Skip to main content

Search

Items tagged with: Silvester


 

Connewitz: Die Polizei stellt sich selbst Fallen


#Connewitz #Polizei #Gewaltmonopol #Machtmonopol #Leipzig #Silvester

 

„Das war Wahnsinn“


Nicht nur verletzte Beamte: Nach der #Connewitz -Nacht klagen Feiernde über rabiaten Polizeieinsatz. Die taz zeigt ein Video des Angriffs auf Polizisten. http://www.taz.de/Gewalt-Nacht-in-Connewitz/!5650283/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Connewitz #Polizeigewalt #Linksextremismus #Silvester

 

„Das war Wahnsinn“


Nicht nur verletzte Beamte: Nach der #Connewitz -Nacht klagen Feiernde über rabiaten Polizeieinsatz. Die taz zeigt ein Video des Angriffs auf Polizisten. http://www.taz.de/Gewalt-Nacht-in-Connewitz/!5650283/ … #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Connewitz #Polizeigewalt #Linksextremismus #Silvester

 
Einer der wenigen klugen Kommentare zu den Silvestergeschehnissen in #Connewitz:

Destruktive Gretchenfragen


#Connewitz #Linke #Konservative #Polizei #Silvester #Gewalt #Politik #Deeskalation #Esken #Leipzig #Polizeitaktik

 
Nach einem taz-Bericht schwächt die Polizei ihre Angaben zu Verletzungen eines Beamten ab. Die Ermittlungen wegen versuchten Mordes laufen weiter. #Leipzig-Connewitz #Linksextremismus #Polizeigewalt #Silvester #Deutschland #Politik

 
trifft es ganz gut: Den meisten Menschen gehen die Connewitzer Folklore und die sie begleitenden Posen und Positionierungsrituale vor allem auf den Wecker. Und bis auf einige Wirrköpfe tendieren die meisten zur Seite der Polizei, von der man auch einmal eine Armlänge Abstand halten kann, statt sich bereits von ihrer Anwesenheit provoziert zu fühlen.

#Leipzig #Connewitz #Silvester

 
Bild/Foto
Bild/Foto
https://twitter.com/SchoenMuc/status/1212266728354406400

The particulate matter values #sylvester different cities in relation to each other.
I tried to bring the graphics roughly on top of each other so that all curves are on the same scale or values are within the same scale.
Doesn't look healthy somehow. And that's not just because of the color.

Die #Feinstaub - Messerwerte #Silvester versch. Städte im Verhältnis zueinander.
Ich hab mal versucht die Grafiken grob übereinander zu bringen, damit man alle Kurven auf gleichem Maßstab hat bzw die Messerwerte innerhalb der gleichen Skala, liegen.

Sieht irgendwie nich gesund aus. Und das liegt jetzt nicht unbedingt nur an der Farbe.
#München #Rom #Stockholm #Paris #Gesundheit

🤪🥳 Ist ja nur Spass!


 

Nach Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz: Ermittlungen wegen versuchten Mordes | MDR.DE


In Leipzig-Connewitz ist in der Nacht ein Polizist schwer verletzt worden. Innenministerium und linke Szene machen sich gegenseitig Vorwürfe, wer für die Eskalation der Gewalt verantwortlich war.

In der Silvesternacht sind bei Ausschreitungen zwischen Linksautonomen und Polizei mehrere Beamte verletzt worden. Polizei und Innenminister sprechen von gezielter Gewalt. Vertreter der linken Szene widersprechen.
Nach Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz: Ermittlungen wegen versuchten Mordes | MDR.DE
#Leipzig #Connewitz #Polizei #Polizist #Verletzte #Silvester #Neujahr #Linke #Ermittlungen #Sachsen #MDR

 

Nach Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz: Ermittlungen wegen versuchten Mordes | MDR.DE


In Leipzig-Connewitz ist in der Nacht ein Polizist schwer verletzt worden. Innenministerium und linke Szene machen sich gegenseitig Vorwürfe, wer für die Eskalation der Gewalt verantwortlich war.

In der Silvesternacht sind bei Ausschreitungen zwischen Linksautonomen und Polizei mehrere Beamte verletzt worden. Polizei und Innenminister sprechen von gezielter Gewalt. Vertreter der linken Szene widersprechen.
Nach Ausschreitungen in Leipzig-Connewitz: Ermittlungen wegen versuchten Mordes | MDR.DE
#Leipzig #Connewitz #Polizei #Polizist #Verletzte #Silvester #Neujahr #Linke #Ermittlungen #Sachsen #MDR

 
Bild/Foto

10m Sicht...


