social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Mühe

#Verbandspäckchen

Oh, mir ist gerade ein Verbandspäckchen in die Finger geraten welches ich faszinierend finde:

Wer #Mühe hat das #Wort #Bedienungsanleitung zu lesen, der wird sich freuen wenn ich die frohe Kunde verbreiten darf, dass die selbige mit schwarzer #Schrift auf dunkelgrauem #Grund aufgedruckt wurde.

Sehr hilfreich bei regnerischem dunklen #Wetter oder gar in der #Nacht.
Bild/Foto
 
Dies liegt (...) daran, (...) dass kaum noch jemand sich die #Mühe macht.
Ich tippe hier auf Zeit- und Erwerbsdruck.
Ich beobachte bei mir selbst z.B. dass ich heute an Leuten mit Autopanne meistens vorbei fahre, "weil ich ja um 17:00 da und da sein muss", während ich früher (vor 10 oder 5 Jahren) jedes Mal anhielt und meine Hilfe anbot, wenngleich sie in ca. 100% der Fälle dankend abgelehnt wurde.

Und so kann ich mir auch vorstellen, dass Leute ein Feder-Knäul am Wegesrand ignorieren, wenn sie auf den Weg zur Erwerbsarbeit sind und um 7:27 da sein müssen, sonst gibt's Ärger mit den Chef und ich brauche diesen Job wirklich dringend und...
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#foto #fotografieren #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

Guten Morgen #Welt!

#Schwanzwurzelbruch!


Nein, ich habe den #Begriff bis gestern auch nicht gekannt, aber wir wollen dem #Bildungsauftrag von #Diaspora ja #Vorschub leisten. Von daher erkläre ich's euch ein wenig. :-)

Rainer macht den #Hilfsfalkner :-)


Gestern auf der #Landstraße im #Feierabendverkehr unterwegs gewesen und sehe da aus den #Augenwinkeln so eine kleine #Federkugel auf dem #Mehrzweckstreifen sitzen, keinen #Meter entfernt von den vorbeibretternden #Autos. Ich also rechts ran, ein paar Meter zurückgesetzt und mir #Handschuhe aus dem #Kofferraum geholt und habe mich langsam bis zu dem Vogel heran getastet. Allerdings war der Vogel, der wahrscheinlich von einem #Fahrzeug erfasst worden ist, noch vollkommen paralysiert und reagierte auf gar nichts. Ich ihn also vorsichtig in die Hände genommen und mich von der Mitfahrerin zum #Tierarzt fahren lassen. Zwischendurch wurde #Freddy dann doch wieder handlungsfähig und es ist schon erstaunlich, welch eine #Kraft in diesen zarten #Flügeln steckt und wie scharf der #Schnabel ist.

Der Tierarzt hat ihn sich angeguckt und den besagten #Schwanzwurzelbruch diagnostiziert. Heilbar aber nicht vor Ort. Nun, wir haben dann unsere Termine des Abends auf Eis gelegt und sind durchs wilde #Hochsauerland gekurvt um den #Turmfalken zur #Auffangstation zu bringen. Dort wurde er liebevoll aufgenommen, das angebotene #Küken hat er sofort angenommen und die #Chancen stehen gut, dass Freddy in einem guten viertel #Jahr wieder ausgewildert werden kann.

So kann man also auch seine Zeit herum bekommen. Ich habe es sehr gerne gemacht. Habe aber auch in der #Station gehört, dass immer weniger #Greifvögel abgegeben werden. Dies liegt nicht daran, dass es ihnen besonders gut geht, sondern zum einen, dass es immer weniger werden und zum anderen, dass kaum noch jemand sich die #Mühe macht.

Ich mache mir jetzt mal die #Mühe und stell' den #Kaffee auf den Tisch!

https://www.jamendo.com/track/285043/der-falke-und-die-schlange-tommigo-remix

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee #Falke #Falkner #Naturschutz
 
Bild/Foto
Bild/Foto

Bild/Foto

#foto #fotografieren #goodmorning #fbg #fbd #jamendo #CC

Guten Morgen #Welt!

#Schwanzwurzelbruch!


Nein, ich habe den #Begriff bis gestern auch nicht gekannt, aber wir wollen dem #Bildungsauftrag von #Diaspora ja #Vorschub leisten. Von daher erkläre ich's euch ein wenig. :-)

Rainer macht den #Hilfsfalkner :-)


Gestern auf der #Landstraße im #Feierabendverkehr unterwegs gewesen und sehe da aus den #Augenwinkeln so eine kleine #Federkugel auf dem #Mehrzweckstreifen sitzen, keinen #Meter entfernt von den vorbeibretternden #Autos. Ich also rechts ran, ein paar Meter zurückgesetzt und mir #Handschuhe aus dem #Kofferraum geholt und habe mich langsam bis zu dem Vogel heran getastet. Allerdings war der Vogel, der wahrscheinlich von einem #Fahrzeug erfasst worden ist, noch vollkommen paralysiert und reagierte auf gar nichts. Ich ihn also vorsichtig in die Hände genommen und mich von der Mitfahrerin zum #Tierarzt fahren lassen. Zwischendurch wurde #Freddy dann doch wieder handlungsfähig und es ist schon erstaunlich, welch eine #Kraft in diesen zarten #Flügeln steckt und wie scharf der #Schnabel ist.

Der Tierarzt hat ihn sich angeguckt und den besagten #Schwanzwurzelbruch diagnostiziert. Heilbar aber nicht vor Ort. Nun, wir haben dann unsere Termine des Abends auf Eis gelegt und sind durchs wilde #Hochsauerland gekurvt um den #Turmfalken zur #Auffangstation zu bringen. Dort wurde er liebevoll aufgenommen, das angebotene #Küken hat er sofort angenommen und die #Chancen stehen gut, dass Freddy in einem guten viertel #Jahr wieder ausgewildert werden kann.

So kann man also auch seine Zeit herum bekommen. Ich habe es sehr gerne gemacht. Habe aber auch in der #Station gehört, dass immer weniger #Greifvögel abgegeben werden. Dies liegt nicht daran, dass es ihnen besonders gut geht, sondern zum einen, dass es immer weniger werden und zum anderen, dass kaum noch jemand sich die #Mühe macht.

Ich mache mir jetzt mal die #Mühe und stell' den #Kaffee auf den Tisch!

https://www.jamendo.com/track/285043/der-falke-und-die-schlange-tommigo-remix

#Frühstück #Kaffee #Kakao #Welt #Tee #Falke #Falkner #Naturschutz
 
Later posts Earlier posts