social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist ein AfD-Mann für den Verfassungsgerichtshof gewählt worden. Er erhielt nicht nur Stimmen aus der eigenen Fraktion.
 
sind die grünen wirklich wählbar?? langsam zweifele ich da wirklich. das grün regierte bawü wählt einen afd-typen in das landesverfassungsgericht. absolut untragbar!

#diegrünen #baden-württemberg #bundestagswahl

Bild/FotoZeit Online (inoffiziell) wrote the following post Thu, 22 Jul 2021 10:30:32 +0200

Baden-Württemberg: AfD-Kandidat an Verfassungsgerichtshof in Baden-Württemberg gewählt - Nach zwei Niederlagen wurde der Kandidat der Landtagsfraktion, Matthias Gärtner, doch noch ans Gericht gewählt. Dort wird er neun Jahre lang sitzen. https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-07/baden-wuerttemberg-verfassungsgerichtshof-afd-kandidat-matthias-gaertner-wahl \#Deutschland
 

News | SWR: Proteste in Stuttgart: Kaum Masken, keine Abstände - Demos gegen Corona-Maßnahmen in Stuttgart: Polizei rechnet mit weiteren Verstößen gegen Auflagen


Mehrere tausend Menschen werden heute auf dem Cannstatter Wasen zu einer Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen erwartet. Daneben sind in Stuttgart aber noch zahlreiche weitere Aktionen geplant, am späten Vormittag sind die ersten gestartet...

Meine Meinung: Und wieder einmal machen Behörden und Polizei nicht was ihre Aufgabe wäre. Demos bei denen jeder weiß das die Infektionsschutzmaßnahmen nicht eingehalten werden nicht genehmigen oder verbieten, oder sie dann wenn das nicht geht mit allen Mitten schnellstmöglich zu zerschlagen.

Tags: #de #News #Deutschland #BaWü #Baden-Württemberg #Stuttgart #Corons #Coronademo #Querdenker, #Impfkritiker #Coronaleugner #Rechte #Behörden #Polizei #SWR #Ravenbird #2021-04-03
 

Meinung | Die schwarzen Grünen aus dem Südwesten der Republik


Leider war es abzusehen das die Grünen hier in Baden-Württemberg wieder mit der CDU koalieren würden. Abzusehen aus drei Gründen. Zum einen sind die Grünen hier nicht nur bürgerlich, sondern abgesehen von ihrem vorgeblichen Kerngebiet des Umwelt- und Klimaschutzes weitgehend bürgerlich konservativ und das zumindest so arg wie die CDU, wenn nicht stärker. Herr Kretschmann ist da ein Paradebeispiel. Und da gilt dann Gleich und Gleich gesellt sich gern. Außerdem wage ich zu behaupten das die Grünen ohne diese weitgehend konservative Ausrichtung nie derartige Werte wie hier in Baden-Württemberg erzielt hätten. Zum zweiten stehen die Grünen hier in den meisten Fällen dem Kapital genauso nahe wie die CDU, sprich die absolut notwendigen tiefen Einschnitte werden in diesem Bereich mit den Südwestgrünen nicht kommen. Auch das passt am ehesten zu einen Koalitionspartner CDU. Und als Drittes sind da natürlich auch die Machtoptionen. Den mit einer geschwächten CDU weiter zu regieren hat den Vorteil das man wohl noch einen Ministerplatz mehr für die Grünen heraus hauen kann und die stark geschwächte CDU die wie eh und je an der Macht klebt zu weitreichenden Zugeständnissen zwingen zu können. Im Falle einer Ampelkoalition hätte man bei weiten nicht so viel Macht gehabt und derartige Zugeständnisse von seinen Koalitionspartnern einfordern können. Und genau aus diesen Grund war es von Anfang an unwahrscheinlich das es hier in Baden-Württemberg wenn es machbar ist zu etwas anderen als Grün-Schwarz kommt.

