social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Interview

Dominik Eulberg im Interview - über Techno, Natur und Hedonismus

Sehr schönes Interview mit Dominik Eulberg über das Leben, den Körper, die Psyche, Musik, Techno im Speziellen und warm uns dieser Beat so antreibt.

https://youtu.be/IDyJY6RzjyA
#Musik #Techno #Interview #Dokumentation #Leben #Holistik #Obstschale


Werner #Heisenberg (1901-1976) beantwortet Fragen von Harald von Troschke am 30.3.1968

Ich verstehe nichts von #Physik , habe dem Vortrag aber problemlos folgen können. Mit dem Abstand von über 50 Jahren sind seine Überlegungen nicht weniger interessant geworden. Hörenswert.

#Interview
 


Werner #Heisenberg (1901-1976) beantwortet Fragen von Harald von Troschke am 30.3.1968

Ich verstehe nichts von #Physik , habe dem Vortrag aber problemlos folgen können. Mit dem Abstand von über 50 Jahren sind seine Überlegungen nicht weniger interessant geworden. Hörenswert.

#Interview
 

Radio | DLF: Steckbrief mit Lücken - Was wir über das Coronavirus wissen


Das Erbgut von SARS-CoV-2 ist bekannt und entschlüsselt. Trotzdem gibt uns das Coronavirus noch zahlreiche Rätsel auf. Welche offenen Fragen sollten zur Zeit oberste Priorität haben? Einschätzungen und Antworten von der Virologin Ulrike Protzer...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #coronavirus #sars-cov-2 #wissensstand #interview #ulrike-protzer #wissenschaft #dlf #2020-07-19 #ravenbird #2020-07-20
 
#Interview zu #Social_Media_Accounts von Amtsträgern und Behörden.

Die Willkür muss ein Ende haben

Das Sperrverhalten bei amtlichen Accounts ist oft schwer vorhersagbar: Manche richten sich nach einer selbst erfundenen Behörden-Netiquette, manche haben keine Kriterien für Sperrungen. Darunter leidet die Meinungsfreiheit. Jacqueline Neumann erklärt, was sie für die amtliche Nutzung von Kommunikationskanälen auf Facebook und Twitter fordert. Sie kann sich auch eine ...

https://netzpolitik.org/2020/interview-zu-social-media-accounts-von-amtstraegern-und-behoerden-die-willkuer-muss-ein-ende-haben/
 

Hintergrund | DLF: Politik und Tierrechte - Philosoph Ladwig: Vom Menschen dominierte Nutztierhaltung abschaffen


Bernd Ladwig, Professor für politische Theorie und Philosophie an der FU Berlin, fordert, Tieren gesetzlich dieselben Grundrechte zuzusprechen wie Menschen. Es gebe keinen Grund, Individuen nur aufgrund ihres Erbguts zu diskriminieren, sagte Ladwig im Dlf.

Das Recht auf körperliche Unversehrtheit, das Recht einer Mutter, nicht von ihrem Kind getrennt zu werden, das Recht, nicht in engen Räumen eingesperrt zu werden: Tiere hätten in vielerlei Hinsicht die gleichen Bedürfnisse wie Menschen, sagte Ladwig im Dlf...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #hintergrund #tiere #tierhaltung #tierrechte #politik #philosophie #ethik #nutztierhaltung #bernd-ladwig #interview #dlf #ravenbird #2020-06-28
 

Interview | Tagesschau: Rassistische Polizeigewalt - Eine Frage der Menschenwürde


In deutschen Behörden herrscht eine Wagenburgmentalität, wenn es um den Rassismus-Vorwürfe geht, beklagt der Forscher Poutrus. Demütigend sei es, wenn Rassismus-Erfahrungen in Frage gestellt werden...

