social.stefan-muenz.de

Search

Items tagged with: Politiker

Mails von Bürgern, die sich kritisch zum Thema "Bevölkerungsschutzgesetz" äußern als "Spam-Mails" und kritische Stimmen als "brutalen Missbrauch von politischer Debatte" zu bezeichnen, sagt viel aus, welchen Stellenwert das Volk bei manchen unserer Volksvertreter so einnimmt.

Schlimm genug, wenn Politiker sich so etwas denken, dies auch noch öffentlich zu äußern empfinde ich, mit Verlaub, als eine Unverschämtheit.

Genau solche Äußerungen sind ein Grund für die zunehmende Polarisierung der Gesellschaft.

" 37.000 Spam-Mails wegen Infektionsschutzgesetz

Vor der Bundestagsabstimmung über das Infektionsschutzgesetz an diesem Mittwoch haben zahlreiche Abgeordnete eine Flut kritischer Spam-E-Mails erhalten. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt sagte am Dienstag vor einer Sitzung der Unionsfraktion im Bundestag, allein sein Büro habe bis zum Vormittag etwa 37.000 solcher Mails erhalten. Die überwiegende Mehrzahl sei gleichlautend mit identischen Textstellen. Wer dahinter stehe, könne man nicht klären. Es gebe auch Anrufe in Abgeordnetenbüros etwa aus dem Wahlkreis, bei denen Menschen Falschinformationen aufgesessen seien, sagte Dobrindt. Man erlebe derzeit "einen brutalen Missbrauch von politischer Debatte in den Netzen mit der Nutzung von bewusster Falschinformation, um Polarisierung in der Gesellschaft zu erreichen". "

https://www.stern.de/gesundheit/news-zum-coronavirus--suedtirol-bereitet-einen-corona-massentest-fuers-wochenende-vor-9492822.html

#corona #politik #politiker #csu #dobrindt #unverschämtheit
 
Wer für x% der Treibhausgase verantwortlich ist, ist auch für x% der Toten, die durch den #Klimawandel entstehen verantwortlich & alle wussten es:

https://umweltbundesamt.de/daten/umwelt-gesundheit/gesundheitsrisiken-durch-hitze
https://zeit.de/online/2009/23/klimawandel-tote-studie
https://sueddeutsche.de/politik/klima-temperatur-bericht-1.4698326

Wieviele Menschen müssen erst noch sterben, bis #Menschen endlich ihr Verhalten ändern und #Politiker ihre Zielsetzung überdenken?
 

#Buschkowski ist für mich persönlich der #Größte !!


Kein anderer #Politiker traut sich diese Themen anzusprechen !!

 
Wir sehen es schon kommen, wie viele #Politiker die neue #Twitter-Funktion dazu nutzen werden, Kommentare, also auch Kritik, unter ihren #Tweets zu meiden.

In dem Sinne: Was haltet ihr von der Funktion?🤓😂
 

#Belgisches #Pädophilen #Opfer packt aus – „Ich traf #Politiker, #VIPs und #Staatsoberhäupter“


https://www.epochtimes.de/politik/europa/belgisches-paedophilen-opfer-packt-aus-ich-traf-politiker-vips-und-staatsoberhaeupter-a2032991.html

#Grüne #Kinderschänder #Pädophile #Päderasten
 

#Belgisches #Pädophilen #Opfer packt aus – „Ich traf #Politiker, #VIPs und #Staatsoberhäupter“


https://www.epochtimes.de/politik/europa/belgisches-paedophilen-opfer-packt-aus-ich-traf-politiker-vips-und-staatsoberhaeupter-a2032991.html

#Grüne #Kinderschänder #Pädophile #Päderasten
 
Da wir ja bekanntlich als Impfgegner oder #Corona #Leugner den #Unmut der #Politiker und den #Befürwortern der #Coronamaßnahmen auf uns ziehen, könnte auch dies Video wie so viele vorher gewaltig zum #Nachdenken anregen !!
Nun denn ....sei's drum ........VT kann ruhig mal außen vor bleiben !!

 
heute: 80. #Geburtstag Harvey #Milk - Er war 1977 der erste offen #schwule Stadtrat in #SanFrancisco. Vermutlich war er der erste offen schwul lebende #Politiker überhaupt in den #USA. Am 27. November 1978 wurde Milk nach nur elfmonatiger Dienstzeit vom ehemaligen Stadtrat Dan White #erschossen.
Harvey Milk (1930 – 1978)
 
heute: 80. #Geburtstag Harvey #Milk - Er war 1977 der erste offen #schwule Stadtrat in #SanFrancisco. Vermutlich war er der erste offen schwul lebende #Politiker überhaupt in den #USA. Am 27. November 1978 wurde Milk nach nur elfmonatiger Dienstzeit vom ehemaligen Stadtrat Dan White #erschossen.
Harvey Milk (1930 – 1978)
 
#Corona-Debatte
Das hier ist kein #Krieg

Eine #Kolumne von Christian #Stöcker

#Ökonomen, #Politiker und #Virologen bemühen ein ums andere Mal den Krieg als Metapher, #Philosophen finden, wir sind zu weich, weil wir das #Virus bekämpfen. #Covid-19 lässt bei so manchem die Maßstäbe verrutschen.
 
#Coronavirus - #Experten sprechen, #Politiker sprechen. #Infizierte und Kranke bleiben bisher seltsam #unsichtbar, ohne Stimme
Coronographien 14 – unsichtbare Kranke
 
@kattascha nein ich denke er meint den #CDU Klan und die ganze #Beweisvernichtung zur #McKinsey Affaire UND die nicht gewählte "Wahl" zur #EU Kommisionspräsidentin

#ganster #kriminelle #politiker #mafia
 

#Armes #Deutschland!




Armes Deutschland!

