Skip to main content

Search

Items tagged with: EU


 

Wahlhilfe


https://www.daten-speicherung.de/index.php/eu-ueberwachungsgesetze/
#europa #wahl #eu #niemehrcdu #niemehrspd
EU-Überwachungsgesetze

 

Am Puls


"(...) Freude schöner Götterfunken! So mancher mag sich bei der #EU die Frage stellen: Wie nackt muss der Kaiser eigentlich noch sein, damit selbst der EU-vernarrteste Bürger endlich erkennt, dass das Gewand der #Demokratie nicht existiert?"

https://neue-debatte.com/2019/05/18/am-puls-der-eu-die-propaganda-wahl/

#Gesellschaft
Am Puls der EU: Die Propaganda-Wahl

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Radschnellweg


Endlich ist die Ruhr-Überquerung des Radschnellweges RS1 in Mülheim/Ruhr eröffnet. Leider ist Richtung Duisburg nach ein paar Metern schon wieder Schluss, aber immerhin, die Unis Mülheim und Essen sind jetzt durchgängig per Radschnellweg verbunden! Der Ausbau des Radwegs wird von der EU gefördert.

#Fahrrad #radfahren #öko #Infrastruktur #straße #Radweg #nrw #Ruhrgebiet #Ruhrpott #eu

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Radschnellweg


Endlich ist die Ruhr-Überquerung des Radschnellweges RS1 in Mülheim/Ruhr eröffnet. Leider ist Richtung Duisburg nach ein paar Metern schon wieder Schluss, aber immerhin, die Unis Mülheim und Essen sind jetzt durchgängig per Radschnellweg verbunden! Der Ausbau des Radwegs wird von der EU gefördert.

#Fahrrad #radfahren #öko #Infrastruktur #straße #Radweg #nrw #Ruhrgebiet #Ruhrpott #eu

 

Die Prophezeiung


"(...) Als sicher kann dabei nur gelten, dass eine geringe Wahlbeteiligung ein Desaster wäre. (...) Trotz eines noch nie da gewesenen Aufwandes wäre es ein weiteres deutliches Zeichen für die Abkehr der Wahlberechtigten von dem gegenwärtigen Konstrukt Europa."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/05/18/europawahl-mit-der-aura-tragischer-sektierer/
#EU #Europawahl #Europapolitik #Politik #Wahlen #Mündigkeit #Wähler #Wählerschaft #Wahlprognosen
Europawahl – Mit der Aura tragischer Sektierer

 
Freiheit und Kreativität sind die Stärken des Internet. Dies muss erhalten werden! Unser Spitzenkandidat @echo_pbreyer kämpft gegen #Artikel13, #Uploadfilter und die Feinde des freien Netzes. #PIRATEN wählen!
#SaveYourInternet #Europawahl #Europawahl2019 #EU #Europa

Bild/Foto

 
Bild/Foto
Bild/Foto

PNV, PSOE, C's y PP mantienen en primeros puestos a diputados que votaron a favor de la Censura Previa en Internet


#SaveYourInternet #Article13 #EU #EUelection2019 #EUelections2019 #EuropeanElections #EP2019

 
Surely all the unemployed Leave voters from the north and the Midlands will be more than happy to move to London to take on those jobs? Other people move country for them....
London Will Be Hurt by Brexit Visa Restrictions, Banker Warns
#Brexit #UK #EU #politics #work #employment

 
Surely all the unemployed Leave voters from the north and the Midlands will be more than happy to move to London to take on those jobs? Other people move country for them....
London Will Be Hurt by Brexit Visa Restrictions, Banker Warns
#Brexit #UK #EU #politics #work #employment

 
Schade, dass so gute Ideen nicht umgesetzt werden. Aber die Leute wählen ja einfach weiter die EVP.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-05/spd-spitzenkandidatin-katarina-barley-eu-wahl-fluechtlingsverteilung-kommunalebene

#eu #politik #euwahlkampf

 

#EU clean #water #laws under attack from #industry #lobbyists | #Environment | The Guardian


 



Eine Studie des NaBu weist nach, dass die Verflechtungen zwischen Agrarpolitik, Agrarwirtschaft und Bauernverband sämtliche Bestrebungen für Nachhaltigkeit, artgerechte Tierhaltung und Naturschutz verhindern.
Die Macht liegt in den Händen weniger Funktionäre, die vielfältige Aufgaben mit Entscheidungskompezenzen haben.

