social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Fernsehen

Wer weiß denn sowas? 👾

Frage zum Thema "Körper"

#tv #quiz #programm #fernsehen #show
Bild/Foto
 
In Teterow sind Einsatzkräfte am Wochenende zu einem vermeintlichen Tankstellenbrand ausgerückt. Vor Ort stellte sich heraus: Ein Anti-Einbruch-System hatte die Tankstelle vernebelt.
Vermeintlicher Tankstellenbrand: Lüften statt löschen
#mecklenburg-vorpommern # #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
In Teterow sind Einsatzkräfte am Wochenende zu einem vermeintlichen Tankstellenbrand ausgerückt. Vor Ort stellte sich heraus: Ein Anti-Einbruch-System hatte die Tankstelle vernebelt.
Vermeintlicher Tankstellenbrand: Lüften statt löschen
#mecklenburg-vorpommern # #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Bild/Foto
Ulrich Schneider unterstützt die Forderung von OBS und Studienautor Bernd Gäbler nach Richtlinien für eine respektvolle Berichterstattung über Armut:
"Eine kritische Sicht auf die Armutsberichterstattung im Fernsehen begrüße ich ausdrücklich. Menschen mit Armutserfahrung brauchen Empathie und Unterstützung."
Zum Diskussionspapier "Armutszeugnis" geht es hier: https://www.otto-brenner-stiftung.de/wissenschaftsportal/informationsseiten-zu-studien/armutszeugnis-wie-das-fernsehen-die-unterschichten-vorfuehrt/

#Armut #Reichtum #Medien #Demokratie #Gerechtigkeit #Empathie #Sozialverband #sozial #Deutschland #Journalismus #Fernsehen
 
Bild/Foto
Ulrich Schneider unterstützt die Forderung von OBS und Studienautor Bernd Gäbler nach Richtlinien für eine respektvolle Berichterstattung über Armut:
"Eine kritische Sicht auf die Armutsberichterstattung im Fernsehen begrüße ich ausdrücklich. Menschen mit Armutserfahrung brauchen Empathie und Unterstützung."
Zum Diskussionspapier "Armutszeugnis" geht es hier: https://www.otto-brenner-stiftung.de/wissenschaftsportal/informationsseiten-zu-studien/armutszeugnis-wie-das-fernsehen-die-unterschichten-vorfuehrt/

#Armut #Reichtum #Medien #Demokratie #Gerechtigkeit #Empathie #Sozialverband #sozial #Deutschland #Journalismus #Fernsehen
 
Achja, meh ... da war ja noch was..

#Cryptoleaks: Wie BND und CIA alle täuschten



#Recherchen von #ZDF, #Washington #Post und #SRF belegen, wie #BND und #CIA heimlich #Staaten #ausspionierten - und #grobe #Menschenrechtsverletzungen #verschwiegen.



Das Wichtigste in Kürze

Ich kann nich so viel fressen wie ich kotzen will...........
 
Auf ein dröhnendes Schlagzeug und harte Gitarrenriffs verzichten die "Doom Birds". Der Lübecker Heavy-Metal-Chor setzt voll auf Stimme - und ist sogar schon in Wacken aufgetreten.
"Doom Birds": Der Lübecker Heavy-Metal-Chor
#Nachrichten #DoomBirds #Lübeck #Heavy-Metal-Chor #Wacken #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Auf ein dröhnendes Schlagzeug und harte Gitarrenriffs verzichten die "Doom Birds". Der Lübecker Heavy-Metal-Chor setzt voll auf Stimme - und ist sogar schon in Wacken aufgetreten.
"Doom Birds": Der Lübecker Heavy-Metal-Chor
#Nachrichten #DoomBirds #Lübeck #Heavy-Metal-Chor #Wacken #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Diakonie lehnt Spende der AfD ab

Die AfD wollte 200 Euro für die Demminer Tafel spenden. Die Diakonie hat das Geld zurückgeschickt und auf unvereinbare Wertvorstellungen verwiesen.
Diakonisches Werk Greifswald lehnt AfD-Spende ab
#afd #diakonie #spende #greifswald #demmin #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Diakonie lehnt Spende der AfD ab

