social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Lockdown

Oh? Mein Friseur hat eine Webseite. Ich hatte lange vergessen dass ich da schon ein Konto habe... Also eingeloggt, und eine Nachricht an mich vom Mai 2020 gefunden, in der ein Termin vom Frühjahr 2020 abgesagt wird. Ich klicke auf "Nachricht bestätigen", und bekomme den Hinweis "sobald die Nachricht bearbeitet wurde kann ich wieder einen Termin buchen". Buchen kann ich im Moment also nicht.

Ich befürchte bis das dann möglich ist sehe ich aus wie ein ungeschorener Waldschrat. :D Mal sehen wie lange ich auf einen Termin warten muss.

#lockdown #internet #friseur
 

Es geht eben doch: Corona-Maßnahmen mit Augenmaß Was erlauben Schweden?!


https://reitschuster.de/post/es-geht-eben-doch-corona-massnahmen-mit-augenmass/
Viel wurde 2020 über Schweden geschrieben, häufig mit einem entsprechenden Framing. Sah die Lage schlecht aus, war dies selbstverständlich darauf zurückzuführen, dass die leichtsinnigen Schweden „zu wenig Maßnahmen“ ergriffen hätten, anders als die cleveren Deutschen. Sah die Lage vergleichsweise gut aus, hieß es, faktisch seien im Norden schließlich auch ganz viele Maßnahmen möglich, so eine Art Lockdown. Beides ist schlicht falsch.

#Corona-Maßnahmen #Corona #Maßnahmen #Schweden #Framing #Lockdown
Es geht eben doch: Corona-Maßnahmen mit Augenmaß
 

Es geht eben doch: Corona-Maßnahmen mit Augenmaß Was erlauben Schweden?!


https://reitschuster.de/post/es-geht-eben-doch-corona-massnahmen-mit-augenmass/
Viel wurde 2020 über Schweden geschrieben, häufig mit einem entsprechenden Framing. Sah die Lage schlecht aus, war dies selbstverständlich darauf zurückzuführen, dass die leichtsinnigen Schweden „zu wenig Maßnahmen“ ergriffen hätten, anders als die cleveren Deutschen. Sah die Lage vergleichsweise gut aus, hieß es, faktisch seien im Norden schließlich auch ganz viele Maßnahmen möglich, so eine Art Lockdown. Beides ist schlicht falsch.

#Corona-Maßnahmen #Corona #Maßnahmen #Schweden #Framing #Lockdown
Es geht eben doch: Corona-Maßnahmen mit Augenmaß
 
Bild/Foto

Frisuren im Lockdown: Wuchernde Haare der Freiheit - taz.de


Der Hippie in uns
Und mir wird erst jetzt klar, wie oft die Leute zum Frisör gehen und sich ohne ihn wohl sehr hilflos fühlen. Denn das Beste an meinem Haarschnitt: kann man selbst schneiden. Ganz unkompliziert. Vielleicht wird es nun eine Renaissance des Vokuhilas* geben, oder werden wir ab jetzt einfach den Hippie in uns entdecken? Für ein 60er-Jahre-Revival wird es so oder so langsam Zeit. Ideologisch und stylisch. When the ­moooon is in the second house, and Juuu­pi­teeer aligns with Mars. Then ­Peeeeace and uuunderstanding and love will stir the stars. Sie wissen schon.
...
Ich habe mich sogar schon dabei erwischt, dass ich den Song summe, wenn wir zusammen spazieren gehen. Mittlerweile summt er mit. Ich summe den Song auch in der U-Bahn, wenn ich die wuchernden Haare der Freiheit der anderen bestaune. Ein neues Zeitalter wird anbrechen.
Aquarius.
(Sarah Diehl)

*vorne kurz, hinten lang

#Haare #Hair #Hippies #Frisör #Lockdown #taz
 
It may not be a #Friday today, but when the weekend comes, many of us wanna go out - that said, it may not be safe or even allowed in these times - here's a #song on how I #celebrate my #lockdown #Friday #nights: https://youtu.be/ksYJyy34_5I
#BobbyEmperor #CountryMusic
 
It may not be a #Friday today, but when the weekend comes, many of us wanna go out - that said, it may not be safe or even allowed in these times - here's a #song on how I #celebrate my #lockdown #Friday #nights: https://youtu.be/ksYJyy34_5I
#BobbyEmperor #CountryMusic
 
The Sun’s out and it’s a warmish winter day. The shared paths and #CyclePaths were crowded with #pedestrians in places. I thought we were still in #lockdown. Few people with masks too and little social distancing too. Very disappointing.

