social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Verschwörung

Jeder Schwachsinn lässt sich potenzieren!
Impfgegner und Maskenverweigerer fangen jetzt an, Masken zu tragen und Abstand zu halten.
Denn Corona-Geimpfte "scheiden Eiweiß-Stoffe aus", die gesundheitsschädlich sind! Wenn man denen ungeimpft zu nahe kommt, drohen Fehlgeburten, Unfruchtbarkeit, unregelmäßige Menstruation und andere schlimme Dinge. Muss man wissen!

#Corona #Verschwörung
 
Jeder Schwachsinn lässt sich potenzieren!
Impfgegner und Maskenverweigerer fangen jetzt an, Masken zu tragen und Abstand zu halten.
Denn Corona-Geimpfte "scheiden Eiweiß-Stoffe aus", die gesundheitsschädlich sind! Wenn man denen ungeimpft zu nahe kommt, drohen Fehlgeburten, Unfruchtbarkeit, unregelmäßige Menstruation und andere schlimme Dinge. Muss man wissen!

#Corona #Verschwörung
 

Die #Atombombe und die Prioritäten der US-Regierung


Die ersten #Atombombentests fanden überirdisch in den #USA statt. #Kodak stellte fest, dass der #Fallout das Fotopapier beschädigte. Sie entwickelten deswegen Detektoren dafür. Obwohl die Tests in #Nevada stattfanden konnte Kodak in New York den Fallout messen und wollte die US-Regierung verklagen weil sie ihre Produkte beschädigte. Die US-Regierung warnte deswegen vor jedem streng geheimen Tests die gesamte Fotoindustrie, um Klagen zu vermeiden.

Die #Regierung schütze also Filmrollen während sich Menschen #Krebs holten über die radioaktive #Verseuchung in der #Nahrungskette.

Siehe:

#Nahrung #Verantwortung #Verbrechen #radioaktiv #Menschenrechte #Gesundheit #Geschichte #Militär #Politik #Wirtschaft #Kapitalismus #Verschwörung
 
@kattascha
Scheint bei der #ARD leider schon nicht mehr #online zu sein? #Verschwörung #ttt
 

Vermeintliches Wissen in der Coronakrise: Im Land der Missverständnisse


Warum wir aneinander vorbeireden, wenn es um Gesundheitswissen geht. Und was uns davon abhält, Fakten korrekt zu erinnern oder wiederzugeben.
Vermeintliches Wissen in der Coronakrise: Im Land der Missverständnisse
#Verschwörung #Kommunikation #Coronavirus #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt
 

Artikel | Tagesschau: Legenden und Mythen - Keine Verschwörung ohne "Geheimplan"


Ob die angebliche "Umvolkung" oder vermeintliche Pläne für die Corona-Pandemie: Bei Verschwörungslegenden spielen Geheimpapiere eine zentrale Rolle. Die meisten Dokumente sind allerdings gar nicht geheim.

"Corona - Geheimplan der Regierung entdeckt; in der BRD ist über den gesamten Zeitraum mit mindestens 7,5 Millionen Toten zu rechnen" - so beginnt ein Blog-Beitrag über angeblich brisante Unterlagen, die "zugespielt" worden seien. In einem anderen Beitrag heißt es, zum neuartigen Coronavirus sei ein "Geheimplan der Regierung" aus dem Jahr 2012 entdeckt worden...

Tags: #de #artikel #verschwörungstheorien #verschwörung #geheimplan #legenden #mythen #geheimdokumente #geschwurbel #tagesschau #2020-05-12 #ravenbird #2020-05-13
 
Wieder so eine Sache, eine #Rede auf einer Seite die irgendwie nicht ganz "koscher" ist und von daher gar nicht gehört und oder diffamiert wird. Dabei die Frage, warum kommen solche #Stimmen dann nicht in anderen #Medien vor?

