Skip to main content

Search

Items tagged with: Rechtsextremismus


 
Der völkisch-nationalistische Zusammenschluss »Der Flügel« der rechtsextremen #AfD wird jetzt also doch aufgelöst. Dass das eine fadenscheinige Aktion ist sollte klar sein, denn sämtliche Akteure aus diesem blaubraunen Schmierentheater bleiben weiter in der Partei und selbstverständlich auch in Amt und Würden – von dem brandenburger Landtagsabgeordneten und ehemaligen Mitglied der neonazistischen Heimattreuen Deutschen Jugend Andreas Kalbitz, über den Identitären-Sympatisant und rechtsextremen Burschenschafter Hans-Thomas Tillschneider bis zum Faschisten Björn Höcke. Und kaum ist diese billige Scharade inszeniert werden die Protagonisten dieses Schauspiels auch noch von dem personifizierten Widerspruch Alice Weidel für ihr »schnelles Handeln« für die »Einigkeit der Partei« gebauchpinselt – widerlich!
Die AfD bleibt also weiterhin eine Partei von Rassisten, Rechtsextremisten und Faschisten und gehört nichts anderes als auf allen Ebenen bekämpft!

AfD: Höcke löst völkisch-nationalistischen "Flügel" auf

#FCKNZS #FCKAFD #AFD #DerFlügel #Rechtsextremismus #Faschismus #Neonazis

 
OMG - heut' morgen eine Begegnung der 3. Art gehabt.
Stehen doch auf meiner allmorgendlichen Hunderunde plötzlich 2 Wannen an der Straßenecke in meinem beschaulichen Wohnort und auf dem Heimweg treffe ich auf 6-8 Stück vermummte Bullerei mit irgendwas unter'm Arm, die zu den Wannen laufen.
Corona? Mafia? Antifa?
Hier die Auflösung:
SowasAuch

Das Leben überrascht einen doch immer wieder.

#corona #antifa #polizei
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
OMG - heut' morgen eine Begegnung der 3. Art gehabt.
Stehen doch auf meiner allmorgendlichen Hunderunde plötzlich 2 Wannen an der Straßenecke in meinem beschaulichen Wohnort und auf dem Heimweg treffe ich auf 6-8 Stück vermummte Bullerei mit irgendwas unter'm Arm, die zu den Wannen laufen.
Corona? Mafia? Antifa?
Hier die Auflösung:
SowasAuch

Das Leben überrascht einen doch immer wieder.

#corona #antifa #polizei
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
Und eben noch ein kurzes Gespräch bei @COSMO__ARD@twitter.com über den neuen Gesetzentwurf zu #Hasskriminalität und #Rechtsextremismus, leider nicht online.

 
Im Bundestag läuft jetzt die Debatte über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zu #Hasskriminalität und #Rechtsextremismus. Der ist gut gemeint, aber schlecht gemacht, weil das Innenministerium wieder seine feuchten Träume darin versteckt hat. Live http://bundestag.de

 
Schon Tucholsky wusste, dass in Deutschland derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher gilt als derjenige, der den Schmutz macht. Das gilt offenbar auch heute noch. Insbesondere bei den Streitkräften.

Bundeswehr: Rechtsextreme bleiben, Informant muss gehen

#Bundeswehr #Rechtsextremismus #MAD Fallschirmjäger

 
Bis zu 20 Prozent rechtsextreme Soldaten?

#Rechtsextreme in #Bundeswehr, #Polizei, Geheimdiensten und sonstigen staatlichen Stellen. Was könnte dabei schon schief gehen...

Wann wird hier endlich mal durchgegriffen?

#AufDemRechtenAugeBlind #RechterTerror #NoNazis
Bundeswehr: Rechtsextreme bleiben, Informant muss gehen | Das Erste - Panorama - Sendungen - 2020 https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2020/Bundeswehr-Rechtsextreme-bleiben-Informant-muss-gehen,mad102.html

Ist das der versprochene Ruck der durch's Land gehen sollte nach Hanau?