Tags: #de #Meinung #Gedanken #Baden-Württemberg #Grüne #CDU #Koalition #Regierung #Ravenbird #2021-04-02
 

landtagswahl


dass die fdp in bawü so zugelegt hat, ist schon eine böse überraschung. offenbar lernen die wähler nix. oder es ist ihnen egal. wodurch hat sich die partei der besserverdienenden denn ausgezeichnet in der letzten zeit?

#politik #wahlen #baden-württemberg
 

Gedanken | Eigentlich müssten CDU Wähler ja jetzt die Klimaliste wählen


Wir haben ja in BaWü Mitte des Monats Landtagswahlen. Mir kam dabei der Gedanke das ja an sich die bisherigen konservativen CDU Wähler die Klimaliste wählen müssten. Warum? Nun gerade diese Klientel betont doch immer wieder wie wichtig es ist bestehendes zu erhalten, sprich zu konservieren, woher ja auch der Begriff Konservatismus kommt. Doch wenn sie nicht dafür stimmen die Natur und das Klima zu erhalten und zu konservieren, dann ist all ihr vorgebliches Bestreben im Ende umsonst, den ohne radikalen Umwelt- und Klimaschutz werden wir rein gar nichts erhalten können.

OK Ihr habt recht, so weit denken die meisten dieser Leute nicht. Da reicht der Blick offenbar immer nur so weit bis zum eigenen Tellerrand. Das einzige was da meist konservativ ist, ist der Strukturkonservatismus.

Tags: #de #Gedanken #Baden-Württemberg #BaWü #Landtagswahlen #ltw2021 #CDU #Wähler #Klimaliste #Konservatismus #Ravenbird #2021-03-06
 

Meinung | Manchmal fasst man sich doch an den Kopf


Ich beobachte ja die Coronaberichterstattung regelmäßig und auch im besonderen auf Baden-Württemberg wo ich wohne bezogen. Da greife ich mir dann an den Kopf wenn ich höre das zwar kein Feuerwerk gekauft und auf öffentlichen Flächen abgebrannt werden darf und das in Stuttgart sogar ein Gebiet ist in dem Feuerwerk generell verboten ist. Und gleichzeitig habe ich im Hinterkopf das doch so oder so rein rechtlich keiner Feuerwerk abfeuern kann, da in Baden-Württemberg ab 20 Uhr eine Ausgangssperre herrscht, Feuerwerk erst am 0 Uhr erlaubt ist und Böllern kein wichtiger Grund ist der von der Ausgangssperre befreien würde. Letzteres wird aber in den Medien soweit ich es mitbekommen habe nicht entsprechend dargestellt, obwohl es für die Böllerei das absolute Totschlagargument ist.

Tags: #de #Meinung #2020 #Sylvester #Feuerwerk #Baden-Württemberg #Ravenbird #2020-12-23
 

Video | Tagesschau: Aufstellung in Baden-Württemberg Grün, grüner - Klimaliste


Den Jungen sind die Grünen nicht mehr grün genug: In Baden-Württemberg muss die Partei deswegen nun Konkurrenz fürchten. Hier stellt sich vier Monate vor der Landtagswahl die Klimaliste auf...

Video: Web | MP4

Tags: #de #video #klimaliste #baden-württemberg #grün #grüne #konkurrenz #tagesschau #2020-11-20 #ravenbird #2020-11-21
 
[bookmark=https://twitter.com/Stadt_Konstanz/status/1323264270080102401]Wir weisen auf die aktuelle #Corona-Verordnung des Landes #Baden-Württemberg hin und appellieren an alle, sich daran zu halten. Passt auf euch auf und bleibt gesund!
baden-wuerttemberg.de/de/startseite/
konstanz.de/238055

Bild/Foto[/bookmark]
 
Hallo ich bin #neuhier. Ich komme aus dem nördlichen #Baden-Württemberg und interessiere mich für #Natur, #Umweltschutz #Menschen #Freunde #Computer #Linux #Lokalpolitik und ähnliches.

So und nun werde ich mich mal langsam hier herein tasten. :-)
 
Hallo ich bin #neuhier. Ich komme aus dem nördlichen #Baden-Württemberg und interessiere mich für #Natur, #Umweltschutz #Menschen #Freunde #Computer #Linux #Lokalpolitik und ähnliches.

