Skip to main content

Search

Items tagged with: Artikel11


 
Auch wenn ich der Aktion wenig Erfolgsaussichten zubillige, möchte ich, schon aus Prinzip, dennoch auf den #Eilappell von #Digitalcourage an Julia Klöckner, die am Montag im Ministerrat für Deutschland über die #Urheberrechtsreform abstimmen wird, hinweisen. Bitte beteiligt Euch.

#Artikel11 #Artikel13

https://aktion.digitalcourage.de/letzte-chance

 

Quelle: Wikimedia Commons

Das ist das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen. Der Rektor dieser Schule, Wolfgang Hansjakob, hat nun bekannt gegeben, dass seine Schule in Zukunft #Bußgelder an Eltern von Schülerinnen und Schülern der Schule versenden wird, die an den Demonstrationen von #FridaysForFuture teilnehmen. Weitere Münchener Schulen sollen sich angeblich bereits dieser Ankündigung angeschlossen haben.

Die Informationen dazu entstammen einer Tageszeitung, die ich aufgrund von #Artikel11 und #Artikel13 nicht mehr verlinke oder zitiere. Wer Interesse hat, kann in einer Suchmaschine des Vertrauens danach suchen.

Ich würde mich freuen, wenn sich dazu eine Diskussion entspinnt (nicht nur hier, sondern überall, wo diese Meldung gepostet wird) über:
- die juristische Einschätzung/Zulässigkeit solcher schul-individuellen Bußgelder
- die davon ausgesehenden Signale zum Demokratieverständnis des Schulleiters
- kreative Ideen zur "Lösung" des Problems

#Schule #München #Bayern #WilhelmHausensteinGymnasium

 

Quelle: Wikimedia Commons

Das ist das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen. Der Rektor dieser Schule, Wolfgang Hansjakob, hat nun bekannt gegeben, dass seine Schule in Zukunft #Bußgelder an Eltern von Schülerinnen und Schülern der Schule versenden wird, die an den Demonstrationen von #FridaysForFuture teilnehmen. Weitere Münchener Schulen sollen sich angeblich bereits dieser Ankündigung angeschlossen haben.

Die Informationen dazu entstammen einer Tageszeitung, die ich aufgrund von #Artikel11 und #Artikel13 nicht mehr verlinke oder zitiere. Wer Interesse hat, kann in einer Suchmaschine des Vertrauens danach suchen.

Ich würde mich freuen, wenn sich dazu eine Diskussion entspinnt (nicht nur hier, sondern überall, wo diese Meldung gepostet wird) über:
- die juristische Einschätzung/Zulässigkeit solcher schul-individuellen Bußgelder
- die davon ausgesehenden Signale zum Demokratieverständnis des Schulleiters
- kreative Ideen zur "Lösung" des Problems

#Schule #München #Bayern #WilhelmHausensteinGymnasium

 

Quelle: Wikimedia Commons

Das ist das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen. Der Rektor dieser Schule, Wolfgang Hansjakob, hat nun bekannt gegeben, dass seine Schule in Zukunft #Bußgelder an Eltern von Schülerinnen und Schülern der Schule versenden wird, die an den Demonstrationen von #FridaysForFuture teilnehmen. Weitere Münchener Schulen sollen sich angeblich bereits dieser Ankündigung angeschlossen haben.

Die Informationen dazu entstammen einer Tageszeitung, die ich aufgrund von #Artikel11 und #Artikel13 nicht mehr verlinke oder zitiere. Wer Interesse hat, kann in einer Suchmaschine des Vertrauens danach suchen.

Ich würde mich freuen, wenn sich dazu eine Diskussion entspinnt (nicht nur hier, sondern überall, wo diese Meldung gepostet wird) über:
- die juristische Einschätzung/Zulässigkeit solcher schul-individuellen Bußgelder
- die davon ausgesehenden Signale zum Demokratieverständnis des Schulleiters
- kreative Ideen zur "Lösung" des Problems

#Schule #München #Bayern #WilhelmHausensteinGymnasium

 

Quelle: Wikimedia Commons

Das ist das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen. Der Rektor dieser Schule, Wolfgang Hansjakob, hat nun bekannt gegeben, dass seine Schule in Zukunft #Bußgelder an Eltern von Schülerinnen und Schülern der Schule versenden wird, die an den Demonstrationen von #FridaysForFuture teilnehmen. Weitere Münchener Schulen sollen sich angeblich bereits dieser Ankündigung angeschlossen haben.

