social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Google

Ich sag es mal so, ich bin nicht überrascht 🤷‍♂️ Schlimmer als #Google: Welche #Daten alternative #Android-Hersteller sammeln:

Forscher haben #Smartphones von Firmen wie #Samsung, #Xiaomi und #Huawei untersucht. Sie übermitteln umfangreiche #Telemetriedaten, was sich nicht abstellen lässt 📱

#Privatsphäre #datenschutz #sicherheit

https://www.heise.de/news/Schlimmer-als-Google-Welche-Daten-alternative-Android-Hersteller-sammeln-6219469.html
 

Photo editor Android app STILL sitting on Google Play store is malware


#security #google #mobile #bleeping computer #bleepingcomputer #computers #technology #news #education #updates #tech
generated by pod_feeder_v2
 

Photo editor Android app STILL sitting on Google Play store is malware


#security #google #mobile #bleeping computer #bleepingcomputer #computers #technology #news #education #updates #tech
generated by pod_feeder_v2
 
Bild/Foto

11.10.2021 Hacker veröffentlichen Code von Twitch


Gigabyte an Code "befreit"

Netzpolitik.org berichtet über einen seltsamen aktuellen Hack. Letzten Dienstag hat ein anonymer Account etwa 125 Gigabyte interner Daten von der Streamingplattform Twitch im Internet veröffentlicht. Im Gegesatz zu "nomalen" Hacks, bei denen es um die Erpressung der betroffenen Firmen geht, wurde diesmal der gesamte Quellcode der Streamingplattform veröffentlicht. Im weiteren eine Liste der Auszahlungen an Top-StreamerInnen auf Twitch. Die persönlichen Daten von Nutzern und ihre Passworte sind jedoch nicht darunter.

Der Kampf um die Selbstständigkeit von Twitch war von der Öffentlichkeit mit Interesse verfolgt worden. Schließlich hatte Jeff Bezos, der Chef von Amazon, für 970 Millionen Dollar Twitch einfach übernommen. Gegner der Übernahme hatten im August unter den Hashtags #DoBetterTwitch oder #TwitchDoBetter zu einem Boykott der Plattform aufgerufen.

Auf großes Interesse der Medien stößt die Liste der Auszahlungen. Wie Netzpolitik.org berichtet, twitterte ein "Filmschaffender", dass er laut Verträgen nicht über seine Einnahmen sprechen durfte. Nun steht für alle offen: Topstars wie Nicmercs oder DrLupo machten teils Millionen mit ihren Livestreams.

Ob insgeheim Verhandlungen mit den Hackern laufen, um weitere Veröffentlichungen zu verhindern, ist nicht bekannt. Der Schaden und Vertrauensverlust für Amazon ist so schon groß genug. Neben der "Liste" dürfte Amazon die Veröffentlichung der Quellcodes schmerzen. Darunter befindet sich neben dem Twitch-Code auch ein bislang unveröffentlichtes Produkt, mit dem Amazon der Gaming-Plattform Steam Konkurrenz machen wollte.

Mehr dazu bei https://netzpolitik.org/2021/twitch-kein-datenleck-wie-alle-anderen/
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7796-20211011-hacker-veroeffentlichen-code-von-twitch.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7796-20211011-hacker-veroeffentlichen-code-von-twitch.htm
Tags: #Hacker #Code #Twitch #Amazon #Facebook #sozialeNetzwerke #Microsoft #Apple #Google #Cyberwar #Hacking #Trojaner #Transparenz #Informationsfreiheit #Netzneutralität #OpenSource
 
Bild/Foto

11.10.2021 Hacker veröffentlichen Code von Twitch


Gigabyte an Code "befreit"

Netzpolitik.org berichtet über einen seltsamen aktuellen Hack. Letzten Dienstag hat ein anonymer Account etwa 125 Gigabyte interner Daten von der Streamingplattform Twitch im Internet veröffentlicht. Im Gegesatz zu "nomalen" Hacks, bei denen es um die Erpressung der betroffenen Firmen geht, wurde diesmal der gesamte Quellcode der Streamingplattform veröffentlicht. Im weiteren eine Liste der Auszahlungen an Top-StreamerInnen auf Twitch. Die persönlichen Daten von Nutzern und ihre Passworte sind jedoch nicht darunter.

