramm Rindfleisch beispielsweise müssen mehr als 15.000 Liter Wasser aufgebracht werden. Der Verbrauch für ein Kilogramm konventioneller Baumwolle liegt bei bis zu 10.000 Liter Wasser. Weitere Beispiele zum Wasserverbrauch von Produkten gibt es beim Water Footprint Network (englisch).

[2]Die Produktion von Schweinefleisch braucht 4.730 Liter, Geflügel 4.000 Liter pro Kilogramm.

[3]Je weniger Fleischprodukte und je mehr wir regional und saisonal einkaufen – also lieber regionale Erdbeeren im Sommer statt beispielsweise spanische Erdbeeren im Winter – desto mehr tragen wir zum Schutz der Wasserressourcen in anderen Ländern bei. [2]
#Wasser #Umwelt #Klimawandel #Schokolade

Grafiken:
Von Heinrich-Böll-Stiftung - Flickr: Wasserverbrauch pro Kilo, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29561495
https://www.cleanenergy-project.de/umwelt/ressourcenmanagement/welche-lebensmittel-verbrauchen-am-meisten-wasser-in-der-herstellung/

[1]https://de.statista.com/statistik/daten/studie/249969/umfrage/zur-herstellung-von-verschiedenen-nahrungsmitteln-benoetigtes-wasser/
[2]https://www.umweltbundesamt.de/themen/verstecktes-wasser

[3]https://kurier.at/genuss/kakao-anbau-verbraucht-mehr-wasser-als-rindfleisch-produktion/400033858
https://blog.wwf.de/schokolade-umwelt/

https://diasp.de/posts/ec054ce7-2160-0d3d-2312-575421145143
@Marie Sa
Der Energiebedarf von Kläranlagen ist von vielen lokalen Randbedingungen abhängig. An Hand von Fallbeispielen wird der Einfluss von Kläranlagengröße, Reinigungsanforde-rung, Verfahrenskonzeption von Abwas-serreinigung und Schlammbehandlung sowie der Effizienz der technischen Aus-rüstung auf den Energiebedarf dargestellt. Theoretische Überlegungen werden mit realen Daten aus verschiedenen Bench-markprojekten verglichen. Es zeigt sich, dass die Anlagengröße den stärksten Ein-fluss auf den spez. Energiebedarf hat.

Ein m³ Abwasser ist als Bezugsgröße für Vergleiche von Energiebedarf und Kosten nicht geeignet, weil der Abwasseranfall (m³/a) von vielen Bedingungen abhängt, die weder für den Verursacher noch für Energie und Kosten relevant sind.
https://link.springer.com/content/pdf/10.1007/s00506-009-0134-0.pdf
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork

#Tousled #Crane on #Tour

#Traurige #Weltlage


Ok, uns steht das #Wasser bis zum #Hals, zumindest klimatechnisch in naher #Zukunft. In #Bananenstaaten werden mit #Putschversuchen #Demokratien angegriffen, unbescholtene #Präsidenten dürfen nicht mal mehr in Ruhe #Golf spielen, während in #Hightech-Freistaaten weder #Lernplattformen funktionieren, noch das faxen von #Exellisten der #Coronatestung einen Verlust derselben verhindern, sondern wahrscheinlich zu den schicken #Campingkühltaschen zum #Impfstofftransport geführt haben.

Ich vermute Faxgeräte und Kühltaschen gibt es bei #Pearl und jemand hat in der bayrischen #Staatskanzlei dort einen Account!

Bleibt senkrecht und gesund!
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork

#Tousled #Crane on #Tour

#Traurige #Weltlage


Ok, uns steht das #Wasser bis zum #Hals, zumindest klimatechnisch in naher #Zukunft. In #Bananenstaaten werden mit #Putschversuchen #Demokratien angegriffen, unbescholtene #Präsidenten dürfen nicht mal mehr in Ruhe #Golf spielen, während in #Hightech-Freistaaten weder #Lernplattformen funktionieren, noch das faxen von #Exellisten der #Coronatestung einen Verlust derselben verhindern, sondern wahrscheinlich zu den schicken #Campingkühltaschen zum #Impfstofftransport geführt haben.

Ich vermute Faxgeräte und Kühltaschen gibt es bei #Pearl und jemand hat in der bayrischen #Staatskanzlei dort einen Account!

Bleibt senkrecht und gesund!
 

