social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Energiewende

Man könnte fast denken, das wäre Absicht gewesen:

Zur Zeit der #Energiewende könnten die Solaranlagen wieder von den Dächern abmontiert werden. Wer sich vor 20 Jahren eine Anlage aufs Dach setzte, darf noch bis Jahresende seinen Strom ins Stromnetz einspeisen. Ab nächstem Jahr werden dafür neue Zähler fällig, die oft mehr kosten als die Einspeisung einbringt. Also werden die Anlagenbetreiber nichts mehr ins Netz einspeisen.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/photovoltaik-tausenden-solaranlagen-droht-das-aus-a-71058255-e80e-4383-a3c0-fed709b3d2eb

#Solaranlagen #Klimawandel
 
'Doch in Berlin werden all diese Katastrophen-Szenarien ignoriert. Die Groko geht wieder einmal vor der Kohle-Lobby in die Knie. "Unser Planet brennt", aber Deutschland bestellt die Feuerwehr erst für das Jahr 2038.'

#Kohleausstieg #Energiewende #NieMehrCDU #NoSPD #Klimakrise #PoweredByRSS
 
'Doch in Berlin werden all diese Katastrophen-Szenarien ignoriert. Die Groko geht wieder einmal vor der Kohle-Lobby in die Knie. "Unser Planet brennt", aber Deutschland bestellt die Feuerwehr erst für das Jahr 2038.'

#Kohleausstieg #Energiewende #NieMehrCDU #NoSPD #Klimakrise #PoweredByRSS
 
'Doch in Berlin werden all diese Katastrophen-Szenarien ignoriert. Die Groko geht wieder einmal vor der Kohle-Lobby in die Knie. "Unser Planet brennt", aber Deutschland bestellt die Feuerwehr erst für das Jahr 2038.'

#Kohleausstieg #Energiewende #NieMehrCDU #NoSPD #Klimakrise #PoweredByRSS
Ausgerechnet #Polen.
"Die Coronakrise wird riesige Summen kosten. Aus Sicht der Staatsfinanzen können wir den Abbau von Kohle nicht länger finanzieren."

#Kohleausstieg #Energiewende #Corona #PoweredByRSS
Wenn es beim nächsten mal wieder aus der marktliberalen Ecke tönt: Jobs, Jobs, Jobs...

#Umweltschutz #PoweredByRSS #NieMehrCDU #NoFDP #Energiewende #Kohleausstieg
 
Wenn es beim nächsten mal wieder aus der marktliberalen Ecke tönt: Jobs, Jobs, Jobs...

#Umweltschutz #PoweredByRSS #NieMehrCDU #NoFDP #Energiewende #Kohleausstieg
Speicher, wir brauchen Speicher!

#Energiewende #Stromspeicher #Forschung #Akku #Rohstoffe #PoweredByRSS

Mai 2020

Oh, der Monatsreport zur Stromerzeugung steht ja noch aus. Sorry, ihr merkt schon, bin etwas unterambitioniert - aber es war vorher schon klar, dass Mai 2020 nicht mit dem Rekord-April mithalten konnte. Man ist ja verwöhnt heutzutage...

Im Gesamtvergleich mit gut 1,1 MWh Platz 2 deutlich hinter 2018. Et voila:
Statistiktabelle
#Photovoltaik #PVaufJedesDach #NochEinDachFrei #Energiewende
Mit großer Freude durfte ich soeben der Auslieferung unserer 30.000sten KWh #Solarstrom in das öffentliche Netz beiwohnen.

#Photovoltaik #NochEinDachFrei? #PVaufJedesDach #Energiewende #Klimakrise
Stromzähler
Die #Petition läuft noch 11 Tage...

#Umwelt #Klimakrise #Corona #Energiewende #NeuesWirtschaftswunder
Home
Weil das giftige #Schweröl nicht mehr in Schiffen eingesetzt werden darf, will man in #Mexiko nun damit Kraftwerke betreiben - und die #Energiewende ausbremsen.

