social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: München

#Punk-Ausstellung in München:

Die Gefahr kam immer von links


In den Achtzigern traf die Subkultur noch auf eine beinharte CSU. Die Ausstellung „ #Pop #Punk #Politik “ erinnert an die repressiven Zeiten in #München.
„Was im Grunde jeder braucht, sind ein gefestigter Glaube, Freude am Hobby, Erfolg im Beruf. Durch die Forderung nach der 35-Stunden-Woche wird all das in Frage gestellt.“
 

Radeln gegen den Autowahnsinn


Blockaden, Blasmusik und elf Fahrraddemos: Die Kritik an der IAA in München ist bunt. Am Samstag nimmt die Polizei 16 Personen in Gewahrsam. http://www.taz.de/Proteste-gegen-die-IAA-in-Muenchen/!5800110/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #IAA #München #Proteste

Schwerpunkt: Klimawandel
 

Radeln gegen den Autowahnsinn


Blockaden, Blasmusik und elf Fahrraddemos: Die Kritik an der IAA in München ist bunt. Am Samstag nimmt die Polizei 16 Personen in Gewahrsam. http://www.taz.de/Proteste-gegen-die-IAA-in-Muenchen/!5800110/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #IAA #München #Proteste

Schwerpunkt: Klimawandel
 
Zur situation #noIAA Blockade #Odeonsplatz #münchen beim "open space"
 
In der Stadt #Polizeiproblem überall. Aber nicht zum vorgehen gegen falsch parkenden Autos die Weg für Rollstuhl auf Gehsteig versperren. Na klar Polizei blockiert auch selbst. Na dann nehme ich mir die Strasse #noIAA #München
!B
Bild/Foto
Bild/Foto
 
RT @mic_tra@twitter.com

Absurde Situation am #Odeonsplatz in #München. Eine satirische Stadtführung in die Innenstadt zu #OpenSpaces, ohne Fahnen oder Transparente, wird von einer Hundertschaft in der U Bahn festgehalten. Es sollen wohl Personalien festgestellt werden.

🐦🔗: https://twitter.com/mic_tra/status/1435657455594352642
 
sind eure Einsatzkräfte dort auch schon vor ort um #IAA21 zu verhindern @PolizeiMuenchen@twitter.com ?
#BlockIAA #NoIAA

RT @aktion_autofrei@twitter.com

Währenddessen blockiert die @IAAmobility@twitter.com folgende Plätze und straßen in #München für die öffentliche Nutzung:
Königsplatz
Brienner Straße
Odeonsplatz
Feldherrnhalle
Hofgartenstraße
Residenzhöfe
Marstallplatz
Marienplatz
Max-Joseph-Platz
Wittelsbacher Platz
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-iaa-sperrungen-protest-ueberblick-karte-1.5401558!amp?__twitter_impression=true https://twitter.com/aktion_autofrei/status/1435152067195285505

🐦🔗: https://twitter.com/aktion_autofrei/status/1435176388902932482
 
Bild/Foto
#Großdemo & #Fahrradsternfahrt am 11. September 2021 zur #IAA in #München

Sie geben sich nachhaltig, aber heizen noch immer das #Klima mit dicken Verbrennern an: Zur Internationalen #Automobil-Ausstellung (IAA) stellen wir uns der #Auto-Lobby entgegen und fordern: #Mobilitätswende jetzt!

https://www.bund.net/mitmachen/grossdemo-und-fahrradsternfahrt-zur-iaa/
 
Bild/Foto
#Großdemo & #Fahrradsternfahrt am 11. September 2021 zur #IAA in #München

Sie geben sich nachhaltig, aber heizen noch immer das #Klima mit dicken Verbrennern an: Zur Internationalen #Automobil-Ausstellung (IAA) stellen wir uns der #Auto-Lobby entgegen und fordern: #Mobilitätswende jetzt!

https://www.bund.net/mitmachen/grossdemo-und-fahrradsternfahrt-zur-iaa/
 
In den eigenen vier Wänden wohnen.

Für "Mittelverdiener" auch in #München ganz einfach machbar.

Jörg Hoffmann von der #FDP rechnets vor.

