social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Kultur

Bild/Foto

Piqd


**Herzlichen Glückwunsch! Piqd wird heute 5! So lange versorgt piqd seine Nutzerinnen schon mit reflektierter, ausgeruhter Information. No fake, no hate, no ads - einfach nur Biofutter für Herz und Hirn. Meldet euch an und macht mit!***

#Piqd #Medien #Kultur #Politik #Gesellschaft #Presse #Podcast #Video
 
#PIRATEN-Pressemitteilung 16.11.2020

Unsere @AGBildung fordert:
"Nehmt die Kulturbranche endlich ernst!"
piratenpartei.de/2020/11/16/neh… von @ValentinOtt4, Themenbeauftragter für Bildung.
#Covid19 #Corona #Kultur #alarmstuferot
Nehmt die Kulturbranche endlich ernst!
 
#PIRATEN-Pressemitteilung 16.11.2020

Unsere @AGBildung fordert:
"Nehmt die Kulturbranche endlich ernst!"
piratenpartei.de/2020/11/16/ein… von @ValentinOtt4, Themenbeauftragter für Bildung.
#Covid19 #Corona #Kultur #alarmstuferot
Eine eigene Pandemie-Behörde, eingerichtet von der EU?
 
Die Autorin Monika Maron hat einen neuen Verlag. Statt bei Fischer werden ihre Bücher nun bei Hoffmann und Campe erscheinen.
 


Robin Hood Store in #Berlin #Neukölln


https://robinhood.store/


Ich möchte hier mal die Werbetrommel rühren für das Projekt eines antikapitalistischen Biosupermarktes in meinem Neuköllner Kiez.

Der Robin Hood Store funktiomiert so:
* Die Gewinne fließen ausschließlich in die Bekämpfung von extremer #Armut und #Klimawandel.
* Mit monatlich einem Beitrag von 1% deines Einkommens oder 3h anpacken im Laden bist du Teil der Pionier-Community und sparst 20% bei jedem Einkauf !
* Um die ersten Investitionen zu decken, zahlst du 50 € Guthaben ein, die dann über ein Jahr verteilt mit Einkäufen verrechnet werden.
* Als Teil der Community kannst du bei allen Entscheidungen im Laden mitmischen

Weitere Infos jeden Samstag von 10-16 Uhr an der Mobilen Filiale des Robin Hood Stores auf dem #Wochenmarkt am #Herrfurthplatz in Berlin Neukölln

Anfang November 2020 ist es soweit - der Robin Hood Store öffnet in der Altenbraker Str. 15 im #Körnerkiez!

#kiez #kultur #laden #bio #solidarität #ökologie #kiezladen #Kapitalismus #gesellschaft #robinhoodstore #stadtkultur #kiezkultur #gemeinwohl #einkaufen #food
Pionier-Community v1.2
 


Robin Hood Store in #Berlin #Neukölln


https://robinhood.store/


Ich möchte hier mal die Werbetrommel rühren für das Projekt eines antikapitalistischen Biosupermarktes in meinem Neuköllner Kiez.

Der Robin Hood Store funktiomiert so:
* Die Gewinne fließen ausschließlich in die Bekämpfung von extremer #Armut und #Klimawandel.
* Mit monatlich einem Beitrag von 1% deines Einkommens oder 3h anpacken im Laden bist du Teil der Pionier-Community und sparst 20% bei jedem Einkauf !
* Um die ersten Investitionen zu decken, zahlst du 50 € Guthaben ein, die dann über ein Jahr verteilt mit Einkäufen verrechnet werden.
* Als Teil der Community kannst du bei allen Entscheidungen im Laden mitmischen

Weitere Infos jeden Samstag von 10-16 Uhr an der Mobilen Filiale des Robin Hood Stores auf dem #Wochenmarkt am #Herrfurthplatz in Berlin Neukölln

Anfang November 2020 ist es soweit - der Robin Hood Store öffnet in der Altenbraker Str. 15 im #Körnerkiez!