So und nun werde ich mich mal langsam hier herein tasten. :-)
 

News | Tagesschau: Streit um Ganztagsbetreuung - Baden-Württemberg blockiert Angebot des Bundes


Der Bund will den Ländern 750 Millionen Euro zur Verfügung stellen, damit sie Ganztagsbetreuungsangebote für Grundschüler schaffen. 15 Bundesländer wollen die Vereinbarung unterschreiben - aber Baden-Württemberg nicht.

Margit Stumpp, grüne Bildungspolitikerin aus Baden-Württemberg, will unbedingt die Ganztagsbetreuung für Grundschüler, qualitativ hochwertig natürlich. Ab 2025 soll es einen Rechtsanspruch darauf geben. Bei ihrem Auftritt im Bundestag vor zwei Wochen forderte Stumpp eindringlich die politische Konkurrenz dazu auf, "im Rahmen eines modernen Bildungsföderalismus über alle föderalen Ebenen hinweg für gute Bildung und Chancengerechtigkeit an einem Strang ziehen."

An einem Strang ziehen, das klingt gut. Doch aktuell geht es darum, dass Finanzhilfen des Bundes in Höhe von 750 Millionen Euro fließen sollen, damit die Ganztagsbetreuung in ganz Deutschland ausgebaut werden kann. Und da zieht ausgerechnet das von den Grünen mitregierte Baden-Württemberg nicht mit am Strang. Die anderen 15 Bundesländer wollen die entsprechende Verwaltungsvereinbarung unterschreiben, doch Baden-Württemberg blockiert...

Tags: #de #news #schule #grundschule #ganztagesbetreuung #grüne #baden-württemberg #bawü #bildungsföderalismus #tagesschau #ravenbird #2020-09-21
 

BaWü hofiert Microsoft und verkauft dessen Schülerinnen

Content warning: Wieso bekommt der Juniorpartner #CDU in der #BaWü Koalition eigentlich das Bildungsministerium? :/ so viel gewollte Inkompetenz in einer Person kennt man sonst nur von bayrischen Verkehrsministern.... "Die Einführung von MS 365 als „Standardbildungsplattf

 

Frage | Wie kommt es eigentlich das wir in BaWü trotz Grünen an der Macht immer noch eine so restriktive Cannabispolitik haben?


Obwohl die Grünen hier schon das zweite mal die dominierende Regierungspartei sind, haben wir in Baden-Württemberg immer noch mit die restriktivsten Gesetze bezüglich Cannabisbesitz. Und das wo die Grünen offiziell für die Legalisierung von Cannabis eintreten. Mal wieder ein schönes Beispiel von Wählertäuschung...

Tags: #de #frage #bawü #baden-württemberg #cannabis #grüne #wählertäuschung #meinung #ravenbird #2020-08-29
 

Kultusministerium äußert sich zur Nutzung von Microsoft Office 365 an Schulen ⋆ #Kuketz IT-Security Blog


https://www.kuketz-blog.de/kultusministerium-aeussert-sich-zur-nutzung-von-microsoft-office-365-an-schulen/

Kultusministerium äußert sich zur Nutzung von Microsoft Office 365 an Schulen

Das #Kultusministerium #Baden-Württemberg bezieht zur Diskussion um die Nutzung von #Microsoft Office 365 an Schulen Stellung. Inhaltlich fördert die Stellungnahme keine neuen Erkenntnisse zu Tage. Einen Kommentar dazu erspare ich mir an dieser Stelle, denn das hat die »Digital Souveräne Schule« bereits trefflich getan. Nur einen Punkt aus der Stellungnahme möchte ich kurz herausgreifen:
 
Bitte sofort auch für den Rest der EU und auch für Privatgebäude - Danke!

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei #Klimakrise #Energiewende #Kohleausstieg
♲ taz (inoffiziell) (taz@squeet.me):
Ab 2022 ist Photovoltaik für Neubauten in Baden-Württemberg verpflichtend. Zunächst nur für Gewerbe-Immobilien, Wohnhäuser sollen folgen.
Photovoltaikpflicht in Baden-Württemberg: Neue Hallen nur noch mit Solardach
#Photovoltaik #Baden-Württemberg #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt
[l]
 
Bitte sofort auch für den Rest der EU und auch für Privatgebäude - Danke!