Wasser ist Menschenrecht

'Wir dürfen nicht zulassen, dass allein der Markt darüber entscheidet, wie das Wasser verteilt wird. [...] Ansonsten wird es Reiche mit großen Schwimmbädern geben, und die anderen werden sterben.'

Charles Fishman

'Es gibt zwei unvereinbare Optionen. Entweder wir entscheiden uns, Wasser als Handelsware zu sehen und es wird auf dem Markt verkauft. Oder es wird als Menschenrecht betrachtet. Es ist jetzt an der Zeit, sich für eine der beiden Optionen zu entscheiden.'

Maude Barlow
#RightToWater #MenschenrechtWasser #Wasser #Dürre #Klimakatastrophe #ARTE #Kapitalismus
Wie wir unser Wasser vergiften

Ob in Spülmaschinentabs oder im Waschmittel – viele Produkte enthalten überflüssige Schadstoffe. Im Wasserkreislauf bilden sie eine wachsende Gefahr für Mensch und Umwelt.
#3SatNano #Wasser #trinkwasser #Duftstoffe #Benzotriazol #PFC #PFOA #PFOS

Video 6 min
https://www.3sat.de/wissen/nano/wie-wir-unser-wasser-vergiften-100.html
 
Das große Beton-Problem

#Zement, #Wasser, #Sand und #Kies bilden die Grundlage der Welt des 21. Jahrhunderts. Bekannt ist die Mischung unter dem Namen #Beton. Aus dieser Mixtur entsteht nach ein paar Stunden Warten ein künstlicher Stein für Staudämme, Brücken, Hochhäuser und vieles mehr. Für das #Klima aber ist er ein großes Problem, weil beim Herstellen von einer Tonne Zement rund 700 kg des Treibhausgases #Kohlendioxid in die Luft steigen.

https://www.spektrum.de/news/warum-beton-klimaschaedlich-ist/1760122

#Klimakrise #Bauen
 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

#Regenwald

oder die #Zahl #600


Im #Regen gestern durch meinen #Lieblingswald gestapft. Es war wunderbar einsam und trotz bedecktem #Himmel und eben dem Regen leuchtete der #Wald von innen heraus. Es ist auf den Bildern kaum wieder zu geben, diese satten #Farben, das #Glitzern der #Regentropfen. Einfach herrlich!

Und doch, obwohl sich die #Wege schon in wunderbaren #Matsch verwandelt hatten, es fehlen, Stand heute, 600 Liter #Wasser pro qm!

Nachdenklich den Kaffee aufsetz

https://www.jamendo.com/track/267900/wasser

Bleibt senkrecht und gesund!

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#dwr #foto #fotografieren #mywork #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

#Tousled #Crane on #Tour


Guten Morgen #Welt!

#Regenwald

oder die #Zahl #600


Im #Regen gestern durch meinen #Lieblingswald gestapft. Es war wunderbar einsam und trotz bedecktem #Himmel und eben dem Regen leuchtete der #Wald von innen heraus. Es ist auf den Bildern kaum wieder zu geben, diese satten #Farben, das #Glitzern der #Regentropfen. Einfach herrlich!

Und doch, obwohl sich die #Wege schon in wunderbaren #Matsch verwandelt hatten, es fehlen, Stand heute, 600 Liter #Wasser pro qm!

Nachdenklich den Kaffee aufsetz

https://www.jamendo.com/track/267900/wasser

Bleibt senkrecht und gesund!

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee
 

Gedanken | Warum sehe ich immer noch nicht das überall Regenauffangbecken gebaut werden?


Wir haben jetzt mehrere Jahre in Folge hinter uns in welchen wir im Winter zu viel und im Sommer zu wenig Wasser hatten. Und trotzdem sehe ich nicht das überall Wasserauffangbecken und Zisternen gebaut werden, um im Winter/Frühjahr das Wasser aufzufangen, damit man es im Sommer nutzen kann. Das Grundwasser allein ist dafür zu wenig, zumal der Grundwasserstpiegel gerade in Gebieten mit intensiver Bewässerung zum Teil schon erheblich gesunken ist.