Der Kampf um die Selbstständigkeit von Twitch war von der Öffentlichkeit mit Interesse verfolgt worden. Schließlich hatte Jeff Bezos, der Chef von Amazon, für 970 Millionen Dollar Twitch einfach übernommen. Gegner der Übernahme hatten im August unter den Hashtags #DoBetterTwitch oder #TwitchDoBetter zu einem Boykott der Plattform aufgerufen.

Auf großes Interesse der Medien stößt die Liste der Auszahlungen. Wie Netzpolitik.org berichtet, twitterte ein "Filmschaffender", dass er laut Verträgen nicht über seine Einnahmen sprechen durfte. Nun steht für alle offen: Topstars wie Nicmercs oder DrLupo machten teils Millionen mit ihren Livestreams.

Ob insgeheim Verhandlungen mit den Hackern laufen, um weitere Veröffentlichungen zu verhindern, ist nicht bekannt. Der Schaden und Vertrauensverlust für Amazon ist so schon groß genug. Neben der "Liste" dürfte Amazon die Veröffentlichung der Quellcodes schmerzen. Darunter befindet sich neben dem Twitch-Code auch ein bislang unveröffentlichtes Produkt, mit dem Amazon der Gaming-Plattform Steam Konkurrenz machen wollte.

Mehr dazu bei https://netzpolitik.org/2021/twitch-kein-datenleck-wie-alle-anderen/
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7796-20211011-hacker-veroeffentlichen-code-von-twitch.htm
Link im Tor-Netzwerk: http://a6pdp5vmmw4zm5tifrc3qo2pyz7mvnk4zzimpesnckvzinubzmioddad.onion/de/articles/7796-20211011-hacker-veroeffentlichen-code-von-twitch.htm
Tags: #Hacker #Code #Twitch #Amazon #Facebook #sozialeNetzwerke #Microsoft #Apple #Google #Cyberwar #Hacking #Trojaner #Transparenz #Informationsfreiheit #Netzneutralität #OpenSource
 

Google’s fourth podcasting service will reportedly be “YouTube Podcasts“ | Ars Technica


Can't wait for it to be dead in half a year!
#google #podcasts
 

Google Pay’s disastrous year continues, promised bank account feature is dead | Ars Technica


Google Plex, another one for the #graveyard #google
 

Bundeskartellamts-Chef zu Digitalökonomie: Mundt: „Werte der Offline-Welt in Online-Welt übertragen“, 26.09.2021


Lief gerade in Deutschlandfunk> Facebook, Google, Amazon, Apple: Das Bundeskartellamt führt viele Verfahren gegen große US-Konzerne. Präsident Andreas Mundt fühle sich dabei aber nicht wie „David gegen Goliath“, sagte er im Dlf. Man habe starke Eingriffsbefugnisse, etwa Auskunftsbeschlüsse, Bußgelder oder Veränderung ganzer Geschäftsmodelle.

https://www.deutschlandfunk.de/bundeskartellamts-chef-zu-digitaloekonomie-mundt-werte-der.868.de.html?dram%3Aarticle_id=503442

Bezeichnend finde ich, dass der Standpunkt Die Gesetze sind/ waren da, diese Gesetze werden/ wurden nur nicht durchgesetzt. fast wortgleich vom Präsident des Bundeskartellamts Andreas Mundt in Bezug auf die Megakonzerne und von einem Beteiligten (Ingenieur? Manager?) sowie auch von der Journalistin in Bezug auf den Jahrzehnte lange dauernden Betrug im Dieselskandal [1]vertreten wird. Mir fällt dazu noch der Cum-Ex-Skandal, wo die Akteure Jahrzehnte lang ihr kriminelles Unwesen getrieben haben. Angesichts derart Zustände frage ich mich > Haben wir es mit einem Fehler im System, das nicht im Stande ist über längere Zeiträume das geltende Recht durchzusetzen? Ist das noch ein Rechtsstaat, der mit derart Auswüchsen nicht fertig werden kann?