#kiez #kultur #laden #bio #solidarität #ökologie #kiezladen #Kapitalismus #gesellschaft #robinhoodstore #stadtkultur #kiezkultur #gemeinwohl #einkaufen #food
Pionier-Community v1.2
 


Robin Hood Store in #Berlin #Neukölln


https://robinhood.store/


Ich möchte hier mal die Werbetrommel rühren für das Projekt eines antikapitalistischen Biosupermarktes in meinem Neuköllner Kiez.

Der Robin Hood Store funktiomiert so:
* Die Gewinne fließen ausschließlich in die Bekämpfung von extremer #Armut und #Klimawandel.
* Mit monatlich einem Beitrag von 1% deines Einkommens oder 3h anpacken im Laden bist du Teil der Pionier-Community und sparst 20% bei jedem Einkauf !
* Um die ersten Investitionen zu decken, zahlst du 50 € Guthaben ein, die dann über ein Jahr verteilt mit Einkäufen verrechnet werden.
* Als Teil der Community kannst du bei allen Entscheidungen im Laden mitmischen

Weitere Infos jeden Samstag von 10-16 Uhr an der Mobilen Filiale des Robin Hood Stores auf dem #Wochenmarkt am #Herrfurthplatz in Berlin Neukölln

Anfang November 2020 ist es soweit - der Robin Hood Store öffnet in der Altenbraker Str. 15 im #Körnerkiez!

#kiez #kultur #laden #bio #solidarität #ökologie #kiezladen #Kapitalismus #gesellschaft #robinhoodstore #stadtkultur #kiezkultur #gemeinwohl #einkaufen #food
Pionier-Community v1.2
 

RESTART-19: Veranstaltungen in der Halle sind während Pandemie möglich | MDR.DE


Genau sowas hätte man mehrfach ausprobieren müssen.
Deswegen sind auch solche Sachen wie Theater oder so eigentlich kein Problem. Konzert im Sitzen mag vielleicht für Klassik gehen, aber nicht für ein Metal Konzert, da will ich abfeiern und mitsingen.

#corona #Kultur
 
Tag-Nacht-Gleiche und Normalzeit

Heute, am 22.September 2020 haben wir die Tag-Nacht-Gleiche.


Die Dauer von Tag und Nacht sind ungefähr gleich lang.
Die Sonne geht gegen 6:00 Uhr auf und gegen 18:00 Uhr unter (Uhrzeit in MEZ).
Es ist der Tag des astronomischen Beginn des Herbstes.

Je nach dem, ob es ein Schaltjahr gab, fällt der Tag auf den 21., 22. oder 23. September eines Jahres.
Tag-Nacht-Gleichen gibt es immer im März und im September.
Sie zeigen den Frühlings- oder Herbstbeginn an.
Dazwischen liegen die Sonnenwenden im Juni und im Dezember.

Meist sind diese Wechsel auch von verschiedenen Festen begleitet.
Im Herbst ist es oft der Erntedank. Im Frühling ist es Ostern.
Im Winter feiern wir Weihnachten. Im Juni feiert man das Sonnenwend-Fest in vielen nördlichen Ländern.
Auch das Weihnachtsfest war ursprünglich ein Sonnenwend-Fest, denn es ist das Datum der Winter-Sonnenwende.

Bild/Foto

Die Menschen richten sich seit jeher nach der Sonne und ihrem Licht.
Sie feierten und verehrten die Sonne als wichtigen Lebens- und Wärmespender.
Deshalb sind die Sonne und ihr Licht immer ein Teil unseres Kulturgutes.

Viele Menschen in Europa richten sich oft nach dem Datum der sogenannten Zeitumstellung.
Also eine Stunde vor Ende März oder eine Stunde zurück zur Nomalzeit Ende Oktober.
Mehr als eine Generation ist damit groß geworden.
Diese „Zeitenwechsel“ haben nichts mit der Sonne und ihrem Licht zu tun.
Sie sind menschengemacht.

Bild/Foto

Die Uhrzeit für 7 Monate eine Stunde vorzustellen, bedeutet 7 Monate lang immer zu früh zu sein.
Es bedeutet auch, das seit jeher funktionierende Zusammenspiel von Sonne, Licht und Lebewesen zu ignorieren.

