social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Neoliberalismus

Wir haben damals wie heute einen Orwell Staat in dem Begriffe nach Willen der Regierung umgedeutet werden: Neusprech im Staatsfunk
#Orwell #1984 #Neusprech #Totalitarismus
Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Unwissenheit ist Stärke
George Orwell, buch 1984

Heute:
#Geldsozialismus ist #Neoliberalismus

#Gesundheit ist #Krankheit

 
Einmal mehr gefragt, aber diesmal vor dem Hintergrund von #corona:
Ist der #Neoli­be­ra­lismus am Ende?
"Das Gesundheitswesen kann nicht allein nach Profitabilitätskriterien organisiert werden, und um eine tiefe Depression zu verhindern, braucht es staatliche Hilfen. Die neoliberalen Theoretiker hatten sich das ganz anders vorgestellt – nicht zuletzt autoritärer."
#Neoli­be­ra­lismus
 
Vic:
Politiker, die nur auf #Tarifautonomie + leere öffentl. Kassen verweisen... in Zeiten von #CumEx, ausgesetzter #Vermögenssteuern, mangelnder Besteuerung internat. Konzerne, sind längst selbst #Lobbyisten statt Politikgestalter
#Tarifverhandlungen #Tarifabschluss #Neoliberalismus

Quelle:
 

Von der #SED - in die #Merkel-Diktatur

#Präsident des #Verfassungsgerichtshofs warnt vor #Corona #Sonderrechtsregime


https://kopp-report.de/praesident-des-verfassungsgerichtshofs-warnt-vor-corona-sonderrechtsregime/

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
Präsident des Verfassungsgerichtshofs warnt vor »Corona-Sonderrechtsregime«
 

Von der #SED - in die #Merkel-Diktatur

#Präsident des #Verfassungsgerichtshofs warnt vor #Corona #Sonderrechtsregime


https://kopp-report.de/praesident-des-verfassungsgerichtshofs-warnt-vor-corona-sonderrechtsregime/

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
Präsident des Verfassungsgerichtshofs warnt vor »Corona-Sonderrechtsregime«
 

Auf der guten Seite


Unter dem Titel „Humanitarian Imperialism. Using Human Rights to Sell War“ landete der Belgier Jean Bricmont schon 2005 einen Coup, der noch Folgen haben wird. by @tanjungpriok

https://neue-debatte.com/2020/10/15/humanitarian-imperialism/
#Krieg #Imperialismus #Neokolonialismus #Neoliberalismus #Kapitalismus #Zerstörung #Menschenrechte #Intervention #Militarismus #Gewalt
Humanitarian Imperialism – Menschenrechte nutzen, um Krieg zu verkaufen
 

Groß angelegter #Menschenversuch


Seit März 2020 sind wir Teil eines #gefährlichen #Gesellschaftsexperiments, aus dem sich der Einzelne nur im Vertrauen auf die Deutsche Verfassung befreien kann.
von Karolin Ahrens

Sind Sie bereit zuzulassen, dass der Staat Ihren Kindern Schaden zufügt? Würden Sie auf Befehl einer Autorität — wie im berühmten Milgram-Experiment — zum Nachteil Anderer mit einem destruktiven System kooperieren? Wie viel Vertrauen haben Sie in „Ihre“ Obrigkeit? Wie weit reicht Ihr Mut? Und was müsste passieren, bevor Ihre Geduld zuende ist und Sie ohne Rücksicht auf Bestrafung gegen die Täter vorgehen? Diese Fragen sind unbequem, sie sind jedoch notwendig. Denn unversehens hat uns die Corona-Hysterie in ein riesiges Versuchslabor versetzt — mit uns allen als „Versuchskaninchen“. Dieser Staat verübt Rechtsbruch. Um die Zahl der Aufbegehrenden gering zu halten, verschleiert er die wahren Zusammenhänge mit Hilfe willfähriger Medien. Ein erfolgreicher Kampf gegen das Unrecht setzt jedoch voraus, dass wir die Taten der Regierung überhaupt als solches erkennen. Der erste Teil dieses Textes erschien am 31.8.2020 unter dem Titel „Die Bankrotterklärung“.

Deutschland und weite Teile der Weltbevölkerung befinden sich seit offizieller Ausrufung einer epidemischen Lage nationaler Tragweite in einem gesellschaftlichen Trauma, einer starken psychischen Erschütterung, die durch ein extrem belastendes Ereignis hervorgerufen wird (1). Aber nicht das Virus selbst ist Ursache — das als unausweichliche Naturkatastrophe nicht zu verhindern gewesen wäre. Nein, es war die gesellschaftspolitische Reaktion auf dieses Virus, dem nach herrschender Meinung niemals der Charakter einer unbedingt todesbringenden Seuche innewohnte und nur deshalb als Pandemie ausgerufen werden konnte, weil die Weltgesundheitsorganisation WHO im Jahre 2009 die Seuchenklassifizierung von P1 auf P2 herabstufte.

