social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Petition

RT @Augenbrauenmann 🏳️‍🌈
Steuergelder nur für freie Software - Digitale Souveränität statt Abhängigkeit von Großkonzernen. Da muss wirklich JEDER hier mitmachen! :mastodance:

#petition
openpetition.de/petition/onlin…
social.tchncs.de/@lauteshirn/10…
 

#EU-Bürgerinitiative für eine #Zukunft ohne biometrische #Massenüberwachung!


Jetzt unterschreiben:
https://reclaimyourface.eu/de/ [1]

Mitmachen, weitersagen, teilen!
„Die Initiative von #ReclaimYourFace ist die Gelegenheit, jetzt für eine Zukunft ohne biometrische Massenüberwachung zu sorgen!“, sagt unser Campaigner Friedemann Ebelt.

Biometrische Überwachung ist ein Problem!
Mit biometrischer Überwachung werden unsere Gesichter, Körper, Stimmen und unser Verhalten erfasst und analysiert. Wenn ausufernde Videoüberwachung nicht gesetzlich verboten wird, können wir uns in Zukunft nicht mehr bewegen, ohne beobachtet und analysiert zu werden. Es sind Firmen wie Clearview AI, die illegal unsere biometrischen Daten für ihre Zwecke nutzen, aber es sind auch Regierungen wie in Sachsen, die diese Kontrolltechniken wollen.

[2]Was ist der Plan?
Wenn innerhalb von einem Jahr mindestens eine Million Menschen die EU-Bürgerinitiative unterschreiben, wird die Kommission der EU, wenn sie das Anliegen für angemessen bewertet, einen Vorschlag für ein Gesetz erarbeiten. Unsere Einschätzung ist: Bei soviel Druck wird das passieren. Außerdem steht in dem Prozess auch der Weg ins Parlament offen und Nichtregierungsorganisationen sind eingebunden.

[3]Wer ist #ReclaimYourFace?
#ReclaimYourFace ist eine EU-weite Bewegung von bisher mehr als 40 Grundrechtsorganisationen – Tendenz steigend. Aktuell sind auch wir gemeinsam mit anderen Mitgliedern unseres EU-Dachverbandes EDRi Teil des Kernteams.
[1]Der vollständige Text der Bürgerinitiative: https://europa.eu/citizens-initiative/initiatives/details/2021/000001_de
[2]mehr dazu: https://digitalcourage.de/blog/2021/reclaimyourface-biometrische-ueberwachung und EU-weit (nur Englisch): https://reclaimyourface.eu/the-movement/
[3]https://europa.eu/citizens-initiative/how-it-works_de
#bürgerinitiative #datenschutz #überwachung #digitalcourage #petition #politik #wirtschaft #eu #europäische-union #biometrisch #biometrische-daten #daten
 

#EU-Bürgerinitiative für eine #Zukunft ohne biometrische #Massenüberwachung!


Jetzt unterschreiben:
https://reclaimyourface.eu/de/ [1]

Mitmachen, weitersagen, teilen!
„Die Initiative von #ReclaimYourFace ist die Gelegenheit, jetzt für eine Zukunft ohne biometrische Massenüberwachung zu sorgen!“, sagt unser Campaigner Friedemann Ebelt.

Biometrische Überwachung ist ein Problem!
Mit biometrischer Überwachung werden unsere Gesichter, Körper, Stimmen und unser Verhalten erfasst und analysiert. Wenn ausufernde Videoüberwachung nicht gesetzlich verboten wird, können wir uns in Zukunft nicht mehr bewegen, ohne beobachtet und analysiert zu werden. Es sind Firmen wie Clearview AI, die illegal unsere biometrischen Daten für ihre Zwecke nutzen, aber es sind auch Regierungen wie in Sachsen, die diese Kontrolltechniken wollen.