Alte weiße Männer, denen die Probleme der Zukunft egal sind, weil es sie nicht mehr betrifft. Auch dort.
#Klimakrise
♲ Deutsche Welle (inoffiziell) (deutschewelle@squeet.me):
Auf dem Höhepunkt der Pandemie bremst Mexikos Regierung erneuerbare Energien aus und setzt auf Schweröl-Kraftwerke. Die Kehrtwende schreckt Umweltschützer und Investoren auf - und betrifft auch deutsche Unternehmen. Mexiko stoppt die Energiewende | DW | 22.05.2020
#Mexiko #Umwelt #Energie #Energiewende #Klimaaschutz
[l]
 
Weil das giftige #Schweröl nicht mehr in Schiffen eingesetzt werden darf, will man in #Mexiko nun damit Kraftwerke betreiben - und die #Energiewende ausbremsen.

Alte weiße Männer, denen die Probleme der Zukunft egal sind, weil es sie nicht mehr betrifft. Auch dort.
#Klimakrise
♲ Deutsche Welle (inoffiziell) (deutschewelle@squeet.me):
Auf dem Höhepunkt der Pandemie bremst Mexikos Regierung erneuerbare Energien aus und setzt auf Schweröl-Kraftwerke. Die Kehrtwende schreckt Umweltschützer und Investoren auf - und betrifft auch deutsche Unternehmen. Mexiko stoppt die Energiewende | DW | 22.05.2020
#Mexiko #Umwelt #Energie #Energiewende #Klimaaschutz
[l]
 
Weil das giftige #Schweröl nicht mehr in Schiffen eingesetzt werden darf, will man in #Mexiko nun damit Kraftwerke betreiben - und die #Energiewende ausbremsen.

Alte weiße Männer, denen die Probleme der Zukunft egal sind, weil es sie nicht mehr betrifft. Auch dort.
#Klimakrise

Auf dem Höhepunkt der Pandemie bremst Mexikos Regierung erneuerbare Energien aus und setzt auf Schweröl-Kraftwerke. Die Kehrtwende schreckt Umweltschützer und Investoren auf - und betrifft auch deutsche Unternehmen.
[attachment type='link' url='https://www.dw.com/de/mexiko-stoppt-die-energiewende/a-53510746?maca=de-rss-de-all-1119-xml-atom' title='Mexiko stoppt die Energiewende | DW | 22.05.2020']Auf dem Höhepunkt der Pandemie bremst Mexikos Regierung erneuerbare Energien aus und setzt auf Schweröl-Kraftwerke. Die Kehrtwende schreckt Umweltschützer und Investoren auf - und betrifft auch deutsche Unternehmen.[/attachment]
#Mexiko #Umwelt #Energie #Energiewende #Klimaaschutz
Spooky - #Stromspeicher aus oder besser mit Bakterien. Sicherlich ist es zum fertigen Produkt noch ein ganz weiter Weg, aber sollte man auf dem Schirm haben.

Denn Ihr wisst ja:
Speicher, wir brauchen Speicher!

#Energiewende #Forschung #PoweredByRSS
Bakterien als Batterie
Bitte sofort auch für den Rest der EU und auch für Privatgebäude - Danke!

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei #Klimakrise #Energiewende #Kohleausstieg
♲ taz (inoffiziell) (taz@squeet.me):
Ab 2022 ist Photovoltaik für Neubauten in Baden-Württemberg verpflichtend. Zunächst nur für Gewerbe-Immobilien, Wohnhäuser sollen folgen.
Photovoltaikpflicht in Baden-Württemberg: Neue Hallen nur noch mit Solardach
#Photovoltaik #Baden-Württemberg #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt
[l]
 
Bitte sofort auch für den Rest der EU und auch für Privatgebäude - Danke!

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei #Klimakrise #Energiewende #Kohleausstieg

Ab 2022 ist Photovoltaik für Neubauten in Baden-Württemberg verpflichtend. Zunächst nur für Gewerbe-Immobilien, Wohnhäuser sollen folgen. #Photovoltaik #Baden-Württemberg #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt
#Corona #Energiewende #CO2 #PoweredByRSS

April 2020 - Performancebetrachtung

1. Mai - Tag der Arbeit. Möge die #Datenbank arbeiten!

Lang erwartet, kommt hier endlich die Monatsauswertung für den April 2020 für unsere #Photovoltaik - Anlage. Es hatte sich ja schon angekündigt, dass die letzten Wochen unter dem Aspekt der Ernte von #Strom phänomenal waren. Hier die Zahlen dazu...