Die Voraussetzung „enorme Zahlen von Todesfällen und Erkrankungen“ wurde ersatzlos gestrichen, und ab dato durfte jede beliebige Infektionswelle als Pandemie qualifiziert und zum Katastrophenfall ausgerufen werden. Der Kritik, insbesondere an der evidenten Missbrauchsgefahr, zu trotz blieb die Klassifizierung unverändert.

Für die Bevölkerung war die Pandemieausrufung im März 2020 verständlicherweise beängstigend, eine besonnene Regierung umso dringend erforderlicher. Schockstarre und Sprachlosigkeit befiel aber auch die Besonnensten, als entgegen den Erwartungen das im Eiltempo vom Bundestag am 22. März entworfene „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ und gleichzeitig die Notstandslage in Deutschland beschlossen wurde. Mit diesem blinden, politischen Aktionismus und dem an ein Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom (MSS) erinnerndes Verhalten wurde die größtenteils gesunde Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland kurz entschlossen zu Kranken, Krankheitsverdächtigen, Ausscheidern und Ansteckungsverdächtigen erklärt (2).

Der Vergleich ist evident, da es sich bei dem MSS, einer Sonderform der sogenannten artifiziellen Störungen, um das Erfinden, Übersteigern oder tatsächliche Verursachen von Krankheiten oder deren Symptomen bei Dritten handelt, meist um anschließend eine medizinische Behandlung zu verlangen und/oder um selbst die Rolle eines scheinbar liebe- und aufopferungsvoll Pflegenden zu übernehmen (3). Dieses Phänomen führt zu einer Traumatisierung des Opfer und kann bis zu dessen Tod führen (4).

Das alles wäre weniger tragisch verlaufen, wenn diese Politik nicht auf eine ahnungslose Gesellschaft in völliger Unkenntnis über die Schutzwirkung der deutschen Verfassung getroffen wäre.

Hilfesuchend traf sie auf Medien, die sich die Aufrechterhaltung eines Dauerpanikmodus zum Ziel gesetzt zu haben scheinen. Und so befinden wir uns seit März 2020 in einem real gewordenen Milgram-Experiment, das Anfang der 1960er-Jahre bereits erschreckend die in der Bevölkerung vorherrschende Gehorsamsbereitschaft zutage brachte: Zwei Drittel der Versuchspersonen waren bereit, auf Anweisung einer wissenschaftlichen Autorität einer ihnen unbekannten Person elektrische Stöße in lebensbedrohlicher Höhe zu verabreichen.

Deshalb wird sich der Einzelne und die Gesellschaft aus dieser medial unterstützten Regierungsgewalt nur durch die Beantwortung der wesentlichen Fragen befreien können:

[...]
https://www.rubikon.news/artikel/gross-angelegter-menschenversuch

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

Groß angelegter #Menschenversuch


Seit März 2020 sind wir Teil eines #gefährlichen #Gesellschaftsexperiments, aus dem sich der Einzelne nur im Vertrauen auf die Deutsche Verfassung befreien kann.
von Karolin Ahrens

Sind Sie bereit zuzulassen, dass der Staat Ihren Kindern Schaden zufügt? Würden Sie auf Befehl einer Autorität — wie im berühmten Milgram-Experiment — zum Nachteil Anderer mit einem destruktiven System kooperieren? Wie viel Vertrauen haben Sie in „Ihre“ Obrigkeit? Wie weit reicht Ihr Mut? Und was müsste passieren, bevor Ihre Geduld zuende ist und Sie ohne Rücksicht auf Bestrafung gegen die Täter vorgehen? Diese Fragen sind unbequem, sie sind jedoch notwendig. Denn unversehens hat uns die Corona-Hysterie in ein riesiges Versuchslabor versetzt — mit uns allen als „Versuchskaninchen“. Dieser Staat verübt Rechtsbruch. Um die Zahl der Aufbegehrenden gering zu halten, verschleiert er die wahren Zusammenhänge mit Hilfe willfähriger Medien. Ein erfolgreicher Kampf gegen das Unrecht setzt jedoch voraus, dass wir die Taten der Regierung überhaupt als solches erkennen. Der erste Teil dieses Textes erschien am 31.8.2020 unter dem Titel „Die Bankrotterklärung“.

Deutschland und weite Teile der Weltbevölkerung befinden sich seit offizieller Ausrufung einer epidemischen Lage nationaler Tragweite in einem gesellschaftlichen Trauma, einer starken psychischen Erschütterung, die durch ein extrem belastendes Ereignis hervorgerufen wird (1). Aber nicht das Virus selbst ist Ursache — das als unausweichliche Naturkatastrophe nicht zu verhindern gewesen wäre. Nein, es war die gesellschaftspolitische Reaktion auf dieses Virus, dem nach herrschender Meinung niemals der Charakter einer unbedingt todesbringenden Seuche innewohnte und nur deshalb als Pandemie ausgerufen werden konnte, weil die Weltgesundheitsorganisation WHO im Jahre 2009 die Seuchenklassifizierung von P1 auf P2 herabstufte.

Die Voraussetzung „enorme Zahlen von Todesfällen und Erkrankungen“ wurde ersatzlos gestrichen, und ab dato durfte jede beliebige Infektionswelle als Pandemie qualifiziert und zum Katastrophenfall ausgerufen werden. Der Kritik, insbesondere an der evidenten Missbrauchsgefahr, zu trotz blieb die Klassifizierung unverändert.

