social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Unrecht

Dr. Cassone
vor etwa 16 Stunden
werner wichtigwerner wichtig
vor etwa 2 Stunden

Corona Virus Update
Notice I have not posted my thoughts on this issue for a while but I’ve been watching carefully. The initial press releases from China were very alarming. The big question was what the death rates would be outside of China (where the air is severely polluted resulting in widespread pulmonary conditions). As the virus spread we saw some deaths but far less than was expected with no pediatric deaths.

A great sample size to draw conclusions are from the Diamond Princess Cruise. 705 out of 3,711 passengers tested positive. This is a low amount considering they were all stuck on a ship together. Half of those diagnosed never developed symptoms. 6 deaths resulted from the virus in individuals over 70 years ago which is a fatality rate of .85% (assuming this information is accurate).

That is still serious but not enough to justify the worldwide frenzy. The reaction around the world, including local schools closing, does not seem proportionate to the risk (which is primarily to the elderly and those immune compromised). I still think it’s reasonable to observe good hygiene measures and to support one’s immune system, but I say that every year during regular flu season (especially for those with a history of lung issues). Even if death rates are zero, the flu and pneumonia are something worth avoiding.

Is there a conspiracy to disrupt the global marketplace? …or to introduce new vaccines? I don’t know. However, I do believe if the frenzies continue at the stores that very soon you will have nothing to wipe with.

8
Markus
Markus - vor etwa 2 Stunden
MIT Scientist Claims Coronavirus is a “Deep State Fraud”
10 März, 2020

MIT scientist Shiva Ayyadurai claims that coronavirus “fear mongering” is a “Deep State fraud” to manipulate financial markets.
Ayyadurai, who is noted for his controversial claim to be the “inventor of email,” has a PhD in Biological Engineering and is running as a Republican in the 2020 U.S. Senate election in Massachusetts.

Responding to President Donald Trump’s claim that Democrats and the media are responsible for inflaming the coronavirus scare “far beyond what the facts would warrant,” Ayyadurai agreed that the panic was being overblown for political and economic reasons.

“As an MIT PhD in Biological Engineering who studies & does research nearly every day on the Immune System, the #coronavirus fear mongering by the Deep State will go down in history as one of the biggest fraud to manipulate economies, suppress dissent, & push MANDATED Medicine!” tweeted Ayyadurai.
Indeed, no matter the true scale of the crisis, there’s little doubt that Democrats have seized upon it to blame Trump for the recent stock market crash almost the point of cheering on the chaos.

While Trump has been blasted for leaving the United States ill-prepared to deal with a potential pandemic, with just 5,000 people in the U.S. being tested for the virus, others have asserted that the crisis has been hijacked by Trump’s political adversaries to blame him unfairly.

Whether one treats the outbreak as a significant threat to the world or an over-hyped hysteria does appear to break down along partisan lines.
A Reuters/Ipsos poll released last week found that Democrats are twice as likely as Republicans to say that the virus poses an imminent threat to the U.S.
Some have pointed to numbers out of South Korea and Singapore which show those countries have the situation under control, with new cases now on the decline.
China has also declared victory over the virus, with Chinese President Xi Jinping saying the “tide has turned,” a sentiment shared by Alfred Wu, associate professor at the National University of Singapore’s Lee Kuan Yew School of Public Policy, who asserted that the “outbreak has basically ended in China.”

https://summit.news/2020/03/10/mit-scientist-claims-coronavirus-is-a-deep-state-fraud/

werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht anpasste, wurde von den Nazis als “asozial” gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer neuerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokratischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMANISTEN & DEMOKRATEN ist…

sorry, Markus, “”"“Dr. CCCassone”""_Mengeles2.0 ist btr. KPU genauso eine ASSI.KellerAssel wie DU7sie!!!
’ infantiles wegducken vor der grossen LINIE der GESUNDHEITSPOLITIK!!! Erstmal natuerlich den groessten HEALTH.SKANDAL nunmehr schon 2-er jahrTausemde aufdecken, d a n n erst in brauner GELDSCHUERF-ESOTERIK nach Hamer perpetuieren !!!