#Bike #Biking #Cycle #Cycling #Bicycle #Pandemic @mastobikes
 
Bild/Foto

Frisuren im Lockdown: Wuchernde Haare der Freiheit - taz.de


Der Hippie in uns
Und mir wird erst jetzt klar, wie oft die Leute zum Frisör gehen und sich ohne ihn wohl sehr hilflos fühlen. Denn das Beste an meinem Haarschnitt: kann man selbst schneiden. Ganz unkompliziert. Vielleicht wird es nun eine Renaissance des Vokuhilas* geben, oder werden wir ab jetzt einfach den Hippie in uns entdecken? Für ein 60er-Jahre-Revival wird es so oder so langsam Zeit. Ideologisch und stylisch. When the ­moooon is in the second house, and Juuu­pi­teeer aligns with Mars. Then ­Peeeeace and uuunderstanding and love will stir the stars. Sie wissen schon.
...
Ich habe mich sogar schon dabei erwischt, dass ich den Song summe, wenn wir zusammen spazieren gehen. Mittlerweile summt er mit. Ich summe den Song auch in der U-Bahn, wenn ich die wuchernden Haare der Freiheit der anderen bestaune. Ein neues Zeitalter wird anbrechen.
Aquarius.
(Sarah Diehl)

*vorne kurz, hinten lang

#Haare #Hair #Hippies #Frisör #Lockdown #taz
 
In halbeigener Sache:
Der Peter und ich haben mal wieder eine Faselei vom Stapel gelassen ... ganz ohne professionellen Anstrich wird geredet, Musik vorgestellt und so weiter und so fort ... wer möchte, kann dieses auf Mixcloud hören oder mich nach dem mp3-Downloadlink fragen.

UNTERTÖNE ist ein Audiopodcast von hollow skies und E.T. über Musik und die Welt.

Bild/Foto

Neue Musik, alte Musik, gute Musik, schlechte Musik ... aber auch geistliche und weltliche Gedanken können Einzug halten in unsere Gespräche. Freundlich Gesinntes wird gelobt, Abstraktes besprochen und was wir nicht mögen, das mögen wir nicht.
"Zwei Schräge Vögel im Schnee" wurde Mitte Februar live aufgenommen und beinhaltet Geschwafel über Bands und Musikprojekte im Lockdown, relativ neue Musik und einen Nachruf für Gerd Schmidt-Vanhove.

https://www.mixcloud.com/Unterton_Musik/untertöne-ein-audiopodcast-über-musik-und-die-welt-zwei-schräge-vögel-im-schnee/

#podcast #untertöne #music #bandcamp #lockdown #postpunk #coldwave #blah
 
In halbeigener Sache:
Der Peter und ich haben mal wieder eine Faselei vom Stapel gelassen ... ganz ohne professionellen Anstrich wird geredet, Musik vorgestellt und so weiter und so fort ... wer möchte, kann dieses auf Mixcloud hören oder mich nach dem mp3-Downloadlink fragen.

UNTERTÖNE ist ein Audiopodcast von hollow skies und E.T. über Musik und die Welt.

Bild/Foto

Neue Musik, alte Musik, gute Musik, schlechte Musik ... aber auch geistliche und weltliche Gedanken können Einzug halten in unsere Gespräche. Freundlich Gesinntes wird gelobt, Abstraktes besprochen und was wir nicht mögen, das mögen wir nicht.
"Zwei Schräge Vögel im Schnee" wurde Mitte Februar live aufgenommen und beinhaltet Geschwafel über Bands und Musikprojekte im Lockdown, relativ neue Musik und einen Nachruf für Gerd Schmidt-Vanhove.

https://www.mixcloud.com/Unterton_Musik/untertöne-ein-audiopodcast-über-musik-und-die-welt-zwei-schräge-vögel-im-schnee/

#podcast #untertöne #music #bandcamp #lockdown #postpunk #coldwave #blah
 
#ZeroCovid #Lockdown, wie ist da angedacht mit den Arbeitskräften zu verfahren die zu Hunderten, wenn nicht sogar zu Tausenden, jeden Tag per Auto oder Flug nach Deutschland einreisen? Schalten wir so Sachen wie Kraftwerke einfach ab, weil Industrie ohne Arbeiter ja auch abschaltet? #ZeroCovid
 

China und der ‘Great Reset’

Wie die kommunistische Partei Chinas und westliche Tech-Globalisten der Welt einen Lockdown verkauften


https://ayavela.medium.com/china-und-der-great-reset-8b8bca63a6ac

Vom 20.-24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) in Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus Chinas Weg bereits als „richtungsweisend“. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen „Great Reset“, den er Anfang Juni in Davos vor der Weltöffentlichkeit aus der Tasche zauberte. Jeder weitere Tag Lockdown bringt Big Tech, Big Pharma und Big Money sagenhafte Gewinne. Über Zufälle und Interessenkonvergenzen im 21. Jahrhundert.


