Skip to main content

Search

Items tagged with: Friendica


 
Du meinst sowas wie Events bei #Friendica? Weiss nicht, ob sowas auch per Nextcloud und dem Social addon funktionieren koennte...

Bild/Foto

 

Open Source in Schleswig-Holstein


Bild/Foto

Unser #CIO hier in Schleswig-Holstein ist ein alter Hacker, der im Fediverse sogar mal mit einer eigenen #Friendica -Instanz am Start war. Hach.

Der Landtag hat ihn beauftragt, den Einsatz von Open Source im Land voranzutreiben. Heute hat er in einem Vortrag erzählt, dass die Landesverwaltung komplett auf #LibreOffice umgetellt.

Ich finde das ja cool. Aber ich kenne auch das Beharrungsvermögen des Menschen und von Organisationen (mir fällt da beispielsweise das Außenministerium ein). Hoffen wir das Beste!

#Schleswig-Holstein #DiWoKiel19 #opensource

 
Hi @[104, 114, 101, 102]., is there a description how to opt out of your federated search engine for normal users for other networks like #Friendica ?

The description on https://search.social/about isn't really descriptive or helping. Thank you.

 
Anleitung:
Beweissicherung bei #Shadowban und/oder/bzw #Zensur

#CSYOU Nr.1 twitter Trend Montag 02/09/19 #trending

Was bisher geschah


"Aktueller" Stand:

Dienstag morgen 03/09 04:26 (am) MEZ
457,810 Ansichten
20,806 Kommentare
2.5 K gefällt mir
92 k gefällt mir nicht
Kanal Abos 2.5k
Die Mädels und Jungs von ntv Netzreporter bleiben hart am Ball um die Statistiken up to date zu halten:
Und passend zu den Likes gibt's jetzt auch mehr oder weniger plötzlich knapp 400 Abos mehr.
#CSYOU - Stand: 19:47 Uhr.
2.395 Likes
84.139 Dislikes
377.202 Views

@Simonalein ⁽⁽⁽i⁾⁾⁾ läutete die #Shitstormalarmglocke als erste bereits vor 2 Tagen am 31/8/2019 um 14:36:38 in unseren zensurresistenten dezentralen Netzwerken.
"Fast 8000 Dislikes (zum Zeitpunkt meiner Prüfung) aber nur ein Kommentar - da wird wohl heftig moderiert"
* 1/2 Stunde später meldet sich private Pirate @Ravenbird als erster im Feldlager
* 6 Minuten danach beginnt private Pirate @Mario P. das erste Beweismaterial zu sichern
* 21 Minuten darauf sekundiert private Pirate @Rainer "diaspora" Sokoll
* 7 Stunden und 54 Minuten später erblickt der hashtag #catchTheAlgo das erste mal auf twitter das Licht der Welt
* geschlagene 9 Stunden und 27 Minuten später macht private hincha pelota @mʕ•ﻌ•ʔm jeSuisatire bitPickup / [italic]~ irony erste Andeutungen über weitere Konsequenzen in einem , hat wohl mal wieder in seiner Kajüte den Schuss nicht gehört der Penner
* 25 Minuten später, am 01/09/19 um 0:05 Ortszeit tauchen erste Hinweise auf ein ungelistetes Beweisvideo über eventuellen #shadowban oder Moderationsschleifensettings des #CSU Schmierentheaters auf
* schlappe 3 Stunden und 48 Minuten später schmeißt Gefreiter private Aschgeige @mʕ•ﻌ•ʔm no pm MP in town die erste Notiz über den ungelisteten #youtube Video in twitters #shitstorm
Bild/Foto
* bis zur Stunde scheint inofficial Pirate @taz weiterhin in der Kajüte zu dösen, also ob's im Südwesten nix neues gäb

.. der Rest ist Geschichte ..
bester nicht öffentlicher Kommentar im schändlichsten Video der CSYOU Geschichte aller Zeiten:
wird natürlich von manchen noch angezweifelt
Das Wasser ist trüb.
Die Kommentarspalten sind rein!
ZenCSUrsula muss ertrunken sein …


#HowTo


Wenn man vom Desktop aus einen Kommentar in youtube einstellt bekommt man stante pedes einen link Angezeigt der direkt auf den Kommentar verweist. Bevor man den Kommentar abschickt sollte man ihn natürlich zur Sicherheit erst mal per [CTRL-A]+[CTRL-C] kopieren und für die eigene backup Bibliotheke a la YT-kommentar-CSF**YOU-01.txt zusammen mit einem Screenshot a la YT-kommentar-CSF**YOU-01.png aufbewahren. In das txt-Kommentarbackup gehört natürlich auch der direkt Link zum Kommentar.
Hier ein solcher momentan funktionierender Direktlink, in diesem Falle zu einem informellen Gespräch über shadowban Praktiken:


Solche links funktionieren scheinbar nur von einem Desktopbrowser aus. Der link ruft die betreffende Videoseite auf, nach kurzem laden und anspielen des Videos springt die Seite jedoch zur Kommentarspalte und verweist auf den entsprechenden Kommentar als ersten in der Liste in Form einer besonderen Empfehlung. Bisherige Tests und Versuche ähnliches auf der YT-eigenen android app oder einem app-Browser zu bewerkstelligen sind bisher fehl geschlagen. Handy-Nutzer sollten ihre Kommentare zur Beweismittelsicherung und für die eigenen Urheberrechte vor dem absenden kopieren und als Notiz abspeichern sowie nach dem Einstellen des Kommentars einen Screenshot anfertigen.

Um herauszufinden ob Kommentar oder Antwort auf einen Kommentar einem #shadowban unterliegen muss man die Videoseite als unangemeldeter Internaut besuchen und überprüfen ob Kommentar bzw Antwort erscheinen oder versteckt sprich ausgeblendet werden. Shadowban bedeutet das nur das Profil das den Text eingestellt hat diesen auch angezeigt bekommt, der/die/das User geht also davon aus das alles in Ordnung ist und der Rest der Welt den Text genauso sieht wie ihn das Profil sieht.
Bild/Foto
Publizieren auf twitter
Wer seinen Kommentarlink zum Beispiel als Nachweis auf twitter veröffentlichen möchte, muss beachten das twitter wenn nur ein Link eingestellt wird das betreffende Video einbettet und der Kommentarlink dementsprechend weder funktioniert noch ersichtlich ist. Wenn man mehrere links in einem tweet einstellt wird der letzte link von twitter eingebettet. Mit anderen Worten, als erstes muss man den Kommentarlink in den tweet einfügen und dann noch einen weiteren Link eventuell zu einem informativen Text wie diesen hier hinzufügen.
Beispiel:
https://twitter.com/jesuisatire/status/1168561939309617152
Trend source
#federatedweb #thefederation #fediverse #activitypub #ostatus #matrix #diaspora #zot #outbound #inbound #dfrn #webmention #xmpp #smtp #diaspora* #diasporaHistory #friendica #hubzilla #mastodon #peertube

 
Bild/Foto
Been ages since I logged into Diaspora but today I posted a comment on a Diaspora post from my #friendica account so I figure I might test out the waters.

 

The Fediverse - A decision-making aid


There are four different protocols the #ActivitiPub, #Diaspora and #OStatus and there is also the #DFRN protocol which is as good as dead.

Mastodon is the number 1 network with over 4.000.000 users followed by Diaspora with over 600.000 members. On place 3 comes #Pleroma with over 30.000 members followed by #Hubzilla on place 4 with over 10.000 members and on place 5 comes #Friendica with almost 4.000 members.

According to this calculation it would be clear that #Mastodon is the clear winner but here the idea of the #Federation (Association) takes hold. Let's see who can communicate with whom and what the result is, start with the winner.

Mastodon can communicate with Pleroma, Hubzilla and Friendica so that results in 4.044.00 users.

Diaspora can communicate with Hubzilla and Friendica, resulting in a total of 614,000 users.

Pleroma can communicate with Mastodon, Hubzilla and Friendica and has a comparable reach to Mastodon of 4,044,000 members.

Hubzilla can communicate with Friendica and Pleroma, resulting in a reach of 44,000 members.

Friendica can communicate with Mastodon, Diaspora, Pleroma, and Hubzilla, resulting in a reach of 4,644,000 people.

Friendica is the clear winner in terms of reach. Now everyone just has to find out for themselves which platform suits them best.

 
Ich wünschte, die Mastodonten würden verstehen, dass Fediverse so viel mehr als nur Mastodon ist.

Vortrag über das Fediverse von Tobias






Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten.

Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren

#Fediverse #Deutsch #Vortrag #Friendica #Pleroma #Hubzilla #PeerTube #Funkwhale #Diaspora #SocialHome #Mastodon #GNUSocial

http://blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08/23/salonabend-im-schatzchen-vortrag-uber-das-fediverse/

 
Bild/Foto

I managed to give #Frio a special backend feature: user and admin level based custom gradients for the top bar. Looking at my impressively limited knowledge of PHP this is something a surely am quite a bit proud. ;-)

Finde the code here: https://github.com/friendica/friendica/issues/7552#issuecomment-524574764 #Friendica @Friendica Developers

 

Vortrag über das Fediverse von Tobias







Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten.

Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren

#Fediverse #Deutsch #Vortrag #Friendica #Pleroma #Hubzilla #PeerTube #Funkwhale #Diaspora #SocialHome #Mastodon #GNUSocial

http://blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08/23/salonabend-im-schatzchen-vortrag-uber-das-fediverse/

 
My #Friendica instance is now running 2019-09-rc :)

 
Bild/Fotobesser wrote the following post Fri, 23 Aug 2019 14:48:04 +0200

Vortrag über das Fediverse von Tobias

http://blogs.fsfe.org/tobiasd/files/2019/08/protokolle.png Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten. Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren
View article
View summary
![Image/photo](http://blogs.fsfe.org/tobiasd/files/2019/08/protokolle.png) Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten. Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren #Fediverse #Deutsch #Vortrag #Friendica #Pleroma #Hubzilla #PeerTube #Funkwhale #Diaspora #SocialHome #Mastodon #GNUSocial [blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08…](http://blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08/23/salonabend-im-schatzchen-vortrag-uber-das-fediverse/) wrote the following post Fri, 23 Aug 2019 15:38:59 +0200 [share author='besser' profile='https://horche.demkontinuum.de/profile/besser' avatar='https://hubzilla.huebner.tk/photo/f76bba439ce0014110d027fd885f91dc-6' link='https://horche.demkontinuum.de/display/2196d4ee-975d-5fe0-60da-a5d946850741' auth='false' posted='2019-08-23 12:48:04' message_id='https://horche.demkontinuum.de/objects/2196d4ee-975d-5fe0-60da-a5d946850741']**Vortrag über das Fediverse von Tobias** [summary]http://blogs.fsfe.org/tobiasd/files/2019/08/protokolle.png Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten. Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren[/summary]![Image/photo](http://blogs.fsfe.org/tobiasd/files/2019/08/protokolle.png) Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten. Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren #Fediverse #Deutsch #Vortrag #Friendica #Pleroma #Hubzilla #PeerTube #Funkwhale #Diaspora #SocialHome #Mastodon #GNUSocial [blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08…](http://blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08/23/salonabend-im-schatzchen-vortrag-uber-das-fediverse/)

 

Vortrag über das Fediverse von Tobias






Zum Ende der Sommerpause der Salonabende im Schätzchen, dem Café für Schöne Dinge & Salonkultur, war ich am 10. August eingeladen, einen Vortrag über das Fediverse und Friendica als Alternative zu den kommerziellen Plattformen wie Facebook, Instagram und nebenan.de zu halten.

