social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Satire

Bild/Foto

Dieter Hildebrandt - Denkzettel


Bertelsmann Club | 1992 | Harrys Regal
61 / ~2000 :)) #neverendingbookcoverchallenge

»Noch bevor ich meine Stimme bei der nächsten Wahl im Schlitz der Geschichte verschwinden gesehen haben werde, wird der Hammer der Lüge zugehauen haben.
Noch nie hat eine Regierung eine so jämmerliche Figur gemacht, noch nie so deutlich gezeigt, daß sie nun auch noch die letzte Scham losgeworden ist. Vielleicht ist, wenn dieses Buch gelesen werden kann, der berühmte Mantel der Geschichte schon über ihr zusammengeschlagen...
Es gibt eine Menge Leute, denen es inzwischen ziemlich wurscht ist, ob die Stulle, die sie essen, freimarktwirtschaftlich verdient oder eine Planstulle ist.
Ein sehr besorgter CDU-Redner hat, ich habe es gehört und gesehen, in Dresden folgendes dazu gesagt: »Wir müssen dafür sorgen, daß unsere Jugend nicht nur auf einem Auge blind wird.« Auf beiden wäre ihm lieber. Und da sind wir wieder bei dem Spruch: »Augen zu – CDU.«
Ja, Freunde, das Eis ist dünn – da müssen wir durch, durch das Eis.
Die alten Dreckschleudern müssen wieder aus den Ställen geholt werden und übers Land ziehen. Dem Gegner ein Bonbon ans Hemd kleben, das er nicht wieder loswird. Der Pfeifer* muß rekrutiert werden. Und alles wie gewohnt. Fromm, treuherzig, daß sich Minenhunden die Haare aufstellen, singen sie Psalmen, greifen in die Leier und treten zum Beten dem Feind mutig entgegen. Der heilige Zweck säubert die Mittel.«

*gemeint ist wohl Reiner Pfeiffer

#DieterHildebrandt #Kabarett #satire #Bücher #HarrysRegal #Wahl #CDU
 

Presseerklärung des Meinungsforschungsinstitutes Quatschid GmbH


Bei einer repräsentativen telefonischen Umfrage, die in der ersten Augusthälfte vom renommierten Meinungsforschungsinstitutes Quatschid durchgeführt wurde, hat sich einmal mehr gezeigt, dass die meisten Menschen in der Bundesrepublik Deutschland positiv auf Meinungsforschung reagieren und die gestellten Fragen gern beantworten.

Auf die Frage „Was machen sie, wenn sie telefonisch von einem Meinungsforscher befragt werden“, antworteten 99,85 % der Befragten mit „Ich beantworte jede mir gestellte Frage und freue mich, dass sich jemand für meine Meinung interessiert“, und lediglich 0,15 % der Befragten entschieden sich für die Antwortmöglichkeit „Ich beschimpfe den Befrager und lege sofort danach auf“.

Für diese Umfrage wurden 1.502 repräsentativ ausgewählte Menschen aus der Bevölkerung angerufen, von denen 312 die Frage beantwortet haben. Die übrigen 1.190 Befragten haben — zum Teil nach nicht sachdienlichen Äußerungen — aufgelegt oder den Anruf gar nicht erst angenommen.

Der Vorstandsvorsitzende des Meinungsforschungsinstitutes Quatschid, Dr. Horst Horstheimer, bewertete das Ergebnis mit den Worten: „Als Meinungsforschungsinstitut Quatschid sind wir sehr zufrieden damit, dass Meinungsforschung nach wie vor so beliebt in der Bevölkerung ist. Dieser nahezu hundertprozentige Rückhalt unserer Methodik belegt die Beliebtheit und Zukunftsfähigkeit unseres Geschäftsmodells und zeigt, dass wir noch lange zuverlässige und seriöse Daten zur Marktforschung und politischen Willensbildung ermitteln werden, die als Grundlage von Werbekampagnen und der politischen Berichterstattung im Journalismus geeignet sind.“

#Demoskopie #Marktforschung #Satire | Zweitverwertet aus
 

Presseerklärung des Meinungsforschungsinstitutes Quatschid GmbH


Bei einer repräsentativen telefonischen Umfrage, die in der ersten Augusthälfte vom renommierten Meinungsforschungsinstitutes Quatschid durchgeführt wurde, hat sich einmal mehr gezeigt, dass die meisten Menschen in der Bundesrepublik Deutschland positiv auf Meinungsforschung reagieren und die gestellten Fragen gern beantworten.