"Wenn man sich die Entscheidungen in der Landwirtschaftspolitik in den letzten Jahren und Jahrzehnten einmal näher anschaut, dann fragt man sich schon, warum von manch guten Ansätzen und Vorschlägen aus Wissenschaft und Politik am Ende so wenig übrig bleibt. Wenn die Beschlüsse, Verordnungen und Gesetze schließlich fertig sind, haben sich meistens die Interessen der Agrarlobby durchgesetzt.

87 Prozent der Landwirtinnen und Landwirte würden durchaus mehr für den Naturschutz tun wollen. Doch dieser zusätzliche Aufwand müsste eben auch entsprechend honoriert werden. 91 Prozent wünschen sich mehr Förderung für eine tierfreundlichere Viehhaltung, 83 Prozent für eine umweltfreundliche Produktion. Doch entsprechende Maßnahmen blockiert DBV-Präsident Rukwied bisher in Brüssel."

Ein Artikel des NaBu erläuter den Inhalt der Studie:
NaBu-Artikel zur Agrarlobby-Studie
Sie kann dort auch herunter geladen werden.
Oder hier:
Studie Agrarlobby-Verflechtungen

#agrar #landwirtschaft #bauernverband #nabu #deutschland #eu # natur #naturschutz #tier #artgerechte-tierhaltung #umwelt #umweltschutz #artenvielfalt #filz #lobby #studie-agrarlobby

 
Grenzüberwachung: Roboterforscher warnt vor EU-Drohnenprojekt Roborder
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Grenzueberwachung-Roboterforscher-warnt-vor-EU-Drohnenprojekt-Roborder-4421224.html
#Drohnen #EU #Grenzüberwachung #Roborder #Roboter

 
Grenzüberwachung: Roboterforscher warnt vor EU-Drohnenprojekt Roborder
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Grenzueberwachung-Roboterforscher-warnt-vor-EU-Drohnenprojekt-Roborder-4421224.html
#Drohnen #EU #Grenzüberwachung #Roborder #Roboter

 

cdu/csu schwachsinn


die cdu/csu war in gänze für diese uploadfilter, sie hat alles gemacht, damit die passenden gesetze auf europäischer ebene eingeführt werden. auf nationaler ebene sagt sie folgendes:
Bei der nationalen Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie werden wir [...] sicherstellen, dass es nicht zu Upload-Filtern kommt
das ist natürlich völlig geheuchelt. es ist aber auch gelogen. sie können das nicht sicherstellen. denn europäische gesetze haben eine allgemein bekannte eigenschaft: europarecht geht vor nationalem recht. die cdu/csu könnte uploadfilter in deutschland gar nicht verhindern, selbst wenn sie das wollte, jeglicher deutscher alleingang würde durch die europäische regelung unmöglich gemacht.

die cdu/csu weiß das. sie lügt also allen die hucke voll. es wäre aufgabe von journalisten, solche eine lüge nicht einfach als wahrheit weiterzutragen.