Das Fediverse ist ein Netzwerk von unterschiedlichen Social Media Plattformen, die alle als Freie Software umgesetzt sind. Die Knoten des Netzwerks, also die einzelnen Installationen bzw. Dienste, kommunizieren dabei über offene Protokolle mit einander, ähnlich wie man es von E-Mails her kennt. Damit können die Nutzerïnnen der einzelnen Dienste im Fediverse, über die Grenzen der jeweiligen Dienste hinweg, mit allen anderen Nutzerïnnen interagieren

#Fediverse #Deutsch #Vortrag #Friendica #Pleroma #Hubzilla #PeerTube #Funkwhale #Diaspora #SocialHome #Mastodon #GNUSocial

http://blogs.fsfe.org/tobiasd/2019/08/23/salonabend-im-schatzchen-vortrag-uber-das-fediverse/

 

Upgrading FontAwesome in Frio


I upgraded FontAwesome in Frio from v4.x to v5.10.1. This made quite a few changes necessary and maybe I missed out some icons. It would be good if some of you @Friendica Developers could check it out and have a look for missing/bad looking icons. Either open up an issue or just let me know here.

Thanks!

https://github.com/friendica/friendica/pull/7548

#Friendica #Frio #FontAwesome

 
...weil man #Friendica mit Mailkontakten verbinden kann

 
I tried #Diaspora but I couldn't contribute to its development.
I tried #Hubzilla but it has too many features for what I needed.
I tried #Friendica and I could contribute to it surrounded by wonderful people.

 
Dem #Fediverse beigetreten bin ich über #Mastodon. Der Anlass auf #Friendica zu wechseln war, das es leicht zu installieren/betreiben ist (den "Technologie-Stack" kenne ich von meinen anderen Projekten) und ich so meine eigene #Instanz aufziehen konnte.
Mit der Oberfläche (nutze #Frio ) habe ich anfangs etwas gefremdelt, da war Mastodon für ehemalige #Twitter Nutzer zugänglicher. Mittlerweile schätze ich Friendica sehr, auch wegen der Verbindung auch zu den Nicht-AP-Netzwerken.

 
Pluspora habe ich ausprobiert und als "gute Informationsquelle" empfunden.
Als dann Google+ auf Friedica als "bessere Plattform" verwies, habe ich es ausprobiert , bekam leichte technische Hilfestellung und bin tatsächlich wegen netter Gespräche hier hängen geblieben.
Im Vergleich zwischen den #fediverse gefällt mit #Friendica besser, da es eine gut nutzbare Oberfläche hat und ich mir erhoffte, dass es hier ähnlich wie bei G+ zu einer Community-Bildung kommen könnte. Der wichtigste Punkt für Friedica ist aber wirklich die Funktion des "Änderns" gewesen.
...und nun bin ich es gewohnt...

 
(EN) I am very curious why you decided to use #Friendica as decentralized social network in the #fediverse. Please just reply if you are really using it as your main platform. Thank you. 🌻

(DE) Mich würde sehr interessieren, warum du dich gerade für Friendica als dezentrales soziales Netzwerk im Fediverse entschieden hast. Bitte nur antworten, wenn du Friendica tatsächlich als deine Hauptplattform benutzt. Danke 🌻

 

DiCa tweakings 2


I managed to get a light shadow under DiCa's top bar and replaced all icons with (sharper) SVG versions.

Pull requests are open. Looking forward to any comments!

Bild/Foto

#Friendica #Android #DiCa @DiCa Support

 
#Friendica 2019.09-rc Release Candidate available for testing
Friendica 2019.09-rc Release Candidate available for testing

 
Alle #Friendica Knoten erfolgreich auf 2019.09-rc umgestellt. Viel Spaß beim Testen! Bitte meldet alle Probleme, über die ihr stolpert.

 
All #Friendica nodes successfully switched to 2019.09-rc. Happy testing! Please report any issues you stumble upon.

!Libranet Support

 
#shadowban 2.0
Macht instagram übrigens auch, die zerstören gerade das Internet und das Sozialtier Mensch, planieren jegliche kulturellen Unterschiede mit Bulldozern und keinen stört es, keinen juckt es, man lässt sie gewähren und wir sind einfach nur Mäuse in ihren Laboratorien ..

Die Weltbevölkerung ist ein paar Kriminellen ausgeliefert :(

Bild/Foto
Instagram testet Maßnahmen gegen Cyber-Mobbing
Instagram will seine Nutzer besser vor Cyber-Mobbing und Belästigungen schützen und blendet bestimmte Kommentare aus. Dabei helfen soll Künstliche Intelligenz.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Instagram-testet-Massnahmen-gegen-Cyber-Mobbing-4465988.html
#Cyber-Mobbing #Instagram #Shadowban
@Ravenbird @Gokh @murde@murdeRED dreams GrandWizardOfZOG @anonymiss @Armada Deus @Daily Anarchist Meme For Cool People @Anna Testet @Michael Vogel

Hier gibt's übrigens auf spanisch in Uruguay zu dem Thema ..

.. und ..
.. ¡voila! ..

Ich hatte eine megalange Antwort auf'm Handy verfasst, YT sagte "Antwort zu lang!" .. ich hab sie in vier Teile aufgeteilt, eingestellt und der Algorithmus hat den zweiten Teil nicht veröffentlicht, ich habe ihn jedoch auf'm Handy. Soll heißen das betreffende Profil, der benutzte Benutzer, der User denkt die Antwort ist sichtbar. Wollen wir drei mal raten was jetzt jener der Antwort 1,3 und 4 sieht denkt oder als nächstes Fragt?
Ein deutsche Gehirn würde sich fragen:
"Will der mich verarsch**?
Trollt der mich gerade?"
Bingo!
(und dann auch noch just der Absatz der sie ins dezentrale Netz einlädt, wie man dort hinkommt und einen #neuhier Artikel erstellt, selbst @Geraspora Team wird erwähnt)

¿Und jetzt?

Das ist Zufällig auch noch das Interview mit den bei weitem meisten Views auf dem Kanal, momentan bereits bei 90k Views wird gerade viral (normal haben die nur 1-5k) den es ist ein Interview mit Jose Mujica, ihr wisst schon:
¡el #Pepe #Mujica!
der legendäre Tupamaropräsi und jesusisatire ist ihm volle an die Karre gefahren ..

.. bumpercar halt, wie immer ..
Bild/Foto

Ich stell erst mal den kompletten Text von der Antwort und allen Beweisscreens hier ein den ich hatte ihn ja zunächst hier "bei uns" zwischengespeichert und sag der @taz bescheid ..

Alter eye ,,
Sachen gibt's ..

Hat nicht jemand 'nee like-Armee auf youtube zur Hand?
Das ist ein Interview mit Don Pepe über die "verehrenden" Vorwahlen in Argentinien, das wird sich halb Lateinamerika anhören und alle Argentinier.
Wenn mein Kommentar über likes nach oben geschwemmt wird ist die Hölle los!
Und die komplette Timeline ist real und nachvollziehbar inklusive parallelen Veröffentlichungen hier in unseren dezentralen Netzwerken.
¡Ay! si es que yo miento… / que el cantar que yo canto / lo borre el viento. / ¡Ay! qué desencanto… / si me borrara el viento / lo que yo canto.
Und mein Profile kennt mehr als einen User auf anderen pods .. :)

¡Kann die #friendica Fraktion mal bitte sicherheitshalber abspeichern?

.. erst mal mein Profil runter laden nicht das Framasphere noch ..

Bild/Foto
Lieber unbekannter #TAZ Voluntär.
Kannst du mal bitte bitte bitte bitte in der Redaktion bescheid geben das sich jemand mit guten Spanischenkentnissen den gesamten Zusammenhang, mein Kommentar und Gesprächsverlauf auf Youtube und den Teil den ich gerade hier veröffentlicht habe (der den "zensierten" Text enthält) durchliest?

Das wär echt wichtig. Wie du im Ursprungsthema hier sehen kannst entstand diese ganze Geschichte ursprünglich aufgrund von folgendem:
Zu allem Unglück war es auch noch eine Diskussion über jene AfD, #Juden, #Rassismus, #Nazis … ich also einen auf murde gemacht und erst mal eine A4 Vortrag über was Rassismus per Definition eigentlich ist als Antwort eingestellt.
Keine Antwort.
Das ganze Thema hat sich aufgrund von diesem Thema der Zeitung "La Diaria" zu der ihr Kontakte habt ergeben. Und wie ich hier im Ursprungsthema bereits geschrieben habe:
Wenn ich das publik mache geht (bei dem Inhalt) die jüdische Gemeinde in #Montevideo unter die Decke (die haben ein gutes Megafon in diesem Land) und die ganze politische Landschaft wird sich äußern müssen zu dem was in ihrem Land in Sachen Meinungsbildung so passiert.
Guckt euch mal das Bild an was die Jungs von "La Diaria" de rausgehauen haben! ..

.. jetzt oder nie! ..#help .. I need somebody! ..

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
enlace a la copia de seguridad privada original de la respuesta
en el programa de En Perspectiva en su canal de youtube
Bild/Foto
@Walter Rodriguez

Estimado,
ninguna molestia, todo lo contrario, sus preguntas me dan la oportunidad de explicar mejor lo que he expuesto y dejar la informacion disponible para todos.

¡Donde mejor si no directamente aquí!

Considere un “protocolo” como un idioma en común. Todo aquel que entiende y habla el castellano tiene la capacidad de seguir y participar de nuestra comunicación aquí. El único impedimento seria [debería ser] que se tendría que anotar en este sitio. Y es ese hecho que confiere a este sitio aquí todo el poder monopolico sobre nuestra capacidad de comunicarnos. Para evitarlo, escaparnos o por ejemplo mantener la comunicación aunque youtube me eche a mi, tendríamos que establecer otro canal de comunicación, por ejemplo como propuso usted, el correo electrónico.

El email ejemplifica en excelencia la opción esencialmente diferente que brinda la descentralización.

No importa si usted utiliza los servicios de gmail.com, adinet.com.uy, hotmail.com o el proveedor que sea, siempre podrá enviar un email [entero] desde su cuenta de email a por ejemplo enperspectiva@enperspectiva.net

[Esto implica que] aunque su proveedor de correo electrónico, supongamos gmail.com clausure su cuenta, o no brinda mas servicios de correo electrónico, usted simplemente crea otra cuenta, por ejemplo con adinet.com.uy y envía tranquilamente un mail a enperspectiva. El poder monopolico sobre la comunicación en si no esta y como usted puede elegir el proveedor que quiere, la libre competencia del mercado se volvió a establecer.