Wir Menschen richten uns wie alle anderen Lebewesen auf der Erde nach der Sonne aus.
Wir haben eine innere Uhr, die circadianen Rhythmen.
Diese innere Uhr richtet sich nur nach dem Sonnen-Licht, seinem Farbspektrum und seiner Dauer.
Ein Beispiel:
Geht die Sonne morgens auf, sendet sie eher bläuliches Licht aus und unsere Körperfunktionen für die Tagesaktivitäten werden angeregt.
Wird es Nachmittag und Abend, dann sendet die Sonne eher rötliches Licht aus und unsere Körperfunktionen richten sich auf ein baldiges Ruhen und Schlafen ein.
Stehen wir aber 7 Monate lang zu früh auf und gehen zu spät ins Bett, weil ja laut der vorgestellen Uhrzeit die Sonne angeblich so lange scheint, dann kriegen wir auf Dauer zu wenig Schlaf, werden erschöpft, gereizt und oft krank.

Hören wir doch auf unsere weisen Vorfahren, die mit der Sonne und der Natur zu leben wussten.
Leben wir nach einer natürlichen Zeit, so wie Körper und Sonne seit Anbeginn gut zueinander passen.
Leben wir mit der mitteleuropäischen Normalzeit das ganze Jahr über.

Bild/Foto

\#normalzeit #Herbst #Tag-Nacht-Gleiche #Äquinoktikum #Licht #Sonne #Kultur #Natur #Zeitumstellung #Uhr #Winterzeit #Sommerzeit #Gesundheit #Schlaf #Vorfahren #Weisheit #Normalzeit
Originally posted at: https://www.normalzeit-leben.de/wordpress/tag-nacht-gleiche-und-normalzeit/
 
Weil es gerade mal wieder Zeit für 3 Stunden Dada-Realismus ist

Rainald Grebe – Solo spezial | Adamshof Rüsselsheim
https://youtu.be/H_YI90mNWc0
#Musik #Kabarett #Comedy #Kultur #Deutschland
Das Logo in Hamburg ruft um Hilfe. Ohne Hamburgs lauteste Sauna würde ein großes Stück Kultur und vor allem ein super Startpunkt für kleine Bands fehlen. Schaut doch bitte mal in euer Portemonnaie, ob Ihr nicht vielleicht nen Euro übrig habt, das wäre wirklich schlimm, wenn das kaputt ginge..

#kultur #alarmstuferot
 

Kunst, Musik, Kultur


Veranstaltung mit Neue Debatte | La Diada 2020 | Live aus #Wien und #Barcelona | Donnerstag, 10.9.2020, um 18.30 Uhr
Infos: https://neue-debatte.com/events/la-diada-2020-live/
Stream:

#Diada2020 #Kunst #Musik #Kultur #Debatte
 
Also, liebe #Vollpfosten:

Wenn Ihr gegen die diktatorischen Maßnahmen protestieren wollt, eine Maske tragen zu müssen und 1,50 Meter Abstand zu halten, und man Euch, weil Ihr Euch nicht daran haltet, das Demonschdriere verbietet, dann habt Ihr Euch selbst in eine Falle manövriert, die intelligente Menschen schon seit 50 Jahren mit “Catch 22” bezeichnen. Ihr seid, wofür Ihr Euch sicher gebauchpinselt wähnt, zu beglückwünschen dafür, dass Ihr nach so langer Zeit endlich einmal gezwungen werdet einzuholen, was andere seit eben so langer Zeit ganz alltäglich als #Kultur bezeichnen.

Fuck you, #morons! Fuck you! Fuck you! Fuck you!