In meiner Wahrnehmung (basierend auf dem oben genannten Interview) ist der Präsident des Bundeskartellamts, stellvertretend für viele Vertreter des Staates zu selbstgefällig, zu selbstzufrieden, zu fatalistsich, zu wenig motiviert die Zustände wirklich zu ändern. Ich bin skeptisch, dass mit so einer Einstellung der staatlichen Akteure die bestehende Gesetze durchgesetzt werden können. Hinzu kommt - ist meine persönliche Meinung - dass die staatlichen Akteure der Nationalstaaten lediglich als Handlanger der nationalen Medienkonzerne gegenüber der Übermacht der GAFA-Megakonzerne agieren und die Interessen der Bürger, die demokratischen Werte eher untergeordnete Rolle spielen.

Ich appelliere an alle Interessierte ein, zwei, fünf, 125 Zeilen an die Redakteure des Deutschlandfunks zu schreiben mit der Hoffnung, dass die Redakteure sich irgendwann durchringen und über die faszinierende Möglichkeiten im Fediverse berichten.

[1]Podcast-Serie: Winterkorn und seine Ingenieure, verfügbar bis 13.09.2022 - https://www.ndr.de/nachrichten/info/sendungen/das_feature/Podcast-Serie-Winterkorn-und-seine-Ingenieure,dieselskandal116.html

#GAFA #Google #Facebook #Markmacht #Netzwerkeffekt #Wettbewerb #Megakonzern #Dieselskandal #MartinWinterkorn #CumEx
 
There are lots of Fediverse apps on @fdroidorg, the free open alternative to Google Play. Some Fediverse apps are exclusive to F-Droid!

Unlike Google Play, F-Droid apps are all free, open source and privacy-friendly.

F-Droid can be installed on any Android phone. It's slightly tricky to install because Google tries to block any alternative app stores. However, once it's been installed it is just as easy to use as Google Play.

There are some simple step-by-step F-Droid installation instructions here:

https://switching.software/replace/google-play/

You can find out more about F-Droid on its official site at https://f-droid.org

#Fediverse #FediTips #FDroid #Android #GooglePlay #Google #Alternatives
 
If you use #GMail, #Google keeps records of everything you buy, even if you delete the email receipt, and even if you didn't buy the product from them. Here's metadata from my takeout showing price, delivery address, description, vendor, etc. #privacy
Bild/Foto
 
Google keeps records of everything you buy, even if you delete the email receipt

Link: https://mastodon.social/@gerowen/106978308085702358
Discussion: https://news.ycombinator.com/item?id=28631540

#google
 
WTF? #Google setzt in #Android Berechtigungen auf Milliarden Geräten automatisch zurück.
Das heißt, man kann dem Berechtigungssystem nicht mehr trauen und muss es täglich prüfen.
Wem gehört eigentlich das Gerät, das man GEKAUFT hat?

https://www.golem.de/news/google-android-setzt-berechtigungen-auf-milliarden-geraeten-zurueck-2109-159716.html
 
Bild/Foto

Google säuft Lack...


Ich nutze seit längerer Zeit die App "C-Infekt-Info". Die waren zuletzt dabei, die neuen Berechnungsdaten basierend auf Hospitalisierung einzupflegen. Genehmigung von DIVI und RKI lag vor. Stattdessen kommt Google nun und sperrt die App. Im übrigen auch alle anderen nicht-staatlichen Apps in Sachen Corona. Es liegt nicht an der Software oder dass Malware vorhanden ist. Aber die versaute luca App ist natürlich noch online.
https://www.android-hilfe.de/forum/informationsdienste.446/c-infekt-info-blockiert-google-das-update.986504.html
#google #allebekloppt #android #googleplay
 
Bild/Foto

Google säuft Lack...


Ich nutze seit längerer Zeit die App "C-Infekt-Info". Die waren zuletzt dabei, die neuen Berechnungsdaten basierend auf Hospitalisierung einzupflegen. Genehmigung von DIVI und RKI lag vor. Stattdessen kommt Google nun und sperrt die App. Im übrigen auch alle anderen nicht-staatlichen Apps in Sachen Corona. Es liegt nicht an der Software oder dass Malware vorhanden ist. Aber die versaute luca App ist natürlich noch online.
https://www.android-hilfe.de/forum/informationsdienste.446/c-infekt-info-blockiert-google-das-update.986504.html
#google #allebekloppt #android #googleplay
 
Bild/Foto

Google säuft Lack...