#PVaufJedesDach #NochEinDachFrei #Klimakrise #Energiewende #Kohleausstieg

Ab 2022 ist Photovoltaik für Neubauten in Baden-Württemberg verpflichtend. Zunächst nur für Gewerbe-Immobilien, Wohnhäuser sollen folgen. #Photovoltaik #Baden-Württemberg #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt

Photovoltaikpflicht in Baden-Württemberg: Neue Hallen nur noch mit Solardach


Ab 2022 ist Photovoltaik für Neubauten in Baden-Württemberg verpflichtend. Zunächst nur für Gewerbe-Immobilien, Wohnhäuser sollen folgen.
Photovoltaikpflicht in Baden-Württemberg: Neue Hallen nur noch mit Solardach
#Photovoltaik #Baden-Württemberg #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt
 
Bild/Foto

Gedanken | Anhand der Daten ist eine Lockerung der Maßnahmen reiner Leichtsinn


Gerade habe ich mir mal spaßeshalber die Corona-Zahlen der letzten Tage die die Regierung BaWü über ihren Newsletter auf Telegram rausgegeben hat anzuschauen. Irgendwie sind die so gar keine Begründung für eine Lockerung der Maßnahmen. Eher wären sie eine Begründung für eine absolute Maskenpflicht.

Tags: #de #gedanken #deutschland #baden-württemberg #corona #coronakrise #maßnahmen #lockerungen #leichtsinn #kapitalismus #wirtschaft #ravenbird #2020-04-16
 
Hallo Zusammen!

Mein Name ist Sascha, ich bin #neuhier. Ich komme aus einen kleinen #Dorf im nördlichen #Baden-Württemberg. Das war auch der Grund warum ich den Diaspora Pod Dorf Post für meinen privaten Account ausgewählt habe.

Ich interessiere mich für #Natur, #Leben-auf-dem-Dorf, #Musik (Metal, Punk, politischen Rap, etc.), #Freunde und #Menschen. Natürlich interessiere ich mich auch für Politik, aber dass wird sich hier höchstens auf das was die Kommunale Ebene und das Leben auf dem Dorf betrifft beschränkt sein und ist nicht der Schwerpunkt dieses Accounts.

So und nun bin ich gespannt auf Euch! :-)
 
Hallo Zusammen!

Mein Name ist Sascha, ich bin #neuhier. Ich komme aus einen kleinen #Dorf im nördlichen #Baden-Württemberg. Das war auch der Grund warum ich den Diaspora Pod Dorf Post für meinen privaten Account ausgewählt habe.

Ich interessiere mich für #Natur, #Leben-auf-dem-Dorf, #Musik (Metal, Punk, politischen Rap, etc.), #Freunde und #Menschen. Natürlich interessiere ich mich auch für Politik, aber dass wird sich hier höchstens auf das was die Kommunale Ebene und das Leben auf dem Dorf betrifft beschränkt sein und ist nicht der Schwerpunkt dieses Accounts.

So und nun bin ich gespannt auf Euch! :-)
 
Hallo Zusammen!

Mein Name ist Sascha, ich bin #neuhier. Ich komme aus einen kleinen #Dorf im nördlichen #Baden-Württemberg. Das war auch der Grund warum ich den Diaspora Pod Dorf Post für meinen privaten Account ausgewählt habe.

Ich interessiere mich für #Natur, #Leben-auf-dem-Dorf, #Musik (Metal, Punk, politischen Rap, etc.), #Freunde und #Menschen. Natürlich interessiere ich mich auch für Politik, aber dass wird sich hier höchstens auf das was die Kommunale Ebene und das Leben auf dem Dorf betrifft beschränkt sein und ist nicht der Schwerpunkt dieses Accounts.

So und nun bin ich gespannt auf Euch! :-)
 
Hallo Zusammen!

Mein Name ist Sascha, ich bin #neuhier. Ich komme aus einen kleinen #Dorf im nördlichen #Baden-Württemberg. Das war auch der Grund warum ich den Diaspora Pod Dorf Post für meinen privaten Account ausgewählt habe.

Ich interessiere mich für #Natur, #Leben-auf-dem-Dorf, #Musik (Metal, Punk, politischen Rap, etc.), #Freunde und #Menschen. Natürlich interessiere ich mich auch für Politik, aber dass wird sich hier höchstens auf das was die Kommunale Ebene und das Leben auf dem Dorf betrifft beschränkt sein und ist nicht der Schwerpunkt dieses Accounts.

So und nun bin ich gespannt auf Euch! :-)
 

Ehemaliger AfD-Landeschef tritt aus

Der Meuthen-Vertraute Ralf Özkara tritt mit sofortiger Wirkung aus der AfD aus. Das bestätigte er NDR und WDR. Zur Begründung sagte Özkara: "Diese Partei wird von Idioten geleitet."
Manche brauchen etwas länger, um das zu merken....

#afd #politik #Özkara #austritt #tagesschau #news #baden-württemberg
 

Ehemaliger AfD-Landeschef tritt aus

Der Meuthen-Vertraute Ralf Özkara tritt mit sofortiger Wirkung aus der AfD aus. Das bestätigte er NDR und WDR. Zur Begründung sagte Özkara: "Diese Partei wird von Idioten geleitet."
Manche brauchen etwas länger, um das zu merken....

#afd #politik #Özkara #austritt #tagesschau #news #baden-württemberg
 

News | RNZ: "Rettet die Bienen" im Südwesten - Volksbegehren will Insektenschwund stoppen


Wenn es im Obstbaum nicht mehr summt, ist das ein Zeichen für den Insektenschwund

Stuttgart. Wird die Lage bedrohlich, mischt der Imker Zuckerwasser, Kamillentee, Salz und Honig zusammen. Mit der Lösung füttert David Gerstmeier seine Bienenvölker, bevor sie verhungern. In diesem Frühjahr ist die Lage bedrohlich. "Es sollte eigentlich jede Zelle hier oben mit Honig gefüllt sein", erklärt der 28-Jährige beim Blick in die Bienenbehausung. Doch keine Wabe leuchtet golden - es herrscht gähnende Leere.

"In den letzten Wochen haben die Bienen bei der Kälte viele Vorräte gebraucht, aber das Nahrungsangebot ist begrenzt", erklärt Gerstmeier. Auch wenn ihr die Vorräte ausgehen, die Honigbiene hat Glück. Zahlreiche Hobby- und Berufsimker sorgen sich um ihr Wohlergehen. Anders steht es um die Wildbienen im Südwesten: Bei den 459 gelisteten Arten ist nach Angaben des Umweltministeriums knapp die Hälfte (44,6 Prozent) gefährdet, vom Aussterben bedroht oder bereits ausgestorben...

Links: Volksbegehren Artenschutz - "Rettet die Bienen" in Baden-Württemberg | proBiene

Meine Meinung: Leider ist die Sache mit den Volksbegehren hier in Baden-Württemberg wesentlich schwerer als in Bayern. Aber trotzdem, packen wir es an!

Tags: #de #news #bawü #baden-württemberg #bienen #volksbegehren #insektenschwund #mitmachen #rnz #2019-05-19 #ravenbird #2019-05-20
 

Prostitution | RNZ: Beratungsstelle "Anna" - Unter diesen schlimmen Umständen arbeiten Prostituierte in Heidelberg


Mirjam Kern und Nora Bretschi helfen Frauen in der Prostitution - Es gibt 14 bordellähnliche Betriebe in der Stadt

Man sieht sie normalerweise nicht in Heidelberg, aber man weiß, dass es sie gibt: Frauen in der Prostitution. Ihre Zahl wird auf rund 300 geschätzt - so viele haben sich beim Ordnungsamt angemeldet und eine Arbeitserlaubnis eingeholt. Es könnten aber auch viel mehr sein...