Für die Bevölkerung war die Pandemieausrufung im März 2020 verständlicherweise beängstigend, eine besonnene Regierung umso dringend erforderlicher. Schockstarre und Sprachlosigkeit befiel aber auch die Besonnensten, als entgegen den Erwartungen das im Eiltempo vom Bundestag am 22. März entworfene „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ und gleichzeitig die Notstandslage in Deutschland beschlossen wurde. Mit diesem blinden, politischen Aktionismus und dem an ein Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom (MSS) erinnerndes Verhalten wurde die größtenteils gesunde Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland kurz entschlossen zu Kranken, Krankheitsverdächtigen, Ausscheidern und Ansteckungsverdächtigen erklärt (2).

Der Vergleich ist evident, da es sich bei dem MSS, einer Sonderform der sogenannten artifiziellen Störungen, um das Erfinden, Übersteigern oder tatsächliche Verursachen von Krankheiten oder deren Symptomen bei Dritten handelt, meist um anschließend eine medizinische Behandlung zu verlangen und/oder um selbst die Rolle eines scheinbar liebe- und aufopferungsvoll Pflegenden zu übernehmen (3). Dieses Phänomen führt zu einer Traumatisierung des Opfer und kann bis zu dessen Tod führen (4).

Das alles wäre weniger tragisch verlaufen, wenn diese Politik nicht auf eine ahnungslose Gesellschaft in völliger Unkenntnis über die Schutzwirkung der deutschen Verfassung getroffen wäre.

Hilfesuchend traf sie auf Medien, die sich die Aufrechterhaltung eines Dauerpanikmodus zum Ziel gesetzt zu haben scheinen. Und so befinden wir uns seit März 2020 in einem real gewordenen Milgram-Experiment, das Anfang der 1960er-Jahre bereits erschreckend die in der Bevölkerung vorherrschende Gehorsamsbereitschaft zutage brachte: Zwei Drittel der Versuchspersonen waren bereit, auf Anweisung einer wissenschaftlichen Autorität einer ihnen unbekannten Person elektrische Stöße in lebensbedrohlicher Höhe zu verabreichen.

Deshalb wird sich der Einzelne und die Gesellschaft aus dieser medial unterstützten Regierungsgewalt nur durch die Beantwortung der wesentlichen Fragen befreien können:

[...]
https://www.rubikon.news/artikel/gross-angelegter-menschenversuch

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

#Sucharit #Bhakdi: #RNA - #Impfstoff und #Corona - #Fehlalarm !




Wie geht es weiter in dieser Corona-Krise? Wir haben Sucharit Bhakdi über die aktuelle Entwicklung zum Thema Corona-Virus, dem neuen RNA-Impfstoff und seine aktuelle Sichtweise zu den Themen Lockdown und die Notwendigkeit einer #Maskenpflicht befragt.
Sucharit #Bhakdi ist deutscher #Facharzt für #Mikrobiologie und #Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und #Hygiene.

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

#Sucharit #Bhakdi: #RNA - #Impfstoff und #Corona - #Fehlalarm !




Wie geht es weiter in dieser Corona-Krise? Wir haben Sucharit Bhakdi über die aktuelle Entwicklung zum Thema Corona-Virus, dem neuen RNA-Impfstoff und seine aktuelle Sichtweise zu den Themen Lockdown und die Notwendigkeit einer #Maskenpflicht befragt.
Sucharit #Bhakdi ist deutscher #Facharzt für #Mikrobiologie und #Infektionsepidemiologie. Er ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und #Hygiene.

#GG #Grundrechte #Grundgesetz #CoronaReligion – GEGEN #GrundrechteLeugner
#mRNA #Gen-Impfstoff #Kollateralschäden #Impfnebenwirkungen #Nebenwirkungen #Todesfälle
#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz #Wissenschaftsgläubigkeit = #Leichtgläubigkeit = #Dogmatiker = #Animisten #Infozid #LaborPandemie
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 #CoronaOmaTöter = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang = #Maulkorb = #Sklavenzeichen #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

#Italien: #Corona-Folgen könnten im Herbst eskalieren – #Proteste und #Unruhen befürchtet


[...]
Der #Ex-General bezweifelt, dass es sich bei #COVID-19 um eine reale #Pandemie handelt, und hält es für denkbar, dass #internationale #Mächte und die #Pharmaindustrie eine #künstliche #Hysterie geschaffen hätten, um Italiens #Wirtschaft unter Kontrolle zu bekommen und sich einen #Markt für ihre #Impfungen zu erzwingen.
[...]
https://www.epochtimes.de/politik/welt/italien-corona-folgen-koennten-im-herbst-eskalieren-proteste-und-unruhen-befuerchtet-a3290604.html

#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

#Italien: #Corona-Folgen könnten im Herbst eskalieren – #Proteste und #Unruhen befürchtet