Tags: #de #interview #deutschland #rassismus #polizei #rasistische-polizeigewalt #patrice-poutrus #mensch #menschenwürde #wagenburgmentalitär #korpsgeist #tagesschau #ravenbird #2020-06-06
 

News | Tagesschau: Corona-Maßnahmen - "Viele Menschen sind wieder sorgloser"


Zu Beginn der Pandemie haben sich sehr viele Menschen an die freiheitseinschränkenden Maßnahmen gehalten. Manchmal sogar mehr als gefordert. Warum sich das gerade ändert, erklärt Angstforscher Bandelow im Interview mit tagesschau.de.

tagesschau.de: In vielen Teilen Deutschlands ist in den vergangenen Tagen zu beobachten, dass sich eine gewisse Sorglosigkeit im Umgang mit dem Coronavirus ausbreitet. Ist die anfängliche Angst gebannt?

Borwin Bandelow: Es gibt in der Angstforschung eine Vier-Wochen-Regel: Kurz nach einem schweren Ereignis wie einer Naturkatastrophe, einem Terroranschlag oder eben auch einem Virusausbruch herrscht stets eine Art Panikreaktion...

Tags: #de #news #corona #coronakrise #menschen #gesellschaft #freiheitsbeschränkungen #pandemie #interview #bandelow #tagesschau #ravenbird #2020-04-23
 
»@Dlf_Forschung

Wollen wir die Koexistenz mit #COVID19?

Oder wollen wir das Virus eindämmen, um dann wieder aufatmen zu können? Michael #Meyer-Hemann @Helmholtz_HZI über agentenbasierte Modelle und Spielräume bei einer #Reproduktionszahl knapp unter 1 #Interview«

https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2020/04/22/lockerungsexperiment_mit_vielen_unbekannten_michael_dlf_20200422_0936_a4f809aa.mp3

[audio 9:16min]

Laut Nachfrage ist das Interview von heute, also aktuell.
 

Artikel | taz: Historiker über Demokratie und Corona: „Rendezvous mit dem Polizeistaat“


Allzu bereitwillig geben die Deutschen gerade ihre Grundrechte auf, findet der Historiker René Schlott. Ein Gespräch über Freiheit und Corona.

taz: Herr Schlott, seit drei Wochen gelten umfangreiche Beschränkungen im öffentlichen Leben. Wird die offene Gesellschaft, um sie zu retten, erwürgt?

René Schlott: Diese Befürchtung habe ich tatsächlich! Alles, wirklich ausnahmslos alles steht derzeit unter dem Primat der epidemiologischen Kurve. Es gibt eine Einschränkung der Religionsfreiheit in Deutschland. Es finden an Ostern und Pessach keine Gottesdienste statt. Das ist, glaube ich, eine historische Situation, die wir noch nie hatten. Die Schulen sind geschlossen, das Recht auf Bildung für unsere Kinder wird zurzeit nur eingeschränkt verwirklicht. Hinzu kommt, dass es keine Versammlungsfreiheit mehr gibt. Alle Gruppen über drei Personen sind faktisch illegal. Das heißt, es gibt kein Demonstrationsrecht in Deutschland mehr. Das Asylrecht ist außer Kraft gesetzt, die Grenzen sind geschlossen...

Tags: #de #artikel #corona #coronakrise #demokratie #menschenrechte #bürgerrechte #grundrechte #einschränkungen #gesellschaft #polizei #polizeibefugnisse #polizeistaat #staat #system #interview #rene-schlott #taz #ravenbird #2020-04-14
 

Radio | DLF: Politiker unter Druck - Der Gesellschaft mehr Verantwortung geben


In der derzeitigen Coronakrise ist das politische Geschäft schwer: Falsche Entscheidungen können viele Menschenleben kosten. Der Kulturwissenschaftler Wolfgang Kaschuba plädiert dafür, der Gesellschaft mehr Verantwortung zu übertragen.

Politische Entscheidungen zu fällen, ist schon grundsätzlich nicht einfach – in einer Krise wie dieser wird das politische Geschäft aber zu einer echten Herausforderung. Wer kann schon sicher sagen, dass eine Initiative, ein Gesetz, ein Dekret in Bezug auf die Coronapandemie genau richtig ist? Dass man es nicht doch noch besser machen und so noch mehr Menschenleben retten kann?