Hugh, i c h habe gesprochen !
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
werner wichtig - vor etwa 17 Stunden
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor etwa 17 Stunden

§§: CLAIM MARJKUS: Viren als Krankheitserreger gibt es nicht.
#Coronavirus #Hoax

Öffentlich via mobile – Gefällt mir · Weitersagen · Kommentieren
1 mal weitergesagt
Markus
Markus - vor etwa 4 Stunden
https://t.me/buecherkiste/4252

werner wichtig

werner wichtig - vor etwa 2 Stunden
i# ch bin n i c h t ueberzeugt, Markus… Ich bin nie Jemand, der geil drauf ware, das Kind mit dem Bade auszuschuetten , … Ich bin extrem querulant, abern i c h t als Automatismus…

Ich geb Eure Meinungen/Erkenntnisse/Forschungs?-Ergebnisse aber gern kommentar-arm weiter …

EINIGES muss aber unbedingt doch dazu angemerkt werden, sorry:

Als Amateur-Medizin–/Madizyn-Journalist, zumal in Sachen KPU, als also, mehr oder weniger KPU-Spezialist (!!!) muss i c h EUCH natuerlich immer einen extrem monstroesen VORWURF machen, der im Grunde zu fast 100% ausschliesst, dass ihr btr. der obigen Viren-Theorie Recht haben koenntet :
I h r greift die sextrem, wwwichtige KPU-Skandal-Problematik . -nach nunmehr ca. 6-jaehriger EXPOSITION–durch-mich immer n o c h n i c h t auf =
IHR MEDIZIN.GRÖBST-SPINNER verifiziert das mit weitem ABSTAND groesstee MEDIZINPROBLEM absichtlich überhaupt n i c h t !!!

Zu 99 % Wahrscheinlichkeit beweist Eure extrem krasses VERSAGER-VERHALTEn i.s. KPU-Skandal eure voellige UNGEEIGNETHEIT, auch nur IRGEND eine wirklich langfristig segensreiche, ganzheitlich weiterfuehrende AUSSAGE ueber MEDIZIN-THEMEN machen zu koennen. Denn auf dem KPU-GEBIET koenntet Ihr reichste Ernten einfahren & macht es partout n i c h t !!!
Eure Medizin-VOLKS-Aufklaerungs-Ethik ist derartig desastroes & unterwasser, dass NIEMANd irgend etwas RICHTIGES & RETTENDES & Weiterfuehrendes auss EUREn ethikbefreiten FASCHISTISCHEn PUBLIKATIONSORGANEN erwarten sollte!!!

…die i c h zudem gerne mal m i t ROSS & REITER!!!-- kennen lernen moechte, TRANSPARENZ2.0 !!!
Quantitaet war noch n i e Dasselbe wie Qualitaet… Ihr seid n i c h t die Lösung, sonndern ein Grossteil des PROBLEMS, sorry!!!
Mehr zeigen
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor weniger als eine Minute
https://www.ultranote.org
wer d a tieftief drin steckt hat allein schon aus ZEITMANGEL keinen ÜBERBLICK mehr über wichtige GESUNDHEITS-THEMEN, Herr Cryptominer & MONSTRÖSER STROMVERBRAUCHER!!!

allein Ihre Ethik als MASSIV-STROM.Verschwender.für.prvazte-& gesch. Gewinnsucht verschliesst ihnen die Tueren für eine auf Medizin.Gebiet ausreichende E T H I K !!!
Sie sollten HIER auf FEDIVERSE also Gesundheitsthemen m i r übelassen, einzig bisher ich erweise mich da als sowohl hoch motviert als auch als trotzdem finanzinteressenlos & HIGH ETHIC!!!