[...]
Der #Ex-General bezweifelt, dass es sich bei #COVID-19 um eine reale #Pandemie handelt, und hält es für denkbar, dass #internationale #Mächte und die #Pharmaindustrie eine #künstliche #Hysterie geschaffen hätten, um Italiens #Wirtschaft unter Kontrolle zu bekommen und sich einen #Markt für ihre #Impfungen zu erzwingen.
[...]
https://www.epochtimes.de/politik/welt/italien-corona-folgen-koennten-im-herbst-eskalieren-proteste-und-unruhen-befuerchtet-a3290604.html

#Covid-19 #Rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz
Ob #Corona, #Bargeldverbot oder #CO2 alles #DDR2.0 #acu2020 = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
#Maske #Maskenzwang #Öffnungsdiskussionsorgie #Maskenpflicht #Atemmaskenpflicht #Einsamkeit
#Meinungsharmonisierung = #Faschismus #Coronavirus #Coronafaschismus
 

Gedanken | Exportweltmeister


Immer wieder bekommt man zu hören das Deutschland Exportweltmeister ist. OK dieses Jahr wohl eher weniger, den dank Corona sind die Exporte massiv eingebrochen. Jedoch was bedeutet das Exportweltmeister? Es bedeutet das wir einen sehr großen Exportüberschuss haben. Und diesen Exportüberschuss den wir da haben, ist für andere Länder gleichzeitig ein Importüberschuss, ergo Schulden. Das mag zwar für Deutschland sehr schön sein, aber natürlich zeigt es auch in welcher Schieflage unser globales Wirtschaftssystem ist. Den wir stellen regelmäßig andere Länder in den Senkel und beschweren uns das sie nicht weiter kommen, sorgen aber durch unsere Wirtschaftspolitik zugleich dafür das sie gar nicht groß weiterkommen können. Und als würde das noch nicht ausreichen ziehen wir genauso wie auch einige andere Länder aus jenen Ländern die kaum voran kommen die gut und teuer ausgebildeten Fachkräfte zu uns ab, damit sie möglichst billig hier arbeiten und so hier die Löhne und Gehälter drücken.

Nur mal so als Denkanstoß!

Tags: #de #gedanken #export #exportüberschuss #exportweltmeister #wirtschaft #globalisierung #kapitalismus #neoliberalismus #ravenbird #2020-06-10
 

#Kinderärzte gegen falsche #Coronamassnahmen


https://bewusst-leben.org/index.php/corona-denk-mit/kinderaerzte-zu-corona

In einem sehr informativen Telefongespräch mit dem Prof. Dr. med. David Martin wurden wir informiert, dass es ein kleines Update des Positionspapiers gibt.

Sehr gerne stellen wir natürlich auch die uns zugesendete neue Variante bei uns zur Kenntnisnahme hier auf die Seite. Die Reaktionen , die durch das Papier ausgelöst wurden, waren überwältigend bisher. Viele Vorschläge und Ideen ereilten uns, die wir nach unseren Kräften gerne unterstützen.

Wir veröffentlichen hier ein Positionspapier von Wissenschaftlern, Ärzten und Pädagogen, die sich sorgenvoll mit den auch aus unserer Sicht falschen Massnahmen gegen eine Coronabedrohung auseinandersetzen.

Wir möchten alle Leser bitten, so tief als möglich dieses Papier in der Gesellschaft zu teilen. Besonders gerade an Verantwortliche in der Verwaltung, von Kindergärten und Schulen, die sonst in vorrauseilenden Gehorsam ein System der Verbote und Konditionierungen /Sanktionierungen aufbauen, wie die Verwendung von Masken und Bewegungseinschränkungen sowie unsinnige Abstandgebote. Juristisch befinden wir uns da im direkten Gebiet der Kindeswohlgefährdung gegen unsere Kinder in der Schule und Kindergarten durch unsinnige und falsche Massnahmen gegen eine wie auch immer geartete Coronabedrohung.
[...]
Ob #Corona oder #CO2 alles #DDR2.0 = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
 

#Kinderärzte gegen falsche #Coronamassnahmen


https://bewusst-leben.org/index.php/corona-denk-mit/kinderaerzte-zu-corona

In einem sehr informativen Telefongespräch mit dem Prof. Dr. med. David Martin wurden wir informiert, dass es ein kleines Update des Positionspapiers gibt.

Sehr gerne stellen wir natürlich auch die uns zugesendete neue Variante bei uns zur Kenntnisnahme hier auf die Seite. Die Reaktionen , die durch das Papier ausgelöst wurden, waren überwältigend bisher. Viele Vorschläge und Ideen ereilten uns, die wir nach unseren Kräften gerne unterstützen.

Wir veröffentlichen hier ein Positionspapier von Wissenschaftlern, Ärzten und Pädagogen, die sich sorgenvoll mit den auch aus unserer Sicht falschen Massnahmen gegen eine Coronabedrohung auseinandersetzen.