#politik #urheberrecht #uploadfilter #europa #eu #eu-parlament #eu-wahlen2019

Bild/Fotoheise online wrote the following post Tue, 14 May 2019 08:51:00 +0200

Programme und Positionen zur Europawahl 2019: CDU/CSU

Verwobene Datentöpfe für die Sicherheit, offensive Cyberfähigkeiten, ein europäischer Hyperloop und national keine Upload-Filter wollen CDU/CSU.
View article
View summary
[Programme und Positionen zur Europawahl 2019: CDU/CSU](https://www.heise.de/newsticker/meldung/Programme-und-Positionen-zur-Europawahl-2019-CDU-CSU-4421045.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom) [![Image/photo](https://www.heise.de/scale/geometry/450/q80//imgs/18/2/6/7/7/4/9/8/europawahl-union-b2a68e6a5e6f9380.jpeg)](https://www.heise.de/newsticker/meldung/Programme-und-Positionen-zur-Europawahl-2019-CDU-CSU-4421045.html) Verwobene Datentöpfe für die Sicherheit, offensive Cyberfähigkeiten, ein europäischer Hyperloop und national keine Upload-Filter wollen CDU/CSU.

 



Eine Studie des NaBu weist nach, dass die Verflechtungen zwischen Agrarpolitik, Agrarwirtschaft und Bauernverband sämtliche Bestrebungen für Nachhaltigkeit, artgerechte Tierhaltung und Naturschutz verhindern.
Die Macht liegt in den Händen weniger Funktionäre, die vielfältige Aufgaben mit Entscheidungskompezenzen haben.

"Wenn man sich die Entscheidungen in der Landwirtschaftspolitik in den letzten Jahren und Jahrzehnten einmal näher anschaut, dann fragt man sich schon, warum von manch guten Ansätzen und Vorschlägen aus Wissenschaft und Politik am Ende so wenig übrig bleibt. Wenn die Beschlüsse, Verordnungen und Gesetze schließlich fertig sind, haben sich meistens die Interessen der Agrarlobby durchgesetzt.

87 Prozent der Landwirtinnen und Landwirte würden durchaus mehr für den Naturschutz tun wollen. Doch dieser zusätzliche Aufwand müsste eben auch entsprechend honoriert werden. 91 Prozent wünschen sich mehr Förderung für eine tierfreundlichere Viehhaltung, 83 Prozent für eine umweltfreundliche Produktion. Doch entsprechende Maßnahmen blockiert DBV-Präsident Rukwied bisher in Brüssel."

Ein Artikel des NaBu erläuter den Inhalt der Studie:
NaBu-Artikel zur Agrarlobby-Studie
Sie kann dort auch herunter geladen werden.
Oder hier:
Studie Agrarlobby-Verflechtungen

#agrar #landwirtschaft #bauernverband #nabu #deutschland #eu # natur #naturschutz #tier #artgerechte-tierhaltung #umwelt #umweltschutz #artenvielfalt #filz #lobby #studie-agrarlobby

 
#PIRATEN-Pressemitteilung 13.05.2019
Vom 17.-19.05. findet in #Stuttgart die 8. #NoSpy-Konferenz statt.
Unser Spitzenkandidat zur #Europawahl2019 Dr. #PatrickBreyer eröffnet die Konferenz mit einer Keynote zum Thema „Video-Lügendetektorforschung der #EU“.
Dr. Patrick Breyer, Spitzenkandidat der Piratenpartei eröffnet No-Spy-Konferenz in Stuttgart

 

der titel passt


weswegen würde die spd sonst die barley dahinschicken, wenn es ihnen nicht total egal wäre?

#eu #eu-parlament #eu-wahl #Elections2019

Parteien vor EU-Wahl: Ist ja nur Europa... - SPIEGEL ONLINE - Politik


Bei der Europawahl geht es um das Schicksal des Kontinents - sagen Politiker, Soziologen, Journalisten. Trotzdem ist der Wahlkampf lahm. Das hat drei Gründe.

 

Die Ursache


"(...) Wer sich ständig auf das Völkerrecht in einem Fall mit erhobenem Zeigefinger beruft und im anderen Fall nur arrogant mit den Schultern zuckt, hat sich das Recht erworben, als Ursache für den Verfall genannt werden zu dürfen."

