social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Presse

@kattascha
Der #BossMove in diesem praktischen weil einfachen und geschlossenen Weltbild ist ja, dass man sich im Zirkelschluss mit Deiner #Kritik gar nicht erst auseinander setzen muss - denn als Teil einer #gleichgeschaltet|en #Presse musst Du das ja quasi sagen! 😉
Originell ja auch das Erstauen, dass das eigene Video nicht einfach verschwindet, nachdem man sich davon distanziert hat. Kennen #Schauspieler den #StreisandEffekt nach so vielen Jahren immer noch nicht? 🤔
#AlleNichtGanzDicht 🤦‍♂️
 
Bild/Foto
Zum Thema kritischer Journalismus, die 4. Gewalt und Pressefreiheit. Warum sitzt #Assange eigentlich immer noch in Haft und warum lässt die #Presse der #Politik das durchgehen?
#wikileaks #Zitat #Propaganda #krieg #freiheit #demokratie #lüge #Menschenrechte
 
Bild/Foto
Zum Thema kritischer Journalismus, die 4. Gewalt und Pressefreiheit. Warum sitzt #Assange eigentlich immer noch in Haft und warum lässt die #Presse der #Politik das durchgehen?
#wikileaks #Zitat #Propaganda #krieg #freiheit #demokratie #lüge #Menschenrechte
 

Meta-Press.es, outil de recherche dans la presse, libre et respectueux de la vie privée


#Meta-PressEs #Recherche #Presse #Libre #ViePrivée
 

Meta-Press.es, outil de recherche dans la presse, libre et respectueux de la vie privée


#Meta-PressEs #Recherche #Presse #Libre #ViePrivée
 

#Kritik an der #ARD #Tagesschau


Ich finde die #Tagesschau ist die beste tägliche Informationsquelle, die wir haben und dennoch gibt es einige Punkte die mir überhaupt nicht gefallen.

1) Zu viel Sport. Ok ich interessiere mich nicht für Sport und eine Olympiade oder eine WM sind durchaus ein Thema für die #Nachrichten. Allerdings Tore aus der Bundesliga zeigen - dafür gibt es die Sportschau und man sollte sich hier auf Ergebnisse konzentrieren, um die ohnehin knappe zeit für die Nachrichten nicht zu verplempern.
2) Zu viele Berichte mit Leuten die absolut nichts zu sagen haben. Gerade in der Coronazeit gibt es immer mal wieder Einspieler mit Gastronomen und Friseuren, die sagen der, dass der Lockdown doof ist. Das mag aus deren Sicht stimmen aber das kann man auch im Text erschlagen. Ich will in den Nachrichten keine Einspieler sehen, die in den Frühstückskanal gehören
3) Einseitiges regierungsnahes berichten. Bei Demos wird häufig mit einem Satz gesagt, was das Anliegen der Demonstranten ist und dann kommt minutenlang die Polizei und Politik zu Wort, um deren Sicht zu berichten. Neutralität - gleiche Zeit für beide Seiten und nicht das eine Seite das Geschehen bewerten darf.
4) Fokus auf die westliche Hemisphere. Der Westen darf lang und breit die Menschenrechte kritisieren aber wen China das tut wird das als lächerlich abgetan oder gar nicht berichtet. Auch von Russland angestoßene Konferenzen fallen oft unter den Tisch.
5) Kaum Berichterstattung an Feiertagen und Weihnachtszeit. Der ÖR pocht immer darauf, dass er die Informationspflicht hat und wir dafür zahlen müssen aber wenn Urlaub ist, dann ist ihm alles egal und es werden vorgefertigte Aufnahmen gezeigt anstatt aktuelles geschehen zu berichten. Ein Putsch an den Weihnachtsfeiertagen in einem kleinen Land würde wahrscheinlich gar nicht bemerkt werden.
#presse #Journalismus #ör #politik #neutralität
 

#Kritik an der #ARD #Tagesschau


Ich finde die #Tagesschau ist die beste tägliche Informationsquelle, die wir haben und dennoch gibt es einige Punkte die mir überhaupt nicht gefallen.