#bundeswehr #Rechtsextremismus #wtf
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
Noch mal was zu Rechtsextremen in der Bundeswehr:
https://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/mad-121.html
Nichts Überraschendes, aber doch interessant.

#bundeswehr #rechtsextremismus #nazis

 
Noch mal was zu Rechtsextremen in der Bundeswehr:
https://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/mad-121.html
Nichts Überraschendes, aber doch interessant.

#bundeswehr #rechtsextremismus #nazis

 
#DFB #Hopp #AufDemRechtenAugeBlind
Zitat:

Übrigens, für keines dieser Banner hat der #DFB je ein Spiel unterbrochen.

Hat ja nie nen Millionär getroffen.

#TSGFCB #BVBSCF




Bild/Foto





Diese Geste mit dem schwarzen Kreuz bezieht sich laut diesem Twitter Kommentar auf diesen Neonazi aus der rechten Hooligan-Szene: https://www.belltower.news/beerdigung-von-thomas-haller-neonazi-trauermarsch-in-chemnitz-mit-reichsadler-82567/

Bild/Foto


Quelle fuer diesen Post

#nazis #rechtsextremismus

 
Die Panik vor islamistischem Terror hielt in Deutschland lange an, der Anschlag von Hanau ist aber schon fast vergessen - dabei gilt doch: Wer jetzt noch schweigt, ist ein tief unanständiger Mensch.
All die kleinen Brandstifter - warum sich alle, die nach Hanau schweigen, zu Mittätern machen. - DER SPIEGEL - Kultur
#Kultur #SPON-FragenSieFrauSibylle #SPON-DieKolumnisten #Meinung #Rechtsextremismus

 
Der Bundestagsabgeordnete Florian Post hält auch eine Beugehaft für vertretbar, wenn Verdächtige ihre Internetkennungen den Behörden nicht mitteilen. #Bundesrergierung #Datenschutz #Gesetz #Hasskriminalität #HateSpeech #Passwörter #Rechtsextremismus #Rechtsradikalismus #SPD #Sicherheit

 
Interne Dokumente des Vereins Uniter: Rotwein aus dem Schädel - taz.de

#nazis #Rechtsextremismus #Terror

Der Verein Uniter gibt sich harmlos. Dokumente aber zeigen strikte Hierarchien, bizarre Rituale und paramilitärisches Training.

https://taz.de/Interne-Dokumente-des-Vereins-Uniter/!5664632/

 
Interne Dokumente des Vereins Uniter: Rotwein aus dem Schädel - taz.de

#nazis #Rechtsextremismus #Terror

Der Verein Uniter gibt sich harmlos. Dokumente aber zeigen strikte Hierarchien, bizarre Rituale und paramilitärisches Training.

https://taz.de/Interne-Dokumente-des-Vereins-Uniter/!5664632/

 
#NSU Akten sollten 120 Jahre verschlossen bleiben. Nach dem rechtsextremen Mord an Walter Lübcke wurde die Sperrfrist um 90 Jahre verkürzt - sie sollen nun in 2044 veröffentlicht werden. Wen schützt man hier? Was verbirgt man hier? Veröffentlicht JETZT die NSU Akten! #Hanau

#rechtsextremismus #NSU

 
Gute Nachricht: Auch nach den ersten Hochrechnungen ist die AFD in Hamburg draußen. JIPPIE!