Die Informationen dazu entstammen einer Tageszeitung, die ich aufgrund von #Artikel11 und #Artikel13 nicht mehr verlinke oder zitiere. Wer Interesse hat, kann in einer Suchmaschine des Vertrauens danach suchen.

Ich würde mich freuen, wenn sich dazu eine Diskussion entspinnt (nicht nur hier, sondern überall, wo diese Meldung gepostet wird) über:
- die juristische Einschätzung/Zulässigkeit solcher schul-individuellen Bußgelder
- die davon ausgesehenden Signale zum Demokratieverständnis des Schulleiters
- kreative Ideen zur "Lösung" des Problems

#Schule #München #Bayern #WilhelmHausensteinGymnasium

 

Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium und die Bußgelder



Quelle: Wikimedia Commons

Das ist das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen. Der Rektor dieser Schule, Wolfgang Hansjakob, hat nun bekannt gegeben, dass seine Schule in Zukunft #Bußgelder an Eltern von Schülerinnen und Schülern der Schule versenden wird, die an den Demonstrationen von #FridaysForFuture teilnehmen. Weitere Münchener Schulen sollen sich angeblich bereits dieser Ankündigung angeschlossen haben.

Die Informationen dazu entstammen einer Tageszeitung, die ich aufgrund von #Artikel11 und #Artikel13 nicht mehr verlinke oder zitiere. Wer Interesse hat, kann in einer Suchmaschine des Vertrauens danach suchen.

Ich würde mich freuen, wenn sich dazu eine Diskussion entspinnt (nicht nur hier, sondern überall, wo diese Meldung gepostet wird) über:
- die juristische Einschätzung/Zulässigkeit solcher schul-individuellen Bußgelder
- die davon ausgesehenden Signale zum Demokratieverständnis des Schulleiters
- kreative Ideen zur "Lösung" des Problems

#Schule #München #Bayern #WilhelmHausensteinGymnasium

 

 
Die SPD hat gegen ihren eigenen Willen abgestimmt.

Ich sehe da jetzt zwei Möglichkeiten:
1. Die SPD ist sogar zum Abstimmen zu dämlich - dann haben diese Leute in einem Parlament nichts verloren; oder
2. Die SPD hat nicht genug Rückgrat, um zu ihren eigenen, falschen Entscheidungen zu stehen.

In beiden Fällen hat die SPD ihre absolute Unwählbarkeit deutlich demonstriert.

#Werhatunsverraten #NiemehrCDU #AuchnichtSPD

 

 
Heutige EIL-Demos, geht dorthin Leute!

Nicht aufgeben, weiter laut sein!

#SaveYourInternet #Artikel13 #Uploadfilter #Artikel11
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

 
#artikel11 #artikel12 #artikel13 #EUUrheberrecht EU-Verwerterreform: Wo man vielleicht nicht mehr kaufen möchte und wo man möglicherweise nicht mehr Mitglied sein will. - PhantaNews

Bild/Foto
Dank eines Teils der Politiker im EU-Parlament haben heute die Verwerter (Verlage, Musiklabels, Börsenverein und wie sie alle heißen) ein gigantisches Geschenk bekommen, das uns alle betreffen wird, das das Internet zensieren wird und das dazu führt, dass Urheber (um die es ja vorgeblich ging) WENIGER vom Vertrieb ihrer Werken bekommen werden.

 
[...] Doch im Kern steht nun fest: Wer künftig Youtube, Facebook und selbst kleine Plattformen nutzt, muss damit rechnen, dass seine Inhalte wegen echter oder bloß angeblicher Urheberrechtsverletzungen plötzlich verschwinden.
https://netzpolitik.org/2019/copyfail-eu-parlament-beschliesst-uploadfilter

#Netzpolitik #Uploadfilter #Artikel11 #Artikel12 #Artikel13 #Uploadfilter #Politik #Gesellschaft
#CopyFail: EU-Parlament beschließt Uploadfilter

 
[...] Doch im Kern steht nun fest: Wer künftig Youtube, Facebook und selbst kleine Plattformen nutzt, muss damit rechnen, dass seine Inhalte wegen echter oder bloß angeblicher Urheberrechtsverletzungen plötzlich verschwinden.
https://netzpolitik.org/2019/copyfail-eu-parlament-beschliesst-uploadfilter

#Netzpolitik #Uploadfilter #Artikel11 #Artikel12 #Artikel13 #Uploadfilter #Politik #Gesellschaft
#CopyFail: EU-Parlament beschließt Uploadfilter

 
Bald ist Europawahl: bitte wählen gehen und fragen wie die es mit dem Internet halten.