Auf die Frage „Was machen sie, wenn sie telefonisch von einem Meinungsforscher befragt werden“, antworteten 99,85 % der Befragten mit „Ich beantworte jede mir gestellte Frage und freue mich, dass sich jemand für meine Meinung interessiert“, und lediglich 0,15 % der Befragten entschieden sich für die Antwortmöglichkeit „Ich beschimpfe den Befrager und lege sofort danach auf“.

Für diese Umfrage wurden 1.502 repräsentativ ausgewählte Menschen aus der Bevölkerung angerufen, von denen 312 die Frage beantwortet haben. Die übrigen 1.190 Befragten haben — zum Teil nach nicht sachdienlichen Äußerungen — aufgelegt oder den Anruf gar nicht erst angenommen.

Der Vorstandsvorsitzende des Meinungsforschungsinstitutes Quatschid, Dr. Horst Horstheimer, bewertete das Ergebnis mit den Worten: „Als Meinungsforschungsinstitut Quatschid sind wir sehr zufrieden damit, dass Meinungsforschung nach wie vor so beliebt in der Bevölkerung ist. Dieser nahezu hundertprozentige Rückhalt unserer Methodik belegt die Beliebtheit und Zukunftsfähigkeit unseres Geschäftsmodells und zeigt, dass wir noch lange zuverlässige und seriöse Daten zur Marktforschung und politischen Willensbildung ermitteln werden, die als Grundlage von Werbekampagnen und der politischen Berichterstattung im Journalismus geeignet sind.“

#Demoskopie #Marktforschung #Satire | Zweitverwertet aus
 
das ist auch schon fast nicht mehr lustig, weil es wieder mal wahr ist ...

#satire #derpostillon

Afghanische Ortskräfte verkleiden sich als Bier, um von Deutschland gerettet zu werden


Kabul (dpo) - Erweichen sie so die Herzen der Deutschen? Um doch noch eine Chance zu haben, von der Bundesregierung gerettet zu werden, haben sich zah
 
DEUTSCHE #NATIONALHYMNE RELOADED - Intermezzo des Tages #17 - Alien's Best Friend - #Satire
 
DEUTSCHE #NATIONALHYMNE RELOADED - Intermezzo des Tages #17 - Alien's Best Friend - #Satire
 
Bild/Foto
When I saw someone share this cartoon from the 1930s online, my first reflex was that it was a fake (Was "misinformation" really a word that people used in the 1930s?) But according to fact-checkers on Snopes, it is genuine — and a remarkably prescient warning to our present day.

Source of the cartoon: “Health in Pictures”, 1930, published by the American Public Health Association.

#misinformation #1930s #cartoon #satire #snopes #factcheck #virus #epidemic #covid #covid19 #vaccination #antivax
 
Bild/Foto
When I saw someone share this cartoon from the 1930s online, my first reflex was that it was a fake (Was "misinformation" really a word that people used in the 1930s?) But according to fact-checkers on Snopes, it is genuine — and a remarkably prescient warning to our present day.

Source of the cartoon: “Health in Pictures”, 1930, published by the American Public Health Association.

#misinformation #1930s #cartoon #satire #snopes #factcheck #virus #epidemic #covid #covid19 #vaccination #antivax
 
Die letzte #Anstalt vor der Sommerpause, ohne Claus von Wagner und Tafelnummer, dafür aber mit der #Wirklichkeit und dem Ministerpräsidenten von #RWE. Wieder absolut empfehlenswert und ein muss für die, die einkommensabhängige Empfehlungen für die #Bundestagswahl brauchen. #Einschaltbefehl ;)

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-vom-23-juli-2021-100.html

#Comedy #Satire
 
From those rascals at The Chaser:
Jeff Bezos tragically survives space flight

The people of earth have taken a moment of silence to mourn the return of billionaire Jeff Bezos during his first flight to space.

The Amazon boss, best known for getting rich by forcing his employees to pee in bottles, decided to spend a billion dollars to travel to space after realising it would probably be cooler than solving world hunger, which he could also easily do.

Upon returning to earth, Bezos said viewing the entire planet from that distance had given him a new perspective on life. “From up there everything looked so small, so fragile, all our problems condensed into one tiny blue marble,” explained Jeff. “It’s really changed my perspective. I now realise I can crush you all like bugs. Prepare for total world domination you plebs.”
https://chaser.com.au/world/jeff-bezos-tragically-survives-space-flight/

#satire #humour #humor #yoks #LOLs #guffaws #fun #but-yeah
 
From those rascals at The Chaser:
Jeff Bezos tragically survives space flight

The people of earth have taken a moment of silence to mourn the return of billionaire Jeff Bezos during his first flight to space.