Die Nachhausefahrt heute Morgen lag etwas im #Nebel. 'Stadbahn hatte Verspätung - #Nightliner verpasst - 1h später dann.

#mywork #photo #Silvester #2020 #Hannover

 

 

Stunksitzung: Döner for one


Was wäre Silvester ohne den Fernseh-Klassiker "Dinner for One"? Kein richtiges Silvester... Jetzt hat das Ensemble der Kölner Stunksitzung das beliebte Thema neu übersetzt: und zwar ins Türkische! Moderatorin Biggi Wanninger präsentiert die "Stunksitzung: Döner for One". Darin feiert Tante Hatice ihren Geburtstag auf der bekannten türkischen Geschäftsmeile Keupstraße. In der türkischen Grillstube Üschgürüm stößt sie mit Besitzer Murat bei Döner und Zwiebeln auf ihre türkischen Freunde und Verwandten an, die allerdings alle fernab in ihrer Heimat Türkei weilen. Oder etwa nicht?
Stunksitzung: Döner for one
#Stunksitzung😁önerforone #Silvester #BiggiWanninger #Stunksitzung #Silvesterklassiker #Stunksitzung:Dönerforone

 

Stunksitzung: Döner for one


Was wäre Silvester ohne den Fernseh-Klassiker "Dinner for One"? Kein richtiges Silvester... Jetzt hat das Ensemble der Kölner Stunksitzung das beliebte Thema neu übersetzt: und zwar ins Türkische! Moderatorin Biggi Wanninger präsentiert die "Stunksitzung: Döner for One". Darin feiert Tante Hatice ihren Geburtstag auf der bekannten türkischen Geschäftsmeile Keupstraße. In der türkischen Grillstube Üschgürüm stößt sie mit Besitzer Murat bei Döner und Zwiebeln auf ihre türkischen Freunde und Verwandten an, die allerdings alle fernab in ihrer Heimat Türkei weilen. Oder etwa nicht?
Stunksitzung: Döner for one
#Stunksitzung😁önerforone #Silvester #BiggiWanninger #Stunksitzung #Silvesterklassiker #Stunksitzung:Dönerforone

 
An dieser Stelle von uns zudem ein herzliches Danke an alle im Rettungsdienst, der Feuerwehr, der Pflege und an die vielen anderen Helfer, die heute und morgen wieder Dienst tun und für uns da sind. Wir wünschen Euch einen friedlichen Jahreswechsel.
#Silvester #Silvester2019

Bild/Foto

 
Darsteller zu alt: "Dinner for One" wird dieses Jahr zum letzten Mal live aufgeführt http://www.der-postillon.com/2016/12/dinner-for-one.html
#DinnerForOne #Silvester #Satire #DerPostillon

 


An Silvester böllern... | https://islieb.de/an-silvester-boellern/

#silvester #böller #böllern #comics #comic #humor #islieb
An Silvester böllern…

 


An Silvester böllern... | https://islieb.de/an-silvester-boellern/

#silvester #böller #böllern #comics #comic #humor #islieb
An Silvester böllern…

 
Bild/Foto

Joachim Ringelnatz - Silvester


Allerdings, 1928

Daß bald das neue Jahr beginnt,
Spür ich nicht im Geringsten.
Ich merke nur: die Zeit verrinnt
Genau so wie zu Pfingsten,

Genau wie jährlich tausendmal.
Doch Volk will Griff und Daten.
Ich höre Rührung, Suff, Skandal,
Ich speise Hasenbraten.

Mit Cumberland, und vis-à-vis
Sitzt von den Krankenschwestern
Die sinnlichste. Ich kenne sie
Gut, wenn auch erst seit gestern.

Champagner drängt, lügt und spricht wahr.
Prosit, barmherzige Schwester!
Auf! In mein Bett! Und prost Neujahr!
Rasch! Prosit! Prost Silvester!

Die Zeit verrinnt. Die Spinne spinnt
In heimlichen Geweben.
Wenn heute nacht ein Jahr beginnt,
Beginnt ein neues Leben.

#JoachimRingelnatz #Lyrik #Gedichte #Silvester #Neujahr
#gimp #gmic #photo #Foto #art #Bildbearbeitung #photomanipulation #mywork

 
#Silvester einfach ohne Böller. Tiere / Natur danken es Dir! 💚🐿️🐦 #NABU
Bild/Foto

 

Silvester - Berlin und Böllern


In Berlin ist Böllern und Feuerwerk rund um das Brandenburger Tor verboten, wo die größte Silvesterfeier der Stadt stattfindet. Erstmals ist auch auf dem nördlichen Alexanderplatz sowie in der Pallasstraße in Schöneberg das Abfeuern von Knallkörpern verboten.

