Skip to main content

Search

Items tagged with: Grünen


 
Bild/Foto

Es ist wieder soweit die Linken Nazis und Faschisten sind zurück.


#linke #Marxisten #Grünen #Überwachung #Freiheit #BND #Linken #Nazis #Rechte

 

#Broder und #Tichy: Fünf vor Zwölf?




„Wir müssen die Stichwortgeber benennen“, sagt Claudia #Roth von den #Grünen und warf den beiden Journalisten Henryk M. Broder und Roland Tichy vor, Hetze und Falschbehauptungen als „Geschäftsmodell“ zu betreiben. Jetzt trafen sich Achse-Mitherausgeber Henryk M. Broder und Roland Tichy, um einem möglichen Reha-Programm zuvorzukommen – zur Einstimmung bei Wasser und Brot. Das Video ist gleichzeitig auf #Achgut.com und Tichys Einblick zu sehen.

 

#Broder und #Tichy: Fünf vor Zwölf?




„Wir müssen die Stichwortgeber benennen“, sagt Claudia #Roth von den #Grünen und warf den beiden Journalisten Henryk M. Broder und Roland Tichy vor, Hetze und Falschbehauptungen als „Geschäftsmodell“ zu betreiben. Jetzt trafen sich Achse-Mitherausgeber Henryk M. Broder und Roland Tichy, um einem möglichen Reha-Programm zuvorzukommen – zur Einstimmung bei Wasser und Brot. Das Video ist gleichzeitig auf #Achgut.com und Tichys Einblick zu sehen.

 
Der #Kleinkunstpreis in der Kategorie #Comedy wird dieses Jahr wohl wieder aufgeteilt zwischen #CDU und #AfD . Die #FDP wird für die Dauerteilnahme geehrt. Die #SPD ist bereits für "Bester trauriger Clown" nominiert und die #Grünen erhalten die gläserne Ironieknete.

 
Kann man bei einer namentlichen Abstimmung die Namen erfahren?

#Tempo 130 abgelehnt – Vorstoß der Grünen scheitert

In einer namentlichen #Abstimmung votierten 498 #Abgeordnete für die Empfehlung des #Verkehrsausschusses, den Antrag abzulehnen. Für den Antrag der #Grünen sprachen sich 126 Abgeordnete aus, sieben Parlamentarier enthielten sich. Der Vorstoß sah vor, die Bundesregierung zur Einführung eines #Tempolimits auf #Autobahnen von 130 Kilometern pro Stunde ab ...

https://www.deutschlandfunk.de/bundestag-tempo-130-abgelehnt-vorstoss-der-gruenen-scheitert.1939.de.html?drn:news_id=1060340

 

EXTINCTION Rebellion wird von extremen Marxisten geführt, deren Ziel es ist, "die Regierung zu stürzen",


warnte eine Führungsperson vor der Rebellengruppe, bevor er hinzufügte, dass Menschen dabei "sterben" können."

"Die Aussage wurde in einem Policy Exchange-Bericht offenbart, der von dem ehemaligen Anti-Terror-Chef Richard Walton mitverfasst wurde. In dem Bericht heißt es auch, dass die Gruppe, die dafür verantwortlich ist London im April zum Stillstand gebracht zu haben, indem sie sich an Zügen und Firmengebäuden festhält, bevor sie ein Boot in das Zentrum des Oxford Circus setzt, was zu Millionen Pfund Verlusten bei den Verkäufen von West End führte, darauf abzielt, einen totalen Zusammenbruch von Staat und Demokratie zu erreichen. Anführer Roger Hallam sagte: "Wir versenden nicht nur E-Mails und bitten um Spenden. Wir werden die Regierungen zum Handeln zwingen."

"Obwohl trotz eines offensichtlichen Anstiegs nach angeblichen Plänen, Heathrow mit Drohnen anzugreifen, die den Urlaubern Elend bereiten, sagten Ex-Mitglieder, dass Mobbing ausgehend von veganen Mitgliedern und Kämpfe die Extinction rebellion implodieren lassen könnten."

"Herr Hallam sagte in einem Mitgliederhandbuch, dass die Gruppe "hinter einer gemeinsamen Vision vereint ist". Eine Vision von radikalem Systemwandel."

"Er freute sich auch darüber: "Ich war mein ganzes Leben lang auf der linken Seite und ich denke, es ist fantastisch. Du kennst das ganze sozialistische Projekt, erstaunlich. Weißt du, es hat viele Menschen aus der Armut geholt, brillant."