Ejemplo:
Imagínese que facebook y youtube hablaran el mismo idioma de comunicación, que usaran el mismo protocolo para una comunicación descentralizada entre los sitios. En ese momento no importaría si usted tiene su cuenta en facebook y yo aquí en youtube, estaríamos charlando.
Facebook tiene una política de obligatoriedad del uso de nombres reales. Para mi algo horrendo, nefasto, peligroso e inaceptable. Por eso no estoy en facebook y gracias al monopolio que ha establecido esta empresa me encuentro de cierta manera apartado de participar en la vida “social” del país, de comunicarme con mis familiares, incluso hasta de [no] tener acceso a una parte importante de la vida de mis hijos.
Sin embargo youtube no tiene esta política de obligatoriedad de nombres reales y por lo tanto me anote aquí. Si fuera descentralizado nosotros nos podríamos comunicar, por encima de las fronteras de los sitios y sus reglas, mejor dicho términos de servicios particulares de cada sitio. A usted le gusta eventualmente por cultura o generación de presentarse con nombre y apellido, a mi por creatividad y afán literario de crear personajes como en un libro de cuentos y cada uno puede elegir el servicio que le place mas. Estaría establecido la libertad del consumidor que obliga a las empresa de servicios de ofrecer, o mejor dicho, encontrar el mejor servicio posible.

----- inicio parte 2 - #shadowban -- la información que nadie en youtube puede ver y leer, solo el perfil de bit Pickup -----

Hoy en día facebook, obligado por ley tiene que poner a disposición de sus usuarios la opción de que puedan bajar toda la información relacionado a su cuenta y cerrarla. Incluso esta obligado por ley de borrar definitivamente todos los datos después de un tiempo “razonable” de espera, de una forma diferida por si el cliente se arrepiente a los pocos días y para que no se pierdan todos los datos.
Ahora, mientras la persona no tenga la posibilidad de anotarse en otro sitio, eventualmente subir todos sus datos a este sitio y reconectarse con todos sus contactos establecidos del sitio facebook, la vida social e incluso eventualmente el sustento del usuario, su vida comercial, esta completamente a la merced de una empresa de poder monopolico en otro país, otra jurisdicción legal.


Una simple ley antimonopolica que obliga al uso de protocolos de comunicación descentralizados de código libre y en primera instancia libre acceso a los mismos para todo sitio mayor de X-cantidad de usuarios o por ejemplo mayor a un 20% de la población cambiaría todo y volvería a establecer los fundamentos de los principios de la democracia.

La situación actual es comparable a que por ejemplo en el Uruguay la empresa de servicios telefónicos privada movistar estaría brindando sus servicios al 80% de los ciudadanos y decide arbitrariamente que no se pueda llamar a celulares de antel o claro. En este caso el legislador de entrada no estableció las reglas así y por muy buenas y obvias razones. En el caso de las redes sociales fue “algo nuevo” que no pudieron prever de ante mano. Sin embargo eso no cambia la validez de las reglas y los principios básicos que hacen a la democracia y las obligaciones de los legisladores y/o partidos políticos de defenderlas y/o eventualmente volver a establecerlas. Y hablaría muy bien de todos los actores si se comprometieran de entrada de restablecer la independencia de la democracia en el país en vez de transformar el tema en parte de una campaña política en particular, cosa que de todas maneras no van a hacer.

Es un tema que concierna y precisa la ayuda y los esfuerzos de todas los actores de la sociedad.

En [el siguiente sitio] sitio:
https://the-federation.info
aquel que le interesa encuentra toda una cantidad de información respecto a los protocolos, estadísticas y sitios que utilizan estas tecnologías descentralizadas.
Por mi parte en estos momentos mantengo una cuenta en un sitio de la comunidad #diaspora* . En el enlace que deje figuran entre otros todos los sitios que utilizan esa plataforma, todo aquel que quiera investigar el concepto simplemente se puede anotar en uno de los sitios y ver como es. Parece una especie de facebook o twitter solo que nadie tiene el poder absoluto.


Aquí dos ejemplos de sitios que en este momento tienen el registro de nuevos usuarios habilitado:
https://pluspora.com/users/sign_up
Pluspora es un sitio que fue creado por usuarios que se juntaron en las redes sociales de g+ de google cuando dicha empresa anuncio que iba descontinuar los servicios y crearon su propio sitio de redes sociales que además por la característica de la tecnología se comunica con toda la red diaspora.


Otro sitio que lleva una política de admisión y administración algo diferente y tiene actualmente las inscripciones abiertas es el siguiente:
https://diasp.eu/users/sign_up
Por lo visto decidieron de cobrar un aporte fijo de 11€ al año para financiar los gastos que genera.
Aparentemente habilitan 7 días de prueba.


Prácticamente todos los sitios que conozco se financian a través de aportes voluntarios, donaciones e incluso patrocinadores como un diario, así parece que es el caso de pod.geraspora.de .
El único sitio “uruguayo” que _conozco
en la actualidad es diasp.undernet.uy pero me fije recién y no tiene las inscripciones abiertas. Sin embargo me sospecho que @Santiago , el administrador, eventualmente emite invitaciones._

Me parece que lo mas fácil para entenderlo y ver como es es probarlo, tantearlo. Registrase es un momento, después alcanza con publicar un primer tema con los #hashtag: #hola y #nuevoaqui e investigar un poco. Es un ambiente bastante amable y respetuoso. La comunidad hispano parlante no es muy grande pero cualquier tema publicado con los hashtag #ayuda y #help comúnmente son respondido rápidamente.
Para encontrarme a mi en particular [usted]tendría que ingresar en el campo de búsqueda mi nombre, o sea bitpickup.


----- fin parte 2 - #shadowban -- la información que nadie en youtube puede ver y leer, solo el perfil de bit Pickup -----

Que nadie se haga ilusiones, el valor de las redes sociales son los contactos. Sin ellos es una experiencia solitaria. Eso justamente es el problema actual que ejerce facebook con su monopolio “de hecho”.
Sin embargo, es relativamente fácil de comprender que si enperspectiva.net crea un nodo social.enperspectiva.net para sus oyentes y lo mismo hace la radio el espectador, los diarios elpais, elobservador o ladiaria además del club de leones, el rotary club y el club de basquetbol la aguada, nacional, peñarol y la AUR para los hinchas de los teros [para mencionar solo algunos] el ambiente y el tema ya seria otro.
Ni hablar de los partidos políticos. Actualmente podemos observar a casi todos los actores políticos del país comunicarse a través de twitter. Sin embargo podrían publicar sus tweets desde por ejemplo una plataforma de diaspora, me supongo mejor seria #mastodon [protocolo #activitypub como #peertube me parece] pero no lo conozco aun personalmente y prefiero no hablar de lo que no se. El tema se publicaría por ejemplo desde social.partidoblanco.uy, social.partidocolorado.uy o social.frenteamplio.uy a través de una publicación “cruzada”. El tweet aparecería en la cuenta respectiva en twitter, pero además y antes que nada en el propio sito del partido y todos los sitios conectados de las redes descentralizadas. La diferencia es que recuperamos el domino y la propiedad intelectual sobre la comunicación. En teoría twitter mañana podría, aunque sea por decreto del gobierno de los EEUU ya que twitter es un empresa localizada en dicha jurisdicción, clausurar la cuenta de cualquier político, partido político o presidenciable, de hecho sin siquiera la necesidad de una justificación.
¿Y entonces?
¿Que implicaría un hecho así para la campaña política actual y la democracia del país?

Sin embargo, si en realidad existiera una red alternativa igual de funcional, no pasaría casi nada, la dependencia y el potencial de ser extorsionable se redujo enormemente y los sitios como twitter estarían obligados de “comportarse bien”, de esforzar de brindar el mejor servicio posible y cuidar a su reputación extremando mucho mas sus medidas de seguridad de datos de los usuarios y demás.
Actualmente cada par de meses escuchamos otra noticia de un comportamiento escandaloso de la empresa facebook pero “no pasa nada”. Y si se pregunta porque la gente no abandona la plataforma es simple, consideran que no tienen opción. Es literalmente el monopolio “virtual” par excellence.
Y ningún político solo, ni un partido político solo se le puede tirar en contra por una simple razón, perderían votos “a lo loco”.
Para la gente facebook no es una empresa privada del exterior que existe para poder vender sus datos al mejor postor. Para la gente facebook son sus amigos, las caras de mama y papa, del tío, el novio o la novia, el dato de la próxima fiesta, hasta de un pique de trabajo como si fuera la oficina de trabajo mas importante del país.
Un político habla mal de facebook y no existe mas, seria un suicidio político virtual.
Usted prohíbe hoy por decreto el acceso a facebook y tendría mañana una revolución imparable en las calles, sin duda.
¿Debería existir ese poder en manos de una empresa privada en el exterior?
… a mi me parece que no …

Me da la impresión que no comprendió del todo el tema del voto secreto al que me referí.

Lo del voto digital todo vía es otro tema. Todo analista ingeniero de sistema independiente, como la gente del #CCC, todo aquel que no es parte interesada dice que es burrada y peligro mas grande para las democracias a la vez y solo personas que no entienden de informática o quieren crear una herramienta que se pueda abusar eventualmente o ganar dinero vendiendo las maquinas pueden abogar por el voto electrónico seriamente. No es que no se pueda emplear eventualmente o en teoría de una manera segura, en particular observando algún aspecto de las nuevas tecnologías de cadena de bloques. Hasta puedo imaginarme un sistema eficiente por el estilo para consultas a la población cada tres meses respecto a temas de importancia, solo que eso seria otro tema.
La relación costo, beneficio y riesgo simplemente no justifica un sistema de voto electrónico.
¿Quieren “menos papel”?
Dejen de repartir listas obligando a la gente de mentir les en la cara de que los van a votar y ya esta.
Listas validas para votar exclusivamente en el cuarto oscuro [como en todo el mundo] y otra cosa mariposa …

Mi punto de que el voto ya no es secreto se basa en las tecnologías que desarrollan empresas como facebook y que usan para saber cuales son los intereses de cada individuo con nombre y apellido, sus preferencias, anhelos y comportamientos. A esta altura saben, es un dato comprobado, antes que una mujer cuando esta embarazada. Por el cambio de comportamiento. Y le presentan propaganda de una marca de pañales o de un coche de bebe antes que el famoso evatest le da el resultado positivo. Y si saben su nombre real, numero de teléfono y/o dirección, el “empleado” de Sartorio, el “hincha” de Talvi, el “encarnizado” de Luisito o el “compañero militante” de Martinez de repente le golpea la puerta o le recomienda, ya que es su “amigo” en facebook, que vote su tocayo, si es que el algoritmo dice que inconscientemente esta a punto de cambiar su voto que antes era de otro.
No es ciencia ficción, es realidad hoy.
Y si [usted]viviera en Brasil le diría:
“O quizás un mercenario de Bolsonaro le patearía la puerta”.

¿A ustedes le parece opción valida?
A mi me parece que no.