1) Zu viel Sport. Ok ich interessiere mich nicht für Sport und eine Olympiade oder eine WM sind durchaus ein Thema für die #Nachrichten. Allerdings Tore aus der Bundesliga zeigen - dafür gibt es die Sportschau und man sollte sich hier auf Ergebnisse konzentrieren, um die ohnehin knappe zeit für die Nachrichten nicht zu verplempern.
2) Zu viele Berichte mit Leuten die absolut nichts zu sagen haben. Gerade in der Coronazeit gibt es immer mal wieder Einspieler mit Gastronomen und Friseuren, die sagen der, dass der Lockdown doof ist. Das mag aus deren Sicht stimmen aber das kann man auch im Text erschlagen. Ich will in den Nachrichten keine Einspieler sehen, die in den Frühstückskanal gehören
3) Einseitiges regierungsnahes berichten. Bei Demos wird häufig mit einem Satz gesagt, was das Anliegen der Demonstranten ist und dann kommt minutenlang die Polizei und Politik zu Wort, um deren Sicht zu berichten. Neutralität - gleiche Zeit für beide Seiten und nicht das eine Seite das Geschehen bewerten darf.
4) Fokus auf die westliche Hemisphere. Der Westen darf lang und breit die Menschenrechte kritisieren aber wen China das tut wird das als lächerlich abgetan oder gar nicht berichtet. Auch von Russland angestoßene Konferenzen fallen oft unter den Tisch.
5) Kaum Berichterstattung an Feiertagen und Weihnachtszeit. Der ÖR pocht immer darauf, dass er die Informationspflicht hat und wir dafür zahlen müssen aber wenn Urlaub ist, dann ist ihm alles egal und es werden vorgefertigte Aufnahmen gezeigt anstatt aktuelles geschehen zu berichten. Ein Putsch an den Weihnachtsfeiertagen in einem kleinen Land würde wahrscheinlich gar nicht bemerkt werden.
#presse #Journalismus #ör #politik #neutralität
 
Bild/Foto
N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-terroriste-?-résistant-?-terroriste-?-résistant-
Outre la question des errements d’une telle modération, cela pose un autre problème : il n’y a que les grandes plateformes qui seront capables de tenir de telles contraintes. Ce qui pose un coût à l’entrée très important pour les nouvelles plateformes sociales, qui seront contraintes d’acheter un service à Facebook par exemple à défaut de pouvoir se conformer à la loi.
https://www.acrimed.org/Facebook-Google-et-co-les-plateformes-contre-la
par Frédéric Lemaire, La Quadrature du Net, Mathias Reymond, Pauline Perrenot, vendredi 12 mars 2021

#censure #europe #france #web #loi #GAFAM #internet #capitalisme #libre #framasoft #acrimed #laquadrature #itv #neo con #presse #media #avia #ikar #privee #justice #supranational #moderation #interopérabilité
 
Bild/Foto
N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-terroriste-?-résistant-?-terroriste-?-résistant-
Outre la question des errements d’une telle modération, cela pose un autre problème : il n’y a que les grandes plateformes qui seront capables de tenir de telles contraintes. Ce qui pose un coût à l’entrée très important pour les nouvelles plateformes sociales, qui seront contraintes d’acheter un service à Facebook par exemple à défaut de pouvoir se conformer à la loi.
https://www.acrimed.org/Facebook-Google-et-co-les-plateformes-contre-la
par Frédéric Lemaire, La Quadrature du Net, Mathias Reymond, Pauline Perrenot, vendredi 12 mars 2021

#censure #europe #france #web #loi #GAFAM #internet #capitalisme #libre #framasoft #acrimed #laquadrature #itv #neo con #presse #media #avia #ikar #privee #justice #supranational #moderation #interopérabilité
 