#hamburg
#afd
#rechtsextremismus
#hanau

 
#NSU Akten sollten 120 Jahre verschlossen bleiben. Nach dem rechtsextremen Mord an Walter Lübcke wurde die Sperrfrist um 90 Jahre verkürzt - sie sollen nun in 2044 veröffentlicht werden. Wen schützt man hier? Was verbirgt man hier? Veröffentlicht JETZT die NSU Akten! #Hanau

#rechtsextremismus #NSU

 

#Merkel, die politische #Giftmischerinnen beklagt das #Gift in der #Gesellschaft




„Rassismus ist ein Gift, Hass ist ein Gift“, verlautbarten Sie heute in Berlin. Richtig, aber die unvollständige Analyse der Giftmischerin selbst, angesichts der Tragödie von #Hanau. Die Radikalisierung der Ränder, die Spaltung der Gesellschaft, das Ende der politischen Mitte, der #Rechtsextremismus, der #Linksextremismus, der religiöse #Fanatismus, die #Gewalt des Einzelfalls, die Hilflosigkeit gegenüber dem #Terror – #Merkel, das ist die Bilanz Ihrer Politik. Heute hat ein rassistisch motivierter #Psychopath zugeschlagen, gestern war‘s ein Bahngleiswerfer, vorgestern war‘s ein Frauenmörder, in Halle war‘s ein Antisemit, im verwüsteten Hamburg die #Anarchisten, am Berliner Weihnachtsmarkt ein Terrorist. Das #Böse, das immer B#öses muss gebähren. So grotesk es klingen mag: Die #Täter unabhängig ihres ursprünglichen Antriebs und ihrer posthumen Zurechnung in die einzelnen Schubladen der Ursachen, sind vereint im Sieg über den #Frieden, das #Leben, die #Sicherheit und die #Demokratie. Mit dem Ende des Rechts, mit dem Ende der politischen Mitte und der Schwäche der politischen Führung, wurde der Weg für die #Radikalisierung der Täter geebnet, ihre verabscheuungswürdigen Phantasien in tatsächliche Gewalt und Mord zu wandeln. Deutschland sollte in seiner Nachkriegsgeschichte genügend Zeit gehabt haben, aus den linken #RAF-Morden, den rechten #NSU-Attentaten, dem islamistischen Terror, aus all diesen Wurzeln des Übels und den jeweiligen politischen Brandbeschleunigern, zu lernen. Am heutigen Tag wird einem durch die Reaktionen auf die #Opfer, durch die unterschiedlichen Nuancen der Stellungnahmen schmerzlich bewusst: #Merkel, weder Sie noch der Rest haben den Ernst der Lage erkannt, die Dramatik des Versagens der eigenen Politik verstanden. Gegenseitige Schuldzu- und abweisung innerhalb der Parteien des demokratischen Spektrums, des berühmten #Verfassungsbogens, stellen den eigentlichen #Triumph der #Täter dar. Die fahrlässige Destabilisierung des demokratischen Systems durch vermeintliche aber immer verantwortungslosere #Demokraten in ihrer kleinen parteipolitischen #Niedertracht selbst. #Merkel: Das Ende des Rechts, dieses Ausflusses Ihrer Politik bedeutet Gewalt. Die #Schwächung und #Nichtanerkennung der #Demokratie durch staatliche #Organe selbst bedeutet die #Anarchie. Das ist der wahre #Giftcocktail, der in großer #Dosis Ihren #Landsleuten täglich eingeimpft wird.

#Orwell #1984 #Neusprech #Diktatur #Dispotie #Huxley #SchöneNeueWelt #Sozialismus #Mauermörderpartei

 