No en una democracia.
#federatedweb #thefederation #fediverse

Protocolos:
#activitypub #ostatus #matrix #diaspora #zot #outbound #inbound #dfrn #webmention #xmpp #smtp

Projectos:
#Mastodon #Matrix ( #Synapse ) #Pleroma #PeerTube #diaspora* #WriteFreely #Friendica #PixelFed #Hubzilla #Misskey #Plume #WordPress #Funkwhale #ActivityRelay #GNUsocial #microblogpub #Prismo #Socialhome #Osada #GangGo #SocialRelay
Bild/Foto

 

Sammlung der Sozialen Netzwerke der Welt


Habe hier mal eine Liste der ganzen sozialen Netzwerke zusammengesucht und Alphabetisch sortiert.
Sollte ich eine Plattform vergessen haben oder ihr findet Fehler oder aktuellere Informationen über das Unternehmen postet es hier, ich werde den Beitrag ändern

#23andMe - ist eine DNA Analyseunternehmen, das seine Kunden auf Basis einer DNA-Analyse mit seinen Angehörigen verbindet. Außerdem wird ermittelt, ob die Person aufgrund von DNA-Analysen möglicherweise gesundheitliche Probleme aufweist.
#23snaps - ist ein soziales Netzwerk für Familien, um Online- Fotos der gesamten Familie in privaten Alben zu teilen.
#500px - ist eine in Kanada soziales Netzwerk für Fotofreigabe mit über 1,5 Millionen aktiven Mitgliedern.
#About.me - dient hauptsächlich Freelancern und Unternehmern, die die Anzahl ihrer Kunden erhöhen möchten . Es hat etwa 5 Millionen Mitglieder.
#Academia - ist sozial Networking-Website für Wissenschaftler. Die Plattform kann dazu verwendet werden, Papiere auszutauschen, deren Veränderung zu überwachen und die Forschung in einem bestimmten Bereich zu verfolgen. Die Website hat über 55 Millionen Benutzer.
#Airtime - ist ein neues soziales Netzwerk zum Teilen von Videos. Damit können sich Mitglieder zum Gruppenchat und zur Videowiedergabe sammeln.
#Altervista - ist ein italienisches soziales Netzwerk, in dem Benutzer kostenlos Websites erstellen können mit 2,5 Millionen Nutzer.
#Ameba - ist eines der größten sozialen Netzwerke auf Japanisch.
#Amikumu - ist ein weiteres soziales Netzwerk zum Sprachen lernen. Es hilft dem Benutzer, in der Nähe befindliche Sprecher oder Lernende derselben Sprache zu finden.
#Amino - ist ein mobiles soziales Netzwerk mit großen Online- Communities zu fast jedem Thema.
#Ancestry - ist bei der Suche nach Vorfahren z. B. beim Aufbau von Genealogie-Netzwerken hilfreich. Die Site hat ungefähr 2 Millionen zahlende Mitglieder.
#Anchor - ist ein soziales Netzwerk, mit dem Mitglieder problemlos Podcasts mit nur einem Klick senden und weiterverbreiten können.
#AngelList - ist eine Plattform die hauptsächlich von Investoren und Startup-Unternehmern genutzt.
#Anobii - ist ein soziales Netzwerk, in dem Leser miteinander in Kontakt treten und Ideen über Bücher austauschen können .
#Ask - ist ein weiteres umfangreiches soziales Netzwerk mit Fragen und Antworten, das mit Quora vergleichbar ist. Es hat ungefähr 160 Millionen Benutzer.
#ASmallWorld - ist ein kostenpflichtiges soziales Netzwerk, das nur auf Basis einer Einladung eines Mitglieds Netzwerks betreten werden kann. Die Website konzentriert sich auf Luxusreisen und den Aufbau sozialer Beziehungen. Ihre Mitgliederzahl ist auf 250.000 begrenzt.
#Athlinks - ist ein soziales Netzwerk, das Leute zusammenbringt, die an Outdoor-Aktivitäten wie Laufen und Schwimmen interessiert sind.
#Badoo - ist eines der weltweit am häufigsten genutzten Dating-Netzwerke. Es hat über 360 Millionen registrierte Benutzer.
#Bandcamp - ist ein soziales Netzwerk, das Musiker und Künstler verbindet.
#Befilo - ist ein neues soziales Netzwerk wo jeder automatisch mit allen befreundet ist. Die Benutzer treten einfach in das Netzwerk ein und schließen sich automatisch allen anderen Mitgliedern an.
#BeMyEyes - soll blinden Menschen helfen, Alltagsprobleme zu lösen. Die App verbindet Sehbehinderte mit vollsichtigen Benutzern per Video-Chat, um die Situation anzuzeigen und Hilfe zu erhalten. In gewissem Sinne lenkt die sehende Person blinden Menschen.
#Bibsonomy - ist ein soziales Netzwerk, in dem Mitglieder wissenschaftliche Arbeit organisieren, recherchieren, sammeln können, Veröffentlichungen machen und gleichgesinnte Kollegen und Forscher kontaktieren.
Bigo - ist ein soziales Live-Streaming-Netzwerk, in dem Benutzer ihre Talente unter Beweis stellen können und andere Mitglieder können. Es ist in Singapur, Thailand, Japan und Indien sehr beliebt und hat etwa 40 Millionen Mitglieder.
#Bitbucket - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer Skriptcodes und Codierungsvorschläge austauschen können.
#Bitchute - ist ein soziales Videohosting-Netzwerk wie YouTube. Ihre Politik und insbesondere die Monetarisierungspolitik gilt als weniger streng als die von Youtube.
#BlackPlanet - ist ein soziales Netzwerk für Afroamerikaner, das sich auf Dating,Show, Talent und chatten und bloggen konzentriert. Die Site hat rund 20 Millionen Mitglieder.
#Blogster - ist ein soziales Netzwerk und ein Blog, in dem Benutzer Blogs erstellen können und miteinander interagieren. Es hat ungefähr 1,5 Millionen Benutzer.
#Brainly - ist ein großes soziales Bildungsnetzwerk für Studenten. Es hat 80 Millionen Benutzer.
#BranchOut - ist ein soziales Netzwerk für alle, die nach Jobs und zukünftigen Mitarbeitern suchen.
#Brave - ist ein soziales Netzwerk für Website-Builder, E-Mail-Vermarkter und dergleichen . Es hat 15 Millionen Benutzer.
#Bucketlist - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer Ziele festlegen und mit anderen Benutzern die ähnliche Ziele haben interagieren können.
#Busuu - ist eine soziales Netzwerk um Sprache zu lernen. Die Site verbindet Lernende mit Sprechern der Muttersprache, um den Lernprozess zu erleichtern.
#CafeMom - ist eine Website für Mütter und werdende Mütter. Es gibt über 8 Millionen einmalige Besuche pro Monat.
#Caffeine - ist ein soziales #Netzwerk, in dem die Nutzer das Video des Spiels das sie gerade spielen übertragen können.
#Canoodle - ist ein soziales Dating-Netzwerk, das Menschen mit gleichen Interessen zusammenbringt.
#Care2 - ist ein soziales Netzwerk, das hauptsächlich Aktivisten aus der ganzen Welt verbindet die politische und umweltpolitische Fragen diskutieren. Die Site hat ungefähr 40 Millionen Benutzer.
#CaringBridge - ist ein soziales Netzwerk für Menschen verbindet die unter verschiedenen Erkrankungen leiden, Krankenhausaufenthalte haben, medizinische Behandlung und Erholung nach einem schweren Unfall durchmachen, einer Krankheit einer Verletzung oder einem Eingriff hatten.
#Catster - ist ein soziales Netzwerk für #Katzengemeinschaften! Benutzer (in diesem Fall Katzen!) Haben ihr Profil und interagieren mit anderen Katzen.
#Cellufun - ist ein #Spielegemeinschaft mit über 2 Millionen Mitgliedern, auf die mit jedem Mobilgerät zugegriffen werden kann.
#Classmates - verbindet Menschen mit ihren Highschool-Freunden in den USA und lässt das Hochladen von Jahrgangsbüchern zu. Mitglieder können auch ihre Wiedervereinigungen an der High School planen.
#Cloob - ist ein soziales Netzwerk, das hauptsächlich Iran und Farsi sprechende Länder bedient.
#Copainsd'Avant - ist das in Frankreich verwendete soziale Netzwerk Nummer eins.
#CouchSurfing - bietet Mitgliedern die Möglichkeit, als Gast bei jemandem zu bleiben, Reisende treffen, andere Mitglieder treffen oder an einer Veranstaltung teilnehmen. Die Site hat ungefähr 15 Millionen Mitglieder.
#Crokes - ist eine #Community oder soziales Netzwerk für Autoren. Es ist ähnlich wie Twitter, aber die Beiträge sind auf 300 Zeichen begrenzt.
#Cross - ist ein soziales Netzwerk, das seinen 650.000 Mitgliedern christliche Inhalte zur Verfügung stellt.
#Crunchyroll - ist ein soziales Netzwerk für alle, die #Anime, #Cartoons und dergleichen mögen .
#Cyworld - ist eine soziales Netzwerken in Südkorea. Es hat etwa 20 Millionen Mitglieder und ist nur in koreanischer Sprache.
#DailyStrength - ist ein soziales Netzwerk mit rund 43 Millionen Mitglieder.
#Daniweb - ist ein soziales Netzwerk, in dem sich IT-Mitarbeiter treffen und diskutieren. Es hat etwa 2 Millionen Benutzer.
#DeviantArt - ist ein Kunstfreigabe-Netzwerk mit über 38 Millionen registrierten Mitgliedern.
#Diaspora - ist ein dezentralisiertes soziales Netzwerk, das viele verschiedene Möglichkeiten bietet, Beiträge zu teilen und Kontakte zu knüpfen mit anderen Benutzern.
#Digg - ist ein auf Nachrichten basierendes soziales Netzwerk. Die Benutzer können eine Geschichte oder eine Nachricht für andere Benutzer anzeigen lassen.
#Discord - ist ein soziales Netzwerk , das Text und Chat Möglichkeit für Onlinespieler bietet. Es wird als Alternative zu Skype und TeamSpeak betrachtet.
#Disqus - ist ein soziales Netzwerk, mit dem Mitglieder Online Inhalte oder Webseiten aufbauen können.
#Dogster - ist ein soziales Netzwerk für Hundegemeinschaften (von derselben Firma wie Catster. Wie Catster haben Mitglieder (in diesem Fall Hunde) ihr Profil und sie verbinden sich mit anderen Hunden.
#Douban - ist ein sehr großes chinesisches soziales Netzwerk, das Buch, Film und Musikliebhaber zusammenbringt.
#Doximity - ist ein sozial Netzwerk für Leute aus der US Gesundheitsbranche. Es hat über 800.000 Mitglieder.
#Dribble - ist ein soziales Netzwerk das es Designern ermöglicht, sich zu vernetzen und Ideen auszutauschen.
#Dronestagram - konzentriert sich auf das Freigeben von Fotos, die mit Drohnen aufgenommen wurden. Sie behauptet, mit mehr als 30.000 Mitgliedern ,das Instagram für Drohnenfotografie zu sein.
#Edmodo - ist ein soziales Bildungsnetzwerk, in das Lehrer, Schüler und Eltern eine Verbindung herstellen. Es hat etwa 50 Millionen Benutzer.
#Elftown - ist ein soziales Netzwerk mit einer Community, die an Fantasie interessiert ist. Es hat etwa 200.000 Mitglieder.
#Ello - ist ein globales soziales Community-Netzwerk, das Künstler und Kreative zusammenbringt.
#Englishbaby! - ist ein soziales Netzwerk zum Lernen von Konversations-Englisch und Slang. Der Dienst wird von mehr als 1,6 Millionen Mitgliedern genutzt.
#eToro - ist ein weltweites Netzwerk für soziale Investitionen, das soziale Händler zusammenbringt.
