Skip to main content

Search

Items tagged with: EXTINCTIONRebellion


 

Wir streiken: 29.11.2019


Am 29. November findet der zweite weltweite Klimastreik statt.

Im laufe des Vormittags bis zum Abend hin, wird #Berlin lahm gelegt sein.
Laß dein Auto stehen und beteilige dich an der #Demo.
Reih dich ein in die internationale #Einheitsfront, weil auch du ein Mensch bist.

#Streik #AllesFürsKlima #Klimastreik #Kapitalismus
#International #Solidarität #FridaysForFuture #ExtinctionRebellion
#AmnestyInternational #Naturfreunde #InternationaleBild/Foto

 
Manchmal macht es Sinn hier mal vorbeizuschauen. Viele Bücher im Volltext als Download verfügbar:
https://www.transcript-verlag.de/open-access/

z. B.: "Hope dies – Action begins: Stimmen einer neuen Bewegung" #extinctionrebellion
https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-5070-9/hope-dies-action-begins-stimmen-einer-neuen-bewegung/

 
Wenn #FridaysForFuture die sind, die laut rumheulen, weil sie ihr Zimmer aufräumen müssen, dann sind #ExtinctionRebellion die, die ein Spielzeug vor die Tür legen, damit Mutti sich die Beine bricht.

 
Wenn #FridaysForFuture die sind, die laut rumheulen, weil sie ihr Zimmer aufräumen müssen, dann sind #ExtinctionRebellion die, die ein Spielzeug vor die Tür legen, damit Mutti sich die Beine bricht.

 
Bild/Foto
📢La planète et ses écosystèmes sont dans une situation désastreuse en conséquence de l'activité humaine📈

#ExtinctionRebellion vous invite à venir peser de tout votre poids lors de à la #COP25 de Madrid face à cette situation✊ 
Détails (en anglais)⬇️
https://cloud.organise.earth/s/Ron5BJRTyJQSQMW

#ULTIMATUMCOP25

 
Bild/Foto
📢La planète et ses écosystèmes sont dans une situation désastreuse en conséquence de l'activité humaine📈

#ExtinctionRebellion vous invite à venir peser de tout votre poids lors de à la #COP25 de Madrid face à cette situation✊ 
Détails (en anglais)⬇️
https://cloud.organise.earth/s/Ron5BJRTyJQSQMW

#ULTIMATUMCOP25

 
Zur Information:

Langfristig gesehen werden wir von unserer bisherigen Instanz tube.backbord.net nach tube.rebellion.global umziehen.

https://tube.rebellion.global/video-channels/germany_channel/videos

Diesem koennt ihr ebenfalls folgen: @germany

Dankeschoen an @niklas dass wir deine Instanz nutzen durften. :)

#peertube
#decentralize
#dezentral
#ExtinctionRebellion

 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht

 

Konservative Meinung: Lieber #Weltuntergang als #Chaos


Hans-Jürgen #Papier deutscher Staatsrechtswissenschaftler und ehemalueger Präsident des Bundesverfassungsgerichts wurde in einem Stern #Interview gefragt was er von den Protestformen von #ExtinctionRebellion hält.

Hier seine Antwort:
Auch die Verfolgung eines noch so hehren Zieles, und sei es die Weltenrettung, erlaubt es nicht, sich über das geltende Recht und die Rechte anderer hinwegzusetzen. Wenn man das zuließe, und wenn das alle machten, landete man im Chaos. Damit darf man gar nicht erst anfangen.
Also die konservative #Regierung darf sich das Recht zurechtbiegen und sich damit über unsere Rechte hinwegsetzen aber wenn wir uns dagegen wehren dann ist das Chaos? Wenn man artig eine Unterschriftenliste sammelt wird man nur ignoriert. Für offentlichen Verfassungsbruch arbeitet die Justiz doch viel zu langsam. Schöne Welt für eine konservative Meinung und Unterdrückung für alle anderen bloß kein Chaos :(