ÄRZTIN ZEIGT GESICHT UND SPRICHT ES ES AUS


Bild/Foto

Link: https://invidio.us/watch?v=6eBy50jFxzs

Empfehle wirklich jeden, der diesen Leuten #Verschwörung, rechtes #Gedankengut und #Dummheit vorwirft, zumindest die Rede aber der Minute 6:00 anzuhören.

#PHARMAINDUSTRIE #Gesundheit #Covid19 #Corona #Gesellschaft #Politik #Kapitalismus #Meinung #Stellung #Gesicht #
 

Halt mal den Rand, Onkel!: Warum Corona-Verschwörungsgläubige keine Rücksicht verdienen - Reportageseite - Tagesspiegel

Es heißt, man müsse ihre Sorgen ernst nehmen, ihnen auf Augenhöhe begegnen. Doch sie werten jede Diskussionsbereitschaft als Zugeständnis ihres Gegenübers und Anerkennung, ja als Indiz dafür, ihr Unsinn wäre eine akzeptable Position.
#corona #Verschwörung
 

Chat-Theater aus Berlin: Es ist ein Schock


Das Stück „Die härteste Tochter Deutschlands“ erzählt von Reichsbürgern im Netz. Dort wird es vom Deutschen Theater Berlin auch inszeniert.
Chat-Theater aus Berlin: Es ist ein Schock
#TheaterBerlin #DeutschesTheater #Netzkultur #Reichsbürger #Verschwörung #Künste #Kultur
 

Chat-Theater aus Berlin: Es ist ein Schock


Das Stück „Die härteste Tochter Deutschlands“ erzählt von Reichsbürgern im Netz. Dort wird es vom Deutschen Theater Berlin auch inszeniert.
Chat-Theater aus Berlin: Es ist ein Schock
#TheaterBerlin #DeutschesTheater #Netzkultur #Reichsbürger #Verschwörung #Künste #Kultur
 

#Video Dr. #Wolfgang #Wodarg (LIVE) 2. Begegnung #Wodarg #Wolfgang Wodarg


Für viele ist er ja schon ein #Ketzer, #Verschwörer, #Aussätziger. Und wer einmal geächtet wird, der bekommt auch keine zweite Chance, sondern das Vorurteil wird betoniert. Für alle anderen dürfte das hier vielleicht interessant sein, um eventuelle eine Bild zu #revidieren.

Quelle: https://invidio.us/watch?v=YxJ9SJGcNj8

ich stimme mit einiges nicht überein was er sagt, aber der Mann weiß wovon er spricht. Seine Vorwürfe mögen nicht jedem gefallen, aber sie sind alles andere als #Verschwörung. Er kritisiert dort ganz sachlich #Medien und #Politik. Er spricht nicht von einer unsichtbaren Hand (Verschwörung) sondern von Interessen. Wer den Unterschied nicht kennt, wird es auch hier wieder nicht verstehen.

Das Video hat viele Längen beginnt erst nach 20 Minuten, weil es einige technische Probleme gibt und es auch immer wieder zu Störungen kommt. Wenn Euch das nicht abschreckt ist dann aber wirklich sehr interessant, um mal einen anderen Blick auf das Ganze zu bekommen.

Der Interviewer ist Stefan Markus Seydel er ist ein schweizer Künstler, Unternehmer, Autor und Sozialarbeiter.
Stefan M. Seydel gilt als Querdenker und Kritiker und arbeitet sich insbesondere an den negativen Folgen der Aufklärung ab. Soziale Arbeit sieht er als «Kind der Aufklärung» und versteht Beruf und Profession als eine Aufforderung zur «Arbeit am Sozialen». Er forderte einen «Staat 2.0» und veranstaltet in unregelmässigen Abständen Events unter dem Titel: «Erinnern – gedenken – erneuern». Seine Kritik entwickelt er in seinen Texten meistens entlang von Sprach- und Alltagsbeobachtung. Die Wechsel von Sprache, zu Schrift, zu Buchdruck, zu Computer nutzt er, um den jeweils damit einhergehenden sozialen Wandel zu beschreiben, Verfallformen zu markieren und mögliche Anleitungen für die Gegenwart zu entwickeln.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_M._Seydel