"Nur weil man es immer wieder wiederholt, dass man mit einem normalen Einkommen in München keine #Wohnung mehr kaufen kann, wird es nicht richtiger." Eine 100-Quadratmeter-Wohnung sei für einen "Mittelverdiener" mit 60 000 Euro pro Jahr "durchaus leistbar". Er rechnete vor: Mit einem Prozent Kredit-Tilgung pro Jahr sei die Wohnung bei den aktuellen Zinssätzen, #schwuppdiwupp, nach 50 Jahren zur Hälfte abbezahlt. Danach kämen die Erben zum Zug. "Die erben eine #Eigentumswohnung in dieser Stadt und haben noch die Hälfte des Kreditbetrags von heute offen." Bei einer zu erwartenden #Inflationsrate von durchschnittlich zwei Prozent sei das dann "völlig leicht, das kann man fast aus der Portokasse zurückzahlen".

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-immobilien-kauf-fdp-1.5368336
 
Vom 4.8 bis 22.8 sind Internationale Stummfilmtage im Stadtmuseum in München 🍿🎞️📽️

Jeder sollte mind. einmal in seinem Leben einen Stummfilm (oft mit Live-Musik) gesehen haben!

#lauteshirn #münchen #stummfilm #internationaleStummfilmtage #guteFilme #Stadtmuseum

https://www.muenchner-stadtmuseum.de/sammlungen/filmmuseum/filmreihen/internationale-stummfilmtage-1
 
Den Pegelstand der Isar kann man übrigens hier quasi live verfolgen. Mit Vorhersage. #München https://www.hnd.bayern.de/pegel/isar/muenchen-16005701?
 
die #Widerstandsgruppe #WeißeRose aus #München hatte auch eine Gruppe in #Hamburg, die #WeisseRoseHamburg . Einer ihrer wichtigsten Vertreter war Hans #Leipelt. er wurde 1945 #ermordet. Kommende Woche wäre sein 100. #Geburtstag
#antifa #widerstand
Weisse Rose Hamburg – Denkmal in Hamburg Volksdorf
 
die #Widerstandsgruppe #WeißeRose aus #München hatte auch eine Gruppe in #Hamburg, die #WeisseRoseHamburg . Einer ihrer wichtigsten Vertreter war Hans #Leipelt. er wurde 1945 #ermordet. Kommende Woche wäre sein 100. #Geburtstag
#antifa #widerstand
Weisse Rose Hamburg – Denkmal in Hamburg Volksdorf
 
Wir suchen eine:n #Systemadministrator:in hauptsächlich - aber nicht nur - Client-Support (u. a. #Mac, #Windows, ein wenig #Netzwerk, #Firewall, evtl. #Jira), nettes Team, bunte Systemlandschaft, viel Gestaltungsspielraum :-)

Fragen gerne auch an mich.

https://www.snk.de/karriere/systemadministrator-m/w/d

#Job #München #Sysadmin
 

Die Gefahr kam immer von links


In den Achtzigern traf die Subkultur noch auf eine beinharte CSU. Die Ausstellung „Pop Punk Politik“ erinnert an die repressiven Zeiten in München. http://www.taz.de/Punk-Ausstellung-in-Muenchen/!5782005/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Punks #Franz #Josef #Strauß #München #GNS #Subkultur
 

Die Gefahr kam immer von links


In den Achtzigern traf die Subkultur noch auf eine beinharte CSU. Die Ausstellung „Pop Punk Politik“ erinnert an die repressiven Zeiten in München. http://www.taz.de/Punk-Ausstellung-in-Muenchen/!5782005/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Punks #Franz #Josef #Strauß #München #GNS #Subkultur
 

Die Gefahr kam immer von links


In den Achtzigern traf die Subkultur noch auf eine beinharte CSU. Die Ausstellung „Pop Punk Politik“ erinnert an die repressiven Zeiten in München. http://www.taz.de/Punk-Ausstellung-in-Muenchen/!5782005/ #taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Punks #Franz #Josef #Strauß #München #GNS #Subkultur
 
Tweet von Flüpke (@fluepke) um 21. Juni, 23:42 Die Allianz Arena darf nicht Regenbogen leuchten, aber freut sich auf euren Besuch im Cyberspace unter der 85.159.240.0/21 🌈

