social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Österreich

#https://loma.ml/search?tag=Österreich" target="_blank">Österreich und die dortige #https://loma.ml/search?tag=ÖVP" target="_blank">ÖVP sieht derzeit keinen Grund die Abschiebungen nach #https://loma.ml/search?tag=Afghanistan" target="_blank">Afghanistan einzustellen. Sehr befremdlich.
 
Ich glaub die Liste, was genau alles mit Sebastian #Kurz nicht stimmt, ist ziemlich lange... #Österreich https://twitter.com/HHumorlos/status/1419633868592844800
Bild/Foto
 

"Österreichs Wieler": Ohne PCR-Test wäre neue Pandemie "niemandem wirklich aufgefallen"


https://de.rt.com/europa/119930-osterreichs-wieler-ohne-pcr-test/
Prof. Dr. Franz Allerberger ist Leiter für Öffentliche Gesundheit bei der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES). In einem ausführlichen Interview nahm er nun Stellung zu verschiedenen Entwicklungen während der COVID-19-Pandemie.

#ÖsterreichsWieler #PCR #PCR-Test #Pandemie #ProfDrFranzAllerberger #FranzAllerberger #Gesundheit #Österreich #AgenturfürGesundheitundErnährungssicherheit #AGES #Interview #COVID-19 #COVID-19-Pandemie
 

"Österreichs Wieler": Ohne PCR-Test wäre neue Pandemie "niemandem wirklich aufgefallen"


https://de.rt.com/europa/119930-osterreichs-wieler-ohne-pcr-test/
Prof. Dr. Franz Allerberger ist Leiter für Öffentliche Gesundheit bei der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES). In einem ausführlichen Interview nahm er nun Stellung zu verschiedenen Entwicklungen während der COVID-19-Pandemie.

#ÖsterreichsWieler #PCR #PCR-Test #Pandemie #ProfDrFranzAllerberger #FranzAllerberger #Gesundheit #Österreich #AgenturfürGesundheitundErnährungssicherheit #AGES #Interview #COVID-19 #COVID-19-Pandemie
 
In Österreich und Deutschland gibt es jetzt „Islamlandkarten“. Es offenbart: Wer Mus­li­m*in­nen kritisiert, wird zur Ex­per­t*in erkoren.
 

Lockdown als Infektionstreiber

Mediziner kritisiert strenge Maßnahmen: Sechsmal höhere Corona-Todeszahl in Deutschland als in Indien


https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mediziner-kritisiert-strenge-massnahmen-sechsmal-hoehrer-corona-todeszahl-in-deutschland-als-in-indien-a3512986.html
Der österreichische Psychoneuroimmunologe, Christian Schubert, hat am Mittwoch (12. Mai) im Interview mit der Epoch Times die strenge Umsetzung der Corona-Maßnahmen in Deutschland kritisiert. Gerade deswegen sei die Todeszahl in Deutschland „sechsmal“ höher als in anderen Ländern, so der Professor an der Universitätsklinik für medizinische Psychologie in Innsbruck.Das „dominante, fast diktatorisch, totalitäre Verhalten“ von Medizin, Regierung und Medien gegen die Bevölkerung habe eine „paradoxe Situation“ geschaffen, sagt Schubert.

#Lockdown #Infektionstreiber #Mediziner #strengeMaßnahmen #Corona-Todeszahl #Corona #Todeszahl #Deutschland #Indien #Österreich #Psychoneuroimmunologe #ChristianSchubert #Interview #EpochTimes #UniversitätsklinikfürmedizinischePsychologie #Innsbruck #dominante #diktatorisch #totalitäre #Medizin #Regierung #Medien #Bevölkerung #paradoxeSituation
 

Lockdown als Infektionstreiber

Mediziner kritisiert strenge Maßnahmen: Sechsmal höhere Corona-Todeszahl in Deutschland als in Indien


https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mediziner-kritisiert-strenge-massnahmen-sechsmal-hoehrer-corona-todeszahl-in-deutschland-als-in-indien-a3512986.html
Der österreichische Psychoneuroimmunologe, Christian Schubert, hat am Mittwoch (12. Mai) im Interview mit der Epoch Times die strenge Umsetzung der Corona-Maßnahmen in Deutschland kritisiert. Gerade deswegen sei die Todeszahl in Deutschland „sechsmal“ höher als in anderen Ländern, so der Professor an der Universitätsklinik für medizinische Psychologie in Innsbruck.Das „dominante, fast diktatorisch, totalitäre Verhalten“ von Medizin, Regierung und Medien gegen die Bevölkerung habe eine „paradoxe Situation“ geschaffen, sagt Schubert.