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #corona #coronakrise #politik #gesellschaft #verantwortung #entscheidungenen #verlagerungen #menschen #interview #wolfgang-kaschuba #dlf #dlf-kultur #ravenbird #2020-03-30
 

Interview | RiffReporter: „Die Wahrscheinlichkeit von Pandemien steigt mit der zunehmenden Vernichtung von Ökosystemen“


Interview mit den Umweltforschern Josef Settele und Joachim Spangenberg zum Zusammenhang von Corona-​Krise und Umweltzerstörung.

Politik und Öffentlichkeit sind derzeit damit beschäftigt, die Corona-​Epidemie einzudämmen. Der Ursprung der Pandemie tritt deshalb erstmal in den Hintergrund. Aber dieser Ursprung ist eine überragend wichtige Frage. Denn nur, wenn wir ihn verstehen, können wir künftigen Pandemien vorbeugen...

Tags: #de #interview #corona #pandemie #umwelt #umweltzerstörung #pandemie #ökosysteme #josef-settele #riffreporter #ravenbird #2020-03-27
 

Command & Conquer Remastered: "In C&C gehören auch die Fehler zum Ernter" - Golem.de


Golem.de hat mit Entwicklungschef Jim Vassella über die Command & Conquer Remastered Collection gesprochen, die Anfang Juni 2020 erscheinen soll.
Command & Conquer Remastered: "In C&C gehören auch die Fehler zum Ernter" - Golem.de
#Command&Conquer #Interview #Steam #ElectronicArts #Games
 

Command & Conquer Remastered: "In C&C gehören auch die Fehler zum Ernter" - Golem.de


Golem.de hat mit Entwicklungschef Jim Vassella über die Command & Conquer Remastered Collection gesprochen, die Anfang Juni 2020 erscheinen soll.
Command & Conquer Remastered: "In C&C gehören auch die Fehler zum Ernter" - Golem.de
#Command&Conquer #Interview #Steam #ElectronicArts #Games
 
1511
werner wichtigwerner wichtig
Suchen
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
9 days ago

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien …
hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik

Verschwörungstheorien: "Alles ist so, wie du denkst"

Der Täter von Hanau, heißt es, habe an Verschwörungstheorien geglaubt. Doch was genau sagen dessen Schriften dazu aus? Ein Gespräch mit dem Amerikanisten Michael Butter

4
werner wichtig oAnth mrd_ill_be_back@diasp.org Günter
4
Horst Harms Ditje Steff Huber mrd_ill_be_back@diasp.org
13
Günter
Günter - vor 9 Tagen
Aussage Zeuge: Rathjen ist nicht der Täter
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/widerspruechliche-zeugenaussagen-und-whatsapp-nachrichten-nach-der-bluttat-in-hanau-a3164584.html

RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾
RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾ - vor 9 Tagen
EpochTimes ist doch das Verschwörungsblatt aus China.

Günter
Günter - vor 9 Tagen
ha ha - Ok

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 9 Tagen
nur mal so am rande, rubikon, was ja auch hier auf D* ist, wird explizit erwähnt ;)

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 9 Tagen
hahahaha klemmfascho günter im leugungsmodus, aber aus sicherer quelle kann ich ja mal weiter geben, dass das eine mossad-aktion war, um der AFD stimmen abzunehmen 0o

mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony
mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony - vor 7 Tagen
Worauf in diesem Artikel unter anderem hingewiesen wird ist wie Menschen sich “einreden” direkt und expliziet von äusseren Mächten manipuliert zu werden. Ich waage mal zu bahaupten das dies mit einem angeborenen Verhalten zusammen hängt, der Notwendigkeit Zusammenhänge zu erkennen.
Sagen wir es mal so, es ist von grossem Vorteil wenn man Zusammenhänge erkennt. So nach dem Motto "wenn ich den Baum schüttele fallen Äpfel runter.
In diesem Sinne sucht unser Gehirn dezidiert causa/effekt.

Das bekannteste Beipiel ist wenn das Telefon klingelt und die Aussage kommt: “Ich hab gerade an dich gedacht, das war jetzt bestimmt Gedankenübertragung.”
Was dem betreffenden nicht bewusst ist das er “tausendmal” an irgend jemanden oder gar die spezifische Person gedacht hat, aber nie das Telefon klingelte. Wenn beides Zufällig zusammen fällt … ein Beweis für Gedankenübertragung!
Gedankenübertragung kann es ja sogar geben, nur muss es donnoch in jenem Falle und z.B. auf die betreffende Distanz nicht der Fall gewesen sein.