Vergleich zu den vergangenen Aprilsen: Mein wissenschaftlicher Stab beziffert den Durchschnitt der Vorjahre mit 1.190 KWh, im letzten Monat waren es 1.620 KWh. Erste Hochrechnungen legen nahe, dass es sich um eine Steigerung von knapp 27% handelt (ein unabhängiges Expertengremium arbeitet noch fieberhaft an der Bestätigung dieser komplexen Berechnungen).

Tabelle: Monatsweiser Vergleich

Und hey, hier noch der Top-10-Highscore: Alter, war das knapp. Platz 2, aber nur lausige 6 KWh - in Worten: Sechs - hinter dem Bestwert.
Tabelle: die besten 10 Monate
Ja, ich habe viel Spaß an #SQL...

Zu den Ursachen kann ich natürlich nur unqualifiziert spekulieren. Die allgemeine Wetterlage war so, warum auch immer. Das dürfte den größten Anteil ausmachen.

Darüber hinaus vermute ich aber stark, dass ein gewisser Anteil auch in der deutlich klareren Luft begründet ist, welche wir seit dem Shutdown von Industrie und sonstigen Schadstoff-Verursachern infolge #Corona geniessen dürfen.
Siehe auch: Solarstromrekord wegen Lockdown und guten Wetters (Golem)

Jetzt stellt Euch mal vor, das wäre immer so...

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei? #Energiewende
Heute ist #TagDerErneuerbarenEnergien. Vor 34 Jahren kam es zur Katastrophe in #Tschernobyl. Noch immer gehen Gefahren für Mensch & Natur vom Reaktor aus. Wir brauchen die #Energiewende, den Ausbau der Erneuerbaren mit #Bürgerenergie-Projekten vor, für eine bessere Zukunft. ☀️🌬
Bild/Foto
 

Pfirsich!

Heute finden die großen Feierlichkeiten anlässlich der Erzeugung der 40.sten Megawattstunde #Solarstrom auf unserem Dach statt. Prominenz aus Film, Politik und Wirtschaft sind geladen, nur leider kann mein alter Kumpel #Altmaier nicht kommen. Dringende Termine mit der #Kohle-Lobby - muss man verstehen.

George Lukas hat es sIch nehmen lassen, ein #AnimatedGIF für mich von dem großen Ereignis mit #ImageMagick zu drehen:
Es brummt der Wechselrichter
Ich finde, er hat sich mal wieder selbst übertroffen.

Sorry, die Gäste rufen...

#Photovoltaik #NochEinDachFrei? #PVaufJedesDach #Energiewende #Kohleausstieg
Oh nein! Laut aktueller Prognosen werden wir die Schwelle 40 Megawattstunden für die heimische PV-Anlage noch diesen Monat überschreiten! Und es ist noch nichts organisiert für die Feierlichkeiten - Schnittchen, Champagner, Gästeliste... Panik!!!

#NochEinDachFrei? #PVaufJedesDach

Bild/Foto
#Energiewende #Photovoltaik #Klimakrise
Nicht mit #Altmaier und seiner #NieMehrCDU. Schade, liebe Kinder - gerade wird Eure Zukunft endgültig verkackt.
Entscheidend ist dabei, ob der Zubau von Windkraft wieder in Gang kommt. "Nur wenn der Ausbau bei Wind an Land wieder auf jährlich 4.000 Megawatt steigt, kommen wir bei Photovoltaik mit dem derzeitigen Ausbautempo von 4.000 Megawatt hin"

#Windkraft #Energiewende #Kohleausstieg #Klimakrise #Photovoltaik #PoweredByRSS
 
Nicht mit #Altmaier und seiner #NieMehrCDU. Schade, liebe Kinder - gerade wird Eure Zukunft endgültig verkackt.
Entscheidend ist dabei, ob der Zubau von Windkraft wieder in Gang kommt. "Nur wenn der Ausbau bei Wind an Land wieder auf jährlich 4.000 Megawatt steigt, kommen wir bei Photovoltaik mit dem derzeitigen Ausbautempo von 4.000 Megawatt hin"

#Windkraft #Energiewende #Kohleausstieg #Klimakrise #Photovoltaik #PoweredByRSS
Die Investitionen der letzten Jahre waren erfolgreich und werfen Ernte ab. #Photovoltaik auch heute sicher wieder satt über 60 KWh und die drei Obstbäume aus dem letzten Jahr sehen sehr vielversprechend aus.

#NochEinDachFrei?

