social.stefan-muenz.de

Genau darum predige ich seit Jahrzehnten gebetsmühlenartig, dass man Politiker nicht für dumm halten soll. Die wollen das, aber es ist gefährlich und dumm auf diese Schauspielerei einzugehen.
@Krautbrei Warum sollten diese wirren guergläubigen-demos einen zum nachdenken bringen?
@hackbyte:
Lass dich besser nicht auf eine "Diskussion" mit diesem aggressiven, komplett vernagelten Fanatiker ein. Ist eine sinnlose Verschwendung von Zeit und Nerven. Er würde wie immer auf keines deiner Argumente eingehen und dich stattdessen persönlich beleidigen oder sogar bedrohen.
Ich frage mich, ob "Dumm" die richtige Bezeichnung für diese Leute ist. Es können durchaus intelligente Menschen sein, die aber aus verschiedensten Gründen nicht realisieren, wie falsch sie liegen. "Dunning Kruger" ist nicht unbedingt ein Anzeichen für Dummheit. Auch intelligente Menschen können dem verfallen.

Am Schlimmsten finde ich die Leute, die von sich denken, dass sie Welt durchschaut haben, die große Verschwörung und was auch immer. Deren kognitiven Einschränkungen führen dazu, dass sie alles ausfiltern, was nicht in ihren Meinungskorridor passt - und sie werden schnell aggressiv, wenn ihnen jemand widerspricht.