#Merkel, die politische #Giftmischerinnen beklagt das #Gift in der #Gesellschaft




„Rassismus ist ein Gift, Hass ist ein Gift“, verlautbarten Sie heute in Berlin. Richtig, aber die unvollständige Analyse der Giftmischerin selbst, angesichts der Tragödie von #Hanau. Die Radikalisierung der Ränder, die Spaltung der Gesellschaft, das Ende der politischen Mitte, der #Rechtsextremismus, der #Linksextremismus, der religiöse #Fanatismus, die #Gewalt des Einzelfalls, die Hilflosigkeit gegenüber dem #Terror – #Merkel, das ist die Bilanz Ihrer Politik. Heute hat ein rassistisch motivierter #Psychopath zugeschlagen, gestern war‘s ein Bahngleiswerfer, vorgestern war‘s ein Frauenmörder, in Halle war‘s ein Antisemit, im verwüsteten Hamburg die #Anarchisten, am Berliner Weihnachtsmarkt ein Terrorist. Das #Böse, das immer B#öses muss gebähren. So grotesk es klingen mag: Die #Täter unabhängig ihres ursprünglichen Antriebs und ihrer posthumen Zurechnung in die einzelnen Schubladen der Ursachen, sind vereint im Sieg über den #Frieden, das #Leben, die #Sicherheit und die #Demokratie. Mit dem Ende des Rechts, mit dem Ende der politischen Mitte und der Schwäche der politischen Führung, wurde der Weg für die #Radikalisierung der Täter geebnet, ihre verabscheuungswürdigen Phantasien in tatsächliche Gewalt und Mord zu wandeln. Deutschland sollte in seiner Nachkriegsgeschichte genügend Zeit gehabt haben, aus den linken #RAF-Morden, den rechten #NSU-Attentaten, dem islamistischen Terror, aus all diesen Wurzeln des Übels und den jeweiligen politischen Brandbeschleunigern, zu lernen. Am heutigen Tag wird einem durch die Reaktionen auf die #Opfer, durch die unterschiedlichen Nuancen der Stellungnahmen schmerzlich bewusst: #Merkel, weder Sie noch der Rest haben den Ernst der Lage erkannt, die Dramatik des Versagens der eigenen Politik verstanden. Gegenseitige Schuldzu- und abweisung innerhalb der Parteien des demokratischen Spektrums, des berühmten #Verfassungsbogens, stellen den eigentlichen #Triumph der #Täter dar. Die fahrlässige Destabilisierung des demokratischen Systems durch vermeintliche aber immer verantwortungslosere #Demokraten in ihrer kleinen parteipolitischen #Niedertracht selbst. #Merkel: Das Ende des Rechts, dieses Ausflusses Ihrer Politik bedeutet Gewalt. Die #Schwächung und #Nichtanerkennung der #Demokratie durch staatliche #Organe selbst bedeutet die #Anarchie. Das ist der wahre #Giftcocktail, der in großer #Dosis Ihren #Landsleuten täglich eingeimpft wird.

#Orwell #1984 #Neusprech #Diktatur #Dispotie #Huxley #SchöneNeueWelt #Sozialismus #Mauermörderpartei

 

Hanau


"(...) Politiker*innen bekunden bundesweit ihre Bestürzung und ihre Anteilnahme. Allerdings trägt ihr öffentlicher Umgang mit Taten wie dieser oft dazu bei, dass der rechte Terror weiter um sich greifen kann. [...] Mit besonderer Schamlosigkeit stechen nach den Morden in Hanau Twitter-Meldungen von Sigmar Gabriel (SPD) und Hans-Georg Maaßen (ehemaliger Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz) hervor."

Link zum Beitrag von Mona Lorenz (re:volt magazine):
neue-debatte.com/2020/02/22/linksrechtslinksirrereinzeltaeter/

#Gabriel #SPD #Maaßen #Neonazis #Faschisten #AfD #BürgerlicheMitte #Gauland #NSU #Charlottesville #Trump #Lübcke #Rechtsextremismus #Meuthen #Hanau #Widerstand

 
In vielen deutschen Städten finden heute #Mahnwachen zum #Gedenken an die #Opfer des gestrigen #Terroraktes in #Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:
Bildbeschreibung hier eingeben

#Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
#Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
#Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
#Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
#Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
#Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
#Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
#Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
#Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
#Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
#Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
#Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
#Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
#Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
#Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
#Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
#Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
#Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
#Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
#Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
#Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
#Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
#Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
#Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
#Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
#Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
#München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
#Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
#Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
#Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
#Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
#Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
#Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
#Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

#Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße

#Rechtsterrorismus #Rechtsextremismus #Hanau #rassismus #deutschland #rechtsradikalismus #naziterror #antifa
geklaut von hier

 
In vielen deutschen Städten finden heute #Mahnwachen zum #Gedenken an die #Opfer des gestrigen #Terroraktes in #Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:



#Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
#Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
#Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
#Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
#Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
#Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
#Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
#Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
#Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
#Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
#Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
#Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
#Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
#Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
#Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
#Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
#Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
#Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
#Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
#Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
#Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
#Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
#Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
#Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
#Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
#Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
#München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
#Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
#Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
#Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
#Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
#Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
#Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
#Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

#Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße

#Rechtsterrorismus #Rechtsextremismus #Hanau #rassismus #deutschland #rechtsradikalismus #naziterror #antifa
geklaut von hier

 
In vielen deutschen Städten finden heute #Mahnwachen zum #Gedenken an die #Opfer des gestrigen #Terroraktes in #Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:



#Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
#Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
#Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
#Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
#Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
#Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
#Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
#Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
#Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
#Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
#Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
#Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
#Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
#Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
#Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
#Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
#Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
#Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
#Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
#Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
#Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
#Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
#Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
#Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
#Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
#Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
#München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
#Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
#Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
#Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
#Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
#Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
#Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
#Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

#Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße

#Rechtsterrorismus #Rechtsextremismus #Hanau #rassismus #deutschland #rechtsradikalismus #naziterror #antifa
geklaut von hier

 
In vielen deutschen Städten finden heute #Mahnwachen zum #Gedenken an die #Opfer des gestrigen #Terroraktes in #Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:



#Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
#Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
#Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
#Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
#Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
#Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
#Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
#Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
#Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
#Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
#Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
#Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
#Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
#Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
#Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
#Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
#Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
#Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
#Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
#Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
#Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
#Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
#Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
#Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
#Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
#Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
#München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
#Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
#Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
#Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
#Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
#Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
#Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
#Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

#Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße

#Rechtsterrorismus #Rechtsextremismus #Hanau #rassismus #deutschland #rechtsradikalismus #naziterror #antifa
geklaut von hier

 
In vielen deutschen Städten finden heute #Mahnwachen zum #Gedenken an die #Opfer des gestrigen #Terroraktes in #Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:
Bildbeschreibung hier eingeben

#Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
#Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
#Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
#Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
#Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
#Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
#Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
#Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
#Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
#Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
#Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
#Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
#Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
#Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
#Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
#Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
#Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
#Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
#Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
#Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
#Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
#Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
#Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
#Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
#Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
#Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
#München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
#Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
#Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
#Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
#Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
#Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
#Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
#Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
#Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

#Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße

#Rechtsterrorismus #Rechtsextremismus #Hanau #rassismus #deutschland #rechtsradikalismus #naziterror #antifa
geklaut von hier

 
In den sozialen Netzwerken - und insbesondere auf #YouTube - findet man unzählige Accounts bzw. Kanäle von Esoteriker(inne)n, die sich nicht nur mit Meditation, Seelenwanderung und Ähnlichem beschäftigen, sondern gleichzeitig auch mit großem Eifer eindeutig rechtsradikales Gedankengut verbreiten. Diese auch "braune #Esoterik" genannte Szene ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen - und wird bisher von Behörden und der Öffentlichkeit weitgehend ignoriert. (Wobei man durchaus streiten kann, ob man den hier im Bericht genannten Ivo Sasek wirklich als Esoteriker bezeichnen kann…)

https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-01/rechte-esoterik-kla-tv-verschwoerungstheorien-verfassungsschutz #NWOwissen #ZON #Politik #Gesellschaft #Internet #Medien #Rechtsextremismus #Rechtsradikalismus #Faschismus

 
In den sozialen Netzwerken - und insbesondere auf #YouTube - findet man unzählige Accounts bzw. Kanäle von Esoteriker(inne)n, die sich nicht nur mit Meditation, Seelenwanderung und Ähnlichem beschäftigen, sondern gleichzeitig auch mit großem Eifer eindeutig rechtsradikales Gedankengut verbreiten. Diese auch "braune #Esoterik" genannte Szene ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen - und wird bisher von Behörden und der Öffentlichkeit weitgehend ignoriert. (Wobei man durchaus streiten kann, ob man den hier im Bericht genannten Ivo Sasek wirklich als Esoteriker bezeichnen kann…)

https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-01/rechte-esoterik-kla-tv-verschwoerungstheorien-verfassungsschutz #NWOwissen #ZON #Politik #Gesellschaft #Internet #Medien #Rechtsextremismus #Rechtsradikalismus #Faschismus

 
Meine Timeline liest sich wie eine fucking Dystopie. Kann mich mal wer zwicken?!