#münchen #munic #AllianzArena #beleuchtung
 
Die Allianz Arena darf nicht Regenbogen leuchten, aber freut sich auf euren Besuch im Cyberspace unter der 85.159.240.0/21 🌈

#münchen #munic #AllianzArena #beleuchtung
 
Tweet von Flüpke (@fluepke) um 21. Juni, 23:42 Die Allianz Arena darf nicht Regenbogen leuchten, aber freut sich auf euren Besuch im Cyberspace unter der 85.159.240.0/21 🌈

#münchen #munic #AllianzArena #beleuchtung
 
Tweet von Flüpke (@fluepke) um 21. Juni, 23:42 Die Allianz Arena darf nicht Regenbogen leuchten, aber freut sich auf euren Besuch im Cyberspace unter der 85.159.240.0/21 🌈

#münchen #munic #AllianzArena #beleuchtung
 
[bookmark=https://twitter.com/obermaedchen/status/1386670859021168642]Yeah! Wir haben gerade als #grün #rosa #Fraktion unser #opensource Konzept einstimmig verabschiedet, das unseren grün-roten #Koalitionsvertrag in #München mit Leben füllt. Freue mich mega!
#digitaleSouveränität #FOSS [/bookmark]
 
[bookmark=https://twitter.com/obermaedchen/status/1386670859021168642]Yeah! Wir haben gerade als #grün #rosa #Fraktion unser #opensource Konzept einstimmig verabschiedet, das unseren grün-roten #Koalitionsvertrag in #München mit Leben füllt. Freue mich mega! github.com/missgreenwood/…
#digitaleSouveränität #FOSS [/bookmark]
 
Die berüchtigte #Meldeverzögerung sorgt jetzt dafür das in #München die Schulen geöffnet werden, weil am Stichtag (Freitag) Inzidenz beim RKI unter 100 war. Mit Nachmeldungen ist die Inzidenz, mit den Zahlen des RKI, jedoch jetzt über 100.
Bild/Foto
Bild/Foto
 
Eines der lobenswertesten Projekte ever - verbindet #IT, #Umwelt und Soziales.
Gibt es denn Menschen aus #München, die es sich vorstellen könnten, gemeinsam mit ein paar Leuten vor Ort für die #Computertruhe ehrenamtlich aktiv zu werden?
Gibt es denn Menschen aus #München, die es sich vorstellen könnten, gemeinsam mit ein paar Leuten vor Ort für die #Computertruhe ehrenamtlich aktiv zu werden?
 
Unser treuer #VWBus #T4 #Multivan kam leider nicht mehr durch den TÜV: unten durchgerostet, aber oben top.
Würde ihn gerne an #bastler #verkaufen, der/die mit Innenaustattung, Türen, Schiebefenster, Liegebank, Sitze, Windschutzscheibe neu, etc. was anfangen kann. Oder mir die Innenausstatung in einen anderes Chassis einabut ;-)

Standort: #landshut #münchen #niederbayern

#ersatzteillager #ersatzteile #pleaseboost #retoot
 
#UnionBusting in der bundesweiten #Buchhandel|s-Kette #WaltherKoenig. Das Geschäftsmodell der größten europäischen Filialkette im Kunstbuchhandel mit Shops in dutzenden von Museen, beruht in wesentlichen Teilen auf der Ausbeutung von #Werkstudent:innen. Nachdem die sich in #München zusammengeschlossen und Verbesserungen gefordet haben, reagiert die Konzernleitung mit Kündigungen. Keine Kündigung ohne Antwort! Für weitere Infos und Aktionen folgt bitte schon mal (auf Twitter...) @NotMyKoenig
und @FAUMuenchen
Bild/Foto
 
Selbst nach den kritischsten Schätzungen (nämlich von #Microsoft) hat #LiMux die Landeshauptstadt #München in 10 Jahren 61 Millionen Euro gekostet - also 6,1 Millionen pro Jahr (München selbst spricht von 23 Millionen und einer Ersparnis von 25% gegenüber Microsoft). Laut ZDnet kostet die Rückmigration zu Windows 86,1 Millionen Euro in 6 Jahren - also 14,35 Millionen Euro pro Jahr.