#China #GreatReset #kommunistischePartei #Globalisten #Welt #Lockdown #WorldEconomicForum #WEF #Davos #Geschichte #Menschheit #Corona #WHO #TedrosAdhanomGhebreyesus #Erde #KlausSchwab #Weltöffentlichkeit #BigTech #BigPharma #BigMoney #Gewinne
 

China und der ‘Great Reset’

Wie die kommunistische Partei Chinas und westliche Tech-Globalisten der Welt einen Lockdown verkauften


https://ayavela.medium.com/china-und-der-great-reset-8b8bca63a6ac

Vom 20.-24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) in Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus Chinas Weg bereits als „richtungsweisend“. In den kommenden Monaten kopierten fast sämtliche Länder der Erde China. Derweilen freute sich Klaus Schwab, Vorsitzender des WEF, über die einmalige Gelegenheit für einen „Great Reset“, den er Anfang Juni in Davos vor der Weltöffentlichkeit aus der Tasche zauberte. Jeder weitere Tag Lockdown bringt Big Tech, Big Pharma und Big Money sagenhafte Gewinne. Über Zufälle und Interessenkonvergenzen im 21. Jahrhundert.


#China #GreatReset #kommunistischePartei #Globalisten #Welt #Lockdown #WorldEconomicForum #WEF #Davos #Geschichte #Menschheit #Corona #WHO #TedrosAdhanomGhebreyesus #Erde #KlausSchwab #Weltöffentlichkeit #BigTech #BigPharma #BigMoney #Gewinne
 
Knockdown im #Lockdown: Viele von uns leiden an großer Pandemiemüdigkeit, und das ist völlig verständlich. Was kann helfen, den Mut nicht zu verlieren?

https://www.spektrum.de/kolumne/was-tun-wenn-man-die-ganze-pandemie-wirklich-satt-hat/1829188
 
Ich schneide mir seit 30 Jahren selbst die Haare. Bin ich jetzt kriminell?
#COVID19 #lockdown #Friseure #Schwarzmarkt
 
Bild/Foto

Keep on Walking


I may be an old geezer, but I still like to do a couple of miles walk each morning. Most people I meet will respect social distancing, but there are still a few inconsiderate people who seem oblivious to what is going on around them. Do you exercise, and how are you finding things?

#exercise #walking #socialdistancing #coronavirus #covid-19 #pandemic #lockdown #mywork #gif #3d #animation #gplusrefugee
 
«„Wir“ bestreiten nicht, dass es Corona gibt. Wir bestreiten die ÜBERSTERBLICHKEIT, VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT und RECHTMÄSSIGKEIT der Unterdrückung, die man euphemistisch „Massnahmen“ nennt.» (Daniel Stricker www.stricker.tv)

#Corona #Coronahysterie #Plandemie #Massnahmen #Lockdown
 
«„Wir“ bestreiten nicht, dass es Corona gibt. Wir bestreiten die ÜBERSTERBLICHKEIT, VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT und RECHTMÄSSIGKEIT der Unterdrückung, die man euphemistisch „Massnahmen“ nennt.» (Daniel Stricker www.stricker.tv)

#Corona #Coronahysterie #Plandemie #Massnahmen #Lockdown
 
Kann mal jemand ein Diagramm erstellen, in dem man ablesen kann wieviele #Menschen so stark an #Corona erkranken, dass sie in ein #Krankenhaus müssen, falls wir den Lockdown beenden wenn alle über 85...15 geimpft sind?
Auf der X-Achse das Alter, auf der Y-Achse die Anzahl der schwer erkrankten.
Zweite Kurve Y-Achse die Todeszahlen.

Links anfangen bei 85 Jahre und dann fallend bis 15 Jahre oder weiter. Der Y-Wert wird extrem steigen, aber es muss klar werden, dass das potential für schwere Erkrankungen bei über 1 Million liegt nur für die 40-65 jährigen.

Einfach immer auflisten wieviele Erkrankte zu erwarten sind wenn bei X Jahre alle Einschränkungen des #Lockdown aufgehoben werden.
 
#politik #gesellschaft #wirtschaft #gesundheit #corona #covid19 #lockdown #zero-covid
#kultur #satire #fakten #tv #zdf #mediathek

Die Anstalt vom 2. Februar 2021....