Der systematische #NSU-Terror wurde zu Recht dämonisiert, die ebenso systematischen #RAF-Morde werden heute romantisch #heroisiert, deren #Vertreter und #Befürworter salonfähig herumgereicht. Der gezielt geplante #Terror vom Breischeidplatz als bedauerlicher #Einzelfall eines #psychisch #Kranken relativiert, als #Kollateralschaden der #Toleranz in der blutigen Dimension geschmälert. Der Terror des #Rassisten von #Hanau zur systempermanenten allumfassenden Gefahr für die gesamte deutsche Gesellschaft apokalyptisch erhoben. Der liberale Politiker der Mitte wird als #Nazi verunglimpft, seine Wahl „bereinigt“ und „rückgängig gemacht“, der das Morden der #DDR verleugnende #Linksextreme zum Mann der politischen Mitte befördert. Vermeintliche #Antifaschisten, die sich der Methoden der #Faschisten bedienen, um die #Meinungsfreiheit der #Demokraten zu zensieren. Ein Land, das sich im Glauben an die veröffentlichten Überschriften nur mehr in Nazis- und Nicht-Nazis einteilt und für die Schrecken der wahren Nazis, mangels sprachlicher Inflation, keine rhetorischen Superlative mehr findet oder kennt. Der Verlust jeglicher Moral der bröselnden politischen Mitte, deren Zweck scheinbar alle Mittel, auch die Schwächung der eigenen Demokratie, heiligt. Eine politische Führung, die sich nur mehr selbst zu retten versucht, als dem eigenen Volk zu dienen. Die hunderten Opfer des täglichen Einzelfalls im wahrsten Sinne des Wortes todgeschwiegen, die Täter unter der Käseglocke der psychischen Labilität de facto pardoniert, verniedlicht. Selbst im Tod werden die Opfer unterschiedlich bemessen: Lübcke zurecht betrauert, die Trauer um Maria, Mia oder Roland als völkisches Getue denunziert. Dessen Familie unter dem Antisemitismus der Nazis leidende Journalist Broder als geistiger Vater des rechten Terrors bezeichnet, der Israel hassende Antisemit Augstein zur Speerspitze der politischen Moral gekrönt. Die komplette #Selbstdemontage der #Parteien und der #Medien, der ungeniert gelebte #Verlust von #Glaubwürdigkeit, summieren sich nun in der #Misologie, in der gänzlichen Ablehnung vernünftigen #Denkens und Handelns zugunsten des #Hasses unter den Autoritäten selbst. Der gesamte politische und mediale Diskurs in Deutschland ist aus dem Gleichgewicht geraten, das Augenmaß, die Relation, die Wahrhaftigkeit ist in der demokratischen Debatte gänzlich verloren gegangen. Ja, Karneval ist und karnevalesk die politische Expertise. #Politiker, #Journalisten, #Meinungsbilder die sich wie Tiere bar jeglicher #Vernunft, nur mehr als Instrumente der #Lüge und des #Hasses gerieren. Es wird hysterisiert oder relativiert, es wird empört oder verniedlicht, je nach Standpunkt. In jedem einzelnen Fall wird die Wahrheit bis zur Unkenntlichkeit ausradiert, verkauft für die gewollte, die angeordnete radikale Verschiebung des politischen Kompasses. Die tränenerstickte Heuchelei gepaart mit der mühsam versteckten Freude über Gewalt und Mord zur Legitimierung eigener politischer Inhalte und zur Durchsetzung derselben. Die Blindheit des Rechtsstaates gegenüber allen Gefahren der Gesellschaft. Beginnend mit einer sich in Auflösung befindlichen politischen Führung, des Fehlens der politischen Mitte. Endend mit der Erweckung von importierten oder ansässigen Fanatikern, wahnsinnige Ritter einer #Selbstjustiz, an die Stelle des durch die Eliten ruinierten #Rechtsstaates getreten.

Armes Deutschland!


#Orwell #1984 #Einzelfall #Psychologie #Philosophie #Nazis #Antisemit #Augstein #Zensur #Hass #Neusprech
 

#Armes #Deutschland!




Armes Deutschland!

Der systematische #NSU-Terror wurde zu Recht dämonisiert, die ebenso systematischen #RAF-Morde werden heute romantisch #heroisiert, deren #Vertreter und #Befürworter salonfähig herumgereicht. Der gezielt geplante #Terror vom Breischeidplatz als bedauerlicher #Einzelfall eines #psychisch #Kranken relativiert, als #Kollateralschaden der #Toleranz in der blutigen Dimension geschmälert. Der Terror des #Rassisten von #Hanau zur systempermanenten allumfassenden Gefahr für die gesamte deutsche Gesellschaft apokalyptisch erhoben. Der liberale Politiker der Mitte wird als #Nazi verunglimpft, seine Wahl „bereinigt“ und „rückgängig gemacht“, der das Morden der #DDR verleugnende #Linksextreme zum Mann der politischen Mitte befördert. Vermeintliche #Antifaschisten, die sich der Methoden der #Faschisten bedienen, um die #Meinungsfreiheit der #Demokraten zu zensieren. Ein Land, das sich im Glauben an die veröffentlichten Überschriften nur mehr in Nazis- und Nicht-Nazis einteilt und für die Schrecken der wahren Nazis, mangels sprachlicher Inflation, keine rhetorischen Superlative mehr findet oder kennt. Der Verlust jeglicher Moral der bröselnden politischen Mitte, deren Zweck scheinbar alle Mittel, auch die Schwächung der eigenen Demokratie, heiligt. Eine politische Führung, die sich nur mehr selbst zu retten versucht, als dem eigenen Volk zu dienen. Die hunderten Opfer des täglichen Einzelfalls im wahrsten Sinne des Wortes todgeschwiegen, die Täter unter der Käseglocke der psychischen Labilität de facto pardoniert, verniedlicht. Selbst im Tod werden die Opfer unterschiedlich bemessen: Lübcke zurecht betrauert, die Trauer um Maria, Mia oder Roland als völkisches Getue denunziert. Dessen Familie unter dem Antisemitismus der Nazis leidende Journalist Broder als geistiger Vater des rechten Terrors bezeichnet, der Israel hassende Antisemit Augstein zur Speerspitze der politischen Moral gekrönt. Die komplette #Selbstdemontage der #Parteien und der #Medien, der ungeniert gelebte #Verlust von #Glaubwürdigkeit, summieren sich nun in der #Misologie, in der gänzlichen Ablehnung vernünftigen #Denkens und Handelns zugunsten des #Hasses unter den Autoritäten selbst. Der gesamte politische und mediale Diskurs in Deutschland ist aus dem Gleichgewicht geraten, das Augenmaß, die Relation, die Wahrhaftigkeit ist in der demokratischen Debatte gänzlich verloren gegangen. Ja, Karneval ist und karnevalesk die politische Expertise. #Politiker, #Journalisten, #Meinungsbilder die sich wie Tiere bar jeglicher #Vernunft, nur mehr als Instrumente der #Lüge und des #Hasses gerieren. Es wird hysterisiert oder relativiert, es wird empört oder verniedlicht, je nach Standpunkt. In jedem einzelnen Fall wird die Wahrheit bis zur Unkenntlichkeit ausradiert, verkauft für die gewollte, die angeordnete radikale Verschiebung des politischen Kompasses. Die tränenerstickte Heuchelei gepaart mit der mühsam versteckten Freude über Gewalt und Mord zur Legitimierung eigener politischer Inhalte und zur Durchsetzung derselben. Die Blindheit des Rechtsstaates gegenüber allen Gefahren der Gesellschaft. Beginnend mit einer sich in Auflösung befindlichen politischen Führung, des Fehlens der politischen Mitte. Endend mit der Erweckung von importierten oder ansässigen Fanatikern, wahnsinnige Ritter einer #Selbstjustiz, an die Stelle des durch die Eliten ruinierten #Rechtsstaates getreten.

Armes Deutschland!


#Orwell #1984 #Einzelfall #Psychologie #Philosophie #Nazis #Antisemit #Augstein #Zensur #Hass #Neusprech
 

RadtkeLeaks – Teil 5: Kampf der Geheimdienste in der Hamburger Linken


23.02.2020

Wenn ihr „Gekaufte Journalisten“ von Udo Ulfkotte oder „Manufacturing Consent“ von Noam Chomsky gelesen habt, wisst ihr wie die Steuerung der Presse durch die Geheimdienste funktioniert.