Ich nutze seit längerer Zeit die App "C-Infekt-Info". Die waren zuletzt dabei, die neuen Berechnungsdaten basierend auf Hospitalisierung einzupflegen. Genehmigung von DIVI und RKI lag vor. Stattdessen kommt Google nun und sperrt die App. Im übrigen auch alle anderen nicht-staatlichen Apps in Sachen Corona. Es liegt nicht an der Software oder dass Malware vorhanden ist. Aber die versaute luca App ist natürlich noch online.
https://www.android-hilfe.de/forum/informationsdienste.446/c-infekt-info-blockiert-google-das-update.986504.html
#google #allebekloppt #android #googleplay
 

Shit User Story auf Twitter:


"As a… – Google Chat user
I want to…
– Meet a friend to Talk while Huddled in a Hangout so that…
– We can say Allo https://t.co/Wz8wu70dKi" / Twitter

#google Yep!

https://twitter.com/ShitUserStory/status/1435917702632202240
 

CovPass-App ohne Zugriff auf Google-Dienste

Nach der erfolgreichen Bereitstellung der deutschen Corona-Warn-App ohne Zugriff auf Google-Dienste auf F-Droid im vergangenen Jahr springen nun erneut Freiwillige ein, um staatliche Aufgaben zu übernehmen und die CovPass-App für alle verfügbar zu machen.
Mit der CovPass-App kann das digitale COVID-Zertifikat der EU für die Corona-Impfung auf Smartphones genutzt werden. Bisher war sie aufgrund von proprietären Abhängigkeiten nur in den App-Stores von Apple, Huawai und Google verfügbar. Das Support-Team der CovPass-App argumentiert zudem, dass die App aus Sicherheitsgründen und um Missbrauch zu verhindern, nicht in anderen App-Stores veröffentlicht werden kann. Diese Argumentation ist nicht nur irreführend und falsch, wie wir bereits bei anderen Corona-Apps gesehen haben, sondern verhindert die Nutzung vieler Corona-Apps für Menschen, die Wert auf Privatsphäre und Softwarefreiheit auf ihren Geräten legen. Eine Gruppe von Freiwilligen hat in den letzten Wochen intensiv daran gearbeitet, diese App für alle verfügbar zu machen und sie heute auf F-Droid, einem App-Store für Freie Software, veröffentlicht.
https://fsfe.org/news/2021/news-20210830-01.html

#CovPass #CovPassApp #CoronaWarnApp #Google #Gesundheit #Bundesregierung #COVIDZertifikat #COVIDZ #Privatsphäre #Softwarefreiheit
 
Right! Many migrated from g+, before migrating to g+ :)) and the more here the more inclusive we feel the media is. This is not ran by paid developers. #google stated they were to wicked to run a soc.med... big LOL.
There will never be an inwards wave anytime soon. We like this as it is :)
 
Naja, was soll ich dazu groß sagen... ein weiteres Symptom unserer handelsbasierter Gesellschaft - wir müssen wirklich anfangen zu verstehen, dass solche Probleme (Korruption, Monopole, Ungleichheit etc.) duch das Spiel, das wir spielen, entstehen.

Hier ist auch noch eine interessante interaktive Doku, die beispielhaft zeigt, wie viel Informationen allein Google durch deine Sucheingaben über dich bekommen kann: https://www.madetomeasure.online/de/

interessant, weil gezeigt, wie krass das Ausmaß des gläsernen Menschen ist - enttäuschend, weil keine Alternativen gezeigt werden, die deine Daten nicht sammeln. Genau dafür haben wir das handelsfrei-Verzeichnis erstellt - um solche Alternativen zu zeigen und hervorzuheben: https://www.verzeichnis.handelsfrei.org/ - dort findest du Alternativen zu Google, Facebook, Windows etc. #tromprojektlive

 
"Weiß niemand in der Bundesregierung, dass man ein #Android-Telefon auch ohne #Google-Dienste nutzen kann? Und dass das aus Privatsphäregründen ziemlich sinnvoll ist? Es zeugt schon von solider Ignoranz des staatlichen Auftraggebers, diesen Bedarf einfach zu übergehen."
#Datenschutz #FreeYourAndroid
https://taz.de/Corona-Apps-der-Bundesregierung/!5796818/
 
A decade and a half of instability: The history of Google messaging apps | Ars Technica https://arstechnica.com/gadgets/2021/08/a-decade-and-a-half-of-instability-the-history-of-google-messaging-apps/

I still found and find that hangouts is the best.