#b2908
 
https://www.fr.de/kultur/theater/aino-laberenz-christoph-schlingensief-todestag-freue-mich-dass-er-in-den-koepfen-vorkommt-90027414.html Was damals provoziert hat, würde ihm heute vielleicht Kritik mangelnder Sensibilität für die Verletzbarkeit Betroffener einbringen, zumal seine Sprecherposition als weißer Mann thematisiert werden würde.
Das hat er ja selbst immer getan, vielleicht nicht in den heutigen Begrifflichkeiten. Es wäre falsch, seine Werke aus der Zeit, in der sie entstanden sind, zu reißen und mit dem heutigen Stand der Debatte zu beurteilen.
#Schlingensief #legende #kultur
 

Neues Buch zu Joy Division: Betonpanorama in Schwarz-Weiß


Das Sachbuch „Sengendes Licht“ schildert, wie Manchester den Sound von Joy Division prägte. Deren Alben wurden zuletzt neu remastered.
Neues Buch zu Joy Division: Betonpanorama in Schwarz-Weiß
#Musik #Buch #Album #Manchester #Postpunk #Kultur
 

Neues Buch zu Joy Division: Betonpanorama in Schwarz-Weiß


Das Sachbuch „Sengendes Licht“ schildert, wie Manchester den Sound von Joy Division prägte. Deren Alben wurden zuletzt neu remastered.
Neues Buch zu Joy Division: Betonpanorama in Schwarz-Weiß
#Musik #Buch #Album #Manchester #Postpunk #Kultur
 

comic kultur


this here looks interesting. even though i think it's a little awkward to get the books like the incal in english ...

and at an ridiculously low price ...

#comic #bandesdessinees #kultur #humblebundle

Humble Comics Bundle: The Incal & More Presented by Humanoids


Pay what you want for almost $600 worth of comic books presented by Humanoids and support the Hero Initiative, too. Learn more!
 

Radio | DLF: Hetze gegen „Nestbeschmutzer“ - Rechte Kulturstörung. Eine Bestandsaufnahme


Ein Afrikaner als Hauptmann von Köpenick? Unmöglich! Erinnerung an den Nationalsozialismus? Nestbeschmutzung! Homosexuelle auf der Bühne? Missbrauch öffentlicher Mittel! „Kunst und Wissenschaft sind frei“, steht in Artikel 5 des Grundgesetzes. Dort ist auch die Meinungsfreiheit garantiert, die Rechtsextreme gegen Andersdenkende nutzen...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #rechts #rechte-kulturströrung #rechte-einflussnahme #kultur #hetze #bestandsaufnahme #dlf #2020-07-17 #ravenbird #2020-07-19
 

Comic-Besprechung „They Called Us Enemy“: Erinnerungen an eine dunkle Zeit


In seinem neuen Comic erzählt George Takei von der Internierung japanischer US-Amerikaner 1942. Eine berührende wie aufschlussreiche Geschichte.
Comic-Besprechung „They Called Us Enemy“: Erinnerungen an eine dunkle Zeit
#Comic #USA #Migration #Diskriminierung #Buch #Kultur
 

Comic-Besprechung „They Called Us Enemy“: Erinnerungen an eine dunkle Zeit


In seinem neuen Comic erzählt George Takei von der Internierung japanischer US-Amerikaner 1942. Eine berührende wie aufschlussreiche Geschichte.
Comic-Besprechung „They Called Us Enemy“: Erinnerungen an eine dunkle Zeit
#Comic #USA #Migration #Diskriminierung #Buch #Kultur
 
Ich seh permanent das ein großer Teil der Bevölkerung #News und #Zahlen zu #Corona sichtet, #Virologen und deren #Podcasts lauscht und sich #Informationen zu ökonomischen Entwicklungen holt und denke mir die ganze Zeit das da eher hinderlich als hilfreich ist. Selbst meine #Frau kuckt jetzt jeden morgen #Tagesschau und holt sich ihre Infos vom #grossenBruder ab. Dabei wäre es doch sinnvoll die Zeit die wir nicht mit #Konsum, sozialem Wetteifern und dem ganzen anderen Quatsch verbringen dazu aufzuwenden neue #Ideen und #Strukturen aufzubauen und zu pflegen. Stattdessen wartet man wieder auf #Autoritäten und #Führung und #Unterweisung von oben.

