Skip to main content

Search

Items tagged with: Amazonas


 

Abholzung im Amazonasgebiet – 796,08 Quadratkilometer Regenwald


Von der Corona-Weltöffentlichkeit unbeachtet, schreitet die Umweltzerstörung in Brasilien voran. Die Regierung tue nichts, sagen Kritiker:innen.

taz Artikel, 16. 04. 2020
„Sie verschmutzen unsere Flüsse, holzen unsere Bäume ab – und stecken uns jetzt mit Corona an“
„Für viele Krankheiten haben wir keine Antikörper, deshalb machen wir uns große Sorgen.“
(Schriftstellerin und Aktivistin: Kambeba-Volkes Marcia Wayna Kambeba)

Bild/Foto
Wald weicht Soja – In Brasilien geht die Abholzung weiter und kaum jemand schaut hin – Foto: ap/Leo Correa

https://taz.de/Abholzung-im-Amazonasgebiet...



„Kolonialismus beginnt im Kopf“: https://taz.de/Aktivistin-ueber-Brasilien-und-Bolsonaro...

#Amazonas #Corona #Brasilien #Abholzung #Soja #Agrarlobby #Bolsonaro

 

Abholzung im Amazonasgebiet – 796,08 Quadratkilometer Regenwald


Von der Corona-Weltöffentlichkeit unbeachtet, schreitet die Umweltzerstörung in Brasilien voran. Die Regierung tue nichts, sagen Kritiker:innen.

taz Artikel, 16. 04. 2020
„Sie verschmutzen unsere Flüsse, holzen unsere Bäume ab – und stecken uns jetzt mit Corona an“
„Für viele Krankheiten haben wir keine Antikörper, deshalb machen wir uns große Sorgen.“
(Schriftstellerin und Aktivistin: Kambeba-Volkes Marcia Wayna Kambeba)

Bild/Foto
Wald weicht Soja – In Brasilien geht die Abholzung weiter und kaum jemand schaut hin – Foto: ap/Leo Correa

https://taz.de/Abholzung-im-Amazonasgebiet...



„Kolonialismus beginnt im Kopf“: https://taz.de/Aktivistin-ueber-Brasilien-und-Bolsonaro...

#Amazonas #Corona #Brasilien #Abholzung #Soja #Agrarlobby #Bolsonaro

 
Brasilien: Abholzung im Amazonasgebiet auf höchstem Stand seit fünf Jahren https://amerika21.de/2020/02/237546/brasilien-klima-abholzung-amazonas

Wir werden's nie lernen.

#Amazonas #abholzung #wtf
Tags: #dandelíon

via dandelion* client (Source)

 
RT @Andvaka_@twitter.com

Übrigens..
der #Amazonas brennt immer noch.
Und Menschen, die ihn schützen wollen, werden getötet.

DAS ist das Klima, das #Bolsonaro geschaffen hat.

Und die Welt sieht weg, weil uns der Kapitalismus näher ist, als die Zukunft unserer Kinder.

https://www.tagesschau.de/ausland/amazonas-umweltaktivisten-101.html

🐦🔗: https://twitter.com/Andvaka_/status/1173837052766498817

 
RT @Andvaka_@twitter.com

Übrigens..
der #Amazonas brennt immer noch.
Und Menschen, die ihn schützen wollen, werden getötet.

DAS ist das Klima, das #Bolsonaro geschaffen hat.

Und die Welt sieht weg, weil uns der Kapitalismus näher ist, als die Zukunft unserer Kinder.

https://www.tagesschau.de/ausland/amazonas-umweltaktivisten-101.html

🐦🔗: https://twitter.com/Andvaka_/status/1173837052766498817

 
Radio Aktiv Berlin - Mitschnitt vom 4.09.2019

+++ #Syndikatbleibt ! Bericht von einer Kundgebung des Neuköllner Kneipenkollektivs vor Spekulantenfirma gegen Rausschmiss

+++ #Mumia Abu-Jamal über den brennenden #Regenwald im #Amazonas

+++ Radio Aktiv Berlin - in eigener Sache: #Reduzierung der #Sendanzahl

+++ Radio Aktiv - #Demoticker

+++ Radio Aktiv - #Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

Erstausstrahlung am 4.09.2019 auf den Freien Radios Berlin-Brandenburg (Berlin 88,4 FM und Potsdam 90,7 FM)