The Amazon boss, best known for getting rich by forcing his employees to pee in bottles, decided to spend a billion dollars to travel to space after realising it would probably be cooler than solving world hunger, which he could also easily do.

Upon returning to earth, Bezos said viewing the entire planet from that distance had given him a new perspective on life. “From up there everything looked so small, so fragile, all our problems condensed into one tiny blue marble,” explained Jeff. “It’s really changed my perspective. I now realise I can crush you all like bugs. Prepare for total world domination you plebs.”
https://chaser.com.au/world/jeff-bezos-tragically-survives-space-flight/

#satire #humour #humor #yoks #LOLs #guffaws #fun #but-yeah
 
From those rascals at The Chaser:
Jeff Bezos tragically survives space flight

The people of earth have taken a moment of silence to mourn the return of billionaire Jeff Bezos during his first flight to space.

The Amazon boss, best known for getting rich by forcing his employees to pee in bottles, decided to spend a billion dollars to travel to space after realising it would probably be cooler than solving world hunger, which he could also easily do.

Upon returning to earth, Bezos said viewing the entire planet from that distance had given him a new perspective on life. “From up there everything looked so small, so fragile, all our problems condensed into one tiny blue marble,” explained Jeff. “It’s really changed my perspective. I now realise I can crush you all like bugs. Prepare for total world domination you plebs.”
https://chaser.com.au/world/jeff-bezos-tragically-survives-space-flight/

#satire #humour #humor #yoks #LOLs #guffaws #fun #but-yeah
 
[bookmark=https://twitter.com/Frontal21/status/1417539277739773953]Ja, #Laschetlacht - aber, das ist wirklich nicht so schlimm. Jedenfalls nicht so schlimm wie #Parteipolitik im #Wahlkampf. Findet zumindest #Laschet. Unsere Experten für Lach- und Sachthemen, @Doyemineee & @wiemerspricht, sind nicht restlos überzeugt. #Satire #Hochwasser #frontal[/bookmark]
 
an robert gernhardt kann man gar nicht oft genug erinnern. am 30.6. ist sein 15 todestag ...

#robertgernhardt #titanic-magazin #satire

Bild/FotoTITANIC (inoffiziell) wrote the following post Tue, 29 Jun 2021 16:17:53 +0200

29.06.2021


Zum 15. Todestag Robert Gernhardts widmet NDR Kultur dem TITANIC-Mitbegründer ein Audio-Feature.- - - - - -

www.titanic-magazin.de/pressea…
 
an robert gernhardt kann man gar nicht oft genug erinnern. am 30.6. ist sein 15 todestag ...

#robertgernhardt #titanic-magazin #satire

Bild/FotoTITANIC (inoffiziell) wrote the following post Tue, 29 Jun 2021 16:17:53 +0200

29.06.2021


Zum 15. Todestag Robert Gernhardts widmet NDR Kultur dem TITANIC-Mitbegründer ein Audio-Feature.- - - - - -

www.titanic-magazin.de/pressea…
 

More than 41,000 people have signed petitions to stop Jeff #Bezos from returning to #Earth after his #trip to #space next month


source: https://www.businessinsider.com/jeff-bezos-thousands-sign-petitions-return-earth-space-blue-origin-2021-6
"Billionaire's should not exist...on earth, or in space, but should they decide the latter they should stay there," the petition's description said.
#petition #protest #money #economy #amazon #satire #lol #joke #fun #funny #petition #rich #finance
 

More than 41,000 people have signed petitions to stop Jeff #Bezos from returning to #Earth after his #trip to #space next month


source: https://www.businessinsider.com/jeff-bezos-thousands-sign-petitions-return-earth-space-blue-origin-2021-6
"Billionaire's should not exist...on earth, or in space, but should they decide the latter they should stay there," the petition's description said.
#petition #protest #money #economy #amazon #satire #lol #joke #fun #funny #petition #rich #finance
 
Neuer Account (nur ein Spiegel) für hubsiundhorst2.0 im #Fediverse, wenn ihr auch jeden Tag super #Fotos von #MarkusSöder sehen wollt dann folgt jetzt diesem #Satire Account.

#Söder #Fun #Satire #instagram #Bibliogram

@hubsiundhorsti20
 
#Tagesspiegel #Karikatur #Satire #CDU #AfD #Nazis
 
Later posts Earlier posts