Wir möchten alle Leser bitten, so tief als möglich dieses Papier in der Gesellschaft zu teilen. Besonders gerade an Verantwortliche in der Verwaltung, von Kindergärten und Schulen, die sonst in vorrauseilenden Gehorsam ein System der Verbote und Konditionierungen /Sanktionierungen aufbauen, wie die Verwendung von Masken und Bewegungseinschränkungen sowie unsinnige Abstandgebote. Juristisch befinden wir uns da im direkten Gebiet der Kindeswohlgefährdung gegen unsere Kinder in der Schule und Kindergarten durch unsinnige und falsche Massnahmen gegen eine wie auch immer geartete Coronabedrohung.
[...]
Ob #Corona oder #CO2 alles #DDR2.0 = #Sozialismus = #Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #Gates = #Impfzwang #Impfnötigungsgesetz
 

Die ultimative Krankheit


"(...) Alle drei Varianten [des Kapitalismus], wenn sie sich einseitig verwirklichen, führen letztlich notwendig in einen kranken globalen Organismus, in dem immer mehr Menschen 'überflüssig' werden und weitere Krisen tödlich zu enden drohen."

Link zum Essay von Kai Ehlers
https://neue-debatte.com/2020/05/10/china-neue-ordnungsmacht-oder-doch-etwas-darueber-hinaus/

#Kapitalismus #Neoliberalismus #Staatskapitalismus #Oligarchie #Russland #USA #EU #China #Kapital
China neue Ordnungsmacht – oder doch etwas darüber hinaus?
 
Populistische, wirtschaftsnahe Hetzer wie Armin #Laschet sind Auslaufmodelle. In der Coronakrise haben wir (wieder mal) eindringlich vor Augen geführt bekommen, dass wir so nicht weiter machen können. Und doch ist Corona nur ein Warnschuss. Es hätte eine Seuche sein können, die weit mehr Menschen dahinrafft. Wie viel schlimmer muss es kommen, damit wir aufwachen? #Coronakrise #neoliberalismus
 

Der Mob


Da braut sich noch mehr zusammen: Schon flüstern die Lobbyisten auf den Fluren des Berliner Reichstags ihre bekannten Parolen – Verlängerung der Lebensarbeitszeit, Verlängerung der Arbeitszeit, Lohnverzicht. Die Vergangenheit sammelt ihre Kräfte. Die Zukunft sollte sich schnell organisieren. Die Möglichkeit besteht; man munkelt, die Maskierung der Änderungswilligen nehme explosionsartig zu.

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann
https://neue-debatte.com/2020/04/30/syndikate-namens-banken-und-die-notwendigkeit-der-maskierung/

#Banken #Kapital #Neoliberalismus #Wirtschaftsliberalismus #Ausbeutung
Syndikate namens Banken und die Notwendigkeit der Maskierung
 

Artikel | Telepolis: Ein zweiter Akt der Solidarität


Die sich ankündigende Rezession darf nicht mit weitergehender Privatisierung oder durch Kürzungen im Gesundheits- und Sozialbereich beantwortet werden, sondern erfordert einen zweiten Akt der Solidarität

Die unnatürliche Situation des Lockdowns im Allgemeinen und des social distancing im Besonderen belastet die Menschen schwer, auch wenn nun leichte Lockerungen erfolgt sind. Kleinkinder finden sich ohne soziale Kontakte und Freundschaften wieder, die so wichtig für die frühkindliche Entwicklung sind. Die Situation der Kinder ist ebenso besorgniserregend. Vermehrt werden sie psychisch krank...

Tags: #de #artikel #corona-krise #folgen #rezession #solidarität #kapitalismus #neoliberalismus #privatisierung #kommodifizierung #staat #system #telepolis #ravenbird #2020-04-29
 
Merkel rüffelt Laschet, ohne ihn zu nennen. Und Lindner sagt: Kohle first, Gesundheit second.

Corona ist wie so ein phosphorizierender Marker, der die menschenverachtenden Neoliberalisten in allen Parteien sichtbar macht. Jetzt müssen wir die bloß noch wegmachen.

https://www.tagesschau.de/inland/merkel-regierungserklaerung-corona-103.html

#Corona #Neoliberalismus

News | Zeit: Kliniken schließen – wenn sie am nötigsten gebraucht werden


Deutschlands Krankenhäuser sind oft chronisch unterfinanziert. Mitten in der Corona-Krise werden Ärzte und Pflegekräfte gekündigt oder in Kurzarbeit geschickt.

Sonst klingelte der Hausmeister, wenn er etwas reparieren sollte. Am letzten Märztag aber steht er plötzlich im Türrahmen von Dolores Hanitzsch, um ihr mitzuteilen, dass es bald nichts mehr zu reparieren gibt. Lange hat das Krankenhaus gegen seine Finanzierungslücken gekämpft. Doch nun ist Schluss. Die Klinikleitung hat den Hausmeister losgeschickt, um Kündigungsschreiben zu verteilen. Nach 30 Jahren als Ärztin im Krankenhaus in Havelberg in Sachsen-Anhalt verlieren Hanitzsch und mit ihr alle 52 anderen Ärztinnen und Pflegekräfte ihren Job. Mitten in der Corona-Krise... (Sicherheitskopie)

Tags: #de #news #deutschland #corona #coronakrise #corvid-19 #gesundheitssystem #kliniken #ärzte #pflegekräfte #kapitalismus #neoliberalismus #staat #system #zeit #2020-04-07 #ravenbird #2020-04-09
 

Der Mann hinter dem Kapitalismus


Zum ersten April hat der NDR in der Sendung Zeitzeichen einen oft verkannten Satiriker betrachtet: Adam Smiths, den Erfinder des Kapitalismus. Dieser arbeitete mit Witzen wie der "unsichtbare Hand des Marktes" oder "wenn jeder zu jedem gemein ist, entsteht das 'Gemeinwohl".