Ähnlich funktioniert es auch in der Politik. Ein entscheidender Mechanismus ist das Kompromat, (https://blog.fefe.de/?ts=a5810c8a, https://blog.fefe.de/?ts=a6065b2b, https://blog.fefe.de/?ts=a4101d63). Ausländische Dienste bemühen sich möglichst viel exklusives Kompromat über Politiker zu bekommen. Haben sie ausreichend viel um Entscheidungen des Politikers bestimmen zu können, dann wird seine Karriere von ihnen gefördert und durch Netzwerke anderer #Politiker, von denen sie Kompromat haben, unterstützt.

Einige Dinge wurden schon im letzten Jahr von Orbiter im Rahmen der Bundestagsleaks geleaked. Wer sich den Torrent damals gezogen hat, war erstaunt wie wenig von dem Material danach in den Medien gelandet ist. Warum? Weil die Dienste es weiter als Kompromat gegen #Bundestagsabeordnete nutzen wollten. Deswegen reicht es nicht mehr anonym zu leaken. Um die gleichgeschalteten Medien zu durchdringen brauchen wir Abgeordnete, die sich trauen am Rednerpult die Wahrheit zu sagen. Es folgt eine Auflistung zentraler Personen in Hamburg.

Die Amerikaner: Ein großer Erfolg der Amerikaner in den letzten Jahren war die Anwerbung des Hamburger MdB Jan van Aken. Dadurch haben sie ihn auf einen stark antirussischen Kurs gebracht. Stefan #Liebich, der auch für amerikanische Dienste arbeitet, habe ich die Wahl gelassen. Entweder er zieht sich zurück oder ich veröffentliche alles über ihn. Er hat sich für den Rückzug entschieden. Bodo Ramelow steht vor der gleichen Wahl.

Die PKK: MdHB Cansu #Özdemir ist nicht nur die Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidatin, sie ist über ihren reichen Vater und seine Privatarmee auch sehr gut innerhalb der PKK vernetzt. Diese Organisation hat genug Informationen über die Schwarzgelder ihres Vaters um die ganze Familie hinter Gitter zu bringen. Deswegen würde Cansu Özdemir nie etwas gegen die PKK sagen. Sie ist absolut loyal.

Die Türken: Deniz Celik, MdHB und Listenplatz 4, ist Kader der türkischen Migrantenorganisation DIDF, die in Opposition zu Erdogan steht, aber gerade deswegen stark vom türkischen Geheimdienst durchdrungen ist. Sie haben Informationen die zur Abschiebung seiner halben Familie führen können. Erdogans Leute sind sehr an seinen Informationen über Cansu Özdemir und die PKK interessiert.

Die Briten: Florian Wilde war öfter in London und wurde dort als Student über eine trotzkistische Organisation durch den britischen Geheimdienst angeworben. Dieser hat ihm ein Doktor Studium bei der Soros-nahen RLS organisiert, um ihn auf eine größere politische Karriere vorzubereiten. Dafür hat er bei der Europawahl auf einem hinteren Listenplatz kandidiert.

Dann erhielt er die Weisung nicht für die Hamburger Bürgerschaftswahl zu kandidieren und sich ganz darauf zu fokussieren nach der Wahl die Landespartei auf antirussischen Kurs zu bringen. Um sich herum baut er mit Marx21 ein Netzwerk aus Islamisten und Trotzkisten auf. Nachdem sein trotzkistischer Freund David Stoop ab März in der Bürgerschaft sein wird, soll Florian Wilde beim Landesparteitag im Mai zum neuen Landesvorsitzenden gewählt werden.

Die Russen: Sie haben gegensätzliche Interessen zu den amerikanischen und britischen Diensten und ihre zentrale Person in Hamburg ist Artur Leier. Er hat seit 2014 im Ukraine-Konflikt Verbindungen der Linken zu bewaffneten kommunistischen Einheiten in der Ostukraine hergestellt und organisiert seit Jahren für Abgeordnete Reisen nach #Moskau und Donezk. In der Partei weiß jeder, dass er Stalinist ist und sein einziges Thema Russland ist. In seinem Bezirksverband ist er bekannt dafür die Mitglieder einzuschüchtern, die mit seiner prorussischen Position nicht einverstanden sind. Dafür benutzt er auch seinen Nazidolch, den er bei Gesprächen manchmal kommentarlos auf den Tisch legt. Diesen hat er von getöteten ukrainischen Einheiten in der Ostukraine.

Die Chinesen: Viel vorsichtiger agieren die chinesischen Dienste. Ihr Hauptagent in der Hamburger Linken ist der Wandsbeker Maoist Jan Rübke, der einen Kreis chinatreue Genossen organisiert. Als Student ging er nur mit seinem kleinen Roten Buch aus dem Haus. Heute kann er zurückgreifen auf viele alte Genossen die schon in den 70ern China unterstützt haben. Sie haben einen chinesischen Verbindungsmann der als Delegierter auf allen #Linken Parteitagen stimmberechtigt ist und direkt die Befehle aus Peking für Jan Rübke übersetzt. Nachdem Sarah Rambatz Jan Rübke in privaten Gesprächen erklärte, dass Mao Zedong der größte und wichtigste Kommunist aller Zeiten ist, hat er sie in den Bezirksvorstand Wandsbek gebracht.

Das sind nur wenige Beispiele für die Einmischung ausländischer Geheimdienste in die Deutsche Politik. Mir sind einige weitere Berichte bekannt aber solange ich sie nicht durch mindestens zwei unabhängige Quellen bestätigt bekommen habe, werde ich sie nicht veröffentlichen. Dies sind nur die Dienste, die in der Linken am aktivsten sind. In der #CDU/CSU sowie bei den #Grünen sind es vor allem die amerikanischen Dienste, bei der #SPD kämpfen alle um die Vorherrschaft.

Eigentlich wäre es die Aufgabe des Bundesamtes für #Verfassungsschutz ausländische #Geheimdienste und ihre Einflussnahme auf Deutsche Wahlen und Politiker abzuwehren. Ein ehemaliger Leiter dieses Amtes hat diese Aufgabe tatsächlich auch wahrgenommen und Erkenntnisse und Vorschläge dazu weiter ans Kanzleramt geleitet. Er hatte unterschätzt, dass die Unterwanderung der Deutschen Politik nicht nur auf den untersten Ebenen, sondern in der Ära #Merkel auch im #Kanzleramt angekommen ist. Als der passende Vorwand gefunden war, wurde er in den Ruhestand versetzt.

https://tomradtke.de/posts/20200223-teil-5/

#fefe #taz #bnd #CIA
 

RadtkeLeaks – Teil 5: Kampf der Geheimdienste in der Hamburger Linken


23.02.2020

Wenn ihr „Gekaufte Journalisten“ von Udo Ulfkotte oder „Manufacturing Consent“ von Noam Chomsky gelesen habt, wisst ihr wie die Steuerung der Presse durch die Geheimdienste funktioniert.