#Corona #Transparenz #Covid19 #Manipulation #Meinung
 

#Video Dr. #Wolfgang #Wodarg (LIVE) 2. Begegnung #Wodarg #Wolfgang Wodarg


Für viele ist er ja schon ein #Ketzer, #Verschwörer, #Aussätziger. Und wer einmal geächtet wird, der bekommt auch keine zweite Chance, sondern das Vorurteil wird betoniert. Für alle anderen dürfte das hier vielleicht interessant sein, um eventuelle eine Bild zu #revidieren.

Quelle: https://invidio.us/watch?v=YxJ9SJGcNj8

ich stimme mit einiges nicht überein was er sagt, aber der Mann weiß wovon er spricht. Seine Vorwürfe mögen nicht jedem gefallen, aber sie sind alles andere als #Verschwörung. Er kritisiert dort ganz sachlich #Medien und #Politik. Er spricht nicht von einer unsichtbaren Hand (Verschwörung) sondern von Interessen. Wer den Unterschied nicht kennt, wird es auch hier wieder nicht verstehen.

Das Video hat viele Längen beginnt erst nach 20 Minuten, weil es einige technische Probleme gibt und es auch immer wieder zu Störungen kommt. Wenn Euch das nicht abschreckt ist dann aber wirklich sehr interessant, um mal einen anderen Blick auf das Ganze zu bekommen.

Der Interviewer ist Stefan Markus Seydel er ist ein schweizer Künstler, Unternehmer, Autor und Sozialarbeiter.
Stefan M. Seydel gilt als Querdenker und Kritiker und arbeitet sich insbesondere an den negativen Folgen der Aufklärung ab. Soziale Arbeit sieht er als «Kind der Aufklärung» und versteht Beruf und Profession als eine Aufforderung zur «Arbeit am Sozialen». Er forderte einen «Staat 2.0» und veranstaltet in unregelmässigen Abständen Events unter dem Titel: «Erinnern – gedenken – erneuern». Seine Kritik entwickelt er in seinen Texten meistens entlang von Sprach- und Alltagsbeobachtung. Die Wechsel von Sprache, zu Schrift, zu Buchdruck, zu Computer nutzt er, um den jeweils damit einhergehenden sozialen Wandel zu beschreiben, Verfallformen zu markieren und mögliche Anleitungen für die Gegenwart zu entwickeln.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_M._Seydel

#Corona #Transparenz #Covid19 #Manipulation #Meinung
 

die wirkliche wahrheit


da ja auch im fediverse zahlreiche spinner unterwegs sind, hier die endgültige erklärung von corona. vielleicht lernen sie was. überraschenderweise hat das diesmal der sträter aufgedeckt.

#corona #verschwörung #nwo

https://youtu.be/kHRwa9Qzppo
 
1511
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
9 days ago

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien …
hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik

Verschwörungstheorien: "Alles ist so, wie du denkst"

Der Täter von Hanau, heißt es, habe an Verschwörungstheorien geglaubt. Doch was genau sagen dessen Schriften dazu aus? Ein Gespräch mit dem Amerikanisten Michael Butter

4
werner wichtig oAnth mrd_ill_be_back@diasp.org Günter
4
Horst Harms Ditje Steff Huber mrd_ill_be_back@diasp.org
13
Günter
Günter - vor 9 Tagen
Aussage Zeuge: Rathjen ist nicht der Täter
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/widerspruechliche-zeugenaussagen-und-whatsapp-nachrichten-nach-der-bluttat-in-hanau-a3164584.html

RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾ - vor 9 Tagen
EpochTimes ist doch das Verschwörungsblatt aus China.