Wir könnten mal überlegen wie wir dem #Klimawandel ein Stück weit begegnen mit ökologisch nachhaltigen #Permakultur Gärten. Und zwar nicht nur auf den Land. Wie kann ich mein Gemüse in der Wohnung in der Großstadt anbauen? Nicht weil wir alle sterben, sondern weil es uns ein Stück #Selbstwirksamkeit wiedergibt, wir ums mit lebendigen Wesen umgeben zu denen man eine Beziehung aufbauen muss anstatt Produkte zu konsumieren und weil es eine entspannende Beschäftigung ist.

Wir könnten überlegen wie wir #Textilien bearbeiten bzw schneidern, stricken etc erlernen, nicht weil #Amazon morgen nicht mehr existiert sondern weil Mode selber schaffen ein künstlerischer Akt ist und kulturschaffend.

Wir könnten uns überlegen wie wir unsere Bildung und die unserer Kinder verbessern indem wir Fähigkeiten und Wissen besser teilen und generell zu #CreativeCommons, zu freien Inhalten deklarieren. Einfach #podcasten, #schreiben, #vloggen #dichten, #singen, #musik machen und überlegen wie wir alle Altersstufen erreichen.

Generell können wir als Gesellschaft in Europa mehr üben zu kommunizieren und uns zu vernetzen, Ideen auszutauschen, zu #philosophieren, #geschichten zu erzählen, #erfahrungen zu teilen.

Die Leute haben die ganze Zeit #Angst etwas zu verlieren, dabei haben wir grad die einmalige Chance alles zu gewinnen, wir dürfen uns nur nicht in #Panil und #Furcht versetzen lassen sondern uns in #Ruhe und #Achtsamkeit üben und lernen das wir nicht alleine sind, das auch der andere Mensch zu mir gehört, auch wenn er oder sie Abstand halten muss oder durch eine Wand getrennt ist.

Mir fehlt diese Art von Diskurs. Wir haben gerade die #Möglichkeit unser #Leben zurück zu erobern, unsere #Mittel unser Leben zu gestalten einzufordern und unsere #Kultur in #Deutschland, aber mehr noch in #Europa zu gestalten und unsere #Selbstbestimmung einzufordern.
 

Europa:Podcast: Sich mit der Scham anzufreunden ...


#Theater #Kultur #Buchenwald #Geschichte #Politik
 

News | RNZ: Das Aus - Keine Konzerte, Partys oder Ausstellungen mehr in der Halle 02


Die Corona-Pandemie brachte das Fass zum Überlaufen. Die Macher des Veranstaltungshauses ziehen sich nun aus der Kulturbranche zurück.

18 Jahre Kultur, Konzerte, Ausstellungen und Partys im alten Güterbahnhof in der Bahnstadt: Jetzt ist es vorbei. Das verkündeten die Geschäftsführer der Halle 02, Felix Grädler und Hannes Seibold, in einem Brief an Mitarbeiter, Partner, Wegbegleiter. Es ist das Ende des Veranstaltungshauses im Zollhofgarten. In dem Brief heißt es: "Wir haben uns schweren Herzens und nach Abwägung sämtlicher Vor- und Nachteile dazu entschieden, unser Konzept und die Marke Halle 02, die wir über 18 Jahre aufgebaut und entwickelt haben, bis auf Weiteres zu pausieren und uns zunächst auf andere Geschäftsmodelle zu konzentrieren, um ein Überleben des Betriebes vor Ort und damit seine Existenz zu sichern."

Meine Meinung: Das Tut wirklich weh. Klar war die Halle 02 ein kommerzielles Projekt, jedoch hat sie zusammen mit den ebenfalls nicht mehr existierenden Schwimmbadclub und den Kneipen in der Heidelberger Altstadt (von denen viele auch nicht mehr existieren) einen guten Teil meiner Jugend und auch später geprägt was die Freizeit betraf. Gibt es Alternativen? Ja sicher, jedoch verliert die Heidelberger Party und Kulturszene durch das Aus der Halle 02 massiv, zumal diese ja nicht der erste Club ist der den Bach herunter gegangen ist.