Markus
Markus - vor etwa einer Stunde
Viren als Krankheitserreger gibt es nicht. Ist auch logisch, warum sollte Gott dies zulassen.

https://t.me/buecherkiste/4252

werner wichtig
werner wichtig - vor 8 Minuten
aha… G_tt -Vater?, der Gnaedige!.. Eigenartige Argumentation…

Aber sterben tun seine Geschoepfe, diese Menschen, immer nur, falls die sich, doof wie die sind, den Finger i d Nase abbrechen!!!

werner wichtig
werner wichtig - vor 7 Minuten
Was ist/wird mit KPU?! Buecherkiste befragen???

werner wichtig
werner wichtig - vor 6 Minuten
Ich Campaigner (N I C H T INFLUENCER!) hab da so ne Art, leute zur Arbeit zu tragen…
Werner and his 9 Whips!!! BDSM des GEISTES!!! ZUECHTIGUNG in brüderlich.vaterlicher LIEBE…

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Ich bin & agiere so, kein wunderrr, so kurz v o r meinem TDE!!! Soll mein Lebe etwa unnuetz gewesen sein!!! ---- D a s sei FERNE!!! Da zieh ich liber ordentlich vom Leder … ohne die kleinste spur schlechtenGewissens…
Etik Befreite koennen nicht lange mit mir bekannt beiben, das endet natuerlich blutig für die, RUF ruiniert, was denn sonst!!! Mark twain 2wenn mir Demokratiee und buergerl. rechte % freiheiten überhaupt etwas wert sein sollen, dann nur das, dass ich jemandem, der das nicht hoeren will, meine Meinung sagen kann !" Erst eine Gesellschaft mit vernuenftigen, guten REGELN fürs Stalking ist nach Twain eine freiheitliche DEMOKRATIE! Seh ich auch so…
MIT Scientist Claims Coronavirus is a “Deep State Fraud”
 
erner wichtig - vor 4 Minuten
1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht anpasste, wurde von den Nazis als “asozial” gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer neuerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokratischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMANISTEN & DEMOKRATEN ist…

sorry, Markus, “”"“Dr. CCCassone”""_Mengeles2.0 ist btr. KPU genauso eine ASSI.KellerAssel wie DU7sie!!!
’ infantiles wegducken vor der grossen LINIE der GESUNDHEITSPOLITIK!!! Erstmal natuerlich den groessten HEALTH.SKANDAL nunmehr schon 2-er jahrTausemde aufdecken, d a n n erst in brauner GELDSCHUERF-ESOTERIK nach Hamer perpetuieren !!!

Hugh, i c h habe gesprochen !
werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
werner wichtig - vor etwa 17 Stunden
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor etwa 17 Stunden

§§: CLAIM MARJKUS: Viren als Krankheitserreger gibt es nicht.
#Coronavirus #Hoax

Öffentlich via mobile – Gefällt mir · Weitersagen · Kommentieren
1 mal weitergesagt
Markus
Markus - vor etwa 4 Stunden
https://t.me/buecherkiste/4252

werner wichtig

werner wichtig - vor etwa 2 Stunden
i# ch bin n i c h t ueberzeugt, Markus… Ich bin nie Jemand, der geil drauf ware, das Kind mit dem Bade auszuschuetten , … Ich bin extrem querulant, abern i c h t als Automatismus…

Ich geb Eure Meinungen/Erkenntnisse/Forschungs?-Ergebnisse aber gern kommentar-arm weiter …

EINIGES muss aber unbedingt doch dazu angemerkt werden, sorry:

Als Amateur-Medizin–/Madizyn-Journalist, zumal in Sachen KPU, als also, mehr oder weniger KPU-Spezialist (!!!) muss i c h EUCH natuerlich immer einen extrem monstroesen VORWURF machen, der im Grunde zu fast 100% ausschliesst, dass ihr btr. der obigen Viren-Theorie Recht haben koenntet :
I h r greift die sextrem, wwwichtige KPU-Skandal-Problematik . -nach nunmehr ca. 6-jaehriger EXPOSITION–durch-mich immer n o c h n i c h t auf =
IHR MEDIZIN.GRÖBST-SPINNER verifiziert das mit weitem ABSTAND groesstee MEDIZINPROBLEM absichtlich überhaupt n i c h t !!!