Tags: #de #gedanken #wasser #klimawandel #klimaerhitzung #wasserauffangbecken #zisternen #sommer #winter #ravenbird #2020-09-08
 

Trockene Sommer: Igel verhungern und verdursten 😔


Die #Hitze macht nicht nur einigen Menschen zu schaffen – auch #Igel leiden unter dem trockenen #Sommer. „Viele der Tiere verhungern oder verdursten“, sagte Anja Knieper von der Umweltstation Würzburg. In dem teilweise harten Boden sei es zum Beispiel schwer, #Würmer zu finden. Die nachtaktiven #Tiere suchen mittlerweile am Tag nach #Futter und #Wasser. Findet die Igelmutter keine Nahrung, kann das für ihren Nachwuchs den Tod bedeuten.
 

Damals war's .................................In dreißig Jahren fließt viel #Wasser den Berg runter ............


Menschen verändern sich ...........nicht nur äußerlich .............und Angela Merkel spricht als 37 Jährige , junge Frau ab Min. ca. 42 doch tatsächlich wie wichtig ihr nach all den Jahren im DDR Regime #Freiheit ist ......vor allem #Meinungsfreiheit !
Dazu fällt mir doch tatsächlich etwas ein .........Hm ....!

 
Wasserkrise in Chile https://www.heise.de/tp/features/Wasserkrise-in-Chile-4847374.html?wt_mc=rss.red.tp.tp.atom.beitrag.beitrag

Private Haushalte sind mit acht, der Bergbau mit sieben Prozent am Wasserverbrauch beteiligt. Den Löwenanteil nimmt die Agrarindustrie mit rund 80 Prozent ein. Allein in der Region um Santiago gehen 74 Prozent des verfügbaren Wassers auf das Konto der Landwirtschaft.
Durstige Exportfrüchte
Chile gilt derzeit als einer der zehn wichtigsten Agrarexporteure weltweit. Plantagen mit Eukalyptus, Avocados und Zitrusfrüchten expandierten bereits unter der Diktatur von Pinochet. Während im Süden überwiegend Eukalyptus gefördert wurde, dominierte im Zentrum der Anbau von - wasserhungrigen - Avocados.
_Rund 1.000 Liter Wasser bedarf es, um ein Kilogramm Avocados zu produzieren._

Mahlzeit ...

#avocado #Chile #Wasser
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)
 
Wasserkrise in Chile https://www.heise.de/tp/features/Wasserkrise-in-Chile-4847374.html?wt_mc=rss.red.tp.tp.atom.beitrag.beitrag

Private Haushalte sind mit acht, der Bergbau mit sieben Prozent am Wasserverbrauch beteiligt. Den Löwenanteil nimmt die Agrarindustrie mit rund 80 Prozent ein. Allein in der Region um Santiago gehen 74 Prozent des verfügbaren Wassers auf das Konto der Landwirtschaft.
Durstige Exportfrüchte
Chile gilt derzeit als einer der zehn wichtigsten Agrarexporteure weltweit. Plantagen mit Eukalyptus, Avocados und Zitrusfrüchten expandierten bereits unter der Diktatur von Pinochet. Während im Süden überwiegend Eukalyptus gefördert wurde, dominierte im Zentrum der Anbau von - wasserhungrigen - Avocados.
_Rund 1.000 Liter Wasser bedarf es, um ein Kilogramm Avocados zu produzieren._

Mahlzeit ...

#avocado #Chile #Wasser
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)
 
"Nährstoffe werden über die Nahrung aufgenommen. Wer Durst hat soll Wasser trinken."

Find ich ganz klug gesagt. Das war ein Kinderarzt der zu Ernährungsfragen befragt wurde im Zusammenhang mit #Übergewicht und #Diabetes bei Kindern. Er wollte damit ausdrücken, das Fruchtsäfte und ähnliches bei gesunder Ernährung unnötig sind. Gilt sicher auch für Erwachsene.

#Ernährung #Wasser #Saft
 
Bild/Foto
Auch 2019 hatte die #Gierfähre in #Coswig mit #Niedrigwasser umzugehen, nur 2 Autos waren möglich ...

#mywork #foto #elbe #fähre #Wasser
 

Frage | Wasser sparen beim Reisanbau?


