social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Wahl

Bild/Foto
Autsch. 4,5% der Kreßberger haben die Querdenker-Partei "die Basis" gewählt. Das sind 86 Menschen.

Hätte nicht gedacht, dass es sooo schlimm ist.

#Landtag #BaWü #Kreßberg #Wahl
 

Einen #Mindestlohn zu fordern, von dem man leben kann zeigt das menschenverachtende #Elend der deutschen #Politik, denn ein solcher #Lohn wird durch die #Menschenrechte seit mehr als einem halben Jahrhundert bereits vorgeschrieben!


siehe: https://www.jungewelt.de/artikel/398104.lohnuntergrenze-simuliertes-soziales-gewissen.html

#SPD #Wahl #Wahlkampf #Finanzen #Kapitalismus #Demokratie #Frechheit #Verarschung #Problem #Sozialpolitik
 
Wahl in Baden-Würtemberg: wie stehen die Parteien zu Tierrechten, Tierschutz und Massentierhaltung

Der Verein Menschen für Tierrechte in Baden-Würtemberg hat die Parteien zur Wahl befragt, wie sie zu Tierrechten, Tierschutz, Tierversuchen, Massentierhaltung und mehr stehen.


Zur Site geht es hier:
https://www.tierrechte-bw.de/index.php/wahlen-ba-wue-2021.html

Insbesondere Baden-Würtemberg hat eine starke Betonung des Tierschutzes wirklich nötig.
Die Tierschutz-Skandale der letzten Zeit haben ihre Ursachen vor Allem auch durch den Klüngel zwischen Politik, Kreisvertreter, Veterinären (oft unter Druck) und sogenannten Tierhaltern oder Schlachthofbetreiber.
Ausgerechnet im grünen Baden-Würtemberg eine besondere Schande!
Hier muß dringend aufgeräumt werden.
Und das geht nur, wenn von "ganz oben" auch der politische Wille dazu da ist.

#Wahl #Baden-Würtemberg #Parteien #Politik #Tierrechte #Tierschutz #Tierversuche #Massentierhaltung
 

#Antifa belagert Wahlkampfstände der #AfD in #Weil und #Lörrach


siehe: https://www.badische-zeitung.de/afd-zieht-sich-in-weil-nach-20-minuetiger-belagerung-zurueck--200469246.html

#polizei #wahl #wahlkampf #protest #noNazis
 
Da ich gerade als #Wahlvorsteher 2 Stunden Infos bekommen habe für #Wahlvorstand bei der #Kommunalwahl in #Hessen am 14.3.2021
und es sicher #Wahlhelfer hier gibt und
das nicht nur für diese #Wahl sondern auch andere #Wahlen jetzt oder später…

Ich habe für den Austausch von Meldungen zum Thema und zum Klären von Fragen @wahlhelfer als Verteiler erstellen lassen.

Diesem "guppe"Account folgen dann erhält man alle Nachrichten die an @wahlhelfer geschickt werden!

Boost erwünscht
 
Bild/Foto

Kann man in einem Wahljahr nicht oft genug wiederholen!!!!!


#noNazis #afd #fckafd #wahl #politik #wahlkampf
 

#Antifa blockiert #AfD -Infostand in der Ettlinger Altstadt

Geprüft werde von der #Polizei aktuell noch die Auseinandersetzung zwischen einem AfD-Vertreter und einem Mitglied der Antifa, die Sprühaktionen der Antifa auf dem Weg zur Haltestelle und die Frage, wie es zu einem platten Reifen des Transportfahrzeugs der AfD gekommen sei.
weiter hier: https://bnn.de/karlsruhe/ettlingen/antifa-blockiert-afd-infostand-in-der-ettlinger-altstadt

#Politik #wahl #widerstand #protest #nonazis
 

#AfD -Direktkandidat in Südbrandenburg? #Kalbitz will in den #Bundestag

In #Brandenburg laufen die #Diskussionen über die AfD-Direktkandidaten für die #Bundestagswahl. Einer der potenziellen Kandidaten: Andreas Kalbitz. Eine Personalie, die die Gräben innerhalb der #Partei abermals sichtbar werden lässt.
Weiter hier: https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2021/02/brandenburg-kalbitz-afd-bundestagswahl-direktkandidat.html

#politik #wahl #nonazis #demokratie #nachrichten
 
Bild/Foto

Es ist #Bundestagswahl - mal sehen welche Sau diesmal durchs globale Dorf getrieben wird ...