Link zum Beitrag von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/05/12/von-tirana-bis-washington-das-jonglieren-mit-den-werten/
#Politik #Geopolitik #Werte #Normen #Gesellschaft #Zeitgeschehen #USA #EU
Von Tirana bis Washington: Das Jonglieren mit den Werten

 
#PIRATEN-Rundschau 12.05.2019
Der Bundesdatenschutzbeauftragte sagt, die #EU-Systeme zur Überwachung von Reisenden sind „höchst besorgniserregend“.
"#Piratenpartei fordert Konsequenzen nach Kritik des Bundesdatenschutzbeauftragten!"
piratenpartei.de/2019/05/09/pir… von @echo_pbreyer.
Piratenpartei fordert Konsequenzen nach Kritik des Bundesdatenschutzbeauftragten

 
Bild/Foto

Repost @nabu:
• • • • •
Wir produzieren zu viel Plastikmüll - und exportieren ihn auch noch massiv in andere Teile der 🌍, besonders Südostasien.
.
Wir müssen das Problem auf der europäischen Ebene angehen.
.
Deshalb am 26.5. #natürlichEuropa wählen - und jetzt schon den Pledge unter nabu.de/europa unterschreiben 📝
• • • • •
.
.
.
.
.
#plastik #plastikfrei #natur #naturschutz #umwelt #umweltschutz #klima #müll #nichtmituns #fridaysforfuture #europa #europe #eu #europawahl #europeanelections #oneeurope #oneworld #oneplanet #weareone #gehwählen #vote
.
#darumgrün #diegrünen #grüne #grünejugend #grünebayern #europeangreens #thegreens #greens

 

Select your country and check out the MEPs who voted for the dystopian EU’s Copyright Directive that will dramatically change your Internet.


REMEMBER: DON’T VOTE FOR THEM

https://saveyourinternet.eu/act/

#SaveYourInternet #Article13 #EU #EUelection2019 #EUelections2019 #EuropeanElections #EP2019
Act Now

 

Select your country and check out the MEPs who voted for the dystopian EU’s Copyright Directive that will dramatically change your Internet.


REMEMBER: DON’T VOTE FOR THEM

https://saveyourinternet.eu/act/

#SaveYourInternet #Article13 #EU #EUelection2019 #EUelections2019 #EuropeanElections #EP2019
Act Now

 
Wie krankhaft weit entfernt vom Volk und der Realität müssen diese Instanzen sein, wenn sie ernsthaft von einem Recht auf Bestechung durch die Privatwirtschaft reden ...

https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/2019-05-03/parteispenden-stopp-von-daimler-politik-im-panikmodus
#politik #korruption #industrie #eu #europa

 

Das Omen


"(...) Es wird lästig, zu wiederholen, dass das alles mit Pressefreiheit und kritischem Journalismus in den von Think Tanks durchtränkten öffentlich-rechtlichen Medien nichts mehr zu tun hat. Ihr Handeln desavouiert den Gedanken der Demokratie ebenso wie die gepriesenen Akteure, allen voran der Franzose Emmanuel Macron, der einen Krieg gegen das eigene Volk angezettelt hat, den er verlieren wird."

Link zum Kommentar von Gerhard Mersmann:
https://neue-debatte.com/2019/05/10/frankreich-das-schweigen-am-8-mai/
#EU #Frankreich #Europa #Gelbwesten #MacronDémission #Gesellschaft #Systemwechsel #Paris #Lyon
Frankreich: Das Schweigen am 8. Mai

 
Die #Republica hat sich in eine Wohlfühlveranstaltung emtwickelt, deren Beitrag zu politischer Kontroverse gegen null geht. Das liegt natürlich auch daran, dass der #Regierung das Internet völlig egal ist (Stichwort: #Neuland, #Leistungsschutzrecht für Presseverleger und 5G flächendeckend planen wobei man auf dem Lande nach 2G sucht). Das bringt irgendwie Menschen hervor die in Vorträgen sitzen und auf ihre Handys starren. Warum sollte man mitdiskutieren? Am ende entscheidet doch sowieso die #EU ganz undemokratisch.
#Meinung #Demokratie #Europa #Politik #Internet