Zu 99 % Wahrscheinlichkeit beweist Eure extrem krasses VERSAGER-VERHALTEn i.s. KPU-Skandal eure voellige UNGEEIGNETHEIT, auch nur IRGEND eine wirklich langfristig segensreiche, ganzheitlich weiterfuehrende AUSSAGE ueber MEDIZIN-THEMEN machen zu koennen. Denn auf dem KPU-GEBIET koenntet Ihr reichste Ernten einfahren & macht es partout n i c h t !!!
Eure Medizin-VOLKS-Aufklaerungs-Ethik ist derartig desastroes & unterwasser, dass NIEMANd irgend etwas RICHTIGES & RETTENDES & Weiterfuehrendes auss EUREn ethikbefreiten FASCHISTISCHEn PUBLIKATIONSORGANEN erwarten sollte!!!

…die i c h zudem gerne mal m i t ROSS & REITER!!!-- kennen lernen moechte, TRANSPARENZ2.0 !!!
Quantitaet war noch n i e Dasselbe wie Qualitaet… Ihr seid n i c h t die Lösung, sonndern ein Grossteil des PROBLEMS, sorry!!!
Mehr zeigen
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor weniger als eine Minute
https://www.ultranote.org
wer d a tieftief drin steckt hat allein schon aus ZEITMANGEL keinen ÜBERBLICK mehr über wichtige GESUNDHEITS-THEMEN, Herr Cryptominer & MONSTRÖSER STROMVERBRAUCHER!!!

allein Ihre Ethik als MASSIV-STROM.Verschwender.für.prvazte-& gesch. Gewinnsucht verschliesst ihnen die Tueren für eine auf Medizin.Gebiet ausreichende E T H I K !!!
Sie sollten HIER auf FEDIVERSE also Gesundheitsthemen m i r übelassen, einzig bisher ich erweise mich da als sowohl hoch motviert als auch als trotzdem finanzinteressenlos & HIGH ETHIC!!!
 
erner wichtig - vor 4 Minuten
1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht anpasste, wurde von den Nazis als “asozial” gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer neuerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokratischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMANISTEN & DEMOKRATEN ist…

sorry, Markus, “”"“Dr. CCCassone”""_Mengeles2.0 ist btr. KPU genauso eine ASSI.KellerAssel wie DU7sie!!!
’ infantiles wegducken vor der grossen LINIE der GESUNDHEITSPOLITIK!!! Erstmal natuerlich den groessten HEALTH.SKANDAL nunmehr schon 2-er jahrTausemde aufdecken, d a n n erst in brauner GELDSCHUERF-ESOTERIK nach Hamer perpetuieren !!!

Hugh, i c h habe gesprochen !
werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
werner wichtig - vor etwa 17 Stunden
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor etwa 17 Stunden

§§: CLAIM MARJKUS: Viren als Krankheitserreger gibt es nicht.
#Coronavirus #Hoax

Öffentlich via mobile – Gefällt mir · Weitersagen · Kommentieren
1 mal weitergesagt
Markus
Markus - vor etwa 4 Stunden
https://t.me/buecherkiste/4252

werner wichtig

werner wichtig - vor etwa 2 Stunden
i# ch bin n i c h t ueberzeugt, Markus… Ich bin nie Jemand, der geil drauf ware, das Kind mit dem Bade auszuschuetten , … Ich bin extrem querulant, abern i c h t als Automatismus…

Ich geb Eure Meinungen/Erkenntnisse/Forschungs?-Ergebnisse aber gern kommentar-arm weiter …

EINIGES muss aber unbedingt doch dazu angemerkt werden, sorry:

Als Amateur-Medizin–/Madizyn-Journalist, zumal in Sachen KPU, als also, mehr oder weniger KPU-Spezialist (!!!) muss i c h EUCH natuerlich immer einen extrem monstroesen VORWURF machen, der im Grunde zu fast 100% ausschliesst, dass ihr btr. der obigen Viren-Theorie Recht haben koenntet :
I h r greift die sextrem, wwwichtige KPU-Skandal-Problematik . -nach nunmehr ca. 6-jaehriger EXPOSITION–durch-mich immer n o c h n i c h t auf =
IHR MEDIZIN.GRÖBST-SPINNER verifiziert das mit weitem ABSTAND groesstee MEDIZINPROBLEM absichtlich überhaupt n i c h t !!!