#Evernote - ist ein internationales soziales Netzwerk, das Geschäftsleute miteinander verbindet. Es hat etwa 15 Millionen Benutzer.
#EyeEm - ist ein visuelles soziales Netzwerk. Es gilt als Alternative zu Instagram. Es hat jedoch einen authentischeren Inhalt, der von 22 Millionen Benutzern bereitgestellt wird.
#Facebook - ist nach wie vor das größte soziale Netzwerk der Welt. Bis Dezember 2017 sollen es rund zwei Milliarden Benutzer pro Monat sein.
#Fc2 - ist das drittgrößte soziale Netzwerk in Japan. Es ist auch in vielen anderen Sprachen verfügbar.
#FicWad - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer Storys erstellen können.
#FilmAffinity - ist ein soziales Netzwerk, das Menschen zusammenbringt die an Filmen und TV-Serien Interesse haben.
#Filmow - ist ein in Brasilien ansässiges soziales Netzwerk, das es Benutzern ermöglicht in Listen Filme zu bewerten.
#Fishbrain - ist ein soziales Netzwerk, das sich besonders für Angler eignet. Es hat etwa 2 Millionen Mitglieder.
#Flickr - ist ein soziales Netzwerk für Fotos und Videos mit über 10 Milliarden Fotos.
#Flixster - ist eine Website, auf der Sie neue Filme entdecken, kennen lernen oder überFilme mehr erfahren können und andere mit ähnlichen Vorlieben treffen.
#Fotki - ist in 240 Ländern verfügbar. Es hat mehr als 1,6 Millionen Mitglieder und 1 Milliarde Fotos. Die Website wurde in Estland gestartet.
#Fotolog - ist eine Fotoblogging-Website mit über 20 Millionen Besuchern.
#Foursquare - bietet personalisierte Empfehlungen basierend auf dem Standort des Benutzers und früheren Käufen. Der Dienst hat zig Millionen Benutzer und wächst schnell im Unternehmensbereich.
#Friendica – (ehemals #Friendika, ursprünglich #mistpark) ist eine freie Software für ein verteiltes soziales Netzwerk. Der Fokus liegt auf wirkungsvollen Datenschutzeinstellungen und leichter Installation auf eigenen Servern. Zudem lassen sich andere soziale Netzwerke und Blogs leicht integrieren.
#FunnyOrDie - ist ein Comedy-Videonetzwerk, über das Benutzer hochladen, teilen, und Videos bewerten können. Die Videos zeigen oft Prominente. Das Netzwerk hat Hunderte Millionen Zuschauer.
#Gab - ist werbefrei soziales Netzwerk, das es Benutzern ermöglicht, Nachrichten mit bis zu 300 Zeichen zu lesen und zu schreiben. Es hat ungefähr 200.000 Benutzer.
#Gaia - ist ein soziales Netzwerk mit Anime-Themen und eine auf Foren basierende Website . Es hat über 25 Millionen registrierte Benutzer.
#GalleriaIrc - ist ein soziales Netzwerk in Finnland. Es hat etwa 500 Tausend Mitglieder und steht hauptsächlich finnisch sprechenden Personen offen.
#Gapyear - ist ein soziales Netzwerk, das Reisende weltweit zusammenbringt.
#Gays - ist ein soziales Netzwerk für die #LGBT-Community. Es hat mehr als 100.000 Mitglieder.
#Geni - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer ihren Familienstammbaum erstellen und andere Verwandte einladen können. Es hat etwa 180 Millionen Benutzer.
Gentlemint - ist ein soziales Netzwerk, das sich nur an Männer richtet die über Männer sprechen und sich mit ihnen austauschen möchten.
#GetJealus - ist ein soziales Netzwerk, in dem Mitglieder Inhalte zum Thema Reisen teilen.
#GirlsAskGuys - ist das Gegenteil -geschlechtliche Plattform für soziale Netzwerke, in der gegenseitige Geschlechter Fragen stellen und beantworten.
#Github - ein Netzwerk das Programieren ermöglich ihre Arbeit zu teilen damit auch andere Mitglieder dadran mithelfen können. Github gehört Microsoft
#Gitlab - gleicht wie Github
#Glocals - ist ein soziales Netzwerk, das in der Schweiz für die im Ausland lebende Gemeinschaft gegründet wurde. Es ermöglicht den Mitgliedern, sich zu treffen, Aktivitäten zu organisieren und Informationen auszutauschen.
#GoFundMe - ist eine Spendenaktion Netzwerk, das für die eigenen Zwecke verwendet werden kann.
#Goodreads - ist ein soziales Netzwerk für Buchliebhaber, die unter anderem Bücher empfehlen und sehen können was ihre Freunde lesen. Die Website gehört Amazon und hat zig Millionen Mitglieder.
#Google+ - ist ein von Google entwickeltes soziales Netzwerk mit rund 150 Millionen Nutzern Stand Januar 2018. Das Netzwerk wurde 2019 für private Nutzer eingestellt
#Grindr - ist ein mobiles soziales Netzwerk wo sich Gay, Bi, Trans Leute treffen und verbinden können.
#Habbo - ist ein Social-Gaming-Unternehmen für Jugendliche. Es hat mehr als 5 Millionen eindeutige monatliche Besucher. Das Netzwerk betreibt neun Standorte für Benutzer in verschiedenen Ländern.
#Hatena - ist ein japanisches soziales Netzwerk, das mit seiner Lesezeichenfunktion bekannt ist. Benutzer interagieren über die von ihnen freigegebenen URLs.
#Hello - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer beitreten und Communitys mit den gleichen Interessen erstellen können.
#Hellolingo - ist ein soziales Netzwerk, das sich dem Lehren und Lernen von Fremdsprachen widmet.
#hi5 - ist eines der ältesten sozialen Netzwerke in Asien, im Osten Europa und afrikanische Länder.Es hat etwa 80 Millionen Mitglieder.
#HospitalityClub - ein soziales Netzwerk, das Gastgeber und Gäste, Reisende und Einheimische zusammenbringt um freie Unterkünfte weltweit zu finden.
#Houseparty - ist ein videobasiertes soziales Netzwerk, in dem Benutzer als Gruppe über ein Netzwerk abhängen, es hat FaceTime-Funktionalität.
#Houzz - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer Design und Dekorationen miteinander verbinden und austauschen können.
#Howcast - ist ein soziales Netzwerk ähnlich wie Youtube, in dem Nutzer qualitativ hochwertige Inhalte hochladen können How-to-Video-Inhalt.
#HR - ist ein soziales Netzwerk für Personalfachleute weltweit.
#HubCulture - ist ein soziales Netzwerk, mit dem Mitglieder in der physische und digitale Welt Verbindungen herstellen können.
#Hubzilla - ist die Heimat von Nomaden und Power-Usern. Es enthält eine erhebliche Anzahl von Funktionen und detaillierten Einstellungen.
#Hyves - ist mit etwa 10 Millionen Nutzern das beliebteste soziale Netzwerk in den Niederlanden.
#Imgur - ist eine Fotofreigabe Website, auf der Mitglieder über Fotos abstimmen können. Die Website enthält Hunderte Millionen Bilder.
#IndabaMusic - ist ein soziales Netzwerk für Musikgemeinschaften weltweit.
#Influenster - ist ein soziales Netzwerk zur Online- Überprüfung und Auswahl neuer Produkte. Es hat etwa 1 Million Mitglieder.
#InLinx - gilt als einer der neuen Trends in der sozialen Vernetzung. Es bringt viele verschiedene Eigenschaften zusammen wie, Interaktion zwischen Familien, Freunden und Kollegen, Dating, neue Freunde und digitales Marketing .
#Instagram - ist ein soziales Netzwerk zum Teilen von Fotos und Videos. Es ist Teil von Facebook und hat im Januar 2018 rund 800 Millionen Nutzer.
#Internations - ist ein soziales Netzwerk das Auswanderer in 390 Städten weltweit verbindet. Es hat fast 3 Millionen Benutzer.
#Italki - verbindet Sprachlernende und Sprachlehrern, um das Erlernen neuer Sprachen zu erleichtern. Die Site hat mehr als 1 Million Studenten.
#Jsfiddle - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer HTML, CSS und JavaScript Code testen und präsentieren.
#Kickstarter - ist sozial Finanzierungsplattform, auf der Menschen ihre Produkte oder Produktideen veröffentlichen können, um eine Finanzierung zu erhalten. Die Website hatte fast 10 Millionen Unterstützer.
#Kik - ist eine neue mobile Social Media-App für Online- Chat und Instant Messaging.
#Kiwibox - ist ein soziales Netzwerk für junge Erwachsene, es hat Blogg, Fotos, und Gaming-Funktionen. Es hat etwa 3 Millionen Mitglieder.
#Koofers - ist ein weiteres soziales Bildungsnetzwerk mit etwa 2 Millionen Mitgliedern. Es ist beliebt bei College-Studenten.
#Kroogi - ist ein soziales Netzwerk in Russisch und Englisch, das Künstler, Musiker und Maler zusammenbringt . Es hat ungefähr 100.000 Benutzer.
#LastFm - ist ein Musikerkennungs- und Empfehlungsnetzwerk. Die Site hat zig Millionen Benutzer und über 12 Millionen Musiktitel.
#Letterboxd - ist ein soziales Netzwerk, in dem Nutzer Inhalte zu Filmen liken, überprüfen und austauschen können.
#LibraryThing - ist ein soziales Netzwerk, das sich der Bücher- und Buchleser-Community widmet.
#Line - ist ein soziales Instant-Messaging-Netzwerk, das in Japan beliebt ist, jedoch auch Englisch und andere Sprachen unterstützt. Es hat weltweit über 600 Millionen Benutzer.
#Lingualoe - ist ein soziales Netzwerk zum Erlernen von Sprachen. Es hat etwa 4 Millionen Mitglieder.
#LinkedIn - ist eine Plattform für soziale Netzwerke, die hauptsächlich von Geschäftsleuten genutzt wird. Als Marke von Microsoft hat LinkedIn ab Januar 2018 etwa 500 Millionen Nutzer.
#Listography - ist ein soziales Netzwerk mit Listen und Autobiografien.
#LiveJournal - ist ein soziales Netzwerk, das in russischsprachigen Ländern sehr beliebt ist .
#LiveInternet - ist eines der größten sozialen Netzwerke in Russland. Seine Mitglieder werden auf rund 25 Millionen geschätzt.
#Mamba - ist ein soziales Dating-Netzwerk, das in Russland und vielen anderen Länder der Welt am beliebtesten ist.
#Mastodon - ist ein neues soziales Netzwerk, etwas zwischen Instagram und Twitter. Es wird schnell populär und fügt neue Funktionen hinzu, die auf den anderen beiden nicht vorhanden sind.
#Medium - ist wahrscheinlich das weltweit größte soziale Netzwerk zum Lesen und Schreiben. Es hat rund 60 Millionen Benutzer.
#MeetMe - konzentriert sich darauf, Benutzern dabei zu helfen, neue Leute zu finden, um mit mobilen Geräten zu chatten . Es hat täglich über 2,5 Millionen aktive Benutzer.
#Meetup - ist ein soziales Netzwerk, mit dem sich eine Gruppe von Leuten treffen kann. Es hat ungefähr 32 Millionen Benutzer.
#MeetVibe - ist ein auf Mobiltelefonen basierendes soziales Netzwerk, in dem die Benutzer die Profile anzeigen können von Menschen die in diesem Moment in der Nähe sind.
#Messenger - ist eine andere soziale Plattform für Instant-Messaging-Netzwerke, sie funktioniert mit Facebook. Seine Benutzer werden im Januar 2018 auf rund 1,2 Milliarden geschätzt.
#MeWe - bezeichnet sich selbst als soziales Netzwerk Generation-Next. Es bietet seinen Benutzern viel Autnomie über ihre Präsenz und Sicherheit im Netzwerk.