Hallo Zusammen, ich habe gestern oder vorgestern irgendwo im Fernsehen einen Beitrag gesehen in dem es darum ging beim Reisanbau Wasser zu sparen, was soweit ich das richtig verstanden habe gleichzeitig dazu führte das weniger Methan frei gesetzt wurde. Und zwar wurde dabei ein Kunststoffrohr mit Löchern in regelmäßigen Abstand versehen und in den Boden des Reisfeldes versenkt, so das es oben nur noch ein Stück weit aus dem Boden heraus schaut. Durch das Rohr kann man sehen wie hoch der Wasserstand im Boden des Reisfeldes ist und muss das Feld nur noch dann wässern wenn das Wasser unter einen im Rohr eingezeichneten Stand fällt. Das reicht für die Reispflanzen vollkommen aus und verringert sowohl den Wasserverbrauch als auch den Methanausstoß durch im Boden lebende Bakterien massiv.

Leider habe ich nicht mehr im Kopf auf welchen Sender und wann genau das lief. Aber ich finde den Ansatz interessant und wollte Euch fragen ob Ihr vielleicht weitere Informationen zum Thema bzw. passende Links habt.

Danke im Voraus :-)

Tags: #de #frage #reis #reisanbau #wasser #wasser-sparen #methan #methanausstoß #landwirtschaft #ravenbird #2020-06-06
 
"Nestlé gibt sogar zu, der Verursacher des Wasserproblems zu sein - doch statt weniger #Wasser abzupumpen, werden die Einwohner:innen Vittels aufgefordert Wasser zu sparen."

Einwohner von #Vittel haben eine Petition an #Nestle gestartet:
https://actions.sumofus.org/a/vittel
 
#Spiegel #Wasser Mineralwasser #Industrie #Lebensmittel #Werbung
 
Aus der beliebten Reihe #Gassigehen im #Münsterland:

Solange noch etwas #Wasser da ist, gibt es auch noch schöne Bilder von planschenden Hunden und blühenden Uferpflanzen. In einigen Wochen herrscht hier vermutlich gnadenlose #Dürre wegen der #Klimakrise. Die letzten beiden Sommer war das alles knochentrocken - und nein, das war früher anders.
hund im Bach
Und ja, das mit dem Finger vor der Linse üben wir dann auch noch mal...

Und dann noch die knuddeligen Kollegen #Maikäfer:
Maikäfer auf Straße

Doku | WDR:


Es ist der zweite Sommer in Folge, in dem es deutlich zu wenig regnet. Immer mehr Kommunen setzen deshalb auf Einschränkungen beim Wasserverbrauch. Selbst die Katastrophendienste stellen sich bereits auf extreme Dürrezeiten ein und proben den Ernstfall, dass ganze Regionen von der Wasserversorgung abgeschnitten sind und durch Schlauchleitungen, Tankwagen Notbrunnen versorgt werden müssen. Das THW hat mit solchen Szenarien Erfahrung: durch Hilfseinsätze in den Wüstenregionen der Welt. Für diese Experten gibt es kaum noch Zweifel: die Folgen des Klimawandels haben auch NRW erreicht...

Info: Die Doku ist von 2019, dieses Jahr dürfte es noch schlimmer werden als im vorherigen. Die Folgen des Mensch gemachten Klimawandels sind inzwischen auch in vollen Umfang bei uns die wir zu den Hauptverursachern gehören angekommen.

Tags: #de #doku #wasser #wassermangel #deutschland #dürre #klimawandel #klimaerhitzung #wdr #2019-09-05 #ravenbird #2020-04-24
 
Nochmal #Dürre - das Thema wird uns im Zuge der #Klimakrise nicht loslassen, sondern im Gegenteil noch richtig scharf werden. Ohne #Wasser sind wir ganz schnell am Arsch.

Beim #Helmholtz Zentrum für Umweltforschung gibt es dazu ein feines Tool für's Monitoring.
Es wird schlimm!
Deuschlandkarte zum Dürrestatus über das Jahr

#Dürremonitor #Umwelt #Wassermangel #Naturschutz #Artenschutz #Wald #Landwirtschaft #PoweredByRSS

Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers


#Bücherhamstern

* Autorin Maja Lunde in Wikipedia

Beschreibung auf der Verlagsseite:
Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.

Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou keimt Hoffnung auf, als sie in einem vertrockneten Garten ein uraltes Segelboot entdecken.
Signes Segelboot.

