Skip to main content

Search

Items tagged with: klimawandel


 

Der Focus kritisiert Gretas Reise zum #KlimaGipfel

Auch die Segeljachtfahrt wird vielfach kritisch kommentiert, weil es sich um eine der teuersten Rennjachten der Welt handelt, weil ihr „Team Malizia“ aus Monaco stammt und also aus einem Steuerparadies, weil das Schiff einem ominösen Stuttgarter Immobilienmillionär gehört, weil man #Greta unnötig in atlantische Sturmgefahren begibt.
Von hier: https://www.focus.de/finanzen/boerse/greta-thunberg-die-erstaunlich-lukrativen-geschaefte-ihrer-hintermaenner_id_11028183.html

Das ist so eine sie kann gar nicht das richtige tun #Kritik. Fliegen kann sie nicht wegen dem CO2. Mit der Yacht ⛵ fahren darf sie nicht weil zu viel Luxus und zu gefährlich.

Mich würde echt mal interessieren welches Transportmittel über den #Atlantik Greta nutzen dürfte ohne dafür kritisiert zu werden?

Solange sie nicht wie Jesus zu Fuß geht hat sie glaube ich in dieser Welt keine Chance 😵🤔

#umwelt #Natur #klima #Verschmutzung #klimawandel #Nachhaltigkeit #Reise #gefahr #Aktivismus #presse

 

Der Focus kritisiert Gretas Reise zum #KlimaGipfel

Auch die Segeljachtfahrt wird vielfach kritisch kommentiert, weil es sich um eine der teuersten Rennjachten der Welt handelt, weil ihr „Team Malizia“ aus Monaco stammt und also aus einem Steuerparadies, weil das Schiff einem ominösen Stuttgarter Immobilienmillionär gehört, weil man #Greta unnötig in atlantische Sturmgefahren begibt.
Von hier: https://www.focus.de/finanzen/boerse/greta-thunberg-die-erstaunlich-lukrativen-geschaefte-ihrer-hintermaenner_id_11028183.html

Das ist so eine sie kann gar nicht das richtige tun #Kritik. Fliegen kann sie nicht wegen dem CO2. Mit der Yacht ⛵ fahren darf sie nicht weil zu viel Luxus und zu gefährlich.

Mich würde echt mal interessieren welches Transportmittel über den #Atlantik Greta nutzen dürfte ohne dafür kritisiert zu werden?

Solange sie nicht wie Jesus zu Fuß geht hat sie glaube ich in dieser Welt keine Chance 😵🤔

#umwelt #Natur #klima #Verschmutzung #klimawandel #Nachhaltigkeit #Reise #gefahr #Aktivismus #presse

 
Trockenheit: Dem Wald geht es schlecht
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Trockenheit-Dem-Wald-geht-es-schlecht,nordmagazin65528.html
#Klimawandel #Trockenheit #Wald #Bäume #Fichte #Natur #Umwelt #Wetter #Umweltschutz

 
Trockenheit: Dem Wald geht es schlecht
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Trockenheit-Dem-Wald-geht-es-schlecht,nordmagazin65528.html
#Klimawandel #Trockenheit #Wald #Bäume #Fichte #Natur #Umwelt #Wetter #Umweltschutz

 
Klima: Medien verführen mit der Wortwahl zu passivem Verhalten
"Die Begriffe «Klimawandel» oder «Klimaerwärmung» verharmlosen das Problem, schreibt eine deutsche Sprachforscherin"

#Klimawandel #Klimaerwärmung
https://www.infosperber.ch/Artikel/Umwelt/Klima-Medien-verfuhren-mit-Wortwahl-zu-passivem-Verhalten

 
Klima ins Grundgesetz oder Das Klima des Aktionismus
"Das Grundgesetz soll das Klima retten. Nachdem die Grünen den Vorschlag machten, das Klima in die deutsche Übergangs- verfassung zu drucken, liebäugelt nun auch Markus Söder mit dieser Maßnahme. Kann man machen – aber ein Blick auf die Verfassungsrealität lässt ahnen, dass das wohl kaum nutzen wird."