....zeigt das ganze Politikversagen der Pandemiebekämpfung auf – und wie richtig #ZeroCovid liegt New
Siehe das Video der ganzen Sendung und die Einzelclips beim ZDF sowie den Faktencheck zur Sendung vom 2. Februar
 
Der Lockdown-Wahnsinn wird also noch weiter auf die Spitze getrieben und die Zeugen Coronas glauben, daß hätte Wirkung. Das war zwar bisher nicht der Fall, was stören uns aber Fakten. Man will wohl mit aller Macht die Impfbereitschaft erzwingen.

Hoffentlich werden die Politiker und die Journalisten für die durch den Lockdown verursachten Schaden mal zur Verantwortung gezogen.

#wahnsinn #lockdown
 

Corona-Dämmerung: WHO entzieht „epidemischer Notlage“ den Boden, Gerichte zerlegen verfassungswidrigen Lockdown


https://www.ddbnews.de/corona-daemmerung-who-entzieht-epidemischer-notlage-den-boden-gerichte-zerlegen-verfassungswidrigen-lockdown/
January 22, 2021, London, United Kingdom: The word Hope seen displayed in a quiet Piccadilly Circus, London..England remains under lockdown as the government battles to keep the coronavirus pandemic under control. London United Kingdom - ZUMAs197 20210122_zaa_s197_068 Copyright: xVukxValcicx
Gleich zwei nachgerade sensationelle Nachrichten ließen in den letzten zwei Tagen aufhorchen, die eigentlich gewaltige innere Sprengkraft entfalten sollten – weil sie das Potential haben, die gesamte Corona-Pandemie und alle staatlichen Restriktionen zu beenden: Die WHO erklärt faktisch, dass die PCR-Tests als Datengrundlage des Pandemiegeschehens nur sehr eingeschränkt taugen. Und ein Weimarer Richter erklärt die gesamte Lockdown-Politik zur verfassungswidrigen, katastrophalen Fehlentscheidung.

#Corona #WHO #epidemischerNotlage #Gerichte #verfassungswidrig #Lockdown #London #UnitedKingdom #England #coronavirus #pandemic #Corona-Pandemie #Pandemie #PCR-Test #Weimar #Richter
 

Corona-Dämmerung: WHO entzieht „epidemischer Notlage“ den Boden, Gerichte zerlegen verfassungswidrigen Lockdown


https://www.ddbnews.de/corona-daemmerung-who-entzieht-epidemischer-notlage-den-boden-gerichte-zerlegen-verfassungswidrigen-lockdown/
January 22, 2021, London, United Kingdom: The word Hope seen displayed in a quiet Piccadilly Circus, London..England remains under lockdown as the government battles to keep the coronavirus pandemic under control. London United Kingdom - ZUMAs197 20210122_zaa_s197_068 Copyright: xVukxValcicx
Gleich zwei nachgerade sensationelle Nachrichten ließen in den letzten zwei Tagen aufhorchen, die eigentlich gewaltige innere Sprengkraft entfalten sollten – weil sie das Potential haben, die gesamte Corona-Pandemie und alle staatlichen Restriktionen zu beenden: Die WHO erklärt faktisch, dass die PCR-Tests als Datengrundlage des Pandemiegeschehens nur sehr eingeschränkt taugen. Und ein Weimarer Richter erklärt die gesamte Lockdown-Politik zur verfassungswidrigen, katastrophalen Fehlentscheidung.

#Corona #WHO #epidemischerNotlage #Gerichte #verfassungswidrig #Lockdown #London #UnitedKingdom #England #coronavirus #pandemic #Corona-Pandemie #Pandemie #PCR-Test #Weimar #Richter
 
Leben lernen https://www.freitag.de/autoren/jaugstein/leben-lernen
Der #Lockdown schützt uns nicht vor #Corona. #ZeroCovid läuft darauf hinaus, die #Gesellschaft zu zerstören, um sie zu retten.
 
„Beraterstäbe dürften sich seiner Ansicht nach nicht nur aus Virologen und Epidemiologen zusammensetzen. Andere Aspekte über mögliche Schäden müssten zumindest mit in die Betrachtung einfließen, um zu einer "vernünftigen Abwägung" zu kommen. "Wenn am Ende die Entscheidung steht, dass der härtere Lockdown kommen muss, dann soll es auch recht sein", so Rückert. Aber über andere mögliche körperliche und geistige Langzeitfolgen müsse wenigstens nachgedacht werden.“

Ich kenne mittlerweile einige, die genau darüber nachdenken. Nur sind die nicht an der Schaltstelle der Macht. Dort werden immer nur die Experten angehört, deren Meinung die eigene Meinung bestätigt.