https://www.zdnet.de/88319295/ende-von-limux-umstellung-auf-windows-10-kostet-stadt-muenchen-knapp-50-millionen-euro/

https://www.golem.de/news/muenchen-microsoft-veroeffentlicht-details-zur-limux-studie-1301-97192.html

#gnu #linux #floss #digitaleSouveränität #publicmoneypubliccode
 
#gnu #linux #floss #digitaleSouveränität #publicmoneypubliccode

Selbst nach den kritischsten Schätzungen (nämlich von #Microsoft) hat #LiMux die Landeshauptstadt #München in 10 Jahren 61 Millionen Euro gekostet - also 6,1 Millionen pro Jahr (München selbst spricht von 23 Millionen und einer Ersparnis von 25% gegenüber Microsoft). Laut ZDnet kostet die Rückmigration zu Windows 86,1 Millionen Euro in 6 Jahren - also 14,35 Millionen Euro pro Jahr.

https://www.zdnet.de/88319295/ende-von-limux-umstellung-auf-windows-10-kostet-stadt-muenchen-knapp-50-millionen-euro/

https://www.golem.de/news/muenchen-microsoft-veroeffentlicht-details-zur-limux-studie-1301-97192.html
Ende von LiMux: Umstellung auf Windows 10 kostet Stadt München knapp 50 Millionen Euro
 
#gnu #linux #floss #digitaleSouveränität #publicmoneypubliccode

Selbst nach den kritischsten Schätzungen (nämlich von #Microsoft) hat #LiMux die Landeshauptstadt #München in 10 Jahren 61 Millionen Euro gekostet - also 6,1 Millionen pro Jahr (München selbst spricht von 23 Millionen und einer Ersparnis von 25% gegenüber Microsoft). Laut ZDnet kostet die Rückmigration zu Windows 86,1 Millionen Euro in 6 Jahren - also 14,35 Millionen Euro pro Jahr.

https://www.zdnet.de/88319295/ende-von-limux-umstellung-auf-windows-10-kostet-stadt-muenchen-knapp-50-millionen-euro/

https://www.golem.de/news/muenchen-microsoft-veroeffentlicht-details-zur-limux-studie-1301-97192.html
Ende von LiMux: Umstellung auf Windows 10 kostet Stadt München knapp 50 Millionen Euro
 
Nicht das ich mich besonders für #Fußball interessiere, eher so gar nicht, aber momentan steht es wohl 2:2 Holstein #Kiel gegen Bayern #München. So, aber das war es jetzt aber auch mit Fußball ;-)
Wenn man anfangen würde zu suchen, würde man an vielen Behörden Gesetzesverstöße gerade von leitenden Beamten finden - insbesondere gegen die Pflicht zu sparsamen und wirtschaftlichen Handeln!

#bayern #münchen #lmu #csu

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-lmu-affaere-disziplinarverfahren-1.5149654
 
Wir sind #Kommunikationswissenschaftlerinnen und #Kommunikationswissenschaftler um am laufenden Band irgend welche #Onlinemeetings zu organisieren, durchzuführen und zu betreuen, wir sind #Psychologen und Psychologinnen bei der Behandlung von #SuS welche mit dem #Stress nicht mehr zurecht kommen, wir sind #Reinigungskräfte und machen den letzten #Dreck weg.

Ist es dann ein #Wunder, wenn #Achtklässler #München an der #Ostsee suchen?
 
»Die fleißigen Securities haben in der Uni antifaschistisch aufgeräumt. Danke!

Herabgeworfen wurden verschiedene Flugblätter und Zettel, Tausende davon bewarben eine rechtskräftig verbotene Versammlung (morgen, #München).

Die Polizist_innen hat das nicht interessiert, sie haben sich auch nicht am Entfernen der m. E. strafbaren Propaganda beteiligt.«

https://nitter.net/robertandreasch/status/1329844803517997056
 
»Der Polizeibeamte Karl Hilz macht zusammen mit Frank Winkler in #München gerade unangemeldet auf Pseudo-"Weisse Rose".

Die beiden verstreuen Flugblätter am Bodendenkmal vor der LMU und schreien mit Megafonen gegen das "Regime".

