Skip to main content


 

Und wenn die Wahl beendet ist


Und wenn die Wahl beendet ist, werden die Stimmen ausgezählt. Aber nicht, dass noch jemand glaubt, das würden Menschen tun. Nein, Software tut das. Zumindest für das vorläufige Wahlergebnis. Software, die teilweise von Landesämtern selbst entwickelt wurde, oder kommerzielle Software von IT-Firmen. In jedem Fall aber: Closed Source Software.
Wahlsoftware in Deutschland vor EU-Wahl: Intransparent, unkontrolliert – und möglicherweise manipulierbar
Politik (x) Technik (x)
Die Ergebnisse werden zwar per Software übertragen, aber es gibt einen zweiten Kanal, auf dem von Menschen überprüft wird, ob sie stimmen. Die Manipulationsgefahr dürfte damit nicht größer sein als früher, wo die Schnellmeldung per Telefon übertragen wurde (da hätte man ja theoretisch auch dem Kreiswahlleiter die Leitung abschneiden können und an seiner Statt bei der Landeswahlleitung anrufen).

"Ein König für Deutschland", Roman von Andreas Eschbach, der auch auf G+ unterwegs war...

Das Buch von Andreas Eschbach ist wirklich sehr gut, habe es auch gelesen