#aktionismus #drückerkolonne #söder #klimaschutz #klimawandel
https://www.neulandrebellen.de/2019/08/klima-ins-grundgesetz-oder-das-klima-des-aktionismus/

 
Am 08.08.2019 haben wir eine #PIRATEN-Pressemitteilung zur #Fleischsteuer veröffentlicht.
Hier nun unser längerer Blogartikel dazu:
"Warum eine Besteuerung von Fleisch der falsche Weg ist!"
piratenpartei.de/2019/08/12/war… von @Maurice_Conrad und Tensor.
#Klimawandel #Umwelt #Tierschutz
Warum eine Besteuerung von Fleisch der falsche Weg ist

 
Kaffeecup:
Vor was #CDU / #CSU und #FDP warnen sollten:

• #Altersarmut und #Kinderarmut
• soziale #Ungerechtigkeit
• #Wohnungsnot
• #Lehrermangel
• #Pflegenotstand
• #Rechtsextremismus
• #Hetze
• #Artensterben
• #Klimawandel

Vor was CDU/CSU und FDP warnen:

• "Schreckensszenario" Rot-Rot-Grün
Quelle:

 
Kritik am menschengemachten #Klimawandel ist auch Kritik an Kapitalismus und Politik:
"Politiker wussten seit Jahrzehnten über den Klimawandel Bescheid. Sie haben die Verantwortung für unsere Zukunft bereitwillig Profiteuren überlassen, deren Suche nach schnellem Geld unsere Existenz bedroht."

#politik #kapitalismus #fff
https://diefreiheitsliebe.de/politik/20-september-weltweiter-klimastreiktag-tut-sich-was-auch-in-den-deutschen-gewerkschaften/

 
Klimakrise in Kanada: Alberta gleicht einem Räucherofen #Kanada #Waldbrand #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt

 
Klimakrise in Kanada: Alberta gleicht einem Räucherofen #Kanada #Waldbrand #Klimawandel #Ökologie #Öko #Schwerpunkt

 
Bild/Foto

Nur 16% der AfD-Wähler glauben an den menschengemachten Klimawandel


https://civey.com/umfragen/659/ist-der-klimawandel-ihrer-ansicht-nach-von-menschen-verursacht-oder-ein-naturliches-phanomen

Während in einer repräsentativen Umfrage immerhin 2% der BürgerInnen behaupten, es gäbe keinen #Klimawandel, sind das bei der #AfD 7%. Krass ist aber, dass bei der #FDP nur 48% und bei der AfD sogar nur 16% der WählerInnen zugestehen, dass der #Mensch überhaupt einen Anteil am Klimawandel hat. Ich hätte nicht gedacht, dass es in Deutschland 2019 derart viele Klimawandel-LeugnerInnen gibt!

 

Wüstenbildung: "Wenn das Ökosystem kippt, hilft auch kein Regen mehr"


Auch dieses Interview befasst sich mit dem heute veröffentlichten IPCC-Sonderbericht zur Wechselwirkung von Klimakrise, Landwirtschaft und Lebensmittelversorgung. Es enthält aber nicht nur Katastrophenanzeigen, sondern benennt ebenfalls Handlungsoptionen, die durchaus den größten Pessimismus vertreiben können – vorausgesetzt, dass die skizzierten Handlungsoptionen politisch mehrheitsfähig sind.

#Klimawandel #Klimaerwärmung #Klimakrise #Klimapolitik #Erderwärmung #CO2 #Politik #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Umweltzerstörung #Umweltpolitik #Umweltkrise #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz

 
Hier noch ein letzter Post zum Bericht des Weltklimarates, in dem die Handlungsempfehlungen ganz gut zusammengefasst sind:

Weltklimarat: Erderwärmung beeinträchtigt Versorgung mit Lebensmitteln – Müssen Konsumverhalten ändern


#Klimawandel #Klimaerwärmung #Klimakrise #Klimapolitik #Erderwärmung #CO2 #Politik #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Umweltzerstörung #Umweltpolitik #Umweltkrise #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz
Weltklimarat: Erderwärmung beeinträchtigt Versorgung mit Lebensmitteln – Müssen Konsumverhalten ändern

 

Klimawandel | Weltklimarat: Nahrungsmittelproduktion gefährdet die Erde


Und hier ein zweiter Beitrag über den neuen und gerade veröffentlichten Bericht des Weltklimarates. Auch dieser Bericht verdeutlicht einerseits, wie daramatisch die Klimakrise mittlerweile ist: Sie betrifft längst die Lebesmittelversorgung. Doe werden zwar industriell be- und verarbeitet und kommen aus dem Supermarktregal. Vorher müssen sie aber erst einmal auf einem Acker heranwachsen. Indirekt gilt das auch für Tierzucht. Denn auch Tiere brauchen Futter, bevor sie auf dem Teller enden (oft recht grauenvoll).