Als er auf Forderungen reagierte, sagten er und Frau Bradbrook: "Wir lehnen ein System ab, das durch erstaunliche Innovationen enormen Reichtum generiert, aber schicksalhaft nicht in der Lage ist, gerecht zu verteilen und einen universellen Zugang zu seinen Beutetieren zu ermöglichen

"Wir brauchen eine "Revolution" im Bewusstsein, um das System, in dem wir leben, zu stürzen, unsere Demokratie zu stärken, Mut zu finden und unseren Kindern Hoffnung zu geben."

https://www.express.co.uk/news/uk/1155904/extinction-rebellion-marxism-vegan-bullying-Roger-Hallam-Gail-Bradbrook-protests

#EXTINCTIONRebellion #Gesellschaft #Linke #Staat #Grünen #Klimawandel #FFF

 

EXTINCTION Rebellion wird von extremen Marxisten geführt, deren Ziel es ist, "die Regierung zu stürzen",


warnte eine Führungsperson vor der Rebellengruppe, bevor er hinzufügte, dass Menschen dabei "sterben" können."

"Die Aussage wurde in einem Policy Exchange-Bericht offenbart, der von dem ehemaligen Anti-Terror-Chef Richard Walton mitverfasst wurde. In dem Bericht heißt es auch, dass die Gruppe, die dafür verantwortlich ist London im April zum Stillstand gebracht zu haben, indem sie sich an Zügen und Firmengebäuden festhält, bevor sie ein Boot in das Zentrum des Oxford Circus setzt, was zu Millionen Pfund Verlusten bei den Verkäufen von West End führte, darauf abzielt, einen totalen Zusammenbruch von Staat und Demokratie zu erreichen. Anführer Roger Hallam sagte: "Wir versenden nicht nur E-Mails und bitten um Spenden. Wir werden die Regierungen zum Handeln zwingen."

"Obwohl trotz eines offensichtlichen Anstiegs nach angeblichen Plänen, Heathrow mit Drohnen anzugreifen, die den Urlaubern Elend bereiten, sagten Ex-Mitglieder, dass Mobbing ausgehend von veganen Mitgliedern und Kämpfe die Extinction rebellion implodieren lassen könnten."

"Herr Hallam sagte in einem Mitgliederhandbuch, dass die Gruppe "hinter einer gemeinsamen Vision vereint ist". Eine Vision von radikalem Systemwandel."

"Er freute sich auch darüber: "Ich war mein ganzes Leben lang auf der linken Seite und ich denke, es ist fantastisch. Du kennst das ganze sozialistische Projekt, erstaunlich. Weißt du, es hat viele Menschen aus der Armut geholt, brillant."

Als er auf Forderungen reagierte, sagten er und Frau Bradbrook: "Wir lehnen ein System ab, das durch erstaunliche Innovationen enormen Reichtum generiert, aber schicksalhaft nicht in der Lage ist, gerecht zu verteilen und einen universellen Zugang zu seinen Beutetieren zu ermöglichen

"Wir brauchen eine "Revolution" im Bewusstsein, um das System, in dem wir leben, zu stürzen, unsere Demokratie zu stärken, Mut zu finden und unseren Kindern Hoffnung zu geben."

https://www.express.co.uk/news/uk/1155904/extinction-rebellion-marxism-vegan-bullying-Roger-Hallam-Gail-Bradbrook-protests

#EXTINCTIONRebellion #Gesellschaft #Linke #Staat #Grünen #Klimawandel #FFF

 
Die spinnen die #Grünen. Seit wann befördert der Ausschluss von Marktplayer die Innovation? #5g

https://www.golem.de/news/5g-gruenenchef-fordert-ausschluss-von-huawei-1909-143709.html

 
BI: Apropos Grüne, was halten Sie von denen?
Sonneborn: „Die Grünen sind so erfolgreich, weil sie unser Konzept kopieren: keine Inhalte, sympathisch, gutaussehend. Nur leider sind sie eine Partei der Besserverdienenden und so krampfhaft gut gelaunt. Mit Nico Semsrott haben wir ja extra einen depressiven Kandidaten aufgestellt, um dieser unbegründeten Fröhlichkeit etwas entgegenzusetzen.“
Und jetzt wundern wir uns gemeinsam über die URL ... :
https://www.businessinsider.de/martin-sonneborn-eu-europaparlament-die-partei-2019-06
„Wir sind für einen Führerscheinentzug für #Klimawandel -leugner. Schon das spart ganz gehörig CO2 ein und schafft bei entsprechenden Charakteren vielleicht ein Bewusstsein für Veränderungen. Außerdem wollen wir eine Senkung des Bruttoinlandsproduktes auf umweltverträgliche 50 Prozent. Das unterscheidet uns auch von den #Grünen, die einen wachsenden Öko- #Kapitalismus anstreben. Wir bevorzugen den Schwenk hin zu einer Öko-Diktatur, aber einer, die vielen Menschen im Land Freude bereiten wird.“
DIE PARTEI kann auch Businessinsidern was beibringen, denn sie ist sehr gut.