Meine Meinung: Ja auch in Heidelberg gibt es diese Zustände. Manche sagen das Prostitution verhindern würde das es viel mehr Vergewaltigungen gäbe. Aber letztendlich ist sie nur Ausdruck unserer verstockten und kranken immer noch sehr patriarchalen Gesellschaft. Und für die Frauen die es betrifft, ist es zumeist eine Qual die sie in Kauf nehmen um an Geld zu kommen welches sie auf anderen Wege nicht verdienen können.

Tags: #de #prostitution #sex #gesellschaft #deutschland #bawü #baden-württemberg #heidelberg #frauen #rnz #ravenbird #2019-05-07
 
Bild/Foto

Meinung | Und da frag ich mich mal wieder warum da nicht Schwarz-Schwarz steht


Denn wenn wir ehlich sind, dann sind die Grünen hier nicht nur bürgerlich sondern konservativ. Und unser grüner Ministerpräsident ist tiefschwarz mit grünen Anstrich.

Tags: #de #meinung #grüne #bawü #baden-württemberg #rnz #ravenbird #2019-04-10
 
Bild/Foto

News | RNZ: Falschparker, schmale Wege, Ampeln, Baustellen - Spaß am Radfahren im Südwesten nimmt ab


Fahrradland im Abschwung - Allerdings ist Karlsruhe die "radfreundlichste Stadt" bundesweit...

Meine Meinung; Das ist wirklich kein Wunder. Die Entwicklung in Dachen Radwege geht nicht wirklich voran und die Regelungen die schon da sind, werden nicht durchgesetzt.

Tags: #de #news #bawü #baden-württemberg #fahrad #unmut #rnz #ravenbird #2019-04-10
 

Diskussion/Vortrag: Was ist... Anarchismus?


Veranstaltungsreihe «Was ist...»? von INPUT Jugendbildung Mannheim/Heidelberg

Neben der kommunistischen Bewegung stellt der Anarchismus einen zentralen Bezugspunkt der zeitgenössischen Linken dar. Die Beziehung der beiden «verfeindeten Brüder» sorgt nach wie vor für hitzige Debatten und Zerwürfnisse. Doch wie lässt sich der Anarchismus überhaupt definieren? Staatsfeindlich, radikal, gegen Autoritäten?

Wann: 19.02.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

Wo: Mannheim, JUZ «Friedrich Dürr» in Selbstverwaltung, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4

Info: Das Ganze kommt von der Rosa Luxemburg Stiftung. Ich werde auch wenn ich gerne hin gegangen wäre leider dank meiner tollen Arbeitszeiten zu dem Termin keine Zeit haben. Aber vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen von Euch. :-)

Tags: #de #deutschland #bawü #baden-württemberg #mannheim #juz-friedrich-dürr #anarchismus #rosa-luxemburg-stiftung #vortrag #diskussion #2019-02-19 #1830 #termin #ravenbird #2019-02-04
 

Diskussion/Vortrag: Was ist... Anarchismus?


Veranstaltungsreihe «Was ist...»? von INPUT Jugendbildung Mannheim/Heidelberg

Neben der kommunistischen Bewegung stellt der Anarchismus einen zentralen Bezugspunkt der zeitgenössischen Linken dar. Die Beziehung der beiden «verfeindeten Brüder» sorgt nach wie vor für hitzige Debatten und Zerwürfnisse. Doch wie lässt sich der Anarchismus überhaupt definieren? Staatsfeindlich, radikal, gegen Autoritäten?

Wann: 19.02.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

Wo: Mannheim, JUZ «Friedrich Dürr» in Selbstverwaltung, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4

Info: Das Ganze kommt von der Rosa Luxemburg Stiftung. Ich werde auch wenn ich gerne hin gegangen wäre leider dank meiner tollen Arbeitszeiten zu dem Termin keine Zeit haben. Aber vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen von Euch. :-)

Tags: #de #deutschland #bawü #baden-württemberg #mannheim #juz-friedrich-dürr #anarchismus #rosa-luxemburg-stiftung #vortrag #diskussion #2019-02-19 #1830 #termin #ravenbird #2019-02-04
 
Later posts Earlier posts