#Lockdown #Infektionstreiber #Mediziner #strengeMaßnahmen #Corona-Todeszahl #Corona #Todeszahl #Deutschland #Indien #Österreich #Psychoneuroimmunologe #ChristianSchubert #Interview #EpochTimes #UniversitätsklinikfürmedizinischePsychologie #Innsbruck #dominante #diktatorisch #totalitäre #Medizin #Regierung #Medien #Bevölkerung #paradoxeSituation
 
Hallo Leute!
Wir sind #FridaysForFuture #Österreich und wir sind #NeuHier.

Wir kämpfen für globale #KlimaGerechtigkeit und das Einhalten des 1,5° Ziels des Pariser Klimaabkommens.
Wenn dies im aktuellen System nicht erfüllt werden kann, dann braucht es eben einen #SystemWandel.

Aja und schönen #1Mai!
Bild/Foto
 

Wanderung durch Filzmoos Moor – Wildschönau

Content warning: Damit andere nicht auch das Problem haben und den Pfad ins Moor nicht finden, hier ist der Weg den wir gegangen sind. Die Wanderung auf der Wildschönau Webseite ist leider nicht durchs Moor, sondern nur in der Nähe des Moores vorbei. Hier ein GPX Track. D

 
Ich hätte da ja noch #Österreich 'gehashtagt'.
 

Content warning: covid, vaccination progress, salty

 
Man kann nur hoffen, dass die Grünen bei uns eine Koalition nicht um jeden Preis eingehen werden.
#Österreich
 
"Wer sich für österreichische Politik und Rechtspopulismus interessiert, sollte dieses Interview unbedingt lesen." (piqd)
Was war ich froh, als Haider raus war aus der Politik. Von Kurz konnte ich da noch nichts wissen.
#Österreich
 
Österreich toppt den Irrsinn immer noch ein bisschen mehr. Ich finde der Kurz ist einfach besser wie unser Kaiser.

https://www.heute.at/s/jetzt-sogar-coronastrafe-fuers-zusammenleben-mit-partner-100119641

#corona #irrsinn #österreich
 
Österreich war ja schon öfters Vorreiter. Dann zieht Söder nach. Und dann der Rest der Republik 😡

„Eine wei­te­re Testrunde soll es nach den Feiertagen geben. Vorschläge wur­den laut, mit Geld oder Gutscheinen posi­ti­ve Anreize zu schaf­fen – oder aber die Nichtteilnehmer zu bestra­fen. <...> Schon zwei Landeshauptmänner haben über­dies eine Impfpflicht ins Spiel gebracht.“

https://www.corodok.de/wenn-sich-kaum-einer-testen-laesst/

#corona #zwangstest #zwangsimpfung #österreich
 
#Österreich: Was macht schwarz-grün aus den Grünen? Wie viel Kompromiss verträgt die grüne Politik? Wo hört die Koalitionsräson auf, wo beginnt die politische Selbstverleugnung? Eine Vermessung der grünen Realpolitik. (piqd)
#DieGrünen
 
Weil es in den letzten Tagen in #Österreich wie in #Deutschland wieder kampagnenartige Rufe nach der Nutzung der #CoronaApp gibt, möchte ich noch einmal nachdrücklcih an den geringen Nutzen der App, aber massive, indirekte Gefahren durch sie hinweisen.
https://www.heise.de/news/Aerztevertreter-halten-Corona-Warn-App-fuer-wenig-wirksam-4910583.html
 
Ja schön für euch! Hier, in eurem Nachbarland Österreich schaut's schon anders aus:



https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/chronik/oesterreich/2083831-Hohe-Uebersterblichkeit-durch-zweite-Corona-Welle.html

