Skip to main content


 
#Onlinepetitionen #Klima #Klimanotstand #BundesweiterKlimanotstand

Zitat aus @flaeskedansker@pluspora.coms Aufruf:

Aktuell läuft beim #Bundestag die Online-Petition zum bundesweiten Klimanotstand. Gezeichnet werden kann bis zum 23.07.2019. Ab 50.000 Zeichnungen muss die #Petition im #Petitionsausschuss beraten werden.


Doch das reicht uns nicht! Wir wollen diese Petition zur erfolgreichsten Petition in der Geschichte der Bundesrepublik #Deutschland machen. Das Mindestziel sind 100.000 Zeichnungen auf dem Rechner des Bundestages. Das schaffen wir nur mit Eurer Hilfe. Sendet also die Infos zum Bundesweiten Klimanotstand rasch durch Eure Verteiler, damit wir auf die entsprechenden Zahlen kommen.

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_05/_02/Petition_94357.nc.html
@ReNate
was hast du denn gegen diese Petition?
Ich hab unterschrieben, denn mir wird es hier langsam zu heiß und mir fällt das Atmen oft schwer wenn die Luft mit Kohle- und Dieselfeinstaub zu sehr angereichert ist.
@alleanderen
Da gibt es noch mehr Petitionen z.B.: "Rüstung und Abrüstung auf internationaler Ebene - Schließung der US Air Base in Ramstein-Miesenbach".
Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2019/_05/_31/Petition_95650.nc.html

Hinweis: Umweltschutz "vs" Klimaschutz... - ach, Lasse, ich dachte, ich mache mal einen auf.. Lasse ;)

Abrüstung? Ramstein schließen? Da bin ich dabei!

Das Klima ist mir nicht egal - nur: Inwieweit können wir es ändern? Bzw. welche Faktoren sind für die drastische Änderung verantwortlich? Was ist mit dem Umweltschutz und wie wirkt dieser auf das Klima?

Und wieviel wird dafür getan, um sich auf einen Klimawandel vorzubereiten? Außer nochmal schnell ohne Ende Steuern zu erheben und andere schöne Dinge, die wir alle zahlen, die aber totaler Schwachsinn sind und nicht helfen, außer die Taschen anderer mit Geld zu füllen?

Umweltverschmutzung durch Autos etc.. dagegen bin ich selbstverständlich.

Und warum kann über dieses Thema nicht sachlich gesprochen werden? Selbst, wenn jemand die Meinung/Sichtweise des anderen nicht teilt? Warum führt es oft gleich zu Beleidigungen etc?

Btw: Klar, mein Kommentar war auch nicht sachlich, keine Frage. Ich wollte Lasse mal "Guten Morgen" sagen - auf seine Weise. Ich wusste, er ist fix dabei...

@ReNate Danke für deine Antworten. Jetzt verstehe ich deinen Kommentar besser.
Eine Frage, hast du auch unterschrieben?
Ich unterschrieb obwohl ich nicht an großartige Veränderungen im Bundestag glaube doch will ich zumindest kundtun, dass ich Veränderungen wünsche und erhoffe!

@ReNate - schön das wir uns verstehen.

Ich hoffe, ihr habt keinen Erfolg. Ich drücke fest die Daumen dafür!
bist du echt so verblödet? weniger kneipenstammtisch würde dir gut tun.
Abrüstung? Ramstein schließen? Da bin ich dabei!
wie sehen das denn deine freunde von bagida und den reichsbürgern?

@ReNate ...und sag doch direkt, daß du an den ganzen peinlichen blödsinn wie chemtrails und geoengineering glaubst. und den menschengemachten klimawandel für eine verschwörung hälst.

Die Art und Weise, wie hier teils geschrieben wird... "peinlicher Blödsinn"... wer fällt bitte darauf noch rein?... Wer so schreibt, mit dem führe ich keine Gespräche - das macht keinen Sinn und ist Zeitverschwendung. Ich bin einfach zu alt für diesen Sch... ;)

Was Sie verstört, ist, dass meine Argumente und Herangehensweise sich von dem unterscheiden, was Sie gewohnt sind: mit anderen Worten: das Ärgerliche ist, dass ich unabhängig bin. Damit meine ich einerseits, dass ich zu keiner Organisation gehöre und immer nur für mich selbst rede, und andererseits, dass ich großes Vertrauen habe in Lessings Selbstdenken, für das meiner Meinung nach keine Ideologie, keine öffentliche Meinung und keine Überzeugung ein Ersatz sein kann.
Hannah Arendt (1906 - 1975)

Ja, der unnatürliche Klimawandel ist menschengemacht!
Ja, dessen Auswirkungen ist katastrophal, aber ...

der Aufbau, Ausbau und die Anwendung der Klimakontrolle geht nicht ohne drastische Verzerrungen des Klimasystems.

Keine #Erderwärmung, sondern nur die vertikale Verschiebung des Temperaturgradienten der #Atmosphäre!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/keine-erderwarmung-sondern-nur-die.html

Wer über Feinstaub etwas erfahren will, soll hier lesen:

Deutsche #Vorreiterrolle bis zum wirtschaftlichen Kollaps!
Es wird keine #Elektromobilität geben, wohl eher die #Deindustrialisierung!
Der grausame #Schwindel mit dem #Feinstaub!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/der-grausame-schwindel-mit-dem.html