Ähnlich funktioniert es auch in der Politik. Ein entscheidender Mechanismus ist das Kompromat, (https://blog.fefe.de/?ts=a5810c8a, https://blog.fefe.de/?ts=a6065b2b, https://blog.fefe.de/?ts=a4101d63). Ausländische Dienste bemühen sich möglichst viel exklusives Kompromat über Politiker zu bekommen. Haben sie ausreichend viel um Entscheidungen des Politikers bestimmen zu können, dann wird seine Karriere von ihnen gefördert und durch Netzwerke anderer #Politiker, von denen sie Kompromat haben, unterstützt.

Einige Dinge wurden schon im letzten Jahr von Orbiter im Rahmen der Bundestagsleaks geleaked. Wer sich den Torrent damals gezogen hat, war erstaunt wie wenig von dem Material danach in den Medien gelandet ist. Warum? Weil die Dienste es weiter als Kompromat gegen #Bundestagsabeordnete nutzen wollten. Deswegen reicht es nicht mehr anonym zu leaken. Um die gleichgeschalteten Medien zu durchdringen brauchen wir Abgeordnete, die sich trauen am Rednerpult die Wahrheit zu sagen. Es folgt eine Auflistung zentraler Personen in Hamburg.

Die Amerikaner: Ein großer Erfolg der Amerikaner in den letzten Jahren war die Anwerbung des Hamburger MdB Jan van Aken. Dadurch haben sie ihn auf einen stark antirussischen Kurs gebracht. Stefan #Liebich, der auch für amerikanische Dienste arbeitet, habe ich die Wahl gelassen. Entweder er zieht sich zurück oder ich veröffentliche alles über ihn. Er hat sich für den Rückzug entschieden. Bodo Ramelow steht vor der gleichen Wahl.

Die PKK: MdHB Cansu #Özdemir ist nicht nur die Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidatin, sie ist über ihren reichen Vater und seine Privatarmee auch sehr gut innerhalb der PKK vernetzt. Diese Organisation hat genug Informationen über die Schwarzgelder ihres Vaters um die ganze Familie hinter Gitter zu bringen. Deswegen würde Cansu Özdemir nie etwas gegen die PKK sagen. Sie ist absolut loyal.

Die Türken: Deniz Celik, MdHB und Listenplatz 4, ist Kader der türkischen Migrantenorganisation DIDF, die in Opposition zu Erdogan steht, aber gerade deswegen stark vom türkischen Geheimdienst durchdrungen ist. Sie haben Informationen die zur Abschiebung seiner halben Familie führen können. Erdogans Leute sind sehr an seinen Informationen über Cansu Özdemir und die PKK interessiert.

Die Briten: Florian Wilde war öfter in London und wurde dort als Student über eine trotzkistische Organisation durch den britischen Geheimdienst angeworben. Dieser hat ihm ein Doktor Studium bei der Soros-nahen RLS organisiert, um ihn auf eine größere politische Karriere vorzubereiten. Dafür hat er bei der Europawahl auf einem hinteren Listenplatz kandidiert.

Dann erhielt er die Weisung nicht für die Hamburger Bürgerschaftswahl zu kandidieren und sich ganz darauf zu fokussieren nach der Wahl die Landespartei auf antirussischen Kurs zu bringen. Um sich herum baut er mit Marx21 ein Netzwerk aus Islamisten und Trotzkisten auf. Nachdem sein trotzkistischer Freund David Stoop ab März in der Bürgerschaft sein wird, soll Florian Wilde beim Landesparteitag im Mai zum neuen Landesvorsitzenden gewählt werden.

Die Russen: Sie haben gegensätzliche Interessen zu den amerikanischen und britischen Diensten und ihre zentrale Person in Hamburg ist Artur Leier. Er hat seit 2014 im Ukraine-Konflikt Verbindungen der Linken zu bewaffneten kommunistischen Einheiten in der Ostukraine hergestellt und organisiert seit Jahren für Abgeordnete Reisen nach #Moskau und Donezk. In der Partei weiß jeder, dass er Stalinist ist und sein einziges Thema Russland ist. In seinem Bezirksverband ist er bekannt dafür die Mitglieder einzuschüchtern, die mit seiner prorussischen Position nicht einverstanden sind. Dafür benutzt er auch seinen Nazidolch, den er bei Gesprächen manchmal kommentarlos auf den Tisch legt. Diesen hat er von getöteten ukrainischen Einheiten in der Ostukraine.

Die Chinesen: Viel vorsichtiger agieren die chinesischen Dienste. Ihr Hauptagent in der Hamburger Linken ist der Wandsbeker Maoist Jan Rübke, der einen Kreis chinatreue Genossen organisiert. Als Student ging er nur mit seinem kleinen Roten Buch aus dem Haus. Heute kann er zurückgreifen auf viele alte Genossen die schon in den 70ern China unterstützt haben. Sie haben einen chinesischen Verbindungsmann der als Delegierter auf allen #Linken Parteitagen stimmberechtigt ist und direkt die Befehle aus Peking für Jan Rübke übersetzt. Nachdem Sarah Rambatz Jan Rübke in privaten Gesprächen erklärte, dass Mao Zedong der größte und wichtigste Kommunist aller Zeiten ist, hat er sie in den Bezirksvorstand Wandsbek gebracht.

Das sind nur wenige Beispiele für die Einmischung ausländischer Geheimdienste in die Deutsche Politik. Mir sind einige weitere Berichte bekannt aber solange ich sie nicht durch mindestens zwei unabhängige Quellen bestätigt bekommen habe, werde ich sie nicht veröffentlichen. Dies sind nur die Dienste, die in der Linken am aktivsten sind. In der #CDU/CSU sowie bei den #Grünen sind es vor allem die amerikanischen Dienste, bei der #SPD kämpfen alle um die Vorherrschaft.

Eigentlich wäre es die Aufgabe des Bundesamtes für #Verfassungsschutz ausländische #Geheimdienste und ihre Einflussnahme auf Deutsche Wahlen und Politiker abzuwehren. Ein ehemaliger Leiter dieses Amtes hat diese Aufgabe tatsächlich auch wahrgenommen und Erkenntnisse und Vorschläge dazu weiter ans Kanzleramt geleitet. Er hatte unterschätzt, dass die Unterwanderung der Deutschen Politik nicht nur auf den untersten Ebenen, sondern in der Ära #Merkel auch im #Kanzleramt angekommen ist. Als der passende Vorwand gefunden war, wurde er in den Ruhestand versetzt.

https://tomradtke.de/posts/20200223-teil-5/

#fefe #taz #bnd #CIA
 
Klarnamenpflicht durch die Hintertür https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/identifizierungspflicht-fuer-weniger-anonymitaet-auf-facebook-instagram-twitch-und-co

Meckpomm und Niedersachsen bringen es in die Bundestagssitzung ... Danke an die #Trolle, die die #Politiker überhaupt erst auf solche dummen Ideen bringen, indem sie glauben, sie müssten zu jedem Thema ihren (passiv) aggressiven, halbgaren Senf abgeben.
 