#Miarroba - ist ein in Spanien ansässiges soziales Netzwerk, in dem Benutzer unterschiedliche Typen gemeinsam nutzen können.
#Minds - ist ein sozial Netzwerk, das seinen Benutzern die Erstellung von Kanälen zu einer Vielzahl von Themen ermöglicht und die Benutzer für ihre Online- Aktivitäten belohnt . Es fördert Freiheit und Privatsphäre im Internet und hat über 2 Millionen Mitglieder.
#MixCloud - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer DJs anhören, Musik einstellen und hören können Listen mit anderen Benutzern teilen können.
#Mixi - ist ein beliebtes soziales Netzwerk in Japan. Es hat etwa 25 Millionen Mitglieder.
#MocoSpace - ist eine Social-Gaming-Site mit über 2 Millionen Nutzer und über 1 Milliarde monatliche Seitenaufrufe.
#Mubi - ist ein abonnementbasiertes soziales Netzwerk für die Kinogemeinschaft.
#MyMuslimFriendsBook - ist ein soziales Netzwerk zur Verbindung von Muslimen in 175 Ländern. Die Site hat derzeit ungefähr 500.000 Mitglieder.
#MyHeritage - ist ein Online- Genealogie-Netzwerk, mit dem Benutzer Stammbäume erstellen können. Fotos hochladen und Milliarden von historischen Datensätzen durchsuchen können. Die Website hat weltweit 80 Millionen Benutzer.
#Mylife - ist ein soziales Netzwerk, das seinen Nutzern Reputationsbewertungen zur Verfügung stellt.
#Myspace - ist ein soziales Netzwerk, das sich auf das Profil einer Person konzentriert und populärer ist bei Musikern und Bands. Es war einmal ein Top soziales Netzwerk in den USA , hat aber nur wenige Millionen Benutzer.
#NapSack - ist ein soziales Netzwerk für Familie und Freunden. Sein Motto ist, soziale Netzwerke einfach und unkompliziert zu machen.
#NaszaKlasa - ist ein sehr beliebtes soziales Netzwerk in Polen.
#Nexopia - ist ein soziales Netzwerk in Kanada, in dem Mitglieder Foren erstellen können jedes #Thema – ist eine Site wo man Foren erstellen kann und dann Diskussionen in diesen Foren führen. Die Site hat über 1 Million Benutzer.
#Nextdoor - ist ein soziales Netzwerk, das Nachbarn verbindet, indem es kommende Ereignisse und andere Aktivitäten in der Nachbarschaft teilt . Über 150.000 Nachbarschaften in den USA nutzen Nextdoor.
#Ning - ist ein soziales Netzwerk, mit dem Benutzer eine soziale Website erstellen und Geld verdienen können.
#Odnoklassniki - ist ein sehr beliebtes soziales Netzwerk in russischsprachigen Ländern und Ländern der ehemaligen Sowjetunion .
#OneWay - ist ein alternatives soziales Netzwerk, das sich stark auf die politische Freiheit konzentriert, das Recht auf freie Meinungsäußerung und Gewissensfreiheit.
#OpenDiary - ist eines der ältesten sozialen Netzwerke (gegründet 1998). Mitglieder können Online- Tagebücher haben. Es hat etwa 5 Millionen Mitglieder.
#Opportunity - ist ein soziales Unternehmensnetzwerk mit einem Matchmaking-Algorithmus, um Profis für Business verbinden. Es hat mehrere Millionen Benutzer auf der ganzen Welt.
#OutEverywhere - ist ein weiteres schwules soziales Netzwerk, in dem sich LGBT-Leute treffen und miteinander in Kontakt treten.
#Partyflock - ist ein niederländisches soziales Netzwerk, das Mitglieder zusammenbringt, die sich für House-Musik und allgemeine elektronische Musik interessieren.
#PatientsLikeMe - ist ein soziales Netzwerk für Patienten, um sich mit Patienten mit ähnlichen Krankheiten zum Informationsaustausch zu finden .
#Paysbook - hilft seinen Benutzern beim kommunizieren, verbinden und erstellen von Öffentlichkeitsarbeit, um einen Online-verkehr aufzubauen. Das Netzwerk hat rund 900.000 Mitglieder.
#Peanut - ist ein soziales Netzwerk, das Müttern hilft, sich mit anderen Müttern zu verbinden, um emotionale Unterstützung zu erhalten, Geschichten, Ratschläge und viele andere ähnliche Interessen auszutauschen.
#PeerTube - ist ein Netzwerk, ähnlich YouTube, um Videos hochzuladen.
#Peloton - ist ein auf Fitness und Radfahren basierendes soziales Netzwerk. Mitglieder erhalten Live-Ratschläge von Fahrlehrern beim Radfahren im Freien oder zu Hause. Es ist in westlichen Ländern beliebt.
#Photobucket - ist eine Foto- und Video-Hosting-Site mit über zehn Milliarden Fotos und mehrere Millionen Mitglieder.
#Pinboard - ist bezahlt soziales Netzwerk, das das Teilen von Lesezeichen ermöglicht. Die Nutzer können auf dieser Website von einer werbefreien Erfahrung profitieren.
#Pinterest - ist ein soziales Netzwerk, in dem Inhalte in Form von Pins hinzugefügt werden und es hat etwa 200 Millionen Benutzer Stand Januar 2018.
#Pixabay - bietet qualitativ hochwertige Fotos von seine Mitglieder. Die Website enthält über 1,1 Millionen Bilder und Videos.
#Playlist - ist ein soziales Musiknetzwerk. Es erlaubt Benutzern, unbegrenzte Musiklisten zu erstellen und mit Freunden zu teilen. Es hat ungefähr 500 Tausend Benutzer.
#PlentyofFish - ist eine soziales Netzwerk, das kostenlos genutzt werden kann, aber auch einige Premium-Dienste anbietet. Es hat über 100 Millionen registrierte Mitglieder.
#Pleroma - ist ein kostenloser Server für soziale Netzwerke, der auf offenen Protokollen basiert. Es ist kompatibel mit GNU Social, Mastodon und vielen anderen ActivityPub- und OStatus-Implementierungen.
#Plurk - ist ein soziales Netzwerk, das vor allem in Taiwan sehr beliebt ist und wo Benutzer kurzen Plurks erstellen können.
#ProductHunt - ist sozial Netzwerk das neue Produkte Priorität einräumt.
#Quora - ist eine auf Fragen und Antworten basierende Plattform für soziale Netzwerke, auf der Benutzer Fragen beantworten. Es hat etwa 200 Millionen Benutzer Stand Januar 2018.
#Qzone - ist eines der größten sozialen Netzwerke in China. Es hat 480 Millionen Mitglieder und ist nur auf Chinesisch. Es ist die 9. größte Website der Welt.
#Raftr - ist ein soziales Netzwerk, das Menschen mit ähnlichen Interessen verbindet. Benutzer veröffentlichen aktuelle Nachrichten und Informationen in letzter Minute, die als „Rafts“ bezeichnet werden.
#RallyPoint - Über 1 Million aktuelle und ehemalige Mitglieder des US-Militärs treffen sich, um über das Militärleben zu diskutieren, Informationen und Geschichten austauschen.
#Ravelry - ist ein soziales Netzwerk zum Stricken, Häkeln, Spinnen und Weben. Die Site hat über 7 Millionen registrierte Benutzer.
#Reddit - ist ein soziales Netzwerk für das Teilen von Inhalten mit über 500 Millionen monatlichen Besuchen. Textbeiträge oder direkte Links können auf der Website geteilt und von Mitgliedern gewählt werden, um über die Beliebtheit abzustimmen.
#Rediff - ist ein in Indien ansässiges soziales Netzwerk und Portal, das pinterest ähnlich ist.
#Renren - ist ein weiteres großes chinesisches soziales Netzwerk mit etwa 200 Millionen Mitgliedern, das besonders unter Studenten beliebt ist.
#ResearchGate - ist ein soziales Netzwerk, in dem Forscher und Wissenschaftler sich treffen, diskutieren und ihr Wissen austauschen können.
#ReverbNation - ist ein soziales Netzwerk, in dem Musiker ihre Karriere organisieren und neue Möglichkeiten finden können. Die Site hat etwa 4 Millionen Musiker als Mitglieder.
#RoosterTeeth - ist ein soziales Netzwerk, das Online- Spielen, Webserien, Musik und Anime gewidmet ist.
#Ryze - ist ein soziales und geschäftliches Netzwerk. Mitglieder können ihr Geschäft erweitern, Karriere aufbauen, einen Job finden, Verkäufe tätigen oder einfach mit alten und neuen Freunden in Kontakt bleiben. Das Netzwerk hat etwa 1 Million Mitglieder.
#Scribd - ist ein großes soziales Lesenetzwerk, in dem Mitglieder Bücher, Hörbücher und Zeitschriften lesen können.
#Shutterfly - ist eine Website, auf der die 2 Millionen Mitglieder Fotos verwenden können, um personalisierte Geschenke wie Tassen und T-Shirts zu erstellen.
#Signal - ist eine Social-Media-App, mit der Benutzer Gruppentexte senden Sprach-, Video-, Dokument- und Bildmitteilungen überall auf der Welt ohne SMS- oder MMS-Gebühren senden können.
#Skype - ist eine Instant-Messaging-Plattform, die die Kommunikation über Text, Stimme und Video ermöglicht. Es hat über 300 Millionen aktive monatliche Benutzer und ist jetzt Teil von Microsoft.
#Skyrock - ist in erster Linie ein französisches soziales Netzwerk, das seinen Mitgliedern Blogging-Funktionen bietet . Es hat einige Millionen Mitglieder.
#Slack - ist ein soziales Netzwerk, das Teammitglieder zu bestimmten Arbeiten und Projekten zusammenbringt.
#Slashdot - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer Nachrichten und Artikel hinzufügen können, die kommentiert werden sollen von anderen Benutzern.
#SlideServe - ist ein großes soziales Netzwerk, in dem Benutzer ihre Folien und Powerpoint-Präsentationen hochladen und freigeben können.
#Snapchat - ist ein hauptsächlich audio-visuelles Content-Werbenetzwerk mit rund 200 Millionen Nutzern Stand Januar 2018.
#Snapfish - ist ein soziales Netzwerk für das Teilen von Fotos. Mitglieder können von unbegrenztem Speicherplatz für ihre Fotos profitieren. Die Site hat zig Millionen Mitglieder.
#SoundCloud - ist eine Online- Audio-Distribution Plattform, mit der Benutzer ihre ursprünglich erstellten Sounds hochladen, aufnehmen, bewerben und freigeben können. Der Dienst hat jeden Monat mehr als 150 Millionen unterschiedliche Hörer.
#Soup - ist ein soziales Netzwerk, in dem die Benutzer aufgefordert werden, coole Dinge auszutauschen. Es hat etwa 4 Millionen Mitglieder.
#Spaces - ist ein soziales Netzwerk, das vor allem in russischsprachigen Ländern beliebt ist.
#Spinchat - ist ein soziales Netzwerk, in dem Sie neue Leute treffen und mit ihnen Spiele spielen können.
#StackExchange - ist ein auf Fragen und Antworten basierendes soziales Netzwerk, das dem von Quora ähnelt.
#Stage32 - ist eine soziales Netzwerk für Menschen in der TV, Kino und Filmindustrie.
#Steemit - kann als Kombination aus Quora und Reddit betrachtet werden. Benutzer können ihre Posts auf Steemit veröffentlichen und basierend auf den Upvotes können sie Steem-Krypto-Token erhalten. Es hat ungefähr 10 Millionen Benutzer.
#Storia - ist ein soziales Netzwerk, in dem Benutzer ihre Geschichten erstellen und freigeben können. Das Netzwerk hat rund 10 Millionen Mitglieder.