Andererseits zeigt auch dieser Artikel Handlungsmöglichkeiten auf, die letztlich nicht so schwierig umzusetzen sind. Wenn denn die (politische) Bereitschaft dazu vorhanden ist.

#Klimawandel #Klimaerwärmung #Klimakrise #Klimapolitik #Erderwärmung #CO2 #Politik #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Umweltzerstörung #Umweltpolitik #Umweltkrise #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz

 

Sonderbericht des Weltklimarats: Die Klimakrise erreicht die Landwirtschaft


Hier ein erster Beitrag über den neuen und gerade veröffentlichten Bericht des Weltklimarates. Der Bericht macht einerseits deutlich, wie daramatisch die Klimakrise mittlerweile ist: Sie betrifft längst die Lebesmittelversorgung. Doe werden zwar industriell be- und verarbeitet und kommen aus dem Supermarktregal. Vorher müssen sie aber erst einmal auf einem Acker heranwachsen. Indirekt gilt das auch für Tierzucht. Denn auch Tiere brauchen Futter, bevor sie auf dem Teller enden (oft recht grauenvoll). Das kommt in diesem Artikel ganz gut zum Ausdruck.

Gleichzeitig zeigt der Artikel aber auch Handlungsmöglichkeiten auf, die letztlich nicht so schwierig umzusetzen sind. Wenn denn die (politische) dazu vorhanden ist.

#Klimawandel #Klimaerwärmung #Klimakrise #Klimapolitik #Erderwärmung #CO2 #Politik #FFF #FridaysForFuture #YouthForClimate #Umweltzerstörung #Umweltpolitik #Umweltkrise #Umwelt #Umweltschutz #Klimaschutz

 
Bild/Foto

Everything's fine


... und Trump säuft ab.

Kunst zum #Klimawandel in Metz im Rahmen von Constellations de Metz

 
#PIRATEN-Rundschau 04.08.2019
"Die Förderung der #Solarenergie zu deckeln war von vornherein eine falsche Entscheidung" sagt @derBorys von den @PiratenBW und die fordern:
"Energiewende beschleunigen!"
piratenpartei-bw.de/2019/07/30/ene…
#BadenWürttemberg #Klimawandel #FridaysForFuture
Energiewende beschleunigen

 
Eine sehr emotionale Rede von Harrsion Ford (Indianer Jones, Hollywood Held meiner Jugend), die Klima Krise ernst zu nehmen. Wir brauchen noch mehr unserer berühmten Künstler, um viele Menschen zu erreichen, damit sie aufwachen.

A very emotional speech by Harrsion Ford (Indian Jones, Hollywood hero of my youth) to take the climate crisis seriously. We need even more of our famous artists to reach many people so that they wake up.

#ExtinctionRebellion



#climatchange #klimawandel #TellTheTruth #ActNow #BeyondPolitics

 
Eine sehr emotionale Rede von Harrsion Ford (Indianer Jones, Hollywood Held meiner Jugend), die Klima Krise ernst zu nehmen. Wir brauchen noch mehr unserer berühmten Künstler, um viele Menschen zu erreichen, damit sie aufwachen.

A very emotional speech by Harrsion Ford (Indian Jones, Hollywood hero of my youth) to take the climate crisis seriously. We need even more of our famous artists to reach many people so that they wake up.

#ExtinctionRebellion



#climatchange #klimawandel #TellTheTruth #ActNow #BeyondPolitics

 
Bild/Foto
Kann mir das bitte, bitte mal jemand beantworten!!
Warum leugnen alle fremdenfeindlichen Menschen auch gleichzeitig den #Klimawandel!
Das ist wirklich bei allen so.
Ich habe den Zusammenhang noch nicht verstanden.
Ich brauche nur eine logische Erklärung, nur eine!
Quelle: https://twitter.com/Nicoles44180590/status/1157690329174368256
#Fremdenfeindlich

 
Ein lesenswertes Interview, in welchem Themen aufgeworfen werden, über die bislang wenig gesprochen wurde:

#Klimawandel : #Klimaschutz und/oder Anpassung an den Wandel?

http://www.tagesschau.de/investigativ/klimawandel-anpassung-interview-bender-101.html

 
Es gibt keinen wissenschaftlichen #Konsens zum menschengemachten #Klimawandel!