 
Die #Republica hat sich in eine Wohlfühlveranstaltung emtwickelt, deren Beitrag zu politischer Kontroverse gegen null geht. Das liegt natürlich auch daran, dass der #Regierung das Internet völlig egal ist (Stichwort: #Neuland, #Leistungsschutzrecht für Presseverleger und 5G flächendeckend planen wobei man auf dem Lande nach 2G sucht). Das bringt irgendwie Menschen hervor die in Vorträgen sitzen und auf ihre Handys starren. Warum sollte man mitdiskutieren? Am ende entscheidet doch sowieso die #EU ganz undemokratisch.
#Meinung #Demokratie #Europa #Politik #Internet

 

Nach der EU-Parlamentswahl kommt das große Beben


#Europawahl #Wahl #Europa #EU

 

Want to stop Nigel Farage storming the European elections? Then vote tactically | The Guardian

With two weeks until the European parliamentary elections on 23 May, pollsters are predicting that no fewer than 30 of the 73 candidates for Nigel Farage’s Brexit party will be elected and so could be taking their seats when the new parliamentary session begins on 2 July. That’s more than is predicted for all the remain-supporting parties put together (excluding Labour, which still says it wants to get a Brexit deal) – which is quite a feat for a man who hasn’t presented a manifesto, disclosed his funders or come up with any details of how a post-Brexit Britain would function.
I posted about Remain United five days ago. It was started by Gina Miller. Here's what she has to say:

#politics #Brexit

https://www.theguardian.com/commentisfree/2019/may/09/nigel-farage-european-elections-remain-vote-brexit-party-gina-miller

 

Want to stop Nigel Farage storming the European elections? Then vote tactically | The Guardian

With two weeks until the European parliamentary elections on 23 May, pollsters are predicting that no fewer than 30 of the 73 candidates for Nigel Farage’s Brexit party will be elected and so could be taking their seats when the new parliamentary session begins on 2 July. That’s more than is predicted for all the remain-supporting parties put together (excluding Labour, which still says it wants to get a Brexit deal) – which is quite a feat for a man who hasn’t presented a manifesto, disclosed his funders or come up with any details of how a post-Brexit Britain would function.
I posted about Remain United five days ago. It was started by Gina Miller. Here's what she has to say:

#politics #Brexit

https://www.theguardian.com/commentisfree/2019/may/09/nigel-farage-european-elections-remain-vote-brexit-party-gina-miller

 
Bild/Foto
I have knocked up a new blog called https://brexit-party.blogspot.com/

I support the new Brexit Party and have made a collection of animated gifs and graphics. I do not go into long winded analytical political discussions as I let the Conservative members of Parliament do that, instead I prefer to make some good humoured animations about a very sad situation

#brexit #brexitparty #mywork #EU #politics #farage #uk #parliament

 
Wie profitieren Unternehmen von der EU?
https://www.ndr.de/info/Wie-profitieren-Unternehmen-von-der-EU,audio513322.html
#EU #Europawahl #Cewe #Foto #Europa-Politik #NDR #NorddeutscherRundfunk #Norddeutschland #Radio #Fernsehen

 
Pressemitteilung der #PIRATEN 9.5.2019
Der Bundesdatenschutzbeauftragte bezeichnet die #EU-Systeme zur #Überwachung Reisender als "höchst besorgniserregend".
"#PIRATEN fordern Konsequenzen nach Kritik des Bundesdatenschutzbeauftragten!"
piratenpartei.de/2019/05/09/pir… von @echo_pbreyer
Piratenpartei fordert Konsequenzen nach Kritik des Bundesdatenschutzbeauftragten

 
Yeah, right. Thing is, you need a German manager, a Dutch midfielder and a Belgian striker to pull that off. And we all know that you're very much against free movement and immigration.
Theresa May: I can make a Liverpool-style comeback in Europe
#Brexit #UK #EU #politics #football #bandwagon

 
Bild/Foto
The next #elections to the European #Parliament will be held between 23 and 26 May 2019. We want to make sure that as many candidates as possible are aware of our work to #empower users to control technology.