Im heutigen Netz entstehen dann so Wahnschleifen wie “Ich hab just über XYZ nachgedacht und jetzt kommt hier genau das Thema in meinem Stream!” Noch schlimmer, Aufgrund der Algorythmen die ja sogar Privatkomunikation scannen, kann es durchaus sogar sein das es kein Zufall war das diese Info angeboten wurde. Ich glaube das wir es hier u.a. mit Effekten zu tun haben die sich wahrscheinlich auch noch verstärken werden.

btw
Was iss los @mrd_ill_be_back@diasp.org, ham se den Murde Account letzten Endes doch gesperrt?

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
wie Menschen sich “einreden” direkt und expliziet von äusseren Mächten manipuliert zu werden

tztztztz jegliche interaktion zwischen menschen ist “manipulation”

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
@mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony nein, aber hat mir massiv die lust genommen, den pod noch gross zu nutzen, da ja nicht ansatzweise geklärt wurde, was der konkrete anlass war, unterm damoklesschwert is nicht entspannt streiten

mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony
mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony - vor 7 Tagen
äusseren Mächten

Wir sprechen hier von Wahnvorstellungen

Zeitartikel:
Seine Gedanken, schrieb Tobias R., würden von einem vermeintlichen Geheimdienst abgehört, der entsprechend dieser Gedanken Handlungen etwa des US-Militärs auslöse.

unterm damoklesschwert is nicht entspannt streiten

ging mir nicht anders …

mrd_ill_be_back@diasp.org
mrd_ill_be_back@diasp.org - vor 7 Tagen
naja … du hast ne info gekriegt, die auch recht konkret war, ich sehe da parallelen, aber auch gewisse unterschiede und ja, der gewichtige unterschied is (ich bin jetzt bei punkt “fremde mächte”;) ist, dass sich dazu ein wasserdichtes weltbild gebastelt wird, so, dass faktisches argumentieren unmöglich ist.
es bestreitet ja niemand, dass es “verschwörungen”, im sinne von nicht-öffentlichen absprachen oder “geheimen operationen” gab und gibt, zentral is da halt der umfassende weltbeherrschungsgedanke

werner wichtig
werner wichtig - vor 6 Tagen
Genau… O h n e Verschwoering geht natuerlich fast garnichts… Nicht jede Verschwoerung ist illegal oder ethikfeindlich… Verschwoerung = heimliche Absprache ist ein weites Feld…

Doktor Linkspopulist
Doktor Linkspopulist - vor etwa 12 Stunden
@RⒶmonⒶ ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾ hihi - den Werner gibts ja auch noch hier. Sei gegrüßt:)

werner wichtig
werner wichtig - vor etwa einer Minute
Ja genau, LinksPOPULIST ist ein echt GUTER bis fast sogar sehr sehr GUTER!!! Ich bin zwar politrechts, aber soziallinks, wie sich das als Christ ja gehört & als Christ bin ich natuerlich automatisch immer auvch QUERFRONT!!! LinksPopulist vlt. auch ein kleines Bisschen?.. Leder muss mann derzeit wohl utopist sein, um Querfrontler sein zu koennen, aber schaaaaaaade!!! --Interessant, wie dievöllig WAHRNEHMUNGSBERAUBTEN /PSEUDOLINKEN mit ihrem REALITAETSVERLUT umgehen, sie wegprojizieren ihn nach gaaaanz rechtsaussen… Und kombinieren ihn inkonsequenterweise mit der NAZIKEULE…