Zur Argumentationslinie von Niklas: Nur wegen der Maßnahmen, die sie kritisieren, sind diese Leute überhaupt in der Lage, die Situation so zu verharmlosen. Genau diese, populistische und letztendlich für die meisten von uns schädliche Argumentationslinie war meiner Meinung nach wesentlich mitschuldig daran, dass es in Österreich jetzt so aussieht wie es aussieht. Wir haben leider einen Bundeskanzler mit Hang zum Populismus, der sich nicht getraut hat, rechtzeitig und auf das Risiko hin, danach von manchen der Überreaktion geziehen zu werden, zu reagieren. Bitte nicht nachmachen ;-)

#COVID 19 #Österreich #Übersterblichkeit
 
„"Das wird Teil der neuen Normalität sein", sagte sie der "Financial Times". Die europäischen Länder müssten sich an Tools gewöhnen, die "am Rand des demokratischen Modells" seien. „

ICH will aber NICHT Teil dieser neuen Normalität sein. Das wird für mich NIE normal werden und jeder der sich auf die Fahne schreibt, demokratisch zu denken, sollte bei solchen Äußerungen aufstehen und sich entsprechend positionieren. Wer das nicht tut, macht sich mitschuldig an dem was noch passieren wird.

https://www.vol.at/kurz-beraterin-mei-pochtler-jeder-wird-eine-app-haben/6607553

#corona #coronawarnapp #cwa #neuenormalität #kurz #österreich
 
Gletscherbahn Kaprun: Und keiner durfte schuld sein | ZEIT ONLINE https://www.zeit.de/2020/45/gletscherbahn-kaprun-brandkatastrophe-verantwortung-tourismus-image/komplettansicht

Wer zum Teufel ist auf die Idee gekommen da nachträglich einen Heizlüfter einzubauen und auch noch auseinandergebaut da rein zu fummeln?

#Österreich

Also same procedure as usual. Tourismus und Wirtschaft gehen halt vor Menschenleben.
 

Der geraubte Bestseller


„So kocht man in Wien!“ – Karina Urbach hat die Geschichte des arisierten Kochbuchs ihrer Großmutter erforscht. Lenkt der Reinhardt-Verlag nun endlich ein?
https://taz.de/Das-Buch-Alice/!5717204/
#taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Österreich #NS-Geschichte #Antisemitismus #Wien #Literatur #Restitution
 

Der geraubte Bestseller


„So kocht man in Wien!“ – Karina Urbach hat die Geschichte des arisierten Kochbuchs ihrer Großmutter erforscht. Lenkt der Reinhardt-Verlag nun endlich ein?
https://taz.de/Das-Buch-Alice/!5717204/
#taz #tazgezwitscher #tageszeitung #Österreich #NS-Geschichte #Antisemitismus #Wien #Literatur #Restitution
 

Hintergrund | Telepolis: Türkei: Anschläge im Ausland im Auftrag des Staates


Österreich, Deutschland, Balkan: Vieles deutet auf ein dichtes türkisches Spitzel-Netzwerk im Ausland hin

In Österreich hat sich ein ehemaliger Mitarbeiter des türkischen Geheimdienstes MIT beim Landesamt für Verfassungsschutz in Wien gestellt. Er berichtete von geplanten Anschlägen auf mehrere Personen der Grünen und der SPÖ, darunter auch auf den ehemaligen Nationalratsabgeordneten Peter Pilz. Sollte sich die von der Süddeutschen Zeitung veröffentlichte Agenten-Story bewahrheiten, könnte dies auch zu Untersuchungen der MIT-Aktivitäten in Deutschland führen...

Meine Meinung: Durchaus Interessant aber auch beängstigend. Weiß einer ob es Quellen gibt um das zu verifizieren?

Tags: #de #hintergrund #türkei #österreich #deutschland #balkan #mit #geheimdienst #spitzel-netzwerk #anschläge #staat #system #telepolis #ravenbird #frage #2020-10-04
 
Corona-Diktatur? Machtergreifung im Deckmantel der Volksgesundheit?

https://kenfm.de/corona-diktatur-machtergreifung-im-deckmantel-der-volksgesundheit/

„Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: „Ich bin der Faschismus“. Nein, er wird sagen: „Ich bin die Pandemie.“

Die Demokratie in Europa wurde vorübergehend auf Eis gelegt. „Wir befinden uns im Krieg“, sagen immer mehr Spitzenpolitiker. Der Feind heißt Corona. Corona ist extrem gefährlich, erklären Regierungen überall in der EU. Daher gilt: Hausarrest für Alle. Auf unbestimmte Zeit. Warten bis ein Medikament erfunden wurde, das uns alle rettet.