#StudiVZ - ist ein soziales Netzwerk, das sich an Schüler und Lehrer im deutschsprachigen Raum richtet .
#Stumbleupon - konzentriert sich auf die Erkennung von Inhalten für seine Nutzer. Sie wird in allen gängigen Browsern als Browsersymbolleiste angeboten.
#Swarm - ist ein neues soziales Netzwerk von #Foursquare, mit dem sich die Menschen an alle Orte erinnern können, an denen sie gewesen sind.
#Tagged - ist ein soziales Netzwerk, um neue Freunde zu finden. Die Website hat rund 20 Millionen verschiedene Besucher weltweit.
#TalkBizNow - ist ein soziales Netzwerk für Geschäftsleute. Mitglieder können sich im Netzwerk treffen und Geschäfte tätigen.
#Taringa - ist ein soziales Netzwerk, das in Argentinien und anderen spanisch sprechende Länder sehr beliebt ist.
#Telegram - ist ein Cloud-basierter Instant Messaging-Dienst mit über 100 Millionen aktive monatliche Benutzer.
#Telfie - ist ein soziales Netzwerk für Unterhaltung.
#TheDots - wurde 2014 in Egland erstellt. Seine Mission ist es, den No-Collar-Profis zu helfen, bei kreativen Projekten zusammenzuarbeiten.
#Threema - ist ein soziales Netzwerk für Text-, Video- und Sprachnachrichten. Mitglieder können sie verwenden, ohne ihre E-Mail- oder Mobiltelefon-Informationen anzugeben.
#Tiktok - ist ein kurzes mobiles Video-Sharing-Netzwerk. Es hat täglich etwa 150 Millionen aktive Nutzer und ist in China und in asiatischen Ländern sehr beliebt.
#Tinder - ist ein Standort -basierte mobile Dating-App, die von über 50 Millionen Benutzern verwendet wird.
#Tingles - ist ein soziales Videonetzwerk, das auf ASMR (Autonomous Sensory Meridian Response) basiert. So können mit weich klingenden Videos positive, euphorische Gefühle ausgelöst werden. Es hat mehrere Millionen Benutzer.
#Tournac - ist sozial ein Netzwerk für Reisende, das Personen verbindet, die zum gleichen Ort reisen.
#Tout - ist ein Videonetzwerk, das Unternehmen dabei unterstützt, Online-Videoeinnahmen zu erzielen und zu steigern. Es hat 85 Millionen unterschiedliche monatliche Zuschauer.
#TravellersPoint - ein Online - Reise - Community - Netzwerk, wo Nutzer ihre Reiseerfahrung teilen.
#Trombi - ist ein französisches soziales Netzwerk, in dem Mitglieder alte Freunde finden und verbinden können. Es hat mehr als 9 Millionen Benutzer.
#Tuenti - ist ein soziales Netzwerk, das sich an Studenten von Universitäten und Gymnasien richtet. Es hat etwa 12 Millionen Mitglieder und ist besonders in spanischsprachigen Ländern beliebt.
#Tumblr - ist ein Blogging-Netzwerk mit über 350 Millionen Blogs und über 500 Millionen Benutzer.
#Twitch - ist ein soziales Netzwerk, das sich Online- Spielen widmet .
#Twitter - hat etwa 320 Millionen Nutzer, die Tweets mit maximal 280 Zeichen posten können.
#Twoo - ist soziale Discovery-Plattform, auf der 181 Millionen Mitglieder Profile erstellen, Bilder hochladen und mit anderen Benutzern chatten können.
#Untappd - ist ein mobiles soziales Netzwerk. Auf diese Weise können Mitglieder das Bier bewerten, das sie trinken, Abzeichen verdienen, Bilder von ihren Bieren teilen, Tap-Listen von nahe gelegenen Veranstaltungsorten überprüfen und sehen welche Biere ihre Freunde trinken. Die Site hat ungefähr 3 Millionen Mitglieder.
#VampireFreaks - ist eine Community für gothik Subkulturen mit Millionen Mitgliedern. Die Site wird auch für Dating verwendet.
#Vero – eine weitere soziale Plattform. Vero hat im März 2018 etwa 3 Millionen Benutzer.
#Viadeo - ist ein soziales Netzwerk für Unternehmen und Unternehmer Manager - meistens in Europa. Es hat etwa 50 Millionen Mitglieder.
#Viber - ist auch ein soziales Kommunikationsnetzwerk wie Skype, das Text und Sprache und Videonachrichten ermöglicht. Es hat über 800 Millionen Benutzer
#Vimeo - ist ein videobasiertes soziales Netzwerk, das sehr ähnlich wie YouTube ist, jedoch mit mehr und unterschiedlichen Eigenschaften und Funktionen. Es hat 70 Millionen Mitglieder und 240 Millionen monatliche Zuschauer.
#VK - ist wie Facebook, aber mit über 400 Millionen in Russland und den Nachbarländern beliebter Benutzer.
#Voat - ist eine Social-Networking-Plattform, auf der Mitglieder News-Texte und Links ihrer Wahl einreichen können und eine eigene Community aufbauen.
#Wanelo - ist ein soziales Online-Einkaufsnetzwerk. Benutzer können Produkte aller Art im Netzwerks veröffentlichen und verkaufen.
#Wattpad - ist eines der größten auf Literatur basierenden sozialen Netzwerke, in denen Leser und Autoren verbunden werden. Es hat etwa 65 Millionen Benutzer.
#Webnode - ist ein soziales Netzwerk, das Benutzer auf Basis des kostenlosen Website-Aufbaus zusammenbringt . Es hat 30 Millionen Benutzer.
#WeChat - ist ein soziales Netzwerk für mobiles Messaging mit fast einer Milliarde monatlich aktive Benutzer, die hauptsächlich aus China stammen. WeChat bietet aber auch eine englische, internationale Version an. Es verfügt über umfassende Funktionen, vom Chat bis zum Einkaufen, wobei Benutzer sogar Häuser in der App kaufen.
#WeGather - ist ein neues soziales Netzwerk , wo Benutzer Themen diskutieren können.
#WeHeartIt - ist ein soziales Netzwerk zum Teilen von inspirierenden Bildern. Die Site hat über 45 Millionen Mitglieder.
#Weibo - ist ein großes soziales Netzwerk in China mit etwa 300 Millionen Mitgliedern.
#Wer-Kennt-Wen - ist ein soziales Netzwerk in Deutsche Sprache.
#WhatsApp - ist eine Instant-Messaging-Plattform für soziale Netzwerke, die hauptsächlich auf Smartphones verwendet wird. Es wurde kürzlich von Facebook gekauft und hat etwa 1 Milliarde Nutzer.
#Wize - ist das größte deutschsprachige soziale Netzwerk für Leute um die 40
#Woddal - ist ein soziales Netzwerk, in dem Menschen mit ähnlichen Interessen zusammenkommen und Informationen, Fotos und Videos austauschen können.
#WriteAPrisoner - ist ein in den USA in Florida ansässiges soziales Netzwerk, das Benutzer mit Inhaftierte in Kontakt treten lässt.
#Xing - ist ein karriereorientiertes soziales Netzwerk, das von Verbrauchern und Unternehmen genutzt wird. Xing unterstützt geschlossene Gruppen, um ein privates und sicheres Netzwerk innerhalb eines Unternehmens zu ermöglichen.
#Xt3 - ist ein katholisches soziales Netzwerk, das für Jugendliche in Australien gegründet wurde. Es hat etwa 70.000 Mitglieder.
#Yelp - ist ein Restaurant Website für das Feedback über Lokalitäten, die über soziale Funktionen verfügt um Fotos zu teilen, Rezensionen zu schreiben und Aktivitäten von Freunden zu sehen.
#YouTube - ist das weltweit führende Video-Sharing-Netzwerk, das seinen Nutzern das Hochladen von Videoas ermöglicht. Täglich werden Milliarden von Videos bereitgestellt.
#Yummly - ist ein soziales Netzwerk, das sich mit Essensrezepten und Kochen beschäftigt.
#YY - ist ein weiteres großes soziales Netzwerk in China mit 122 Millionen Nutzern. Es erlaubt seinen Benutzern, Videos in einer Gruppe zu posten, die von hunderttausenden Mitgliedern angesehen werden kann.
#Zing - ist das größte soziale Netzwerk in Vietnam. Es hat etwa 7 Millionen Mitglieder und gilt als größer als das lokale Facebook.
#Zoimas - ist eine Anti-Sucht soziales Netzwerk, das die Benutzer so wenig wie möglich online hält . Benutzer können sich nur einmal in 12 Stunden anmelden, maximal 15 Minuten online sein , nur einmal pro Login posten und maximal 150 Freunde haben.
#Zoo - ist ein soziales Netzwerk, in dem sich griechische Menschen treffen und Kontakte knüpfen können .
#Zotero - ist ein soziales Netzwerk und als Assistent fungiert Webrecherche.
#Zynga - bietet mehrere Spiele an die von Millionen täglicher Benutzer gespielt werden. Beliebte Titel sind Farmville, Draw Something und Zynga Poker.
#23andMe #23snaps #500px #About.me #Academia #Airtime #Altervista #Ameba #Amikumu #Amino #Ancestry #Anchor #AngelList #Anobii #Ask #ASmallWorld #Athlinks #Badoo #Bandcamp #Befilo #BeMyEyes #Bibsonomy #Bitbucket #Bitchute #BlackPlanet #Blogster #Brainly #BranchOut #Brave #Bucketlist #Busuu #CafeMom #Caffeine #Netzwerk #Canoodle #Care2 #CaringBridge #Catster #Katzengemeinschaften #Cellufun #Spielegemeinschaft #Classmates #Cloob #Copainsd'Avant #CouchSurfing #Crokes #Community #Cross #Crunchyroll #Anime #Cartoons #Cyworld #DailyStrength #Daniweb #DeviantArt #Diaspora #Digg #Discord #Disqus #Dogster #Douban #Doximity #Dribble #Dronestagram #Edmodo #Elftown #Ello #Englishbaby #eToro #Evernote #EyeEm #Facebook #Fc2 #FicWad #FilmAffinity #Filmow #Fishbrain #Flickr #Flixster #Fotki #Fotolog #Foursquare #Friendica #Friendika #mistpark) #FunnyOrDie #Gab #Gaia #GalleriaIrc #Gapyear #Gays #LGBT-Community #Geni #GetJealus #GirlsAskGuys #Github #Gitlab #Glocals #GoFundMe #Goodreads #Google+ #Grindr #Habbo #Hatena #Hello #Hellolingo #hi5 #HospitalityClub #Houseparty #Houzz #Howcast #HR #HubCulture #Hubzilla #Hyves #Imgur #IndabaMusic #Influenster #InLinx #Instagram #Internations #Italki #Jsfiddle #Kickstarter #Kik #Kiwibox #Koofers #Kroogi #LastFm #Letterboxd #LibraryThing #Line #Lingualoe #LinkedIn #Listography #LiveJournal #LiveInternet #Mamba #Mastodon #Medium #MeetMe #Meetup #MeetVibe #Messenger #MeWe #Miarroba #Minds #MixCloud #Mixi #MocoSpace #Mubi #MyMuslimFriendsBook #MyHeritage #Mylife #Myspace #NapSack #NaszaKlasa #Nexopia #Thema #Nextdoor #Ning #Odnoklassniki #OneWay #OpenDiary #Opportunity #OutEverywhere #Partyflock #PatientsLikeMe #Paysbook #Peanut #PeerTube #Peloton #Photobucket #Pinboard #Pinterest #Pixabay #Playlist #PlentyofFish #Pleroma #Plurk #ProductHunt #Quora #Qzone #Raftr #RallyPoint #Ravelry #Reddit #Rediff #Renren #ResearchGate #ReverbNation #RoosterTeeth #Ryze #Scribd #Shutterfly #Signal #Skype #Skyrock #Slack #Slashdot #SlideServe #Snapchat #Snapfish #SoundCloud #Soup #Spaces #Spinchat #StackExchange #Stage32 #Steemit #Storia #StudiVZ #Stumbleupon #Swarm #Tagged #TalkBizNow #Taringa #Telegram #Telfie #TheDots #Threema #Tiktok #Tinder #Tingles #Tournac #Tout #TravellersPoint #Trombi #Tuenti #Tumblr #Twitch #Twitter #Twoo #Untappd #VampireFreaks #Vero #Viadeo #Viber #Vimeo #VK #Voat #Wanelo #Wattpad #Webnode #WeChat #WeGather #WeHeartIt #Weibo #Wer-Kennt-Wen #WhatsApp #Wize #Woddal #WriteAPrisoner #Xing #Xt3 #Yelp #YouTube #Yummly #YY #Zing #Zoimas #Zoo #Zotero #Zynga