Die AfD wollte 200 Euro für die Demminer Tafel spenden. Die Diakonie hat das Geld zurückgeschickt und auf unvereinbare Wertvorstellungen verwiesen.
Diakonisches Werk Greifswald lehnt AfD-Spende ab
#afd #diakonie #spende #greifswald #demmin #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 

Freelance Journalists Union


"(...) als nicht-traditionelle Arbeitnehmer, und als solche, die so dezentralisiert und atomisiert sind, gibt es Herausforderungen an die traditionelle Arbeitsorganisation, die wir auf ganz besondere Weise angehen müssen. Ich denke, eine Möglichkeit, wie wir es bereits getan haben, ist, uns zu fragen, wie wir die Öffentlichkeit erreichen können. Wie erreichen wir die Leute, die unsere Freunde und Kollegen sind, wenn es kein Büro, keine Fabrik, kein Geschäft gibt, in dem wir uns alle versammeln, also müssen wir unseren gemeinsamen Arbeitsraum, nämlich das Internet, nutzen …"

Link zum Interview mit Justin Glawe von der Gewerkschaft 'Freelance Journalists Union' über Möglichkeiten, die Arbeiterklasse im 21. Jahrhundert zu organisieren.

https://neue-debatte.com/2019/12/22/freelance-journalists-union-medienarbeiter-organisieren-sich/

Home: www.neue-debatte.com
Spenden: www.paypal.me/neuedebatte

#IWW #FreelanceJournalists #FreelanceJournalistsUnion #FreeJournalism #Journalismus #Presse #Medien #Verlage #Zeitungen #Fernsehen #TV #Organisation #Gewerkschaften #Demokratie #Basisdemokratie #Basisgewerkschaft
Freelance Journalists Union: Medienarbeiter organisieren sich
 

lügner haben es wirklich leicht


leute, die sich irgendwelches zeug zusammenlügen, haben es wirklich leicht. sie versuchen anderen eine bringschuld aufzubürden ("na dann wiederleg mich doch!"), mit nachweis, während sie selbst solche nachweise unter den tisch fallen lassen. das war schon bei däniken so, der fröhlich ein buch nach dem anderen über aliens geschrieben hat, während einzelne forscher noch mühsam versuchten, den erfundenen argumenten eines buches nachzugehen. verständlicherweise haben sich diese mühe nur wenige echte wissenschaftler gemacht.

die afd macht es genau so. lügt sich irgendwas zusammen, das ihrer weltsicht und der ihres zielpublikums entspricht und fordert von anderen aber nachprüfbare genauigkeit. diese genauigkeit hat niggemeiers bei den uebermedien hier mal bei der untersuchung einer behauptung der afd angewendet.

und es ist wirklich nicht leicht.
(Ja, es ist schwer, die vielen verschiedenen Ebenen von Falschheit, die sich hier aufs Falscheste miteinander verbinden, überhaupt zu würdigen. Und dabei habe ich den komplett irren ScienceFiles-Satz „Der Marktanteil beider Sender unter den Gebührenzahlern beträgt durchgängig 100%“ noch gar nicht gewürdigt!)
sehr lesenswert.

#fckafd #politik #nazis #medien #fernsehen

Mit Unwahrheiten für die "Wahrheit" kämpfen: Die falschen Zahlen der AfD | Übermedien


Die AfD provoziert mit einem "Aussteiger-Programm" für Mitarbeiter der "Mainstream-Medien": Angeblich will sie so Lügen und Manipulationen aufdecken. Sie wirbt dafür aber mit falschen Zahlen über ARD und ZDF.
 
Manfred von Ardenne - der Herr des Fernsehens
https://www.ndr.de/geschichte/koepfe/Manfred-von-Ardenne-Herr-des-Fernsehens,manfredvonardenne101.html
#ManfredvonArdenne #Fernsehen #FlyingSpotScanner #BraunscheRöhre #IFA1931 #Wasserstoffbombe #Dresden #DDR #Sowjetunion #Zeitgeschichte
 

Cool!