Vor allem warum geht es immer nur um die Protestform und nie um das Anliegen den #Klimawandel?
#fff #umwelt #protest #politik #Freiheit #justiz #zukunft #Menschheit #recht

 
Die Herrschaftsform heißt Plutokratie. Die vorherrschenden Weltanschauungen heißen Akquirismus und Nationalismus. All das ist schädlich. Du kannst dein Möglichstes tun, um dich selbst aus dem Schädlichen herauszuhalten. Du kannst auch für dein Alter vorsorgen, indem du die richtigen Beziehungen und Fähigkeiten entwickelst.
#Fridaysforfuture und #extinctionrebellion verharren in ihrer Protestphase und pilgern zu den Parlamenten und Ministerien, also zur Schlucht des politischen Fachkräftemangels. Auch Herr Kleinwächter hat sich offensichtlich noch nicht von den Parlamenten und Parteien befreit.

 
Heute schon was vor? Bock auf #Bochum? Dann auf zum Dr.-Ruer-Platz. Ab 13 Uhr steigt dort unsere Aktion zum #Weltspartag der #Sparkasse – die über Landesbanken und Deka Investmentfonds verstrickt ist in Geschäfte mit #Kohle und #Rüstung.

Mit Die-Ins und kreaktiven Inszenierungen möchte #ExtinctionRebellion Kund:innen über diese Zusammenhänge aufklären, damit möglichst viele Menschen fordern: Sparkasse: Raus aus Kohle und Rüstung!

https://extinctionrebellion.de/veranstaltungen/bochum/sparkasse-raus-aus-kohle-und-ruestung/

#Klimakrise #Kohleausstieg

 
Bild/Foto

Welchen Einfluss haben Wahlen auf die #Politik in einer repräsentativen #Demokratie?


Meine These ist gar keinen. Klar ich kann die Partei wählen, die am wenigsten von dem will was ich nicht will aber schon das ist ein Balanceakt. Letztendlich sind die Parteien weder an Wahlprogramme noch Wahlversprechen gebunden. Am Ende machen sie dann was die Lobby will und die hat keiner gewählt.

Deswegen ist es viel effektiver sich zu einer Bürgerlobby zusammenzuschliessen. Wenn man wie #ExtinctionRebellion ein paar Wochen lang die Straßen blockiert kann man die Politik effektiv beeinflussen egal ob oder wen man gewählt hat.

Und was die #AfD angeht möchte ich selbstverständlich auch, dass die unter 5% bleiben. Nur davon geht das Problem nicht weg. Die Menschen sind nicht ohne Grund zu Protestwählern geworden. Leider ist es in unserer Demokratie total unpopulär Ursachenbekämpfung zu betreiben. Alle haben Schuld nur die Politik nicht im Zweifelsfall halt die Gamer.

#wahl #gedanken #protest #system #Freiheit #macht #Regierung

 
Bild/Foto

Welchen Einfluss haben Wahlen auf die #Politik in einer repräsentativen #Demokratie?


Meine These ist gar keinen. Klar ich kann die Partei wählen, die am wenigsten von dem will was ich nicht will aber schon das ist ein Balanceakt. Letztendlich sind die Parteien weder an Wahlprogramme noch Wahlversprechen gebunden. Am Ende machen sie dann was die Lobby will und die hat keiner gewählt.

Deswegen ist es viel effektiver sich zu einer Bürgerlobby zusammenzuschliessen. Wenn man wie #ExtinctionRebellion ein paar Wochen lang die Straßen blockiert kann man die Politik effektiv beeinflussen egal ob oder wen man gewählt hat.

Und was die #AfD angeht möchte ich selbstverständlich auch, dass die unter 5% bleiben. Nur davon geht das Problem nicht weg. Die Menschen sind nicht ohne Grund zu Protestwählern geworden. Leider ist es in unserer Demokratie total unpopulär Ursachenbekämpfung zu betreiben. Alle haben Schuld nur die Politik nicht im Zweifelsfall halt die Gamer.