#google #hangouts #chat
 
« In George Orwell’s dystopian classic 1984, he introduced the concept of #Newspeak […] Orwell observed that when you limit a person’s language, you can successfully limit their thoughts.

As it turns out, in order to turn a blind eye against growing #antitrust concerns, #Google has codified its own version of Newspeak and made it official company policy. »

https://zyppy.com/googlespeak/
 

How Big Tech Charms and Bullies European Politicians, Journalists and Academics


"Google, Facebook and other very large tech companies built a #lobbying system that, under the guise of furthering research or journalism, binds intellectuals in a complex network of patronage. Transparency is long overdue."

How Big Tech Charms and Bullies European Politicians, Journalists and Academics
https://algorithmwatch.org/en/big-tech-lobby-influence-europe/

#BigTech #Google #Facebook #Microsoft #Amazon #Apple #Europe #Politics #Journalism #Academia #Research #Lobby #Lobbying #Corruption #Transparency #Crime
 

How Big Tech Charms and Bullies European Politicians, Journalists and Academics


"Google, Facebook and other very large tech companies built a #lobbying system that, under the guise of furthering research or journalism, binds intellectuals in a complex network of patronage. Transparency is long overdue."

How Big Tech Charms and Bullies European Politicians, Journalists and Academics
https://algorithmwatch.org/en/big-tech-lobby-influence-europe/

#BigTech #Google #Facebook #Microsoft #Amazon #Apple #Europe #Politics #Journalism #Academia #Research #Lobby #Lobbying #Corruption #Transparency #Crime
 
Apparently #Wire wants to #free its product from #Google to bring it to #FDroid and they're "looking for a contractor who can handle an older scala codebase, and has experience around app notification processes".
https://forum.f-droid.org/t/wire-on-f-droid/14374

#Job
 
"They wanted the idea of having an office in Africa, they wanted the idea of having me work at #Google, but they didn't want the reality" @TimnitGebru@twitter.com at #TheFutureOfCodePolitics

https://www.youtube.com/watch?v=E0tw4ct2jm0&list=PLrG-Ei-g752o5IfaviM2vah5jA9ktRcDo&index=1
 
#Google verstärkt #Jugendschutz bei Google-Diensten und Einstellungen

Giving kids and teens a safer experience online
by Mindy Brooks
GM, Kids and Family
 

Was die Elite vor uns verschweigt von alternativen Leerdenkern ...


#Achtung URI geht zu #YouTube / #Google:

Die Welt ist komplett verrückt geworden :(

#Verschwörung #Fake #Wahrheit #Dummheit
 

Was die Elite vor uns verschweigt von alternativen Leerdenkern ...


#Achtung URI geht zu #YouTube / #Google:

Die Welt ist komplett verrückt geworden :(

#Verschwörung #Fake #Wahrheit #Dummheit
 
Bild/Foto

09.08.2021 Meine Daten: Das bin ich!


Meine Daten sollen keine Ware sein!
  • Wie schütze ich meine Privatsphäre am Computer, im Internet, am Telefon.
  • Wie unterbinde ich Kontrolle und Überwachung meines Lebens.
  • Wir geben Hilfe und Unterstützung
am Dienstag, den 17.8. 19-21Uhr im Linkstreff, Malplaquetstr. 12
  • Private Daten schützen - öffentliche Daten nutzen
Fast alle Menschen wissen, dass Unternehmen mit dem Verkauf ihrer Daten an Dritte Geld verdienen, jedoch kennen über 50% den Wert ihrer Daten nicht. Über den Wert unserer Daten und die Methoden der Internetkonzerne wollen wir aufklären.