Hand in Hand durchs Amigoland


Die sauberen Konzerne und ihre Handlanger.

Siehe: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Hambacher-Forst-Innenministerium-bot-RWE-Polizeidaten-zur-Raeumung-an-4596541.html

Dass die #Polizei keine #Ahnung vom Einhalten der Gesetze hat ist bekannt aber auch Law-and-Order-#Politiker stellen sich gerne über das #Gesetz.

#justiz #HambacherForst #umwelt #rwe #Datenschutz #frechheit #protest #klima
 
Bild/Foto

#Sponsoren der #CDU


Für diese Firmen machen. sie #Politik weil diese über #Parteispenden dafür zahlen. Es gibt diese Forderung, dass #Politiker wie Sportler alle Logos auf der Kleidung tragen sollten. So viel Platz haben die gar nicht, denn dies ist nur eine von 3 Wänden.

#WIRTSCHAFT #lobby #Lobbyismus #Demokratie #Deutschland #Beeinflussung #Regierung #Freiheit #firma #finanzen #Geld #macht
 
Bild/Foto

#Sponsoren der #CDU


Für diese Firmen machen. sie #Politik weil diese über #Parteispenden dafür zahlen. Es gibt diese Forderung, dass #Politiker wie Sportler alle Logos auf der Kleidung tragen sollten. So viel Platz haben die gar nicht, denn dies ist nur eine von 3 Wänden.

#WIRTSCHAFT #lobby #Lobbyismus #Demokratie #Deutschland #Beeinflussung #Regierung #Freiheit #firma #finanzen #Geld #macht
 
Das interessante an der Studie, die fefe (http://blog.fefe.de/?ts=a32956eb) verlinkt hat ist,
dass die bereits von 2012 war. Daraus ließe sich schlussfolgern, sofern die Studie selbst nicht völlig scheisse ist, dass alle #Journalisten, #Politiker, #Wissenschaftler die behaupteten, Windkraftanlagen seien massiv für Vogelschlag verantwortlich, konnten entweder kein English oder kannten sich mit dem Internet nicht aus oder waren nicht schlau genug beim Recherchieren oder wollten #Windkraft absichtlich diskreditieren. Vielleicht sogar eine Kombination aus verschiedenen Punkten.

Bei einigen Kadetten vermute ich stark, dass sie Englisch können und Recherchieren können wenn sie wollen und sich mit dem Internet auskennen wenn sie wollen und daher nicht allzu blöd sein dürften. Den Rest der Schlussfolgerung muss ich jetzt nicht ausführen, oder?
 

#Pharmaindustrie hat #Krankenhäuser, #Ärzte, #Patienten, #Apotheker und #Politiker in der Hand.

 

Vorschlag für mehr soziale #gerechtigkeit 💡


Die meisten #Politiker handeln nur schnell wenn sie selbst betroffen sind. Deswegen schlage ich vor alle Politiker, die damals für #Hartz4 gestimmt haben, 2 Jahre lang auf Hartz4 zu setzen. Ich bin mir sicher, dass mit der Maßnahme die Reformen von Hartz4 ungeahnten Schwung bekommen würden. Die Richter, die geurteilt haben, dass man Hartz4 ruhig um 30% senken darf sollten dann 2 Jahre von dem gesenkten Satz leben.

#sozialsystem #Armut #Demokratie #Verantwortung #idee
 

Vorschlag für mehr soziale #gerechtigkeit 💡


Die meisten #Politiker handeln nur schnell wenn sie selbst betroffen sind. Deswegen schlage ich vor alle Politiker, die damals für #Hartz4 gestimmt haben, 2 Jahre lang auf Hartz4 zu setzen. Ich bin mir sicher, dass mit der Maßnahme die Reformen von Hartz4 ungeahnten Schwung bekommen würden. Die Richter, die geurteilt haben, dass man Hartz4 ruhig um 30% senken darf sollten dann 2 Jahre von dem gesenkten Satz leben.

#sozialsystem #Armut #Demokratie #Verantwortung #idee
 

#Umweltschutz #Idee: #Verbot von Inlandsflügen für #Politiker. Was glaubt ihr wie schnell wir dann einen 1A Nah- und Fernverkehr haben?


Stuffe 2 ist dann Verbot von Europaflügen!

# ✈ 💨


#politik #fff #frage #Klimawandel #klima #Umwelt #flug #Verkehr #Verbesserung #zukunft #Regierung
 

#Umweltschutz #Idee: #Verbot von Inlandsflügen für #Politiker. Was glaubt ihr wie schnell wir dann einen 1A Nah- und Fernverkehr haben?


Stuffe 2 ist dann Verbot von Europaflügen!

# ✈ 💨


#politik #fff #frage #Klimawandel #klima #Umwelt #flug #Verkehr #Verbesserung #zukunft #Regierung
 

Gedanken | Die Verlogenheit der Parteien und ihrer Protagonisten


Angesichts des Anschlags (nein es ist kein Versuchter Anschlag, den es starben Menschen) in Halle, hört man jetzt überall wieder was die Parteien besser machen wollen. Das sie mehr Sicherheit wollen, das sie mehr gegen Rechts vorgehen wollen. Ja es werden zum Teil auch Zugeständnisse gemacht und dann wird fleißig weiter wie bisher gearbeitet. Sprich man ist weitgehend auf dem rechten Auge blind und versucht den Anschlag als Begründung für noch mehr Überwachung, für eine noch größere Aufweichung der Privatsphäre des Einzelnen heranzuziehen.

Das das eigentliche Problem ein gesellschaftliches und wirtschaftliches ist, wird wider besseren Wissens ignoriert. Ich habe hier angesichts des Terrors aus Richtung IS & Co. in der Vergangenheit schon einige Male geschrieben, daß das daran liegt das wir diesen Ideologien den Weg ebnen. Das wir massiv dafür verantwortlich sind das diesen Rattenfängern die Leute zulaufen. Weil wir massiv daran beteiligt sind das sie in ihrer Heimat nicht in Wohlstand, Friede und Freiheit leben können. Das ist wie ein starker Brandbeschleuniger für die Unzufriedenheit der Menschen und das wiederum führt dazu das sie für fundamentalistisches und extremistisches Gedankengut anfällig werden.

Hier in Deutschland ist das auch nicht anders als in den arabischen Ländern, ja selbst hier haben sich Menschen ob der Zustände in welchen sie leben im Sinne des IS & Co. radikalisiert. Und das sind Ideologien aus einen gänzlich anderen Teil der Welt. Was wundert es also das in einer Gesellschaft wie der unseren, in der die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander geht, in der der gesellschaftliche Sprengstoff immer mehr zunimmt und die Zukunft düster ist, immer mehr auf die Einflüsterungen und Versuchungen aus dem rechten bis rechtsextremen Bereich hören? Auf die einfachen Lösungen die ihnen von dort geboten werden. Zumal wir in der Gesellschaft ein schweres Erbe mit uns tragen das entgegen aller Behauptungen nicht wirklich aufgearbeitet wurde und in den Köpfen der Menschen angekommen ist. Zumal in einer Gesellschaft in der auch nach dem Ende seines düstersten Kapitels, dem Dritten Reich und dem Nationalsozialismus, nie der tief liegende rassistische, nationalistische und antisemitische Bodensatz angetastet wurde. In der lieber eine offizielle Aufarbeitungs- und Gedenkstruktur geschaffen wurde die alles überdeckt, anstatt das Problem an den Wurzeln zu fassen und sie auszureißen. Und das in allen Bereichen der Gesellschaft!