#wahl #gedanken #protest #system #Freiheit #macht #Regierung

 
#ExtinctionRebellion #Frankfurt hat sich auf #RubikonNews, ein Querfront/Verschwörungsprojekt eingelassen.

XR Köln ebenfalls.

Mehr info's zu #Rubikon gibts hier:
https://todon.nl/@hambibleibt/102988895301169487

(aus Transparenzgründen: dies betrifft auch Menschen aus dem hambibleibt Umfeld, wird aber gerade aufgearbeitet. *Fremdschäm*)
Bild/Foto
Bild/Foto

 
RT @GreenRupertRead
There must be 2500 people at least now in Traf Square.
All breaking the law, according to the police here.
But the Sun’s out.
Our numbers are growing by the minute.
We are
#ExtinctionRebellion.
And the Government has lost the high ground to us - by trying to ban us...
Pse RT!
Bild/Foto

 
Google spendet an Organisationen, die die Klimakrise für „Hysterie“ und „Alarmismus“ halten

Google hat erhebliche Summen an mehrere Organisationen bezahlt, die bekannt dafür sind, dass sie den menschengemachten Klimawandel leugnen - Aktuell steht Google (übrigens gemeinsam mit Facebook) auf der Sponsorenliste für das Jahrestreffen des „State Policy Network“

https://utopia.de/google-finanziert-klimawandel-leugner-160228

#Propaganda #Klimakrise #FridayForFuture #ExtinctionRebellion

 
RT @gretathunberg
If standing up against the climate and ecological breakdown and for humanity is against the rules then the rules must be broken.
#ExtinctionRebellion https://twitter.com/amnestyuk/status/1184069640202473472

 

#Umweltprotest ist ganz einfach und sehr effektiv!


Mit einer #Drone in der Nähe vom Flughafen starten!

Natürlich sollt ihr mit dem Teil nicht über die Landebahn fliegen und Flugzeuge gefährden. Es reicht aus, dass der Tower das mitbekommt um den Flughafen zu sperren.

**Sich weigern im Flugzeug hinzusetzen!"

Sehr effektiv weil bis das Sicherheitspersonal dich aus der Maschine holt vergeht viel Zeit. Wenn das viele machen dann behindert es den Flugverkehr enorm.
Nachteil ist man wird immer erwischt und musd sich ein Flugticket kaufen. Vorteil ist man kann den Fluggästen erklären wie umweltschädlich ihr Verhalten ist.

Auf dem Flugfeld rumlaufen.

So ein Flughafen ist kein Hochsicherheitsbereich. Irgendwo kann man immer einen Zaun unbeobachtet überwinden. Dann viel Lärm machen damit der Flughafen gesperrt wird und in alle Himmelsrichtungen flüchten damit sie nicht alle erwischen. Bitte nicht vor startenden oder landenden Flugzeugen laufen!

#Idee #protest #ExtinctionRebellion #umwelt #Flughafen #Flugzeug #fff #klima #Klimawandel #erde

 

EXTINCTION Rebellion wird von extremen Marxisten geführt, deren Ziel es ist, "die Regierung zu stürzen",


warnte eine Führungsperson vor der Rebellengruppe, bevor er hinzufügte, dass Menschen dabei "sterben" können."

"Die Aussage wurde in einem Policy Exchange-Bericht offenbart, der von dem ehemaligen Anti-Terror-Chef Richard Walton mitverfasst wurde. In dem Bericht heißt es auch, dass die Gruppe, die dafür verantwortlich ist London im April zum Stillstand gebracht zu haben, indem sie sich an Zügen und Firmengebäuden festhält, bevor sie ein Boot in das Zentrum des Oxford Circus setzt, was zu Millionen Pfund Verlusten bei den Verkäufen von West End führte, darauf abzielt, einen totalen Zusammenbruch von Staat und Demokratie zu erreichen. Anführer Roger Hallam sagte: "Wir versenden nicht nur E-Mails und bitten um Spenden. Wir werden die Regierungen zum Handeln zwingen."