Bild/Foto
#Garten #Insektensterben #Energiewende #PVaufJedesDach
Regierung vor wenigen Wochen: "Die #Energiewende sei trotz erwiesener #Klimakatastrophe aufgrund ihrer Kosten von €550 Mrd. bis zum Jahr 2050 nicht umsetzbar."

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/energiewende/was-bringt-was-kostet-die-energiewende-394146

"Plötzlich": #CoronaKrise. Bundesregierung stockt Garantien für die #KfW auf über €500 Mrd. auf, Kredite dürfen unbegrenzt vergeben werden. Plus verabschiedet in Windeseile einen Nachtragshaushalt von über €150 Mrd.

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-hilfe-bundestag-100.html

=> Summe: über €550 Mrd.

Frau #Merkel? #SelbsterfüllendeProphezeiung?
 

1,1 MWh im März

Ihr denkt, der vergangene Monat wäre euch nur deshalb so verlockend sonnig erschienen, weil ihr nicht raus konntet wegen Corona?

Stellt sich raus: Falsch - das war tatsächlich ein hochgradig sonniger Monat. Mit satten 1,1 MWh Ernte der beste seit Bestand unserer PV-Anlage.

#NochEinDachFrei?



#Photovoltaik #PVaufJedesDach #Energiewende #Strom

66.946 KWh! Im März!!!

Wir wissen ja alle, was passiert, wenn man im März einen richtig sonnigen und scheisse-kalten Tag hat. Nech?

Schon mal auf den #Wechselrichter gekuckt?

highscore-Tabelle: Platz 4 seit 2016
März!
Die Kuh sagt: Champagner!
#Photovoltaik #Energiewende #PVaufJedesDach #NochEinDachFrei?
#Altemaier kassiert Abstandsregel für #Windräder und löst damit einen Streit aus. #Energiewende
 
Pressemitteilung
#Klimabuendnis #Hamm in Zeiten der #Corona-Krise

Das Klimabündnis Hamm hat sich in den letzten Tagen darum bemüht, auch während der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen für die inhaltliche Diskussion und politische Kommunikation eine Lösung zu finden.

Dazu hat das Bündnis im Internet einen Webinar-Raum eingerichtet. Hier können öffentliche Online-Veranstaltungen und interne Besprechungen durchgeführt werden. Neben dem Vortrag des Referenten kann eine Folien-Präsentationen mit Videos, Animationen und Web-Inhalte gezeigt werden. Für die Teilnahme benötigen Interessenten einen Computer oder ein mobiles Endgerät. Die Besucher des virtuellen Raumes können sich dabei mit dem Referenten und den anderen Teilnehmern unterhalten. So wird aus einer starren Vortragssituation ein lebendiges Gespräch miteinander.

Dieses ist auch das Ziel der Initiatoren: Während die Menschen ihre Zeit zuhause verbringen müssen, kann mit dem Online-System über Themen wie den #Klimawandel und das #Artensterben informiert werden. Gleichzeitig können Lösungsansätze wie #Energiewende, #Verkehrswende und #Agrarwende diskutiert werden.

“Menschen sind soziale Wesen, die über den Austausch miteinander neue Gedanken und Ideen entwickeln”, fasst Ulrich Mandel vom Klimabündnis Hamm den grundlegenden Ansatz der neuen Veranstaltungsreihe zusammen. “Wir müssen auch während der Virus-Isolation Lösungen für weitere Bedrohungen unserer Zivilisation besprechen und dabei ggfls. notwendige Forderungen an die Politik benennen.”

Das Klimabündnis Hamm startet zunächst mit zwei Veranstaltungen, die regelmäßig im Internet stattfinden, so z.B. am morgigen Samstag um 16 Uhr und um 19 Uhr. Am Nachmittag wird in dem Webinar ‘ #FlattenAllCurves - alle Kurven absenken’ das Konzept der Veranstaltungsreihe vor dem Hintergrund der Bedrohung durch den Klimawandel erläutert.

Am Samstagabend um 19 Uhr geht es um die #Klimaziele. Die Veranstaltung ‘Das Ende der 1,5°C-Illusion’ hinterfragt dabei, ob die Klimaziele überhaupt noch zu erreichen sind. Im Anschluss an die Darstellung aktueller Prognosen soll dann miteinander diskutiert werden, welche Konsequenzen diese Zukunftsaussichten nach sich ziehen müssen - insbesondere für die Umwelt- und Klimaschutz-Bewegung. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Dauer ist in der Regel zwischen 60 und 75 Minuten.

