social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Grund

Wozu gibt es eigentlich noch Gesetze wenn nichts davon angewendet wird ?
Wozu ein #Anrecht auf #Asyl wenn der #Grund dafür völlig egal ?
 

Radio | DLF: Eigentumsreligion - Von der Idee, mit Grund und Boden reich zu werden


Die einen erben Immobilien, die anderen zahlen exorbitante Mieten. Gerechtfertigt wird das gerne mit dem freien Markt oder mit dem Grundrecht auf Eigentum. Aber muss die Gesellschaft unbedingt so funktionieren? Wie sähe sie ohne die „Eigentumsreligion“ aus?

Wer auf dem Parkplatz eines Supermarktes sein Auto abstellt ohne einzukaufen, darf abgeschleppt werden, denn der Parkplatz gehört jemandem. In Bahnhöfen und Shopping-Malls, auf Friedhöfen und Wiesen gelten Benimmregeln und Verbote, die im Wesentlichen derjenige festlegt, der sich Eigentümer nennt. Weder exorbitante Mietforderungen bei Wohnungen und Gewerberäumen noch Industriebrachen und verfallene Wohnhäuser können bisher das Dogma vom Eigentum an Grund und Boden erschüttern...

Audio: Web | MP3

Tags: #de #radio #eigentumsreligion #eigentum #boden #grund #mieten #immobilien #freier-markt #grundrechte #staat #system #dlf #2020-03-29 #ravenbird #2020-03-30
 
Tuareg

Hmm, auf #Grund von flächendeckender #Kameraüberwachung, sowohl staatlich als auch privat, überlege ich gerade, ob ich mein #Kleidungsverhalten nicht den Tuareg anpasse.

#Blau mag ich, der #Schnitt der Kleidung kaschiert wunderbar meine #Konvextaille, die #Stoffe sind robust und pflegeleicht und unterliegen kaum modischer #Trends. Ok, das mit dem #Fahrradhelm könnte ein wenig schwierig werden und #Schlappen sind jetzt auch nicht so mein #Ding, aber hey man kann nicht Alles haben.
Bild/Foto
 
#Verbandspäckchen

Oh, mir ist gerade ein Verbandspäckchen in die Finger geraten welches ich faszinierend finde:

Wer #Mühe hat das #Wort #Bedienungsanleitung zu lesen, der wird sich freuen wenn ich die frohe Kunde verbreiten darf, dass die selbige mit schwarzer #Schrift auf dunkelgrauem #Grund aufgedruckt wurde.

Sehr hilfreich bei regnerischem dunklen #Wetter oder gar in der #Nacht.
Bild/Foto
 

#Editieren von #Diaspora-Posts


Hm, wünschen sich viele, habe ich mir auch schon einmal gewünscht, finde es aber aus folgenden #Grund (die technische Seite lasse ich mal aussen vor) schwierig:

Wenn jemand einen #Post verfasst und ich diesen like oder kommentiere, dann könnte man später den #Inhalt drastisch verändern und somit jemanden eine #Meinung unterjubeln, welche so nicht existiert.

Und ob ich alle 5000 Posts kontrollieren würde oder auch nur könnte, die ich kommentiert habe? Das halte ich für unrealistisch.

#Bearbeiten #Diaspora #Artikel #Post
 
Later posts Earlier posts