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Der-Mann-hinter-dem-Kapitalismus,audio658062.html
Tags: #dandelíon #NDR #zeitzeichen #Satire #Humor #1April #Aprilscherz #Kapitalismus #Neoliberalismus #freieMarktwirtschaft

via dandelion* client (Source)
 

Gegen die Barbarei


Das von Paul Mason verfasste Essay, aus dem Englischen übersetzt von Dr. Rainer Funk, dem Nachlassverwalter von Erich Fromm, ist eine analytische Auseinandersetzung mit dem Neoliberalismus, der die Welt in eine dramatische Lage geführt hat.

Mason benennt Ursachen für dessen nicht mehr zu verschleiernden Niedergang. Er zeigt das Absterben der Illusionen und Träume auf, die dieses System bisher aufrechterhalten haben, die fehlenden Perspektiven für die Menschen und die begonnene Flucht in irrationale Überlegenheitsmythen und nationalistische Nostalgie. Umso dringlicher ist die Aufforderung, Demokratie und Humanismus gegen den aufziehenden Faschismus und die drohende Barbarei zu verteidigen. Dieser Widerstand setzt die unerschrockene Beschreibung einer positiven Zukunft voraus und Entschlossenheit: den eigenen Status nicht nur infrage zu stellen, sondern ihn sogar aufzugeben.

Link zum Essay: https://neue-debatte.com/2020/04/02/sieben-impulse-des-widerstands-radikaler-humanismus-in-einer-finster-werdenden-welt/

#Widerstand #Faschismus #Demokratie #Humanismus #Neoliberalismus #Totalitarismus #Rassismus #Antikapitalismus #Antifaschismus #Kapitalismus #Entschlossenheit #Mut #Standhaftigkeit #Kooperation #sozialeMacht
Sieben Impulse des Widerstands: Radikaler Humanismus in einer finster werdenden Welt
 
Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die Wirtschaft aus?
Meine Chefin hat sich heute mit dem Wirtschaftswissenschaftler Gustav Horn darüber unterhalten, wie der Staat vor allem auch Solo-Selbstständigen und kleinen Unternehmen helfen kann und ob #Corona vor allem das Ende des #Neoliberalismus bringt. Ich fand das Gespräch wirklich interessant und ihr könnt das hier anschauen:
https://www.serpil-midyatli.de/2020/03/21/wie-wirkt-sich-die-corona-krise-auf-die-wirtschaft-aus/
 

#Corona: "Die #Epidemie, die nie da war" – Dr. med. Claus #Köhnlein


Der Fehlende Part


In Bayern gilt seit heute eine #Ausgangssperre, im Rest der Republik scheint das nur noch eine Frage der Zeit zu sein. #Europa und weite Teile der Welt befinden sich im #Ausnahmezustand.

Wie konnte es so weit kommen?


Margarita #Bityutski hat die unglaublichen Ereignisse zusammengefasst, die sich in diesem noch jungen Jahrzehnt abspielen. Gleichzeitig gleichen deutsche Städte #Geisterstädten, der #Einzelhandel kommt zum Erliegen. Marcus Robbin hat sich in Berlin mit Ladenbesitzern unterhalten, die um ihre Existenz bangen. Wie so oft, herrscht auch beim Thema #Corona großes #Misstrauen unter der #Bevölkerung.

Wem kann man glauben?


Selbst renommierte #Wissenschaftler und #Virologen sind sich nicht einig, Dutzende Fragen sind ungeklärt. Auch die Frage der #Aussagekraft der #Tests ist ein #Streitthema. Der erfahrene Internist Dr. med. Claus #Köhnlein aus Kiel will darüber aufklären, dass die Tests eine hohe #Fehlerquote aufweisen, und zweifelt insgesamt an der außerordentlichen Gefahr durch das Virus. Margarita #Bityutski hat mit ihm gesprochen.

Platzt durch die #Corona-Krise die globale Wirtschafts- und Finanzblase?


#NuoViso, ein alternatives Medium aus Leipzig, beschäftigt sich seit bald 15 Jahren mit der Frage des #Systemcrashs. Zeit für eine Analyse mit NuoViso-Gründer Frank #Höfer. Aron #Morhoff hat sich mit ihm unterhalten.

#Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #NotenbankSozialismus = #ZentralbankDiktatur #Virus #Diktatur #Freiheit #Angst #Furcht #Panik = #Kopflosigkeit #Propaganda
 

#Corona: "Die #Epidemie, die nie da war" – Dr. med. Claus #Köhnlein


Der Fehlende Part


In Bayern gilt seit heute eine #Ausgangssperre, im Rest der Republik scheint das nur noch eine Frage der Zeit zu sein. #Europa und weite Teile der Welt befinden sich im #Ausnahmezustand.