#wahl #politik #Demokratie #wahlkampf
 

sensation! biden knapp!


nachdem ich die gesamten tage der us-amerikanischen wahl fast erfolgreich versucht hatte, die berichte darüber zu ignorieren, habe ich jetzt doch einen gelesen. eine einschätzung darüber, wer wieviel gewonnen hat. und eine beurteilung, ob die medien richtig lagen.

und siehe da: sie lagen nicht richtig. dieser zwang, alles zu sensationalisieren, aus allem brechende neuigkeiten zu machen, führt zu kompletten übertreibungen, die im endergebnis nur als falsch bezeichnet werden können.

zb bzgl der behauptungen, das sei alles knapp gewesen:
Zunächst zu den Zahlen: Biden wird, wenn alle Wahlzettel ausgewertet sind, Schätzungen zufolge knapp 82 Millionen Stimmen auf sich vereint haben. Das ist der höchste Stimmenanteil aller Zeiten in den Vereinigten Staaten.
bei trump vor 4 jahren haben die medien noch von einem erdrutschsieg gesprochen:
Rechnet man dazu noch Arizona und Georgia hinzu wo er derzeit vorn liegt, sind es 306. Genauso viele hatte Trump 2016 erreicht, und das ist damals vor allem in den konservativen amerikanischen Medien als Erdrutschsieg gefeiert worden.
dabei hat biden gegen einen amtsinhaber gewonnen und nicht gegen einen neuen kandidaten.

und woher kommt diese falsche einschätzung der medien? diese tendenz die vorhersagen zu ignorieren und bidens sieg als knapp und unsicher darzustellen? die medien sehen sich verpflichtet, alles möglichst spektakulär darzustellen. das geht am besten, wenn man nur ausschnitte der realität darstellt und das dann auch noch verzerrt:
Die vernichtende Einschätzung ist wahrscheinlich auch der Dynamik der Wahlnacht geschuldet: Weil die Briefwahlstimmen in Staaten wie Pennsylvania erst zuletzt ausgezählt wurden, sah es lange so aus, als würde Trump in diesen Staaten führen. Wer sich sein Urteil über die Prognosen also in diesen Stunden gebildet hatte, der hat sich von der Auszählungsreihenfolge auf eine falsche Fährte locken lassen: Wer bei einem 100-Meter-Lauf gewinnt entscheidet sich nach 100 Metern, nicht nach zehn.
"dynamik der wahlnacht" ist jetzt schon eine süße umschreibung für die sensationsgier, der die berichterstattung untergeordnet wird.

im endergebnis lassen sich alle medien auf das spiel trumps ein:
Es ist bemerkenswert, wie der Wahlsieg von Joe Biden weithin als knapp, eng und fragil beschrieben wird – während nach dem Erfolg von Donald Trump vor vier Jahren die populistische Weltrevolution ausgerufen wurde. Es war damals jedenfalls wenig davon die Rede, dass der neue Präsident nur dank einer Zitterpartie ins Amt gekommen sei und ihm das Mandat für den Wandel fehle.
#politik #usa #wahl #fckafd #trumpugly #uglytrump

ZEIT Campus
Um der Nutzung mit Werbung zuzustimmen, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Besuchen Sie zeit.de wie gewohnt mit Werbung und Tracking. Details zum Tracking finden Sie in der Datenschutzerklärung und im Privacy Center. Zustimmung jederzeit über den Link Privacy Einstellungen am Ende jeder Seite widerrufbar. Nutzen Sie zeit.de mit...
 
Bild/Foto
Ich halte zwar vom US Amerikanischen Staat und dem dortigen System genauso wenig wie von dem was wir hier haben. Aber kein Trump an der Macht ist global gesehen einfach wesentlich besser!