German Bowl: Titel für Braunschweig, Lions jubeln #AmericanFootball #GermanBowl #BraunschweigLions #SchwäbischHallUnicorns #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Das drehbare Tiny House #AxelEwen #Wendland #TinyHouse #Sonnenstand #klimaneutral #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
West-Nil-Virus in Hamburg nachgewiesen #hamburgWest-Nil-VirusHeckenbraunellePferdeImpfungMenschen #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Im Bergwerk der menschlichen Abgründe: Mehr als 20 Jahre talkte sich Jürgen Domian durch Scham und Schmerz seiner Anrufer. Jetzt kehrt er zurück. Ein Gespräch über das Zuhören, Aufhören - und die AfD.
Comeback von Domian: "Mein Bild vom Menschen hat sich verschlechtert" - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #TV #JürgenDomian #Fernsehen #WestdeutscherRundfunkWDR #ARD
 
Im Bergwerk der menschlichen Abgründe: Mehr als 20 Jahre talkte sich Jürgen Domian durch Scham und Schmerz seiner Anrufer. Jetzt kehrt er zurück. Ein Gespräch über das Zuhören, Aufhören - und die AfD.
Comeback von Domian: "Mein Bild vom Menschen hat sich verschlechtert" - SPIEGEL ONLINE - Kultur
#Kultur #TV #JürgenDomian #Fernsehen #WestdeutscherRundfunkWDR #ARD
 
Segelfliegen - LSV Rinteln feiert die Meisterschaft #Segelfliegen-LSVRinteln #Sportclub #ErsteSahne #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Woodstock #Woodstock #Hippiebewegung #RegisseurBarakGoodman #Dokumentation #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Falsche Polizisten erbeuten halbe Million Euro #Betrug #Polizei #FalschePolizisten #Beute #Notruf #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Überschwemmungen nach Starkregen in Flensburg
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ueberschwemmungen-nach-Starkregen-in-Flensburg,flensburg4628.html
#Gewitter #Unwetter #Starkregen #Flensburg #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Überschwemmungen nach Starkregen in Flensburg
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ueberschwemmungen-nach-Starkregen-in-Flensburg,flensburg4628.html
#Gewitter #Unwetter #Starkregen #Flensburg #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Überschwemmungen nach Starkregen in Flensburg
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ueberschwemmungen-nach-Starkregen-in-Flensburg,flensburg4628.html
#Gewitter #Unwetter #Starkregen #Flensburg #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Tausende Ausbildungsplätze in MV unbesetzt #mecklenburg-vorpommern #ausbildung #ausbildungsplätze #handwerk #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Else Buschheuer über ihr neues Buch: „Hilfe zu akzeptieren, ist schlau“
https://taz.de/Else-Buschheuer-ueber-ihr-neues-Buch/!5607623/
#deutscheLiteratur #Prominente #Fernsehen #MDR #LesestückInterview #Buch #Kultur #Lesestück
 
Else Buschheuer über ihr neues Buch: „Hilfe zu akzeptieren, ist schlau“
https://taz.de/Else-Buschheuer-ueber-ihr-neues-Buch/!5607623/
#deutscheLiteratur #Prominente #Fernsehen #MDR #LesestückInterview #Buch #Kultur #Lesestück
 
Was mir durch den Kopf geht, wenn ich den Briefkasten leere.
Was geschieht, wenn schlaue Menschen sich von #Zeitungen und Lokaljournalismus abwenden um Karriere zu machen?
Welche Konsequenzen hat es, wenn die Intelligenteren sich nicht mehr bei "Lokal Blättchen" als Journalisten verdingen?
Wie sieht die Medienlandschaft auf dem Land aus, wenn dort nur noch die jenigen ihre Artikel abliefern, die es gedanklich nicht in die moderne schaffen? Die sich nicht von ihren alten, stumpfen Gewohnheiten trennen können?

Ich sehe da ein Parallele zum Ärztemangel, zum Fachkräftemangel auf dem Land.

Und wenn ich mir die Lokalblättchen, vollgestopft mit Werbgung, so anschaue, die kostenlos an alle Haushalte im Dorf verteilt werden, dann wundert mich nicht, dass es auf dem Land nur sehr schleppend vorwärts geht.
Stellt euch nur vor, die BILD am Sonntag würde kostenlos jeden Sonntag flächendeckend in DE verteilt werden.
Was macht das mit den Mitmenschen?