Zu 99 % Wahrscheinlichkeit beweist Eure extrem krasses VERSAGER-VERHALTEn i.s. KPU-Skandal eure voellige UNGEEIGNETHEIT, auch nur IRGEND eine wirklich langfristig segensreiche, ganzheitlich weiterfuehrende AUSSAGE ueber MEDIZIN-THEMEN machen zu koennen. Denn auf dem KPU-GEBIET koenntet Ihr reichste Ernten einfahren & macht es partout n i c h t !!!
Eure Medizin-VOLKS-Aufklaerungs-Ethik ist derartig desastroes & unterwasser, dass NIEMANd irgend etwas RICHTIGES & RETTENDES & Weiterfuehrendes auss EUREn ethikbefreiten FASCHISTISCHEn PUBLIKATIONSORGANEN erwarten sollte!!!

…die i c h zudem gerne mal m i t ROSS & REITER!!!-- kennen lernen moechte, TRANSPARENZ2.0 !!!
Quantitaet war noch n i e Dasselbe wie Qualitaet… Ihr seid n i c h t die Lösung, sonndern ein Grossteil des PROBLEMS, sorry!!!
Mehr zeigen
traumatizer@nerdpol.ch
traumatizer@nerdpol.ch - vor weniger als eine Minute
https://www.ultranote.org
wer d a tieftief drin steckt hat allein schon aus ZEITMANGEL keinen ÜBERBLICK mehr über wichtige GESUNDHEITS-THEMEN, Herr Cryptominer & MONSTRÖSER STROMVERBRAUCHER!!!

allein Ihre Ethik als MASSIV-STROM.Verschwender.für.prvazte-& gesch. Gewinnsucht verschliesst ihnen die Tueren für eine auf Medizin.Gebiet ausreichende E T H I K !!!
Sie sollten HIER auf FEDIVERSE also Gesundheitsthemen m i r übelassen, einzig bisher ich erweise mich da als sowohl hoch motviert als auch als trotzdem finanzinteressenlos & HIGH ETHIC!!!
 
1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht anpasste, wurde von den Nazis als "asozial" gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer neuerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokratischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMANISTEN & DEMOKRATEN ist…

sorry, Markus, """"Dr. CCCassone"""_Mengeles2.0 ist btr. KPU genauso eine ASSI.KellerAssel wie DU7sie!!!!


' infantiles wegducken vor der grossen LINIE der GESUNDHEITSPOLITIK!!!! Erstmal natuerlich den groessten HEALTH.SKANDAL nunmehr schon 2-er jahrTausemde aufdecken, d a n n erst in brauner GELDSCHUERF-ESOTERIK nach Hamer perpetuieren !!!

Hugh, i c h habe gesprochen !

 
1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht a1590
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
Anna Klein
Anna Klein
vor 26 Tagen
XeroHero NestiXeroHero Nesti
vor 26 Tagen

In Nazi-Deutschland war man schnell als “asozial” gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.

Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Bundestag berät über Anerkennung weiterer NS-Opfergruppen

Wer sich nicht anpasste, wurde von den Nazis als "asozial" gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer nezerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokraischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMAISTEN & DEMOKRATEN ist…npasste, wurde von den Nazis als "asozial" gebrandmarkt, verfolgt und gequält. Heute will der Bundestag beschließen, dass auch diese Menschen als NS-Opfergruppe anerkannt werden. Von Barbara Kostolnik.

3
werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Stunde
… u n d wwwwo snd die BEWEISE!!!
" Wo das aaas ist, sammeln sich die GIER!"
Ethische Plünderung, posthum, 70 Jahre nach Existenz, eines Staates, zum KOTZEN !!!
XeroHero Nesti
XeroHero Nesti - vor 35 Minuten
Viel zu spät, aber besser spät als nie!

werner wichtig
werner wichtig - vor weniger als eine Minute
Wo die ERLEBER–GEREATIOn zu 98% tot oder in ALTEN:KZ`s verscjleppt ist (SCHLIMMERE ZUSTAENDE ALS IN GEFAENGNISSEN!!!) , da kann IDEOT&_KRIMINELLER der JUGEND beliebige LÜGEN:MAERCHEN, Döneken, DampfPlauderei unterjubeln… WIDERLICH !!! STRAFANZEIGE!!! PEGIDA & AFD passer nezerdings auf & fischen den uebelsten, antidemokraischen DRECK nunmehr raus aus dem fairantwortungsvollen LEHRERBERUF, der ja n u r was für gesettlete HUMAISTEN & DEMOKRATEN ist…
 
In Nazi-Deutschland war man schnell als "asozial" gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.
Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
 
In Nazi-Deutschland war man schnell als "asozial" gebrandmarkt: Es reichte schon, sich nicht anzupassen, unangenehm aufzufallen.

Um zum so genannten Berufsverbrecher zu werden, genügte es nach der Machtübernahme durch die Nazis 1933, in Vorbeugungshaft genommen zu werden, ohne Richterbeschluss und ohne diesen Freiheitsentzug anfechten zu können.
Nach immerhin 75 Jahren bewegt sich ein bisschen was in Richtung Anerkennung von Opfern.

Mehr bewegt sich in Richtung Polizeigesetze.

In mir steigt beim Lesen ohnmächtige Wut auf.

#Nationalsozialismus #Opfer #Unrecht
 
Ruhige Seele - klarer Geist

Diese Überschrift ist eine Abwandlung des Spruchs "In der Ruhe liegt die Kraft". Ein kluger Satz, der für manch Einen - so auch für mich - nicht leicht zu leben ist. Viel zu schnell rege ich mich über das auf, was in der Gesellschaft geschieht und was andere mir Kritisches sagen. Dieser Ärger ist dann so übermächtig, dass ich innerlich gar nicht ruhig und gelassen bleiben kann. Und damit bringe ich mich argumentativ sehr häufig aufs Abstellgleis.

Einen guten Bekannten von mir, der viel über "Die Finanzkapitalisten des 21. Jahrhunderts" schreibt und sich im Kampf gegen Arbeitsunrecht engagiert, habe ich mal gefragt, ob ihn dieses ganzes Unrecht nicht innerlich aufwühlen würde. Er hat mir geantwortet, dass er diese Gefühle nicht an sich heran ließe und sich als Chronist unserer Zeit sieht.

Diese klare Trennung zwischen Gefühl und Verstand würde ich mir auch wünschen. Doch da ist der Wunsch der Vater des Gedanken. Und ich denke, dass bei mir der Weg das Ziel ist - immer wieder versuchen, durchzuatmen und klar zu denken und mir nicht alles "so zu Herzen" nehmen. Dann kann ich auch ruhig und sachlich über Dinge reden, die mir gefühlsmäßig unter die Haut gehen.

#gerhardsgedankenbuch #seele #geist #ruhe #kraft #ärger #trennung #gefühle #unrecht #arbeitsunrecht #verstand #weg #ziel
 

Zur politischen Verfolgung in der EU ...


"(...) Niemand sollte sich zudem etwas vormachen: Solange Richter und Staatsanwälte an den Fäden der Politik hängen, also nach „Wetterlage“ handeln, und nicht in der Verantwortung gegenüber und unter der Kontrolle der Zivilgesellschaft stehen, ist der Rechtsstaat ohnehin eine Mär. Und das gilt nicht nur für Spanien. Aber jede Fassade will eben aufrecht erhalten werden."

Link zum Kommentar zum Urteil des EuGH im Fall Oriol Junqueras:
https://neue-debatte.com/2019/12/20/oriol-junqueras-spaniens-politischer-gefangener-nummer-1/

Home: www.neue-debatte.com
Spenden: www.paypal.me/neuedebatte

#EU #EuGH #Katalonien #Politik #Spanien #Europa #Recht #Unrecht
Oriol Junqueras: Spaniens politischer Gefangener Nummer 1
 
Das waren noch üble Zeiten, die ich keinem Kind wünsche.