VOELLIGER ETHKAUSFALL der PSEUDOLINKEN:
§§§: ENTWEDER SIND DIE RECHTSAUSSEM TUERISCHE S C H W E I N E & VERBRECHER, --selbt dann ist die NAZIKEULE kontraindiziert!!! o d e r es sind kranke IRRE PsychoKRANKE, wo wir-NORMALOS n i c h t mehr weiter zulassen d ü r f e n, dass d i e von PSEUDOLINKEN gemobbt & bedroht & verfolgt werden !!!
DAZU muessem wir NORMALOS, HUMANISTEN & DEMKENDENLINKEN uns natuerlich --alleiin schon zu iagnostischen ZWECKEN, mindestens voruebergehend —“WANDEL durch ANNAEHERUNG” mit den RECHTSAUSSEN fairbruedern, fairbuenden, fairgesellschaften = EINS machen ,… N U R so wird u n s GUTEn gelingen, die augyrischen SCHWEINESTAELLE der vollfasvjistischen PSEUDOLINKEN ein wenig aauszumisten…
ICH pers. demke da an seelsorgerliche INTENSIVGESPRAECHE mit de FAMILIENANGEHÖRIGEN & ARBEITGEBERN dieser NAZIKEULENSCHWINGER, mit dem ZIEL, dies ROTNAZIDRECKSPACK ENTWEDER IN DIE DEPRESSION; SUIZID; AUSLAND ODER OBDACHLOSIGKEIT EMDLICH ZU FAIRTREIBEN !!!
DAS SIND WIR_GUTEN; WIR:HUMANISTEN der GESAMTGESELLSCHAFT, die nur so vlt noch zu retten waere, schuldig!!!
 
Ein älteres aber interessantes Fundstück aus der #Schweiz von 2016: Ein ausführliches, anonymes Interview mit einem Internet-Hassposter und Fanboy der rechts"populistischen" schweizer Partei #SVP. Ist ohne weiteres auf jedes beliebige europäische Land übertragbar. Ein intimer und tabuloser Einblick in die Seele des durchschnittlichen #Packistaner|s, sozusagen. Aber Vorsicht: In diesem #Interview wird es stellenweise extrem unappetitlich...

https://www.woz.ch/-6f26 #NWOwissen #Rechtspopulismus #fckAfD #AfD #FPÖ #Politik
 

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien ...


hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik
 

Lesenswertes #Interview über rechte Verschwörungstheorien ...


hier: https://www.zeit.de/kultur/2020-02/verschwoerungstheorien-michael-butter-hanau/komplettansicht

#Verschwörung #Politik
 

Uno-Sonderberichterstatter für Folter findet langsam Gehör im Falle Assange

Ende Februar beginnt in London das Verfahren über die Auslieferung Julian Assanges an die USA. Die Untersuchungsergebnisse von Nils Melzer in seiner Funktion als Uno-Sonderberichterstatter für Folter sind erdrückend. Öffentlicher Protest scheint nötiger denn je.
https://www.digitale-gesellschaft.ch/2020/02/18/uno-sonderberichterstatter-fuer-folter-findet-langsam-gehoer-im-falle-assange-die-politische-verfolgung-von-wikileaks-gruender-julian-assange/

#assange #folter #interview #menschenrechte
#digiges #schweiz #ch #suisse #svizzera #netzpolitik #digitalegesellschaft
 

Uno-Sonderberichterstatter für Folter findet langsam Gehör im Falle Assange

Ende Februar beginnt in London das Verfahren über die Auslieferung Julian Assanges an die USA. Die Untersuchungsergebnisse von Nils Melzer in seiner Funktion als Uno-Sonderberichterstatter für Folter sind erdrückend. Öffentlicher Protest scheint nötiger denn je.
https://www.digitale-gesellschaft.ch/2020/02/18/uno-sonderberichterstatter-fuer-folter-findet-langsam-gehoer-im-falle-assange-die-politische-verfolgung-von-wikileaks-gruender-julian-assange/

#assange #folter #interview #menschenrechte
#digiges #schweiz #ch #suisse #svizzera #netzpolitik #digitalegesellschaft
 
Belohnung oder Bestrafung bringen beim Lernen gar nichts, sagt Gerald Hüther. Das einzige, was die Lernlust stärkt: Wenn Menschen die Gelegenheit bekommen, etwas zu tun, das sie auch wirklich interessiert, meint der Neurobiologe. #Interview
 