Remdesivir, vom US-Pharma-Riesen Gilead Sciences, könnte das sein. Hauptaktionär der Firma ist Donald Rumsfeld. Er hatte schon 2009 bei Tamiflu die Finger im Spiel. Tamiflu wurde seinerzeit für Milliarden an X Regierungen verkauft, um die Welt vor der Schweinegrippe zu retten. Die kam dann aber gar nicht. Pech.

Die Verträge zwischen Big-Pharma und unserer Regierung sind wie immer geheim. Transparenz endet in der Demokratie, wenn die Pharma-Industrie das befiehlt. Der Bürger hat kein Recht zu wissen, was die Regierung für ihn zu welchem Preis einkauft. Der Bürger soll Befehle abwarten. Impflicht mit Remdesivir? Möglich.

Wir erleben aktuell die Wiederholung eines Geschäftes, das 2009 schon einmal abgewickelt wurde. Damals machte Arte noch auf diesen Deal aufmerksam. „Profiteure der Angst. Impfstoff-Marketing mit erfundenen Pandemien“, nannte sich die Doku. Zu finden bei YouTube. Damals ging es darum, Impfstoffe gegen die Schweinegrippe an die Regierungen der Welt zu verkaufen. Die WHO hatte die Schweinegrippe zu einer Pandemie erklärt. Wer sich den Bericht ansieht, fasst sich an den Kopf, nur dass es der Pharma-Industrie jetzt gelungen ist, die Demokratie abzuschaffen. Ist das eine vorübergehende Machtergreifung oder wird das etwas Längeres? Wer es wagt, das zu fragen, ist suspekt.

Es ist erschreckend, wie einfach es heute wäre, eine totale Diktatur umzusetzen. Alles, was man heute benötigt, um die Bürger in den eigenen vier Wänden zu verbannen, ist ein Feind, den man nicht sehen kann, eine paar Ärzte, die als Super-Autorität inszeniert werden und Massenmedien, die jeden in den Staub treten, der Fragen stellt oder gar Zweifel äußert.

Der Shutdown ist ein shut up für den Bürger. Die Demokratie wurde weggesperrt und das Volk gehorcht. 1933 wäre schon morgen wieder möglich. Fakt ist, dieses Land kann nie wieder zu Tagesordnung übergehen. Die Menschen müssen endlich erkennen, wie man sie gedrillt und dressiert hat.

Die Regierung macht einen guten Job? Mag sein. Nur für wen?

#corona #virus #kontrolle #faschismus #diktatur #freiheit #orwell #gesellschaft #mensch #menschen #leben #europa #deutschland #österreich #totalitär #nachdenken #wasunterscheidetdichvondeinengroßeltern
 
Corona-Diktatur? Machtergreifung im Deckmantel der Volksgesundheit?

https://kenfm.de/corona-diktatur-machtergreifung-im-deckmantel-der-volksgesundheit/

„Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: „Ich bin der Faschismus“. Nein, er wird sagen: „Ich bin die Pandemie.“

Die Demokratie in Europa wurde vorübergehend auf Eis gelegt. „Wir befinden uns im Krieg“, sagen immer mehr Spitzenpolitiker. Der Feind heißt Corona. Corona ist extrem gefährlich, erklären Regierungen überall in der EU. Daher gilt: Hausarrest für Alle. Auf unbestimmte Zeit. Warten bis ein Medikament erfunden wurde, das uns alle rettet.

Remdesivir, vom US-Pharma-Riesen Gilead Sciences, könnte das sein. Hauptaktionär der Firma ist Donald Rumsfeld. Er hatte schon 2009 bei Tamiflu die Finger im Spiel. Tamiflu wurde seinerzeit für Milliarden an X Regierungen verkauft, um die Welt vor der Schweinegrippe zu retten. Die kam dann aber gar nicht. Pech.