As it currently stands, more than half of the current Members of the European Parliament will leave the parliament. We need to establish new contacts to advocate for Free Software in the next term. For this we need your help in order to promote the "Public Money? Public Code!" initiative.

1) #Mail to #EU election #candidates

A mail is a good first step to establish contact with a candidate. If you want to contact your candidate by e-mail, here are some hints and tips for your mailing:
•use a concise subject
•introduce yourself as an interested voter
•introduce Free Software, talk about the four freedoms and why #Free #Software is important for you and the EU
•ask a question - i.e. if the candidate wants to support Free Software in the European Parliament, does the candidate shares our values, which we communicate in our "Public Money? Public Code!" Campaign
•ask if she/he needs any additional information or if she/he is open for a personal conversation about this topic
•include a link to our brochure, ask if she/he wants to have a hard copy

Once you have done this mailing you should also try to stay in contact with your candidate. If you do not get an answer within one week ask friendly when you can expect a reply. Once you got an answer please share it with us in order to discuss how to proceed.

2) Contact EU election candidates on social networks

If you want to contact your candidate on social networks here are some hints and tips:

•especially on social networks we highly recommend you to stay calm
•try to be precise
•use our share pics and videos

•use links to our campaign websites and news items
•ask a question - e.g. if the candidate wants to support Free Software in the European Parliament or whether the candidate shares our values which we communicate in our "Public Money? Public Code!" campaign

Please share your thread with us.

If you contact your candidate, please keep in mind that you are probably contacting somebody who is not familiar with Free Software yet and needs to be convinced. There are lots of arguments you can use, e.g.:

•#Interoperability thanks to #Open #Standards
•#Independence through Free Software #licenses
•#Collaboration shares risks and costs
•#Transparency by default
•#Involvement of local partners and economy
•#Auditable code

You will find all arguments on our FSFE website, on the "Public Money? Public Code!" campaign website, or in our new brochure. If you have any questions, please feel free to contact us.

Join our community of freedom fighters

Here are some general hints and tips:

•try to use your own words and do not copy and paste to much
•try to use a non-technical language where possible
•think about which arguments suit which candidate; economic arguments may fit better with candidates who care about the economy, fundamental rights or IT security arguments may fit better with digital rights experts
•do not get upset if a candidate will not follow your arguments, stay calm and try another argument or contact another candidate. There are many who are interested
•always be polite

Thank you for your support!

Best regards,
Alexander Sander

--
Free Software Foundation Europe e.V.
Schönhauser Allee 6/7, 10119 Berlin, Germany.
Registered at Amtsgericht Hamburg, VR 17030
Your support enables our work: https://my.fsfe.org/support

 
Bild/Foto
The next #elections to the European #Parliament will be held between 23 and 26 May 2019. We want to make sure that as many candidates as possible are aware of our work to #empower users to control technology.

As it currently stands, more than half of the current Members of the European Parliament will leave the parliament. We need to establish new contacts to advocate for Free Software in the next term. For this we need your help in order to promote the "Public Money? Public Code!" initiative.

1) #Mail to #EU election #candidates

A mail is a good first step to establish contact with a candidate. If you want to contact your candidate by e-mail, here are some hints and tips for your mailing:
•use a concise subject
•introduce yourself as an interested voter
•introduce Free Software, talk about the four freedoms and why #Free #Software is important for you and the EU
•ask a question - i.e. if the candidate wants to support Free Software in the European Parliament, does the candidate shares our values, which we communicate in our "Public Money? Public Code!" Campaign
•ask if she/he needs any additional information or if she/he is open for a personal conversation about this topic
•include a link to our brochure, ask if she/he wants to have a hard copy

Once you have done this mailing you should also try to stay in contact with your candidate. If you do not get an answer within one week ask friendly when you can expect a reply. Once you got an answer please share it with us in order to discuss how to proceed.