Belohnung oder Bestrafung bringen beim Lernen gar nichts, sagt Gerald Hüther. Das einzige, was die Lernlust stärkt: Wenn Menschen die Gelegenheit bekommen, etwas zu tun, das sie auch wirklich interessiert, meint der Neurobiologe. #Interview
Monika Grütters sieht die Debattenkultur hierzulande bedroht und warnt vor "sprachlicher Gewalt". Dabei hält sie die sprachliche Verrohung von rechts für genauso schädlich wie die "political correctness" von links. Eine mögliche Antwort sei: Humor. #Interview
Hehe .. finsterste kleine terroristen sind das gewesen .. und waren es schon immer.. ;)
reshare from @inoffiziell|NDR

Tierquälerei und Körperverletzung: Bei Max und Moritz von Wilhelm Busch liegt schwere Jugendkriminalität vor, sagt Jurist Jörg Michael Günther. Im NDR Interview verrät er das Strafmaß.

Jurist analysiert: Max und Moritz sind kriminell

Generationen von Eltern gaben und geben ihren Kindern die gereimten Streiche zum Lesen. Dabei besteht der Klassiker bei genauerer Betrachtung von der ersten bis zur letzten Seite nur aus Vergehen und Verbrechen. Beschrieben werden Fälle von Hausfriedensbruch über Tierquälereien und Körperverletzungen bis hin zum versuchten Tötungsdelikt.

Herr Günther, war der erste Streich bei der Witwe Bolte bereits ein straffälliger?

Jörg Michael Günther: Mit ihrer Brot-Falle, durch die die Hühner und der Hahn von Witwe Bolte zu Tode kamen, haben Max und Moritz eine Sachbeschädigung und strafbare Tierquälerei begangen. Der Hausfriedensbruch nach § 123 Strafgesetzbuch, den sie durch das Betreten des Hofes von Witwe Bolte zu kriminellen Zwecken verwirklicht haben, fällt da schon gar nicht mehr ins Gewicht.

...

Schlussfrage: Ist Ihr juristisches Gutachten - der Fall Max und Moritz - eine Parodie oder ein seriöser Streich?

Günther: Dies mögen die Leserinnen und Leser beurteilen. Das Werk steht jedenfalls in der Bibliothek des Bundesgerichtshofs und des Bundesverfassungsgerichts. Hinweisen möchte ich zum Schluss aber auf ein Zitat von Lord Mildew im Fall “The Dukeries”: “Der Mensch mag über das Recht lachen, aber das Recht lacht zuletzt!” Dem ist nichts hinzuzufügen.

#MaxundMoritz #Kriminalität #Jugendkriminalität #AutorBuch #Interview #Jurist #Strafrecht #Verbrechen #Strafe #WilhelmBusch
#lol #humor #randomshit
 
Hehe .. finsterste kleine terroristen sind das gewesen .. und waren es schon immer.. ;)
reshare from @inoffiziell|NDR

Tierquälerei und Körperverletzung: Bei Max und Moritz von Wilhelm Busch liegt schwere Jugendkriminalität vor, sagt Jurist Jörg Michael Günther. Im NDR Interview verrät er das Strafmaß.

Jurist analysiert: Max und Moritz sind kriminell

Generationen von Eltern gaben und geben ihren Kindern die gereimten Streiche zum Lesen. Dabei besteht der Klassiker bei genauerer Betrachtung von der ersten bis zur letzten Seite nur aus Vergehen und Verbrechen. Beschrieben werden Fälle von Hausfriedensbruch über Tierquälereien und Körperverletzungen bis hin zum versuchten Tötungsdelikt.

Herr Günther, war der erste Streich bei der Witwe Bolte bereits ein straffälliger?

Jörg Michael Günther: Mit ihrer Brot-Falle, durch die die Hühner und der Hahn von Witwe Bolte zu Tode kamen, haben Max und Moritz eine Sachbeschädigung und strafbare Tierquälerei begangen. Der Hausfriedensbruch nach § 123 Strafgesetzbuch, den sie durch das Betreten des Hofes von Witwe Bolte zu kriminellen Zwecken verwirklicht haben, fällt da schon gar nicht mehr ins Gewicht.