Tags: #de #news #halle 02 #heidelberg #corona-epedemie #bahnstadt #kultur #veranstaltungen #freizeit #rnz #2020-06-29 #ravenbird #2020-06-29
 

'THE PUBLIC MATTERS'


#Ausstellung und #FORUM, Vortragsreihe Exkurse zum Thema #Öffentlichkeit
#LWLMuseum für #Kunst und #Kultur #Münster
#art
 

Clubs als kulturelle Einrichtungen


Würde ich ja sofort für gut befinden ... irgendwo las ich letztens darüber, dass dieses wohl auch gerade in einem Bundesland (?) umgesetzt werden könnte. Merkwürdigerweise finde ich aber gerade in meiner überfliegenden Suche nichts ... oder hab ich es geträumt?
Es wäre auf jeden Fall eine Hilfe für die Zukunft und überhaupt auch passend. Ich sag nur Lärmschutz und wer in die Nähe eines Clubs zieht, muss wissen, worauf er sich einlässt. Dieses gilt meiner Meinung nach auch für Kneipen etc pp. Aber viel lieber klagt man dann erstmal an und macht alles kaputt.

https://www.bundestag.de/presse/hib/682348-682348
#bundestag #clubs #kultur
 
😥 Sad, but true: Die Aussage im Share-Pic unten👇

📖 Wie die Organisationen damit umgehen, beschreibt unsere neue Studie: "Bedrängte Zivilgesellschaft von rechts"

📩 Wir freuen uns auf (kritisch-konstruktives) Feedback!

👆 https://www.otto-brenner-stiftung.de/wissenschaftsportal/informationsseiten-zu-studien/bedraengte-zivilgesellschaft-von-rechts/

#Zivilgesellschaft #Kirche #Religion #Gewerkschaft #Sport #Kultur #Nazis #Rechtspopulismus
Bild/Foto
 

Rassismus in der Kriminalitätsstatistik: Nie wieder Deutschland


Heimatminister Horst Seehofer macht sich Sorgen um die „Deutschfeindlichkeit“. Damit geht ein rechter Kampfbegriff in staatliches Handeln über.
Rassismus in der Kriminalitätsstatistik: Nie wieder Deutschland
#Antisemitismus #Kriminalität #HorstSeehofer #Rassismus #KolumneDieMendelschenRegeln #Netzkultur #Kultur #Serie
 

Rassismus in der Kriminalitätsstatistik: Nie wieder Deutschland


Heimatminister Horst Seehofer macht sich Sorgen um die „Deutschfeindlichkeit“. Damit geht ein rechter Kampfbegriff in staatliches Handeln über.
Rassismus in der Kriminalitätsstatistik: Nie wieder Deutschland
#Antisemitismus #Kriminalität #HorstSeehofer #Rassismus #KolumneDieMendelschenRegeln #Netzkultur #Kultur #Serie
 

Es wird Zeit.

time to question


Whoever takes a look at this survey will probably be positively surprised.
Wer sich diese Umfrage einmal anschaut, wird wahrscheinlich positiv überrascht sein.

https://time-to-question.com/de
https://time-to-question.com/en
日本語でも:
https://time-to-question.com/ja
サステナブルをつくる130問
and other languages, just pick up any of the links and choose a contry.

Nicht nur die Antworten unserer Mitmenschen könnten für erstaunen sorgen, selbst die Fragen dürfte für viele Menschen ungewöhnlich sein.
Not only the answers of our fellow men could cause astonishment, even the questions might be unusual for many people.

I've been surprised a few times, but overall I'm happy to see that humanity has evolved.
Ich war ein paar Mal überrascht, aber insgesamt bin ich froh zu sehen, dass die Menschheit sich weiter entwickelt hat.

Wirklich toll gemacht, dass man hinterher auch die Möglichkeit hat, die Antworten nach zB Länder und Altersgruppen zu Filtern.
Really great job, that you have the possibility to filter the answers by countries and age groups.

#arte #Zukunft #Klima #climate #Future #humans #Menschen #Kultur #Gesellschaft #Culture #Society #survey #poll #International #Umwelt #Nature #economy #wirtschaft #democracy #demokratie #change

 

... wo war schon Schatten?