Gibt es ein Kontrastprogram, etwas ethisch korrektes, etwas sozialeres mit einer Vision? Mir ist das nicht bekannt.
Ich denke, weil das keiner ohne #Werbung finanziert bekommt. Vielleicht bräuchte es dazu einen Milliardär mit einer Mission. Kostenlosen Journalismus für alle Haushalte, der fundiert recherchiert, Aufklärung und Wissen vermittelt, damit (auch) die (offline) Gesellschaft mal eine "informative" Wahl hat. Mir fehlt leider die Idee, wie man soetwas anders finanziert bekäme.
Der werbeverseuchte Kommerz, der "weitermachen" propagiert und den Klimawandel relativiert, kommt kostenlos und bequem mit seinen Sonderangeboten ins Haus.
Große Teile der Bevölkerung kommen noch immer nicht klar mit Google. Stehen auf Kriegsfuß mit Computern und PayTV. Haben keine Lust sich mit Technik zu beschäftigen. Dabei gibt es so viele gute Informationsquellen und Meinnugen im Internet. Und viele haben schlicht auch wichtigeres zu tun und benötigen ein Readers Digest, eine Vorselektion, eine Redaktion die Abwechslungsreich und Informativ frei Haus liefert.

Ich bin der Meinung, die lokalen Blättchen sind ein echter Bremsklotz in der gesellschaftlichen Entwicklung.
Denn was im öffentlich rechtlichen #Fernsehen an falschen Behauptungen und konservativen Ansichten durch "Dokumentationen" und andere Formate verbreitet wird, findet man 1:1 durch "günstigen #Journalismus" in Werbeblättchen verteilt. Vermutlich, weil diese "Journalisten" und Redakteure ihre Ideen und Ansichten aus dem konservativen Fernsehen bilden, dass sie für seriös und alternativlos halten.
Vielleicht seh ich das heute, jetzt gerade, zu pessimistisch. Vielleicht ist es nicht so schlimm, wie aus meiner Perspektive dargestellt. Vielleicht irre ich mich und mein eingeschränkter Blickwinkel ist irrelevant.
Ich hoffe auf eine zweite, dritte ... #Meinung zu meinem Gedanken.
 
Was mir durch den Kopf geht, wenn ich den Briefkasten leere.
Was geschieht, wenn schlaue Menschen sich von #Zeitungen und Lokaljournalismus abwenden um Karriere zu machen?
Welche Konsequenzen hat es, wenn die Intelligenteren sich nicht mehr bei "Lokal Blättchen" als Journalisten verdingen?
Wie sieht die Medienlandschaft auf dem Land aus, wenn dort nur noch die jenigen ihre Artikel abliefern, die es gedanklich nicht in die moderne schaffen? Die sich nicht von ihren alten, stumpfen Gewohnheiten trennen können?

Ich sehe da ein Parallele zum Ärztemangel, zum Fachkräftemangel auf dem Land.

Und wenn ich mir die Lokalblättchen, vollgestopft mit Werbgung, so anschaue, die kostenlos an alle Haushalte im Dorf verteilt werden, dann wundert mich nicht, dass es auf dem Land nur sehr schleppend vorwärts geht.
Stellt euch nur vor, die BILD am Sonntag würde kostenlos jeden Sonntag flächendeckend in DE verteilt werden.
Was macht das mit den Mitmenschen?

Gibt es ein Kontrastprogram, etwas ethisch korrektes, etwas sozialeres mit einer Vision? Mir ist das nicht bekannt.
Ich denke, weil das keiner ohne #Werbung finanziert bekommt. Vielleicht bräuchte es dazu einen Milliardär mit einer Mission. Kostenlosen Journalismus für alle Haushalte, der fundiert recherchiert, Aufklärung und Wissen vermittelt, damit (auch) die (offline) Gesellschaft mal eine "informative" Wahl hat. Mir fehlt leider die Idee, wie man soetwas anders finanziert bekäme.
Der werbeverseuchte Kommerz, der "weitermachen" propagiert und den Klimawandel relativiert, kommt kostenlos und bequem mit seinen Sonderangeboten ins Haus.
Große Teile der Bevölkerung kommen noch immer nicht klar mit Google. Stehen auf Kriegsfuß mit Computern und PayTV. Haben keine Lust sich mit Technik zu beschäftigen. Dabei gibt es so viele gute Informationsquellen und Meinnugen im Internet. Und viele haben schlicht auch wichtigeres zu tun und benötigen ein Readers Digest, eine Vorselektion, eine Redaktion die Abwechslungsreich und Informativ frei Haus liefert.