Tags: #de #satire #usa #wahl #2020 #trump #queen-liberty #feiheitsstatue #ravenbird #2020-11-05
 
Gestern berichteten Wähler in Texas auf Twitter, dass sie über 10 Stunden angestanden hatten, bevor sie ihre Stimmen abgeben konnten. In von Republikanern geführten Bundesstaaten gibt es in Gebieten, die von Wählern der Demokraten bewohnt werden, systematisch weniger Wahllokale.

In Georgia hatte jemand mehr Glück, ein kurzer Bericht:

Bild/Foto

#Wahl #USA
#Wahl #USA
 
Psst weitersagen!
🖊 08. November OB-Kandidatur Stuttgart: Wer ist Michael Ballweg und wieso solltest du Ihn wählen?
Neuer Oberbürgermeister für Stuttgart.
Wer ist der Mensch hinter Querdenken 711 und wofür steht Michael Ballweg eigentlich, der jetzt als Oberbürgermeister für Stuttgart kandidiert?

https://wir.zwitschern.net/2020/10/19/08-november-ob-kandidatur-stuttgart-wer-ist-michael-ballweg-und-wieso-solltest-du-ihn-waehlen/

#Zwitschern #Zwitscherer #MichaelBallweg #Querdenken711 #Stuttgart #PanikBeenden #Corona #Covid19 #Oberbürgermeister #Wahl
 
Gestern berichteten Wähler in Texas auf Twitter, dass sie über 10 Stunden angestanden hatten, bevor sie ihre Stimmen abgeben konnten. In von Republikanern geführten Bundesstaaten gibt es in Gebieten, die von Wählern der Demokraten bewohnt werden, systematisch weniger Wahllokale.

In Georgia hatte jemand mehr Glück, ein kurzer Bericht:

Bild/Foto

#Wahl #USA
#Wahl #USA
 
#Attac Österreich, #FridaysForFuture Wien und #aufstehn haben die Parteien, die zur #Wiener #Gemeinderatswahl antreten, nach ihrer Haltung zu den Forderungen des Klima-Corona-Deals befragt. Die Ergebnisse findet ihr im angehängten Pressetext, der morgen (Mittwoch) verschickt wird.

https://www.klimaprotest.at/wp-content/uploads/2020/10/KCD-Presse-Entwurf-FINAL.pdf

https://www.klimaprotest.at/deal/klima-corona-deal-aktuell.pdf

++Bitte teilen ++

#Wien #Wahl
Bild/Foto
 

< Der Gedanke, die Kanzlerin könne einfach Grundrechte weitgehend einschränken und den Bundesländern Maßnahmen diktieren, hat mit der politischen und verfassungsrechtlichen Realität nichts zu tun. >


Jetzt schlägt's aber dreizehn !!

#Hat nicht unsere "werte " Kanzlerin vor Kurzem eine demokratische #Wahl beeinflußt indem sie lauthals sogar aus dem #Ausland trötete :
"#Diese Wahl ist unverzeihlich ,und muß sofort rückgängig gemacht werden**

#Gesetze wurden nach Gutdünken im Sinne der #Mikrobe ausgehebelt und neu geschrieben oder interpretiert bzw ausgelegt , so wie es unserer #Regierung gerade paßte .................Frei nach dem altbekannten Motto: Was uns nich in den Kram paßt, wird eben passend gemacht

So einfach geht das

Und dann will uns ausgerechnet die #Tagesschau ein X für ein U vormachen ?


NEENEE.............aber nich mit uns<<<<<<<<<<<<<<< Capito ?
 
#Ob Trump sicher ist damit seine nächste #Wahl zu gewinnen ?
#Ob #Wahl
 
#PIRATEN stellen Website zum Landtagswahlrecht in Baden-Württemberg vor

@PiratenBW haben eine Website zum Landtagswahlrecht erstellt. Mit dieser Seite werden die Probleme mit dem derzeitigen #Wahlrecht veraunschaulicht.

wahlrecht.piratenpartei-bw.de

finanznachrichten.de/nachrichten-20…
#Wahl
 
Bild/Foto

Stephan Harbarth als Präsident des BVerfG?


Anwälte gegen (fast) obersten Richter?

Zwei Anwälte haben Beschwerde beim Bundesverfassungs-Gericht eingelegt, dass der Bundesrat demnächst Stephan Harbarth als Präsidenten eben dieses Gerichts wählen will. Was steckt dahinter?