Die Verträge zwischen Big-Pharma und unserer Regierung sind wie immer geheim. Transparenz endet in der Demokratie, wenn die Pharma-Industrie das befiehlt. Der Bürger hat kein Recht zu wissen, was die Regierung für ihn zu welchem Preis einkauft. Der Bürger soll Befehle abwarten. Impflicht mit Remdesivir? Möglich.

Wir erleben aktuell die Wiederholung eines Geschäftes, das 2009 schon einmal abgewickelt wurde. Damals machte Arte noch auf diesen Deal aufmerksam. „Profiteure der Angst. Impfstoff-Marketing mit erfundenen Pandemien“, nannte sich die Doku. Zu finden bei YouTube. Damals ging es darum, Impfstoffe gegen die Schweinegrippe an die Regierungen der Welt zu verkaufen. Die WHO hatte die Schweinegrippe zu einer Pandemie erklärt. Wer sich den Bericht ansieht, fasst sich an den Kopf, nur dass es der Pharma-Industrie jetzt gelungen ist, die Demokratie abzuschaffen. Ist das eine vorübergehende Machtergreifung oder wird das etwas Längeres? Wer es wagt, das zu fragen, ist suspekt.

Es ist erschreckend, wie einfach es heute wäre, eine totale Diktatur umzusetzen. Alles, was man heute benötigt, um die Bürger in den eigenen vier Wänden zu verbannen, ist ein Feind, den man nicht sehen kann, eine paar Ärzte, die als Super-Autorität inszeniert werden und Massenmedien, die jeden in den Staub treten, der Fragen stellt oder gar Zweifel äußert.

Der Shutdown ist ein shut up für den Bürger. Die Demokratie wurde weggesperrt und das Volk gehorcht. 1933 wäre schon morgen wieder möglich. Fakt ist, dieses Land kann nie wieder zu Tagesordnung übergehen. Die Menschen müssen endlich erkennen, wie man sie gedrillt und dressiert hat.

Die Regierung macht einen guten Job? Mag sein. Nur für wen?

#corona #virus #kontrolle #faschismus #diktatur #freiheit #orwell #gesellschaft #mensch #menschen #leben #europa #deutschland #österreich #totalitär #nachdenken #wasunterscheidetdichvondeinengroßeltern
 
Kennt irgendjemand Firmen in Wien oder st. pölten und Umgebung, die auf opensource setzen und einen elektrotechniker brauchen könnten? #Jobsuche, #wien, #Österreich
 

Im deutschsprachigen Raum ist das #Internet so gut zensiert wie in #China 😱


Rufen wir einmal folgenden YouTube-Kanal in der #Schweiz, #Österreich oder #Deutschland auf:

https://www.youtube.com/channel/UC-IpjBu-n_oexZcpHOcW5ow/videos



Quelle: https://ibb.co/JH2zsk3

Es werden 6 Videos angezeigt.

Dann nehmen wir den Tor-Browser und rufen den selben Kanal auf und plötzlich wird ein Video mehr angezeigt:



Quelle: https://ibb.co/NVG78zP

Da erscheint ein Video mehr mit dem Titel: "First Love, first Problems ..."

Jetzt kopieren wir die URI dieses Videos und rufen es im normalen Browser auf und erfahren den Grund:

Dieses Video ist in deinem Land aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.
So etwas nennt man #Shadowban und der Grund ist klar: Wenn die Nutzer etwas gar nicht zu Gesicht bekommen, dann können sie sich auch nicht darüber aufregen wie damals bei den Videos, die wegen der #GEMA gesperrt waren. Kein Geschrei und alle sind zufrieden. Jetzt kommt mir nicht mit, dass das schon in Ordnung ist mit dem Urheberrecht. Das Urheberrecht wird allzuhäufig als Zensur missbraucht, um unliebsame Berichterstattung zu unterbinden.

Beispiele:
*
*
* https://www.youtube.com/watch?v=0-MYkmE6nEg
* ...

Und wenn wir davon nichts mehr mitbekommen, dann merken wir auch gar nicht wenn wir plötzlich im zensierten Internet surfen ...