Virtuos verknüpft Maja Lunde das Leben und Lieben der Menschen mit dem, woraus alles Leben gemacht ist: dem Wasser. Ihr neuer Roman ist eine Feier des Wassers in seiner elementaren Kraft und ergreifende Warnung vor seiner Endlichkeit.
Themen: #Wasser #Trinkwasser #Gletscher #Eis #Dürre #Flucht #Klimawandel #Klimakrise

Hmn. Geholt hatte ich dieses, weil ich "Die Geschichte der Bienen" von derselben Autorin sehr mochte. Beide Bücher gehören zu einer vier(?)teiligen Reihe, von der es bisher drei Bücher gibt. Anders als das zu den Bienen hat mich dieses Buch hier aber nicht so gepackt, leider. Diesmal gibt es nur zwei verschiedene Zeiten, und die Handlungen sind sehr ungleich. Der Anfang war gut, nach der Hälfte etwa fing es an sich zu ziehen. Beim Lesen kam es mir auch vor, als wäre eine der Geschichten mehr Lückenfüller als tatsächlicher Inhalt, und dann wirds zeitweise etwas langatmig. Schade finde ich auch, dass es kaum solche "Entdeckungsmomente" gibt, wo man den Zusammenhang zwischen den Geschichten findet. Ja, das Boot ist dasselbe, aber sonst? mhh. Die Geschichten beeinflussen sich gegenseitig einfach weniger. Es ist nicht schlecht, aber nach den Bienen hätt ich mir mehr erwartet.

#buch #bücher #lesen #bücherdrache
(-> Büchersammelpost)
 

Wasser ist nur von guter Qualität, wenn es frisch ist. | VDI

Aktuell lassen zahlreiche Firmen ihre Mitarbeiter zu Hause arbeiten; viele Betriebe sind sogar komplett geschlossen. Die Folge: Etliche Gebäude stehen leer. Dadurch entsteht ein neues Risiko, nämlich eine Stagnation des Trinkwassers. Dieser Zustand führt zu einer Vermehrung von Keimen in der Installation.
#corona #wasser
 

Radio | Radio Dreyeckland: Weltwasserbericht 2020 - Klimaschutz muss Wasserschutz mitdenken (und umgekehrt)


Dass der Klimawandel und die Verfügbarkeit von Wasser zusammenhängen, konnte man in Europa gut im letzten Sommer beobachten. Wochenlang blieb Regen aus, wenn es dann regnete, war der Boden so aufgeheizt, dass ein großer Teil des Wassers wieder verdampfte. Die darauffolgende Dürre war besonders gut in den Wäldern zu beobachten.

Der Zusammenhang zwischen Klima und Wasser ist aber komplexer - und auch die Lösungsansätze erstrecken sich über Bereiche wie Infrastruktur, Hochwasserschutz und Landwirtschaft. Das sagt zumindest der Weltwasserbericht, der jedes Jahr von der UNESCO veröffentlicht wird. Lutz Möller, der stellvertretende Generalsekretär der deutschen UNESCO-Kommission, erläutert im Gespräch mit Radio Dreyeckland die Befunde...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #weltwasserbericht #klimaschutz #wasserschutz #wasser #wassernutzung #klimawandel #radio-dreyeckland #ravenbird #2020-03-30
 
Bild/Foto

Sonnenstrahlen auf Ruhr / Sunbeams on Ruhr


an der Ruhr in Kaßlerfeld (Duisburg), März 2014

Wasser

#Wasser #Ruhr #Ruhrgebiet #Kaßlerfeld #Duisburg #foto #photo #fotografie #photography
#waters
 

Gedanken | Die Sache mit dem 'Wasserverbrauch'

Content warning: Vorhin hatte ich wieder mal eine kleine Diskussion zum Thema Wasserverbrauch. Und dabei musste ich einmal mehr klarstellen das wir Wasser nicht verbrauchen sondern gebrauchen bzw. benutzen. Und das es darauf ankommt wie viel Energie/Ressourcen wir für die

 
#Wissen #Dokumentation

Steigende Pegel - wenn das Wasser kommt


(Originaltitel „66 Meters“)

Wie hoch werden die #Ozeane infolge des #Klimawandels ansteigen? Die Prognosen über den #Meeresspiegelanstieg sind umstritten. Einige #Wissenschaftler korrigieren sie derzeit stark nach oben.

https://www.3sat.de/wissen/wissenschaftsdoku/steigende-pegel-wenn-das-wasser-kommt-100.html

#Klimawandel #Umwelt #Ôkologie #Meere #Wasser #Doku #66Meters
 
#Wissen #Dokumentation

Steigende Pegel - wenn das Wasser kommt


(Originaltitel „66 Meters“)