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.landratsamt-freudenstadt-alarmiert-wie-viele-leben-kostet-der-corona-lockdown.d7119f26-b30a-4ba3-9fb6-14813535a9d6.html

#corona #lockdown
 



https://www.facebook.com/fluegge.erik/posts/253779189446883

#Pandemie #Corona #Covid19 #Lockdown #Shutdown #HartzIV
 



https://www.facebook.com/fluegge.erik/posts/253779189446883

#Pandemie #Corona #Covid19 #Lockdown #Shutdown #HartzIV
 

News | Tagesschau: Null-Covid-Initiativen - "Wir müssen diesen Brand jetzt löschen"


Seit November ist das Land im Lockdown und kein Ende ist in Sicht. Verschiedene Initiativen fordern deshalb einen radikalen Schnitt, der auch die Wirtschaft betrifft. Null Infektionen müsse das Ziel sein.

Im vergangenen Frühjahr eroberte eine Parole die Sozialen Netzwerke, dann den breiten öffentlichen Diskurs und verfing schließlich auch in den Köpfen der handelnden Politik: "flatten the curve" - die Kurve abflachen. Kurz darauf kam der erste Lockdown - und hat gewirkt: Nach der ersten Welle sank die Sieben-Tages-Inzidenz auf 2,5 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner.

Jetzt, in der zweiten Welle, reicht "flatten the curve" offenbar nicht mehr. Zumindest ist das die Ansicht der Initiative #ZeroCovid: die Strategie, die Pandemie zu kontrollieren, sei gescheitert. "Das Ziel darf nicht in 200, 50 oder 25 Neuinfektionen bestehen - es muss Null sein", heißt es auf der Homepage der Initiative. Eine entsprechende Petition haben inzwischen etwa 70.000 Menschen unterschrieben (Stand 19.01.), darunter die Klimaaktivistin Luisa Neubauer, die Autorin Margarete Stokowski, der Sea-Watch-Aktivist Ruben Neugebauer, sowie viele Wissenschaftler und Angestellte aus dem Gesundheitsbereich...

Tags: #de #News #Null-Covid #zero-covid #NUll-Covid-Initiative #Lockdown #Corona #Covid-19 #flatten-the-curve #Tagesschau #Ravenbird #2021-01-20
 
Während der Coronapandemie gibt es nur wenig zu sehen und zu erleben. Für Menschen in der Kreativbranche ist das schwierig. Soziale Plattformen helfen auch nicht.
 
Das ist allerdings schon ein bisschen komisch, jetzt Spitzer wieder aus der Mottenkiste zu kramen.

RT @FidK_Bund@twitter.com

Was Erwachsene im #lockdown verpassen, können sie später nachholen. Aber Kinder haben gewisse Entwicklungsfenster, was in dieser Zeit verpasst wird, lässt sich nur schwer nachholen, so der Neurowissenschaftler Hr. Spitzer v @uni_ulm@twitter.com. @StZ_NEWS@twitter.com #kidsfirst
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.folgen-der-schul-und-kitaschliessungen-hirnforscher-ohne-kitas-lernen-manche-kinder-schlechter-sprechen.25956eda-0936-41ca-8af6-f8ed6ffecf29.html

🐦🔗: https://twitter.com/FidK_Bund/status/1351100857660694530
 
„Wer auf eine Inzidenz unter 50 kommen will, braucht den Polizeistaat.
Es ist wahnsinnig schwer, den Rückweg aus dem Lockdown anzutreten, wenn man den Weg einmal eingeschlagen hat. Jede Abweichung vom Kurs wäre das Eingeständnis, dass man sich verrechnet hat. Es wird ein langes, kaltes Frühjahr. Wenn wir aus diesem Albtraum erwachen, wird von dem Deutschland, das wir kennen, weniger übrig sein, als sich die meisten derzeit vorstellen können.“

https://www.focus.de/politik/deutschland/die-focus-kolumne-von-jan-fleischhauer-ewiger-lockdown-zunehmende-selbstradikalisierung-der-angela-merkel_id_12875377.html

#corona #lockdown #panikbeenden
 
Die #SPD bleibt sich Ihrer Linie treu

Außenminister Heiko #Maas hat sich für eine Lockerung des #lockdown für Menschen mit einer Impfung gegen das Virus ausgesprochen.
"Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen. Ein Geimpfter nimmt niemandem mehr ein Beatmungsgerät weg. Damit fällt mindestens ein zentraler Grund für die Einschränkung der Grundrechte weg."

Ganz große Politik. Wieviel #Diskriminierung, Spaltung und #Sozialneid nach #Hartz4 verträgt die Gesellschaft noch?

🤢
 
Later posts Earlier posts