Bild/Foto
N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-N'importe quel hébergeur-terroriste-?-résistant-?-terroriste-?-résistant-
Outre la question des errements d’une telle modération, cela pose un autre problème : il n’y a que les grandes plateformes qui seront capables de tenir de telles contraintes. Ce qui pose un coût à l’entrée très important pour les nouvelles plateformes sociales, qui seront contraintes d’acheter un service à Facebook par exemple à défaut de pouvoir se conformer à la loi.
https://www.acrimed.org/Facebook-Google-et-co-les-plateformes-contre-la
par Frédéric Lemaire, La Quadrature du Net, Mathias Reymond, Pauline Perrenot, vendredi 12 mars 2021

#censure #europe #france #web #loi #GAFAM #internet #capitalisme #libre #framasoft #acrimed #laquadrature #itv #neo con #presse #media #avia #ikar #privee #justice #supranational #moderation #interopérabilité
 

#Mixart-Myrys : dossier de #presse




#Toulouse : la monstration du dimanche 24 janvier 2021. (picz by #Gnochon)

La situation est encore très floue pour les gens de #Myrys. Pour le moment, nous sommes toujours privés de l'accès à nos locaux, privés de l'accès à nos outils de travail. Nous sommes tous choqués par la #violence de cette attaque contre notre #hangartistique, un espace de créativité autogéré, libre, inventif, généreux qui anime depuis 26 ans une autre vie culturelle à #Toulouse.

Pour suivre notre actualité, vous pouvez tirer le flux #RSS des amies de Myrys, suivre le blog somnolent des myryssiens, consulter le site corporate, ou même, pour une vue générale de la situation, lire le dossier de presse de janvier 2020v2. Merci à ceux qui nous soutiennent en signant la pétition. Merci aux hackerspaces qui sont aux cotés du #Tetalab.

tTh
 

#Mixart-Myrys : dossier de #presse




#Toulouse : la monstration du dimanche 24 janvier 2021. (picz by #Gnochon)

La situation est encore très floue pour les gens de #Myrys. Pour le moment, nous sommes toujours privés de l'accès à nos locaux, privés de l'accès à nos outils de travail. Nous sommes tous choqués par la #violence de cette attaque contre notre #hangartistique, un espace de créativité autogéré, libre, inventif, généreux qui anime depuis 26 ans une autre vie culturelle à #Toulouse.

Pour suivre notre actualité, vous pouvez tirer le flux #RSS des amies de Myrys, suivre le blog somnolent des myryssiens, consulter le site corporate, ou même, pour une vue générale de la situation, lire le dossier de presse de janvier 2020v2. Merci à ceux qui nous soutiennent en signant la pétition. Merci aux hackerspaces qui sont aux cotés du #Tetalab.

tTh
 
Haben sie 'Mr. Palantir' Alexander Karp bei Springer schon wieder aus dem Aufsichtsrat geworfen?

RT @PaulNemitz@twitter.com

Mathias Döpfner: Totale Transparenz endet immer totalitär - DIE WELT https://nzzl.us/rl5ZzQi #GDPR #DMA #Presse #Media #GAFAM #PrinzipMensch

🐦🔗: https://twitter.com/PaulNemitz/status/1354187367519838211
 

L’espoir meurtri de la Commune de Paris


Avec ce dossier spécial d’Alternative libertaire, à l’occasion des 150 ans de l’événement, il s’agit de le redécouvrir dans sa singularité, sans l’affubler d’oripeaux anachroniques : https://www.unioncommunistelibertaire.org/?L-espoir-meurtri-de-la-Commune-de-Paris

#Histoire #AlternativeLibertaire #Journal #Presse #Média #AL
 

L’espoir meurtri de la Commune de Paris


Avec ce dossier spécial d’Alternative libertaire, à l’occasion des 150 ans de l’événement, il s’agit de le redécouvrir dans sa singularité, sans l’affubler d’oripeaux anachroniques : https://www.unioncommunistelibertaire.org/?L-espoir-meurtri-de-la-Commune-de-Paris

