Skip to main content

Search

Items tagged with: Assange


 
"Wie die Schauspielerin Pamela Anderson sagt, ist der inhaftierte Journalist Julian Assange „auf uns alle angewiesen, damit wir ihn retten“. Sie betonte: „Er darf nicht im Gefängnis sterben!“"

#assange #FreeAssange
https://www.wsws.org/de/articles/2019/09/14/ande-s14.html

 

Freiheit für Julian Assange!


https://www.wsws.org/de/articles/2019/09/03/wate-s03.html

#JulianAssange #Assange #Wikileaks #WSWS

 

Freiheit für Julian Assange!


https://www.wsws.org/de/articles/2019/09/03/wate-s03.html

#JulianAssange #Assange #Wikileaks #WSWS

 
Die Farce um Assange geht weiter. Für mich sieht Rechtsstaatlichkeit anders aus. Hier werden alle erdenklichen Menschenrechte mit Füßen getreten und niemanden interessiert es.

Mehr, vielmehr überhaupt mal, mediale Aufruhe wünsche ich mir und einen ARD Brennpunkt

https://anon.to/r0l81p

#assange #freeassage #freemaning #ardbrennpunkt

 
„Unsere Pressefreiheit, als eine der Grundsäulen der Demokratie, wird ganz offen und unverhohlen, genau vor unserer Nase langsam zu Tode gefoltert“. So die erschütternde Anklage des „Free Assange Committee Germany“

#assange #freeassange
https://hinter-den-schlagzeilen.de/erheben-wir-uns-gemeinsam

 
"Am Mittwoch warnte der international bekannte investigative Journalist John Pilger öffentlich, die Menschen dürften „Julian Assange nicht vergessen“, andernfalls würden sie ihn verlieren."

#freeassange #assange #fckusa
https://www.rubikon.news/artikel/vergesst-assange-nicht-sonst-werdet-ihr-ihn-verlieren

 

Solidarität mit #Assange ist Solidarität mit der #Wahrheit. Letztere siegt zwar am Ende immer, aber in einer funktionierenden #Demokratie siegt sie eben sofort, hier und jetzt.

Wer darauf wartet, dass die Geschichte Assange Recht gibt, hat Demokratie nicht verstanden– und damit nicht verdient, frei zu sein.


Von hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/presse-und-informationsfreiheit-wo-bleibt-der-aufschrei.1005.de.html?dram:article_id=456346

#Freiheit #politik #Menschrechte #protest #justiz

 

Solidarität mit #Assange ist Solidarität mit der #Wahrheit. Letztere siegt zwar am Ende immer, aber in einer funktionierenden #Demokratie siegt sie eben sofort, hier und jetzt.

Wer darauf wartet, dass die Geschichte Assange Recht gibt, hat Demokratie nicht verstanden– und damit nicht verdient, frei zu sein.


Von hier: https://www.deutschlandfunkkultur.de/presse-und-informationsfreiheit-wo-bleibt-der-aufschrei.1005.de.html?dram:article_id=456346

#Freiheit #politik #Menschrechte #protest #justiz

 
#Pressefreiheit – Analyse eines westlichen Werteverfalls
"In den westlichen Staaten verschiebt sich die Bedeutung der Pressefreiheit. Aus der Freiheit über alles zu berichten, worüber andere nicht wollen, dass berichtet wird, wird die erzählerische Freiheit, etablierte Narrative phantasievoll zu füllen. Eine Beweisführung."

#propaganda #assange #medien
https://neue-debatte.com/2019/08/12/pressefreiheit-analyse-eines-westlichen-werteverfalls/

 
John Pilger warnt: „Vergesst Assange nicht, sonst werdet ihr ihn verlieren“

#assange #freeassange
https://www.wsws.org/de/articles/2019/08/12/pilg-a12.html

 
The Metadata Trap
The Trump Administration Is Using the Full Power of the U.S. Surveillance State Against Whistleblowers

#trump #usa #surveillance #assange #whistleblowers

 
US-Demokraten mit Klage gegen Julian #Assange gescheitert
Medien schweigen zum Gerichtsurteil gegen DNC

https://www.wsws.org/de/articles/2019/08/03/pers-a03.html

 

Präzedenzfall WikiLeaks


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken
Der Sonderberichterstatter des Hochkommissariats für Menschenrechte bei den Vereinten Nationen, der Schweizer Nils Melzer, der zusammen mit zwei medizinischen Experten Julian Assange im Gefängnis besuchen konnte, hatte in seinem Gutachten am 31. Mai 2019 von der massiven "psychologischen Folter" gesprochen, der Assange seit Jahren ausgesetzt werde und ein sofortiges Ende der "kollektiven Verfolgung" des Wikileaks-Gründers gefordert. "In 20 Jahren Arbeit mit Opfern von Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung", so Nils Melzer, "habe ich noch nie erlebt, dass sich eine Gruppe demokratischer Staaten zusammenschließt, um ein einzelnes Individuum so lange Zeit und unter so geringer Berücksichtigung der Menschenwürde und der Rechtsstaatlichkeit bewusst zu isolieren, zu verteufeln und zu missbrauchen".
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #schweden

 
“Der Fall #Assange ist ein Kristallisationspunkt für die Dekadenz der Demokratie: Entweder hat der Bürger Entscheidungsmacht auf Basis transparenter Informationen, oder er ist Untertan."