"Obwohl trotz eines offensichtlichen Anstiegs nach angeblichen Plänen, Heathrow mit Drohnen anzugreifen, die den Urlaubern Elend bereiten, sagten Ex-Mitglieder, dass Mobbing ausgehend von veganen Mitgliedern und Kämpfe die Extinction rebellion implodieren lassen könnten."

"Herr Hallam sagte in einem Mitgliederhandbuch, dass die Gruppe "hinter einer gemeinsamen Vision vereint ist". Eine Vision von radikalem Systemwandel."

"Er freute sich auch darüber: "Ich war mein ganzes Leben lang auf der linken Seite und ich denke, es ist fantastisch. Du kennst das ganze sozialistische Projekt, erstaunlich. Weißt du, es hat viele Menschen aus der Armut geholt, brillant."

Als er auf Forderungen reagierte, sagten er und Frau Bradbrook: "Wir lehnen ein System ab, das durch erstaunliche Innovationen enormen Reichtum generiert, aber schicksalhaft nicht in der Lage ist, gerecht zu verteilen und einen universellen Zugang zu seinen Beutetieren zu ermöglichen

"Wir brauchen eine "Revolution" im Bewusstsein, um das System, in dem wir leben, zu stürzen, unsere Demokratie zu stärken, Mut zu finden und unseren Kindern Hoffnung zu geben."

https://www.express.co.uk/news/uk/1155904/extinction-rebellion-marxism-vegan-bullying-Roger-Hallam-Gail-Bradbrook-protests

#EXTINCTIONRebellion #Gesellschaft #Linke #Staat #Grünen #Klimawandel #FFF

 

EXTINCTION Rebellion wird von extremen Marxisten geführt, deren Ziel es ist, "die Regierung zu stürzen",


warnte eine Führungsperson vor der Rebellengruppe, bevor er hinzufügte, dass Menschen dabei "sterben" können."

"Die Aussage wurde in einem Policy Exchange-Bericht offenbart, der von dem ehemaligen Anti-Terror-Chef Richard Walton mitverfasst wurde. In dem Bericht heißt es auch, dass die Gruppe, die dafür verantwortlich ist London im April zum Stillstand gebracht zu haben, indem sie sich an Zügen und Firmengebäuden festhält, bevor sie ein Boot in das Zentrum des Oxford Circus setzt, was zu Millionen Pfund Verlusten bei den Verkäufen von West End führte, darauf abzielt, einen totalen Zusammenbruch von Staat und Demokratie zu erreichen. Anführer Roger Hallam sagte: "Wir versenden nicht nur E-Mails und bitten um Spenden. Wir werden die Regierungen zum Handeln zwingen."

"Obwohl trotz eines offensichtlichen Anstiegs nach angeblichen Plänen, Heathrow mit Drohnen anzugreifen, die den Urlaubern Elend bereiten, sagten Ex-Mitglieder, dass Mobbing ausgehend von veganen Mitgliedern und Kämpfe die Extinction rebellion implodieren lassen könnten."

"Herr Hallam sagte in einem Mitgliederhandbuch, dass die Gruppe "hinter einer gemeinsamen Vision vereint ist". Eine Vision von radikalem Systemwandel."

"Er freute sich auch darüber: "Ich war mein ganzes Leben lang auf der linken Seite und ich denke, es ist fantastisch. Du kennst das ganze sozialistische Projekt, erstaunlich. Weißt du, es hat viele Menschen aus der Armut geholt, brillant."

Als er auf Forderungen reagierte, sagten er und Frau Bradbrook: "Wir lehnen ein System ab, das durch erstaunliche Innovationen enormen Reichtum generiert, aber schicksalhaft nicht in der Lage ist, gerecht zu verteilen und einen universellen Zugang zu seinen Beutetieren zu ermöglichen

"Wir brauchen eine "Revolution" im Bewusstsein, um das System, in dem wir leben, zu stürzen, unsere Demokratie zu stärken, Mut zu finden und unseren Kindern Hoffnung zu geben."

https://www.express.co.uk/news/uk/1155904/extinction-rebellion-marxism-vegan-bullying-Roger-Hallam-Gail-Bradbrook-protests

#EXTINCTIONRebellion #Gesellschaft #Linke #Staat #Grünen #Klimawandel #FFF

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

§§§:

§§§: "HALTET DENN DIIIIIEEEEBBBB!!!" ssccchrie die GÖTTTIN/der hinzugekaufte MMMÖRDER!!!!!