Werner Rügemer erklärt auf den Nachdenkseiten dazu: Mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit in Bundestag und Bundesrat hat die Große Koalition zusammen mit FDP und auch Grünen bereits 2018 Harbarth zum Vizepräsidenten des Gerichts gewählt. Nun geht es um die Nachfolge des jetzigen Präsidenten Andreas Voßkuhle, dessen Amtszeit im Mai endet.

Als Gründe gegen einen Gerichtspräsidenten Harbarth nennt der Artikel
  • Als CDU-Abgeordneter im Bundestag hat er nach aller Kenntnis gegen das Abgeordneten-Gesetz verstoßen. Es legt fest: Das Mandat ist die Haupttätigkeit. Doch Harbarth war hauptamtlich als Anwalt tätig mit jährlichen Millioneneinkommen.
  • In der Kanzlei Shearman & Stirling, in der Harbarth zunächst Anwalt und dann Miteigentümer war, wurde der größte Steuerbetrug der deutschen Geschichte, der Cum-Ex-Milliarden-Trick, zur juristischen Reife gebracht.
  • Shearman & Stirling ist führende Kanzlei bei den internationalen privaten Schiedsgerichten – keine Gewähr für den Schutz des deutschen Grundgesetzes.
  • Harbarth hat ab 2008 als Anwalt der Wirtschaftskanzlei SZA große Unternehmen vertreten, die Kanzlei vertritt bis heute die Abgas-Betrüger von VW. Im Bundestag verhinderte Harbarth eine Befassung mit VW.
  • Harbarths Kanzlei war und ist zugleich als Steuer-Berater für Unternehmen und für vermögende Privatpersonen tätig. Auch Harbarth war hier tätig.
  • Als Abgeordneter trat er für harte Sanktionen bei Arbeitslosen ein. Er verzögerte möglichst lange den gesetzlichen Mindestlohn – dessen millionenfache, straflose Nichtzahlung durch Unternehmer hat der Rechtskundige nie kritisiert.
Der Interessenverteter der Wirtschaft darf nicht Präsident des höchsten deutschen Gerichts werden. Bereits in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter der CDU hat er sich mit seinen millionenschweren Nebeneinkünften in der Kategorie 10 bewegt. Dies besagt, dass der und die Betreffende mindestens 250.000 Euro verdient, neben seinen kleinen Abgeordnetendiäten. Die Kategorie 10 ist nach oben offen, bei Harbarth können es Millionen gewesen sein.

Das Abgeordneten-Gesetz besagt eigentlich: Das Mandat im Bundestag „steht im Mittelpunkt der Tätigkeit“. Erlaubt sind nur „Nebentätigkeiten“ und Nebeneinkünfte. Bei seinem Werdegang ist eine unabhängige Tätigkeit als Hüter des Grundgesetzes von ihm nicht zu erwarten.

Mehr dazu bei https://www.nachdenkseiten.de/?p=59130
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7198-20200311-stephan-harbarth-als-praesident-des-bverfg.htm

#Wirtschaftsinteressen #Grundrechte #Menschenrechte #GroKo #Deal #FDP #Grüne #BVerfG #Präsident #Wahl #ZweiDrittelMehrheit #Schiedgerichte #Unabhängigeit #Zensur #Transparenz #Informationsfreiheit #Diskriminierung #Ungleichbehandlung #HartzIV #Gewerkschaft #Mitbestimmung
 
Bild/Foto

Stephan Harbarth als Präsident des BVerfG?


Anwälte gegen (fast) obersten Richter?

Zwei Anwälte haben Beschwerde beim Bundesverfassungs-Gericht eingelegt, dass der Bundesrat demnächst Stephan Harbarth als Präsidenten eben dieses Gerichts wählen will. Was steckt dahinter?

Werner Rügemer erklärt auf den Nachdenkseiten dazu: Mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit in Bundestag und Bundesrat hat die Große Koalition zusammen mit FDP und auch Grünen bereits 2018 Harbarth zum Vizepräsidenten des Gerichts gewählt. Nun geht es um die Nachfolge des jetzigen Präsidenten Andreas Voßkuhle, dessen Amtszeit im Mai endet.