Von den hinzukommenden Polizeibeamt_innen hat Hilz nichts zu befürchten.

Man ist per Du und schäkert herum. #polizeiproblem

Im Lichthof des LMU Hauptgebäudes haben die Corona-Leugner_innen erneut massenhaft Flugblätter abgeworfen. «

https://nitter.net/robertandreasch/status/1329825279502659584
 
... und wie sie jetzt wieder alle das Narrativ der "überforderten" Polizei bedienen. Niemand war in #Leipzig überfordert, genausowenig in #Berlin, #München usw. Dieses unsägliche Gewähren Lassen der Gefährder ist klar gewollt. #QuerdenkerSindGefährder (und immerhin sind in MUC diese Demos, afaik immer noch, dieses Mal zum Glück verboten)
 
Die Lizenzen für #MSOffice laufen in #Bayern bis Ende des Jahres aus.

Meiner Meinung nach eine #guteNachricht! Aber natürlich schlecht, wenn es an den Schulen bis dahin keinen datenschutzkonformen Ersatz gibt und deshalb kein #homeschooling mehr stattfinden könnte.

#ms #ms365 #münchen

MS Teams Lizenzen: Homeschooling in Bayern in Gefahr - Bayern - SZ.de - https://www.sueddeutsche.de/bayern/bayern-homeschooling-microsoft-teams-1.5096581
 
Es wären mehr gewesen, aber #Corona hat dazwischengefunkt - in manchen Städten wurde es abgesagt zum Beispiel #München. #Klimastreik

RT @campact@twitter.com

WOW! 😍 200.000 Menschen demonstrierten heute beim #Klimastreik in über 450 deutschen Städten – mit Abstand und Maske. 👏

Liebe Parteien: Hört die Stimmen dieser Generation! Es braucht endlich ein Programm zur Einhaltung der 1,5-Grad-Grenze! #KeinGradWeiter #FridaysForFuture

🐦🔗: https://twitter.com/campact/status/1309520307464568840
Bild/Foto
 
Ein sehr nettes Angebot der Stadtbibliothek München: 3 Monate kostenlose Mitgliedschaft für alle wegen CORONA. Top!

#corona #münchen #stadtbibliothek

https://www.muenchner-stadtbibliothek.de/
 

Die Mietpreisbremse wirkt - ein Münchner kriegt sogar Geld zurück


Bild/Foto
Statt 1150 Euro pro Monat muss der 33-Jährige für sein Apartment in Schwabing künftig nur noch 800 Euro bezahlen. Der Mieterverein spricht von einem "historischen Urteil".

Meinung: Ein kleiner aber bedeutender Sieg im Volkskampf.. ;-)

#miete #münchen #sz
 
Hey #München. Wer von euch kommt an 0,5mm PETG Platten (transparent), damit wir daraus Visiere für Krankenhäuser machen können? #makersvsvirus #pleaseretweet
Bild/Foto
 
Geburtsort als Qualifikationsmerkmal: Bei allem, was man an OB Reiter kritisieren kann - sein Geburtsort gehört nicht dazu. Dennoch spielt bei der #Kommunalwahl in #München die Kandidatin der #niewiedercsu die Karte "echte Münchnerin" seit Wochen.

Diese Haltung ist wesensverwandt zur #fckafd. Und nicht nur theoretisch, denn inzwischen gehen Gerüchte um, dass sich CSU-Leute trotz verlorener Wahl in mehreren Bezirksausschüssen den Vorsitz holen wollen - mit den Stimmen der #fckafd.

#Thüringen
Münchnerin #<a href="https://social.stefan-muenz.de/search?tag=niewiedercsu" class="tag" title="niewiedercsu">niewiedercsu</a>
Münchnerin #<a href="https://social.stefan-muenz.de/search?tag=fckafd" class="tag" title="fckafd">fckafd</a>
 
Würden die Medien bitte aufhören, die Pro-Kopf #COVID19 Infektionsrate auf Bundeslandebene zu vergleichen? Es ist völlig unerheblich ob der Stadt-Staat #Hamburg mit 69/100000 vor allen anderen Bundesländern liegt. #München hat 105/100000 #Stuttgart 79/100000
 
Later posts Earlier posts