Schöneberg und Kreuzberg gelten als Böller-"Epizentren". Aus großen Menschenmengen heraus und an bestimmten Kreuzungen würden Feuerwerkskörper auf alles gefeuert, was sich bewege, beschreibt Notfallsanitäter Jan Ziegfeld die Situation in den Silvesternächten. Über die Motive könne er nur rätseln.

https://www.tagesschau.de/boeller-verbote-deutschland-101.html
#Berlin #Silvester #Böller #Böllern

 
Bild/Foto

Werner Finck - Silvesterrede 1945


(Alter Narr, was nun,1945)

Und dann kam der letzte Abend des Jahres 0.
Silvesterrede 1945
Ein Jahr ist wieder einmal unterm Hammer: »Tausendneunhundertfünfundvierzig zum ersten...« Keiner bietet mit. »Zum zweiten - und zum...«
»Neunzehnhundertsechsundvierzig!« ruft endlich einer. Und dann alle: »Neunzehnhundertsechsundvierzig!« Können wir Deutschen diesem fünfundvierzigsten Produkt des zwanzigsten Jahrhunderts eine Träne nachweinen? Nein, denn wir haben ja keine mehr.
Mit diesem Jahre, meine lieben Freunde, geht ja so sehr viell mehr zu Ende als ein Jahr. (Wer rief da eben Unsere Vorräte? Die gehen erst wohl im nächsten Jahr zu Ende.) Ich wollte sagen, nicht ein Jahr allein, sondern zweimal sechs Jahre sind abgelaufen. Sechs Jahre Frieden! (Ah, man hat vergessen Denkmäler zu errichten für die Gar-nicht-genug-Krieger dieser Friedensjahre, Kriecherdenkmäler...) Und sechs Jahre Krieg. Gegen Europa sind wir damals ausgezogen, für Europa werden wir jetzt ausgezogen.
Am Anfang dieses Jahres waren wir noch reich.. Ich buchstabiere jenes Reich: R wie Ruhmsucht, E wie Eitelkeit, I wie Irrtum, C wie Cäsarenwahn, H Heroeninflation. Jetzt am Ende sind wir das Gegenteil von reich. bEs ist längst Wirklichkeit geworden, was vor ein paar Jahren als Flüsterwitz kursierte : Daß ein Optimist gesagt: »Nach dem Kriege werden wir alle betteln gehen«, und ein Pessimist geantwortet hätte: »Bei wem denn?« O du traurige, o du armselige, schadenbringende Nachkriegszeit.
Unser Schicksal steht auf der Kippe, und vielen wird die Kippe zum Schicksal. Und wenn sie nur zu einem Zuge reicht, so ist das gleich ein Luxuszug, der durch die Lunge fährt wie durch die Riviera. (Ein neuer Opernfilmstoff für Leni Riefenstahl: »Tiefstand«)
Alles stockt. Unser Absatzmarkt ist hin. Das einzige was noch abgesetzt wird sind Pg's. Aber deren Devisen sind nun nichts mehr wert. (Wir kapitulieren nie! Der Sieg ist unser! Sieg oder Tod!) Nur die Schieber kommen voran, und nichts ist sicher vor ihnen. Sollten heuer nicht sogar die Wahlen verschoben werden?) Wie wollen wir unsere Schulden bezahlen?
Die Optimisten singen zwar: »Es geht Dalles vorüber, es geht Dalles vorbei.« Aber die Pessimisten singen: »Wien, Wien, nur du allein, willst einen Siebzigmilliardenschein.« - O jeggerl, das Weaner Herz schlägt eisern zu. Wir sollen's wieder golden machen.
Wenn uns dieser Phantasiepreis nur damals schon gesagt worden wäre - wahrhaftig, wir hätten ihnen ihren starken Mann aus Braunau nicht abgenommen!
»Aber wir kommen schon wieder hoch«, sagte der Steuermann des gestrandeten Luftschiffes, als es explodierte.
»Es wird schon gehen«, sagte der Draufgänger und ging drauf.
Es wird noch manches Kopfzerbrechen geben über diese Frage, und wir Teutonen sind nun mal daran gewöhnt, eher einander die Schädel als einen vernünftigen Weg einzuschlagen.
Nun kommen sie auch schon wieder mit Ränken und Listen. Hie Föderalisten, hie Zentralisten. (Im Hintergrund mit Blechbrust und Schienen erscheinen Guelfen und Ghibellinen.)
Wollen wir nicht rasch noch ein Silvesterspielchen machen? Ich schlage das Echospiel vor vom »Bürgermeister von Wesel!«
(Habt ihr's gehört: »Esel«.) Nunmehr soll uns dieses Echo ein paar Fragen beantworten:
»Was könnte uns ein Zentner Zigaretten?« (Hört ihr's? »Retten«)
»Was wäre Deutschland ohne Rosenberg und Streicher?« (»Reicher«)
Aber still, lärmt es nicht schon draußen? Wieviel ist jetzt die Uhr? Verzeihung, ich vergaß - wir haben ja kaum noch welche. Früher gingen uns allenfalls die Uhren nach, jetz gehen wir dafür den Uhren nach. Ei, so müssen wir eben aufpassen, was die Glocke geschlagen hat. Läuten sie nicht schon? nein. Dann ist noch Zeit für eine kurze innere Sammlung. Endlich mal wieder eine Sammlung, die Restlos dem Friedenswerk zugeführt werden kann. Seid ihr gesammelt? So lasset uns deklinieren: »Der Mut, des Mutes, Demut.« So schnell und leicht wandelt sich das Glanzstück des Heldenstücks zum Hauptstück des Christentums, wenn der Humor die kleine Beugung des Mutes vornimmt. Mit Demut wollen wir uns - fast hätte ich gesagt: erheben. Das ist aber hierzulande ein zu gefährliches Stichwort für unsere Massen. Laßt uns also lieber sanft aufstehen von unseren bescheidenen Plätzen und unsere Bezugsscheine feierlich in die Hand nehmen, unsere Berechtigungsscheine für ein Sektglas. Noch nie waren wir so vorbereitet, das neugeborene Jüngste des alten Chronos trockenzulegen, ja trocken wie Henkell.
(Wein, Wein, nur du allein, brächtest uns selig ins Neujahr hinnein.)
Das alte stürzt, und neues Leben - wollen wir hoffen. Aber wenn wir Pech haben, blühen uns neue Ruinen.
Hört, liebe Freunde, sie rufen es jetzt aus, das neue Jahr. Die Tore johlen und jubeln. Die Weisen lächeln und zittern.
Sei gegrüßt 1946! Du hast eine angenehme Lizenznummer. Mit einer geraden Quersumme. Deine Vorderbeinchen ergeben eine Zehn und deine Hinterbeinchen auch eine.)
Laß uns in Frieden! Wende unsre Not, gib uns neue Illusionen!
Du sollst leben: Neunzehnhundertsechsundvierzig! Wovon allerding, das wissen Gott allein und der Kontrollrat.