Als Gründe gegen einen Gerichtspräsidenten Harbarth nennt der Artikel
  • Als CDU-Abgeordneter im Bundestag hat er nach aller Kenntnis gegen das Abgeordneten-Gesetz verstoßen. Es legt fest: Das Mandat ist die Haupttätigkeit. Doch Harbarth war hauptamtlich als Anwalt tätig mit jährlichen Millioneneinkommen.
  • In der Kanzlei Shearman & Stirling, in der Harbarth zunächst Anwalt und dann Miteigentümer war, wurde der größte Steuerbetrug der deutschen Geschichte, der Cum-Ex-Milliarden-Trick, zur juristischen Reife gebracht.
  • Shearman & Stirling ist führende Kanzlei bei den internationalen privaten Schiedsgerichten – keine Gewähr für den Schutz des deutschen Grundgesetzes.
  • Harbarth hat ab 2008 als Anwalt der Wirtschaftskanzlei SZA große Unternehmen vertreten, die Kanzlei vertritt bis heute die Abgas-Betrüger von VW. Im Bundestag verhinderte Harbarth eine Befassung mit VW.
  • Harbarths Kanzlei war und ist zugleich als Steuer-Berater für Unternehmen und für vermögende Privatpersonen tätig. Auch Harbarth war hier tätig.
  • Als Abgeordneter trat er für harte Sanktionen bei Arbeitslosen ein. Er verzögerte möglichst lange den gesetzlichen Mindestlohn – dessen millionenfache, straflose Nichtzahlung durch Unternehmer hat der Rechtskundige nie kritisiert.
Der Interessenverteter der Wirtschaft darf nicht Präsident des höchsten deutschen Gerichts werden. Bereits in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter der CDU hat er sich mit seinen millionenschweren Nebeneinkünften in der Kategorie 10 bewegt. Dies besagt, dass der und die Betreffende mindestens 250.000 Euro verdient, neben seinen kleinen Abgeordnetendiäten. Die Kategorie 10 ist nach oben offen, bei Harbarth können es Millionen gewesen sein.

Das Abgeordneten-Gesetz besagt eigentlich: Das Mandat im Bundestag „steht im Mittelpunkt der Tätigkeit“. Erlaubt sind nur „Nebentätigkeiten“ und Nebeneinkünfte. Bei seinem Werdegang ist eine unabhängige Tätigkeit als Hüter des Grundgesetzes von ihm nicht zu erwarten.

Mehr dazu bei https://www.nachdenkseiten.de/?p=59130
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7198-20200311-stephan-harbarth-als-praesident-des-bverfg.htm

#Wirtschaftsinteressen #Grundrechte #Menschenrechte #GroKo #Deal #FDP #Grüne #BVerfG #Präsident #Wahl #ZweiDrittelMehrheit #Schiedgerichte #Unabhängigeit #Zensur #Transparenz #Informationsfreiheit #Diskriminierung #Ungleichbehandlung #HartzIV #Gewerkschaft #Mitbestimmung
 
Bild/Foto

Stephan Harbarth als Präsident des BVerfG?


Anwälte gegen (fast) obersten Richter?

Zwei Anwälte haben Beschwerde beim Bundesverfassungs-Gericht eingelegt, dass der Bundesrat demnächst Stephan Harbarth als Präsidenten eben dieses Gerichts wählen will. Was steckt dahinter?

Werner Rügemer erklärt auf den Nachdenkseiten dazu: Mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit in Bundestag und Bundesrat hat die Große Koalition zusammen mit FDP und auch Grünen bereits 2018 Harbarth zum Vizepräsidenten des Gerichts gewählt. Nun geht es um die Nachfolge des jetzigen Präsidenten Andreas Voßkuhle, dessen Amtszeit im Mai endet.

