Skip to main content


 

Karlsruher Eiszeit





Ist zwar noch nicht die Jahreszeit für solche Bilder, aber aus aktuellem Anlass. In den Wintern 2016/17 und 2017/18 war ich dort mehrmals, kinderbegeisterungsbedingt. Eine schöne Schlittschuh-Erlebniswelt in toller städtischer Kulisse frei nach dem Motto "jetzt ist doch Winter, da sollte man doch Schlittschuh laufen können". Wobei man ja zu der Zeit noch eher Gedanken im Kopf zu wälzen haben sollte wie "Das ist nun leider die perfekte Location für einen wirkungsvollen terroristischen Anschlag". Tatsächlich trug sich möglicherweise ein gebürtiger Freiburger mit irakischen Wurzeln mit dem Gedanken, dort auf der Karlsruher Eiszeit einen Anschlag zu verüben. Um ihm das Vorhaben nachweisen zu können, wurde ein V-Mann eingesetzt: ...

Tonaufnahme bei Karlsruher Eiszeit-Prozess sorgt für Wirbel

Foto (x) Politik (x)