"(...) Wir sollten uns wieder mehr Geschichten erzählen, um den Informationsmüll in unseren Köpfen ein wenig aufzulockern. Geschichten, die wir selbst erlebt haben, die nach echtem Leben schmecken."

https://neue-debatte.com/2020/06/10/im-auge-des-wals/

#Kultur #Reisen #Reportage #Leben
Im Auge des Wals
 
Die Amputation der Kultur

Ob #Musiker, #Schriftsteller, #Schauspieler, Bildende #Künstler - sie alle leben ganz maßgeblich von den Honoraren für öffentliche Auftritte. Aber #Konzerte, #Lesungen, Theateraufführungen, Dreharbeiten und Ausstellungen sind auf absehbare Zeit nicht durchführbar. Und es ist offen, wann sich daran etwas ändern wird. Eine Rückkehr zur Normalität noch in diesem Jahr ist zumindest unwahrscheinlich.

https://www.heise.de/tp/features/Musiker-sollen-ihre-Instrumente-verkaufen-4773651.html?view=print
#kultur #kollateralschaden #corona #virus
 
@kaffeeringe

Da läßt sich sicher vieles zu beiden Szenerien anmerken. Daß wir aber weder Sprache noch Kultur verstehen, macht uns zu Opfern von #Qualitätsdellen auf der Tonspur.

Ob mit "unserer" Repräsentations-Methode Infrastruktur und Ernährung für gut eine Mrd. Menschen zu organisieren wären, kann nicht als sicher gelten.

Die #Europäer (allen voran die #Briten) haben keinerlei Veranlassung, sich dieser Jahrtausende währenden #Kultur gegenüber als #Mentor aufzuspielen.
 
@kaffeeringe

Da läßt sich sicher vieles zu beiden Szenerien anmerken. Daß wir aber weder Sprache noch Kultur verstehen, macht uns zu Opfern von #Qualitätsdellen auf der Tonspur.

Ob jedoch mit "unserer" Repräsentations-Methode Infrastruktur und Ernährung von gut einer Mrd. Menschen zu organisieren wären, kann nicht als sicher gelten.

Die #Europäer (allen voran die #Briten) haben aber keinerlei Veranlassung, sich dieser Jahrtausende alten #Kultur gegenüber als #Mentor aufzuspielen.
 

ein dritter grund für spon


eigentlich gefällt mir spon nicht mehr. ewigkeiten lang gelesen wurde es mir in den letzten jahren einfach zu banal, zu sehr auf effekthascherei ausgerichtet. und irgendwann wollte ich dann gar nicht mehr. natürlich gibts dort noch gute kommentatoren. zuerst nur den lobo, für den allein hätte es sich aber nicht gelohnt, ständig irgendwelche adblocker auszuschalten. dann kam der ehemalige richter fischer dazu. da habe ich dann angefangen, mich etwas mehr um adblocker zu kümmern. mittlerweile gibt es noch einen grund mehr: Samira El Ouassil.

in diesem kommentar trifft sie den nagel auf den kopf:
Es gab in Deutschland keinen Lockdown.
endlich sagts mal jemand!
Weder Staat noch Land haben uns verboten, das Haus zu verlassen, wir durften nur nicht mehr an bestimmte Orte
jawoll!

und hier die beste bemerkung:
Eine ähnliche Aura pragmatischen Ingenieur-Stakkatos umgibt nun auch das Wort "Hygienedemo", das mehr diffuse Seifenschaumbezeichnung denn konziser Begriff ist.
denn letztendlich sind diese ganzen vermeintlichen hygienedemos hier ja in wirklichkeit anti-hyngiene-demos. um das auch normaldeutsch auszudrücken: drecksdemos

#spon #gesellschaft #politik #kultur #fckafd #covid-19

Präzise Sprache: Das sind die Corona-Unwörter - DER SPIEGEL - Kultur


Auch die Coronakrise wird geprägt von bestimmten Wörtern - statt zu versachlichen, dienen sie der Mythenbildung. Warum Begriffe wie "Verschwörungstheorien" oder "Social Distancing" am Kern der Sache vorbeigehen.
 
Later posts Earlier posts