[2]Was ist der Plan?
Wenn innerhalb von einem Jahr mindestens eine Million Menschen die EU-Bürgerinitiative unterschreiben, wird die Kommission der EU, wenn sie das Anliegen für angemessen bewertet, einen Vorschlag für ein Gesetz erarbeiten. Unsere Einschätzung ist: Bei soviel Druck wird das passieren. Außerdem steht in dem Prozess auch der Weg ins Parlament offen und Nichtregierungsorganisationen sind eingebunden.

[3]Wer ist #ReclaimYourFace?
#ReclaimYourFace ist eine EU-weite Bewegung von bisher mehr als 40 Grundrechtsorganisationen – Tendenz steigend. Aktuell sind auch wir gemeinsam mit anderen Mitgliedern unseres EU-Dachverbandes EDRi Teil des Kernteams.
[1]Der vollständige Text der Bürgerinitiative: https://europa.eu/citizens-initiative/initiatives/details/2021/000001_de
[2]mehr dazu: https://digitalcourage.de/blog/2021/reclaimyourface-biometrische-ueberwachung und EU-weit (nur Englisch): https://reclaimyourface.eu/the-movement/
[3]https://europa.eu/citizens-initiative/how-it-works_de
#bürgerinitiative #datenschutz #überwachung #digitalcourage #petition #politik #wirtschaft #eu #europäische-union #biometrisch #biometrische-daten #daten
 
Bewahrung der Ostsee-Riffe - Petition unterschreiben



In der Ostsee zwischen Fehmarn und Lolland wird ein unterirdischer Tunnel für Autos und Bahn gebaut.
Hier ist der Belt mit seinen einmaligen Ostsee-Riffen, ein besonderer Lebensraum für Meeresbewohner und -pflanzen.
“Riesige Bagger sollen von Schiffen aus einen mehr als 100 Meter breiten und mehr als 60 Meter tiefen Graben durch den empfindlichen Ostseeboden graben. Mehr als 18 Kilometer lang!!! Gewaltige Betonteile sollen dann in diesen gigantischen Graben abgelassen werden”
Das wühlt den Sand auf und verdunkelt alles, die am Boden lebenden Wesen werden getötet oder vertrieben.
Es ist ein Höllenlärm der auch die seltenen Schweinswale vertreibt.

Das Video ist vom Nabu, (sie haben auch Klage erhoben), die Petition vom BELTRETTER-Team.
Bitte unterschreibe die Petition und teile sie.
Danke!

#Tiere #Ostsee #Umweltschutz #EU #Dänemak #Deutschland #Schleswig-Holstein #Lolland #Auto #Bahn #Tunnel #Meer #Riffe #Naturschutz #Nabu #Petition
 
Steuergelder nur für freie Software - Digitale Souveränität statt Abhängigkeit von Großkonzernen. Da muss wirklich JEDER hier mitmachen! :mastodance:

#petition
https://www.openpetition.de/petition/online/steuergelder-nur-fuer-freie-software-digitale-souveraenitaet-statt-abhaengigkeit-von-grosskonzernen
 
Gegen zuviel Lärm für Schweinswale und ihre Freunde

In der Nordsee leben die einzigen Wale, die es in unseren Gewässern gibt.
Die Schweinswale.


(Bildquelle: https://aktion.bund.net/mensch-mach-leise)

Den Schweinswalen und ihren Meeres-Freunden wird es zu laut.
Bild/Foto
(Bildquelle: https://www.bund-sh.de)

Deshalb sind sie gestreßt, werden krankheitsanfälliger, schreckhafter oder suchen sich woanders eine Bleibe - die aber oft schon von anderen Fischen besiedelt ist....

Wenn Du möchtest, daß es den Schweinswalen und ihren Meeres-Freunden auch in unseren Gewässen gut geht, dann unterschreiben bitte die Petition vom BUND für "Mensch mach leise"

Danke!