#Überwachungskapitalismus #Ökozid #Rechtsextremismus ...

 

Haftstrafen für Mitglieder der "Freien Kameradschaft Dresden" | MDR.DE


Für bis zu sechs Jahre müssen Mitglieder der rechtsextremen "Freien Kameradschaft Dresden" in Haft. Das Gericht verurteilte sie unter anderem wegen der Beteiligung an Krawallen vor einer Flüchtlingsunterkunft in Heidenau.
Haftstrafen für Mitglieder der "Freien Kameradschaft Dresden" | MDR.DE
#Kameradschaft #Dresden #Urteil #Haftstrafe #Landgericht #Rechtsextremismus #FKD #Sachsen #MDR

 

Haftstrafen für Mitglieder der "Freien Kameradschaft Dresden" | MDR.DE


Für bis zu sechs Jahre müssen Mitglieder der rechtsextremen "Freien Kameradschaft Dresden" in Haft. Das Gericht verurteilte sie unter anderem wegen der Beteiligung an Krawallen vor einer Flüchtlingsunterkunft in Heidenau.
Haftstrafen für Mitglieder der "Freien Kameradschaft Dresden" | MDR.DE
#Kameradschaft #Dresden #Urteil #Haftstrafe #Landgericht #Rechtsextremismus #FKD #Sachsen #MDR

 

Rechtsextremismus


In Barcelona traf sich die Crew von Kat-Info mit dem Autor und Fotojournalisten Jordi Borràs zu einem Interview über Faschismus und Rechtsextremismus in Spanien.

Link zum Beitrag und Videointerview:
https://neue-debatte.com/2020/01/11/jordi-borras-ueber-den-rechtsextremismus-in-spanien/

Spenden:
www.paypal.me/neuedebatte
IBAN: DE53201900030051717506
BIC: GENODEF1HH2

#Ideologie #Extremismus #Faschismus #Rechtsextremismus #Spanien #Geschichte #Franco #Diktatur #Demokratie #Parlamentarismus
Jordi Borràs über den Rechtsextremismus in Spanien

 
#bild #rechtsextremismus

 
#bild #rechtsextremismus

 
#bild #rechtsextremismus

 

Radio | DLF: Rechtsextremismus bei der Polizei - Zu viele Einzelfälle


Bei der Polizei häufen sich rechtsextremistische Haltungen und Handlungen, das bestätigt eine Recherche des Dlf. Zwar sind die etwa 200 recherchierten Vorfälle nicht viel – angesichts von 260.000 Vollzugsbeamten. Aber das Klima bei der Polizei verschlechtert sich – Experten sind alarmiert...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #polizei #rechtsextremismus #deutschland #einzelfälle #staat #system #dlf #ravenbird #2019-12-20

 

Urteil im Prepper-Prozess: Bewährung für den Nordkreuz-Admin


Der ehemalige SEK-Polizist Marko G. verlässt das Gericht als freier Mann. Die Strafe ist deutlich niedriger als von der Staatsanwaltschaft gefordert.
Urteil im Prepper-Prozess: Bewährung für den Nordkreuz-Admin
#Prepper #Rechtsextremismus #Gerichtsurteil #HannibalsSchattennetzwerk #Deutschland #Politik #Schwerpunkt

 