#Histoire #AlternativeLibertaire #Journal #Presse #Média #AL
 
Bild/Foto

Piqd


**Herzlichen Glückwunsch! Piqd wird heute 5! So lange versorgt piqd seine Nutzerinnen schon mit reflektierter, ausgeruhter Information. No fake, no hate, no ads - einfach nur Biofutter für Herz und Hirn. Meldet euch an und macht mit!***

#Piqd #Medien #Kultur #Politik #Gesellschaft #Presse #Podcast #Video
 

"FragDenStaat" gewinnt vorm LG Köln - Gly­phosat-Gut­achten darf ver­öf­f­ent­licht werden


Quelle: lto.de

"Mit dem Urheberrecht gegen unliebsame Presseveröffentlichungen vorgehen? Das geht nicht, findet das LG Köln – und gab dem Online-Portal FragDenStaat im Streit um die Veröffentlichung eines Glyphosat-Gutachtens Recht."

Ist das BfR eigentlich schon mal positiv aufgefallen...?

#fragdenstaat #demokratie #politik #presse #zensur #urheberrecht #bfr #glyphosat #ifg
 

#Sanspapiers : #convergence sur #Paris le 17 octobre


Plusieurs marches à travers toute la France convergeront à Paris le 17 octobre afin d’obtenir la #régularisation de toutes et tous les sans-papiers, la fermeture des centres de rétention administrative (CRA) et un logement pour toutes et tous. Des groupes rallieront la capitale via cinq parcours principaux, et agrégeront du monde en cours de route : https://www.unioncommunistelibertaire.org/Sans-papiers-convergence-sur-Paris-le-17-octobre-8789

#AlternativeLibertaire #Journal #Presse #Média #AL
 

#Sanspapiers : #convergence sur #Paris le 17 octobre


Plusieurs marches à travers toute la France convergeront à Paris le 17 octobre afin d’obtenir la #régularisation de toutes et tous les sans-papiers, la fermeture des centres de rétention administrative (CRA) et un logement pour toutes et tous. Des groupes rallieront la capitale via cinq parcours principaux, et agrégeront du monde en cours de route : https://www.unioncommunistelibertaire.org/Sans-papiers-convergence-sur-Paris-le-17-octobre-8789

#AlternativeLibertaire #Journal #Presse #Média #AL
 

Alter Schwede .............wie weit gehen unsere Regierungsmarionetten noch ?


Um 14 Uhr gibt es wohl im BT eine Debatte über weitere Coronamaßnahmen bei der nicht mal laut Olli's Aussage im Video, die #Presse teilnehmen , geschweige denn etwas an das gebeutelte Volk durchdringen darf !
Bin genau so gespannt wie Olli ob es dazu überhaupt eine Meldung in den Medien geben wird was die "Mächtigen " wieder so alles gegen uns verzapfen wollen !

Schlimmer geht ja bekanntlich immer !


 

Journalismus und Medien


"(...) Mit der Kommerzialisierung des Medienwesens lassen sich die Qualitätsansprüche des professionellen Journalismus immer weniger erfüllen [...] – wir werden also ausgerechnet in der Globalisierung innenpolitisch dümmer."

https://neue-debatte.com/2020/08/05/journalismus-heute-vertrieb-der-angst/

#Presse #Medien #journalismus
Journalismus heute: Vertrieb der Angst
 

Die Wahrheit: Rezo und die Verkniffenen - taz.de


https://taz.de/Die-Wahrheit/!5694321/

#taz #Rezo #Presse #Medien #BILD #FAZ
 

Die Wahrheit: Rezo und die Verkniffenen - taz.de


https://taz.de/Die-Wahrheit/!5694321/

#taz #Rezo #Presse #Medien #BILD #FAZ
 

Corona: Viele grosse Medien übertreiben


Die Einteilung in «Neuinfizierte» und «Genesene» weckt den falschen Eindruck, es würden alle Angesteckten krank.