Sendung hier nachhören

#podcast #FreiesRadio #Berlin #Brandenburg #StAn
Radio Aktiv Berlin – jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats aus dem Studio Ansage (StAn) im Freien Radio Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam - Sondersendung jeden 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen
**[Blog, Podcasts & Livestream](http://radioaktivberlin.blogsport

 
Radio Aktiv Berlin - Mitschnitt vom 4.09.2019

+++ #Syndikatbleibt ! Bericht von einer Kundgebung des Neuköllner Kneipenkollektivs vor Spekulantenfirma gegen Rausschmiss

+++ #Mumia Abu-Jamal über den brennenden #Regenwald im #Amazonas

+++ Radio Aktiv Berlin - in eigener Sache: #Reduzierung der #Sendanzahl

+++ Radio Aktiv - #Demoticker

+++ Radio Aktiv - #Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

Erstausstrahlung am 4.09.2019 auf den Freien Radios Berlin-Brandenburg (Berlin 88,4 FM und Potsdam 90,7 FM)

Sendung hier nachhören

#podcast #FreiesRadio #Berlin #Brandenburg #StAn
Radio Aktiv Berlin – jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats aus dem Studio Ansage (StAn) im Freien Radio Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam - Sondersendung jeden 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen
**[Blog, Podcasts & Livestream](http://radioaktivberlin.blogsport

 

 
Amazonas-Waldbrände: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an.
Billig-Futter aus Brasilien für Billigfleisch aus Deutschland!




In Brasilien brennt der Regenwald, um Anbauflächen vor allem für Soja zu gewinnen. Geschrotet landet das auch in den Trögen unserer meist leidenden Rinder, Schweine und Hühner.
(Zitat Artikel "heute", s.u.)
Dieses Fleisch als das zu erkennen was es ist und es nicht mehr zu kaufen oder in Restaurants zu essen, ist ein wichtiger Hebel von uns Konsumenten, um nicht mitschuldig zu sein an diesen Verwüstungen und dem damit verbundenem Leid.
Ursache auf höherer Ebene ist das Versagen internationaler Umwelt- und Klimapolitik und eine entfesselte, erdzerstörende Agrarlobby!

Regenwald am Amazonas brennt: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an - ZDFmediathek https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommentar-angres-zu-amazonas-100.html
#Amazonas #Regenwald #Feuer #Agrar #Agrarlobby #Umwelt #Umweltzerstörung #Billigfleisch #Fleisch #Massentierhaltung #Leid #Essen #Konsum #Tierfutter #Soja #Klima

 
RT @niklas_franzen@twitter.com

Klar, die Situation im #Amazonas ist dramatisch. Aber auch in Rio de Janeiro spielt sich eine Tragödie ab. Ich habe mit der linken Politikerin und Favela-Bewohnerin @renatasouzario@twitter.com über das tagtägliche Blutvergießen gesprochen.
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1124952.renata-souza-rio-ist-ein-labor-der-grausamkeiten.html

🐦🔗: https://twitter.com/niklas_franzen/status/1166402531636985856

 
Amazonas-Waldbrände: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an.
Billig-Futter aus Brasilien für Billigfleisch aus Deutschland!




In Brasilien brennt der Regenwald, um Anbauflächen vor allem für Soja zu gewinnen. Geschrotet landet das auch in den Trögen unserer meist leidenden Rinder, Schweine und Hühner.
(Zitat Artikel "heute", s.u.)
Dieses Fleisch als das zu erkennen was es ist und es nicht mehr zu kaufen oder in Restaurants zu essen, ist ein wichtiger Hebel von uns Konsumenten, um nicht mitschuldig zu sein an diesen Verwüstungen und dem damit verbundenem Leid.
Ursache auf höherer Ebene ist das Versagen internationaler Umwelt- und Klimapolitik und eine entfesselte, erdzerstörende Agrarlobby!

Regenwald am Amazonas brennt: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an - ZDFmediathek https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommentar-angres-zu-amazonas-100.html
#Amazonas #Regenwald #Feuer #Agrar #Agrarlobby #Umwelt #Umweltzerstörung #Billigfleisch #Fleisch #Massentierhaltung #Leid #Essen #Konsum #Tierfutter #Soja #Klima

 
Die Klimakiller sind Politiker wie Trump und Bolsonaro. Die Vernünftigen scheinen dagegen machtlos zu sein.