Ich bin der Meinung, die lokalen Blättchen sind ein echter Bremsklotz in der gesellschaftlichen Entwicklung.
Denn was im öffentlich rechtlichen #Fernsehen an falschen Behauptungen und konservativen Ansichten durch "Dokumentationen" und andere Formate verbreitet wird, findet man 1:1 durch "günstigen #Journalismus" in Werbeblättchen verteilt. Vermutlich, weil diese "Journalisten" und Redakteure ihre Ideen und Ansichten aus dem konservativen Fernsehen bilden, dass sie für seriös und alternativlos halten.
Vielleicht seh ich das heute, jetzt gerade, zu pessimistisch. Vielleicht ist es nicht so schlimm, wie aus meiner Perspektive dargestellt. Vielleicht irre ich mich und mein eingeschränkter Blickwinkel ist irrelevant.
Ich hoffe auf eine zweite, dritte ... #Meinung zu meinem Gedanken.
 
Internetzensur: China sperrt weitere deutsche Medien aus - Golem.de
https://www.golem.de/news/internetzensur-china-sperrt-immer-mehr-deutsche-medien-aus-1907-142379.html
#Google #ARD #BBC #Fernsehen #Zensur #Internet #PolitikRecht
 
Internetzensur: China sperrt weitere deutsche Medien aus - Golem.de
https://www.golem.de/news/internetzensur-china-sperrt-immer-mehr-deutsche-medien-aus-1907-142379.html
#Google #ARD #BBC #Fernsehen #Zensur #Internet #PolitikRecht
 
Anna Kebschull wird Niedersachens erste grüne Landrätin. In Osnabrück setzte sie sich gegen den CDU-Herausforderer und bisherigen Landrat Michael Lübbersmann durch. #Osnabrück #Stichwahl #Landratswahl #MichaelLübbersmann #AnnaKebschull #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Nach knapp zwei Jahren soll die Düngemittelverordnung erneut verschärft werden, um Böden und Grundwasser zu schützen. Der Gesetzesentwurf stößt bei Niedersachsens Bauern auf Unmut. #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
In Wilhelmshaven hat der Tag der Niedersachsen begonnen - mit Musik, Showeinlagen und vielen Schiffe. Ministerpräsident Weil eröffnet das Fest am Sonnabendvormittag offiziell. #WilhelmshavenTagderNiedersachsenFeierFestHafenstadtProgrammMusikKonzerte #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
In Emden hat das 30. Internationale Filmfest Emden-Norderney begonnen. Gestartet als kleiner Filmclub kommen mittlerweile Zehntausende Besucher für den besonderen Film nach Ostfriesland. #30InternationaleFilmfestEmden-Norderney #Filmvorführungen #Filmfestival #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Auf der A7 zwischen Neumünster und Hamburg werden Fernmeldekabel verlegt. Darum müssen teilweise Fahrspuren gesperrt werden. Die Arbeiten werden nur montags bis donnerstags durchgeführt. #A7 #Notrufsäulen #Notrufsäule #Sperrung #Bauarbeiten #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
Kostenlos Campen auf dem Bauernhof
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Kostenlos-Campen-auf-dem-Bauernhof,hallonds51936.html
#Stellplatz #Camping #Bauernhof #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Kostenlos Campen auf dem Bauernhof
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Kostenlos-Campen-auf-dem-Bauernhof,hallonds51936.html
#Stellplatz #Camping #Bauernhof #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Emden stimmt nun doch für Zentralklinik #Emden #Zentralklinikum #Georgsheil #Neubau #Bürgerentscheid #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
#MeisterJambo erzählt nen schwank aus seiner arbeitszeit.


5000 Abonnenten, durchaus stattlich für einen solch relativ schrägen yt channel. ;)

#radio #fernsehen #radiofernsehtechnik #oldschool #youtube
 
Bremen: Europa muss warten, aber Pizarro bleibt und trifft #WerderBremen #RBLeipzig #Pizarro #Bundesliga #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen
 
"Der HSV und 96 haben es genau so verdient" #Bundesliga #HSV #Hannover96 #Kommentar #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen #TV
 
Later posts Earlier posts