2) Contact EU election candidates on social networks

If you want to contact your candidate on social networks here are some hints and tips:

•especially on social networks we highly recommend you to stay calm
•try to be precise
•use our share pics and videos

•use links to our campaign websites and news items
•ask a question - e.g. if the candidate wants to support Free Software in the European Parliament or whether the candidate shares our values which we communicate in our "Public Money? Public Code!" campaign

Please share your thread with us.

If you contact your candidate, please keep in mind that you are probably contacting somebody who is not familiar with Free Software yet and needs to be convinced. There are lots of arguments you can use, e.g.:

•#Interoperability thanks to #Open #Standards
•#Independence through Free Software #licenses
•#Collaboration shares risks and costs
•#Transparency by default
•#Involvement of local partners and economy
•#Auditable code

You will find all arguments on our FSFE website, on the "Public Money? Public Code!" campaign website, or in our new brochure. If you have any questions, please feel free to contact us.

Join our community of freedom fighters

Here are some general hints and tips:

•try to use your own words and do not copy and paste to much
•try to use a non-technical language where possible
•think about which arguments suit which candidate; economic arguments may fit better with candidates who care about the economy, fundamental rights or IT security arguments may fit better with digital rights experts
•do not get upset if a candidate will not follow your arguments, stay calm and try another argument or contact another candidate. There are many who are interested
•always be polite

Thank you for your support!

Best regards,
Alexander Sander

--
Free Software Foundation Europe e.V.
Schönhauser Allee 6/7, 10119 Berlin, Germany.
Registered at Amtsgericht Hamburg, VR 17030
Your support enables our work: https://my.fsfe.org/support

 
Yeah, right. Thing is, you need a German manager, a Dutch midfielder and a Belgian striker to pull that off. And we all know that you're very much against free movement and immigration.
Theresa May: I can make a Liverpool-style comeback in Europe
#Brexit #UK #EU #politics #football #bandwagon

 
Yeah, right. Thing is, you need a German manager, a Dutch midfielder and a Belgian striker to pull that off. And we all know that you're very much against free movement and immigration.
Theresa May: I can make a Liverpool-style comeback in Europe
#Brexit #UK #EU #politics #football #bandwagon

 
ich weiß, dass ich damit vermutlich eulen nach athen trage, aber hier der link zum wahlomaten.
ja zu europa, nein zu europa
das ist immer noch der beste wahlspruch aller zeiten ...

#eu #eu-parlament #EUWahl2019

Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019 | Start
Wahl-O-Mat zur Europawahl 2019

 
Also nur Kandidaten der Parteien, die auch im Fernsehrat vertreten sind? ;-)

 
Das dürfte interessant werden.
Heute, Di., 07.05.2019 um 21.30 Uhr treffen sich im #PIRATEN-NRW-#Mumble
die SG EU-Wahlkampf2019,
unsere #EU-Kandidaten
und unser BuVo.
Kommt alle dazu!
wiki.piratenpartei.de/Servicegruppen…

Bild/Foto

 
Zehn Fragen über Politik, Satire und die EU an Martin Sonneborn | Ruhrbarone

#DiePARTEI #EU #Europawahl

 
Habt ihr auch von dieser fiesen Backdoor in Netzwerkequipment gehört, wie man es beispielsweise bei 5G einsetzen würde? Hard eingebrannte Login-Credentials? So richtig übel?

Wie? Nein, nicht Huawei. Cisco schon wieder.

Na, wer setzt Geld darauf, dass die EU jetzt Cisco verbietet? Aus Sicherheitsgründen? Nicht?

#fefebot #EU #cisco #huawei