Skip to main content


 

Smile for Future


Letzte Woche haben sich Organisatoren und Aktivisten von#FridaysForFuture Deutschland erfolgreich in Dortmund getroffen. Man bereitet sich auf den Megastreik am 20. September vor, vernetzt sich und professionalisiert sich. Diese heranwachsende Generation ist einfach klasse und gibt so unglaublich viel Hoffnung!

Morgen, am 5. August, beginnt in Lausanne (Schweiz) eine internationale Variante davon. Sie nennt sich #SmileForFuture. Es geht unter anderem um Konsensfindung bei Forderungen, aber auch um Themen wie Streikorganisation. Isg. sollen mehr als 450 junge Menschen aus 37 Ländern an dem Event in Lausanne teilnehmen.

Mit dabei: #GretaThunberg. Für sie ist diese Woche in der Schweiz das Vorglühen für das Abenteuer ihres Lebens, die Rennsegelbootüberfahrt von England in die USA. Gleich am Montag soll sie offenbar eine Rede bei SmileForFuture halten. Am Freitag, den 9. August ist dann in Lausanne die wohl größte FridaysForFuture-Demo der Woche angesagt, an der Greta ebenfalls teilnehmen wird.

Hier gehts zur Website zu dem Event:
HOME
#SmileForFuture #GretaThunberg Klima (x) Politik (x)