 
#PIRATEN-Rundschau 07.07.2019
Der Bundesrat hat nun das umstrittene Migrationspaket abgenickt.
Tatkräftig dabei: die hessischen und baden-württembergischen #Grünen.
Unser Kommentar:
"Grün regierte Bundesländer machen #HauAbGesetz möglich!"
piratenpartei.de/2019/06/30/gru… von @derBorys
Grün regierte Bundesländer machen Hau-ab-Gesetz möglich

 
Die #CDU glaubt, sie könne den #Klimawandel aussitzen,
die #SPD glaubt, sie könne ihn gestalten,
die #Linke glaubt, sie könne ihn gerechter gestalten,
die #Grünen glauben, sie können ihn schicker gestalten,
die #FDP glaubt, sie könne ihn verkaufen, und
die #AfD glaubt, sie könne ihn leugnen.

#birnethoughts

 
Die #CDU glaubt, sie könne den #Klimawandel aussitzen,
die #SPD glaubt, sie könne ihn gestalten,
die #Grünen glauben, sie können ihn schicker gestalten,
die #FDP glaubt, sie könne ihn verkaufen, und
die #AfD glaubt, sie könne ihn leugnen.

#birnethoughts

 
Die #grünen #Kriegstreiber

Aus den ehemals friedliebenden Grünen ist eine regelrecht kriegstreibende Partei geworden, die sich bei der völkerrechtswidrigen militärischen Intervention gegen Serbien nicht schämte, diese imperiale Aggression mit Auschwitz zu begründen. Eine derartige Bodenlosigkeit und Impertinenz verpflichtet. Und so ist es kein Wunder, dass diese Partei seit diesem Zeitpunkt für jede Form der Interventionsbegründung zur Verfügung steht.

 
Für mich ist vollkommen unverständlich, wie diese enorm große Bereitschaft den Wandel im Klimaschutz breit mitzutragen, durch die Politik so achtlos liegen gelassen wird.
Schon mit dem Ausstieg aus der Atomenergie unter der #Rot #Grünen Regierung ab 1998 ging ein Ruck durch diese Republik. Projekte wie #Grovian hatten längst bewiesen, dass eine andere Energiepolitik möglich ist.
Und dann kam #Merkel und alles ruhte vor sich hin, schlief ein und verkam in der Realsatire namens GroKo.

 

Die #Grünen sind wie #Tomaten


… erst grün dann rot!

Ein gern angebrachter #Spruch der #CDUler in den 80ern!

Knapp 40 Jahre später ist die selbe #CDU dabei, die #Meinungsfreiheit zu beschneiden, da diese ja wohl christliche und demokratische #Grundwerte verletzt!

Ehm, welche #Staatsregierungen in den letzten 80 Jahren haben ebenso gehandelt? Da war doch was?

#CDU #SPD #Umwelt #Stasi #Gestapo #NSDAP #SED

 

Die #Grünen sind wie #Tomaten


… erst grün dann rot!

Ein gern angebrachter #Spruch der #CDUler in den 80ern!

Knapp 40 Jahre später ist die selbe #CDU dabei, die #Meinungsfreiheit zu beschneiden, da diese ja wohl christliche und demokratische #Grundwerte verletzt!

Ehm, welche #Staatsregierungen in den letzten 80 Jahren haben ebenso gehandelt? Da war doch was?

#CDU #SPD #Umwelt #Stasi #Gestapo #NSDAP #SED

 
@vilbi
Also wenn du mich mit dem "genüsslich feixen" meinst, dann kennst du mein Verhältnis zur #FDP und den #Grünen nicht.

Aber um die geht es mir aktuell auch gar nicht. Der größte Feind von #Freiheit, #Gesellschaft, #Umwelt (...) heißt derzeit nun mal #CDU und die tun auch alles um ihren zweifelhaften Ruf zu behalten.

. für heute habe ich fertig . gerne die tage mehr

 
Ein verwirrter Mensch auf Abwegen. Ein Grund mehr die #Grünen nicht zu wählen.

 
Hier bei uns in Donauwörth wurde das Büro der #Grünen mit solchen Fake-Plakaten dekoriert, die u.a. die Legende vom "großen Austausch-Programm" befördern.
Braunes Gedankengut und #Bayern - zwei, die sich nie aus den Augenverloren haben...
Bild/Foto

 
Wenn, dann... ist es aber nicht.
Daher ist die #Piratenpartei nicht wählbar.

Die #Piraten müssen sich mit anderen Parteien vergleichen lassen. Wenn so etwas in einer #SPD oder den #Grünen passiert wäre, hätten die Piraten auf darauf eingeschlagen. So zeigt sie nur, dass sie im Mainstream angekommen ist.

 

 
Dir Geschichte des Buchs: Macht und Recht, Machiavelli contra Montesquieu
Gespräche in der Unterwelt
zeigt deutlich, daß Verschwörungstheorien von erheblicher politischer Bedeutung sind.
Die aus Maurice #Joly Buch abgeleiteten Protokolle der Weisen von Zion war schließlich eines der wesentlichen Propagandamittel im 3. Reich.
Gerade deshalb beunruhigt es mich, wenn so viele Menschen an den #CO2-Unfug vom menschengemachten #Klimawandel glauben.
Wenn Menschen als #Viren oder #Schädnlinge vorgestellt werden, wie von den #Grünen heutzutage, dann ist klar, woher der Wind weht.