Wie konnte es so weit kommen?


Margarita #Bityutski hat die unglaublichen Ereignisse zusammengefasst, die sich in diesem noch jungen Jahrzehnt abspielen. Gleichzeitig gleichen deutsche Städte #Geisterstädten, der #Einzelhandel kommt zum Erliegen. Marcus Robbin hat sich in Berlin mit Ladenbesitzern unterhalten, die um ihre Existenz bangen. Wie so oft, herrscht auch beim Thema #Corona großes #Misstrauen unter der #Bevölkerung.

Wem kann man glauben?


Selbst renommierte #Wissenschaftler und #Virologen sind sich nicht einig, Dutzende Fragen sind ungeklärt. Auch die Frage der #Aussagekraft der #Tests ist ein #Streitthema. Der erfahrene Internist Dr. med. Claus #Köhnlein aus Kiel will darüber aufklären, dass die Tests eine hohe #Fehlerquote aufweisen, und zweifelt insgesamt an der außerordentlichen Gefahr durch das Virus. Margarita #Bityutski hat mit ihm gesprochen.

Platzt durch die #Corona-Krise die globale Wirtschafts- und Finanzblase?


#NuoViso, ein alternatives Medium aus Leipzig, beschäftigt sich seit bald 15 Jahren mit der Frage des #Systemcrashs. Zeit für eine Analyse mit NuoViso-Gründer Frank #Höfer. Aron #Morhoff hat sich mit ihm unterhalten.

#Geldsozialismus = #Neoliberalismus = #NotenbankSozialismus = #ZentralbankDiktatur #Virus #Diktatur #Freiheit #Angst #Furcht #Panik = #Kopflosigkeit #Propaganda
 
Wenn #COVID19 uns vom Neoliberalismus befreit, dann hat sich die ganze soziale Isolation vielleicht sogar gelohnt.

RT @derfreitag@twitter.com

Für den französischen Präsidenten Emmanuel #Macron scheint aufgrund der #Corona-Krise klar: Die #Gesundheitsfürsorge kann man nicht länger dem Markt überlassen

#Kapitalismus #Neoliberalismus https://buff.ly/38IJBra

🐦🔗: https://twitter.com/derfreitag/status/1238732850259582976
 
"Politik ist nicht dazu da, die Jungen und die Starken zu schützen. Solidarität heißt vor allem, sich für die Interessen derjenigen einzusetzen, die Hilfe und Unterstützung benötigen."

#corona #covid #neoliberalismus

https://www.nachdenkseiten.de/?p=59185
 
jochen_hoff@diasp.de, Chefideologe seines Hühnerstalls, stellt sich als jemand dar, der nur Diskussionen anregen will. Geht die Diskussion los, wird er unverzüglich beleidigend, ausfallend, unterstellend.
Zu guter Letzt blockt er die Personen, die ihn kritisieren, ab.
Natürlich nicht ohne sich vorher das letzte Wort zu sichern.
So verhält sich also ein Vorkämpfer für freie Meinung?
 
Jetzt schreien die Marktanbeter wieder danach die Idioten, die Ihre Lieferketten globalisiert haben mit Steuergeldern zu retten.
Fick dich #Neoliberalismus!
#SNAFU
 
Die Politiker versuchen in der Corona-Krise nicht einmal mehr zu verschleiern, welchen Stellenwert sie dem Menschen im Vergleich zur Wirtschaft einräumen.

Ideen, um der Wirtschaft Steuergelder in die Taschen zu schaufeln, gibt es zuhauf; Ideen zur Stärkung des Gesundheitssystems: keine.

#kapitalismus #neoliberalismus
 

Raus aus dem Feuer


"(...) Das herrschende System ist auf Gewalt, Spaltung und die Erzeugung von Angst gegründet. Die Zentren der Macht versetzen die Menschen in Furcht und Schrecken: Sie drohen mit Arbeitsplatzverlust, sozialem Abstieg, sie schüren Ängste vor Terror, Kriegen, Migration, Umweltzerstörungen und Klimawandel, die sie maßgeblich selbst verursachten."

Link zum Beitrag von Ullrich Mies und zum Videointerview mit Elisa Gratias: https://neue-debatte.com/2020/03/07/nur-mut-das-prinzip-hoffnung-veraendert-die-welt/

#Angst #Herrschaft #Macht #Unterdrückung #Ausbeutung #Mut #Veränderung #Gewalt #Furcht #Krieg #Kapitalismus #Neoliberalismus
Nur Mut – Das Prinzip Hoffnung verändert die Welt
 

Schulden zur Eindämmung des #Neoliberalismus | Telepolis

 

Schulden zur Eindämmung des #Neoliberalismus | Telepolis

 

Die guten Freunde


"Zentral für den Diskurs der Macht ist, dass er durch die Medien vermittelt wird. Die Herrschenden und Mächtigen sprechen nicht direkt mit uns, „ihrem“ Volk, sie bedienen sich dazu ihrer Boten, der Medien, die sie zwischen sich und uns schieben, sich hinter ihnen verstecken.Gleichzeitig stellen die Medien sich nicht als die Vertreter der Mächtigen dar, sondern als „unsere“ Freunde, die bei uns am Küchentisch sitzen ..."