Da müssen wir ansetzen! Nicht mit noch mehr Überwachung, noch mehr Zerstörung der Privatsphäre und noch mehr Lügen von wegen das man nicht mehr auf dem rechten Auge blind sein wolle!

Tags: #de #gedanken #meinung #deutschland #rassismus #nationalismus #antisemitismus #halle #anschlag #synagoge #sicherheit #überwachung #parteien #politiker #staat #system #gesellschaft #ravenbird #2019-10-11
 
Einen #Mensch und #Politiker vom Format eines #WillyBrandt sucht man heute in #Deutschland weit und breit vergebens. Mit einem solchen Mann hätten wir heute weder die #AfD noch einen erstarkenden #Rechtsextremismus.
 

Artikel | Tagesschau: Mobilität in Deutschland - Wie das Auto die Verkehrswende bremst


Über Staus, schlechte Luft und fehlende Radwege in Städten ärgern sich viele. Eine echte Verkehrswende müsste zulasten der Autofahrer gehen. Diesen Schritt scheuen viele Politiker.

Zu viele Staus in den Städten, zu schlechte Luft, zu geringe Lebensqualität - die Verkehrswende ist aus Sicht vieler Menschen in Deutschland dringend notwendig. Um die CO2-Emissionen zu senken und die im Pariser Klimaabkommen gesetzten Ziele zu erreichen, müssen die entscheidenden Schritte nach Einschätzung von Experten auch im Verkehrsbereich jetzt eingeleitet werden...
Meine Meinung: Das die Öffentlich Rechtlichen das auch mal richtig benennen. Das Problem ist das Auto und ohne massive Einschnitte dort, wird es mit der Verkehrswende nicht voran kommen.
Tags: #de #artikel #verkehr #verkehrswende #städte #auto #carculture #mobilität #stau #schlechte-luft #radwege #öpnv #luft #lebensqualität #politik #parteien #politiker #staat #tagesschau #ravenbird #2019-08-05
 
In Großbritannien regiert die Lüge - Politik - Süddeutsche.de https://www.sueddeutsche.de/politik/jeremy-adler-boris-johnson-theresa-may-brexit-premierminister-wahl-1.4531492

Warum nur sehnen sich offenbar immer mehr Menschen danach angelogen zu werden???
Offenbar auch zunehmend mehr Politiker, wie man in Großbritannien und USA beobachten muss.

Ich freue mich über jeden Artikel, der die Lügen beim Namen nennt, damit wir uns niemals daran gewöhnen!
#Lügen #Politik #Demokratie #Politiker #Medien
 
Im Juni 2019 stand die Stromversorgung von Europa mehrfach vor dem Zusammenbruch. Grund dafür sind jedoch keine Engpässe durch erneuerbare Energieen, sondern finanzielles Gezocke bei der Vorsorge für Schwankungen im Netz. Stichwort #Mischpreisverfahren.
Die #Piratenpartei hat dazu gestern einen interessanten Artikel veröffentlicht:

Warum das deutsche Stromnetz wirklich instabil ist


Abgesehen von den absurden Kosten, die bei zu geringen Vorräten entstehen, und die einfach auf die Stromendkunden umgelegt werden, ist dieses Gezocke auch brandgefährlich. Denn wenn es nicht schnell genug geht und das zentrale Stromnetz tatsächlich zusammenbricht, dann ist es nicht nach ein paar Sekunden wieder da, auch nicht nach ein paar Minuten, und auch nicht nach ein paar Stunden. Wie lange es tatsächlich dauert, und was bis dahin alles passieren wird, beschreibt dieser Twitter-Thread (ich habs auf tttthreads.com in ein zusammenhängendes Dokument konvertiert):
 
Im Juni 2019 stand die Stromversorgung von Europa mehrfach vor dem Zusammenbruch. Grund dafür sind jedoch keine Engpässe durch erneuerbare Energieen, sondern finanzielles Gezocke bei der Vorsorge für Schwankungen im Netz. Stichwort #Mischpreisverfahren.
Die #Piratenpartei hat dazu gestern einen interessanten Artikel veröffentlicht:

Warum das deutsche Stromnetz wirklich instabil ist


Abgesehen von den absurden Kosten, die bei zu geringen Vorräten entstehen, und die einfach auf die Stromendkunden umgelegt werden, ist dieses Gezocke auch brandgefährlich. Denn wenn es nicht schnell genug geht und das zentrale Stromnetz tatsächlich zusammenbricht, dann ist es nicht nach ein paar Sekunden wieder da, auch nicht nach ein paar Minuten, und auch nicht nach ein paar Stunden. Wie lange es tatsächlich dauert, und was bis dahin alles passieren wird, beschreibt dieser Twitter-Thread (ich habs auf tttthreads.com in ein zusammenhängendes Dokument konvertiert):
 
Im Juni 2019 stand die Stromversorgung von Europa mehrfach vor dem Zusammenbruch. Grund dafür sind jedoch keine Engpässe durch erneuerbare Energieen, sondern finanzielles Gezocke bei der Vorsorge für Schwankungen im Netz. Stichwort #Mischpreisverfahren.
Die #Piratenpartei hat dazu gestern einen interessanten Artikel veröffentlicht:

Warum das deutsche Stromnetz wirklich instabil ist


Abgesehen von den absurden Kosten, die bei zu geringen Vorräten entstehen, und die einfach auf die Stromendkunden umgelegt werden, ist dieses Gezocke auch brandgefährlich. Denn wenn es nicht schnell genug geht und das zentrale Stromnetz tatsächlich zusammenbricht, dann ist es nicht nach ein paar Sekunden wieder da, auch nicht nach ein paar Minuten, und auch nicht nach ein paar Stunden. Wie lange es tatsächlich dauert, und was bis dahin alles passieren wird, beschreibt dieser Twitter-Thread (ich habs auf tttthreads.com in ein zusammenhängendes Dokument konvertiert):
 

Mit Stromreserven zocken

Im Juni 2019 stand die Stromversorgung von Europa mehrfach vor dem Zusammenbruch. Grund dafür sind jedoch keine Engpässe durch erneuerbare Energieen, sondern finanzielles Gezocke bei der Vorsorge für Schwankungen im Netz. Stichwort #Mischpreisverfahren.
Die #Piratenpartei hat dazu gestern einen interessanten Artikel veröffentlicht:

Warum das deutsche Stromnetz wirklich instabil ist


Abgesehen von den absurden Kosten, die bei zu geringen Vorräten entstehen, und die einfach auf die Stromendkunden umgelegt werden, ist dieses Gezocke auch brandgefährlich. Denn wenn es nicht schnell genug geht und das zentrale Stromnetz tatsächlich zusammenbricht, dann ist es nicht nach ein paar Sekunden wieder da, auch nicht nach ein paar Minuten, und auch nicht nach ein paar Stunden. Wie lange es tatsächlich dauert, und was bis dahin alles passieren wird, beschreibt dieser Twitter-Thread (ich habs auf tttthreads.com in ein zusammenhängendes Dokument konvertiert):
 

News | Neues Deutschland: Die rechten Hetzer sind ermutigt


Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft erhalten zunehmend Drohungen / AfD startet Onlineportal gegen Linke

Ein WDR-Reporter und ein freier Autor erhalten am Mittwoch jeweils einen Brief. Auf den Umschlägen ist als Absender ein antifaschistisches Recherchenetzwerk angegebenen. Da sich beide Journalisten im Rahmen ihrer Arbeit intensiv mit der Neonazi-Szene in Dortmund beschäftigen, öffnen sie die Briefe. Das weiße Pulver, was dabei herausrieselt, ist zum Glück nur Backpulver und kein Milzbrand. Die sehr wahrscheinlich von Rechten verschickte Nachricht ist dennoch unmissverständlich. Die »Lügenpresse« hat die Klappe zu halten - sonst wird sie umgebracht. Wie der mutmaßlich von einem Neonazi erschossene CDU-Politiker Walter Lübcke, wie die zehn Opfer des NSU...
Info: Gerade begrenzt im Stream gesehen und für so wichtig gehalten es noch einmal öffentlich einzustellen.
Tags: #de #news #rechte-hetzer #politiker #journalisten #aktivisten #drohungen #afd #onlineportal #antifa #neues-deutschland #2019-07-04 #ravenbird #2019-07-05
 
#Politiker nach Kontakt mit Online-Menschen verunsichert und möchte sich jetzt nur noch den "normalen" Menschen widmen.

 
Schlagzeilen von heute:
- Kein neuer Bitcoin: Finger weg von Facebooks #Libra! https://t3n.de/news/libra-ist-keine-kryptowaehrung-kein-bitcoin-1172551/
- #Libra: #Politiker kritisieren Facebooks #Krypto-Projekt https://t3n.de/news/libra-politiker-kritisieren-1172457/
Wetten, dass jetzt alle groß rum heulen und nachher nutzt es trotzdem jeder. Denn sonst würden nicht so viele so abhängig mit #Facebook, #WhatsApp und Co umgehen. Der Kerl kann doch inzwischen konsequenzlos machen was er will 🤦‍♂️ 🤷
 
Da sag mal einer, Druck durch Öffentlichkeitsarbeit wäre zwecklos.

Mich freut es natürlich, aber dann frage ich mich auch, warum #Bürger und #Politiker in diesen Ländern nicht selbst tätig werden konnten.
Wozu bedurfte es den Einfluss von außen?
Das muss ja wohl bedeuten, dass die Korruption global und speziell vor Ort, derart fortgeschritten ist, dass erst "Übermenschen" aus starken Wirtschaftsnationen ihren Einfluss geltend machen müssen, damit die Verantwortlichen einlenken. Ich würde daraus Schlussfolgern, dass wenn die Regierung und die Konzerne dort vor Ort nicht auf ihre Souveränität pochen, dass es zuvor auch gar keine Souveränität gab.

Einfach formuliert:

Die Minenbetreiber und Regierung handelten zuvor so wie es ihnen von Vertretern der Industrienationen gesagt wurde oder verlangt wurde.
Die Minenbetreiber und Regierung handeln danach so wie es ihnen von Vertretern der Industrienationen gesagt wurde oder verlangt wurde.
Dann frage ich mich, gibt es ähnliche Fälle auch hier in DE?
Wo muss man Druck machen, ...

... damit RWE aufhört den Hambacher Forst zu roden?
... die Landwirtschaft aufhört Glyphosat zu nutzen?
... die Landwirtschaft aufhört mit der industrialisierten Massentierquälerei (Massentierhaltung)?
... das BGE eingeführt und HartzIV abgeschafft wird?
... sich Deutschland nicht mehr an Angriffs oder Ressourcen Kriege beteiligt?
... die Totalüberwachung aufhört?
... usw
 

Wann man im Job bleibt: - Als Polizist "Sieg Heil" rufen - Als Politiker Werbevideo mit Nestlé machen - Als Polizist 15-jährige, die Sexfotoveröffentlichung anzeigt, nach Fotoshooting fragen Wann man Job verliert: - Als Soldat andere Soldaten mit rechtsextremer Gesinnung melden


RETWEET FROM @FlorianHarten

#als #andere #anzeigt #bleibt #fotoshooting #fragen #gesinnung #heil #job #jährige #machen #melden #nach #nestlé #politiker #polizist #rechtsextremer #rufen #sexfotoveröffentlichung #sieg #soldat #soldaten #verliert #wann #werbevideo
 

Wann man im Job bleibt: - Als Polizist "Sieg Heil" rufen - Als Politiker Werbevideo mit Nestlé machen - Als Polizist 15-jährige, die Sexfotoveröffentlichung anzeigt, nach Fotoshooting fragen Wann man Job verliert: - Als Soldat andere Soldaten mit rechtsextremer Gesinnung melden


RETWEET FROM @FlorianHarten

#als #andere #anzeigt #bleibt #fotoshooting #fragen #gesinnung #heil #job #jährige #machen #melden #nach #nestlé #politiker #polizist #rechtsextremer #rufen #sexfotoveröffentlichung #sieg #soldat #soldaten #verliert #wann #werbevideo
 
Heute mal ein #Gute #Laune #Song


Götz Widmann
#politiker beim #ficken
ich hab in meinem leben schon ne menge mitgemacht
und auch in manchen phasen mehr gelitten als gelacht
naja der mensch wird älter und erfahrener dabei
mit der zeit macht man sich dann von manchem fehler frei
entwickelt seine wege man baut sich seine brücken
mich zum beispiel plagte daß in miesen augenblicken
ich mich viel zu leicht verlier konnt ich nie was gegen machen
ich bin nun mal zu weich mir vergeht zu schnell das lachen

all die jahre hab ich meine depressionen mitgeschleppt
heute gehts mir besser denn jetzt kenn ich ein rezept
immer wenn´s mich umhaut und mir schwindet der humor
stell ich mir politiker beim ficken vor
stell ich mir politiker beim ficken vor

fettes weißes fleisch aufgequolln vom vielen sitzen
der geruch von magenbitter wurstfinger die schwitzen
grabschen nach dem telefon bitte bitte schnell!
zwischen zwei terminen kommt die dame ins hotel
sie macht es sehr professionell muß aber doch ein bißchen reiben
wie sie es dann treiben könnte ich hier zwar beschreiben
doch ich lass es lieber bleiben das wär a überzogen
und du b um den spaß dirs selber auszumaln betrogen

all die jahre hab ich meine depressionen mitgeschleppt
heute gehts mir besser denn jetzt kenn ich ein rezept
immer wenn´s mich umhaut und mir schwindet der humor
stell ich mir politiker beim ficken vor
stell ich mir politiker beim ficken vor

manche können da nicht lachen drum zum ende von dem ganzen
die strophe für emanzen und die andern zarten pflanzen
ficken zugegeben ist kein elegantes wort
wenn ich nicht sexistisch wäre ließe ich es fort
ein mensch mit stil und sitten würd es sicherlich ersetzen
um vielleicht nur halb so viel gefühle zu verletzen
aber denk dir (an dieser stelle bitte politikerin nach wahl selbst einsetzen)
hör sie/ihn stöhnen hör sie/ihn schrein
also mir fällt jedenfalls kein bessres wort als ficken ein

all die jahre hab ich meine depressionen mitgeschleppt
heute gehts mir besser denn jetzt kenn ich ein rezept
immer wenn´s mich umhaut und mir schwindet der humor
stell ich mir politiker beim ficken vor
stell ich mir politiker beim ficken vor
 