Wenn ihr das Ganze nachvollziehen wollt dann achtet bitte darauf, dass ihr im Tor-Browser nicht in der Schweiz, Österreich und Deutschland rauskommt:



Quelle: https://ibb.co/wK2X4df
#Zensur #Demokratie #Urheberrecht #Google #YouTube #Freiheit #Politik #Problem #wtf #aua #omg #tor
 

Im deutschsprachigen Raum ist das #Internet so gut zensiert wie in #China 😱


Rufen wir einmal folgenden YouTube-Kanal in der #Schweiz, #Österreich oder #Deutschland auf:

https://www.youtube.com/channel/UC-IpjBu-n_oexZcpHOcW5ow/videos



Quelle: https://ibb.co/JH2zsk3

Es werden 6 Videos angezeigt.

Dann nehmen wir den Tor-Browser und rufen den selben Kanal auf und plötzlich wird ein Video mehr angezeigt:



Quelle: https://ibb.co/NVG78zP

Da erscheint ein Video mehr mit dem Titel: "First Love, first Problems ..."

Jetzt kopieren wir die URI dieses Videos und rufen es im normalen Browser auf und erfahren den Grund:

Dieses Video ist in deinem Land aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.
So etwas nennt man #Shadowban und der Grund ist klar: Wenn die Nutzer etwas gar nicht zu Gesicht bekommen, dann können sie sich auch nicht darüber aufregen wie damals bei den Videos, die wegen der #GEMA gesperrt waren. Kein Geschrei und alle sind zufrieden. Jetzt kommt mir nicht mit, dass das schon in Ordnung ist mit dem Urheberrecht. Das Urheberrecht wird allzuhäufig als Zensur missbraucht, um unliebsame Berichterstattung zu unterbinden.

Beispiele:
*
*
* https://www.youtube.com/watch?v=0-MYkmE6nEg
* ...

Und wenn wir davon nichts mehr mitbekommen, dann merken wir auch gar nicht wenn wir plötzlich im zensierten Internet surfen ...

Wenn ihr das Ganze nachvollziehen wollt dann achtet bitte darauf, dass ihr im Tor-Browser nicht in der Schweiz, Österreich und Deutschland rauskommt:



Quelle: https://ibb.co/wK2X4df
#Zensur #Demokratie #Urheberrecht #Google #YouTube #Freiheit #Politik #Problem #wtf #aua #omg #tor
 

Im deutschsprachigen Raum ist das #Internet so gut zensiert wie in #China 😱


Rufen wir einmal folgenden YouTube-Kanal in der #Schweiz, #Österreich oder #Deutschland auf:

https://www.youtube.com/channel/UC-IpjBu-n_oexZcpHOcW5ow/videos



Quelle: https://ibb.co/JH2zsk3

Es werden 6 Videos angezeigt.

Dann nehmen wir den Tor-Browser und rufen den selben Kanal auf und plötzlich wird ein Video mehr angezeigt:



Quelle: https://ibb.co/NVG78zP

Da erscheint ein Video mehr mit dem Titel: "First Love, first Problems ..."

Jetzt kopieren wir die URI dieses Videos und rufen es im normalen Browser auf und erfahren den Grund:

Dieses Video ist in deinem Land aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.
So etwas nennt man #Shadowban und der Grund ist klar: Wenn die Nutzer etwas gar nicht zu Gesicht bekommen, dann können sie sich auch nicht darüber aufregen wie damals bei den Videos, die wegen der #GEMA gesperrt waren. Kein Geschrei und alle sind zufrieden. Jetzt kommt mir nicht mit, dass das schon in Ordnung ist mit dem Urheberrecht. Das Urheberrecht wird allzuhäufig als Zensur missbraucht, um unliebsame Berichterstattung zu unterbinden.

Beispiele:
*
*
* https://www.youtube.com/watch?v=0-MYkmE6nEg
* ...

Und wenn wir davon nichts mehr mitbekommen, dann merken wir auch gar nicht wenn wir plötzlich im zensierten Internet surfen ...