#niewiederCDU
#niewiederSPD

#Artikel13
#Artikel11

Gebt den Etabilierten eine Klatsche und geht zur Wahl.

 
Bild/Foto
Schwarzer Tag für die Netzfreiheit: Das @Europarl_DE hat die Urheberrechtsreform mit #Artikel13 und #Artikel11 abgenickt. Änderungsanträge zur Urheberrechtsreform wurden gar nicht erst zugelassen. Das finale Abstimmungsergebnis: 348 dafür, 274 dagegen #SaveYourInternet
https://twitter.com/Senficon/status/1110509831989936128

 

 
#Artikel11 #artikel12 #artikel13 #NieMehrCDU #FCKCDU Springer und Co haben bestellt - Politiker haben geliefert: Das Ende des freien Internets - PhantaNews

Bild/Foto
Soeben haben die lobbygesteuerten Politiker des EU-Parlaments das Ende des freien Internets beschlossen, sowie eine Umschichtung von Einnahmen weg von Urhebern hin zu Verwertern.

 
EU-Parlament winkt #EU Urheberrechtsreform durch

 
Viele freie Künstler:innen verteidigen die EU-Urheberrechtsreform, weil sie glauben, dass das Internet™ ihnen etwas wegnähme. Dabei ist der wahre Konflikt ein anderer. Thread:

 
Hier ist eine Liste aller Verbände aus denen ihr austreten möchtet, falls die #EUUrheberrechtsreform morgen durchkommt.

#artikel11 #artikel12 #artikel13

View PDF

 
Hier ist übrigens eine der Listen von Personen und Firmen von denen ihr nichts mehr kaufen solltet, falls die #EUUrheberrechtsreform morgen durchgeht

#artikel11 #artikel12 #artikel13

https://www.manifesto4copyright.eu/creatives

 
Enno Park fasst nochmal zusammen:

 
Wenn die #Uploadfilter beschlossen werden, ist das Fediverse am Ende. Außer wir implementieren Filter von Google/Amazon/Facebook/Twitter.

Danke für nichts, Verwerterlobby.

#niewiedercdu
#niewiederspd
#niewiedergruene
#Urheberrecht
#saveyourinternet
#Artikel11
#Artikel13

 
#PIRATEN-Rundschau 25.03.2019
#SaveYourInternet: Kernpunkte der Kritik am Gesetzesentwurf sind die #Artikel11, 12 und #Artikel13. Doch worum geht es da genau? Das hat die @PiratenparteiSH hier mal erklärt.
landesportal.piratenpartei-sh.de/blog/2019/03/i…
#SchleswigHolstein

Bild/Foto
Internetzensur? Nicht mit uns!

 
Das Positionspapier vom Wochenende verheißt nichts gutes.
Wer wettet mit, wie sie wieder umfallen?

Die haben:
Pro #Artikel13
Pro #Artikel11
Pro #Artikel12
Auf ihrem meeting gestimmt

 
Dirk von Gehlen hat da ein paar interessante Punkte gebracht, warum die aktuelle Urheberrechtsdebatte schon jetzt ein Fortschritt ist und ich kann ihm da problemlos zustimmen.
http://www.dirkvongehlen.de/netz/warum-die-urheberechtsdebatte-schon-jetzt-ein-fortschritt-ist-digitale-maerz-notizen/

#artikel11 #Artikel13 #Urheberechtsreform

 
Liebe Qualitätsmedien, eure Paywalls sind überflüssig. Ich lese aus qualitativen Gründen nicht einmal mehr euren kostenlosen Content. Ihr habt euch in der Berichterstattung um #Artikel11 und #Artikel13 unmöglich gemacht. Ihr habt die AfD großgeschrieben, ihr springt euren Anzeigenkunden aus der Autoindustrie im Politikteil willig zur Seite.

Kurz gesagt, euer Journalismus ist Teil des Problems.

 
Stimmt es, dass bei Nicht-Streichung von #Artikel13 trotzdem zugestimmt wird?