Günter
Günter - vor 9 Tagen
ha ha - Ok

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 9 Tagen
nur mal so am rande, rubikon, was ja auch hier auf D* ist, wird explizit erwähnt ;)

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 9 Tagen
hahahaha klemmfascho günter im leugungsmodus, aber aus sicherer quelle kann ich ja mal weiter geben, dass das eine mossad-aktion war, um der AFD stimmen abzunehmen 0o

mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony
mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony - vor 7 Tagen
Worauf in diesem Artikel unter anderem hingewiesen wird ist wie Menschen sich “einreden” direkt und expliziet von äusseren Mächten manipuliert zu werden. Ich waage mal zu bahaupten das dies mit einem angeborenen Verhalten zusammen hängt, der Notwendigkeit Zusammenhänge zu erkennen.
Sagen wir es mal so, es ist von grossem Vorteil wenn man Zusammenhänge erkennt. So nach dem Motto "wenn ich den Baum schüttele fallen Äpfel runter.
In diesem Sinne sucht unser Gehirn dezidiert causa/effekt.

Das bekannteste Beipiel ist wenn das Telefon klingelt und die Aussage kommt: “Ich hab gerade an dich gedacht, das war jetzt bestimmt Gedankenübertragung.”
Was dem betreffenden nicht bewusst ist das er “tausendmal” an irgend jemanden oder gar die spezifische Person gedacht hat, aber nie das Telefon klingelte. Wenn beides Zufällig zusammen fällt … ein Beweis für Gedankenübertragung!
Gedankenübertragung kann es ja sogar geben, nur muss es donnoch in jenem Falle und z.B. auf die betreffende Distanz nicht der Fall gewesen sein.

Im heutigen Netz entstehen dann so Wahnschleifen wie “Ich hab just über XYZ nachgedacht und jetzt kommt hier genau das Thema in meinem Stream!” Noch schlimmer, Aufgrund der Algorythmen die ja sogar Privatkomunikation scannen, kann es durchaus sogar sein das es kein Zufall war das diese Info angeboten wurde. Ich glaube das wir es hier u.a. mit Effekten zu tun haben die sich wahrscheinlich auch noch verstärken werden.

btw
Was iss los @mrd_ill_be_back@diasp.org, ham se den Murde Account letzten Endes doch gesperrt?

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
wie Menschen sich “einreden” direkt und expliziet von äusseren Mächten manipuliert zu werden

tztztztz jegliche interaktion zwischen menschen ist “manipulation”

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
@mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony nein, aber hat mir massiv die lust genommen, den pod noch gross zu nutzen, da ja nicht ansatzweise geklärt wurde, was der konkrete anlass war, unterm damoklesschwert is nicht entspannt streiten

mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony
mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony - vor 7 Tagen
äusseren Mächten

Wir sprechen hier von Wahnvorstellungen

Zeitartikel:
Seine Gedanken, schrieb Tobias R., würden von einem vermeintlichen Geheimdienst abgehört, der entsprechend dieser Gedanken Handlungen etwa des US-Militärs auslöse.

unterm damoklesschwert is nicht entspannt streiten

ging mir nicht anders …

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
naja … du hast ne info gekriegt, die auch recht konkret war, ich sehe da parallelen, aber auch gewisse unterschiede und ja, der gewichtige unterschied is (ich bin jetzt bei punkt “fremde mächte”;) ist, dass sich dazu ein wasserdichtes weltbild gebastelt wird, so, dass faktisches argumentieren unmöglich ist.
es bestreitet ja niemand, dass es “verschwörungen”, im sinne von nicht-öffentlichen absprachen oder “geheimen operationen” gab und gibt, zentral is da halt der umfassende weltbeherrschungsgedanke

werner wichtig
werner wichtig - vor 6 Tagen
Genau… O h n e Verschwoering geht natuerlich fast garnichts… Nicht jede Verschwoerung ist illegal oder ethikfeindlich… Verschwoerung = heimliche Absprache ist ein weites Feld…

Doktor Linkspopulist
Doktor Linkspopulist - vor etwa 12 Stunden
@RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾ hihi - den Werner gibts ja auch noch hier. Sei gegrüßt:)

werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Minute
Ja genau, LinksPOPULIST ist ein echt GUTER bis fast sogar sehr sehr GUTER!!! Ich bin zwar politrechts, aber soziallinks, wie sich das als Christ ja gehört & als Christ bin ich natuerlich automatisch immer auvch QUERFRONT!!! LinksPopulist vlt. auch ein kleines Bisschen?.. Leder muss mann derzeit wohl utopist sein, um Querfrontler sein zu koennen, aber schaaaaaaade!!! --Interessant, wie dievöllig WAHRNEHMUNGSBERAUBTEN /PSEUDOLINKEN mit ihrem REALITAETSVERLUT umgehen, sie wegprojizieren ihn nach gaaaanz rechtsaussen… Und kombinieren ihn inkonsequenterweise mit der NAZIKEULE…

VOELLIGER ETHKAUSFALL der PSEUDOLINKEN:
§§§: ENTWEDER SIND DIE RECHTSAUSSEM TUERISCHE S C H W E I N E & VERBRECHER, --selbt dann ist die NAZIKEULE kontraindiziert!!! o d e r es sind kranke IRRE PsychoKRANKE, wo wir-NORMALOS n i c h t mehr weiter zulassen d ü r f e n, dass d i e von PSEUDOLINKEN gemobbt & bedroht & verfolgt werden !!!
DAZU muessem wir NORMALOS, HUMANISTEN & DEMKENDENLINKEN uns natuerlich --alleiin schon zu iagnostischen ZWECKEN, mindestens voruebergehend —“WANDEL durch ANNAEHERUNG” mit den RECHTSAUSSEN fairbruedern, fairbuenden, fairgesellschaften = EINS machen ,… N U R so wird u n s GUTEn gelingen, die augyrischen SCHWEINESTAELLE der vollfasvjistischen PSEUDOLINKEN ein wenig aauszumisten…
ICH pers. demke da an seelsorgerliche INTENSIVGESPRAECHE mit de FAMILIENANGEHÖRIGEN & ARBEITGEBERN dieser NAZIKEULENSCHWINGER, mit dem ZIEL, dies ROTNAZIDRECKSPACK ENTWEDER IN DIE DEPRESSION; SUIZID; AUSLAND ODER OBDACHLOSIGKEIT EMDLICH ZU FAIRTREIBEN !!!
DAS SIND WIR_GUTEN; WIR:HUMANISTEN der GESAMTGESELLSCHAFT, die nur so vlt noch zu retten waere, schuldig!!!
 

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien ...


hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik
 

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien ...


hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik
 

Gerhard Wisnewski: "Verheimlicht, Vertuscht, Vergessen" Almanach für Verschwörungsgläubige

Gerhard Wisnewski
Bekannter Name im Kopp Verlag
@New World Order Ltd. - Zweigbüro Lissabon
#verschwörung #vt
 

Das Instrument


"(...) Was ist eine Verschwörungstheorie? Diese Frage ist, trotz des verbreiteten Gebrauchs des Terminus selbst, nur in wenigen Fällen Gegenstand der Diskussion. Dabei sollte das kritische Instrumentarium gerade eine solche Herangehensweise strikt fordern."

Link zum Beitrag: https://neue-debatte.com/2019/08/19/von-verschwoerungen-und-suendenboecken/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #Meinung #Verschwörung #Verschwörungstheorie #Gesellschaft
Von Verschwörungen und Sündenböcken
 

Das Instrument


"(...) Was ist eine Verschwörungstheorie? Diese Frage ist, trotz des verbreiteten Gebrauchs des Terminus selbst, nur in wenigen Fällen Gegenstand der Diskussion. Dabei sollte das kritische Instrumentarium gerade eine solche Herangehensweise strikt fordern."