Wenn ihr das Ganze nachvollziehen wollt dann achtet bitte darauf, dass ihr im Tor-Browser nicht in der Schweiz, Österreich und Deutschland rauskommt:



Quelle: https://ibb.co/wK2X4df
#Zensur #Demokratie #Urheberrecht #Google #YouTube #Freiheit #Politik #Problem #wtf #aua #omg #tor
 
[bookmark=https://twitter.com/Rueckrufportal/status/1276082051553394689]#RÜCKRUF | #WARNUNG | Interessanter Tweet für "#Grenzgänger" / "#Grenzpendler" und/oder #Urlauber zu einer aktuellen #Produktwarnung aus dem Nachbarland #Österreich (Ungewollter Start beim Einsetzen des Akkus in Heckenschere > Verletzungsgefahr, u. U. Abtrennung von Hautstücken)[/bookmark]
 
Bin kein Vegetarier - der Verzicht auf #Fleisch fällt mir schwer. Aber es ist wegen der #Klimakrise viel weniger geworden. Und manchmal kommt ja auch was Gutes aus #Österreich.

[DuckUndWeg]Leere Verpackung 'Die Ohne'
Ja, weiß schon: #Plastikmüll. Aber irgendwie muss ich ja leben.
 

Migration und Vielfalt: Die Zukunft hängt von uns allen ab.


Bei 'Reiner Wein', dem politischen Podcast aus Wien, sprechen wir mit Hakan Gördü, Parteiobmann von SÖZ (www.soez.at), über die Bedeutung von Migration für die Innovations- und Zukunftsfähigkeit einer Gesellschaft, wie ein soziales Österreich der Zukunft für alle Menschen gestaltet werden kann und warum Vermögens- und Transaktionssteuer geeignete Instrumente sind, um mutige Vorhaben zu finanzieren.

Link zum Podcast bei Listennotes
https://lnns.co/odSHjp7w1BC

#Politik #Österreich #Wien #Migration #Zukunft #Soziales #Vielfalt

Listen Notes: Migration und Vielfalt: Die Zukunft hängt von uns allen ab (Gunther Sosna und Hermann Böhm)

 
#Österreich: Sensible Daten von rund einer Million Bürger jahrelang offen im Netz

Bürgerrechtler und die Liberalen beklagen den "größten #Datenskandal" der Alpenrepublik, da die Regierung bei einem Online-Register komplett geschludert habe.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Oesterreich-Sensible-Daten-von-rund-einer-Million-Buerger-jahrelang-offen-im-Netz-4717831.html?wt_mc=rss.red.ho.ho.atom.beitrag.beitrag
Bild/Foto
 
Datenskandal in Österreich

Nackt im Netz


#Daten von über einer Million Steuerpflichtigen stehen seit Jahren online. Erst die Beantragung von Corona-Hilfen bringt das ans Licht.

https://taz.de/Datenskandal-in-Oesterreich/!5683669/

#taz #Hacking #Datenschutz #Privatsphäre #Österreich #Neos #Datenskandal #GLN #DSGV #EU
 
Datenskandal in Österreich

Nackt im Netz


#Daten von über einer Million Steuerpflichtigen stehen seit Jahren online. Erst die Beantragung von Corona-Hilfen bringt das ans Licht.

https://taz.de/Datenskandal-in-Oesterreich/!5683669/

#taz #Hacking #Datenschutz #Privatsphäre #Österreich #Neos #Datenskandal #GLN #DSGV #EU
 
Bild/Foto

Reiner Wein


Mit Nadine Cobbina von Coview (https://coview.info/) sprechen wir über die Notwendigkeit von #Selbstorganisation in Zeiten der Dauerkrise.

Link zum Podcast bei Spotify
https://open.spotify.com/episode/7mpjxM0wRTaIsQLD9j7Lwq

Alle Episoden bei Podcast
https://www.podcast.de/podcast/795774/

Reiner Wein | Der politische Podcast aus Wien

#Politik #Österreich #Wien #Basisdemokratie #Selbstorganisation
 

Soziales Österreich der Zukunft - Die neue Arbeiterpartei?


Ein Gespräch mit Stephan Bartunek über Politik von und für unten bei 'Reiner Wein', der politische Podcast aus #Wien.

https://www.podcast.de/episode/448614979/

#SÖZ #Österreich #Politik
 
In Österreich gilt nun gleichzeitig Maskenpflicht beim Einkaufen und Vermummungsverbot.

Heißt das, dass man sich ein Foto seines Gesichts auf die Maske drucken lassen muss ?

#Coronavirus
#COVID19
#Österreich
 
Later posts Earlier posts