#uploadfilter #artikel13demo #saveyourinternet

@KuehniKev @SPDDE @HerrNewstime @woelken @echo_pbreyer

 

Video von der Save Your Internet Demo in Köln


Ich war heute auf der #SaveYourInternet #Demo in #Köln
Hier ein paar #Video Impressionen

(Über das Zahnrad kann man auch auf HD umschalten)

https://youtu.be/IOZQfLVit9M

#Urheberrecht #Artikel13 #Artikel-13 #Artikel11 #Artikel-11 #Artikel17 #Artikel-17

 
#saveyourinternet #demos #demonstrationen #Artikel13 #artikel12 #artikel11 #^#saveyourinternet Demos: Wir sind alle nur gekauft! - PhantaNews

Bild/Foto
Heute war ich wie viele zehntausende andere in Deutschland für ein freies Internet auf der Straße, das lobbygesteuerte EU-Politiker, allen voran Axel Voss (CDU), zugunsten von Verwertern und weiteren Interessengruppen zerstören wollen.

 
Hallo Axel Springer! #Hamburg #SaveYourInternet #Artikel11 @uploadfilter - CC-BY-SA
Bild/Foto

 
Huch? Der #AxelVoss ist momentan grad beim #Deutschlandfunk? Hey #SUBSCRIBE10, macht doch grad mal ein bisschen digitale Grundbildung für Neuländer. #Urheberrechtsreform #Artikel11 #Artikel12 #Artikel13

 
Das sieht mir nach einer ganz interessanten Alternative aus, falls es ganz schlecht laufen sollte und in zwei Jahren die Fediverse-Instanzen hier in Europa das Licht ausschalten sollten.

https://www.scuttlebutt.nz/

#Artikel11 #Artikel13 #Fediverse #scuttlebutt #p2p

 
Jeht dit nu ma‘ los?

14 Uhr in #Berlin am Potsdamer Platz. Für ein die Interessen ausgleichendes #Urheberrecht aber gegen die einseitigen #Artikel11 bis #Artikel13 (in der alten Zählung).

#berlingegen13
Bild/Foto

 
Diesen Protest müssen wir heute auf die Straße tragen.
#artikel13 #artikel13demo #uploadfilter #saveyourinternet #savetheinternet

 
In einem neuen Interview rudert er schon wieder zurück und sagt, er habe das ganz anders gemeint. #sichersicher



Bild/Foto
“In dem Video sagt @AxelVossMdEP auch, er wisse nichts von Drohungen mit schlechter Presse. Gut, muss man hinnehmen, heute Vormittag klang es für mich auch nach Nachhören der Aufnahme anders. Dass Voss die Frage nicht ganz gehört hat, ist natürlich möglich. #Artikel11 #Artikel13”

 
Julia Reda on Twitter
“Auf der Pressekonferenz hat @AxelVossMdEP gerade bestätigt, dass Presseverlage mit schlechter Wahlberichterstattung gedroht haben, wenn Abgeordnete gegen die #Urheberrechtsreform stimmen. Er findet das nicht problematisch. 🤔 #Artikel11 #Artikel13 #SaveYourInternet”

 
Lieber "Mob" und liebe "Bots" von #SaveYourInternet, das ist Eure Chance!
AAA für #AskAxelAnything
zu #Artikel13, #Artikel11,
#Uploadfilter (Huh, nein, nicht danach, denn die stehen ja nicht drin im Gesetzestext).
#SaveTheInternet

 
Axel Voss gibt zu, dass Presseverlage ihm mit negativer Berichterstattung gedroht haben.

Un-fucking-fassbar.

"Auf der Pressekonferenz hat @AxelVossMdEP gerade bestätigt, dass Presseverlage mit schlechter Wahlberichterstattung gedroht haben, wenn Abgeordnete gegen die #Urheberrechtsreform stimmen. Er findet das nicht problematisch. 🤔 #Artikel11 #Artikel13 #SaveYourInternet "



Bild/Foto
“Auf der Pressekonferenz hat @AxelVossMdEP gerade bestätigt, dass Presseverlage mit schlechter Wahlberichterstattung gedroht haben, wenn Abgeordnete gegen die #Urheberrechtsreform stimmen. Er findet das nicht problematisch. 🤔 #Artikel11 #Artikel13 #SaveYourInternet”

 
Interessant auch, wie @AxelVossMdEP sich bei der Frage rauswindet, bis er mit seiner verdrehten Antwort da angelangt ist, wo er all die bösen #Artikel13-Gegner-"Bots" auf Social Media anklagen kann.
Politik, wie wir sie kennen - und NICHT lieben.
#SaveYourInternet

 
Also das wundert mich jetzt so gar nicht:

"Auf der Pressekonferenz hat @AxelVossMdEP gerade bestätigt, dass Presseverlage mit schlechter Wahlberichterstattung gedroht haben, wenn Abgeordnete gegen die #Urheberrechtsreform stimmen."

https://twitter.com/senficon/status/1108674187529515011?s=21

#Artikel13 #Artikel11