#FreeAssange
https://www.broeckers.com/2019/07/24/ist-die-westliche-wertegemeinschaft-von-allen-guten-geistern-verlassen/

 
Freiheit für Julian Assange | Mathias Broeckers

Robert Fleischer hat auf exomagazin.tv mit mir über den Fall Julian #Assange und #Wikileaks gesprochen.

https://www.broeckers.com/2019/07/20/freiheit-fur-julian-assange-2/

 

Julian Assange


Die Aufgabe des US-Justizministeriums besteht darin einen, #Schauprozess zu arrangieren und einen unschuldigen Mensch den Garaus zu machen.
Das kenne die Deutschen doch irgendwoher!
#JulianAssange #Assange #wikileaks
Bild/Foto

 
„Hier — in Assanges Fall — sprechen wir nicht von Strafverfolgung, sondern von Verfolgung. Dies bedeutet, dass gerichtliche Macht, gerichtliche Institutionen und gerichtliche Verfahren bewusst für niedere Beweggründe missbraucht werden.“

#assange
https://www.rubikon.news/artikel/der-welt-prugelknabe

 
Bild/Foto
Top Assange Defense Account Deleted By Twitter.... One of the biggest Twitter accounts dedicated to circulating information and advocacy for WikiLeaks founder Julian Assange,@Unity4J, has been completely removed from the site.The operators of the account report that they have been given no reason for its removal by Twitter staff,and have received no response to their appeals.
#Assange #TWITTER #WikiLeaks #journalist #england #america #sweden #conspiracy #legal #disinformation
https://www.activistpost.com/2019/07/top-assange-defense-account-deleted-by-twitter.html?utm_source=Activist+Post+Subscribers&utm_medium=email&utm_campaign=26f5091b07-RSS_EMAIL_CAMPAIGN&utm_term=0_b0c7fb76bd-26f5091b07-387773797

 
Bild/Foto
Top Assange Defense Account Deleted By Twitter.... One of the biggest Twitter accounts dedicated to circulating information and advocacy for WikiLeaks founder Julian Assange,@Unity4J, has been completely removed from the site.The operators of the account report that they have been given no reason for its removal by Twitter staff,and have received no response to their appeals.
#Assange #TWITTER #WikiLeaks #journalist #england #america #sweden #conspiracy #legal #disinformation
https://www.activistpost.com/2019/07/top-assange-defense-account-deleted-by-twitter.html?utm_source=Activist+Post+Subscribers&utm_medium=email&utm_campaign=26f5091b07-RSS_EMAIL_CAMPAIGN&utm_term=0_b0c7fb76bd-26f5091b07-387773797

 

 

 
Bestrafung durch Vorverurteilung: Der UN-Sonderberichterstatter über Folter hat #Assange in der Haft besucht und einen alarmierenden Bericht über dessen Gesundheitszustand gegeben.

 

Video: Folter gegen Julian Assange

Der UN-Sonderberichterstatter über Folter hat Assange in der Haft besucht und einen alarmierenden Bericht über dessen Gesundheitszustand gegeben. Der 48-Jährige weise massive Angststörungen auf und habe dramatisch an Gewicht verloren.
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/folter-assange-video-100.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #folter #pressefreiheit

 

Video: Folter gegen Julian Assange

Der UN-Sonderberichterstatter über Folter hat Assange in der Haft besucht und einen alarmierenden Bericht über dessen Gesundheitszustand gegeben. Der 48-Jährige weise massive Angststörungen auf und habe dramatisch an Gewicht verloren.
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/folter-assange-video-100.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #folter #pressefreiheit

 

Video: Folter gegen Julian Assange

Der UN-Sonderberichterstatter über Folter hat Assange in der Haft besucht und einen alarmierenden Bericht über dessen Gesundheitszustand gegeben. Der 48-Jährige weise massive Angststörungen auf und habe dramatisch an Gewicht verloren.
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/folter-assange-video-100.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #folter #pressefreiheit

 
"Der UN-Sonderberichterstatter über Folter hat #Assange in der Haft besucht und einen alarmierenden Bericht über dessen Gesundheitszustand gegeben. Der 48-Jährige weise massive Angststörungen auf und habe dramatisch an Gewicht verloren."
#freeAssange #fckUSA
https://www.daserste.de/information/wissen-kultur/ttt/videos/folter-assange-video-100.html

 

Folter - Präzedenzfall WikiLeaks


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken.

"In 20 Jahren Arbeit mit Opfern von Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung", so Nils Melzer, "habe ich noch nie erlebt, dass sich eine Gruppe demokratischer Staaten zusammenschließt, um ein einzelnes Individuum so lange Zeit und unter so geringer Berücksichtigung der Menschenwürde und der Rechtsstaatlichkeit bewusst zu isolieren, zu verteufeln und zu missbrauchen".
#Wikileaks #Assange #Politik #Folter #Krieg #Verfolgung
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html

 

Präzedenzfall WikiLeaks


#Assange #Wikileaks #Pressefreiheit

 
"Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall #Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken."
#freeassange
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html?wt_mc=rss.tp.beitrag.atom

 

Präzedenzfall WikiLeaks


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken
Der Sonderberichterstatter des Hochkommissariats für Menschenrechte bei den Vereinten Nationen, der Schweizer Nils Melzer, der zusammen mit zwei medizinischen Experten Julian Assange im Gefängnis besuchen konnte, hatte in seinem Gutachten am 31. Mai 2019 von der massiven "psychologischen Folter" gesprochen, der Assange seit Jahren ausgesetzt werde und ein sofortiges Ende der "kollektiven Verfolgung" des Wikileaks-Gründers gefordert. "In 20 Jahren Arbeit mit Opfern von Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung", so Nils Melzer, "habe ich noch nie erlebt, dass sich eine Gruppe demokratischer Staaten zusammenschließt, um ein einzelnes Individuum so lange Zeit und unter so geringer Berücksichtigung der Menschenwürde und der Rechtsstaatlichkeit bewusst zu isolieren, zu verteufeln und zu missbrauchen".
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #schweden

 

Präzedenzfall WikiLeaks


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken
Der Sonderberichterstatter des Hochkommissariats für Menschenrechte bei den Vereinten Nationen, der Schweizer Nils Melzer, der zusammen mit zwei medizinischen Experten Julian Assange im Gefängnis besuchen konnte, hatte in seinem Gutachten am 31. Mai 2019 von der massiven "psychologischen Folter" gesprochen, der Assange seit Jahren ausgesetzt werde und ein sofortiges Ende der "kollektiven Verfolgung" des Wikileaks-Gründers gefordert. "In 20 Jahren Arbeit mit Opfern von Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung", so Nils Melzer, "habe ich noch nie erlebt, dass sich eine Gruppe demokratischer Staaten zusammenschließt, um ein einzelnes Individuum so lange Zeit und unter so geringer Berücksichtigung der Menschenwürde und der Rechtsstaatlichkeit bewusst zu isolieren, zu verteufeln und zu missbrauchen".
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #schweden

 

Präzedenzfall WikiLeaks


Der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer hat seine Position zum Fall Assange noch einmal klar gestellt - doch keine Zeitung wollte den Beitrag drucken
Der Sonderberichterstatter des Hochkommissariats für Menschenrechte bei den Vereinten Nationen, der Schweizer Nils Melzer, der zusammen mit zwei medizinischen Experten Julian Assange im Gefängnis besuchen konnte, hatte in seinem Gutachten am 31. Mai 2019 von der massiven "psychologischen Folter" gesprochen, der Assange seit Jahren ausgesetzt werde und ein sofortiges Ende der "kollektiven Verfolgung" des Wikileaks-Gründers gefordert. "In 20 Jahren Arbeit mit Opfern von Krieg, Gewalt und politischer Verfolgung", so Nils Melzer, "habe ich noch nie erlebt, dass sich eine Gruppe demokratischer Staaten zusammenschließt, um ein einzelnes Individuum so lange Zeit und unter so geringer Berücksichtigung der Menschenwürde und der Rechtsstaatlichkeit bewusst zu isolieren, zu verteufeln und zu missbrauchen".
https://www.heise.de/tp/features/Praezedenzfall-WikiLeaks-4458012.html
#assange #wikileaks #usa #grossbritannien #schweden

 
Bild/Foto
Julian #Assange hat schwere #Kriegsverbrechen der #USA öffentlich gemacht: Die IPPNW fordert deshalb die Bundesregierung auf, sich gegenüber Großbritannien gegen eine Auslieferung des Whistleblowers einzusetzen.
https://www.ippnw.de/startseite/artikel/de/schutz-von-julian-assange-vor-auslie.html
https://twitter.com/IPPNWgermany/status/1139134926769594370

 
Bild/Foto
Julian #Assange hat schwere #Kriegsverbrechen der #USA öffentlich gemacht: Die IPPNW fordert deshalb die Bundesregierung auf, sich gegenüber Großbritannien gegen eine Auslieferung des Whistleblowers einzusetzen.
https://www.ippnw.de/startseite/artikel/de/schutz-von-julian-assange-vor-auslie.html
https://twitter.com/IPPNWgermany/status/1139134926769594370

 
"Die deutsche Sektion von »Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung« (IPPNW) sprach sich am Donnerstag für den Schutz von Julian #Assange vor seiner Auslieferung an die USA aus:"
https://www.jungewelt.de/artikel/356679.dank-statt-verfolgung-verdient.html

 
Hallo #UK?!
Noch seid Ihr Mitglied der #EU.
Wie also kann es sein, daß Ihr #Assange an ein Land ausliefern wollt, wo ihm
175 Jahre Haft, vermutlich in Isolation und die Gefahr der Folter drohen für das Aufdecken von #US-Kriegsverbrechen?
Bedeuten Menschenrechte noch irgendetwas?

 
Gestern in London: unterschiedliche Bewertung der Situation von Julian #Assange
https://www.nachdenkseiten.de/?p=52480

 

Presse und Freiheit


"(...) Nennen wir es beim Namen. Solche Bestrebungen haben in einer funktionierenden Demokratie keinen Platz. Sie sind Zeichen des Übergangs zu einem totalitären System, in dem Widerspruch gegen die Mächtigen ein Verbrechen ist."

Link zum Beitrag: https://neue-debatte.com/2019/06/07/assange-war-erst-der-anfang
#NeueDebatte #Assange #Whistleblower
Assange war erst der Anfang!

 
Free Julian Assange!!!!

Angeklagt wird er dafür, mit Chelsea Manning das „Collateral Murder“-Video 2010 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu haben. Jene Aufnahme, die zeigt, wie US-Soldaten im Irak von Hubschraubern aus ein Dutzend unschuldiger Menschen töteten und mehrere schwer verletzten. Wie sie dabei einen Heidenspaß zu haben schienen. Das US-Militär hatte skrupellos gelogen und behauptet, die Opfer seien Aufständische gewesen, die Hubschrauber hätten lediglich auf ein Feuergefecht reagiert.

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/auch-wenn-man-ihn-nicht-mag-muss-man

#assange #politik #freiheit #krieg #usa

 

Alan Dershowitz: The First Amendment DOESN'T Distinguish Between Wikileaks & Mainstream Media! - Invidious

We speak to Alan Dershowitz (Harvard Law Professor and former legal adviser to Julian Assange) about the latest indictment against Julian Assange, the danger it poses to mainstream outlets such as CNN, the New York Times and Washington Post, the silence of most Democrats & Republicans on Assange’s persecution, Donald Trump’s state visit and more.
#USA #news #politics #activism #Wikileaks #journalism #Assange #freedom #protectJulian #Unity4J #brexit #corbyn

 

Alan Dershowitz: The First Amendment DOESN'T Distinguish Between Wikileaks & Mainstream Media! - Invidious

We speak to Alan Dershowitz (Harvard Law Professor and former legal adviser to Julian Assange) about the latest indictment against Julian Assange, the danger it poses to mainstream outlets such as CNN, the New York Times and Washington Post, the silence of most Democrats & Republicans on Assange’s persecution, Donald Trump’s state visit and more.
#USA #news #politics #activism #Wikileaks #journalism #Assange #freedom #protectJulian #Unity4J #brexit #corbyn

 

Die Inszenierung eines „Vergewaltigers“ – Pamela Anderson zum Fall Assange


#Assange
Die Inszenierung eines „Vergewaltigers“ – Pamela Anderson zum Fall Assange

 
Neue Anklagepunkte gegen Assange werfen Fragen zur Pressefreiheit auf, und eine detaillierte Antwort auf Gerüchte über Assange.


Die Vereinigten Staaten von Amerika haben gestern 17 neue Anklagepunkte gegen Wikileaks Gründer Julian Assange erhoben, so dass es jetzt insgesamt 18 Punkte sind, für die ihm bis zu 175 Jahre Haft drohen. Er soll nun zusätzlich nach dem Espionage Act (Spionagegesetz) angeklagt werden. Außerdem veröffentlichen wir hier einen Beitrag von Caitlin Johnstone, der uns von Free21.org zur Verfügung...
#Assange
#NachDenkSeiten
#verleumdung
#Wikileaks

 
Freiheit für Julian Assange! Friedensnobelpreis für Chelsea Manning!

https://www.broeckers.com/

#wikileaks #assange #journalismus #usa #Frieden

 

Die Inszenierung eines „Vergewaltigers“ – Pamela Anderson zum Fall Assange


#Assange
Die Inszenierung eines „Vergewaltigers“ – Pamela Anderson zum Fall Assange

 
The people in power have selective memory