§§ H O W DARE YOU?!!! DIESELBEN, diee uns gegen uunsere ERWACHSSENENN AAUUFHEETZEEN BETREIBEEN DEE UMWELLTZEERSTÖRUNG IM ALLEERGROESSTEN SSTTIL:::


DER MÖRRDER RUFTT: """"HHALTET den D I E B!!!"" das ist schhichtt sataanisch.. DDAAS VOLKK kann niicht ssoo perveers denken && desshalb klappt der fiese miese TAASCHENSPIELER--TRICK...

H I E R hilft n u r noch die MILITAER--DIKTATUR, denn DEMOKRATIE kann n i e m a l s zw. normalen NAIVEN--OHNMÄCHTGEN & SEXTREMSTPERVRSEN ULTRAMÄCHTIGEN funktionieren....

§§§: WWWIE denn???? ---SIEHT mann doch seitt 1950 am nun schon sich über 2 (!!!! jahrtusede hinziehenden, immer noch nicht abgeselllten KPUSSKANDALL, wo ca. 2 MILLIAARDEN Menchen wltweit absichtliich garnicht oder falsch diagnostitziert & g a r nicht oder misshandelt wwwerden,

§§§: HOLOOCAUST2.0!!!!!!!!


werner wichtig - vor 4 Minuten
LoYgg Ϟ
LoYgg Ϟ - vor etwa 15 Stunden
Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !

GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”
https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

GRETA THUNDER "Eat the richs ! Before they eat the future"

Source : https://www.facebook.com/cerveauxnond... A la veille de Dernière occupation avant la fin du monde voici un clip musical utilisant le dernier discours de Greta Thunberg sur une musique et des

Öffentlich – Gefällt mir · Kommentieren

 

Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !



GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”


https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

 

Un clip musical utilisant le dernier discours de #Greta Thunberg sur une musique et des images très Thunder !



GRETA THUNDER “Eat the richs ! Before they eat the future”


https://invidio.us/watch?v=rj44ihFr_M8

#gretathunberg #adulte #déni #psy #ecologie #xr #youth4climate #biodiversité #climat #rebel #rebellepourlavie #music #monde #world #fight #freedom #generationsfutures #extinctionrebellion

 
In #Brussels the #police is using water canon against #ExtinctionRebellion protester.

XR like: ...but, but, I thought we are friends?

others to XR: ...we're telling you this since month. You're being manipulated and lied at, to believe and spread that the police is among the best allies.

XR like: ....but sacrafice is what works best.

others to XR: ...NO. Resistance is what works.

https://twitter.com/JohnHyphen/status/1183103088401551360

 
das ist es, der "friedliche" Pazifismus. Er richtet die Gewalt immer nach innen, und betreibt Täterschutz.

Demnach kann dieser #pazifismus nicht als gewaltfrei oder gegen-gewalt verstanden werden sondern ist in Praxis und Theorie dem status quo entsprechend ausgerichtet.

diese Form des Pazifismus die #ExtinctionRebellion da an den Tag legt ist strukturelle Gewalt.

...Barrikaden die zum Schutze vor Polizeigewalt errichtet wurden wegräumen, weil mensch gegen Gewalt sei, ist ideologisch verblendete Kackscheiße.

 
..aber auch andere Gruppen sind zu Aktionen auf den Straßen. Zum Schutz vor Polizeigewalt werden oft Barrikaden errichten, manchmal aus strategischen Gründen auch angezündet.