Meinung | Die nötigen radikalen Veränderungen sind nur mit massivsten Druck von Unten möglich


Gestern Abend hatte ich im Rahmen des Barabends der Anarchistischen Gruppe Mannheim mehrere gute Gespräche. Dabei hat sich einmal mehr herauskristallisiert das die nötigen radikalen Änderungen um die Folgen des Klimawandels zumindest einigermaßen abzufedern, im Rahmen des gegenwärtigen Systems nur durch massivsten Druck von Unten, also von den Menschen selbst möglich sind, vor allen aber in der nötigen Geschwindigkeit möglich sind. Nur wenn wir es schaffen auf die Politiker der jeweiligen Regierungsparteien einen Druck aufzubauen das sie praktisch bis kurz vor das Zerreißen stehen, werden wir das was nötig ist erreichen. Und mit nötig ist wie gesagt nur das gemeint was es ermöglichen wird die übelsten Folgen des menschgemachten Klimawandels abzumildern. Für mehr ist es schon viel zu spät, dafür hätten wir schon vor 20 bis 30 Jahren anfangen müssen.

Dazu braucht es nicht nur hin und wieder oder regelmäßige Demos, dazu braucht es Dauerdruck und somit für die betreffenden Politiker auch Dauerstress. Dazu braucht es viele tausend Leute die vor dem Parlamenten und Regierungssitzen rund um die Uhr den Druck aufrecht erhalten. Aktionen die große Aufmerksamkeit erzeugen und auch Menschen die den führenden Politikern sogar direkt vor ihrem Wohnhaus durch Aktionen Druck machen. Nur so wird es diesen Politikern die schon lange das Primat der Politik über die Wirtschaft verloren bzw. verschenkt haben möglich sein, den Einfluss des Kapitals abzustreifen und das Nötige zu tun.

Und davon sind wir leider noch sehr weit entfernt, obwohl wir es an sich schon Vorgestern gebraucht hätten.

Tags: #de #meinung #politik #parlament #regierung #politiker #druck #klima #klimawandel #aktion #widerstand #ravenbird #2019-06-02
 
Schaue #Lindner vs. #DavidHasselhoff bei #Lanz, das Highlight des Abends, ach was sage ich, des Wochenendes. Der Typ hat sowas von Recht, die #Politiker stören.

#Kitt get me and kill that politician. :-D
 

Luisa Ansprache bei #FridaysForFuture am 1. März in #Hamburg


Luisa streikt für das #Klima und unserer aller #Zukunft und hat dafür eine schlechte Note für ihre Batchlerarbeit bekommen. Neben ihr steht Greta Thunberg, die Initiatorin der Schulstreiks aus #Schweden. Laut Luisa ist jeder Teilnehmer der FridaysForFuture-Protestbewegung eine kleine Greta.

Den unglückliche Kommentar der Kanzlerin, den sie anspricht kann man hier finden:
"Diese hybride Kriegsführung im Internet ist sehr schwer zu erkennen, weil sie plötzlich Bewegungen haben, von denen sie gedacht haben, dass die nie auftreten – die immer ansetzen an einem Manko. In Deutschland protestieren jetzt die Kinder für Klimaschutz. Das ist ein wirklich wichtiges Anliegen. Aber dass plötzlich alle deutschen Kinder – nach Jahren ohne sozusagen jeden äußeren Einfluss – auf die Idee kommen, dass man diesen Protest machen muss, das kann man sich auch nicht vorstellen. Also Kampagnen können heute übers Internet viel einfacher gemacht werden und wir haben andere Kampagnen, ich will da nicht ins Detail gehen. Und wir haben auch andere Gruppen, ich will da durchaus Steve Bannon nennen, die nicht das europäische Modell im Sinn haben. Und dagegen müssen wir uns gemeinsam wehren." - Angela Merkel
Quellle: https://www.heise.de/tp/news/Schulstreiks-Merkel-sieht-Russland-am-Werk-4311139.html

Später ist Frau #Merkel allerdings zurückgerudert und hat den #Protest der Schulstreiker über den Klee gelobt. Das nützt natürlich nichts, wenn sie trotzdem nicht für den #Klimaschutz handelt und die #Politiker in der großen Koalition weiterhin lieber über die #Schulpflicht diskutieren als über die Einhaltung der Klimaziele. Luisa bringt es treffend auf den Punkt was sie von dieser #Politik hält: „Keine Stimme mehr für eine Partei, die keinen konkreten Plan zum Klimaschutz hat!“

Zitate aus der Ansprache von Luisa:

* Viele Leute fragen ob wir ernst genommen werden, doch das muss die Politik beantworten!
* Viele fragen warum wir Freitags streiken? Weil wir keine Zeit mehr haben! Wir wollen nicht in der Ignoranz der Politik ertrinken.
* Die Wissenschaft hat die Antworten und das bringen wir auf die politische Agenda.
* Die Politik will ihre Klimaziele verfehlen und wir werden das verhindern.
* Jeder von euch ist heute eine kleine Greta!

Hamburg weiß was die Klimakrise bedeutet, wir wissen was es bedeutet wenn die Elbe übertritt, wir wissen was ein Deichbruch ist, wir wissen was es bedeutet wenn hier Zentimeter für Zentimeter die Meere ansteigen weil wir sind die Ersten die davon mitbekommen. Hamburg lässt sich davon nicht unterkriegen, Hamburg geht auf die Straße, Hamburg sagt Zukunft erst und Ölindustrie, Geiz, Kapitalsucht und Politikignoranz danach. (Jubel der Demonstrierenden.)

*
* https://invidio.us/watch?v=W9c4REutaYA
* https://hooktube.com/watch?v=W9c4REutaYA

Bitte unterstützt freie Software und schaut das #Video bei #PeerTube:

https://devtube.dev-wiki.de/videos/watch/f21ec99b-a781-417a-ac13-fcfe23a8bdf1


#Klimaschutz #Politik #Demo #Protest #Demonstration #Umwelt #Umweltschutz #Schule #Schüler #Streik #SchulStreik #Zukunft #Menschheit #Ansprache #Meinung
 
Later posts Earlier posts