Trump will Regenwälder Alaskas zur Abholzung freigeben


https://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-will-regenwaelder-alaskas-zur-abholzung-freigeben-a-1283969.html
#Bolsonaro #Amazonas #Trump #Alaska

 
Die Klimakiller sind Politiker wie Trump und Bolsonaro. Die Vernünftigen scheinen dagegen machtlos zu sein.

Trump will Regenwälder Alaskas zur Abholzung freigeben


https://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-will-regenwaelder-alaskas-zur-abholzung-freigeben-a-1283969.html
#Bolsonaro #Amazonas #Trump #Alaska

 
"Dieser Tage reden alle über die Brände im #Amazonas. Die Lage ist tragisch, aber nicht überraschend. Das eigentlich Tragische ist, dass der Amazonas erst jetzt die öffentliche Aufmerksamkeit bekommt, die er schon lange gebraucht hätte." (piqd)

 
Feuer-Weltkarte der Nasa zeigt, dass die Erde brennt

Die verheerenden #Brände im #Amazonas-Regenwald machen weltweit betroffen. Doch auch anderswo auf der Welt brennt es derzeit – zum Teil sogar noch heftiger.

https://m.focus.de/wissen/klima/arktis-amazonas-suedafrika-feuer-weltkarte-der-nasa-zeigt-dass-die-erde-brennt_id_11071581.html

#Klimakrise #Waldbrände
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

 
Der Amazonas-Regenwald schrumpft

Die Nasa hat ein Bild der Feuer vom 15.-22.August 2019 veröffentlicht.




#Amazonas #Regenwald #Feuer #Umwelt #Nasa

 
#Amazonas: Der #Regenwald brennt. Das Foto des erblindeten Ameisenbären in Abwehrstellung ging um die Welt und ist zum Sinnbild geworden. Ein verzweifelter Aufruf von Brasiliens bekanntestem Naturfotografen

 
#Amazonas: Der #Regenwald brennt. Das Foto des erblindeten Ameisenbären in Abwehrstellung ging um die Welt und ist zum Sinnbild geworden. Ein verzweifelter Aufruf von Brasiliens bekanntestem Naturfotografen

 
RT @ChangeGER@twitter.com

Flammenhölle #Amazonas: Die grüne Lunge der Welt brennt! 🔥🌳😢

„Wir müssen sofort handeln, Frau Merkel, Herr @RegSprecher@twitter.com! Das Freihandelsabkommen #Mercosur darf nicht unterschrieben werden!“ fordert Aktivistin Marianne Grimmenstein. #AmazonFires

👉 http://Change.org/StopMERCOSUR

🐦🔗: https://twitter.com/ChangeGER/status/1164909044664078336
Bild/Foto

 

 
Das Problem mit den Gutmenschen

#amazonas
Bild/Foto

 
Jetzt liest man wieder viel der #Amazonas brennt für unseren Fleischkonsum. Sicher ja auch nicht ganz falsch. Aber andererseits brennt der ja einfach, weil man Geld damit machen kann. Wenn wir nicht so viel Fleisch essen würden, gäbe es halt einen anderen Grund weswegen man den abfackelt. Oder anders gesagt: #Kapitalismus stinkt auch ohne Fleisch zum Himmel.

 
Bild/Foto

VENDREDI 23 AOÛT A 14 HEURES : RASSEMBLEMENT DEVANT L’AMBASSADE DU BRÉSIL EN FRANCE


clock

Vendredi 23 août 2019 à 14:00 UTC+02

Ambassade du Brésil à Paris
Embaixada do Brasil em Paris
34, cours Albert 1er, 75008 Paris

En ce moment même, des feux de forêt détruisent la forêt amazonienne à un rythme alarmant.

Celle-ci est la forêt tropicale la plus grande et la plus riche en biodiversité du monde. Ces feux de forêt ont un double impact : d'une part, la forêt tropicale représente un puits de carbone essentiel qui absorbe le CO2 de l'atmosphère mais, d'autre part, en brûlant, la forêt libère d'énormes quantités de gaz à effet de serre - accélérant ainsi le cercle vicieux du réchauffement climatique.