Eine #ExtinctionRebellion Gruppe hat dies sabotiert:
https://twitter.com/Resistance2019/status/1182921038616825856
Bild/Foto

 
Auch in #Frankreich protestiert #ExtinctionRebellion. Und so sieht das dann aus wenn eine der besten Verbündeten, die Polizei (lt. #RogerHallam, co-founder von XR), sie räumen.

Wer für Klimagerechtigkeit kämpft, hat die #polizei als Feind.
(video beinhaltet Polizeigewalt)

 
Gegen den Klimawandel – Wo endet der zivile Ungehorsam? #Sternstunde #Philosophie - SRF Kultur

"Nach den Schüler-Protesten #FridaysforFuture kommt nun die Bewegung #ExtinctionRebellion. Sie fordern in spektakulären Aktionen sofortige Massnahmen gegen den #Klimawandel und rufen die ganze Gesellschaft zu zivilem Ungehorsam auf. Beginnt die Veränderung der Welt auf der Strasse?"

"Der Sozialphilosoph #RobinCelikates ist ein ausgewiesener Kenner des Zivilen Ungehorsams."

https://invidio.us/watch?v=UOqSVOsjdt0

 
Bild/Foto
Notre logo #ExtinctionRebellion place de la Concorde et face à l’Assemblée Nationale. Nous demandons aux élus de prendre leurs responsabilités ! #InternationalRebellion

 
Bild/Foto
Notre logo #ExtinctionRebellion place de la Concorde et face à l’Assemblée Nationale. Nous demandons aux élus de prendre leurs responsabilités ! #InternationalRebellion

 

Content warning: Ein Kommentar zu Tiefenökologie


 
Nochmal, ernstgemeinte Frage: warum 'Sekte' oder 'sektenhaft'?

Ist damit etwas anderes gemeint als 'merkwürdig'?

#ExtinctionRebellion

RT @annalist@twitter.com

Weil #ExtinctionRebelion sektenhaftes Verhalten vorgeworfen wird: Was ist damit genau gemeint?

Es gibt ja auch allerhand andere politischen Bewegungen, Parteien, Organisationen, die sich manchmal sehr merkwürdig verhalten: Inwiefern ist es hier problematischer?

🐦🔗: https://twitter.com/annalist/status/1181951683557019657

 

 
Underwater permafrost is rapidly melting. Another tipping element, what was not on the radar . . .
#ClimateCrisis #PlanetEarth #ExtinctionRebellion #FridaysForFuture

 
Auf die Kritik die Jutta Ditfurth Richtung XR formulierte gibt es recht unterschiedliche Reaktionen.

Eine recht häufige Reaktion vermeidet die Außeinandersetzung mit der vorgetragenen Kritik.
Stattdessen wird sich dem Narrativ "linke Spalter" bedient. Dies basiert nicht auf einer logischen Schlussfolgerung sondern aus einer ideologischen. Gründe dafür sind folgende:

- XR beschreibt die eigene Strategie als die beste, ergo andere als schlechter
- XR unterscheidet basierend darauf zwischen "guten" und "schlechten" Aktivisten
- XR trifft die Aussagen basierend auf Geschichtsrevisionismus und einer pseudo-logischen manipulativen Studie

Das sind alles Muster die Spaltung erzeugen. Diese Spaltung geht von XR aus. Sich dagegen zu äußern heißt auch, die Klimabewegung vor Spaltung zu schützen.

Wer argumentiert "wir dürfen uns nicht spalten lassen", die Spaltung die XR aber bewusst vollzieht akzeptiert, argumentiert nicht basierend auf Logik sondern Ideologie. Im podcast von Logbuch Netzpolitik mit @linuzifer passiert genau das.