Lassen Sie sich nicht belügen.

Wissenschaft ist ein stetiger Prozess. Ergebnisse werden produziert, verallgemeinert, geprüft, falsifiziert, modifiziert, abermals verallgemeinert, abermals geprüft, abermals falsifiziert usw. Wer in einer solchen Situation davon spricht, dass es einen wissenschaftlichen #Konsens gibt, dass man genau sagen könne, wie es sich mit bestimmten Dingen verhalte, der ist entweder ein #Ideologe oder ein #Lügner in keinem Fall ein #Wissenschaftler.

Im Folgenden geben wir eine Aufstellung von mehr als 200 wissenschaftlichen Beiträgen, die in der ersten Hälfe des Jahres 2019 publiziert wurden. Alle 200+ Beiträge formulieren Anomalien, Fakten, die mit der Hypothese, dass der Klimawandel menschengemacht sei, nicht vereinbart werden können. Alle 200+ Beiträge wecken Zweifel daran, dass Menschen einen Einfluss auf den Klimawandel haben und dass dieser Einfluss über CO2 vermittelt wird.

Die Position der Klimarealisten kann wie folgt zusammengefasst werden:
• Der Einfluss von CO2 auf das #Klima ist geringer als derzeit angenommen. Natürliche Prozesse spielen eine größere Rolle.
• Extreme Wetterereignisse, Dürren, Stürme, Überschwemmungen, Hitze sind heute nicht häufiger als sie das früher waren.
• #Klimamodelle sind nicht in der Lage, die #Klimaveränderung vorherzusagen.
• #Klimapolitik und ihr Niederschlag in erneuerbarer #Energiegewinnung sind im besten Fall nutzlos im schlechtesten Fall schädigen sie die Menschheit.
Die Position der #Klimaalarmisten stellt sich wie folgt dar:
• Die Erderwärmung seit 1950 kann fast vollständig durch eine Erhöhung der CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre erklärt werden.
• Klimawandel führt zu einer Zunahme extremer Wetterereignisse, dem Abschmelzen von Gletschern und dem Ansteigen der Meeresspiegel.
• Klimamodelle sind zuverlässig.
• Solar- und Windenergie sind sichere und effiziente Mittel, um Klimawandel zu bekämpfen.
https://sciencefiles.org/2019/07/05/es-gibt-keinen-wissenschaftlichen-konsens-zum-menschengemachten-klimawandel/

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Klimawandel: So sehen beliebte Wahrzeichen im Jahr 2100 aus


Eine amerikanische NGO hat errechnet, wie stark der Meeresspiegel bis zum Jahr 2100 ansteigen würde – und erschreckende Bilder von bedrohten Wahrzeichen der Welt veröffentlicht.

https://utopia.de/klimawandel-meeresspiegel-staedte-150634

#Klimawandel

 
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto

Klimawandel: So sehen beliebte Wahrzeichen im Jahr 2100 aus


Eine amerikanische NGO hat errechnet, wie stark der Meeresspiegel bis zum Jahr 2100 ansteigen würde – und erschreckende Bilder von bedrohten Wahrzeichen der Welt veröffentlicht.

https://utopia.de/klimawandel-meeresspiegel-staedte-150634

#Klimawandel

 
Letzte Woche wurde aufgrund der #Hitze viel öffentlich über den #Klimawandel diskutiert.
Wer sich zur Klimapolitik politisch engagieren möchte, ist herzlich willkommen bei der AG #Umwelt und #Klima, heute, Mi., 31.07.2019 um 20.30 Uhr im #PIRATEN-NRW-#Mumble.
#FridaysForFuture

Bild/Foto

 
Habe gerade über die Seite von #scientists4future https://www.klimafakten.de gefunden. Super Zusammenstellung von Fakten zum #Klimawandel und insbesondere auch deren Kommunikation.