Link zum Beitrag von Prof. Klaus-Jürgen Bruder (Freie Uni Berlin; Neue Gesellschaft für Psychologie):
https://neue-debatte.com/2020/02/29/digitalisierung-speerspitze-des-neoliberalismus/

#Digitalisierung #Automatisierung #Überwachung #Macht #Herrschaft #Unterwerfung #Entfremdung #Entsolidarisierung #Neoliberalismus
Digitalisierung: Speerspitze des Neoliberalismus
 

Radio | DLF: Patienten als Kostenfaktor - Wie krank sind die Krankenhäuser?

Content warning: Krankenhäuser schließen, Patienten werden früher aus der Klinik entlassen als ihnen gut tut, Ärzte verbringen mehr Zeit mit Akten als mit Patienten: Der ökonomische Druck steht der Arbeit am Patienten zunehmend im Weg. Wie lässt sich gegensteuern? (weiter

 

News | Telepolis: Macron: Bilanz "negativ für die Ärmsten, positiv für die Reichsten"

Die Steuer- und Wirtschaftspolitik des französischen Präsidenten bestätigt Vorurteile, stellt ein Institut fest, das 1981 von der damaligen Regierung gegründet wurde

Das Etikett "Präsident der Reichen" wird dem derzeitigen Bewohner des Elysée-Palastes Emanuel Macron nicht zu Unrecht angeheftet, rechnet ihm ein französisches Wirtschaftsinstitut vor. Dessen Analyse der Steuer- und Sozialpolitik der letzten drei Jahre zeichnet das Bild einer Umverteilung von unten nach oben: "Die Bilanz ist sehr negativ für die Ärmsten und sehr positiv für die Reichsten." (weiter)

Meine Meinung: Das bestätigt alle Vorurteile gegen Macron und zeigt das auch er nur eine neoliberale Umverteilungspolitik von Unten nach Oben fährt. Das traurige daran ist das es sog. sozialistische Regierungen die an sich nur Sozialdemokraten sind keinen Deut besser machen und das nicht nur in Frankreich. Das zeigt aber auch sehr schön das das staatlich-kapitalistische System nicht reformierbar ist, sondern beseitigt werden muss um tiefgreifende Veränderungen zu ermöglichen.

Tags: #de #news #macron #bilanz #vorurteile #umverteilung #neoliberalismus #kapitalismus #wirtschaft #mensch #staat #system #meinung #telepolis #ravenbird #2020-02-07
 

Gedanken | Die Mär vom freien sich selbst regulierenden Markt

Gerade habe ich diesen Artikel gelesen, in welchen es um die Situation der Landwirte geht und dort vor allen um die der kleineren und wohl auch mittleren. Darin liest man dann auch ansatzweise mit welchen Methoden der Handel die Bauern zu seinen Gunsten kontrolliert und das er sich eine Einmischung durch die Politik verbittet.

So weit zum Thema Freier Markt und Selbstregulation. Dieser Freie Markt und die darauf basierende Selbstregulierung die uns neoliberale Radikale seit Jahrzehnten immer mehr überstülpen kann unter den gegebenen Umständen jedoch gar nicht funktionieren. Er könnte nur dann funktionieren wenn es sich um einen Markt der Gleichwertigen handelt, also in welchen alle auf dem selben Niveau sind und keine Abhängigkeiten bestehen. Außerdem müsste absolute Transparenz bestehen, so das alle Marktteilnehmer die Situation richtig einschätzen könnten. Genau das ist jedoch weder im Verhältnis der Landwirte zum Handel noch beim Verhältnis der Wirtschaft- und des Handels auf der einen und des Konsumenten auf der anderen Seite. Und mit einem Wirtschaftssystem wie dem Kapitalismus der einzig auf die Maximierung des Gewinns ausgerichtet ist, kann das nur ins Desaster führen. Aktuell sehen wir das bei den Landwirten sehr schön.

In einen staatlichen Rahmen ist der Staat die Ordnungsmacht, sprich er muss die Regeln machen die ein gutes Zusammenleben aller ermöglicht, da es sonst auf kurz oder lang aus dem Ruder läuft. Und im oben genannten Fall, aber auch in anderen Bereichen sehen wir ein totales staatliches Versagen.
Info: Persönlich denke ich das der Staat genauso wie der Kapitalismus und der darauf basierende Neoliberalismus beseitigt werden müssen. Das wir einen emanzipatorischen dezentralen Ansatz brauchen in welchen die Menschen auf konsensbasis selbst Entscheidungen treffen und Verantwortung für die folgen ihrer Entscheidungen tragen. In dem es gegenseitige Solidarität gibt die den Einzelnen stützt und in dem die Produktion auf den Bedarf und die Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen ausgerichtet ist.

Tags: #de #gedanken #freier-markt #kapitalismus #neoliberalismus #gier #handel #einzelhandel #landwirte #meinung #selbstregulation #staat #system #tagesschau #ravenbird #2020-02-03
 
Later posts Earlier posts