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des Markts der Möglichkeiten der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.
Jede/r ist willkommen, wir freuen uns über eine Anmeldung unter kontakt@aktion-fsa.de

Mehr dazu bei https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2990-20210817.htm
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7731-20210809-meine-daten-das-bin-ich.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/7731-20210809-meine-daten-das-bin-ich.htm
Tags: #SozialeNetzwerke #Paypal #Facebook #Twitter #Scoring #Cyber-Mobbing #Verhaltensänderung #Microsoft #Apple #Google #Datenwert #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale #OpenSource #Linux
 
Bild/Foto

09.08.2021 Meine Daten: Das bin ich!


Meine Daten sollen keine Ware sein!
  • Wie schütze ich meine Privatsphäre am Computer, im Internet, am Telefon.
  • Wie unterbinde ich Kontrolle und Überwachung meines Lebens.
  • Wir geben Hilfe und Unterstützung
am Dienstag, den 17.8. 19-21Uhr im Linkstreff, Malplaquetstr. 12
  • Private Daten schützen - öffentliche Daten nutzen
Fast alle Menschen wissen, dass Unternehmen mit dem Verkauf ihrer Daten an Dritte Geld verdienen, jedoch kennen über 50% den Wert ihrer Daten nicht. Über den Wert unserer Daten und die Methoden der Internetkonzerne wollen wir aufklären.

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des Markts der Möglichkeiten der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.
Jede/r ist willkommen, wir freuen uns über eine Anmeldung unter kontakt@aktion-fsa.de

Mehr dazu bei https://www.aktion-freiheitstattangst.org/events/2990-20210817.htm
Link zu dieser Seite: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7731-20210809-meine-daten-das-bin-ich.htm
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/7731-20210809-meine-daten-das-bin-ich.htm
Tags: #SozialeNetzwerke #Paypal #Facebook #Twitter #Scoring #Cyber-Mobbing #Verhaltensänderung #Microsoft #Apple #Google #Datenwert #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale #OpenSource #Linux
 
@dansup #Diaspora does this (and was likely the source of #Google's look and feel at G+'s launch). But, they dropped #ActivityPub from their development timeline to focus on #OStatus for some reason.
 
 
Ich werde den Verdacht nicht los, dass #OpenSource zu einem #Ablasshandel #Geschäftsmodell der großen #Tech-Firmen wird um den Kartellstrafen vorsorglich zu umgehen.

zB #Google hält #Mozilla am leben und #Adobe, #Epic uva sponsern #Blender und so weiter. So existiert eine frei zugängliche angebliche #Konkurrenz und kann von sich weisen, dass man ein Monopolist sei. Abgesehen davon, dass damit auch noch unterschwellig seine #Dienste unter die Leute gebracht wird, so zu sagen als Gegenleistung.
 
#TorrentFreak #Google #Russia #VPN #FreeInternet
 
Mein #Fairphone friert sowohl unter #LineageOS als auch unter LineageOS for #microG regelmäßig komplett ein. Da ich das Problem mit dem Stock ROM nicht reproduzieren kann, scheint es nicht an der Hardware zu liegen. Ein System mit #Google-Diensten ist auf Dauer keine Option, daher habe ich jetzt mein "altes" #Pixel mit #CalyxOS wieder in Betrieb genommen...
 


Voilà l'image que je vois à la place de la #vidéo du Figaro ! :)

Les #traceurs sur une page quelconque du " #Figaro" :
https://www.lefigaro.fr/sciences/pourquoi-israel-remet-le-confinement-sur-la-table-20210715

14 traceurs bloqués par uBlock Origin
5 traceurs bloqués par Privacy Badger
Soit 19 traceurs bloqués rien que sur cette page !!!!

Et tout ça avec des traceurs des #multinationales américaines (on a droit à la totale : #Amazon, #Google ...), sur un site de la #Presse française, qui appartient à un fabricant d' #armes, #Dassault .

Pensez à minima à nettoyer vos liens #URL, surtout si dans vos liens, vous voyez du fbclid= car c'est alors du #tracking de #Facebook.

#Cookie #Cookies #GAFAM #Surveillance #Numérique #Média #Médias #Français #France #uBlockOrigin #Privaybadger #Clearurls #Firefox #Add-ons #Add-on LogicielLibre
 


Voilà l'image que je vois à la place de la #vidéo du Figaro ! :)

Les #traceurs sur une page quelconque du " #Figaro" :
https://www.lefigaro.fr/sciences/pourquoi-israel-remet-le-confinement-sur-la-table-20210715

14 traceurs bloqués par uBlock Origin
5 traceurs bloqués par Privacy Badger
Soit 19 traceurs bloqués rien que sur cette page !!!!