Depuis l'arrivée au pouvoir du président Jair Bolsonaro, les incendies de forêt n'ont cessé de s'aggraver, sous l'effet de la sécheresse mais aussi de la terrible politique environnementale du gouvernement brésilien, qui considère l'Amazonie comme une vache à lait.

Ce vendredi 23 août, #YouthForClimate #Paris fera grève aux côtés des autres groupes de Youth For Climate et de Fridays For Future du monde entier. À Paris, nous nous rassemblerons devant l’ambassade brésilienne en France, pour exprimer notre consternation et notre colère face aux politiques du gouvernement brésilien qui accélèrent considérablement la crise climatique.

Ce rassemblement est déclaré auprès de la préfecture de police de Paris.

RENDEZ VOUS À 14:00 DEVANT L’AMBASSADE (METRO FRANKLIN D. ROOSEVELT)

#peuples-premiers #peuples-racines #terres #environnement #nature #autochtones #droits-humains #Brésil #amazonas #Amazonie #Amazone #nature #déforestation #foret #Environemment #Économie #Bolsonaro #Forêts #CO2 #Amazonia
#AmazonFires #AmazonFire #ActForAmazonia #AmazonForest #AmazonRainforest #ICantSleepBecause #ClimateChangeIsReal

 
Bild/Foto

VENDREDI 23 AOÛT A 14 HEURES : RASSEMBLEMENT DEVANT L’AMBASSADE DU BRÉSIL EN FRANCE


clock

Vendredi 23 août 2019 à 14:00 UTC+02

Ambassade du Brésil à Paris
Embaixada do Brasil em Paris
34, cours Albert 1er, 75008 Paris

En ce moment même, des feux de forêt détruisent la forêt amazonienne à un rythme alarmant.

Celle-ci est la forêt tropicale la plus grande et la plus riche en biodiversité du monde. Ces feux de forêt ont un double impact : d'une part, la forêt tropicale représente un puits de carbone essentiel qui absorbe le CO2 de l'atmosphère mais, d'autre part, en brûlant, la forêt libère d'énormes quantités de gaz à effet de serre - accélérant ainsi le cercle vicieux du réchauffement climatique.

Depuis l'arrivée au pouvoir du président Jair Bolsonaro, les incendies de forêt n'ont cessé de s'aggraver, sous l'effet de la sécheresse mais aussi de la terrible politique environnementale du gouvernement brésilien, qui considère l'Amazonie comme une vache à lait.

Ce vendredi 23 août, #YouthForClimate #Paris fera grève aux côtés des autres groupes de Youth For Climate et de Fridays For Future du monde entier. À Paris, nous nous rassemblerons devant l’ambassade brésilienne en France, pour exprimer notre consternation et notre colère face aux politiques du gouvernement brésilien qui accélèrent considérablement la crise climatique.

Ce rassemblement est déclaré auprès de la préfecture de police de Paris.

RENDEZ VOUS À 14:00 DEVANT L’AMBASSADE (METRO FRANKLIN D. ROOSEVELT)

#peuples-premiers #peuples-racines #terres #environnement #nature #autochtones #droits-humains #Brésil #amazonas #Amazonie #Amazone #nature #déforestation #foret #Environemment #Économie #Bolsonaro #Forêts #CO2 #Amazonia
#AmazonFires #AmazonFire #ActForAmazonia #AmazonForest #AmazonRainforest #ICantSleepBecause #ClimateChangeIsReal

 

 

Der #Amazonas brennt und Bolsonaro erklärt, dass "alles darauf hindeute", dass NGOs die Feuer legen, um dem Image seiner Regierung zu schaden.


Den Amazonas zur Abholzung und Ausplünderung freigeben und danach mit den Fingern auf andere zeigen.



Ein Brand trifft die nord-zentrale Region der Chapada dos Guimarães Nationalpark-Einheit in Mato Grosso.

Quelle – Folha de S. Paulo: Sem provas, Bolsonaro diz que queimadas podem ter sido provocadas por ONGs

#Klimakrise #Bolsonaro #Raubbau #Brasilien #Kahlschlag #Massentierhaltung #Viehweiden #Waldrodung #Sojaplantagen

 
Umweltzerstörung in Brasilien: Sonnenfinsternis durch Waldbrände
https://taz.de/Umweltzerstoerung-in-Brasilien/!5617382/
#SaoPaulo #Brasilien #Amazonas #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt