Skip to main content

Search

Items tagged with: Agrarlobby


 

Abholzung im Amazonasgebiet – 796,08 Quadratkilometer Regenwald


Von der Corona-Weltöffentlichkeit unbeachtet, schreitet die Umweltzerstörung in Brasilien voran. Die Regierung tue nichts, sagen Kritiker:innen.

taz Artikel, 16. 04. 2020
„Sie verschmutzen unsere Flüsse, holzen unsere Bäume ab – und stecken uns jetzt mit Corona an“
„Für viele Krankheiten haben wir keine Antikörper, deshalb machen wir uns große Sorgen.“
(Schriftstellerin und Aktivistin: Kambeba-Volkes Marcia Wayna Kambeba)

Bild/Foto
Wald weicht Soja – In Brasilien geht die Abholzung weiter und kaum jemand schaut hin – Foto: ap/Leo Correa

https://taz.de/Abholzung-im-Amazonasgebiet...



„Kolonialismus beginnt im Kopf“: https://taz.de/Aktivistin-ueber-Brasilien-und-Bolsonaro...

#Amazonas #Corona #Brasilien #Abholzung #Soja #Agrarlobby #Bolsonaro

 

Abholzung im Amazonasgebiet – 796,08 Quadratkilometer Regenwald


Von der Corona-Weltöffentlichkeit unbeachtet, schreitet die Umweltzerstörung in Brasilien voran. Die Regierung tue nichts, sagen Kritiker:innen.

taz Artikel, 16. 04. 2020
„Sie verschmutzen unsere Flüsse, holzen unsere Bäume ab – und stecken uns jetzt mit Corona an“
„Für viele Krankheiten haben wir keine Antikörper, deshalb machen wir uns große Sorgen.“
(Schriftstellerin und Aktivistin: Kambeba-Volkes Marcia Wayna Kambeba)

Bild/Foto
Wald weicht Soja – In Brasilien geht die Abholzung weiter und kaum jemand schaut hin – Foto: ap/Leo Correa

https://taz.de/Abholzung-im-Amazonasgebiet...



„Kolonialismus beginnt im Kopf“: https://taz.de/Aktivistin-ueber-Brasilien-und-Bolsonaro...

#Amazonas #Corona #Brasilien #Abholzung #Soja #Agrarlobby #Bolsonaro

 
Amazonas-Waldbrände: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an.
Billig-Futter aus Brasilien für Billigfleisch aus Deutschland!




In Brasilien brennt der Regenwald, um Anbauflächen vor allem für Soja zu gewinnen. Geschrotet landet das auch in den Trögen unserer meist leidenden Rinder, Schweine und Hühner.
(Zitat Artikel "heute", s.u.)
Dieses Fleisch als das zu erkennen was es ist und es nicht mehr zu kaufen oder in Restaurants zu essen, ist ein wichtiger Hebel von uns Konsumenten, um nicht mitschuldig zu sein an diesen Verwüstungen und dem damit verbundenem Leid.
Ursache auf höherer Ebene ist das Versagen internationaler Umwelt- und Klimapolitik und eine entfesselte, erdzerstörende Agrarlobby!

Regenwald am Amazonas brennt: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an - ZDFmediathek https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommentar-angres-zu-amazonas-100.html
#Amazonas #Regenwald #Feuer #Agrar #Agrarlobby #Umwelt #Umweltzerstörung #Billigfleisch #Fleisch #Massentierhaltung #Leid #Essen #Konsum #Tierfutter #Soja #Klima

 
Amazonas-Waldbrände: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an.
Billig-Futter aus Brasilien für Billigfleisch aus Deutschland!




In Brasilien brennt der Regenwald, um Anbauflächen vor allem für Soja zu gewinnen. Geschrotet landet das auch in den Trögen unserer meist leidenden Rinder, Schweine und Hühner.
(Zitat Artikel "heute", s.u.)
Dieses Fleisch als das zu erkennen was es ist und es nicht mehr zu kaufen oder in Restaurants zu essen, ist ein wichtiger Hebel von uns Konsumenten, um nicht mitschuldig zu sein an diesen Verwüstungen und dem damit verbundenem Leid.
Ursache auf höherer Ebene ist das Versagen internationaler Umwelt- und Klimapolitik und eine entfesselte, erdzerstörende Agrarlobby!

Regenwald am Amazonas brennt: Jedes 69-Cent-Kotelett facht die Feuer an - ZDFmediathek https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommentar-angres-zu-amazonas-100.html
#Amazonas #Regenwald #Feuer #Agrar #Agrarlobby #Umwelt #Umweltzerstörung #Billigfleisch #Fleisch #Massentierhaltung #Leid #Essen #Konsum #Tierfutter #Soja #Klima