Erlebnisse meiner Kindheit [5]


Da meine Eltern beide arbeiten mussten, um uns fünf Köpfe über die Runden zu bringen, kam ich in einen katholischen Kindergarten, der von Ordensschwestern geführt wurde Dort kam ich erstmals spürbar mit brutaler Strafe in Kontakt. Schon damals habe ich nicht geschwiegen, um meine Ruhe zu haben, sondern meine Kritik und meinen Unmut laut gemacht. Das passte den Ordensschwestern nicht und sie haben mich zur Strafe jedes Mal in einen Treppenverschlag eingesperrt. Es war dort vollkommen dunkel. Allein das hat in mir eine panische Angst erzeugt, die von der Enge dieses Verlieses (anders war dieser Raum nicht zu nennen) noch verstärkt wurde. Mein panisches Schreien ließ die Ordensschwestern kalt. Irgendwann "durfte" ich dann wieder raus kommen in der Hoffnung der Ordensschwestern, dass ich jetzt "geläutert" sei. Krasse Fehleinschätzung: Ich habe mich gegen Unrecht lautstark gewehrt - lautstark und nicht im stillen Kämmerlein. Alle Versuche, mir dieses Verhalten auszutreiben, haben bis heute nicht gefruchtet und werden es wohl auch über meinen Tod hinaus nicht.

Meinen Eltern habe ich von dieser Brutalität erzählt. Doch sie standen auf dem Standpunkt, dass ich diese Strafen verdient hätte, wenn die Ordensschwestern es so bestimmten. Ich meine mich zu erinnern, dass sie auch mal vorgesprochen und nichts erreicht haben. Vermutlich meinten sie es ernst, aber - so denke ich heute - sie hatte ja nie gelernt, "Autoritäten" als autoritär zu erkennen und noch weniger, sich dagegen und gegen Unrecht aufzulehnen.

#gehardsgedankenbuch #eltern #kindergarten #autoritäten #strafe #brutalität #kritik #unmut #angst #unrecht
 
Tierschutz durch Steuer

Der Tierschutzbund fordert die Bundesregierung auf eine Steuer für den Tierschutz zu erlassen.

Mit den Einnahmen könnte der Umbau der Ställe finanziert werden. "Pro Kilo Fleisch, Liter Milch oder Eierkarton sind das nur wenige Cents", so Verbandspräsident Thomas Schröder.
(Zitat: s.u. Artikel NOZ)

Ich bin zwiegespalten, was davon zuhalten ist.
Einerseits begrüße ich jedwede Hilfe, die das millionenfacher Tierleid in den sogenannten "Ställen" verringert und beseitigt!!!

Bild/Foto

Doch warum leiden denn die Tiere überhaupt?
Richtig, weil Menschen gierig sind und blos Profit mit ihnen machen wollen, als seien die Tiere gar keine Lebewesen sondern wandelnde Geldbringer in die man keine allzu großen Kosten investiert.
Wie z.B. in Tierarztrechnungen im Falle von nicht-ansteckenden Krankheiten oder Verletzungen,
in ausreichend Aufenthalt in Sonne und frischer Luft, die ja per se erstmal umsonst sind,
in artgerechte Tierhaltung und Ernährung der Tiere
etc.
Soll jetzt dieser Geiz auch noch belohnt werden?

Wird einer, dem das Tierleid egal ist, weil es nur um's Geld geht, plötzlich mit der Steuer zum Tierversteher und richtet alles schön artgerecht ein und kümmert sich um's Tier?
Die Vorstellung fällt mir schwer.

Bild/Foto

Denn schon heute haben wir ein Tierschutzgesetz und der Tierschutz ist sogar in der Verfassung niedergeschrieben worden.
Doch es gibt kaum Kontrolleure, bestehende Urteile wie z.B. das Kastenstandurteil werden verzögert und straflos nicht weiter beachtet.
Die aktuelle Bundesregierung selbst billigte permanente, schwere Tierquälerei durch Verlängerung der betäubungslosen Ferkel-Kastration!
Es scheint in Deutschland eher Mode zu sein, den verfassungsgemäß garantierten Tierschutz und das Tierschutzgesetz mit Füßen zu treten und nicht ernst zu nehmen!
Recht und Gesetz werden bis auf höchste Ebene hinauf missachtet.
Und dann soll es eine Steuer richten?