Das Klimabündnis Hamm ist offen für weitere Vorträge und Referenten, die diese Plattform nutzen möchten, um ihr Wissen und ihre Ideen mit anderen Menschen zu teilen. Alle Informationen zu der Veranstaltungsreihe, sowie aktuelle Termine, sowie den Zugangsmöglichkeiten sind hier zu finden: https://wp.me/P5evR0-5nr

Langversion der URL: https://www.klimabuendnis-hamm.de/aktuelles/kommunikation-im-virtuellen-raum/
 
Nun ist es amtlich: Ab 12.03.2020 liegt der neue Jahreshöchstwert über 50 KWh im #Münsterland. 51,5 KWh - sticht!

Jetzt kommen dicke Regenwolken auf, aber das macht nichts mehr für die Bilanz.

Auf zu neuen Ufern, die 60 wartet schon...

Die Kuh sagt: 51,5 KWh
#Photovoltaik #PVaufJedesDach #NochEinDachFrei? #Energiewende
10:19 und wir haben heute schon 1 KWh mehr #Strom produziert als gestern den ganzen Tag. Heute wird groß!

#Photovoltaik #PVaufJedesDach #NochEinDachFrei? #Energiewende
TNX. Die #INSM als Lobby-Organisation des fossilen Energiesektors hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Noch so ein #Drecksverein.

Ich hoffe, dass Frau #Kemfert solche Angriffsversuche an sich abperlen lassen kann und sich nicht einschüchtern lässt.

#Energiewende #Klimakrise
 
Eine neue Anti-Klimaschutz-Kampagne im Stil der Institut Neue Soziale Marktwirtschaft #INSM nimmt Fahrt auf. Durch persönliche Diffamierung wird versucht, renommierte Wissenschaftlerinnen und Befürworterinnen der #Energiewende mundtot zu machen. Erstes Ziel: Claudia #Kemfert, Ökonomin und Leiterin der Abteilung #Energie, #Verkehr und #Umwelt des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
Die Kampagnen gegen die dezentrale Energiewende laufen verstärkt weiter
 
"Wir erleben den Trend, dass sich nur große internationale Konzerne an dem System von Ausschreibungen beteiligen, und das führt zu monopolartigen Strukturen."

#Klimakrise #Energiewende #Photovoltaik #Windkraft #PoweredByRSS
Viel wichtiger ist aber, dass es im volkswirtschaftlichen Sinne von Interesse ist, möglichst auf jedes geeignete Dach eine PV-Anlage zu bekommen. Wir brauchen diesen sauberen und dezentralen Strom als Baustein für die #Energiewende - wo sollte er sonst herkommen?
Diese Förderung wurde ja auch gar nicht gekappt. Die ist ja Teil des EEG und besteht weiterhin.
 
Was zunächst wie eine Hiobsbotschaft klingt, habe aber auch seine guten Seiten, sagt Studienautor Hmiel: »Die Einführung strengerer Vorschriften für Methanemissionen in der fossilen Brennstoffindustrie hat das Potenzial, die globale Erderwärmung stärker einzudämmen als bisher angenommen.«


#Klimakrise #Methan #Kohleausstieg #Energiewende #Forschung #PoweredByRSS
 
Was zunächst wie eine Hiobsbotschaft klingt, habe aber auch seine guten Seiten, sagt Studienautor Hmiel: »Die Einführung strengerer Vorschriften für Methanemissionen in der fossilen Brennstoffindustrie hat das Potenzial, die globale Erderwärmung stärker einzudämmen als bisher angenommen.«


#Klimakrise #Methan #Kohleausstieg #Energiewende #Forschung #PoweredByRSS
@Rasmus Fuhse
Sie wurde also gekappt, als klar war, dass die Fördergelder im Grunde nur sinnlos herausgeschleudert worden sind. Mehr als Arbeitsplätze wurden mit dem Geld nicht mehr gefördert
Das sehe ich anders, die Förderung war und ist keinesfalls sinnlos. Es geht auch nicht primär darum, hier Arbeitsplätze zu fördern (und selbst da ist eine Eingrenzung des Betrachtungswinkels nur auf die Modul-Herstellung unzulässig, denk beispielsweise mal an die Installateure).