Bitte weiter verteilen :-)

#Schweinswale #Fische #Seehunde #Meer #Nordsee #Ostsee #Lärm #Natur #Umweltschutz #Naturschutz #BUND #Petition
 
#Bundestag s-#Petition für Notwendigkeitsprüfung bei #Autobahn-Bauvorhaben und anderen Großbaumaßnahmen

Noch 9 Tage und es braucht noch eine Menge Unterschriften! 😃 ✏ http://fffutu.re/AutobahnbauHuerden
Für #WaldStattAsphalt
Für die #Verkehrswende
Für mehr #Radwege
Für mehr #Natur

#PetitionsForFuture #Sign4Climate #FightFor1point5

Bitte mal diese Petition mit pushen! 🛣
(Auch gerne eigene Tröts dazu schreiben) @xr_bielefeld @XRBerlin @fff @fridaysforfuture @ende_gelaende @keinea49
Bild/Foto
 
Bild/Foto

Petition 117906

“Gesundheitsreform für eine bessere Pflege zum Schutz der Pflegebedürftigen”


Wir fordern: endlich bessere Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte!

Bereits 150.000 Menschen haben unterschrieben!

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_11/_11/Petition_117906.nc.html

#Petition #pflegepetition #COVID19 #coronavirus #corona #corona2020 #corona2021 #pflegenotstand #pflegefachkraft #pflege #altenpflege #krankenpfleger #Bundestag #politik
 
****End The Cage in Vorbereitung zur EU-Bürgerinitiative****



Vor 2 Jahren rief eine die EU-Petition "End the Cage - Schluß mit Käfighaltung" dazu auf, Käfighaltung von Tieren zu beenden.
Viele haben unterschrieben, auch hier auf Diaspora veröffentlichte ich den Aufruf. Ein Jahr später kam der Erfolg, daß 1,5 Milliionen Unterschriften gesammelt wurden und der Weg nun frei wurde für die EU-Initiative.

Die Behörden-Mühlen mahlen bekanntlich langsam.
Nun Anfang 2021 ist die EU-Initiative in Vorbereitung.
"Mit der Europäischen Bürgerinitiative „Schluss mit der Käfighaltung“ (End the Cage Age) wird die Kommission aufgefordert, Rechtsvorschriften vorzuschlagen, die ein Verbot der Verwendung von Käfigen für Nutztiere (z. B. Legehennen, Kaninchen, Schweine, Kälber) vorsehen. Die Organisatoren wollen dem von ihnen als unmenschlich gegenüber diesen Tieren bezeichneten Verhalten ein Ende setzen." (Zitat)
Politische Prozesse als Weg durch die Instanzen dauern sehr lange und Initiativen brauchen einen langen Atem.
Und Unterstützer - die es hier im Netzwerkt bestimmt gab und gibt.

#Tier #Tierschutz #Käfig #Käfighaltung #Massentierhaltung #Sauen #Ammoniak #Keime #Feinstaub #Leid #Umwelt #Umweltschutz #EU #Petition #EU-Petition #Agrar #Landwirtschaft
 
@digitalcourage unterstützt ein Appell an die SCHUFA, um diesem Einhalt zu gebieten:

- Finger weg von Kontoauszügen
- Score-Algorithmen transparenter gestalten

»Fiese Tricks der Schufa stoppen« 🔗 https://aktion.campact.de/schufa-tricks/appell/teilnehmen

#petition #schufa #datenschutz #digitalcourage #kw1j21
 
#Health #Wellbeing #History #Truth #Freedom #Science #News #Reality #Anarchy #Anarchism #Anarchismo #Petition
 
Volker Quaschning:
Eine tolle #Petition: Wir brauchen endlich wieder langlebige und reparierbare Produkte statt immer mehr neuer Wegwerfartikel. Eingloggen. Mitzeichnen!
#Klimakrise
 
Ich will einal auf die öffentliche #Petition des #Bundestag|s zum Thema "Recht auf #Reparatur" für alle in Deutschland produzierten und gehandelten Produkte hinweisen. Ich halte die für sinnvoll und unterstützenwert.
Darf auch gerne geteilt werden.
 
Habt ihr das schon gesehen und mitgezeichnet?
Der Bundestag möge beschließen, einen bundesweiten Bürger*innenrat zur Klimapolitik einzuberufen. Dieser soll repräsentativ und unabhängig sein und über folgende Frage beraten: Welche Maßnahmen soll Deutschland bis 2035 unter Berücksichtigung der sozialen Gerechtigkeit ergreifen, um seinen Beitrag zur Einhaltung der Pariser Klimaziele zu leisten? Der Bundestag möge sich verpflichten, die Vorschläge des Bürger*innenrats in seiner Gesetzgebung zu berücksichtigen.
#Klimakrise #Petition #Bundestag
 
Habt ihr das schon gesehen und mitgezeichnet?
Der Bundestag möge beschließen, einen bundesweiten Bürger*innenrat zur Klimapolitik einzuberufen. Dieser soll repräsentativ und unabhängig sein und über folgende Frage beraten: Welche Maßnahmen soll Deutschland bis 2035 unter Berücksichtigung der sozialen Gerechtigkeit ergreifen, um seinen Beitrag zur Einhaltung der Pariser Klimaziele zu leisten? Der Bundestag möge sich verpflichten, die Vorschläge des Bürger*innenrats in seiner Gesetzgebung zu berücksichtigen.
#Klimakrise #Petition #Bundestag
 
Habt ihr das schon gesehen und mitgezeichnet?
Der Bundestag möge beschließen, einen bundesweiten Bürger*innenrat zur Klimapolitik einzuberufen. Dieser soll repräsentativ und unabhängig sein und über folgende Frage beraten: Welche Maßnahmen soll Deutschland bis 2035 unter Berücksichtigung der sozialen Gerechtigkeit ergreifen, um seinen Beitrag zur Einhaltung der Pariser Klimaziele zu leisten? Der Bundestag möge sich verpflichten, die Vorschläge des Bürger*innenrats in seiner Gesetzgebung zu berücksichtigen.
#Klimakrise #Petition #Bundestag
 
Deutsche Umwelthilfe:
#WerbungaufWunsch: Heute haben wir beim BM für Jistiz und Verbraucherschutz die #Petition gegen ungewollte #Werbepost mit 97.033 Stimmen übergeben. "Wir fordern ein bundesweites Opt-in-System für Werbepost - Schluss mit der Ressourcenverschwendung!", so Thomas Fischer #LetzteWerbung

Quelle:
 

Femizide stoppen!


https://weact.campact.de/petitions/femizide-in-deutschland-stoppen

#femizidestoppen #campact #petition #istanbulkonvention
 

Femizide stoppen!


https://weact.campact.de/petitions/femizide-in-deutschland-stoppen

#femizidestoppen #campact #petition #istanbulkonvention
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

"Zu schwul, zu schwarz": AfD verhindert Amtsarztsernennung


Gesundheitsstadtrat (AfD) in Treptow-Köpenick verweigert Dr. Hedeler die Nachfolge zum Amtsarzt bis dieser seine "Außendarstellung ändert".
"Sie passen hier nicht" - mit dieser Begründung wurde meine Bewerbung zum leitenden Amtsarzt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick vom Gesundheitsstadtrat Bernd Geschanowski (AfD) abgelehnt. Während er das sagte, zeigte Herr Geschanowski auf seine Haut. Er empfahl mir meine "Außendarstellung zu ändern”.

Bitte unterschreibt diese Petition via @AllOut: Jetzt unterschreiben!






#noafd #Treptow-Köpenick #Berlin #Petition
 

Bienen und Bauern retten - macht mit


https://www.aurelia-bienenundbauern.de

Nur zusammen wird das was.

#pestizide #landwirtschaft #umwelt #biologie #bienen #biene #insekten #petition
Startseite
 

Bienen und Bauern retten - macht mit


https://www.aurelia-bienenundbauern.de

Nur zusammen wird das was.

#pestizide #landwirtschaft #umwelt #biologie #bienen #biene #insekten #petition
Startseite
 
#Fingerabdrücke im #Personalausweis – jetzt zwangsweise? Finden wir überhaupt nicht okay! Im Sommer haben wir eine #Petition gegen ein Gesetz gestartet, das alle Bürger.innen verpflichtet, künftig ihre Fingerabdrücke im Personalausweis abspeichern zu lassen. Innerhalb weniger Wochen haben schon über 9500 Menschen unterzeichnet! Danach wurden zwei kleine Anfragen – von der Linken und der Grünen Fraktion – an die Bundesregierung gestellt. Es gab eine kontroverse Debatte im Bundestag, bei der #Digitalcourage zitiert wurde. Und wir stehen nicht alleine da mit unserer Kritik: Auch Dr. Thilo Weichert vom Netzwerk Datenschutzexpertise bezweifelt in einem Gutachten die Verhältnismäßigkeit und die Vereinbarkeit mit der EU-Grundrechte-Charta. Und wie geht es weiter? Nächste Woche Montag (26.10.20) wird es eine öffentliche Anhörung im Innenausschuss des Bundestags geben – als Sachverständiger wird Friedemann Ebelt von Digitalcourage mit dabei sein! Die zweite und dritte Lesung des Gesetzes im Bundestag steht noch aus. Sollte das Gesetz dennoch beschlossen werden, werden wir die juristischen Möglichkeiten prüfen, um gegen den Zwang zu Fingerabdrücken im Perso vorzugehen.

Unterzeichne unsere Petition und hilf uns, 10.000 Unterschriften gegen Fingerabdrücke in Personalausweisen zu sammeln:
 

Eine Stunde im Bundestag, die alles verändern könnte | Mein Grundeinkommen

Mehr als 176.000 Menschen forderten per Petition vom Bundestag ein Bedingungsloses Grundeinkommen, um die Folgen der Coronakrise zu mildern. Sechs Monate ist das her. Am Montag wird die Petition endlich im Parlament verhandelt. Kommt jetzt das Corona-Grundeinkommen für alle?
https://www.mein-grundeinkommen.de/magazin/petition-corona-grundeinkommen-bundestag?name=nl-content-201022&action=cta1-petition

#meinbge #bge #grundeinkommen #petition #bundestag #corona #covid19
 
In Ottendorf-Okrilla bei #Dresden wird gerade ein gesunder #Wald für einen #Kiestagebau abgeholzt.

Zitat: "Dafür wird in Kauf genommen, einen Jahrhunderte alten Wald, in dem seltene Tier- und Pflanzenarten Zuflucht gefunden haben zu zerstören. Darüber hinaus bietet der Kiesboden einen guten Speicher für Trinkwasser. Sollte dieser Abgebaggert werden, drohen umliegende #Moore, wichtige #CO2-Speicher, auszutrocknen."

Hier gehts zur #petition dagegen. Gerne teilen!
https://weact.campact.de/petitions/wald-statt-kies-1
 
#Menschenrechte #proasyl #petition #moria #vonderLeyen

5 nach 12 für die Menschen­rechte!
Startseite

PRO ASYL - Nein zu einem Europa der Haft- und Flüchtlingslager!: Appell: Nein zu einem Europa der Haft- und Flüchtlingslager! (wpengine)

 
#Petition to: Repeal the Coronavirus Act 2020

https://www.bitchute.com/video/sIhgr2avoAtz/

Repeal the Coronavirus Act 2020


The #Coronavirus Act grants potentially dangerous powers including to detain some persons indefinitely, to take biological samples, and to give directions about dead bodies. Powers last up to 2 years with 6 monthly reviews, and #lockdown powers could prevent protests against measures.

The Act also lowers protections under the Mental Health Act. Only one medical ‘officer’ is required to sign off a compulsory treatment order. There are changes to the court system and registration of deaths, and inquests have been suspended in some circumstances. There is no requirement for any medical certification for cremations. It also provides for the indemnity of health service activity for those providing care to a person who has, or is suspected of having, coronavirus disease.

https://petition.parliament.uk/petitions/313310
 
#Petition to: Repeal the Coronavirus Act 2020

https://www.bitchute.com/video/sIhgr2avoAtz/

Repeal the Coronavirus Act 2020


The #Coronavirus Act grants potentially dangerous powers including to detain some persons indefinitely, to take biological samples, and to give directions about dead bodies. Powers last up to 2 years with 6 monthly reviews, and #lockdown powers could prevent protests against measures.

The Act also lowers protections under the Mental Health Act. Only one medical ‘officer’ is required to sign off a compulsory treatment order. There are changes to the court system and registration of deaths, and inquests have been suspended in some circumstances. There is no requirement for any medical certification for cremations. It also provides for the indemnity of health service activity for those providing care to a person who has, or is suspected of having, coronavirus disease.

https://petition.parliament.uk/petitions/313310
 
https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2020/_07/_06/Petition_113349.nc.html

Die #Petition fordert die Durchführung einer Studie zu "#RacialProfiling" in #Polizei|behörden des Bundes und der Bundesländer. Noch 6 Tage kann gezeichnet werden und es fehlen noch Unterzeichner:innen!

Bitte wirkt als Multiplikator:innen, sodass die Petition in den verbleibenden Tagen noch ausreichend mitgezeichnet wird! ✊
 
RT @k_langensiepen
Gerade haben wir im Bundestag unsere #Petition an Claudia Roth übergeben. Über 25.500 fordern, dass #Risikogruppen nicht in die Isolation gezwungen werden dürfen. Es muss weiter auf solidarisches Miteinander gepocht werden.
@raulde @crueffer @ChangeGER @GrueneBundestag
Bild/Foto
 
Bild/Foto

An die Bundestagsabgeordneten: Schluss mit geheimem Lobbyismus!


Sie nehmen unsere Abgeordneten im Geheimen ins Visier und arbeiten mit Millionenbudgets: Mindestens 6.000 Lobbyisten beeinflussen in Berlin die Politik für ihre Auftraggeber.

Weil es im Bundestag kein Lobbyregister gibt, erfahren wir Bürgerinnen und Bürger nicht, welchen Einfluss die Lobbyisten auf Politik und Gesetzgebung nehmen und für wen sie arbeiten.

Dass geheimer Lobbyismus brandgefährlich für unsere Demokratie und das Wohl der Gesellschaft ist, hat erst kürzlich der Dieselskandal auf erschreckende Weise gezeigt.

Wir fordern: Lobbyisten müssen in einem Lobbyregister Auskunft über ihre Einflussnahme auf die Politik, ihr Lobbybudget und ihre Auftraggeber geben!

Petition unterzeichnen!


#Politik #Lobby #Lobbyismus #Bundestag #Petition #Untersützung
 
Hallo Selbständige: hier fehlen jetzt noch 210 Mitzeichnungen.

RT @bbetweentheline@twitter.com

keep going! heute haben vielevieleviele diese #petition zur unterstützung freier künstler*innen in #corona zeiten mitgezeichnet. knapp 1500 unterschriften fehlen aber noch ...

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_05/_13/Petition_111001.$$$.a.u.html

🐦🔗: https://twitter.com/bbetweentheline/status/1275156987853053960
Bild/Foto
 
Petition für ECHTE Unterstützung von Kulturschaffenden statt Feigenblatt-Maßnahmen.

Noch drei Tage, bitte unbedingt mitzeichnen!

#petition #kulturschaffende #künstler

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_05/_13/Petition_111001.$$$.a.u.html
 
Later posts Earlier posts