«Es ist schwer nachvollziehbar, weshalb grosse Medien nach wochenlanger Beschäftigung mit der Coronakrise auch alle diejenigen positiv Getesteten, die keine oder nur geringfügige Symptome hatten und haben, in irreführender Weise noch immer als «Genesene» oder «Geheilte» aufführen.»

http://tinyurl.com/y6wr675d



CNN informiert fast stündlich über die «neuen Infektionsfälle» – illustriert mit Spitalbetten!

#Corona #Covid #sars-cov-2 #presse #massenmedien

via Diaspora* Publisher -
 
Ich empfehle https://youtu.be/hkncijUZGKA
von #Rezo
Im Video geht es sehr fundiert um das Verhalten der #Presse, fehlende und falsche Belege sowie den Zusammenhang mit #Verschwörungsglauben. Die emotionalen Reaktionen der betroffenen Personen zeigen, das hier ein wunder Punkt getroffen wurde.

YouTube: Die Zerstörung der Presse (Rezo ja lol ey)

 
Man kann ja von #Rezo denken was man möchte.. aber ich finde den Typen einfach sympathisch.
Vielleicht interessiert ja jemanden sein Video - bisl Zeit sollte man allerdings mitbringen.

Die #Zerstörung der #Presse
https://invidious.toot.koeln/watch?v=hkncijUZGKA
 
Bild/Foto
#Mermay2020 20 - #Ancestors : Le déconfinement, c'est aussi la ré-ouverture des HEPADS, et l'occasion pour certains de faire enfin connaissance...

#PrenezSoinDeVous
PS : oui, je prends ENCORE du retards ! :s
#Baby #GrandMère #Happy #Bonheur #Sirene #PlusJamaisÇa #JourDAprès #Actu #Presse #Draw #Humour #Lol #art #artoninstagram #pentelbrushpen #Aquacolor #Ink
 

Pressefreiheit in Spanien: Die Lotterie


Seit Anfang April wird in Spanien das Recht, bei einer Pressekonferenz eine Frage zu stellen, verlost. Kleinere Publikationen freuen sich darüber.
Pressefreiheit in Spanien: Die Lotterie
#Spanien #Presse #Coronavirus #Medien #Gesellschaft #Schwerpunkt
 

Pressefreiheit in Spanien: Die Lotterie


Seit Anfang April wird in Spanien das Recht, bei einer Pressekonferenz eine Frage zu stellen, verlost. Kleinere Publikationen freuen sich darüber.
Pressefreiheit in Spanien: Die Lotterie
#Spanien #Presse #Coronavirus #Medien #Gesellschaft #Schwerpunkt
 
Bild/Foto

Il pleut tellement


Photo : Alex Howitt
Les lunettes coulent sur les nez dans la rue et partent dans les caniveaux rejoindre la presse à scandale. Y a du vilain... La myopie gagne l'opinion comme une gangrène anglaise. Si les chiens écrasés fraient avec la jet set entre les cornichons du MIN, que vont penser les voisins dans la presse citron ? Partout en une sur les étales : Débandade en pays Zunis, les morues à sécher pleurent les résultats du bac ! Jolie pagaille... Les gens préfèrent courir droit devant eux pour ne plus lire la soupe qui leur dégouline sur l'échine. A cette allure, le sommet du dindonneau ne va pas tarder à déprimer les marchands de sommeil. Que faire ? La croupe du monde va-t-elle déborder sur la dette et inonder la rubrique nécrologique ? Quelle logique ? La science a perdu son potin. Faut-il boycotter le déluge ? Les derniers sondages ne sont pas contre à 65,7%.
#pluie #flotte #liquide #liquidité #liquidation #liquéfaction #déliquescence #caniveau #lunettes #presse #purée #légumes #scandale #sommet #pic #crête #cime #croupe #marché #dupe #dindon-de-la-farce #cata #pagaille #fatras #fouillis #rata #popote #météo-story #humour #absurde
 
Later posts Earlier posts