Als Gründe gegen einen Gerichtspräsidenten Harbarth nennt der Artikel
  • Als CDU-Abgeordneter im Bundestag hat er nach aller Kenntnis gegen das Abgeordneten-Gesetz verstoßen. Es legt fest: Das Mandat ist die Haupttätigkeit. Doch Harbarth war hauptamtlich als Anwalt tätig mit jährlichen Millioneneinkommen.
  • In der Kanzlei Shearman & Stirling, in der Harbarth zunächst Anwalt und dann Miteigentümer war, wurde der größte Steuerbetrug der deutschen Geschichte, der Cum-Ex-Milliarden-Trick, zur juristischen Reife gebracht.
  • Shearman & Stirling ist führende Kanzlei bei den internationalen privaten Schiedsgerichten – keine Gewähr für den Schutz des deutschen Grundgesetzes.
  • Harbarth hat ab 2008 als Anwalt der Wirtschaftskanzlei SZA große Unternehmen vertreten, die Kanzlei vertritt bis heute die Abgas-Betrüger von VW. Im Bundestag verhinderte Harbarth eine Befassung mit VW.
  • Harbarths Kanzlei war und ist zugleich als Steuer-Berater für Unternehmen und für vermögende Privatpersonen tätig. Auch Harbarth war hier tätig.
  • Als Abgeordneter trat er für harte Sanktionen bei Arbeitslosen ein. Er verzögerte möglichst lange den gesetzlichen Mindestlohn – dessen millionenfache, straflose Nichtzahlung durch Unternehmer hat der Rechtskundige nie kritisiert.
Der Interessenverteter der Wirtschaft darf nicht Präsident des höchsten deutschen Gerichts werden. Bereits in seiner Zeit als Bundestagsabgeordneter der CDU hat er sich mit seinen millionenschweren Nebeneinkünften in der Kategorie 10 bewegt. Dies besagt, dass der und die Betreffende mindestens 250.000 Euro verdient, neben seinen kleinen Abgeordnetendiäten. Die Kategorie 10 ist nach oben offen, bei Harbarth können es Millionen gewesen sein.

Das Abgeordneten-Gesetz besagt eigentlich: Das Mandat im Bundestag „steht im Mittelpunkt der Tätigkeit“. Erlaubt sind nur „Nebentätigkeiten“ und Nebeneinkünfte. Bei seinem Werdegang ist eine unabhängige Tätigkeit als Hüter des Grundgesetzes von ihm nicht zu erwarten.

Mehr dazu bei https://www.nachdenkseiten.de/?p=59130
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7198-20200311-stephan-harbarth-als-praesident-des-bverfg.htm

#Wirtschaftsinteressen #Grundrechte #Menschenrechte #GroKo #Deal #FDP #Grüne #BVerfG #Präsident #Wahl #ZweiDrittelMehrheit #Schiedgerichte #Unabhängigeit #Zensur #Transparenz #Informationsfreiheit #Diskriminierung #Ungleichbehandlung #HartzIV #Gewerkschaft #Mitbestimmung
 
Der mit AfD-Stimmen gewählte Thüringer Ministerpräsident Kemmerich tritt noch nicht zurück. Der FDP-Politiker nannte dafür formelle Gründe. Zuvor hatte er erklärt, auf das Geld aus seiner Amtszeit zu verzichten. #Wahl #Landtag #Thüringen #Kemmerich #Mohring #Ministerpräsident #FDP #CDU #AfD #SPD #Tiefensee #Grünen #Linken #Neuwahlen #RaymondWalk #Neuwahl #Ramelow #MDR #Thueringen
 
#2019 geht gerade vorbei und …

… man merke:

dunkle #Wolken ziehen auf von #Rechtstausende doofe Witze über #Lehrer_innen darf man machenblöde Witze über #Muslime, #Christen und #Juden sind #Legionund erlaubt#Gretabashing ist hip… aber ein schlechter #Witz über die #Oma und die #Bild ruft den #Notstand aus

Hoffe das neue #Jahr bringt endlich was Besseres!

Darauf stosse ich an mit dem #Heißgetränk eurer #Wahl!
Bild/Foto
 
Hannover: Onay wird neuer Oberbürgermeister #Oberbürgermeister #OB #Hannover #Stichwahl #Scholz #Onay #Grüne #CDU #Kandidaten #Wahl
 
Der Mensch, der die #Zeitumstellung erfunden hat, hatte keine kleinen #Kinder.

Jetzt herrscht gerade wieder #Normalzeit. Können wir die bitte einfach behalten?

Wenigstens sind wir unter den ersten, die bei der OB-#Wahl #Mainz ihre Stimme abgeben.
 
Later posts Earlier posts