...

Schlussfrage: Ist Ihr juristisches Gutachten - der Fall Max und Moritz - eine Parodie oder ein seriöser Streich?

Günther: Dies mögen die Leserinnen und Leser beurteilen. Das Werk steht jedenfalls in der Bibliothek des Bundesgerichtshofs und des Bundesverfassungsgerichts. Hinweisen möchte ich zum Schluss aber auf ein Zitat von Lord Mildew im Fall “The Dukeries”: “Der Mensch mag über das Recht lachen, aber das Recht lacht zuletzt!” Dem ist nichts hinzuzufügen.

#MaxundMoritz #Kriminalität #Jugendkriminalität #AutorBuch #Interview #Jurist #Strafrecht #Verbrechen #Strafe #WilhelmBusch
#lol #humor #randomshit
 
Tierquälerei und Körperverletzung: Bei Max und Moritz von Wilhelm Busch liegt schwere Jugendkriminalität vor, sagt Jurist Jörg Michael Günther. Im NDR Interview verrät er das Strafmaß.
Jurist analysiert: Max und Moritz sind kriminell
#MaxundMoritz #Kriminalität #Jugendkriminalität #AutorBuch #Interview #Jurist #Strafrecht #Verbrechen #Strafe #WilhelmBusch
 
Bild/Foto

A Conversation With Rudy Giuliani Over Bloody Marys at the Mark Hotel

In the grand tradition of Soros conspiracy theorists, Giuliani believes the media is doing the billionaire’s bidding by printing lies about him, yet he often bungles his own attempts to discredit the media’s reporting. While attempting to argue that, despite what has been written, “I have no business interests in Ukraine,” he told me about his business interests in Ukraine.

“I’ve done two business deals in Ukraine. I’ve sought four or five others,” he said. Since he’s been representing the president, he said, he has been approached with two opportunities in Ukraine, both of which he turned down to avoid accusations of impropriety.
#Giuliani #mentaldecline #mentalillness #interview
 
Bild/Foto

A Conversation With Rudy Giuliani Over Bloody Marys at the Mark Hotel

In the grand tradition of Soros conspiracy theorists, Giuliani believes the media is doing the billionaire’s bidding by printing lies about him, yet he often bungles his own attempts to discredit the media’s reporting. While attempting to argue that, despite what has been written, “I have no business interests in Ukraine,” he told me about his business interests in Ukraine.

“I’ve done two business deals in Ukraine. I’ve sought four or five others,” he said. Since he’s been representing the president, he said, he has been approached with two opportunities in Ukraine, both of which he turned down to avoid accusations of impropriety.
#Giuliani #mentaldecline #mentalillness #interview
 

Interview: Geert Bevin, Developing Innovative Tools For Musicians

Content warning: Geert Bevin has an impressive CV. As co-author of the MIDI Polyphonic Expression specification, product and engineering lead on Moog Music's iOS synths, most notably Minimoog Model D, Model 15 and Animoog, he also developed and co-designed most of the fir

 

Datenschutz: Katharina Nocun über ihre unfreiwillige Brieffreundschaft mit Amazon und Netflix

Unternehmen müssen Nutzer:innen Auskunft über ihre Daten geben. Eigentlich. #KatharinaNocun hat es ausprobiert und festgestellt: Manche Firmen tun alles, um dem zu entgehen. Im #Interview erzählt sie von ihrer unfreiwilligen Brieffreundschaft mit Amazon, Netflix & Co. und verrät, welche Formulierung in Auskunftsanträgen Wunder wirkt.


#Netzpolitik #DasIstNetzpolitik #DSGVO #Datenschutzgrundverordnung #Datenschutz #Daten
 

Datenschutz: Katharina Nocun über ihre unfreiwillige Brieffreundschaft mit Amazon und Netflix

Unternehmen müssen Nutzer:innen Auskunft über ihre Daten geben. Eigentlich. #KatharinaNocun hat es ausprobiert und festgestellt: Manche Firmen tun alles, um dem zu entgehen. Im #Interview erzählt sie von ihrer unfreiwilligen Brieffreundschaft mit Amazon, Netflix & Co. und verrät, welche Formulierung in Auskunftsanträgen Wunder wirkt.