Wie hoch werden die #Ozeane infolge des #Klimawandels ansteigen? Die Prognosen über den #Meeresspiegelanstieg sind umstritten. Einige #Wissenschaftler korrigieren sie derzeit stark nach oben.

https://www.3sat.de/wissen/wissenschaftsdoku/steigende-pegel-wenn-das-wasser-kommt-100.html

#Klimawandel #Umwelt #Ôkologie #Meere #Wasser #Doku #66Meters
 
Die Lage der Kurden ist das Ergebnis jahrzehntelanger, ja sogar über ein Jahrhundert alter imperialer Planung und Umsetzungsversuche, die alle bisher gescheitert sind.

Aus imperialer Sicht ging es niemals um die Kurden als Volk oder Nation, sondern immer nur um die geostrategisch sehr wichtige Region, die als Groß-Kurdistan erobert werden sollte.

Zur Sachlage sei folgendes gesagt:
  • Das Vorgehen der türkischen Truppen verfolgt folgende legitime Ziele der Republik Türkei:
    1.1. Die Vertreibung der US-Truppen aus der Region.
    1.2. Die Verhinderung eines separaten kurdischen Staates, welcher den Anschluß des türkischen Kurdistan erzwingen könnte.
    1.3. Die Verhinderung des Verlustes der wichtigsten Wasserreserven der Region an ein von den USA kontrolliertes Kurdistan.
    1.4. Die Verhinderung der Kontrolle wichtiger Erdöl-Erdgas und Mineral-Reserven durch die USA im neuen Groß-Kurdistan.
    1.5. Die Verhinderung eines Bürgerkrieges in der Türkei um Reserven an Wasser-, Erdöl-, Erdgas etc.
    1.6. Die Verhinderung der völligen Auflösung der Republik Türkei und der Eliminierung der internationalen Staatsverträge in denen diese Republik eine Schlüsselrolle spielt.
    1.8. Die Verhinderung eines Krieges zwischen der NATO und Russland.
    1.9. Die Verhinderung eines offenen Weltkrieges.
    1.10. Die vollständige Wiederherstellung der Unabhängigkeit Syriens.
    1.11. Eindämmung und Eliminierung aller islamistischer Terrortruppen, die im wesentlichen von den Geheimdiensten der USA gesteuert werden.
  • Der Einmarsch der Türkei kommte dem Ziel von Donald Trump entgegen, die US-Truppen aus Syrien abzuziehen. Das Projekt der Zerteilung Syriens war bereits gescheitert, bevor Donald Trump sein Amt antrat. Er hat vorher und nacher betont, dass er die US-Truppen zurückziehen wird, weil die ganze Aktion für die USA ein Verlustgeschäft ist. Er erfüllt dieses Versprechen und macht das Unausweichliche, denn der Handlungsradius der US-Truppen wurde durch die veränderten Rahmenbedingungen bis zur Sinnlosigkeit einschränkt.
Auch die Saudis werden sich mittelfristig von den USA lösen. Schaut Euch an, welche Verträge die Saudis gerade mit Russland ausgehandelt haben.

Putin visits Saudi Arabia in sign of growing ties
Putin signs oil agreements and discusses regional security in his first visit to the kingdom since 2007.
https://www.aljazeera.com/news/2019/10/putin-visits-saudi-arabia-sign-growing-ties-191014171206513.html

Hier werden die Hintergründe beleuchtet:

Geopolitische Lage der Türkei. | Die Interessen Europas. | Die prekäre Lage der USA.| Das Dilemma der Kurden
#wasser #krieg #Syrien #Arabien #Kurdistan #AfrinUS-IMPERIALER KRIEGSZUG GEGEN RUSSLAND IST UNVERMEIDBAR! EUROPA DIENT ALS AUFMARSCH- UND FRONTGEBIET UND QUELLE VON KANONENFUTTER!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/us-imperialer-kriegszug-gegen-russland.html

Das USA-basierte Weltimperium wird gerade vor aller Augen abgewickelt. Die Aufgabe des US-Präsidenten liegt darin, auch die USA aus dem Imperialen Komplex zu lösen, ohne dass das Land in Chaos versinkt. Diejenigen, die ihn fertig machen, sind die Handlanger des Imperialen Komplexes in Washington D.C., die zusehen müssen, wie ihnen die Felle davonschwimmen.
 
Later posts Earlier posts