Et tout ça avec des traceurs des #multinationales américaines (on a droit à la totale : #Amazon, #Google ...), sur un site de la #Presse française, qui appartient à un fabricant d' #armes, #Dassault .

Pensez à minima à nettoyer vos liens #URL, surtout si dans vos liens, vous voyez du fbclid= car c'est alors du #tracking de #Facebook.

#Cookie #Cookies #GAFAM #Surveillance #Numérique #Média #Médias #Français #France #uBlockOrigin #Privaybadger #Clearurls #Firefox #Add-ons #Add-on LogicielLibre
 

MalwareTech auf Twitter: "Seems it's not just me. Google claims IBM developed TrickBot, Craig Schmugar is the MyDoom author, and Sergey Ulasen wrote Stuxnet. In all three cases the named did researcher on, or discovered said threat, and had nothing to do with authoring or creating it. https://t.co/vvczr6dMq7" / Twitter


#google #ai

https://twitter.com/MalwareTechBlog/status/1415532146593173506
 

Bestellt euch kostenlose Aufkleber, um den #Klimastreik am 24. September vor der #Bundestagswahl zu unterstützen!


Klickste hier mal rein und ab dafür: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/mobimaterial/

Das hier stand in meiner Aufkleberbestellbestätigungsemail:
P.S.: Unsere Aufkleber sind natürlich nach höchsten Standards produziert – auf FSC-Papier, mit veganem Kleber und klimaneutral in der Herstellung!
Das finde ich natürlich gut, dass #FFF auf #Umweltfreundlichkeit wert legt; allerdings frage ich mich, ob man sich dabei nicht selber in die Tasche lügt und wenn ich mich das frage, ob ich nicht zu scheinheilig bin, dass ich überhaupt soetwas frage.

Selbst #Google ist #klimaneutral. Google dieser blöde Ausbeuterverein, der das #Internet gnadenlos kaputt macht für den #Kapitalismus.

Siehe: https://winfuture.de/news,118257.html

Das Ganze funktioniert also so mit der #Kimaneutralität:
Ich versündige mich an der #Umwelt und kaufe mir dann einen Ablassbrief, um meine Tat klimaneutral erscheinen zu lassen.
Und haben wir hier schlechtes Klima fahren wir sofort nach Lima :(
#Protest #FridaysForFuture #Politik #Klima #Erde #Zukunft #Menschheit #Aktivismus #Freiheit #Krise #Desaster #Erwärmung #Demokratie #Wahl #Temperatur #Wetter #Problem #Umweltschutz
 

Bestellt euch kostenlose Aufkleber, um den #Klimastreik am 24. September vor der #Bundestagswahl zu unterstützen!


Klickste hier mal rein und ab dafür: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/mobimaterial/

Das hier stand in meiner Aufkleberbestellbestätigungsemail:
P.S.: Unsere Aufkleber sind natürlich nach höchsten Standards produziert – auf FSC-Papier, mit veganem Kleber und klimaneutral in der Herstellung!
Das finde ich natürlich gut, dass #FFF auf #Umweltfreundlichkeit wert legt; allerdings frage ich mich, ob man sich dabei nicht selber in die Tasche lügt und wenn ich mich das frage, ob ich nicht zu scheinheilig bin, dass ich überhaupt soetwas frage.

Selbst #Google ist #klimaneutral. Google dieser blöde Ausbeuterverein, der das #Internet gnadenlos kaputt macht für den #Kapitalismus.

Siehe: https://winfuture.de/news,118257.html

Das Ganze funktioniert also so mit der #Kimaneutralität:
Ich versündige mich an der #Umwelt und kaufe mir dann einen Ablassbrief, um meine Tat klimaneutral erscheinen zu lassen.
Und haben wir hier schlechtes Klima fahren wir sofort nach Lima :(
#Protest #FridaysForFuture #Politik #Klima #Erde #Zukunft #Menschheit #Aktivismus #Freiheit #Krise #Desaster #Erwärmung #Demokratie #Wahl #Temperatur #Wetter #Problem #Umweltschutz
 
Later posts Earlier posts