#WernerFinck #silvester #neujahr #1945 #2016 #peace #love #NoWar #NoHate

 
Deutsche Umwelthilfe (DUH) will Silvester ohne Böller

Lärm, Unfälle und dicke Luft – die Diskussion um Feuerwerk an Silvester läuft schon länger. Nun fordert die DUH ein Verbot der Böller.

https://taz.de/DUH-will-Silvester-ohne-Boeller/!5635843/

#laerm #boellern #silvester #luftqualitaet #tierrechte #verschmutzung

 
Tierschutz: Einzelne Händler stoppen Böller-Verkauf

Seit Jahren fordern #Tierschutz - und #Umweltorganisationen, an #Silvester auf #Feuerwerkskörper zu verzichten. Jetzt steigen einzelne Händler von Rewe und Edeka aus dem #Böller - Verkauf aus. Die Baumarkt-Kette Hornbach verzichtet ab 2020 sogar komplett, bestätigte sie am Montag dem WDR.

https://www1.wdr.de/nachrichten/feuerwerk-verkauf-stopp-100.html

 
Eigentlich müsste ich es toll finden. Schon seit Jahren wünsche ich mir, dass der sinnlosen Böllerei Einhalt geboten wird. Und trotzdem geht mir die Deutsche Umwelthilfe mit ihrer Aktion massiv gegen den Strich. Denn ich wünsche mir hier eine gesellschaftlich diskutierte und eine demokratisch getragene Lösung für dieses Problem - was wir aktuell hier erleben, ist jedoch nur Demagogie.

Umwelthilfe auch noch gegen Silvester-Böllern


#Umwelthilfe #Feuerwerk #Silvester
Umwelthilfe auch noch gegen Silvester-Böllern

 
Wie ist eigentlich der aktuelle Stand bei der Bundestags-Petition zum Verbot von #Silvester #Feuerwerk?

RT @WDR@twitter.com

München verbietet die Silvesterböllerei in der Innenstadt. Auch privates Feuerwerk ist in der City tabu.
https://www.br.de/nachrichten/bayern/boeller-verbot-in-muenchen-silvester-feuerwerk-wird-eingeschraenkt,RX2RjiJ