Urteil im Prepper-Prozess: Bewährung für den Nordkreuz-Admin


Der ehemalige SEK-Polizist Marko G. verlässt das Gericht als freier Mann. Die Strafe ist deutlich niedriger als von der Staatsanwaltschaft gefordert.
Urteil im Prepper-Prozess: Bewährung für den Nordkreuz-Admin
#Prepper #Rechtsextremismus #Gerichtsurteil #HannibalsSchattennetzwerk #Deutschland #Politik #Schwerpunkt

 
So, und wenn jetzt alle den Gesetzentwurf-Entwurf des BMJV verrissen haben - zu recht -, wäre es an der Zeit, sich Gedanken zu machen, wie die Probleme sinnvoll gelöst werden können.
#Hass #DigitaleGewalt #Hatespeech #Rechtsextremismus #Antifeminismus #Sexismus #Antisemitismus...

 

Ist Christine #Lambrecht eigentlich einfach nur inkompetent, oder betreibt sie die Zerstörung bürgerlicher #Freiheiten mit Absicht?


https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/ohne-buergerrechtsgewissen-16535825.html
In ihrem Entwurf für ein Gesetz gegen #Rechtsextremismus und #Hassrede fordert Bundesregierung einen neuen Behördenanspruch auf Herausgabe vertraulicher #Passwörter ohne richterlichen Beschluss und automatisierte Weiterleitung von IP-Adressen. Und die Opposition schweigt.

 

Ist Christine #Lambrecht eigentlich einfach nur inkompetent, oder betreibt sie die Zerstörung bürgerlicher #Freiheiten mit Absicht?


https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/ohne-buergerrechtsgewissen-16535825.html
In ihrem Entwurf für ein Gesetz gegen #Rechtsextremismus und #Hassrede fordert Bundesregierung einen neuen Behördenanspruch auf Herausgabe vertraulicher #Passwörter ohne richterlichen Beschluss und automatisierte Weiterleitung von IP-Adressen. Und die Opposition schweigt.

 

Ist Christine #Lambrecht eigentlich einfach nur inkompetent, oder betreibt sie die Zerstörung bürgerlicher #Freiheiten mit Absicht?


https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/ohne-buergerrechtsgewissen-16535825.html
In ihrem Entwurf für ein Gesetz gegen #Rechtsextremismus und #Hassrede fordert Bundesregierung einen neuen Behördenanspruch auf Herausgabe vertraulicher #Passwörter ohne richterlichen Beschluss und automatisierte Weiterleitung von IP-Adressen. Und die Opposition schweigt.

 

Ist Christine #Lambrecht eigentlich einfach nur inkompetent, oder betreibt sie die Zerstörung bürgerlicher #Freiheiten mit Absicht?


https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/ohne-buergerrechtsgewissen-16535825.html
In ihrem Entwurf für ein Gesetz gegen #Rechtsextremismus und #Hassrede fordert Bundesregierung einen neuen Behördenanspruch auf Herausgabe vertraulicher #Passwörter ohne richterlichen Beschluss und automatisierte Weiterleitung von IP-Adressen. Und die Opposition schweigt.

 

Ist Christine #Lambrecht eigentlich einfach nur inkompetent, oder betreibt sie die Zerstörung bürgerlicher #Freiheiten mit Absicht?


https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/ohne-buergerrechtsgewissen-16535825.html
In ihrem Entwurf für ein Gesetz gegen #Rechtsextremismus und #Hassrede fordert Bundesregierung einen neuen Behördenanspruch auf Herausgabe vertraulicher #Passwörter ohne richterlichen Beschluss und automatisierte Weiterleitung von IP-Adressen. Und die Opposition schweigt.

 
Referentenentwurf @BMJV_Bund@twitter.com "zur Bekämpung des #Rechtsextremismus und der #Hasskriminalität". Ich finde ja nicht falsch, den Zusammenhang zwischen Rechtsextremismus und Kinderpornografie endlich herzustellen, aber es ist doch überraschend, so ohne jede Herleitung. #NetzDG 2.0