1/3
#extinctionrebellion

 
RT @nikschrader@twitter.com

Die CDU hat #ExtinctionRebellion als Thema im Ausschuss für #Verfassungsschutz angemeldet und versucht so, @XRBerlin@twitter.com/@ExtinctionR_DE als verfassungsfeindliche Organisation zu diskreditieren. #BerlinBlockieren

🐦🔗: https://twitter.com/nikschrader/status/1181137918137643008
Bild/Foto

 
auf ytube und twitter drehn' die klimawandelleugner wieder voll auf. köstlich amüsant, wie sie versuchen zu defamieren und rechte narrative kreieren, auch dank unpassender steilvorlagen von links, z. B. durch jutta ditfurts "warnhinweis", die XR zuvor als "sekte" betitelte, was mit kusshand von rechts angenommen wurde.
#extinctionrebellion #berlinblockieren

 
RT @SsamanMardi@twitter.com

Und sie scheinen Recht zu behalten:
@XRBerlin@twitter.com meldet, dass die Polizei die Räumung aufgibt.
#PotsdamerPlatz und #Siegessäule bleiben diese Nacht besetzt.

#ExtinctionRebellion #XRBerlin #BerlinBlockieren lockieren

🐦🔗: https://twitter.com/SsamanMardi/status/1181297600508682240

 
"Wenn die Politik sich wissenschaftlicher Erkenntnis verweigert und Änderungen ungenügend sind, dann bedarf es zivilen Ungehorsams, um der Dringlichkeit Nachdruck zu verleihen. Ist die Politik zu lahmarschig, ist Widerstand Pflicht. Jede moralische Bewegung sollte dennoch so anschlussfähig und gleichzeitig so radikal wie möglich sein. Hochwasser verhindert man nicht, indem man Lichterketten bastelt." #klimakrise #extinctionrebellion
https://www.sueddeutsche.de/politik/extinction-rebellion-fahri-yardim-1.4628302

 

How dare you, CDU/CSU & SPD?


https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86576936/regierung-schwaecht-klimaschutzziele-deutlich-ab.html

Während in Bolivien mehr als 10% der Bevölkerung gegen die Zerstörung der Umwelt demonstrieren, sehen die Sonntagsfragen bei uns in Deutschland weiterhin Mehrheiten für klimapolitische Leugner und Totalversager. So langsam bin ich auch der Meinung, dass da nur noch Death Metal und Massendemonstrationen mit Blockaden helfen:


Greta Thunberg on Twitter: "I have moved on from this climate thing... From now on I will be doing death metal only!!":
https://twitter.com/GretaThunberg/status/1178002285751865344?s=20

How dare you, CDU/CSU & SPD?


#GroKo #Deutschland #Bundesregierung #Klimapaket
#ExtinctionRebellion #FridaysForFuture #GretaThunberg #SOSBolivia #SOSDeutschland

 
Die #CDU hat #ExtinctionRebellion als Thema im Ausschuss für #Verfassungsschutz angemeldet.

"Ist XR in #Berlin eine extremistische Organisation - welche Erkenntnisse hat der Verfassungsschutz zu XR?" (Antrag der Fraktion der CDU, Eingangsdatum 01.10.19)

#XR #berlinblockieren
Bild/Foto

 
@esopriester
@umrath
Also wenn ich gerade im Radio schon wieder Meldungen höre, dass die #CDU/#CSU ihr sog. #Klimapaket "deutlich entschärfen" wollen, bin ich sehr froh über die Aktionen von allen friedlichen Gruppen.

Eine Bewegung aufgrund von zwei Kontakten in ein schlechtes Licht zu rücken und so Leute vielleicht vom Engagement abzuhalten, finde ich überdenkenswert.

#notMyKlimapaket #nieMehrCDU #XR #ExtinctionRebellion

 
Da die friedlichen Proteste von #FridaysForFuture die Regierung offenbar komplett kalt lassen, kann ich #ExtinctionRebellion voll und ganz nachvollziehen.

Ich bin sogar am überlegen, ob ich mich nicht selbst beteiligen sollte. Anders scheint es ja nicht zu gehen.

 
I woke up by the sound of helicopters. Seems the #rebellion has just begun. just a coffee and a jump on my bike and I will join you early birds at potsdamer platz and siegessäule. Seems like #berlin will have a big street party with a lot of artists, like bonaparte 🤗 the next days. this is bigger than I expected 💚 #extinctionrebellion #berlinblockieren