Link zum Beitrag: https://neue-debatte.com/2019/08/19/von-verschwoerungen-und-suendenboecken/

www.neue-debatte.com | Journalismus und Wissenschaft von unten

Spenden: www.paypal.me/neuedebatte
Genossen gesucht! https://neue-debatte.com/genossenschaft/
Fragen? https://neue-debatte.com/kontakt/
Infos: https://neue-debatte.com/ueber-uns/
FAQ: https://neue-debatte.com/faq/

#NeueDebatte #Meinung #Verschwörung #Verschwörungstheorie #Gesellschaft
Von Verschwörungen und Sündenböcken
 
Bild/Foto

Aufklärung zu Hannibal überfällig


Mitglieder von Elitetruppe auf rechten Abwegen?

Im letzten Herbst hatten wir bereits über "rechte Umtriebe" bei den Elitekämpfern des Kommando Spezialkräfte KSK berichtet. Auch damals hatten wir uns gewundert, dass nach 18 Monaten Ermittlungsarbeit von Bundeswehr und MAD keine Konsequenzen folgten. Das ist auch jetzt nicht der Fall. Heißt das, dass es sich nur um einen "Spaß aus jugendlichem Leichtsinn" gehandelt habe?

Nein, weit gefehlt: Eine mehrere Hundert Mitglieder umfassende Verschwörergruppe unter dem Namen Hannibal, u.a. Elitekämpfer des Kommando Spezialkräfte KSK hätten eine "Schwarze Reichswehr" (Focus) gebildet, die letztendlich die Errichtung einer faschistischen Diktatur in der Bundesrepublik vorbereiten würde.

Diese Beschreibung übersteigt noch die NSU 2.0 in der Frankfurter Polizei, über die wir vor kurzer Zeit berichten mussten (Polizisten tummelten sich unter NSU2.0 im Netz ). Die Bundestagsabgeordnete Martina Renner twittert zu der Verschwörergruppe Hannibal: "Die Mitglieder dieses Netzwerks sollten am Tag X die Zielpersonen auf den Listen zu Hause abzuholen. Sie werden in LKWs eingeladen, an einen bestimmten Ort gefahren – und dort erschossen. Das war wohl der Plan."

Es geht also um generalstabsmäßig geplanten Massenmord an politischen Gegnern und trotzdem gibt es außer diesem Tweet keinen Aufschrei aus der Politik und keine rechtlichen Konsequenzen. Heise schreibt: "Die "Schattenarmee" innerhalb der Bundeswehr habe nicht nur die in rechtsextremen Kreisen inzwischen üblichen Todeslisten mit Adressen politischer Gegner angelegt, es seien bereits Waffen gehortet und geheime Vorratslager mit Munition, Treibstoff und "Lebensmitteln" angelegt worden, um beim Zuschlagen am "Tag X" unabhängig agieren zu können."

Eine Kritik dieser unter "Preppern" übliche Vorratshaltung hatte uns im letzten Herbst einen wütenden Leserbrief eines Bundeswehrsoldaten eingebracht, der auf die Aufforderung der Bundesregierung verwies für den Notfall Reserven angelegt zu haben. Statt Treibstoff- und Waffenlager würden wir uns mehr Friedensengagement wünschen!

Mehr dazu bei https://www.focus.de/politik/deutschland/politik-die-verschwoerung_id_9879853.html
und https://www.heise.de/tp/features/Failed-State-BRD-4232674.html
und https://twitter.com/Jungle_World/status/1068789569812865024
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6648-20181011-bundeswehr-laesst-rechte-bisher-ungestraft.htm
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6729-20181219-polizisten-tummelten-sich-unter-nsu20-im-netz.htm
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6784-20190207-aufklaerung-zu-hannibal-ueberfaellig.htm

#Grundrechte #Verschwörung #Hannibal #Neo-Nazis #NSU #Faschisten #Rassissmus #Bundeswehr #KSK #Elitetruppe #Mord #Lagerhaltung
 
Da ich hier schon einige kritische Freunde von Rubikon, KenFM, ... und weiteren "Verschwörungstheoretikern" gefunden habe, komme ich schwer umhin, hier mal diesen Artikel zu verlinken:

Die moderne Inquisition


#Gesellschaft #Verschwörung
 
Later posts Earlier posts