 

Adapting Frio


My customizations of #Friendica theme "Frio" are growin fine. More and more I get my head around the quite complex #CSS. Now I need to find out how to fill the start page with more welcoming content. @Friendica Admins

Bild/FotoBild/Foto

 

Okuna Manifest


Ich bin nun endlich dazu gekommen, mir das #Manifest von #Okuna (ehemals #OpenBook ) durchzulesen.

Nun weiß ich z.B., dass das Unternehmen hinter Okuna die Okuna B.V., Bagijnestraat 25, 2511CK, Den Haag ist. Die B.V. ist das, was in Deutschland die GmbH ist, allerdings nur mit 900 € Stammkapital. Also eher eine UG als eine GmbH. Aber das nur am Rande :-)

Ich finde es gut, dass die Okuna B.V. in ihrem Manifest offengelegt hat, wie z.B. die Software entwickelt ist/wird, dass sie Open Source ist, wie die Einflussmöglichkeiten von Außenstehenden sind und wie das Unternehmen gedenkt, zukünftig damit Geld zu verdienen.

Meine Schlussfolgerung: Ich habe große Bedenken. Wer hier im #Fediverse z.B. mit #Hubzilla, #Friendica oder #Diaspora unterwegs ist, schätzt die Möglichkeit der Einflussnahme auf die einzelnen Systeme und die #Interoperabilität. Das Geld, welches man dann für eine Gold-Mitgliedschaft ausgibt, kann man auch für eine eigene Fediverse-Instanz verwenden. Wer einmal die Freiheit hat, mag sie nicht mehr hergeben :-)

Mal gucken, ob sich Okuna zu einer #Geisterstadt 2.0 entwickelt oder ob es eine Chance hat. Es bleibt spannend und ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen ...

Okuna | Ethical social network
Ethical social network for a brighter tomorrow.
(Interessant, dass man sich zum Lesen des Artikels über die Währung mit einem #Facebook oder #Google Account anmelden muss)

 

Okuna Manifest


Ich bin nun endlich dazu gekommen, mir das #Manifest von #Okuna (ehemals #OpenBook ) durchzulesen.

Nun weiß ich z.B., dass das Unternehmen hinter Okuna die Okuna B.V., Bagijnestraat 25, 2511CK, Den Haag ist. Die B.V. ist das, was in Deutschland die GmbH ist, allerdings nur mit 900 € Stammkapital. Also eher eine UG als eine GmbH. Aber das nur am Rande :-)

Ich finde es gut, dass die Okuna B.V. in ihrem Manifest offengelegt hat, wie z.B. die Software entwickelt ist/wird, dass sie Open Source ist, wie die Einflussmöglichkeiten von Außenstehenden sind und wie das Unternehmen gedenkt, zukünftig damit Geld zu verdienen.

Meine Schlussfolgerung: Ich habe große Bedenken. Wer hier im #Fediverse z.B. mit #Hubzilla, #Friendica oder #Diaspora unterwegs ist, schätzt die Möglichkeit der Einflussnahme auf die einzelnen Systeme und die #Interoperabilität. Das Geld, welches man dann für eine Gold-Mitgliedschaft ausgibt, kann man auch für eine eigene Fediverse-Instanz verwenden. Wer einmal die Freiheit hat, mag sie nicht mehr hergeben :-)

Mal gucken, ob sich Okuna zu einer #Geisterstadt 2.0 entwickelt oder ob es eine Chance hat. Es bleibt spannend und ich werde das auf jeden Fall weiter verfolgen ...

Okuna | Ethical social network
Ethical social network for a brighter tomorrow.
(Interessant, dass man sich zum Lesen des Artikels über die Währung mit einem #Facebook oder #Google Account anmelden muss)

 
Do you know if #dica android app will have a new release? it looks promising to browse #friendica timeline but it still have few annoying bugs.
i'm using web app most of the time but composing, sharing is impossible so i use partially fedilab but it is not designed for friendica so there are few bugs too.

 
Do you know if #dica android app will have a new release? it looks promising to browse #friendica timeline but it still have few annoying bugs.
i'm using web app most of the time but composing, sharing is impossible so i use partially fedilab but it is not designed for friendica so there are few bugs too.

 

Trending Tags


Ist ja sehr viel aussagend was auf der Globalen Gemeinschaft Seite an #TrendingTags vorhanden sind!
Ist das bei euch auch so?
#Friendica

Bild/Foto

 

MELD News


#MELD has now switched to the developer version of #Friendica.
You now have on the community page the trending #tags of the last 24 hours
#news #update

Bild/Foto

 
Uebrigens: Ich nutze Twitter eigentlich fast nur noch zum Lesen und Retweeten.

Ansonsten bin ich im #Fediverse bei #Friendica und auch bei #Mastodon.

#seeyouthere

 
Started testing #Socialhome to Socialhome #federation over #ActivityPub. Only following seems to work, while towards #Mastodon and #Friendica most things already work 😆

 

Buffer on MELD.de


People on MELD.de who are using the Buffer Addon musst reconnect to Buffer because the credential have changed

#friendica #buffer #meld.de #addon

 
@Rudolf Goldman
hashtags werden nur im starterbeitrag gefunden. nicht in den kommentaren. und das ist auch gut so.
Das scheint so - wenn überhaupt - nicht für andere Teile der Föderation zu gelten. In #Friendica wird die Suche nach diesem Hashtag fündig für die beiden Kommentare hier.

Aber da scheinen Kommentare auch eine andere Wertung zu haben. Schließlich kann man Kommentare auch kommentieren, liken und disliken.

Nur so nebenbei, sorry für offtopic...

 
#reshare

#SpamAlert
#podmin #diaspora #federatedweb #friendica

Please be aware that the following accounts are from a spamer, if you want to save your time visit now and block straight away, other wise you will probably have to clean his sh** out of your posts.

@account 1
@account 2
@account 3

I wonder if we should consider if there are more automated measures we can take against that sh** or if it even should be considered to ban nodes that enable spaming.
(of course I know it's not the pod's fault!)

for my self I'm going to follow the hashtag #spamAlert right away ..

 
#reshare

#SpamAlert
#podmin #diaspora #federatedweb #friendica

Please be aware that the following accounts are from a spamer, if you want to save your time visit now and block straight away, other wise you will probably have to clean his sh** out of your posts.

@account 1
@account 2
@account 3

I wonder if we should consider if there are more automated measures we can take against that sh** or if it even should be considered to ban nodes that enable spaming.
(of course I know it's not the pod's fault!)

for my self I'm going to follow the hashtag #spamAlert right away ..

 
Wer weg von #Facebook oder #Twitter will oder frueher bei #GooglePlus war und nach Alternativen sucht:
Facebook: #Friendica auf nerdica.net
Twitter: #Mastodon auf nerdculture.de

Join the #Fediverse today! :)

 

ActivityPub implementation news


A big milestone was passed today in the dev branch with #ActivityPub support being added for all the visibility levels of #Mastodon:




And #Friendica (over AP):




This is significant since making this happen required hopefully the last parts of refactoring delivery and receiving for the #federation library. The rest should hopefully be just implementing the remaining bits like shares, mentions, tags and other smaller details.

Light at the end of the tunnel, finally! :)

#socialhome