#Netzpolitik #DasIstNetzpolitik #DSGVO #Datenschutzgrundverordnung #Datenschutz #Daten
 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht
 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht
 
 

Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview


Bild/Foto

📌 In seine Amtszeit fiel die umfassendste Client-Migration einer Großstadt hin zu Linux. Kaum schied er aus dem Amt, machte München jedoch eine IT-Rückwärtsrolle. Christian Ude über den sonderbaren Ballmer, die stets industriefreundliche CSU, eine abtrünnige grüne Wahlkämpferin und umfallende SPD-Genossen.

#München #Ex-OB #ChristianUde #Interview #Client-Migration #Linux #LiMux #Ballmer #CSU #SPD-Genossen
Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview
 

Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview


Bild/Foto

📌 In seine Amtszeit fiel die umfassendste Client-Migration einer Großstadt hin zu Linux. Kaum schied er aus dem Amt, machte München jedoch eine IT-Rückwärtsrolle. Christian Ude über den sonderbaren Ballmer, die stets industriefreundliche CSU, eine abtrünnige grüne Wahlkämpferin und umfallende SPD-Genossen.

#München #Ex-OB #ChristianUde #Interview #Client-Migration #Linux #LiMux #Ballmer #CSU #SPD-Genossen
Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview
 
:tux: Münchens Ex-OB Christian Ude im Interview

📌 In seine Amtszeit fiel die umfassendste Client-Migration einer Großstadt hin zu Linux. Kaum schied er aus dem Amt, machte München jedoch eine IT-Rückwärtsrolle. Christian Ude über den sonderbaren Ballmer, die stets industriefreundliche CSU, eine abtrünnige grüne Wahlkämpferin und umfallende SPD-Genossen.

#München #ExOB #ChristianUde #Interview #ClientMigration #Linux #LiMux #Ballmer #CSU #SPD-Genossen

https://www.linux-magazin.de/ausgaben/2019/10/interview-2/
 

„Ich möchte nicht auch noch meine neue Heimat verlieren“


#Interview
 

Larry Carlton: Rock's Most MELODIC Guitarist


#music #interview #guitar

Also one of the best blues and jazz guitarist ever. 1 Carlton tops 10 Claptons easily.
 

Larry Carlton: Rock's Most MELODIC Guitarist


#music #interview #guitar

Also one of the best blues and jazz guitarist ever. 1 Carlton tops 10 Claptons easily.
 
#seenotrettung statt #seehofer
#mittelmeer #flüchtlinge
#salvinilostronzo #legalamerda

https://www.taz.de/Seenotretter-ueber-seine-Einsaetze/!5602714/

das #Interview führte
Anett #Selle
#Seenotretter über seine Einsätze
„Du siehst sie untergehen“

Martin Ernst arbeitet #ehrenamtlich auf dem #Mittelmeer und hat Tausende vor dem Ertrinken gerettet. Er wünscht, seine Einsätze würden überflüssig.
 

Interview | RNZ: Bedingungsloses Grundeinkommen - Wie Richard David Precht den Sozialstaat retten will


Philosoph im RNZ-Interview über die Zukunft der Arbeitswelt - Autor warnt vor dramatischen Folgen der Digitalisierung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt werde Millionen Arbeitsplätze kosten, meint der Philosoph und Autor Richard David Precht (54). Seine Idee zur Rettung des Sozialstaates: ein bedingungsloses Grundeinkommen, finanziert über eine Finanztransaktionssteuer...

Meine Meinung: Ich bin zwar grundsätzlich ein Befürworter eines Bedingungslosen Grundeinkommens in einer Höhe von welcher man anständig leben und an der Gesellschaft teilhaben kann, finde aber immer noch den Ansatz des Gratisprinzips besser.

Tags: #de #interview #grundeinkommen #richard-david-precht #sozialstaat #staat #system #automatisierung #arbeit #rnz #ravenbird #2019-05-26
 
Later posts Earlier posts