#Klimakrise #Klima

 
Bild/Foto
#DiePARTEI #Klimawandel

Hatten das ja sogar mal als Werbung am Flughafen

 
#Klima-Hysterie?

Vor kurzem bat mich eine der am auflagenstärksten deutschen Zeitungen um einen Kommentar zum #Klimawandel. Ich schilderte die ganz reale Lage wie sie uns die #Klimaforscher seit rund 30 Jahren berichten. Doch die Kollegen schickten mir den Artikel zurück mit der Bemerkung, er sei zu „#alarmistisch“. Von Franz Alt

https://www.sonnenseite.com/de/franz-alt/kommentare-interviews/klima-hysterie.html

 

Artikel | Telepolis: Atomkraftwerke werden - erneut - wegen Hitze abgeschaltet


Das Atomkraftwerk Grohnde wird heute abgeschaltet, weil die Weser zu warm ist, schon zuvor kam es zu Abschaltungen und Drosselungen in Frankreich und der Schweiz

Dass es heißer wird, ist nun wirklich keine Neuigkeit mehr. Doch derartige Rekordtemperaturen von über 40 Grad in Deutschland, sogar 42,6 Grad in der französischen Hauptstadt Paris oder in der Schweiz, womit Allzeitrekorde gebrochen wurden, macht auch den Atomkraftwerken zu schaffen. Sie sollen eigentlich die Grundversorgung sichern, doch es zeigt sich - wieder einmal -, dass sie das nicht wirklich können und mit dem Klimawandel kommen immer größere Probleme hinzu...
Meine Meinung: Wir müssen endlich weg vom Atom Dreck. Die in der Schweiz herrschende Vorgabe von 25°C Für das Flusswasser wäre für viele unserer AKWs im Sommer 'tödlich', von Frankreich oder von anderen Regionen Europas will ich gar nicht erst reden. Und durch den Klimawandel und die damit einher gehende Verschiebung der Klimazonen wird das Ganze noch viel Schlimmer. Wer schon mal im Sommer in Spanien, Italien, Griechenland etc. unterwegs war und gesehen hat wie es dort zu dieser Jahreszeit um die Flüsse steht, der weiß was ich meine.
Tags: #de #artikel #atomkraft #klima #klimaerwärmung #flüsse #kühlung #hitze #klimawandel #meinung #telepolis #2019-07-26 #ravenbird #2019-07-27

 

Kommentar | Telepolis: Klima-Hysterie? Ein Kommentar


Vor kurzem bat mich eine der am auflagenstärksten deutschen Zeitungen um einen Kommentar zum Klimawandel. Ich schilderte die ganz reale Lage wie sie uns die Klimaforscher seit rund 30 Jahren berichten. Doch die Kollegen schickten mir den Artikel zurück mit der Bemerkung, er sei zu "alarmistisch"...
Info: Ich bin bei Beiträgen von Franz Alt ob dessen Hintergrund immer ein wenig vorsichtig. Aber ja oft schreibt er viel richtiges und interessantes. So auch dieses mal. In meinen Augen vor allen interessant im Bezug auf Medien und Politik.
Tags: #de #kommentar #klima #klimawandel #klima-hysterie #presse #medien #politik #franz-alt #info #telepolis #ravenbird #2019-07-27

 

So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland


#Klimapolitik #Klima #Klimaschutz #Erderwärmung #Klimaerwärmung #Umweltschutz #Umweltpolitik #Klimawandel #Stadtklima #Stadt #Stadtplanung #Politik #Stadtwald #Flugverkehr #Flüge #Bahn #Auto #Verkehrspolitik
So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland

 

So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland


#Klimapolitik #Klima #Klimaschutz #Erderwärmung #Klimaerwärmung #Umweltschutz #Umweltpolitik #Klimawandel #Stadtklima #Stadt #Stadtplanung #Politik #Stadtwald #Flugverkehr #Flüge #Bahn #Auto #Verkehrspolitik
So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland

 

So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland


#Klimapolitik #Klima #Klimaschutz #Erderwärmung #Klimaerwärmung #Umweltschutz #Umweltpolitik #Klimawandel #Stadtklima #Stadt #Stadtplanung #Politik #Stadtwald #Flugverkehr #Flüge #Bahn #Auto #Verkehrspolitik
So groß ist der Unterschied zwischen Zug und Flug in Deutschland