Viel wichtiger ist aber, dass es im volkswirtschaftlichen Sinne von Interesse ist, möglichst auf jedes geeignete Dach eine PV-Anlage zu bekommen. Wir brauchen diesen sauberen und dezentralen Strom als Baustein für die #Energiewende - wo sollte er sonst herkommen?

Wenn man schon nur auf das Geld schauen möchte: Jetzt fördern ist billiger als nachher die Schäden zu bezahlen.
 
#Wasserstoff #H2 #Altmaier #NieMehrCDU #Energiewende #Kohleausstieg #PoweredByRSS
übermorgen 22. Februar 2020: endlich - die #Stillegung erster #Block des #Kernkraftwerk #Fessenheim - #AKW Fessenheim ist das älteste noch in Betrieb befindliche AKW in #Frankreichs, Baubeginn 1971 Inbetriebnahme 1978. Der #Abriss beginnt allerdings frühestens 2025 ...
#Atomkraft #Energiewende #Atomausstieg
AKW Fessenheim (1978 – 2020)
 
übermorgen 22. Februar 2020: endlich - die #Stillegung erster #Block des #Kernkraftwerk #Fessenheim - #AKW Fessenheim ist das älteste noch in Betrieb befindliche AKW in #Frankreichs, Baubeginn 1971 Inbetriebnahme 1978. Der #Abriss beginnt allerdings frühestens 2025 ...
#Atomkraft #Energiewende #Atomausstieg
AKW Fessenheim (1978 – 2020)
 
WTF!?!
In ersten Tests erzeugte ein Prototyp dieses Tropfen-Generators bereits tausendmal mehr Energie als herkömmliche Systeme: „Ein Tropfen von 100 Mikrolitern Leitungswasser, der aus 15 Zentimetern Höhe fällt, kann eine Spannung von 140 Volt und eine Stromstärke von 270 Mikroampere erzeugen“, berichten Wang und sein Team. „Diese elektrische Energie reicht aus, um hundert kleine LEDs zum Leuchten zu bringen.“


#Strom #Forschung #Energiewende #erneuerbar #dezentral #PoweredByRSS
Elektrischer Strom aus Wassertropfen
Warum eigentlich nicht?
Man muss wissen, dass bei der Windkraft die Kosten primär im Mast und Fundament sind. Das Windrad selber kostet nur rund 30 Prozent. Wir haben in Deutschland das Potenzial von Hunderttausenden von Strommasten. Und wir nehmen uns heraus, diese Strommasten-Standorte nicht zu nutzen.


#Windkraft #Strom #Energiewende

Lichtmasten als Standorte für Mini-Windräder


Wie sich Deutschland mit Politik und Wirtschaft selbst ins Knie schiesst.

Mit der Initiative „Free Energy“ wollte der Freiburger Architekt Wolfgang Frey bundesweit kleine Windräder auf Strommasten bauen. Lediglich ein Demonstrationsobjekt neben der Freiburger Messe gibt es jedoch bislang. Viel mehr Erfolg hatte der Architekt dagegen in der ostchinesischen Provinz Shandong.

https://www.deutschlandfunk.de/windenergie-in-china-lichtmasten-als-standorte-fuer-mini.676.de.html?dram:article_id=469466

#Klima #Deutschland #Wirtschaft #Windenergie #Klima #Friday4Future
Was für ein Scheisstag! #Copernicus #Dammbruch #Trump ...
Ich versuche, mich gerade wieder mit irgendwas zu motivieren.

Hey, scheint ja wirklich ein sehr sonniger Tag im #Münsterland gewesen zu sein. Wir haben satte 39 KWh #Strom geernet. Insgesamt merkt man deutlich, dass die Sonne schon wieder mehr Kraft hat: 4 von 7 Tagen im 2-stelligen Bereich.

Und wie redet ihr Euch diesen Tag erträglich?

Tabelle mit PV-Daten

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei? #Photovoltaik #Energiewende #Klimakrise

Förderprogramm bei Heizungsrenovierung

Ach übrigens, weil ich gerade in der Ecke war: Wer seine alte #Ölheizung gegen eine Variante mit erneuerbarer Energieversorgung wie beispielsweise einer #Wärmepumpe ersetzt, kann mit Förderung in Höhe von 45% der förderfähigen Kosten rechnen.

#Energiewende #Klimapaket #Klimakrise
Later posts Earlier posts