Wer wird denn die Einhaltung der Vorgaben für diese Gelder kontrollieren?
Ist doch jetzt schon chronische Unterbesetzung in den meisten Veterinärämtern.
Wer kann bei Tierschutzverstößen die Polizei holen, wenn Stallaufsuchungen zwecks Beweissicherung mit Hausfriedensbruch geahndet werden?
Tiertransporte in Deutschland, Europa und Drittstaaten finden auch mit einer Steuer weiterhin statt.
Wo sogar Veterinäre schon keine Transporte mehr genehmigen wollten aber mussten.
Und wo selbst auf höchster Ebene Landwirtschaftsministerin Klöckner angesichts von hunderten toten und dehydrierten Tieren bei Transporten bei hohen Hitzgraden in 2019 trotz Appellen diese nicht untersagt.

Bild/Foto
(Masthühner werden in Boxen transportiert, Quelle: landpixel.de )

Nichts wird sich durch eine Steuer ändern, wenn es bei den Tierhaltern und Politikern diesbezüglich kein Unrechtsbewußtsein gibt, das ihre Handlungen leiten könnte.

Wir bräuchten so eine Steuer nicht, würden sich alle Tierhalter an den Tierschutz halten.

Doch da sie mit staatlicher Untätigkeit getrost aus Profitgier gegen den Tierschutz verstößen können, dabei meist nicht erwischt werden und falls doch, meist nur wenig zu bezahlen ist, kommt man vor lauter Verzweiflung als Tierschützer wohl auf solche Ideen.

Wenn's hilft, soll es mir recht sein, die Tiere brauchen jede nur erdenkliche Hilfe!
Doch kein Geld der Welt kann mangelndes Unrechtsbewußtsein ersetzen.
Ich fürchte eher, es wird dies nur noch stärken.
Insbesondere bei den nationalen und internationalen Großbetrieben und ihrer Lobby.

Die Not, aus der die Idee dieser Steuer geboren ist, offenbart politisches und rechtsstaatliches Totalversagen im Umgang mit Tieren und dem Tierschutz in Deutschland!




▷ NOZ: Tierschutzbund fordert Fleischsteuer für bessere Tierhaltung | Presseportal https://www.presseportal.de/pm/58964/4340335
#Tiere #Tierquälerei #Steuer #Fleisch #Essen #Fleischsteuer #Politik #Recht #Klöckner #Tierschutzbund #Agrarindustrie #Massentierhaltung #Veterinäre #Tierschutz #Tiertransporte #Unrecht
 

Polizeiwissenschaft


"(...) Studien zeigen, dass repressive und konservative Einstellungen sich vor allem nach der Ausbildung entwickeln, wenn die Beamten in der „Subkultur Polizei“ die Idee des „wir gegen sie“ lernen. Sie erfahren von Kollegen, und glauben, dass sie „die Guten“ sind."

Link zum Interview mit dem Kriminologen Thomas Feltes:
https://neue-debatte.com/2019/06/28/subkultur-polizei-nachgefragt-beim-kriminologen-thomas-feltes/
◙ Neue Debatte | www.neue-debatte.com
Unabhängig | Nicht werbefinanziert | Der Leserschaft verpflichtet
◙ Uns unterstützen: https://neue-debatte.com/spenden/
◙ PayPal: www.paypal.me/neuedebatte
◙ Verbreite die Neue Debatte in der digitalen Welt - weil es notwendig ist!

#NeueDebatte #Gesellschaft #Polizei #Macht #Herrschaft #Gewalt #Recht #Unrecht #Soziologie #Psychologie #Kriminologie #Kontrolle #Kritik #Selbstkritik #Politik
Subkultur Polizei – Nachgefragt beim Kriminologen Thomas Feltes
 
Later posts Earlier posts